Kommentare zum Ort Oberhausen

Eine Seite zurück | Strassenstrich - Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | News | Kontakt | Eine Seite vor

Benutzername schützen | Kommentar abgeben


ARCHIV: Die Kommentare vor dem 22.06.02 anzeigen

Kommentare 1 bis 50 (2818 gesamt) >>

Seite:
1234567891011121314151617181920
2122232425262728293031323334353637383940
4142434445464748495051525354555657   

Eingetragen von doctor newsmaker am 29.07.2013 um 18:46 Uhr
Das Totenglöckchen über der Flasshofstrasse

So, Freunde, ich war jetzt wieder einige Male auf der Flasshofstrasse, um zu sehen, ob sich dort vielleicht etwas gebessert hat: Aber das ist dort bei allem Respekt und aller Wertschätzung der Mädels, die diesen Job machen, wirklich die letzte Rumpelmeile geworden. Mehr absacken kann eine einstmals gute Laufmeile nicht mehr. Sehr schade.

Alle, die hübsch und (fast alle) die deutsch wenigstens verstanden haben, sind nahezu komplett abhanden gekommen. Das hygenische Niveau geht schon optisch dem Nullpunkt entgegen und ich kapiere es wirklich nicht:
Mit der Strasse verdienen doch nicht nur die Mädels sondern auch die Betreiber der Häuser ihr Geld. Habt Ihr so viel davon, dass Ihr es nicht mehr braucht oder habt Ihr einfach die Ahnung nicht, den Laden mal wieder attraktiv zu machen? Muss doch nicht viel kosten - außer Wille und Einsatz: Bisschen gepflegteres Ambiente draußen statt alles vermüllt, bisschen nettere Mädels, die einem nicht die Ohren an den Fenstern vollklopfen und "mal eine Frage an Schatzi" haben, bis man lieber abhaut, als weiter zu suchen.

Dass der letzte Eintrag hier im Forum aus dem Sommer 2012 ist, müsste Euch doch alles sagen, oder? Macht was, sonst läutet hier wirklich bald das Totenglöckchen und Oberhausen wird im wahrsten Sinne des Wortes zur toten Hose.

tomtom




Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite


Eingetragen von Strichweb-News am 19.06.2012 um 12:27 Uhr
Flaßhofstrasse: Prostituierte oder Dessous-Handel im Mehrfamilienhaus in Oberhausen

Zum Artikel

Eingetragen von James333 am 24.11.2011 um 13:39 Uhr
Josie/Roberta

Hey Leute!! Gestern war ich nach langer Zeit mal wieder in der Stahlstrasse und ich traute meinen Augen kaum, wen ich da gesehen habe!? JOSIE/ROBERTA!!! Immer noch ne geile Schnecke und macht für 50euro einen super Dienst, für mich ist sie noch besser als vorher! Wenn du was wirklich geiles suchst, dann schau mal im Haus 46/48 vorbei!

Eingetragen von deadman am 20.06.2011 um 18:53 Uhr
@ doctor newsmaker

Anita ist nicht mehr im Haus 38 Zimmer 5. Sie ist nunmehr im Haus 37 im rechten Koberraum neben der Türe zu finden.

Steffi aus dem ehemaligen Hühnerstall Haus 27 ist auch noch auffindbar. Allerdings im Haus 25 im Koberraum oder auch schon mal im Fenster rechts neben der Türe.

Eingetragen von doctor newsmaker am 16.06.2011 um 18:39 Uhr
Mensch Leute, lasst uns hier mal wieder "zur Offensive blasen"

Hallo zusammen.

Wenn es nach der Anzahl der letzten Postings hier im Forum zu Oberhausen geht, könnte man glatt meinen: Der Flasshof ist nur 1/10 so groß wie der Friedhof von Mombasa, aber 10 mal so tot. Ist er aber gar nicht und deshalb frage ich mich: Warum ist es denn hier im Forum so ruhig geworden? Klar, die Hälfte von denen, die dort auflaufen, können nicht deutsch sprechen, also auch nicht schreiben. Aber die andere Hälfte?

Meine Neu-Entdeckungen (und eine "Vermisstenanzeige", mit der ich mal anfange):
Hat denn einer von Euch jemals noch Steffi aus dem ehemals blonden Hühnerstall in Haus 27 gesehen? Ich leider (viele Male nun schon) nicht mehr.
Dafür bin ich im Laufhaus und Haus Eden fündig geworden: Mit den Zimmernummern habe ich es leider nicht so, aber Ihr werdet sie finden.

1) Anita, Laufhaus
Reingehen, rechts abbiegen, im linken der beiden mittleren Zimmer auf die Ihr zulauft (also das dritte von rechts). Auffallend groß und blond, ein deutsches "Kind" endlich mal wieder, Anfang/Mitte 30, wirklich außergewöhnlich gepflegt, lange blonde Haare, stattlicher aber sportlicher Brustumfang. Wenig geeignet für Dirty-Talk, aber ein Muss für alle, die neben der Optik auch auf die Birne achten bzw. das, was drin ist. Sehr gefühlvoller Service, bestes FZ und auch für ein härteres "Riding" durchaus offen und begabt.

