Kommentare zur E55 - Januar 2016

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Eurofighter12 am 30.01.2016 um 09:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War das die Dana? Ich hab sie einmal gehabt. Es war dunkel und am Anfang blieb der Mund auch zu Null Service und liegt unbeteiligt da, wartet bis alles vorbei ist

Eingetragen von kurva am 29.01.2016 um 09:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
....in Chomitov, ul. Kadanska....

gruss, kurva

Eingetragen von voodooman am 27.01.2016 um 09:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
salve männer ich habe mich über facebook gestern mit einer frau getroffen in cheb.sie war pünktlich da als ich sie sah treffte mich bei nah der schlag ,sie entsprach überhaupt nicht ihren bild im f.b.furchtbar keinen zahn ausschläge wahnsinn .ihr bild war 10 jahre alt.ansonsten 100 prozent absoluter schrott was da rumlief .die meisten luschen standen mit ihren zuhältern am kaufland herum.es ist glück eine gute nutte zu finden.naja schaun mir mal

Eingetragen von Böhmie am 21.01.2016 um 22:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Cougare

Da hast Du viel falsch gemacht. Du tust mir leid!

Hatte bis zuletzt junge Frauen in Cz ! Man muss

nur mehr Geduld haben als früher.Für 20€!

Thailand...war ich vor 2 Monaten,

die Freelancer am Strand von Patty wollen schon ca.

25€,in den Bars bist Du mindestens 60€ los nach

oben keine Grenze,bis zu 200 € und das + Kosten

für Flug und

Hotel,

klar viele Damen,werd auch wieder mal

hinfahren,aber wie oft hat man im Jahr Urlaub,

und die restliche Zeit???

Nach Cz kann ich jedes WE.

Eingetragen von BS-Lover2 am 20.01.2016 um 14:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also soweit ich gehört habe, sitzt Petra bzw. Martina im Knast. Hat wohl mit ihrem Zug. Aufpasser irgendetwas dummes gedreht. Und sie hatte wohl schon Bewährung. So jedenfalls die Information von einem anderen Mädchen was ich kenne.

Eingetragen von lumnikaner am 19.01.2016 um 13:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@kurva
.....und in welchen Ort u. Gegend ist das passier??????

Eingetragen von voodooman am 19.01.2016 um 13:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
dieses forum besteht immerhin einige jahre. man kennt sich und seine strichmädchen untereinander ,irgend einen anhaltspunkt braucht man ja ,auch wenns ein falscher name ist, es gibt auch eigenarten wie sonnenbrille etc.salve...

Eingetragen von Tillo44/50 am 18.01.2016 um 16:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@millucko, in der Waldsassenerstr. gibt es zwei die sich Andrea oder Katharina nennen. 1. Dunkelhäutig mit verschiedenen Perücken, meist blond, Verständigung in französicher Sprache sehr gut, war also sicherlich mal aus einer weiterführenden Schule.
2. Naturblond, tschechin spricht nur tschechisch, diese ist eigentlich zu jeder Tageszeit zwischen Ono und Waldsassenerstr. unterwegs, hab diese schon in gesamten Cheb laufen sehen, aber nie im Estor angetroffen. Bei ihr ist einer ihrer Chefs auch immer in Sichtweite. Es gibt von ihr auch auf einer CZ-Pornoseite verschiedene Filme unter der Rubrik Voyeur(hat mir ein CZ-Bekannter gezeigt, damit ich gewisse Orte in Cheb meide), diese könnten vom überdachten Obiparkplatz und den Garagen an der Waldsassenerstr. sein.
@Kurva, deine Beschreibung passt auf eine Dame ,welche vor ca, 1,5 Jahren im Ambra gearbeitet hat, der Chef dort war auch ein deutscher und stellte sich mit Frank vor, als ich im Gespräch erwähnte, das ich beruflich auch im Raum Chemnitz unterwegs bin, bot er mir an, dort private Wohnunsbesuche zu arrangieren, hab dieses Angebot bis jetzt aber nicht genutzt, die Typen waren mir zu zwielichtig, war seitdem auch nicht mehr im Ambra.

