Kommentare zur E55 - Oktober 2014

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Gepiercter am 30.10.2014 um 11:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Riese111 vom 10.09.2014 um 15:37:
Wenn man hier mal in die Runde rufen würde, wer sich in Böhmen was geholt hat, da bleibt wohl kaum eine ehrliche Hand unten.
Dazu zähle ich auch mal (Vermutung) die ehemals aktiven Schreiberlinge, von denen schlagartig nix mehr zu lesen war. (Böhmbär, der Gepiercte z.B.). Keine Unterstellung


nee-den gibt es schon noch und ist kerngesund
nur ist für mich der SS nur relevant wenn ich keine Freundin hab, da ich, wenn ich n Mädel an meiner Seite habe, absolut treu bin.
da lese ich hier nicht mal mit!
aber nun werde ich wohl doch öfter mal rüberfahren

Eingetragen von ost-gothe am 29.10.2014 um 20:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Fazit: Fuck off CZ!

Ich war die letzten 2 wochen 8 x zu unterschiedlichen zeiten meist mehrere stunden drüben, wetter von regen bis sonne pur...nichts was sich noch lohnt. mal abgesehn von den wracks.

hatte dann vorgestern kurz vor dubi eine "sarah" glaub ich, die stand ganz kurz, die wurde dann von nem älteren BMW mit dunklen Rückscheiben und Xenon SWerfern richtung bilina abtransportiert.

optik: naja dünn ja, laut aussage 28 jahre - der blowjob richtig geil und ausdauernd, wärend man ihr im arsch und fotze fingern konnte, bei so nem service dauerts eben auch net allzu lang eh man das spermafeuer ins tschechen maul eröffnet...so solls sein, achso ja optik war rotbraune haare mit zopf-blaues oberteil / pulli mit kaputze - hängetitten / leergesaugt...aber körper oki...15 euro inkl. 170 bilder is ok.

Fazit "sarah" = gut (2) weiter so !

Fazit Rest: wird immer schlimmer! die starbesetzung war gestern wieder aktiv an der ono.

Später dann am ono-kreisel eine zigg im jogging outfit = start und endgebot 20 euro - gas und weg!

insgesamt schweinekalt von -2°C bis +3°C mag sein die nüttchen müssen sich erst an den klimawechsel von sommer auf herbst gewöhnen...das scheint wohl das beste pervitin net zu unterdrücken

schönen dank an den ERZ`ler im Passat Kombi das de mir die im Bahnhofsviertel weggeschnappt hast, wie wars vorher denn mit dem jogging mädel? ( spass )

nunja was solls...in chomutovanien war nix los, zu kalt - bin aber erst 21.30 uhr da aufgeschlagen gestern...

achja an den 2 tanken an der schnellstrasse 442 / 13 in höhe most / brüx steht nachts ab und an ne neue, auch auf drogy`s und preise von mal 10, mal 20 , mal 30 euro...älter schon abgeprezelt, muss man nicht haben denke ich...

das gute kommt zum schluss= puuuh da fällt mir jetzt spontan zu cz nix mehr ein.

in dem sinne - ost-gothe

Eingetragen von Dubidu3 am 29.10.2014 um 01:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von hobbystecher vom 28.10.2014 um 09:50:
Hallo an alle! War gestern in Dubi und hatte die Bekanntschaft einer Mirka gemacht. Sie ist ca. 1,65m groß, lange dunkelblonde Haar, meistens zum Zopf gebunden. Machte einen netten Eindruck. Nachdem ich ihr das Geld gegeben hatte mußte sie nochmal auf Toilette und war dann verschwunden-Abzocke!! Sieht optisch recht nett aus, aber obwohl kein Zigeuner macht sie große Abzocke und im Mund fehlen fast alle Zähne. Steht immer in Dubi Höhe Pennymarkt plus minus 300m. Ich will nur warnen, damit keiner weiter reinfällt. Ansonsten weiter viel Spaß.


Hattest Du nicht schon am 20.7.2014 von Ihr berichtet???
Und jetzt wieder neu Bekanntschaft gemacht???
War doch erst immer so doll!
Jano hat sicher ne Frage dazu!?!