2) Sarah, Laufhaus
Reingehen, rechts abbiegen, die Treppe hoch und gleich wieder rechts abbiegen, dann das Zimmer hinten links (Du läufst direkt darauf zu). Vom Typ Schwedin, super Body (wenn auch getunt), sehr braun gebrannt immer, auch lange blonde Haare, meistens grelle Neonbodys an und rosa Clocks. Wenn sie nicht sowieso gerade überall eingecremt und eingeölt dasteht, tut sie es gerne für Dich. Und dann droht Deinem kleinen Wicht aber auch schon "die letzte Ölung": Dirty talk inklusive geht die Post ab - sehr impulsiv die Kleine und wer zur Abwechslung auf einen Weitschuss aus der Hand steht, wird hier seinen Himmel finden. Einfach geil, die Kleine. Leider seit letzter Woche für 1 Monat im ZUrlaub, erst Ende Juli wieder da.

3) Gabriela, Laufhaus
Reingehen, links abbiegen, hintere Treppe rauf in das 1.OG und Du läufst direkt auf zwei Zimmer zu - sie sitzt vor dem rechten der beiden. Typ Paris Hilton (schon mal gepostet): Optisch der absolute Hammer, immer top gestylt, eng gebaut und wenn sie mit ihren Wahsinnsaugen und Lippen über Deinem Kopf zum Endspurt reitet, verlierst Du leicht die Fassung. Übrigens: Wer mal paar Euros mehr anlegen will (50 pro Nase) hat mit ihr und Sarah oder Anita den Jackpot. (Sie holt eine der beiden, wenn Du willst).

Hey und jetzt lasst auch Ihr alle wieder mal was von Euch hören - davon lebt doch das Forum und die Freude am Flasshof.


Eingetragen von oberhausenfan03 am 04.04.2011 um 11:22 Uhr
Hallo Leute !

Ich habe gehört ,dass die blonde Ukrainerin/Russin Elena wieder im Laufhaus werkeln soll. Weis irgend jemand näheres darüber ? Ich hatte immer viel Spass mit ihr.

oberhausenfan03

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite


Eingetragen von oberhausenfan03 am 15.11.2010 um 08:01 Uhr
Ich war am 13.11.2010 mal wieder in Oberhausen auf der Flasshofstraße.
Insgesamt war ziemlich viel los.
Ich habe mich dann für die mir schon bekannte Suzanne in Haus Eden entschieden.
Suzanne ist eine dunkelhaarige Schönheit aus Bulgarien, allerdings versteht sie nicht so gut Deutsch.
Weshalb es manchmal etwas schwierig wird ihr verständlich zu machen was man will.
Ich konnte mich allerdings nicht beklagen drei Stellungen mit lecken, und noch einige kleine Extras. Ich werde sie sicherlich nochmal buchen.

oberhausenfan03

Eingetragen von Merlin07 am 08.10.2010 um 19:01 Uhr
May ist wieder da.... in Bochum

... ja schade, dass hier seit längerem keine Berichte mehr hereinkommen. Es gibt neues zu Berichten zu May (Maya). Sie ist nach ca. 7 Monaten wieder in Haus 11 Zimmer 83 in Bochum "resident". Zum Service und für weitere Infos bitte aus den vergangenen Postings entnehmen. Stammgäste wissen sie zu schätzen, da sie einen absoluten Top Service bietet. Viel Spass mit May. Merlin07

Eingetragen von oberhausenfan03 am 02.10.2010 um 01:45 Uhr
Ich war am 23.09.2010 mal wieder auf der Flasshofstraße , die Auswahl an Frauen war nicht besonders groß. Allerdings waren mindestens fünf Frauen da, von den ich wußte dass sie guten Service bieten.
Ich habe mich dann für die blonde Russin Elena Laufhaus erste Etage Zimmer 12 entschieden.
Wie immer ein super Service drei Stellungen mit lecken (mit 69) und Bla*en. Ein Hammerservice. Leider war Elena den letzten Abend da.

oberhausenfan03
@Martin Edler fi** mal eine geile Sau und schaff deine bekloppte Freundin ab

Eingetragen von doctor newsmaker am 20.09.2010 um 10:45 Uhr
Hallo Flasshof-Forum: Wo seid Ihr denn alle?

Haben denn alle aufgehört zu poppen oder was? Keine Ferien mehr, keine Weltmeisterschaft, nix, und trotzdem schreibt keiner mehr Beiträge hier. Hey kommt: Wer sich am Riemen verwöhnen lässt, kann sich doch auch mal am selbigen reissen und hier wieder mal die Neuigkeiten zum Besten geben, oder? Würde uns doch alle freuen, oder? Danke und ...

Waidmannsgeil.

