Kommentare zur E55 - April 2016

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Startschuß am 20.04.2016 um 17:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi Lumpi, Du wieder mal auf Strecke, da bin ich schon jetzt auf nen ausführlichen Bericht mehr als gespannt...
Von den alten verwöhnten Zeiten wird da wohl nix mehr zu sehen und zu bekommen sein, auch in Kyns. hat sich vieles verändert, die Strecke bis Chomutov zu fahren wird wohl schade um den Sprit werden... Die Lada Zeit, war ne geile Zeit in Kyns., keine Frage, aber auch die Lada ist seit ihrer goldenen Zeit von 2005/2006 jetzt 10 Jahre älter geworden und dürfte mittlerweile schon in den Genuss ihrer Altersrente gekommen sein!!! Sie war immer der Hammer, jeder km und jeder € war da mehr als gut investiert, selbst im größten Winter hat es sich gelohnt von Othal aus die Strecke bis da rüber zu düsen, auch wenn man erst warten musste bis ein Langbucher raus ist !!!

Auch rund um Karlsbad - still ruht der See, wie fast überall, wenn man was richtig Gutes sucht.

Wie du schon in Deinen letzten Postings immer geschreiben hast, man ist hier in D mit dem gleichen Einsatz an € besser bedient, wenn man Sprit und Zeit, die man ja eh sinnlos vergeigt, dagegen rechnet. Das Risiko von dummen Zuhältern und Leuten die mit der Laserpistole u.ä. auf D Kennzeichen lauern noch zusätzlich abgezockt zu
werden entfällt hier ja auch. Ich hab seit nem guten Jahr eine in Ostrov (36 J.) und eine in Jachimov (44 J.), die gelegentlich privat was machen, die halbe für 40,-€, die Stunde für 80,- €, das macht richtig Spaß, beide zufällig in Ostrov in der Pizzeria kennengelernt (die attraktive dunkelhaarige 36 J. arbeitet dort manchmal meist Fr. Abends als Aushilfe).


Allerding bekommste das in Chemnitz ja mittlerweie auch schon für den o.g.Preisen (+ - 10 €).

Die guten Krimover & Hora Seb. Zeiten sind seit Jahren vorbei, das was noch übrig geblieben ist, ist eh nur Schrot, Weiber die seit nunmehr vielen Jahren da sind, besser tschechisch und deutsch sprechen als wie russisch- nix neues, alte dreckige verfurzte und runter gekommene Zimmer, selbst im damals teuren SuperClub in Hora Seb., sind schon die Zimmer keinen € mehr wert, die Poolbadewannen sind dreckig, ausreichend Haare vom Vorhergehenden sind immer vorhanden, meist kein richtig heißes Wasser, kaputte Betten, uralte knochenharte Handtücher, einfach dem Preis in keinster Weise mehr gerechtfertigt.

Ob hier, ob da, die Situation drüben ist überall die gleiche, die goldenen Zeiten sind seit Jahren vorbei-sie werden nie wieder kommen, wir sind alle älter geworden, haben sie zum Glück erleben können und können stolz sagen, das waren geile Zeiten und wenn man mal so nachrechnet, waren es doch in den Jahren gute 150-200 Girls, die man in den Jahren da zu guten Preisen und auch noch vor Heroin Zeiten und großen Zuhälterproblemen drüben vernascht hat....

Ich habe Deine Postings immer sehr geschätzt, vor allem waren sie ehrlich, sehr genau, präzise & ausführliche Beschreibungen und nicht auf Nebenkriegsschauplätze verzettelt, was hier im Forum eigentlich gar nicht reingehört und auch keinem richtig was nützt. Also las uns von Deiner Reise ins gelobte Land wie gewohnt wissen, ich freu mich schon drauf!


LG von STARTSCHUSS
-aus den 2004-2008 Zeiten-


Eingetragen von ost-gothe am 18.04.2016 um 22:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
servus männers,

naja hier mal meine monatszusammenfassung März/April:

Teplice: nichts Neues, die meisten der "stehenden" Damen haben wahrscheinlich keinen spiegel zu hause, kennen den dentisten nur von erzählungen, und verwechseln zunehmend fast alle arroganz & frechheit mit dem altgelobten tschechischen stolz.
Und immer wenn man denkt in TPL ghts nicht tifer, wird man auch immer eines besseren belehrt.

Dubi: braucht keine Erwähnung mehr zu finden.

Usti nad Laben: bis auf die immer wiederkehrenden horrorladys die, die LKW´s abklappern auch Nichts.

