Kommentare zur E55 - Oktober 2017

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von luckyman am 31.10.2017 um 13:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also ich versuche heute auch mal mein Glück in TP und Umgebung.

Apropo ich habe im Netz eine Seite gefunden, bei der werden Namen von Besuchern In der CZ veröffentlicht mit Kennzeichen.Nicht Lustig das sind Leute die Kontrolliert wurden mit Mädchen und keine Strafe zahlten.Letzter Eintrag von 10.Oktober.Also passt auf

Eingetragen von ost-gothe am 31.10.2017 um 11:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@all,

entgegen der hoffnung einiger: ich bekomm meine gigs noch und das ziemlich gut. weiterdenken als bis zum tellerrand: ich habe schon soviele kommen und gehen gesehen, soll heisen: ich fahre längst noch wenn die ein oder andere ihre kurze oder mittelfristige zeit beendet hat. ich fahre alle halben jahre ein neues auto, vertraglich bedingt. mein silberner sportflitzer belegt ne zeit als ausweichauto zweitwagen und ist schon jahre lang im ruhestand.

zu meiner person, ich hab im leben nichts ernsthaftes zustande gebracht, was ich aber zu 101 % durchgezogen habe ist die bilder/videorecherche bei prostituierten aller art in cz. die pseudoanerkennung dafür steigerte mein ego, klaro.
ausserdem war es mein geltungsbedürfniss bzw. anerkennung die ich im leben, über lange strecken familiär sowie beruflich nicht hatte. ich habe somit abgeschalten, weg von problemem in deutschland, anderes land, hübsche frauen, günstiger sprit und kippen. und das lange autofahren als "runterkommen" waren mein hobby. ausserdem waren es zu meist nette & sympatische kontakte, blind vor liebe bin ich dabei niemals geworden, mir war klar so sehr sie auch "lächeln", das nächste mal treten sie dir evtl. in den arsch, so kam es denne auch vermehrt. man belügt sich als kerl da selbst. ich habe mich gern belogen, denn "leben und leben lassen".

abseits davon ich klebe keinen bart an, ich lass wachsen. nach wie vor fand ich meinen bildnisse und videos eine bereicherung. damit bin ich dann einen lover aus d auf dem schlips getreten, der den frauenrechtler miemt und mich eben anzettelt dafür, tja pech gehabt.

zum preis-leistungsgefüge naja, wenn man strassenprostituierte versucht über nette gesten wie "kalendererstellung" von sexy fotos vom strich wegzubekommen, geht das genauso schief, als wenn man sie künstlich hochgradiert, und zu ausflügen in die sächsiche schweiz mitnimmt. ohne namen zu nennen, die blonde aus bilina die schön im wellnessbad im bademantel posiert, andere in diskotheken oder clubs in DD, usw. usw. man endeckt auf Fratzenbook auch erstaunliches wenn man weis wie man recherchiert. aber auch diese girls landen zum überwiegenden teil wieder in cz, meist auch aufm strich. ein bruchteil davon bleibt bei den mackern in D. namen sind schall und rauch, nun doch noch einige namen (teilw. fb namen): michela f. - ( sohn verstorben, dank alleine zu hause lassen und ihrer spielsucht nachgehen ) , *. usw. usw.

leute weckt auf, es sind und bleiben strassen prostituierte, egal wie sehr ihr sie verwöhnt.

ich könnte jetzt auch noch bücher füllen über die wieder-heim-kehrenden aus anderen eu-ländern.

ich habe auch "nur" die ende 90iger jahre mitbekommen, damals mit meinem kadett den chomutover`berg runter und es fielen 5 bis 6 high-end-bitches direkt auf die motorhaupe (kein witz!)

achja ich trauere diesen zeiten schon nach, vorallem schon alleine weil ich da noch jünger war - ich habe iwie nicht das glück, dass "mich jemand findet" in deutschland da bin ich halt etwas zu minderbemittelt wahrscheinlich.

wem jetzt mein lebenslauf nicht interessiert, überliest diesen beitrag bitte. das waren die 95 thesen von * ost-gothe zum feiertag!

in dem sinne euch allen ne gute zeit.

Eingetragen von bsloverHOF am 31.10.2017 um 10:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Dallmayr to Go

Also ich bin nach wie vor hier aktiv, schaffe es aber nicht mehr oft rüber, werde heute Nachmittag mal fahren. Asch/Cheb/Kynsperk..

