Kommentare zum Ort Duesseldorf

Eine Seite zurück | Strassenstrich - Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | News | Kontakt | Eine Seite vor

Benutzername schützen | Kommentar abgeben


ARCHIV: Die Kommentare vor dem 22.06.02 anzeigen

Kommentare 1 bis 50 (2245 gesamt) >>

Seite:
1234567891011121314151617181920
2122232425262728293031323334353637383940
4142434445               

Eingetragen von harrys am 24.06.2013 um 18:54 Uhr
nix mehr los

ist auf der rue nichts mehr los?

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Eingetragen von Strichweb-News am 14.01.2013 um 10:16 Uhr
Düsseldorf: Tag der offenen Tür im Bordell: Komm, Schatz, wir gehen Puff gucken!

Zum Artikel

Eingetragen von Strichweb-News am 04.11.2012 um 19:52 Uhr
Düsseldorf: Bordelle auf der Rethelstraße wieder in Betrieb

Zum Artikel

Eingetragen von Strichweb-News am 16.06.2012 um 16:45 Uhr
Rotlicht-Boom in Düsseldorf

Zum Artikel

Eingetragen von Strichweb-News am 15.02.2012 um 09:39 Uhr
Düsseldorf - Prozess: Zwei Mädchen auf den Strich geschickt?

Zum Artikel

Eingetragen von Gandi am 05.02.2012 um 12:46 Uhr
Erfahrungen mit den Freunden in dunkelblau

Hallo Rue Nutzer,
Bin schon lange SS Nutzer aber in FFM Bahnhofsviertel, war bei euch auch schonmal gewesen.
Ist damals alles glatt über die Bühne gegangen.
Also wurde nicht von den Zivis oder von Ordnungsamt erwischt.

Ich hatte so Kontakte direkt mit den Blauen 4 mal in meiner Zeit als SS Nutzer.

beim 1 mal hielt neben uns ein Silberblaues fahrzeug reine Personenkontrolle, doch das dumme war das Mädel sagte ich sei ihr Kunde er nimmt kein Zeug.
Passiert ist damals gar nichts.

2 mal qwatschte ich gerade mit einer da hielt die blauen in der Nähe von uns.
Hab das Mädel dann gefragt wo die nächste U-bahnstation ist? und den Bullen auch, der meinte zu mir das er bereit wäre für ein kleine Entgeld zu sagen wo die nächste U- Bahnstation sei.
das Mädel sagte dann schnell ich muss auch zur U-
Bahnstation.
damit war die disskusion beendet.

3 mal war es im Stundenhotel wir waren grad am rummachen da klopfte es an der Tür, Polizeikontrolle.
Auweia dachte ich jetzt wirds brenzlig, doch es
kamm alles anders die hat das gar nicht Interessiert was wir da gemacht hatten.

Sie bekamm nur ne Strafe und ne Anzeige wegen Urkundenfälschung.

4 mal war gerade mit einer im grünen gewesen und da kammen uns 2 blaue Männchen entgegen.
Zum Glück kannten die das Mädel noch nicht.

Wie habt ihr euch schon rausreden können ?



Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Eingetragen von kampo am 28.01.2012 um 22:32 Uhr
Samstags auf der Rue

wieder Zivi-Alarm! Neben den Flinkster Mietwagen nun auch noch "normale" Zivi-Autos.

Die Rue daher schon am frühen Abend wie ausgestorben. Soll sich aber nur um tempöräre Aktionen der Ordnungshüter handeln.

Wollte gerade die letzte Runde drehen, da kam Tamara (ca. 25, 1,70, schlank, gute Figur, rel. gutaussehend und gepflegt, mittellange dunkle Haare) flink um die Ecke, ein bekanntes Gesicht auf der Rue, hatte allerdings bisher noch nicht das Vergnügen.

Netter sympathischer Talk, und die Tarife sogar unterdurchschnittlich (20/25/30), allerdings (leider) damit auch nur angemessen.

Ich also das Komplett Paket gebucht, aber das war irgendwie auch nur ein Quickie... Ok, die angespannte Situation nachvollziehbar aber irgendwie war die DL doch arg in Zeitdruck (O-Ton: heute kann ich GV aber nicht lange....)