Eingetragen von doctor newsmaker am 24.08.2010 um 11:50 Uhr
Laufhaus / Emma: Linke Tour im Erdgeschoss links

Der Flasshof ist halb so groß wie der Friedhof von Mombasa, aber doppelt so tot … sobald es mal regnet. Sozusagen Schicht, wenn’s schifft: Zwei Drittel der Fenster dunkel oder die Rolläden unten. Und bei der Arbeit nur noch die Fraktion „Schatzi, ich hab mal eine Frage“ aus den Ländern, wo es eigentlich nie regnet. Ganz trauriges Kino jedenfalls, die (nicht wenigen) Gäste on the road allesamt stinkesauer und die Vermieter sollten sich mal überlegen, den Damen vielleicht auch mal gewisse Anwesenheitspflichten aufzuerlegen. Sonst wunderts nicht, wenn Du – wie an jenem Abend – von einigen hörst: Ab nach Duisburg.

Nochmal ins Auto - da aber hatte ich keine Lust drauf und landete am Ende im Spinnennetz zweier eigentlich gutaussehender Mäuschen im Laufhaus. Exakte Beschreibung: Reingehen, im EG gleich links und im Durchgang nach hinten standen sie. Emma, Mitte 20, dunkelhaarig, braungebrannt und nicht schlecht gebaut. Standardpreis bezahlt: 30,- EUR (für den Wunsch einer Ölmassage unter der Gürtellinie). Sie setze sich im Schneidersitz (!) neben mich und hobelte derart ungeschickt da unten rum, dass ich dachte: Gehen oder Verstärkung holen? Ich entschied mich für Letzteres und bat sie: Lass uns noch die Blonde von nebenan dazunehmen. Beatrice (oder so, weiß ich leider nicht mehr genau), auch Mitte 20, optisch nicht der Knaller, aber frech und gut drauf.

Ich sagte von mir aus: Komm, 50,- für Dich und 50,- für die Blonde, aber dann richtig Party ok? Ja! Dann kam die Blonde, ich legte zwei 50’er hin (weil keine kleineren Scheine mehr) und wollte meine 30,- wieder, die ich ja schon vorher gezahlt hatte. Nee, nee – so Emma – wenn ich bei ihr raus und danach zu der Blonden rein ginge, ja dann wären es 2 x 30,-. Aber wenn ein Mädchen ein anderes dazuhole, wären das immer 2 x 50,- extra (also 130,-). So schnell, wie die das Geld vom Tisch hatte, konntste gar nicht schauen. Okay, jeder von Euch wird jetzt sagen: Dann hau doch auf den Putz; Du Hirsch. Richtig, aber ich hatte neulich mal erlebt, dass die breitschultrige „Reklamationsabteilung“ im Erdgeschoss, gleich neben dem Eingang links, zwar immer freundlich ist, in einem solchen Streitfall aber nicht gerade kundenfreundlich reagiert hatte. Also habe ich’s gemacht wie die Banken: Verlust ausgebucht und abgeschrieben. Aber mit dem festen Vorsatz, hier zu empfehlen: Solche Mädels sind verantwortlich für den schlechten Ruf eines eigentlich harten Berufs (ich möchte den Job nicht machen müssen) – von DIESEN beiden jedenfalls lasst die Finger weg.

Geilmannsheil.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite


Eingetragen von doctor newsmaker am 17.08.2010 um 11:27 Uhr
Blonde Bombe im Laufhaus: Das kleine „Kitz“ Sarah.

Kleiner Jagdbericht: Nachem sich der einst obergeile blonde Hühnerstall im Haus 27 allmählich eher zur (Hin)Legehennen-Farm gewandelt hat und nur noch Steffi als Knaller übrig geblieben (aber wohl im Urlaub) ist, wildert der der blondfixierte Flasshof-Jäger zuweilen in neuen Revieren.

Seit einiger Zeit schon war ich im Laufhaus, hintere Treppe, 1.Etage, Zimmer 12 fündig geworden bei Paris Hilton Nummer 2: Gabi, kommt aus Russland, kann aber besser französisch und spricht einwandfrei deutsch. Blendend blond, immer braungebrannt, sehr schlank, aber mit sehr schönem (und vor allem naturechtem, nicht getuntem) „Holz vor der Hütte“. Optisch so was von top, dass einem die Flinte schon beim anschauen zittert. Außerdem (und das finde ich immer sehr wichtig): Bidet-gewaschen picobello sauber und auch im südlichen Körperbereich frisch und gut riechend). Sie ist jetzt nicht gerade der Turbo-Typ, was verbale Anmache angeht. Aber sie fordert regelrecht, abgeschossen zu werden, und wenn sie Dir kurz davor so was von obergeil in die Augen schaut und ihre Zunge aus dem Lipp-Gloss-Mund kommt, geht jede Flinte ab – selbst wenn sie gar nicht geladen wäre. Hammer. Aber: Leider auch im Urlaub.