Eingetragen von Sahier am 30.10.2017 um 23:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich versuche morgen zum Feiertag mal mein Glück mit ner Einreise und nem Start in Oberwiesenthal, weiter über Ostrov nach Chomutov — auch wenn in der letzten Zeit nix gutes und auch nix weltbewegendes in diesem Bereich hier geschrieben wurde. Ich werde mal wieder in dem schicken EFH hinten am Friedhof von Bozi Dar die Lage nach Pawlina peilen, mal schauen was durch Jachmymov los ist, was das Stadtzentrum von Ostrov noch zu bieten hat und dann in Richtung Chomutov rüber starten. Die Temperaturen für ne Nr. auf der Straße sind nicht gerade die Besten, Clubs wird es sicherlich garantiert auch keine neuen geben, warum auch …
Mit bissel Glück 🍀 ist als Notfall in Hora Seb. noch das
Diana oder der Superclub die Endlösung, sicherlich nicht zum
Nulltarif, aber bei Girls haben die 2 Clubs immer wirklich gute Auswahl.

Zum mittlerweile leidigen Thema —— Ost Gothe | = bitte keinen Stress liebe Mitstreiter, er kennt die Szene da drüben aus dem FF : wirklich besser wie fast kein Anderer von den Neulingen hier !!!

Eingetragen von sexy_boy am 30.10.2017 um 19:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
bin sehr viel in EGER und ASCH unterwegs.
Kennt jemand die kleine blonde in Eger? Sie ist immer total auf Drogen und verwirrt wie Sau... Ich sehe sie überall in Cheb ( Richtung Pomezi, Straße Richtung Svaty Kriz, Nähe Pusa ).
Könnt Ihr über Sie etwas sagen?
Gibts den in Eger auch noch 18 Jährige ZIG-Ladys?
Oder nur noch alte verlebte?
Können gern mal in Eger zusammen die Straßen unsicher machen.
Bin sehr oft ab 19 Uhr unterwegs.
Grüße vom schwarzen Seat Fahrer

Eingetragen von sexy_boy am 30.10.2017 um 19:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
hatte Freitag eine Petra in Asch.
Sie ist denke ich eine ZIG habe sie in der City mitgenommen...
Schöne Nummer im Auto für 20€ gehabt.
Sie will mich öfters sehen.
Sie war wirklich korrekt und auch ihre Musch duftete frisch.
Kennst Sie den jemand?
Bitte um Info.
Gruß

Eingetragen von sexy_boy am 30.10.2017 um 19:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi,
kennt jemand die große blonde Lady in Cheb beim Kaufland?
Sieht echt verführerisch aus aber von nahen sehr verlebtes Gesicht..
Schätze Sie auf Mitte 20! Steht an der Ampel beim Kaufland.
Bitte um Info.
Gruß
André

Eingetragen von easyrider am 29.10.2017 um 21:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Noch was vergessen zu den Fotos: Ist der Ruf erstmal runiert, lebt es sich völlig ungeniert - das mag zwar stimmen aber bei den Fotos geht das nicht. Wenn das bekannt wird, dass die Fotos weitergereicht oder irgendwo reingestellt sind....da hilft auch kein anderes Auto und Bart umbinden was. Die Mädels haben davon heiligen Respekt. Nachdem sie wissen dass ich eine größere Anzahl fotografiert habe und nie was rausgekommen ist, machen sie auch mit, oft natürlich sehr zögerlich, das Mißtrauen hat einen leichten Schlaf. Eine hat sich mit den Fotos sogar als Model beworben und bekommt hin und wieder kleine Aufträge. Zwei andere Bi-Mädels haben die Sammlung ihren Mann, bzw.Freund geschenkt, musste CD's brennen. Wie man halt in den Wald hineinruft...und trotzdem immer wachsam bleiben.