Eingetragen von hobbystecher am 28.10.2014 um 09:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo an alle! War gestern in Dubi und hatte die Bekanntschaft einer Mirka gemacht. Sie ist ca. 1,65m groß, lange dunkelblonde Haar, meistens zum Zopf gebunden. Machte einen netten Eindruck. Nachdem ich ihr das Geld gegeben hatte mußte sie nochmal auf Toilette und war dann verschwunden-Abzocke!! Sieht optisch recht nett aus, aber obwohl kein Zigeuner macht sie große Abzocke und im Mund fehlen fast alle Zähne. Steht immer in Dubi Höhe Pennymarkt plus minus 300m. Ich will nur warnen, damit keiner weiter reinfällt. Ansonsten weiter viel Spaß.

Eingetragen von hobbystecher am 25.10.2014 um 10:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Jano, es könnte sein, daß wir die selbe Barbara meinen. Sie steht meistens Shell Tanke in TP Richtung Usti gegenüber Obi Markt und wohnt im Neubau nicht weit weg. Wenn Du eine Andere meinst, wo finde ich sie? Es ist heute ja selten noch etwas gutes zu finden, vor allem ohne Drogi.

Gruß Hobbystecher

Eingetragen von Jano am 25.10.2014 um 09:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Hobbystecher

Zu Barbara macht gut mit und ist sehr aktiev.
Ist ca.1,60 groß und hat KF 34-
Meinen wir die selbe Barbara?
Frag mal wo Sie Wohnt.

Danke Jano

Eingetragen von Gelegenheitsposter am 24.10.2014 um 16:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Cheb, derzeit mal wieder Jenny unterwegs, 23 Let, angeblich gerade wieder schwanger, bei ca. 40kg und im 2. oder 3. Monat nicht nachvollziehbar.

War vor 2 - 3 Jahren schon mal als AZF unterwegs, leider nicht mehr erkannt und Erfahrung die II.

Vater angeblich Afroamerikaner, Mutter Ungarin... hübsch ist sie ja noch immer für alle die auf dunkler skinny Typ stehen.

Aktion nur mit Gummi, alles andere ist mehr als high Risk ! Erzählt selbst daß Sie Hep. C hat.

Zieht BH nicht aus, wegen Milch... ( ja klar im 2. - 3. Monat ), Katzenbuckel und bei Annäherung kleiner Männer viele Aua Aua, mehr nicht möglich ( als Durchschnittsbürger habe ich auch nur normal laut "Hier" bei der Verteilung gerufen, somit kein Grund ).

Sonst auch wenig bis mies, einige sehr alte Bekannte, schnell weiter

Nur noch die privaten Kontakte über einschlägige Seiten oder andere private Kontakte möglich, gut für die wenigen die noch ein paar aktive Telefonnummern haben.

nur noch alle 6 - 8 Wochen, gibts ja auch noch woanders...

Dann mal viel Spaß allen Mitstreitern

Eingetragen von robbi am 21.10.2014 um 20:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Mick1_Germany vom 31.07.2014 um 17:39:
Na dann warten wir doch einfach 3 Monate und dann werden wir es deutlich sehen, oder auch nicht

Hab nen recht guten Draht zu ihr - und wenn sie mir das bestätigt, dann stimmt es auch.

Aber wir werden sehen ......


@ Mick1_Germany

na wie es aussieht, ist es mit der Schwangerschaft der Petra wohl doch nichts. Habe sie erst vor ein paar Tagen gesehen, und auch mit ihr geredet, da war keinerlei Ansatz von einen Bauch, hatte auch nichts dickes an, was den Bauch verbergen könnte. Hat sogar ihr T-Shirt hoch gezogen, da waren nur ein paar polsterchen, sonst gar nichts. Dein Draht zu ihr ist wohl doch nicht so gut!!!

Eingetragen von hobbystecher am 21.10.2014 um 13:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Jano vom 20.10.2014 um 20:54:
Hallo Hobbystecher

Wie alt war deine Barbara und welche Haarfarbe

hatte Sie.


Hallo Jano, ca. 30 Jahre und dunkelblond. Welche Erfahrungen hast Du gemacht?

Eingetragen von Jano am 20.10.2014 um 20:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Hobbystecher

Wie alt war deine Barbara und welche Haarfarbe

hatte Sie.