Deshalb weiter durch’s Revier gestrichen und siehe da: Plötzlich steht das kleine „Kitz“ Sarah auf der Lichtung. Mein lieber Mann, die Frau ist ein Risiko für kurzfristige Atemnot. Aber erstmal zur Location: Rein ins Laufhaus, gleich rechts die Treppe nehmen, oben am Ende der Treppe sofort wieder rechts abbiegen, dann ist des Zimmer hinten links (so müssen Doofe das beschreiben, die sich leider die Zimmernummer nicht merkten).
Aber wenn die Türe auf sein sollte, wird sie keiner übersehen: Hellblond, wirklich verdammt gut aussehend, geradezu dunkelbraun gebruzzelt, pinkfarbenes Oberteil (zumindest als ich da war), Hammerfigur und pralle Boobs (allerdings nicht natur, sondern eindeutig getunt – das aber gut). Hier wird oft von „super Service“ geschrieben, was für einen Mann ein im wahrsten Sinne des Wortes ja „dehnbarer“ Begriff ist. Ich kann nur sagen: Feinstes F (natürlich mit Hütchen), zum abheben gut (trotz Hütchen). Sonderwünsche: Kein Problem. Zum Beispiel: Diesen Top-body doch bitte mal mit Körperlotion einzuölen, was sie mit einem solchen Genuss tat, dass meine Flinte fast schon um Freigabe zum Abschuss flehte.

In beiden Fällen lohnt es sich, vom Standard 30,- EUR abzuweichen und für 50,- EUR ein dann allerdings auch feinstes F beidseitig mit sehr viel Zeit und Lust dazu zu kriegen.

Allen Mitjägern:
Geilmannsheil !

Eingetragen von Penthouse14 am 11.07.2010 um 10:54 Uhr
Flasshofstrasse am 09.07.2010

Liebe Flasshofstrassenfreunde,

ich war gestern auf der Flasshofstrasse spätabends, die Auswahl war sehr spärlich.

Ích habe mich für die 21 jährige schwarzhhaarige Rumänin Ramona in Haus 35 entschieden mit dicken boobs geiler Body. Für 30 € super Service.

Ich gehe grundsätzlich in Oberhausen nur nüchtern fi**en alles andere ist rausgeschmissenes Geld.

@Bernd

Geh doch mal nüchtern fi**en, dann kannst du dich wenigstens noch an die Frau erinnern die du gefi**t hast

Eingetragen von oberhausenfan03 am 10.07.2010 um 09:45 Uhr
Hi Fangemeinde

Ich war gestern am 09.07.2010 mal wieder in Oberhausen auf der Flasshofstraße.
Die Auswahl an Frauen war nicht besonders groß. Habe mich dann für die 22 jährige Bulgarin Suzanne in Haus Eden entschieden.
Suzanne ist mittelgroß,schlank, schwarzhaarig und eine absolute Optikgranate ( steht Haus Eden nähe Überdachung). Ich habe Suzanne in zwei Stellungen gefi**t ( sie hätte aber sicher auch eine dritte gemacht, war aber nicht nötig), mit anfassen , lecken, bla*en für 50 Euro. So eine super geile ausehende Frau habe ich schon lange nicht mehr ( und die Leistung hat absolut gestimmt, was bei den Optikgranaten nicht immer der Fall ist)
Wiederholungsgefahr 100%

oberhausenfan03

Eingetragen von obfan am 12.06.2010 um 23:36 Uhr
3x fikken im mai

hallo leute,

war in der letzten maiwoche auch ein paar mal auf der flasshof und wollte die rumänin gabriella vögeln, leide pech gehabt habe sie nicht angetroffen, statt dessen mit steffi aus hs27 ne gute nummer geschoben, bericht erspar ich mir da schon genug geschrieben und wie immer ne geile nummer, 30€ gute anmache diesmal sogar mit fingern

2 tage später mit jenny, nun im hs 23 oder 25, wie immer gute verbale anmache, super service, geile anmache, einfach ausprobieren, sehr gutes preis-leistungs-verhältnis, für mich erste wahl um sich auszutoben, seid nett zu ihr

dann nochmal bei gabi russin im laufhaus, siehe berichte unten, super optik, bla*en lassen und dann ne gute ölmassge mit blick in ihren augen,

alle drei gehören zu mein favoriten

gruss obfan

Eingetragen von oberhausenfan03 am 27.05.2010 um 08:49 Uhr
Hi Fangemeinde !

War am 23.05 mal wieder auf der Flasshofstraße.
Wollte eigentlich die kleine Gabriela (Rumänien) Haus Eden buchen allerdings wollte sie 50,-€ für normalen Standard.
Habe die 50,- Okken dann doch lieber für Asle Haus 40 investiert und deutlich mehr bekommen als normalen Standard ( drei Stellungen, lecken ,Bla*en).
Allein schon die Annmache war mal wieder Klasse, und man hat richtig schöne Ti**en zum anpacken nicht so kleine Teenieti**chen.

Oberhausenfan03

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite


Eingetragen von Hydrogenium am 20.04.2010 um 19:31 Uhr
Laufhaus 1. Etage Laura ?

Habe schon lange nichts mehr geschrieben. Heute war ich bei einer Italienerin im Laufhaus (1. Etage, kutz in den Gang, dann linke Tür). Auch für geringe 30 Euros kaum an ästethischer Anmache zu steigern (12/12) und lässt mich fast Romana aus dem Haus gegenüber vergessen (ok..die konnte man später auch sehr gut küssen). Wo ist sie überhaupt abgeblieben ?