Eingetragen von easyrider am 29.10.2017 um 19:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Es ehrt mich ja, dass Du mich zu den Urgesteinen zählst, obwohl ich nie über den Tellerrand Asch - Eger - Königsberg hinausgekommen bin. Hab ja die "goldenen Zeiten" eigentlich nur so im Ausklang miterlebt. Kenne die meisten der Girls aber die "guten" sind alle weg, meist nach Deutschland ausgewandert, leben jetzt ganz brav mit einem Macker. Andere sind im freien Fall nach unten unterwegs und nicht alle haben so eine Kondition wie Angie vom Kaufland-Parkplatz. Man erzählt sie hatte noch nie eine Grippe, obwohl sie meist draußen schläft. Wenn mal eine Prinzessin sich zeigt, dann will sie meistens abzocken. Hab vor zwei Wochen auf meine Stammpraline gewartet, da kam eine junge zierliche Tschechin ans Auto. Nein heute leider nicht aber sie gab mir bereitwillig ihre Handynummer. Vereinbart war OBI, sie kam nicht als ich sie rief sagte sie ich soll zum Kaufland-P kommen. Das riecht doch wieder nach Unrat und ich sagte ich komme zum TESCO. Weiter Rundumblick auf dem Parkplatz. Und dann kam sie mit einem Macker im Schlepp. Am Eingang lies sie ihn zurück und kam auf den Parkplatz. Erst mal Zentralverriegelung und nur Fensterspalt. Dann kam die älteste Abzockmasche mit dem Ausweis den man für 20 Euro holen müsse, dann würde sie mit nach Deutschland fahren. Machte ein unschuldiges Gesicht und bei meiner ersten Aktion bin ich auch auf sowas reingefallen. Ich fragte sie, warum sie mit dem Typen gekommen ist, wollte es abstreiten, dann wollte sie ins Auto. Fenster nach oben und weg. Schade, war ein netter Käfer. Ansonsten ist Evicke mächtig am Start, hatte letzthin Ärger mit der Police wegen eines Deutschen. Immer wieder hat sie einen Mann im Schlepptau und ab Richtung Geldautomat. Ansonsten sind die letzten ehrlichen entweder total voll mit Drogen oder so aus der Form gelaufen dass nicht einmal schön saufen helfen würde.
Maruska von Kaufland war eine zeitlang ziemlich unten, aber dann die letzte Zeit machte sie wieder einen sauberen Eindruck. Wolte mit ihr nach Jesenice fahren, für den Botaniknummer. Als die Police uns entgegen kam, ging sie auf Tauchstation. "Die suchen mich, ich muss in den Knast". Na Bravo hoffentlich geht das gut, ging gut. Schnell raus in Eger aus dem Auto. Wieder eine in der Auffangstation Svetla nad Sazavou für die nächste Zeit.
In Königsberg stehen immer einige herum, aber war noch nichts dabei was ein Anhalten rechtfertigen würde. Bei der Ausfahrt Citize steht eine von früh 8 Uhr bis 20 h. Hat ein Alkoholproblem, immer rotes Gesicht, auch im Sommer. Die Kleie welche immer auf der Straße von Skalka nach Pomezi unterwegs war, sehe ich auch nicht mehr. War korrekt, hab nur mal blasen gebucht, war in Eile.
Warum ich nicht mehr poste? Weil es einfach nichts zu posten gibt. Habe mich die Amateurszene zurück gezogen und die gehört nicht hier her. In dieser Szene gibt es das goldene Tschechien noch. Alles blitzsaubere Mädels die sich ein wenig was dazu verdienen wollen. Man findet sie nicht. Man wird gefunden. Ist mal eine nicht mehr "verfügbar" weil der Macker wieder aus dem Knast ist, dann wird man weitergereicht. Ich fahr nur nach Deutschland. 50 Euro für 2 - 3 Stunden ohne Stress. GFS wie man sich wünscht, klar machen sie nicht alles. Von dreien die ich kenne macht eine auch Anal. Eine Lesbe habe ich auch geknackt, die Schwester hatte ich schon. Wenn ich daran denke was man für Benzin verbrät, abgezockt wird, die Girls sich ausgezogen eher sonstwas ähneln, dazu der Ärger mit der Police oder irgendwelchen Luden. Ja hab Glück gehabt bei ein paar Stunts. Handy geklaut durch den Bruder einer SChwalbe...und durch sie wieder zurück bekommen....Luden vom Auto weggekickt...Alles so Stress den ich nicht mehr brauche. Die Mädels legen allergrößten Wert auf Diskretion, oft weiß nicht mal die beste Freundin woher die neuen Klamotten oder die neuen Zähne kommen. Nebenbei putzen sie auch noch die Wohnung und das Auto, die Stunde 10 Euro. Können nicht alle aber es gibt richtig gute....Unterm Strich ist der Strich für mich tot, lese hier aber gerne noch mit. Traure den Zeiten eigentlich nicht nach. Wie oft bin ich mit vollen Eiern wieder heimgefahren, oder wurde auch abgezockt. Das vergisst man nur. Bin zufriedenn wie es jetzt läuft, eigentlich noch mehr wie vorher..