Dennoch an einem Reinfall knapp vorbeigeschrammt, wenn nix anderes da ist, OK! insbesondere für nen Quickie. 20 EUR für FM/FO wären da allerdings die bessere Preis/Leistung gewesen.

Leider mußte ich Ihre Frage nach ein wenig Kleingeld angesichts des gebotenen Einsatzes dann konsequenterweise verneinen, was sie klaglos hinnahm und sich mit einer Zigarette zufrieden gab.

P.S. Weiß einer was moit der süssen Caro los ist, hab sie jetzt schon seit einiger Zeit nicht mehr gesehen....

Eingetragen von Strichweb-News am 25.01.2012 um 11:37 Uhr
Escort-Service: Ein anderes Wort für Bordell

Zum Artikel

Eingetragen von Strichweb-News am 25.01.2012 um 11:37 Uhr
Düsseldorf: Hurenmord im Hotel

Zum Artikel

Eingetragen von kampo am 28.08.2011 um 12:50 Uhr
Britta ?

Also das wundert mich. Britta gehört ja seit vielen Jahren zum Rue Inventar, ich kenn sie auch, hab aber noch nichts mit ihr gemacht, weil sie nicht mein Typ ist.

Da sie sehr oft da ist, kann sie sich eigentlich eine solche Sache nicht leisten...

Eingetragen von Räuber am 26.08.2011 um 19:45 Uhr
Warnung vor Britta-Abzocke auf der Rue

Heute hab ich in Düsseldorf auf der Rue die Abzocke der übelsten Art erlebt.

Nehmt Euch bloß vor Britta in acht. Sie macht am Anfang einen netten Eindruck, der aber täuscht und wie. Sie spricht einen auf sehr nette Art an...und wenn Mann dann auf ihr Angebot einsteigt, möchte sie sich schnell noch was zu rauchen besorgen...sie fragt nach dem Geld...und wenn man es ihr dann schon zu diesem Zeitpunkt gibt, kann man sich getrost davon verabschieden..an sieht beides nicht wieder..weder Geld noch Britta...und wenn ihr sie dann wie ich wieder treffen solltet...dann hat sie leider immer Ausreden...kein Geld, lass mir welches bringen komm in 10 Minuten wieder dann kriegst es...und so weiter ...alles erstunken und erlogen....und wenn man sie zur Stede stellt wird sie auch noch frech...solche Damen machen den Ruf kaputt....deshalb meidet sie...

Britta selbst, ca 1,78 groß...lange schwarze Haare, braune Augen...schöne Oberweite und bis auf den Bauch auch eine schlanke Figur...steht nach eigenen Angaben täglich auf der Rue...kann Euch nur raten die Finger von Ihr zu lassen...
nur so kann man solchen Damen das Handwerk legen

Greetz Räuber

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Eingetragen von kampo am 21.08.2011 um 01:19 Uhr
Ja ich weiß

trotz meiner langen langen Pay6 erfahrung mache ich auch halt hin und wieder mal solche Dummheiten. Und meine beiden Stamm DL´s waren für einige Tage nicht verfügbar, bei denen zahle ich übrigens auch am Ende, aber nicht aus Mißtrauen, sondern weil man sich halt schon lange kennt.

Und in zukunft werd ich bestimmt noch vorsichtiger sein...

Eingetragen von hagenwolf am 19.08.2011 um 18:55 Uhr
viel Geld für nix

@ kampo

machs wie ich, zahl nach erbrachter Leistung. Dann bleibt dir sowas erspart.

Eingetragen von kampo am 28.07.2011 um 00:06 Uhr
Min auf der Rue - das war gar nichts!

Sie war schon lange auf meiner Liste, die kleine süsse Asiatin Min auf der Rue.



Zu später Stunde dann gebucht. 50 EUR für beides. Wenn schon, dann komplett.



Falsch gedacht, 50 EUR weg für fast nix. So ziemlich das mieseste was mir in den letzen Jahren In sachen Pay6 vorkam.



FO gleich KV=Körperverletzung.

FM mit 2 Contis zur Sicherheit meinte sie...Nach 30 Sek fing sie mit an mit ihrer Art von dirty talk , na komm schon ....bis dann nach 1 1/2 Min klar war warum: Komm schon endlich, ich kann nicht mehr!



Den Rest schenk ich mir. ich war nur egschockt und brachte es schnell zu Ende.