Eingetragen von Bsloverhof am 18.01.2016 um 15:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@courage deshalb geht mein Flieger wieder in 47 Tagen Thailand is nach wie vor ein Paradies was Preis Leistung angeht. Mit nichts anderem zu vergleichen.

Werde heute oder morgen mal nach CZ fahren und berichten. Region as,Cheb und evtl kyndperk

Eingetragen von derGastleser am 17.01.2016 um 18:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@milacku94

hatte die Katharina anfangs Dezember bei mit im Auto auf eine Nummer. Da war sie ungefähr im 3 . oder 4. Monat schwanger. Mann hat es deutlich gesehen und sie hat es auch bestätigt. War aber schön mit ihr.

Eingetragen von Cougare am 17.01.2016 um 06:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich frage mich ob man hier noch was merkt. Viele sprechen hier von Namen die absolut niemanden interessieren!Entweder man hat bei 10 Fahrten einmal Glück dass man wirklich was frisches unter 30 hier aufgabelt oder man verkeht in der absoluten Geisterbahn.

Mittlerweile bekommt man sogar Flüge für Bangkok ab 350 Euros mit China Southern. Thailand ist zwar längst bnicht mehr das Paradies wie vor 15 Jahren, aber dort kann man immer noch günstig was gutes finden und besser als in Cz. Zudem kann man den Urlaub auch splitten und für 150-200 Euro, Hin- und zurück mit der Tiger die Philippinen ein paar Tage besuchen. Selbst nach nur Thai wisst ihr dann was Service ist und wie armselig das seit über 10 Jahren in Cz ist. Dort genoss ich 2002 den letzen akzeptablen Service. Der Rest war absoluter fuck.

Eingetragen von milacku94 am 15.01.2016 um 19:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen,

ich habe mich im Sommer 2015 hier gemeldet, um nach der blonden Andrea / Katherina / wie auch immer zu fragen. Sie ist die kleine, zierliche Blondine die im Sommer immer mit Sonnenbrille meistens in der Waldsassener Straße unterwegs war. Meistens total auf Drogen, aber total liebenswürdiges Mädchen! Hat jemand von euch weitere Infos zu ihr ? Ich habe sie in letzter Zeit auf meinen Touren nicht mehr gesehen.

Kurze Info von mir: Ich bin öfter in den verschiedenen Casinos Rund um Eger anzutreffen und auch privat teilweise viel mit den tschechischen Bedienungen dort unterwegs (mein bester Freund ist mittlerweile mit einer Casino-Bedienung aus Cheb zusammen in einer Beziehung). Dort habe ich erfahren, dass "meine kleine Blonde" mit echten Namen Carolina heißt und mit einer tschechischen - normalen- Bekannten von mir am Gymnazium in Cheb war. Irgendwann hat Carolina dann mit den Drogen angefangen und seitdem ist sie wohl auf der Straße unterwegs. Ich habe auch die Info bekommen, dass sie ihr hart verdientes Geld sofort in dem ehemaligen Estor Casino - jetzt eine Spielothek - in der Innenstadt verspielt.
Ich habe sie im Sommer einmal in der Waldsassener Straße mitgenommen und bin mit ihr zum dunklen OBI Parkplatz gefahren. Dort hat sie mir dann mit Kondom einen geblasen, für 10€. War ein Hammer Service!

Weitere Frage an euch: Hat jemand von euch eine Ahnung was mit der Rothaarigen Martina (echter Name) / Petra wurde, die meistens in der Straße zwischen Kirche und Shell gestanden ist ? Hab sie jetzt seit einigen Monaten nicht mehr gesehen und in Facebook ist sie auch nicht aktiv!

Ich habe sehr viele bekannte "Dienstleister" aus Cheb und Umgebung in Facebook gefunden und Pflege auch darüber regen Kontakt. Was auch bis jetzt immer gut funktioniert hat: Einfach in Facebook nach Frauen mit Wohnort Cheb suchen, dann erkennt man meistens auf den ersten Blick entsprechende Damen - Anschreiben, Treffen ausmachen, Win.