Eingetragen von luckyman am 29.10.2017 um 14:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
war von Freitg zum Samstag in der CZ unterwegs.Leider nichts Erwähnenswertes.Selbst an alten beschrieben Plätzen Totentanz.Ok war auch etwas unangenehm...Vielleicht das nächste mal...Vielleicht habt Ihr mehr Glück...

@ ost-gothe

habe endlich deine Gallerien gefunden.Du hast zwar dein Profil gelöscht wie geschrieben, aber es ist noch alles zufinden.Das wirst du leider nicht wegbekommen,also kannst du dein Profil wieder reaktivieren.Hast dir viel Mühe gegeben und glaube dir nur deine Zahl.Meine Hochachtung....


Eingetragen von Berndt am 28.10.2017 um 01:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Glaub nicht dran!
Hat das der Gute Ost-Gothe nicht erst vor wenigen Monaten angekündigt???
Motto beleidigte Leberwurst statt aus Fehlern zu lernen,und die Bildergalerie ist nicht nur zum Nutzen Anderer sondern hauptsächlich fürs eigene Ego!!!
Was mich echt ärgert...andere die auch gern mal ein Foto machen,nix online stellen,haben jetzt zunehmend Probleme weil die Mädels Angst haben!!!
Hoffentlich bleibt er weg!
Aber am Albert wird jetzt schon gewettet wann der Gute sich wieder meldet!
Die freuen sich schon drauf..

Eingetragen von Dallmayr to Go am 27.10.2017 um 23:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
—— silberner Peugeot

Naja, unter nem anderem Namen hier weiterzuschreiben sollte doch eigentlich immer gehen … die letzten Fotos im E………y ohne Gesichtern waren mit Deinen früheren leider nicht vergleichbar , LEIDER ! Da eh alles schwieriger geworden ist da drüben an der E55, sollten alle hier auf jede brauchbare Info dankbar sein, davon hat uns der o.g. Mitstreiter, der die Szene in CZ nun wirklich aus dem FF kennt, eigentlich genug gegeben, DANKE dafür !

Viele der alte Hasen haben sich hier wohl ganz zurück gezogen — Lumpi, wo bist Du ? Mik Germany ? divole ? Baluka ? easyrider ? Böhmbär ? Startschuss ? Mick 1 Germany ? Tillo 44 ? wolpertinger ? CZ Driver ? juer—gen ? BengGun ?
BS Lover Hof ? Kentman ? Gunter Tannenberger ? Um nur einige zu nennen „ wo seid ihr; gibts neue Reviere ... ?..

Eingetragen von luckyman am 27.10.2017 um 21:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Ost-gothe

ist Schade um dich, auch wenn wir kurzzeitig andere Meinung waren, bist du doch eine Legende, hier.Lässt du dich von irgendjemanden so aus der Ruhe bringen?Was ist denn überhaupt passiert, das du aufhören willst und dir ein neues Hobby suchst? Du kennst doch den Spruch`Ìst der Ruf einmal ruiniert, lebt es sich... Geh in dich und überlege es dir nochmal...

Zur Sache: war am Mittwoch in Cesky Jiretín.Kurz vor Litvinov, stand eine 24 jährige Petra.Aufruf war 35€ für komplett.Aussehen schwarze lange Haare,grüne Augen, schön gebräunt fast perfekte Haut.Leider war Sie schon mal trächtig, der Bauch leicht ausgeleihert.Brüste ca.80C und schön fest,aber Brustwarzen wie Tellerminen,wärs mag.Geschäft lief komplett mit Schutz in einer Scheune.War ausdauernd,und keine Bettelei.Kann ich empfehlen für zwischendurch.Steht meistens zum Monatsende wenns Geld knapp ist gegen 17.00h.Viel Erfolg und Glück und lasst euch nicht den Spass nehemn, man lebt nur einmal....