Eingetragen von ost-gothe am 20.10.2014 um 19:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
war die letzten 4 tage inkl. heute drüben - gleiches ergebnis wie hobbystecher ( nur keinen pilz ) flaute auf ganzer linie.

in dem sinne ost-gothe

Eingetragen von luftatom am 20.10.2014 um 15:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Gibt es noch die Romana kurze schwarze mit Brille.Sie stande Oktober/November 2013 in Naklerov bzw Lidl Parkplatz Teplice.Sie kam immer Abends mit ihrer Chefin und einer Kollegin aus Usti? Hat jemand Informationen?

Eingetragen von BsloverHOF am 20.10.2014 um 12:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Die Gegend da oben is ja richtig eklig. Da bin ich ja um Aš runter nach Folmava und meinen paar privaten Kontakten noch besser dran als eh und je.

Eingetragen von hobbystecher am 20.10.2014 um 08:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, ich habe vor einiger Zeit die gleichen Erfahrungen machen müssen. War in Dubi, ist ja fast tot, traf ein Mädchen, nannte sich Mirka und habe mir auch einen blasen lassen ohne Schutz. War super schön aber nach ein paar Tagen hatte ich auch solche Symptome. Hatte mir einen Pilz eingefangen.
Wenn sie kurz vorher es mit jemand anderen auch gemacht hat, der etwas hat, dann hat mann es auch. Sie erzählte später, daß sie im Mund Schmerzen hatte und da wußte ich, daß sie sich etwas geholt hatte. Habe mit ihr auch darüber geredet und sie wußte dann auch, wer es ihr verpaßt hatte.
Auch Blasen nur noch mit Schutz ist Pflicht. Zu viele Krankheiten auf der Staße!!!

Die meisten sind ja Drogi und sie machen für ihr Zeug alles. War Wochenende mal da, nur noch wenig los. Alle haben mir für wenig Geld alles ohne angeboten, bin dann abgehauen. Habe dann in TP eine Barbara eingeladen, keine Drogi. Stand bei Shell gegenüber obi. War sehr aktiv und hatte selbst viel Spaß dabei, nicht gespielt. Zum Schluß alles auf ihrem Körper war schon klasse. Sie selbst ist auch zweimal gekommen. Habe mit Telefonnummer geben lassen und werde sie wieder treffen. Ist empfehlenswert.

Eingetragen von Silcher am 17.10.2014 um 22:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich weiß nicht ob der Admin das hier veröffentlicht aber nachdem ich von einem halbklugen Tillo44/50 verbal angegriffen wurde, hier nochmal vielleicht auch für ihn zum Verständnis.
Eine oberflächliche Pilzinfektion am Penis ( sichtbar und mit Symptomen ) ist zwar äußerst unangenehm aber erst einmal nichts sehr dramatisches. Deshalb gibt es die Medikamente in Form von Creme oder Spray frei zu kaufen. Erst wenn nach 6-7 Tagen Behandlung keine Besserung eintritt soll man zum Arzt gehen. Zum einem um die genaue Pilzart zu bestimmen und zum anderem, weil ein Pilzbefall auch ein Zeichen einer anderen Krankheit sein kann. Das wären Zucker oder Krebs, beide haben nichts mit sexueller Belustigung zu tun und sind auch nicht ansteckend. Wenn die Creme Besserung und dann Verschwinden des Pilzes bringt, soll man sie zur Sicherheit noch etwa 10 Tage anwenden. Habe ich getan und noch extra 4 Wochen gewartet und beobachtet bevor ich wieder am Männlein + Weiblein Spiel teilnahm.

Eingetragen von Tillo44/50 am 17.10.2014 um 14:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von silcher vom 13.10.2014 um 22:20:
@Robby
hatte sie kurzes schwarzes Haar bis zum Hals und gestern in Mini ? Die ist genau sowenig aus Prag wie Du aus Chomutov bist.
War gestern auch mal wieder in Chomutov. Auffallend war, das neue Zig mal kurz vorm Berg standen und dann plötzlich wieder verschwunden waren. Hatte schon eine eingeladen und die sagte, das immer mehr Drogensüchtige da wären.
Warnung vor einer Kleinen, Namen habe ich vergessen. Sie ist etwa 1,60 m , schlank, hübsches Gesicht mit braunen langen Haaren, Seitenscheitel, steht meistens in der Kadanska vor dem Bahnübergang links in der Seitenstrasse. Auffällig ist ihr ständiges kurzes Nase hochziehen. Hatte Sie vor ca 3 Monaten, da war sie noch schwanger. Habe mir einen blasen lassen ohne und hatte dann 2 Monate Probleme mit Penispilz.