Eingetragen von pronopeter-bochum am 14.04.2010 um 11:03 Uhr
Laufhaus Zimmer 9 ABZOCKE

Hi,
ich war gestern bei .....? (Name vergessen)Zimmer 9 bei einer dunkel haarigen schönheit aus POLEN.
Beim Verhandeln bot Sie für 30.- abspr**zen auf Körper, FM, 2 Stellungen und überall Anfassen nur nicht Fingern an.

Im Zimmer aber behielt sie Ihre Klamotten erst an. ERst auf Aufforderung hat Sie sich widerwillig ausgezogen. Dabei Positionierte Sie sich so geschickt, dass von ANFASSEN nicht die Rede sein konnte. Angesprochen darauf meinte Sie dass ja jetzt auch schon Zeit zum Fi... sei.
Mein Schw... war nocht nichtmal richtig hart.
Ich also ein wenig mit der Hand nachgeholfen, da meinte Sie, dass ich jetzt aber wieder ein neues Kondom brauche (könnte ja HIV Viren an der gewaschenen Hand sein, oder was?)
Für das wechseln des Kondomes liess Sie sich extra lange Zeit sodass mein Schw.. nun endgültig kein Bock mehr hatte. Bla*en wollte Sie nichtmehr und Fi*ken ging so ja nicht.
Also habe ich die Aktion abgebrochen und von Ihr Geld zurück verlangt.
Wollte Sie natürlich nicht.
Hab Ihr dann höflich und bestimmt erklärt, dass Sie so niemals ERfolg in diesem Geschäft haben wird, mir beim Anziehen und "Frischmachen" noch lange Zeit gelassen und zum Abschluss eine Duftprobe im WC hinterlassen. :

Eingetragen von obfan am 29.03.2010 um 20:25 Uhr
Haus Eden Gabriela

@ oberhausenfan03

welche Nationalität hat Gabriela denn? Kannst Du sie ein bißchen genauer beschreiben? Alter, Boobs-Größe und so. Wäre klasse!

Bin demnächst nämlich wieder mal in OB. Danke schön

Gruss Obfan

Eingetragen von oberhausenfan03 am 29.03.2010 um 16:26 Uhr
@deadmann

Gabriela ist relativ zierlich und schlank braune lange Haare.
Sie sitzt nicht im vorderen Bereich von Haus Eden, also nicht dort wo die überdachung ist sondern , eher in der Höhe von Haus 27 (gegenüber)
Oberhausenfan03

Eingetragen von deadman am 26.03.2010 um 15:21 Uhr
Haus Eden Gabriela

In den letzten Tagen habe ich auch einige neue Gesichter im Haus Eden gesehen. Da das Haus Eden kein Laufhaus ist, kann man relativ wenig mit der Zimmernummer 5 von Gabriela anfangen. Es wäre besser eine Beschreibung des Mädels bzw. wo man Sie finden kann, wenn man vor dem Haus steht.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite


Eingetragen von oberhausenfan03 am 26.03.2010 um 00:41 Uhr
Ich war am 14.03 mal wieder in Oberhausen.
Nach kurzer Umschau buchte ich Gabriela Haus Eden Zimmer fünf. Für 50€ gab es drei Stellungen meiner Wahl mit Lecken und anfassen.
Muß schon sagen die Kleine hat einen tollen Körper und ist eine richtig geile Sau. Wiederholunhgsgefahr 100 %
@Penthouse14 war ein guter Tip

Gruß oberhausenfan03

Eingetragen von Penthouse14 am 13.03.2010 um 15:23 Uhr
Elena neues Laufhaus

Hallo Freunde,

ich habe letzten Samstag die geile Elena (1. Etage) neben der Haupttreppe direkt links gefi**t. Man das war mal wieder ein super geiles Erlebnis mit ihr.

12 von 12 points

Wiederholungsgefahr 100%

Eingetragen von oberhausenfan03 am 12.03.2010 um 21:31 Uhr
Hallo habe vernommen dass, die dunkelblonde Russin/Ukrainerin Elena wieder im Laufhaus 1 Etage werkeln soll.
Kann das irgendwer bestätigen ?

Gruß oberhausenfan03

Eingetragen von muscheltaucher am 10.03.2010 um 12:12 Uhr
Asli Haus Nr.40

Ich kann meinen Vorgängern nur recht geben das man bei der Asli immer zufrieden gestellt wird für mich ist der Wiederholungsfaktor 100%

@all gibt es die Kati noch in Haus Nr.19

Eingetragen von Penthouse14 am 06.03.2010 um 00:27 Uhr
geile Rumänin Gabi (21 Jahre) Haus Eden

Hallo OB Freunde ,

ich habe am letzten Samstag im Februar in Haus Eden in Zimmer 5 die geile Gabi (schwarze Haare) Rumänin für 30 Euro gefi**t. Mega geiler Sex für 30 Euro.

Wiederholungsgefahr 100 %.