Eingetragen von ost-gothe am 27.10.2017 um 16:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ps. ab sofort gibt es keine fotos/videos mehr auf der entsprechenden seite im netz von mir. bedanken könnt ihr euch beim netzbeschmutzer nr. 1 - wer das ist weis ich leider selbst nicht. aber er hat volle arbeit geleistet! vielen dank dafür.

schade nur für diejenigen die meine bilder und videos als bereicherung angesehen haben.

nach wie vor labert dieser spinner jede bitch in teplice zu, dass ich ihre bilder im netz gezeigt habe, entsprechende "ansprachen" bekomme ich denne bei jeder! kontaktaufnahme mit einer bitch.

damit sind dann meine fahrten nach teplice / dubi hiermit geschichte.

leute machts euch noch schön dadrüben...ich such mir andere beschäftigungsfelder.

euer alter ost-gothe


Eingetragen von Mösen Fröhlich am 26.10.2017 um 16:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War heute gegen Mittag in Teplice unterwegs.Neben tanken und essen hat mich auch die Szene was die Holkys betrifft interessiert.Bin dann auf der Zufahrtsstrasse zur E55 hinter der Tankstelle(gegenüber vom Quad-Händler) fündig geworden.Ihr Name war Monika,blonde lockige Haare,ich schätze um die 45 Jahre alt und beim "Angebot" einholend kam mir ein fliessendes deutsch entgegen.Für 500 Kronen wurde ich bzgl. meinen sexuellen Bedürfnissen und Wünschen eine halbe Stunde ordentlich bedient.Nachcowern(Bettelei) wurde nicht ausgerufen,man hat sich sogar beim Geldempfang bedankt,was ja nicht von Bedeutung ist aber eben auch nicht öfters vorkommt.Für 20 Euro hätte ich die gleiche Leistung von ihr erhalten.Nun ja,über Alter,Aussehen und Figur,_dass sind individuelle Merkmale über die sich jeder selbst ein Urteil bilden muss.Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.Mein Fazit: empfehlenswert Sie arbeitet sauber(duschen) und "Arbeitsschutzkleidung"(Kondom) wird von ihr gestellt.Für mich war es ein gelungener Glückstreffer und Wiederholungsgefahr ist auf jeden Fall gegeben.Ansonsten war mein Wahrnehmungsgefühl,das nicht viele Frauen am Start waren,welche den Eindruck machten sexuelle Dienste anzubieten.Kann aber auch an der Tageszeit gelegen haben

Eingetragen von Hans von Perstejn am 26.10.2017 um 02:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Was ich selber denk und tu...,
das trau ich anderen zu.
Da wird sich über Berichte beschwert die keinem was nützen,
richtig,war so!
Aber dann man vefasst selbst welche,
oder wem nützt es etwa zu wissen wie viele BS angeblich Herr Ost-Gothe hatte,
wenns stimmt,
wenn man froh ist überhaupt was auf der Strasse zu sehen???
Ich hatte allein in den 90ern über 500 BS,ohne online Bildnachweis,
wer damals schon dabei war weiß dass allein zwischen Grenze und Teplice ca. 300 Frauen standen,war wie zur Friedensfahrt da runter zu fahren.Am Strassenrand wurde gewinkt.
Nützt leider jetzt auch niemanden mehr,hilft aber vielleicht die zu verstehen die immer noch da hin fahren weil sie die Bilder von damals nicht aus dem Kopf bekommen...
und es geht ja auch immer noch was,in Teplice,Bilina und Usti,
suchen muß man selbst!
Nur Chomutov und Umgebung kann man sich getrost schenken,hat die Police ganze Arbeit gemacht,dazu kommt noch die Dummheit und Dreistigkeit der verbliebenen BS,bestes Beispiel Wechselstube Krimov!

Eingetragen von Mösen Fröhlich am 25.10.2017 um 16:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich bin noch gelegentlich dabei,Forumbeiträge einzelner Personen zu lesen.Leider,so ist zumindest mein Eindruck,gehen hier die Beiträge vielmals am eigentlichen Thema vorbei.Man schraubt sich an Beiträgen hoch,welche aber im Endeffekt keinem so richtig nützen.Ich glaube,wenn jeder sich aufs wesentliche konzentriert und eine verständliche Personenbeschreibung mit praktischen Erfahrungswerten liefert,dann ist mit Sicherheit der ganzen Sache mehr genüge getragen,als wie die Mitteilungen bewirken,dass sich Streitigkeiten unter Forenteilnehmern aufbauen.Man kann verschiedene Meinungen zu Beiträgen haben,aber letztendlich bin ich doch primär daran interessiert ob eine Frau die ich mal kennelernen möchte für Short-Time ihr Geld wert ist oder ob Abzocke im Spiel ist.Hierbei können diesbezüglich Forenbeiträge aufschlussreich sein,dass man im Vorfeld schon eventuelle Anhaltspunkte für sich selbst hat,um eine Entscheidung bzgl. "Bekanntschaft"(vielleicht)dementsprechend einordnen zu können.Letztend wird man aber nur klug von persönlicher Erfahrung,denn dass jeder mit einer ehrlichen Berichterstattung sich zu Wort meldet-da begleiten mich manchmal auch zweifel.Doch sollte jeder der sich zu Wort meldet wenigsten den gesunden Menschenverstand aufbringen,mit seinen Schilderungen andere Forenteilnehmer zum Überlegen zu bewegen,damit man eventuell vor Ort schon mit gewissen Anhaltspunkten ausgestattet ist