Zumindest nicht vom Ordnungsamt erwischt und nen guten sicheren Platz in Bahnhofsnähe kennengelernt.



Und beklaut hat sie mich nicht. Abzocke ? Na ja, das ist halt ihre Art von schlechtem Service.



Da sie recht gut aussieht und geschmackvoll geschminkt ist wird sie weiter bestimmt genug Laufkundschaft und Touris "beglücken"



Aber Rue Stammgäste definitiv nicht zweimal. Ist auch nicht schlimm dass sie ihr handy verloren hat und meine Nr zum Anrufen haben wollte, ich werd nicht drangehen...



Ansonsten kann ich aber nur sagen: Die Rue lebt, trotz der schwarzmeerflotte.

Eingetragen von Rubirosa am 09.12.2010 um 00:42 Uhr
Charl. Rue

Seit einigen Wochen ist das wieder allerhand Betrieb der Südländer. Leider auch viel Zivil-Streifen. Hatte mir eine Selma ( ca. 19 mittelgroß) eingeladen die mit einem großen Koffer unterwegs war. Der Koffer war Tarnung, als wenn sie vom Bahnhof käme.Obolus 40 ohne Zeitdruck, Gebläse: sollte sie noch etwas üben. ließ fast alles mit sich machen, die Initiative mußste ich übernehmen. Die Klitoris bei ihr ist ein kleiner Penis der sehr empfindlich ist. Hab sie zu mir eingelden fürs WE. Sie hat zugesagt. Wenn es klappt, berichte ich hier. Spricht einigermaßen verständlich.

Eingetragen von sascha1979 am 22.06.2010 um 01:18 Uhr
Stella

War heute auf der Rue. 2 ältere und eine jüngere nur da. Hatte Stella gegen 22Uhr gegenüber dem Hotel angeschprochen. Sie ist 21jahre, ca.160cm groß, süß, und spricht gut deutsch. Will für franz. und Verkehr 50. Anal und ohne, gegen aufpreiß. Werde sie demnächst noch mal suchen, da ich heute nicht die zeit mehr hatte.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite


Eingetragen von lupo_stgt am 13.05.2010 um 02:49 Uhr
nur Schrott

war gestern am Bahndamm - forget it, derart saublöd gemacht, Zimmernummer merken, hochgehen ohne Genaues zu wissen. Für 330 ein 0815 Angebot bekommen und wieder gehen - keine Extras, beschissen.

Charlottenstr. total verjunkt, eine Osteuropäerin, wollte für bla*en ohne nen Fuffi, war mir ehrlich gesagt zu fett da hab ich gelassen

Eingetragen von maxdietrich am 10.05.2010 um 11:10 Uhr
doro

Am Fr. auf der Rue Sonja, zierlich, schw. Haare, kl. Ti**en mit aufs Hotelzimmer genommen. Geil anal und frz. gefi**t. Gut abgegangen. Suche immer noch Doro. Wer kann mir was sagen?

Eingetragen von hagenwolf am 23.04.2010 um 16:21 Uhr
@ maxdietrich

doro war eine weile nicht da. jetzt dreht sie wieder ihre runden und ist willig, wie eh und je.
gruß
hagenwolf

Eingetragen von maxdietrich am 21.04.2010 um 10:07 Uhr
Charlotte

Bin gestern abend auf der harlottee gewesen. Nichtslos. hat jemand was von Doro gehört?
Bin aM fREITAGNACHMITTAG WIESER IN d : hAT JEMAND EINEN tIPPß

Eingetragen von sascha1979 am 17.03.2010 um 23:09 Uhr
linda auf der rue

Habe heute ein paar rundgänge auf der Rue gemacht. War kaum was los. Auser die Bulgarinnen und zwei ältere. Gegen 20 Uhr wollte ich schon nach Hause als mich 2 mädels anschprechen ( in der nähe der Bulgarinnen). Ich hatte beide zwar vorher schon gesehen, hab sie aber im dunkeln für zu jung gehalten. Linda bot mir an mit ihr und ihrer freundin (Namen vergessen) für 2× 50 Euro spaß zu haben. Hab mich erstmal nur für Linda entschieden. Linda ist 19 jahre, ca 1.65 bis 1.70cm groß. Braunen langen Zopf, sehr hübsch und ist aus Polen . Ihre Freundin war etwas kleiner, und vieleicht 2 Jahre älter, auch sehr hübsch.Da ich zu Fuss unterwegs war bot sie an gegen weiteren 20 euro zu einer Wohnung in der nähe. Französich+Verkehr 50Euro (alles mit Kondom). Sie hat einen sehr schönen Körper und wahnsinnig heiße Brüste.Ab aufs Sofa und sie fängt mit französich an,richtig gut. Dann reitet sie auf mich. Ein Traum das Girl. Für mich suchtgefahr,gehe wieder zu ihr und ihrer freundin. Seid Lieb zu ihr. Sie ist was besonderes.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite


Eingetragen von Velberter am 16.01.2010 um 16:54 Uhr
Kim

gestern Charlottenstr.
hier beschriebene Kim angesprochen fing mit 50€ an auf 30€ runtergehandelt na ja der knaller war es nicht franze lustloses rum gelutsche hab ich schon besseres erlebt auch an sonsten schien sie mir sehr lust los zu sein
was allerdings stimmt schöne enge mu...

Eingetragen von Penthouse14 am 10.01.2010 um 20:04 Uhr
Kim Charlottenstrasse

Hallo Strassenstrichfreunde,

Kim steht am Waschsalon meistens Freitagsnachmittags und abends sowie Samstagnachmittag und abends

Eingetragen von Penthouse14 am 10.01.2010 um 20:02 Uhr
Kim Charlottenstrasse

Hallo Strassenstrichfreunde,

Kim steht meistens in der Nähe vom Waschsalon Ecke Charlottenstrasse / Klosterstrasse und sieht da sie aus dem Vietnam kommt wie eine Asiatin aus und ist relativ klein.

Eingetragen von kampo am 10.01.2010 um 11:13 Uhr
Kim

@penthouse14

Etwas Beschreibung der Dame wäre nett, auch wann und wo steht sie ??

gruß + Danke.

Eingetragen von Penthouse14 am 09.01.2010 um 18:03 Uhr
Kim

Hallo Strassenstrichfreunde,

ich habe gestern auf dem Strassenstrich eine geile Asiabraut (Vietnam) gefi**t. Für 30 € gab es Sex im Pornokino vom Feinsten. Geiles Bla*en und Anfassen und 3 Stellungen meiner Wahl für
30 €. Kiim hat meinen Schw**z bis zum Anschlag gebla*en und ist total rasiert und hat eine super enge Fot*e. Wiederholungsgefahr 100%

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil – der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Eingetragen von kampo am 30.12.2009 um 23:18 Uhr
Julia

ist wieder da! Bitte behandelt sie gut.

Eingetragen von Penthouse14 am 30.12.2009 um 18:08 Uhr
Charlottenstrasse

Hallo Rue Freunde,

ich habe am Montag, den 28.12.09 um 17 Uhr eine süße geile Maus (18 Jahre) super Figur, schwarze Haare 1 Stunde lang für 100 € im Pornokino gefi**t. Sie nennt sich Ute und ist eine deutsche. Super Service mit Schlucken, NS schlucken, AV und bla*en ohne Gummi und fi**en natürlich mit Gummi, macht auch leichten SM und Rollenspiele mit. Wiederholungsgefahr 100%
Hatte am 28.12.09 (die geile Maus) habe ihr noch 50 € Trinkgeld gegeben.

Penthouse14

Eingetragen von Mixed Emotions am 29.12.2009 um 23:56 Uhr
Julia,blond,Anfang 20 aus Mettmann

Ich hatte die Julia noch im Dez. gebucht.Es ging aber nur franze,da Sie unten doch etwas klemmte.Wisst ihr wann Sie wieder da ist?

Eingetragen von kampo am 19.12.2009 um 15:40 Uhr
Julia

@wolfgang:

ihre Nummer funktioniert wieder, weiß aber nicht, ob Sie ihre dienste wieder anbietet....

Eingetragen von Wolfgang am 10.12.2009 um 18:26 Uhr
Habe am Waschsalon eine kleine Asiatin gesichtet. Hatte aber keine Zeit für ein längeres Gespräch mit ihr. Kann jemand etwas zu ihr sagen?
@kampo
schreib mir mal bitte wegen Julia
*

Eingetragen von kampo am 09.12.2009 um 22:15 Uhr
@ wolfgang

Diesen Ort oder einen wo Leute mit weißen Kitteln sind.... Aber ich weiß nix genaues und möchte auch nichts falsches behaupten, hoffen wir, dass es ihr gut geht und nichts Schlimmes passiert ist.