Euer Penthouse14

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Eingetragen von doctor newsmaker am 08.02.2010 um 18:53 Uhr
Obfan: Zur blonden Gabi Haus 32

Nee wirklich, meine Erfahrungen waren gut. Wobei man für diesen nicht übertreffbaren Optikfaktor eben ein bisschen weniger anspruchsvoll sein darf, was das Temperament betrifft. Aber mich hatte eben gerade dieses etwas kühle, distanzierte angemacht. Und wenn ich bei ihr bin, stelle ich mir einfach vor, sie sei quasi von jemandem damit beauftragt, mich zu verwöhnen: Dann kriegt das Ganze irgendwie seinen Kick.
Zum Preis: Ich denke 30,- wie üblich, aber ich gebe ihr immer 50,-, weil ich (auch) merke, sie nimmt sich dann mehr Zeit, geht mehr auf die Wünsche ein und wenn sie Dir bei der Massage kurz vor'm "Urknall" so was von geil und tief in die Augen schaut und Dich anmacht, dann sind Dir die 20,- egal.
Versuch's. Viel Spass.

Eingetragen von obfan am 07.02.2010 um 19:40 Uhr
2x stich un fragen

hallo jungs,

letzte woche sabrina im hs32 2.Etage treppe hoch links rum angestochen, blond etwas kleiner mitte 20 nette optik handvoll boobs, guter service für 30€ franze mit verkehr, gutes abgreifen war möglich ...
merkte das mein kleiner dannach nochnicht zufrieden war und bin dann rüber hs27 zu steffi - bester service wie immer, hat mich ziemlich aufgegeilt, ein guter 2ter abgang, gehört zu meinen favorieten, danach entspannt nach hause getuckelt.

frage an alle:
im hs42 saß am fenster eine brunette rümänin, weiss ihren namen nicht mehr, lange haare grell geschminkter mund, vollschlank, bot alles für 30€ an, auch anal ft und zk, war mir zu heiss die nummer, einer erfahrung von Euch?

@ doctor newsmaker
frage zu deinem testbericht vom 20.10.2009 über gabi, die blonde im laufhaus32. habe deinen bericht erst die tage gelesen. hast ja gute erfahrung mit ihr gemacht. ich schrieb ja das ich beim ersten mal nicht so zufrieden war. dein bericht hat mich aber neugierig gemacht, muss sie nochmal testen. 69stellung und ölmassage, was zahlt man denn dafür?, war das in einer 1/2 stunde drin?

gruss obfan

Eingetragen von oberhausenfan03 am 03.02.2010 um 21:54 Uhr
Da kann ich deadman nur Recht geben, bei Asle und Daisy ( Haus 40)ist man immer gut aufgehoben.
Habe beide schon mehrfach gebucht und war immer zufrieden.

Gruß oberhausenfan03

P.S. Die angeblichen Italienerinnen sind oft Mädels aus Rumänien, da weiß man nie , entweder rattenscharf oder zum vergessen !!!


Eingetragen von deadman am 12.01.2010 um 18:57 Uhr
Djeila, Türkin, Haus 40

Da die Mädels im Haus 40 auch schon mal die Einzelfenster des Hauses 42 und den Koberraum des Hauses 44 benutzen, sollte man genauer hin schauen, um nicht abgezockt zu werden. Das genannte Mädel hielt sich heute nämlich im Koberraum des Hauses 46 auf.

Lediglich "Asle", über die es sehr viel positive Berichte gibt, war heute im Koberraum des Hauses 40.

Eingetragen von Gary am 12.01.2010 um 00:55 Uhr
Flasshofstr.

Im Laufhaus hat es eine Italien-Invasion gegeben. Im Erdgeschoss gibt es nun 5 Italienerinnen. Leider alle blond.

Ich war schließlich im Haus 40 bei einer kleinen, schwarzhaarigen Türkin, die sich Djeila nannte: Anstatt des für 30 Euro versprochen Bla*en und Fi*ken gab es nur Handjob. Der war zwar nicht ganz schlecht, aber ehrlich ist was anderes.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Eingetragen von Penthouse14 am 06.12.2009 um 22:11 Uhr
Asli Haus 40 oberste Etage Altbau

Hallo OB Freunde,

ich war letzten Freitag bei Asli Haus 40 oberste Etage Altbau drin. Guter Service. Asli hat lange schwarze Haare und große Ti**en.

Wiederholungsgefahr 80%

Eingetragen von deadman am 06.12.2009 um 08:54 Uhr
Martina Haus 38 Zimmer 4

Es kommt immer darauf an, aus welchem Blickwinkel es man sieht. Sie ist zwar den Eingang rein, sofort rechts, aber es ist dann das zweite Zimmer rechts mit der Zimmernummer 4. Anhand der Beschreibung des Mädels würde man Sie jedenfalls erkennen.

Eingetragen von pitfall am 05.12.2009 um 19:57 Uhr
Martina

War gestern so um 14.00 auf der Meile. Im neuen LH waren um die Zeit mehrere TOP Schüsse anwesend. Staun staun. Habe Martina aus NL gebucht. Eingang rein, sofort rechts. Ca 165, blonde lange Haare, Korsage. Optisch eine Wucht. Standard für 30 gebucht und ebensolchen bekommen. Allerdings, diesen Body so nah vor Augen und zum abgreifen, ist alleine schon die Kohle wert. Jeijeijei!