Bilina: vermehrt wieder männlicher täter der minderheit aus geradlinigen abzockkurs mit ihren girls - leider aber eben auch teilw. recht schöne mädchen dabei zw. 18 bis 22 Jahre, also frischlinge. altbewährte sicherheitshinweise gelten wieder verstärkt. ansonsten auch die 2 bis 5 immer mal wiederkehrenden ladys, deren eine erwähnung als strassenbitch hier im forum schon einer krönung gleich kämen.

most / schnellstrasse 2 x tankstellen:
immer wieder die 2 gleichen gesichter, abfahrt bzw. durchfahrt.

chomutov / bzw. alte "7" chomutov berg:
früher abend & nachts tote hose, wie es nachmittags aussieht enzzieht sich meiner kenntnis.

im allgemeinen kann man, trotz auch der nörgelei von mir, immer noch was finden. die kosten/nutznrechnung kann jeder für sich selbst ausmachen, aber nach wirtschaftlichen aspekten sollte man jede fahrt unterlassen, und sich alternativen suchen. da die sicher bei dem ein oder anderen nicht gen`asien gehen, kutscht man eben nach wie vor nach cz, in der hoffnung das dass säckl´ von ner halbwegs gutaussehenden-aktiven-sympatischen-hygienischen braut geleert wird.

ps. denkt an eure gesundheit ab und an mal nen check beim amte der gesundheit so ca. 2 x im jahr hat auch noch niemanden geschadet, und dient letztendlich auch irgendwie uns allen.

in dem sinne - verstand ausschalten - und nach cz düsen, euch immer einen guten stich leutz.

ost-gothe

Eingetragen von Lumpi am 18.04.2016 um 19:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bin hier schon lange nicht mehr im Forum unterwegs. Aber die alten Zeiten im gelobten Land werde ich nie vergessen! Ich kenne die 90er Jahre von Anfang bis Ende. Werde die nächsten 14 Tage wohl mal einen Nostalgie Abstecher ins gelobte Land machen und der alten Zeiten wegen, paar Straßen in CZ abfahren. So wie früher! Von Cheb bis Chomutov vielleicht. Treffer erhoffe ich keine. Mache das einfach nur aus Spaß an der Freude. Meine besten Erlebnisse hatte ich im Hostinec Kynsperk. Aber da scheint ja auch nix mehr los zu sein. Naja...früher war halt doch alles besser.

Eingetragen von charlie3 am 17.04.2016 um 14:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo an alle.
Hatte am Freitag, 15.04. in Cheb ein Treffen mit Sarah (Monika) vereinbart. Holte sie von daheim ab und dann ab in Pension. Was dann folgte, da dachte ich, ich träume. Sowas hatte ich noch nicht erlebt. Sie ging voll mit, es ging so eine Initiative von ihr aus, das ich dachte, träume ich jetzt oder nicht. Auch als wir die erste Runde hinter uns hatten, wollte sie weitermachen. Wie gesagt, sowas ist mir noch nicht vorgekommen. Hoffentlich bleibt sie uns lange erhalten und gerät nicht an Drogen oder ähnlichen. Es wär so schade um sie. Freue mich schon auf den nächsten Treff mit ihr.

Eingetragen von Kentman am 13.04.2016 um 08:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Falls du mal eine gute,vor allem erprobte, Adresse hier in D hast ,bezüglich Asia Lady,wäre ich dir dankbar.

Eingetragen von bsloverHOF am 09.04.2016 um 14:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wenn die Administratoren hier keine Zeit mehr dafür haben dies mehr als nur einmal im Monat zu aktualisieren sollte man dies als offenes Forum gestalten wie es in jedem anderen Forum auch so ist, ob CZ, Asien oder sonst was...wo nicht jeder einzelne post überprüft wird. Sinnlos. So kann man nie auf dem aktuellen Stand sein.


Eingetragen von Bsloverhof am 06.04.2016 um 16:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Montag trotz gutem Wetter nix gesehen in AsCheb.

Dann in Kynsperk ne 33 jährige Helene rum gelaufen. 25€ komplett.

Uhrzeit 16:30-18:30

Bin im November wieder für 3,5-4 Wochen in Thailand. Falls jemand Interesse hat kann er sich gern mit mir in Verbindung setzen.

Eingetragen von Kentman am 02.04.2016 um 17:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Loide....
ist doch wirklich nichts mehr los auf den Strassen.Wer soll da noch was schreiben?
Immer die gleichen Fragen -- immer die gleichen Antworten Der letzte macht das Licht aus!