Zu der Schwarzmeerflotte gibt´s doch einige Beiträge, der Service ist wechselhaft und vor allem kann man sich mit denen ja nicht gut unterhalten....

Eingetragen von Wolfgang am 09.12.2009 um 17:07 Uhr
Habe am letzten Wochenende an ihrem Stammplatz Glascontainer einige nette girls der Bulgarenfraktion gesehen. Hat jemand Erfahrungen mit denen?
@kampo
Meinst Du den Ort mit den Gittern vor den Fenstern?

Eingetragen von kampo am 09.12.2009 um 00:08 Uhr
Julia

ja die vermisse ich auch !

So ziemlich das netteste und gutaussehenste Girl auf der Rue seit Jahren ....

Wer 1 + 1 zusammenzählen kann, weiß wo Sie im Moment ist! Und für Sie ist es bestimmt besser!

Eingetragen von Wolfgang am 05.12.2009 um 13:27 Uhr
Hallo Leute!

Hat jemand Kontakt zu Julia aus Mettmann? Seit einem Monat ist sie leider über ihr Handy nicht mehr zu erreichen.
Sie ist eine 21jährige süße blonde Maus.

Würde mich sehr über Info freuen.

Gruß
Wolfgang

Eingetragen von hubert neu am 28.11.2009 um 20:06 Uhr
Bulgarinnen auf der Rue

Ich hatte vor einigen Tagen Kontakt zu Linda aus der Bulgaren-Fraktion. Nette sehr hübsche Maus. Sie macht safer Sex und auch Blow Job mit KOndom. Insgesamt Euro 50.

@Franky & Anuus.... Ihr hattet mal von dieser kleinen blonden Bulgarin berichtet. Da soll doch mehr gehen. Was hat sie im Programm, macht sie französisch ohne... und mit Aufnahme?

Eingetragen von Bengel66 am 19.11.2009 um 09:50 Uhr
neues von der Rue

ich wahr gestern abend um 21.00 Uhr auf der piste unterwegs und hab Klosterstr/Charlottenstr.eine wirklich süße BS entdeckt.
Zu meiner überraschung auch im Schulmädchen Look(Strümpfe Strapse Minirock usw.
Die ich sofort eingeladen habe dort!
Auf mein nach fragen nach den preisen sagte sie zu mir das OV für 20Euro OV und GV ab 30Euro.
Sie hatte süße A Cups und ist sehr schlank.
höchstens 22 Jahre oder noch jünger gewesen.
Es wahr mit ihr ein wirkliches Vergnügen in jeder hin sicht gewesen.
Ist bekannt bei einem hier ob dort noch mehr Teenys des öfteren unterwegs sind oder irgend wem schon einmal aufgefallen sind dort?
Währe intressant zu erfahren hier mal.

Eingetragen von smith84 am 06.10.2009 um 21:35 Uhr
Vicky Bahndamm

Hallo Leute ,

ich war gestern Abend das Erste mal am Bahndamm und muss sagen es ist keine Konkurrenz zum Ruhrgebiet.
Trotzdem sah ich Vicky (grünes Haus, Fenster 7)
blond ca. 180cm groß und kleine A-Cups (irgendwie sehr klein)
ausgemacht waren 30€ für fm und verkehr mit 2 Stellungen.
sie erstmal mir ihre brüste präsentiert die ich ausgibieg lecken und massieren durfte.
danach schönes tiefes bla*en und Handeinsatz.
Mein Gott ging mir da schon einer ab. Dann hat sie mich schön hart geritten und einen geilen nicht zu heftigen dirty talk eingelegt, worauf ich schon bei der 1.Stellung kam.
Fazit:
sehr geiles Erlebnis mit Vicky. werde sie auf jedenfall nochmal besuchen

Eingetragen von ich am 04.10.2009 um 14:24 Uhr
hallo,
bin ab montag beruflich in düsseldorf unterwegs.
würde gerne wissen ob man auch morgens bzw. mittags sein spaß haben kann.
wenn dann wo,
gruß ich