Eingetragen von ost-gothe am 25.10.2017 um 01:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ja gerne, deine Meinung in Ehren. Aber seien wir mal ehrlich du fährst nach CZ für nen handykontakt deines kollegen, und stopfst dder 200 Ökken rein, dass nehm ich dir einfach nicht ab. denn so blöd ist einfach niemand, ich appeliere an die Logig.

ähm guck mal oben steht strassenstrich an der E 55, deine kleine privatescortparty in ehren, aber das interessiert hier keinen! da wie schon erwähnt 1. keiner die tante kennt 2. keiner ihre handynummr hat und 3. mit ziemlicher sicherheit niemand sie jemals treffen wird, sollte sie existieren.

ich bin wirklich keiner der gleich alle erfolgsgeschichten aus neid hier von anderen anzweifelt, aber wenn du moskau kennst, rom und da die erfahrung hast für 800-1000 Ökken, und das wirklich ausgeben können, dann würdest du niemals in so einem forum schreiben, mal hand aufs herz, verarsch jemand anderen weiter. achja die war sicher ganz ganz trauchig als du gegangen bist, mir kommen bei sovviel romantik gleich die tränen.

bei den wenigsten edeltussen wirste auch jemals gesicherte anhaltspunkte finden, das die sich auch zudröhnen, dort eben per koks durch die nase. in cz sind nunmal leider, ohne prozente anzugeben "sehr viele" strassenbitches auf crystal-meth ( pervitin ) und /oder heroin ( weit seltener ). und ja es gibt auch ausnahmen, ganz selten.

ansonsten beweise! bilder/ fotos / video? ich kann meine 619 (abzüglich Widerholungen ca. 570) nachweisen, eh jetzt fragen kommen...

Gleich vornweg: ich möchte keinen streit vom zaun brechen! peace! du hast deine meiung und geschichte, ich hab die meinung das ich sie dir so nicht abnehmen tue.

in dem sinne - ost-gothe

Eingetragen von luckyman am 24.10.2017 um 21:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Ost-Gothe

echt mal was sind 200€ für eine Nacht, mir tuts nicht weh.Bezahle in Moskau weitaus mehr und in Rom kostet eine Nacht mit einem sauberen Mädel 800-1000€.Die Frauen sind sauber, jung und sexy.Ich würde mir nie ohne Schutz anfassen lassen von einer Drogentusse.Macht dich eine Schlaftherapie von einer Drogentusse an?Ich brauch Aktion.Nimms mir nicht übel, aber jeder darf seine Meinung haben.Und wenn ich einer Tussi in Chomutov oder Teplice 100 oder 500€ gebe ist das meine Sache.Und ja Sie hat gelacht mich aber nicht aus sondern an und war traurig als ich ging.Klarka kommt ca. 15km von TP, Richtung Prag, aus einem kleinem Dorf.Schlank ca. 1,78m gross lange Beine,relativ eleganter Still...einfach sexy Bauernweib. Sie ist einfach hungrig nach Phantasie und ausdauernde Männerkraft.Man muss sich die Girls bei der Stange halten.Hast aber Recht.... schreibe ich nächste Erfahrung vom Wochenende.... viel Spass beim Golfen....(einlo.....)

Eingetragen von ost-gothe am 24.10.2017 um 17:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ luckyman,

für nichts! 200 Ökken? Die lacht sich jetzt noch kaputt! Die Infos braucht nun weisgott niemand, nimm mirs bitte nicht übel. Mal abseits vom Preis was ja in D schon Escort Bereich ist, kann der forumsteilnehmer mit den Angaben der Braut keinen Mehrwert erfahren. PS. wenns Klarka Klo.....va war, die hatte ich 2012 in Bilina, war aber nicht blond.