Anscheind kennst du DR. der Dermatologie und Geschlechtskrankheiten deine eigenen Texte nicht, oder gehörst du zu denjenigen, die der Meinung sind, durch blasen wird keine Krankheit übertragen? Meine Beiträge entsprechen mindestens deinen Niveau.

Eingetragen von Patsen am 17.10.2014 um 10:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Robby vom 16.10.2014 um 23:10:
@ patsen

das die motostrecke in krasna liegt, ist mir bekannt, der akt war im krimov Wechselstube, die 2 nester liegen ja bekanntlich an einer straße (auch googlemaps,...)

Entscheidend ist wohl wo du sie aufgegabelt hast und das war in Kasna Lipa.
Ich hab auch eine in Krimov aufgegabelt und in Berlin gefickt, schreibe dann aber nicht das ich sie in Berlin aufgegabelt habe.

Eingetragen von Riese111 am 16.10.2014 um 23:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wie schon mehrfach geschrieben, habe ich mittlerweile auf vorprogrammierte Kontakte über eingefangene Telefonnummern und Cz-Internet-Portale verlegt.
Meine Sprachkenntnisse in Tschechisch werden allmählich besser.

Ein Mädchen, das ich öfter frequentierte bot plötzlich AO an. Sofort habe ich ihr dazu meine Meinung gegeigt. Nach 10 Minuten war das Inserat geändert und sie hält sich absolut an meine Hinweise. Bei einem der letzten Treffen habe ich ihr einen Ausdruck einer tschechischen Internetseite über Syphilis übergeben. Das hat sie sofort überzeugt. Mehr, als wäre da irgend so ein Streetworker gekommen. Absolut.

Aber.: Es gibt auch Tage, da hast Du alles perfekt vorbereitet und dennoch geht gar nix. Selbst mit 3-4 Optionen.
Freund der Perle aufmerksam geworden, Stress in der (komischen) Familie, monatliche Frauenprobleme, Oma mit dem “Ziehkind” einkaufen ohne Telefon. Ja, manchmal kommt alles zusammen.
Ach ja und in Dubi wurde grad eine super hübscher, naiver Neuzugang von den Kameraden in den Leuchtwesten vertrieben.
Welch eine Freude, wenn es in der Woche darauf passt und mir für die restlichen “Optionen” fast die Ausreden ausgehen.

Ja, die Straße ist (fast) tot. Alles was gut war, findet man in Chemnitz, Erfurt, Dresden... für teuer Geld.
Tschechen sind aber eigentlich bodenständig. Deshalb entwickelt sich allmählich die geschäftliche “Zusammenarbeit” in Wohnungen.

Finde ich gar nicht so schlecht. Wer sucht der findet. Noch besser wenn per I-Net Fragen kommen: “... wann kommst Du zu mir...” Und das mehrfach. )

AO/FO ist in CZ absolut selbstmörderisch! Einmal und nie wieder!!!

Eingetragen von Robby am 16.10.2014 um 23:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ patsen

das die motostrecke in krasna liegt, ist mir bekannt, der akt war im krimov Wechselstube, die 2 nester liegen ja bekanntlich an einer straße (auch googlemaps,...)

Eingetragen von silcher am 16.10.2014 um 22:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Tillo44/50
Zum ersten ist es nicht der erste niveaulose/ sinnlose Kommentar von Dir hier im Forum, zum anderen erkundige dich erst einmal welche Krankheiten die Symptome verlieren. Eine oberflächliche Pilzinfektion gehört nicht dazu, ein Pilz wächst und wächst, manche haben Jahrelang Probleme damit, wenn man ihn läßt. Außerdem hat jeder Mensch Pilze, vor allem auch an den Geschlechtsteilen und nur bei bestimmten Voraussetzungen wird es zur Krankheit und ansteckend.
Und wer sagt Dir, das ich es nochmal ohne Kondom darauf ankommen lasse? Weggesperrt gehören eher solche Hirnrissigen Zeitgenossen, die anderen etwas unterstellen, aber leider gibt es dafür keinen Paragraphen.