Whf: 80%

Eingetragen von doctor newsmaker am 04.12.2009 um 10:54 Uhr
Arielle, Ramona und der gute alte Deadman

@ Deadman

Du bist ja echt ein lebender Kompass des Flasshof, Alter: Hat jemand eine Frage - Deadman weiß alles und Deadman macht sich auch die Mühe zu posten. Das find' ich wirklich super und auch hier mal ein Dankeschön wert. Ohne Dich wäre das Forum eine wesentliche Nummer ärmer.

Herzliche Grüße unbekannterweise (auch wenn wir uns am Flasshof sicher schon zig-Mal über den
Weg gelaufen sind).

Eingetragen von deadman am 30.11.2009 um 15:47 Uhr
@Penthouse14

Früher nannte sich die süße Blonde Ariella mal Dana und war im Zimmer 8 Haus 38 zu finden.

Und Ramona, die geilste Maus in Oberhausen, müßte Haus 35 rechts zu finden sein.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite


Eingetragen von Penthouse14 am 29.11.2009 um 22:17 Uhr
Rumänin Arielle

Hallo OB Freunde,

die süße blonde Ariella findet ihr im Laufhaus 2. Etage auf Zimmer 20.

Euer Penthouse14

Eingetragen von Penthouse14 am 29.11.2009 um 20:30 Uhr
Flasshofstrasse am Freitag, den 27.11.09

Hallo OB Freunde,

ich war heute in Oberhausen und es gab eine große Auswahl an geilen Huren.

Ich habe mich für die blonde, hübsche Rumänin Ariella (23 Jahre) mit einem super Body und super geilen Möpsen entschieden. Für 30 € gab es 3 Stellungen meiner Wahl und ein super französisch.
10 von 12 points

Viel Spaß beim Fi*ken

Nächsten Freitag fi**e ich Ramona die geiste Maus in Oberhausen.




Eingetragen von Stecher69 am 21.11.2009 um 18:20 Uhr
Angela Haus 37

Angela, die kleine Französin mit Locken ist wieder da! Wie immer im Haus 37- wartet im Koberraum links von der Hauseingangstür.
Sie war über ein Jahr lang im Heimaturlaub.
Habe sie am Donnerstag, 19.11.09 besucht und war wie immer sehr zufrieden.
Für 30 Euro gab es französisch und 2 Stellungen; bin dann in Doggy Stellung gekommen.
Hinterher noch nett unterhalten. Wer ein natürliches Mädchen sucht, welches nicht auf die Uhr schaut und fast immer einen lustigen Spruch drauf hat, ist bei Angela gut aufgehoben.
Allen Besuchern der Flasshof einen guten Stich!
Werde am WE bestimmt noch mal vorbeischauen.

Eingetragen von Gary am 17.11.2009 um 15:26 Uhr
Kristina

Ich hatte das schon mal geschrieben:

Kristina war noch nie in Haus 19! Sondern immer (seit Jahren) in Haus 17 !

Dass ihr Service super ist, kann ich bestätigen. Drall stimmt auch und blond(gefärbt) ist auch richtig.

Eingetragen von Penthouse14 am 15.11.2009 um 20:51 Uhr
Kristina @ deadman

Kristina befindet sich in Haus 19 und hat blonde Haare.

Die Franzi sitzt im Fenster ganz außen rechts im Fenster neben Steffi und ist sehr klein und hat blonde kurze Haare

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Eingetragen von deadman am 15.11.2009 um 18:37 Uhr
Franzi und Kristina

@ Penthouse14

Ich gehe mal von aus, das die genannte Franzi im Koberraum bei Steffi und Celine zu finden ist.

Wo kann man denn die besagte dralle Kristina finden ?

Eingetragen von Penthouse14 am 15.11.2009 um 16:45 Uhr
Fick von Kristina Tschechien

Hallo OB Freunde,

nach meiner Entäuschung mit Franzi fi**te ich dann noch die süße etwas dralle Kristina aus Tchechien, hier stimmte alles super Service geile Anmache Wiederholungsgefahr 100 %

Eingetragen von Penthouse14 am 15.11.2009 um 16:43 Uhr
Samstag, der 11. November 2009 Flasshofstrasse

Liebe OB Freunde,

ich habe gestern die 20 jährige Blondine Franzi in Haus 27 ganz links (relativ klein) gefi**t. Der Service war sehr schlecht.

Wiederholungsgefahr 0 %

Eingetragen von Penthouse14 am 08.11.2009 um 20:13 Uhr
Elena Laufhaus 1. Etage Zimmer 14

Liebe Oberhausen Freunde,

ich war mit meinem Kumpel letzten Freitag auf der Flasshofstrasse, die Auswahl an Huren war sehr groß an diesem Abend. Ich habe mich für die Russin Elena im neuen Laufhaus Zimmer 14 entschieden für 30 € gab es einen klasse Service. Seit lieb zu Elena.