@ kaffee to go,

gut beobachtungsgabe

@ all,

war am samstag drüben, regnerisch-niesel, leere gassen - paar standen zu quatschen am lidl, iwann dann mal 0:30 uhr kam katja aus richtung dubi angetorgelt ( klein meist sexy outfit ), hatte sie nun laut index schon 25 mal ( jubiläum jippie ) - der blowjob vom feinsten und tief , wenn sie nicht grade nen tag hat wo sie dabei einpennt. leider darf ich sie immer "vorher" zum "Fenster" fahren das sie sich ihr kleinen tütchen abholt, und am platz wird denne erstmal der schuss gesetzt, schade drum, aber sympatie und job sind echt gut - 15 euro.

bleibt wie immer nur die gesamtsituation - strassenstrich einzuschätzen =

gut stich euch allen, die noch als idealisten rüber fahren.

ost-göthlie

Eingetragen von luckyman am 23.10.2017 um 23:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ahoj Jäger und Beobachter....
war Donnerstag letzte Woche nach viel Stress in der Arbeit,nach TP gereist um Druck abzubauen.Mit einem guten Kontakt von einem Kollegen habe ich die Nummer von einer Klarka erhalten.Nach mehrern Versuchen Sie zu erreichen, hat Sie mir zurück geschrieben wer ich bin.Habe dann SMS mit Namen von meinem Kollegen geschrieben, da ist Sie dann endlich rangegangen, dachte schon das ist eine verar.....Letzendlich hat alles geklappt, Sie stand am vereibarten Treffpunkt, kam aber etwas später.Als ich Sie sah war ich überrascht, sehr gepflegt, gutes Deutsch und sehr nett.Das ganze Date war mehr als super für mich, selten so eine tolle Braut im Bett gehabt.Im Hotel habe ich erst mit ihr Wein getrunken,Sie war sehr sympatisch und dann gings aufs Zimmer.Sie war sehr heiss, musste nichts sagen.Ihr hats nachhinnein auch gefallen.Also bei der werde ich Stammklient.Sie sagte mir, das Sie 2 Jahre in England war und nur wenn Sie Lust hat trifft Sie sich mit Männern.Alter ca. 27, helle lange Haare, Brüste B80 und grosser Po....Die Nacht mit Ihr war mir 200€ wert, Sie wollte eigentlich 150€.Hoffe Sie ist jetzt für mich erreichbar..So nun gute Jagd..*poppen*

Eingetragen von Dallmayr to go am 23.10.2017 um 23:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Naja, die 40 Kronenersparnis haben oder auch nicht ist schon bissel weit weg von der E55 ˋˋˋ

Die kalte Zeit kommt und es wird echt —zu dem fast schon nix mehr los— nochmal viel weniger , war gestern von Reizenhain—Chomutov—Ostrov unterwegs, die Fahrt war echt fast um sonst, da ist es immer gut, ne hübsche Blonde in Krimov, wollte aber nur in der Pension Wechselstube, die Zimmer sind ja sowas von alt und stinkig— wenn man ne Dose Dallmayr to Go für hübsche Anhalterinnen mit im Auto hat, ist man der Chef, zumindest für nen Date zum blasen 😉😉😉

Eingetragen von Kentman am 23.10.2017 um 16:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
40Kronen? Oha...das ist richtig heftig!
Umgerechnet 1,56€ hart verdiente Kohle! Dem 'Vogel'hätte ich's aber gezeigt
Der Bengel weiß wohl nicht wieviel der durchschnittliche (N)ostalgiker investieren mussen um dort überhaupt erstmal hinzukommen.
Und dann soll der Trip ins Phantasialand schliesslich auch noch befriedigend sein -- mehr oder weniger.Je nach Tagesangebot!! Da wechseln dann nochmal ein paar Scheinchen den Besitzer/rin für viel versprochenes und oft wenig gehaltenes.

Eingetragen von Big Ben 1 am 22.10.2017 um 01:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Warnung vor der Ono Tanke in Tep.,
nicht nur die BS davor sind schlecht auch der Typ Grinsblech in der Tanke.Mich hat er gestern um 40Kc
betrogen,Euro gegeben Kronen zurück,40 zu wenig, und auf meine Beschwerde nicht reagiert,würde alles der Computer machen,hat mir dann angeboten Euro zurück,Danke da hätte er wohl ein 2.mal beschissen!
Sonst aber Glück gehabt,was nettes beim Lidl mitgenommen!