Eingetragen von Bahndammreiter am 28.08.2009 um 14:06 Uhr
Bahndamm

Hallo Mitstecher,

in dieser Woche habe ich nach langer Abstinenz mal wieder den Bahndamm aufgesucht. Bei meinen letzten Besuchen war ich dort miserabel bedient worden. Diesmal bin ich mit Anja in Raum 44, 2. Eingang handelseinig geworden. Anja ist eine reife, dralle Person aus dem Gebiet Masuren. Vereinbart wurde 1/2 Stunde Vollservice (ohne AV)
zum Preis von 40 €. Die 40 € waren sehr sinnvoll angelegt. ...sprich 30 Minuten Genusssex ganz ohne Zeitdruck mit einem großartigem Finale. 100% Wiederholung ist angesagt.
mfg

Eingetragen von hagenwolf am 16.07.2009 um 18:56 Uhr
Jeanette

Hallo Gemeinde,

da hier anscheinend kaum noch einer schreibt, möchte ich trotzdem eine erfreuliche Begegnung schildern.
Sie heisst Jeanette ist Mitte 30,schlank, schöne, nicht zu große Brüste, mittelgroß, längere dunkle Haare, zu einem Pferdeschw**z gebunden.
Ich habe sie heute gegen 17 Uhr an der Ecke Waschsalon mitgenommen.
Sie ist sehr nett, zuvorkommend und vertrauenswürdig, was man hier nicht oft sagen kann. Sie zickt nicht rum, hält sich korrekt an die Absprache (f.o. m. fingern) und man kann sich sehr nett mt ihr unterhalten.
Wenn ihr sie trefft, seid nett zu ihr, sie hat es wirklich verdient.

Gruß
hagenwolf


Eingetragen von herr schröder am 16.07.2009 um 15:19 Uhr
hallo liebe mitstecher. sicher ist das mit den großen Ti**en schon öfter mal thematisiert worden aber es ist auch ein schweres laster für alle abhängigen.mich plagt es auch aber ich suche eine bezahlbare freude und die sollte nicht über 75 kg wiegen und ihre prachtstücke sollten wenn möglich der erdanziehung noch wiederstehen. lieber D und knackig als f und schlapprig.
also wenn einer aktuell nen guten tipp in köln oder auch in der verbotenen stadt hat, dann danke ich schon mal im Voraus.

Eingetragen von herr schröder am 26.06.2009 um 09:17 Uhr
kann mir einer was über die dame sagen,
die anm bahndamm in zimmer nr 5 dritter
eingang unten links werkelt. sie hat z.zt.
rote haare, eine tolle figur wie ein barockenegel
mit prachtvolle hupen.
mich würden ihr kurse interessieren.

Eingetragen von KingM am 17.06.2009 um 12:58 Uhr
Straßenstrich Düsseldorf dringend abzuraten

Vor der Charlottenstr. (dem Straßenstrich Düsseldorfs, auch "Rue" genannt) kann ich generell aus folgenden Gründen dringend abraten:

1. Es ist Sperrbezirk, d.h. jegliche Anbahnung und Ausübung von Sex ist verboten. Das heißt, man wird oft angehalten und bekommt Ärger mit Ordnungsamt und Polizei.

2. 99% der Prostituierten sind drogensüchtig und haben sehr viele schlimme Krankheiten. Ohne Gummi dort etwas zu machen, gleicht einem Selbstmord.

3. Im Bahndamm sind viel schönere Mädchen, weitaus gesünder, billiger (20 bis 30 € für GV, OV, Anfassen und teilweise auch Küssen und mehr...) und attraktiver.

Eingetragen von hagenwolf am 15.06.2009 um 20:18 Uhr
Warnung vor Yvonne von der Rue

Hallo allerseits,

ich hatte heute den Reinfall schlechthin. An der Ecke Karlstr. (Acer-Laden) aufgelesen. Nannte sich Yvonne aus Ratingen. Mittelgroß, mittelblond, ca. Mitte 30, schlank, kleine Hängebrüste und -bauch.
Ausgemacht war Französisch mit fingern. Von anfang an nur Gejammer, es täte ihr weh, fast ausschließlich handbetrieb, bla*en turnte genau so ab, wie ihr Gejammer. Dies nicht, jenes nicht, bis ich ihr sagte, sie könne sich anziehen, mir wars vergangen. Scheint eine Psychopathin mit Verfolgungswahn zu sein. Hatte mir schon auf der Hinfahrt erzählt, wer ihr alles was will.