Eingetragen von Penthouse14 am 03.11.2009 um 20:33 Uhr
Rumänin Ramona Haus 35

Liebe Freunde,

ich habe die süße Ramona in Haus 35 mit schwarzen haaren und grünen Augen am 02.10.09 in 3 verschiedenen Stellungen gefi**t. Der Service war super klasse für mich war es der beste Fi*k des Jahres 2009.

an Oberhausenfan03

Dein Kommentar nicht die Optikgranten sind super gut stimmt zu 99% eine Ausnahme ist meine Ramona aus Rumänien sie ist eine Optikgranate und fi**t super gut

an den Martin Edler aus Düsseldorf verar*** dich ruhig weiter mit deiner Silvia aus Wuppertal

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Eingetragen von oberhausenfan03 am 29.10.2009 um 09:03 Uhr
Hi war am 02.10.09 mal wieder in Oberhausen.
Ich wollte eigentlich zu Asle Haus 40. Im Lauf haus erste Etage (Zimmer 14) traf ich aber auf die mir wohl bekannte Elena, dunkelblonde Haare gute Figur aus Rußland oder der Ukraine.
Habe sie mal wieder gebucht und hatte es nicht zu bereuen, super Service(50€) mit Stellung 69.
Zu den Kommentaren im Forum möchte ich nur sagen mit den super , super top ausehenden Frauen habe ich oft keine guten Erfahrungen gemacht, man geht mit aufs Zimmer und der Service ist eher dürftig. Ich suche mir zwar auch immer gut aussehende Frauen aus meide aber die absoluten Optikgranaten. Damit fahre ich seit Jahren gut.

Gruß oberhausenfan03

Eingetragen von meier3 am 21.10.2009 um 16:26 Uhr
RE.: Doc

Leider hast Du nicht bemerkt,daß mein Posting eine Bestätigung auf den Inhalt von Nasi`s Posting war und nicht auf Dich bezogen.Soviel zu unser beider Lesekenntnissen.Damit ist für mich das Thema beendet.
Ich werde mich auch nochmal in OB umschauen.Vielleicht passt eine der Mädels in mein Schema und ich kann auch mal wieder berichten.
Nichts für ungut und viel Spass noch....

Eingetragen von meier3 am 21.10.2009 um 16:25 Uhr
RE.: Doc

Leider hast Du nicht bemerkt,daß mein Posting eine Bestätigung auf den Inhalt von Nasi`s Posting war und nicht auf Dich bezogen.Soviel zu unser beider Lesekenntnissen.Damit ist für mich das Thema beendet.
Ich werde mich auch nochmal in OB umschauen.Vielleicht passt eine der Mädels in mein Schema und ich kann auch mal wieder berichten.
Nichts für ungut und viel Spass noch....

Eingetragen von doctor newsmaker am 20.10.2009 um 12:42 Uhr
Testbericht wurde gewünscht. Hier isser.

@ Meier 3

Hier ist Dein "Freund", der "Gutmensch". Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Und den scheinst Du nicht gerade zu haben. Denn sonst hättest Du mitgekriegt, dass ich ja selbst geschrieben habe, dass am Flaßhof kaum noch optische Perlen zu finden sind. Es war nur die Frage, ob man(n) das gleich so beleidigend ausdrücken muss. Aber ist ja okay - Du hast Deine Ansicht, ich habe meine: Kein Grund für Stress.

Und wenn's an Testberichten mangelt: Die kannst Du haben. Winterzeit heißt ja laut ADAC: Prüfen, ob die Gummis noch gut genug sind. Also hab' ich das gemacht.

1. Dana
Laufhaus (das in der Mitte), EG, gleich nach dem Eingang links abbiegen, 1. Zimmer im Durchgang rechts.
Mitte 20, schwarzhaarig (nackenlanger, ovaler Schnitt), mittelgroß, sportlich-kräftig, schöne feste Boobs, Optik: Klasse.
Spitzen-Blow, kommt bei 69 auch selbst richtig "in Fahrt", feuert auch verbal schön an und ist top gepflegt (vorher/nachher Intimwäsche).

2. Gabi
Gleiches Laufhaus. Wieder nach links. Ganz durchgehen. Treppe hoch ins 1.OG. Du läufst direkt auf 2 Zimmertüren zu. Rechts (ich glaube, es ist die 12) steht die Mischung aus Paris Hilton und der Tochter von Donald Trumpp.
Mitte 20, hellblond, schulterlanger-gewellter Schnitt, mit Schuhen 1,85 groß, extrem schlank und gebräunt, kleiner feste Boobs, Optik: Superklasse.
Hier wurde mal geschrieben, sie mache "Dienst nach Vorschrift". Dann ist die Vorschrift aber verdammt gut, muss ich sagen. Sie wirkt kühl, stimmt - aber wenn Du sie zum Lachen bringst, taut sie richtig nett auf. Eng gebaut, klasse Reiterin, angenehm "schmackhaftes" 69, bei dem sie auch (ob gespielt oder nicht) in Wallung kommt. Ich bevorzuge bei ihr für's Finale die Ölmassage. Die hat sie drauf, wie keine andere.

So, wenigstens mal zwei neue Postings für Dich. Und für die Community. Und da hat der Meier 3 schon recht: Schreibt mal wieder bisschen mehr hier über wirkliche "Praxistests".




Seite:
1234567891011121314151617181920
2122232425262728293031323334353637383940
4142434445464748495051525354555657