Eingetragen von Kentman am 16.10.2017 um 09:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@luckyman
Maria vom Friedhof in TP? Diiiieee Maria?
Klar!Logo!Die hat dort ne Gruft gemietet und immer wenn es mit der Miete knapp wird,kommt sie mal für'n Stündchen aus dem 'Bau'. Sehr zu empfehlen.N' bischen flach gebaut die Kleine und klapprig.Aber sonst ist sie durchaus ihren Preis wert.

Eingetragen von luckyman am 15.10.2017 um 17:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,ich glaube ich muss hier nichts mehr schreiben.Schwanzlänge,Märkte in Chomutov Schokoladen gehört das hier her? Für Schokolade fahrt nach Österreich, dort an der Grenze gibts auch Bitch´s.Jetzt mal im Ernst gibt es keine neuen Erfahrungen von euch? Seid ihr so alt das Schokolade ein wichtiges Thema ist bei euch?
Ich war Wochenende in Rozvadov.War dort in einer Bar zu abschalten.Kontakte haben sich schnell gefunden.Meine Wahl waren 2 Ukrainnerin (20&24). 100€ beide für 1 Stunde. Sehr nette Bedienung.Die Bar hies Aristokrat kann ich empfehlen.Mädchen waren sauber und es gab keine Diskussionen.Scheinbar hats denen auch Spass gemacht.Nur mal so, meiner ist 19,5 in halbschlaf, damit ich auch mitreden kann.Werde jetz jedes Wochenende nach CZ fahren.Vielleicht kaufe ich mir ein Haus dort,Leute sind recht nett und die Mädels willig.So nun sticht mal schön und bei den richtigen Mädels seid nicht geizig, manchmal lohnt es sich.
P.S. hat einer die Maria vom Friedhof TP gesehen? Scheinbar macht Sie es wirklich nur wenn Sie es nötig hat....

Eingetragen von Big Ben 1 am 15.10.2017 um 01:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
???
Der Mensch spricht in Rätseln

Eingetragen von ost-gothe am 15.10.2017 um 00:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
jupp 6 cm um genau zu sein aber dennoch im Gegensatz zu Dir immer noch ab und an im einsatz. du sprichst mit schokolade ? da würde ich mir echt gedanken machen...aber wer gerne auf den chomutov'er Markt fährt zum quatschen - jedem das seine

Eingetragen von Bernhardt der 2. am 13.10.2017 um 23:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War heute wieder mal im CZ Revier 7 unterwegs— auf der Strecke von Hora Seb. nach Chomutov war echt nix weltberühmtes unterweg — in der Altstadt von Chomutov hatte ich ne Praline getroffen die meinte; hier ist echt nix mehr los und die Latte vom silbernen Peugout Fahrer Saxxxxy dürfte ja gerade mal im Max. Stehbeteich unter der 7 cm Marke liegen .. also insgesamt keine gute Aussichten ===

Eingetragen von luckyman am 07.10.2017 um 13:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
habe ich vergessen, denkt daran heute ist Tag der Republik feiert schön....

Eingetragen von luckyman am 07.10.2017 um 00:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi Jungs....

war vor ca. 3 Wochen in TP.Das Aufgebot war mager.Habe mir dann eine etwas kopulentere Halbzig mit viel Holz vor der Hütte gegöhnt.Name war Simone.
Ihr Auftrag erfüllte Sie gut und war zu mehr bereit.Habe mir aber nur einen zwischen den Titten abwedeln lassen für einen blauen, Sie war mir zu kuschellig.
Dann ist mir ein blauer VW Bus aufgefallen,dieser ist mehrmals hinter mir gefahren.Kennzeichen fing mit HF an.Dieser Stand dann auch am Lidl Platz mit irgendein Mädchen, das nicht schlecht aussah.Ein Bekannter meinte das dieser Zuhälter sei und ein paar Mädchen dort hat.Glaube ich aber wenig,habe bei diesem Wagen und dem Typ ein ungutes Gefühl wenn dieser Wagen hinter mir fährt.Wisst Ihr mehr?
So viel Erfolg und bleibt Gesund....