Spart euch die Kohle. Ich kann nur warnen. Wenn sie bei einem Finger schon so ein Theater macht....

Gruß
Hagenwolf

Eingetragen von KingM am 11.06.2009 um 13:44 Uhr
Endlich mal ein gutes Angebot in Düsseldorf

War letztens wieder mal im Puff in Düsseldorf bei einer süßen Latina:

Ca. 1.60 groß, riesen Glocken, superlieb, macht GV mit, oral ohne mit überall anfassen UND: Zungenküssen. Geil, oder?!

Wenn Du ihr sympathisch bist, ist auch noch viel mehr drin. Alles für 30 €. Das ist doch mal ein gutes Angebot.

Ach ja, noch der Ort: Düsseldorfer Puff Bahndamm/ Industriestr., 2. Eingang, dritter Stock Nr. 37, so ca. ab 21 bis 23 Uhr.

Seid lieb zu ihr, sie hat es echt verdient.


Eingetragen von Herr Schröder am 27.04.2009 um 14:15 Uhr
gaile nummer im zweiten haus. (Eingang)
erste etage zimmer nr 14, glaub ich.
ne schwarze mähne bis zum popo kleidergrösse 36 und ein paar coole dicke hupen..sie le**t mit viel freude die stange und beim pinseln ist sie voll bei der sache.. gut angelegte 30 taler...

Eingetragen von Der-Mythos am 13.04.2009 um 16:58 Uhr
@franky

Hallo,

wollte dich mal fragen, wo du in MG für 30 Teuros FO + GV bekommst, also es wäre mir wirklich neu !!!

Gruß

Eingetragen von franky6444 am 10.04.2009 um 10:13 Uhr
Rue, neues

da von der Rue selten etwas zu lesen ist....

gestern abend einige große Runden gedreht, zu Fuß und auf 4 Rädern...
ca 2 Std lang.

3 mal Ordnungsamt gesehen, immer schön auffällig Präsenz gezeigt mit großem Bus. teilweise die Freier angehalten und kontrolliert, teils auch die Mädels.

Neuerdings immer mehr die Bulgarien/Rumänien Fraktion unterwegs. Teils sehr hübsche drogenfreie Mädels, die dann aber meistens nur FM anbieten und dafür 30 Teuros wollen , nein danke Dafür kann ich in MG als Beispiel einen Quicky mit FO inkl Bett und Fi*ken haben. Die sind fast immer in Rudeln zu 2-5 Mädels unterwegs. Ab und an aber auch alleine.

In der Zeit natürlich auch einige der Standard Junkies unterwegs. Nach 22h wurde es deutlich weniger, die bulgaren/Rumänen verschwanden, ich hab dann ein Mädel (?) gesehen was ein rotes Minikleid anhatte, saueng, superaussehend, (im Halbdunkel) Figur auch klasse..(im Halbdunkel) Was mich abhielt war die Größe des Mädels (?)
Mit anderen Worten ich tippe auf Transe, wie auch ganz vorne ander Ecke Charlottenstr, Hintereingang Mercure Hotel, da ist immer ein dunkelhaariges Mädel (?), man hat mir mal gesteckt das soll auch ne noch nicht umgebaute Transe sein. Weiss da einer näheres....

Im endeffekt hab ich mir Alex mitgenommen, Junkie, leider hat sie auch nicht so toll gerochen, aber das hab ich erst mitbekommen als ich Sie im Auto hatte, hat 1a franze abgeliefert und ich bin entsa*tet nach Hause.

Wäre schön mal was mehr hier von der Rue zu lesen.

Eingetragen von bibo am 22.03.2009 um 14:54 Uhr
Hallo zusammen,
war gestern bei einer Dame aus der DomRep, 4.Haus, Zi 23. Kurze Haare, dicke Dinger und ein paar wenige Kilos zufiel (aber wirklich nur ein paar Kilo). Erst einen schönen BJ ohne, dann Conti drauf und schön tief rein, anschließend das Conti wieder runter und ohne wieder, bis zum Sch(l)uss bla*en lassen. Für 20€ mehr als OK.

Seite:
1234567891011121314151617181920
2122232425262728293031323334353637383940
4142434445