Eingetragen von Plauener1 am 15.01.2016 um 12:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich war seit langem mal wieder vorgestern Nachmittag in Asch und Cheb. Asch absolut niemand zu sehen. Nach einer Runde in Cheb eine Veronique am Kaufland aufgegabelt. ca. 20-25, 170 groß, schlank, braunblonde Haare, weiße Jacke, Telenummer endet mit 106. Schöne Nummer im Auto geschoben, war sehr schüchtern und spricht praktisch kein deutsch. Kennt sie jemand?

Eingetragen von kurva am 15.01.2016 um 09:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

Nun gibt es mal eine krasse Warnung!!!!! Eine, ca. 1,68 grosse Dame, mit schwarzweissen Anorack gekleidet, geschätzte 55kg, glatter schwarzer Mikado-Haarschnitt, setzt sich zu mir ins Auto, wir klären die Konditionen (FO, ZK, GVm für 20) sie labert und labert....hab schon keine Lust mehr.....bekomm die Dame aber nicht mehr aus dem Auto....sie will sitzen, bis sie nicht mehr friert.... ok, kleine Runde gedreht, sie brüllt mir ins Ohr...."arbeite sonst in Chemnitz....Klient zahlen 50€.....bei Frank in Chemnitz viele deutsche Männer....leider kann ich´s hier nicht so wiedergeben....mein Ohr hat geglüht und der Kopf tat schon ganz schön weh.....schnell zurück zu ihrem Platz....sie will nicht aussteigen.....will police rufen, frag mich nur, was sie denen erzählen will......ich nehm mal mein Handy und fake mal nen Police-Anruf.....ein Glück, sie verpisst sich......schnell mal weiterfahren, nicht das ihr Aufpasser noch Lunte riecht.....
sie nennt sich, oder heisst wirklich Stana, (Stanitschka) und ihr erkennt sie am fiesen Leberfleck am Kinn...(glaub, der hat schon Haare)

Eingetragen von voodooman am 14.01.2016 um 08:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
salve männer war mal wieder in cheb meine runden gedreht ,sonja dürfte allen bekannt, sein macht nicht lange ihre runde und hat sofort ihren freier sie hatte netzstrümpfe minirock an geil anzuschauen und immer gut drauf.anastasia juckelte am bahnhof herum laut am herumschreien, hatte high heels an ganz was neues.leider fing es an zu regnen ,so bin ich nach hause gefahren.polizei präsentz gleich null.

Eingetragen von Böhmbär am 14.01.2016 um 01:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Kurva

Anfang 20 dunkle Haare Kaputzenshirt,

sprach auch kein Deutsch,

die andere ist ne Zig oder sowas macht agressiv

an,ansonsten alt und häßlich,hatte nie das

Bedürfnis mit der.

Anneta hatte ich kürzlich auch mal wieder,

war noch vor nem halben Jahr ganz gut ,jetzt aber

einfach nur noch nervig und abstoßend.

Scheiß Drogen!

Eingetragen von kurva am 13.01.2016 um 10:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ böhmbär

kannst du deine Neuentdeckung und die "bekannte" BS mal bitte näher beschreiben, so werde ich nicht schlau daraus....

Bis auf die verrückte Aneta (mit dem Silberblick") war Chomutov vorgestern abend wie leergefegt...

gruss kurva



Eingetragen von CrissCross am 10.01.2016 um 17:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Moin Männer und auch ein frohes, neues! Bin krampfhaft auf der Suche nach Unterkünften in Tep & Dubi, in denen man noch im Zimmer rauchen darf. Hotels oder Pensionen. Falls jemand etwas weiß, bitte Info! Danke vielmals!