Eingetragen von Tillo44/50 am 16.10.2014 um 14:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@silcher
Selbstdiagnose und-therapie, und dann gehts weiter ohne Schutz, da könnt ich k....n, solche Typen gehören weggesperrt!!
Schon mal gehört, das die eine oder andere Erkrankung, nach einpaar Wochen ihre Symptome abklingen läßt!

Allen anderen viel Spass Tillo

Eingetragen von Patsen am 15.10.2014 um 16:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Robby
Die Motocrossstrecke ist nicht Krimov,
das ist Krasna Lipa.
Krimov ist der Ort wo die zwei alten mit den dicken Titten im Schaufenster stehen.
Guggst du am Besten mal --> Google Maps

Eingetragen von ost-gothe am 15.10.2014 um 11:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ silcher & riese,

vielen dank für eure antworten...

naja bin ja eh in ständiger nachbehandlung, da kann ich das immer mit sagen.

da man den humor ja nicht verlieren darf:

jetzt weis ich auch woher die vielen Pilzverkäufer an der straße die vielen pilze her haben.

in dem sinne - es grüßt ost-gothe

Eingetragen von silcher am 15.10.2014 um 10:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Robby
sorry, habe in meinem letzten Beitrag etwas verwechselt

Eingetragen von silcher am 15.10.2014 um 10:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Robby
nein, Du meinst eine andere. Sie hatte am Sonntag eine dunkle Hose mit undefinierbarem Muster an.

Eingetragen von Robby am 14.10.2014 um 23:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Patsen
die gute stand an der motocrossstrecke, die ist ziemlcih hübsch, ich habe die vorher noch nicht gesehen. Die Gute hat sich später im Auto über die zigKonkurrenz beschwert (insbesondere über die Oma, die öfters an der kurve vor chomnutov steht, da gebe ich Ihr sogar recht).

@ Silcher
die Haarlänge stimmt, ich war am Sonntag nachmittags dort, aber die hatte eine enge hellblaue Jeans an, schönen po, deshalb habe ich angehalten

Eingetragen von silcher am 14.10.2014 um 22:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ ost-gothe
naja, vielleicht hast Du Glück. Sie hat ja inzwischen entbunden und sich vielleicht auch wegen das Babys behandeln lassen.
Erste Anzeichen waren gerötete Eichel, dann weißer Belag der auch teilweise Krümelig war. Es ging weiter mit rissiger und geschwollener Vorhaut. Pinkeln im Stehen war so gut wie unmöglich, Sex unmöglich - Vorhaut ging nur mit Schmerzen und blutend über die Eichel.
Nachdem ich mich erkundigte, versuchte ich es mit Clotrimazol, wird gern verschrieben und ist eine Universalcreme gegen Mykosen, also Pilzinfektionen. Brachte kurze Besserung aber keine dauernde Heilung. Dann versuchte ich es mit Nystatin Antimykotikum, das hat endlich geholfen. Seit ca. 4 Wochen alles wieder OK.

Eingetragen von Riese111 am 14.10.2014 um 16:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ ost-gohte

Die Nachfrage ist berechtigt.

Siehe hier:

http://www.netdoktor.de/krankheiten/scheidenpilz/penispilz/

Komisch Je weniger Frequenz am Strich, um so höher die Ansteckungsgefahr.