Eingetragen von Böhmbär am 10.01.2016 um 03:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Ost-Gothe
Schön was von Dir zu lesen,ist allerdings
nicht hilfreich wenn Du Dir alles ersparst!
Klar ist die Lage alles andere als gut und gerade
deshalb sollte man sich austauschen.
Hatte gestern auch wieder die große Runde gemacht,
von Teplice bis Chomutov,
alles nur Müll in Teplice unterwegs,
dazu viel Police,
in Bilina hübsche Girls aber die Typen im Background
haben mich abgeschreckt und die Angebote er Girls wirkten auch nicht ganz real,hat da jemand Erfahrung gemacht?
Bilina am ehemaligen Interspar???
Hab dann in Chomutov was gefunden,keine Empfehlung
war neu und trotzdem versucht abzuzocken!
Ist Anfang 20 und läuft mit ner bekannten BS rum
Wollte erst nicht blasen,dann auch nich ficken.
Aber dafür bin ich dann der Profi.
Bin auf meine Kosten gekomen.
Wollte am Ende noch 10€ mehr als ausgemacht...Abfahrt!!!

Eingetragen von Cäptn Kirk am 10.01.2016 um 02:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@schnittendieb
???was ging da in die Hose???
Wenn es die ist die ich denke hilft einfach nächstes mal die Brille aufsetzen!!!

Eingetragen von Cheeroke am 09.01.2016 um 22:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Am 2.01 in Cheb die Antonia blond ca 170 große schlank eingeladen ! Voll auf Droge wollte abzocken hab ihr mein Pfefferspray verabreicht und sie rausgeworfen !

Eingetragen von ost-gothe am 09.01.2016 um 11:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ein gesundes Neues @ All,

war jetzt mal mehrfach im September von cheb - KV - klasterec - chomutov - most - bilina - TPL /Dubi - und Usti n.L. unterwegs.

Fazit: Die Gesamtlage "mangelhaft" dennoch sind die Glückstreffer noch vorhanden...

Einzelheiten erspar ich mir jetzt...Danke auch den Admin das es die Seite immer noch gibt...

LG euer ost-gothe

Eingetragen von schnittendieb am 07.01.2016 um 23:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Teplice im neuen Jahr!

Hallöchen und nachträglich ein gesundes Neues allen Mitstreitern.
Letzten Donnerstagabend machte ich meine erste Runde nach Teplice im neuen Jahr. Und diese Runde ging gründlich in die Hose, und das geschah wie folgt...

Ein erster vor Ort Termin erbrachte nicht wirklich was Neues. So gut wie nichts los. Ein paar Drogenwracks an den bekannten Stellen. Ansonsten nichts da, auch keine Polizei.
Dann entdeckte ich zwischen ONO Tanke und Sen Club, an der Einmündung einer kleinen Nebenstrasse, ein relativ attraktives blondes Geschöpf. Preisverhandlung ergab einen blauen Schein für OV und GV.

>>> Sie hat langes glattes blondes Haar, mit so einem reingeschnittenen Pony vorn. Sie trug eine schwarze Weste, darunter einen Rollkragenpullover, dessen Kragen sie übers halbe Gesicht zog. Ausserdem eine megakurze Jeanshose, darunter Netzstrumpfhosen und schwarze lange Stiefel bis zu den Oberschenkeln. Sie ist Tschechin und so um die 30. Ihr Gesicht zeigt deutlich Spuren von Drogenkonsum.

Eingetragen von cougare am 06.01.2016 um 08:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Die Kursabzocke in Cz ist doch schon längst bekannt, braucht man sich nicht zu beschweren. Solange die nicht den Euro haben braucht man mit Karte nicht zu bezahlen. 15-30% weniger sind ganz normal. KKs von Comdirect, DKB, etc. bringen hier keinen Vorteil solange die nicht den Euro haben.

Am Günstigsten tauscht man Geld in sehr berenzten Mengen beim Kaufland ein. Kurs liegt immer 1,5% über dem Devisenkurs vom Vortag. Dies ist okay, jedoch leider nur in begrenzter Menge, 50er nehmen die an, glaube ab 100er nicht und musst natürlich zumindest was einkaufen, Rückgeld kommt in Kronen.