Früher war alles besser. ))

Eingetragen von ost-gothe am 14.10.2014 um 09:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ silcher,

wie äusserten sich die symtome ? warst du beim doc ? naja habe die woche noch termin G.Amt da können die gleich 2 abstriche mit machen.

kenne die kleine, hab mir auch einen am sonntag im wald blasen lassen...

super geht die scheisse weiter...

ost-gothe

Eingetragen von silcher am 13.10.2014 um 22:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Robby
hatte sie kurzes schwarzes Haar bis zum Hals und gestern in Mini ? Die ist genau sowenig aus Prag wie Du aus Chomutov bist.
War gestern auch mal wieder in Chomutov. Auffallend war, das neue Zig mal kurz vorm Berg standen und dann plötzlich wieder verschwunden waren. Hatte schon eine eingeladen und die sagte, das immer mehr Drogensüchtige da wären.
Warnung vor einer Kleinen, Namen habe ich vergessen. Sie ist etwa 1,60 m , schlank, hübsches Gesicht mit braunen langen Haaren, Seitenscheitel, steht meistens in der Kadanska vor dem Bahnübergang links in der Seitenstrasse. Auffällig ist ihr ständiges kurzes Nase hochziehen. Hatte Sie vor ca 3 Monaten, da war sie noch schwanger. Habe mir einen blasen lassen ohne und hatte dann 2 Monate Probleme mit Penispilz.

Eingetragen von mösen Fröhlich am 13.10.2014 um 21:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo Forumteilnehmer. habe mich lange nicht mehr gemeldet.Angesichts der von anderen Forumteilnehmern angepriesenen Lage,wie es um Teplice steht hatte ich auch keinen Grund mich zu melden,um von einem positiven Abenteuer posten zu können.Leider wird auch Gutmütigkeit,wie ich sie am eigenem Leib wahrgenommen habe(12.10.2014)mit Undankbarkeit bestraft.Hatte eine Dame namens Monika in meinem Auto Platz nehmen lassen,welche den Wunsch äusserte,sie von der Masarykowa zur Ono-tankstelle mitzunehmen.Während der kurzen Fahrt wurden mir dann zusätzlich erotische Dienste in Aussicht gestellt,welche ich aber angesicht des Erscheinungsbildes der Dame nicht in Anspruch nehmen wollte.Bei ausstieg der "Schwanzfalle" habe ich dann leider zu spät gemerkt,dass die "triebspeiche" sich an meiner Geldbörse ,welche in der Mittelkonsole meines Autos befand,zu schaffen gemacht hatt.Nun gut,hiermit habe ich mein "Lehrgeld"(35 Euro)bezahlt.Vielleicht stempelt ihr mich nun als stümperhaften Laien ein.....mag sein....aber Ziel meiner Mitteilung soll es sein,dass ihr vor Gefahren gewarnt seit bzgl. der negativen Begleiterscheinungen welche mitunter Frauen mitbringen,welche am Strassenrand lauern.

Eingetragen von Patsen am 13.10.2014 um 21:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Robby
Wo stand die Schwarzhaarig, an der Wechselstube war eine Scharzhaarige.
Die is aber altbekannt und gilt als Anzockelse genau so wie du es erlebt hast.

Eingetragen von Robby am 13.10.2014 um 11:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
war in krimov gestern, keine bullen (zum glück), dafür 2 neue gesichter, war bei einer schwarz haarigen, gutaussehend, 28 jahre, angeblich aus prag, erst hieß es 20 euro alles, wollte dann auf dem zimmer mit viel Show und Geheule plötzlich mehr Geld (der bus nah prag wäre so teuer und die straßenpreise wären zu niedrig), damit sie ruhe gibt habe ich Ihr 10 € gegeben und durfte dann alles aber machen, war aber im Endeffekt nur durchschnitt

Eingetragen von patsen am 12.10.2014 um 19:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Naja soviel war heute trotz relativ schönen Wetter nicht los.
An der Kadanska eine Zig, an der Lipska ab OA Richtung Krimov erst eine Ältere gleich rechts die dann von zwei Zigs vertrieben wurde.
Kurz vor Beginn der Dreispurigkeit dem Berg rauf drei vom alten Stamm.
In Krimov im Schaufensterladen die zwei alten und eine Junge und am OA Krimov an der Wechselstube die zwei Larven blonde Jüngere und jüngere Zig.
Ansonsten nichts weiter

Eingetragen von Böhmbär am 11.10.2014 um 23:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost-gothe vom 11.10.2014 um 15:27:
irgendwie so ziemlich viele weg vom fenster,

war die letzte woche mehrmals drüben, also wer da noch sagt teplice sei nicht tot, der muss im traum da langfahren


Da geb ich Dir Recht,ist ja eigentlich schon seit mind. 1 Jahr so,
was hältst du von Chomutov,
neue Zigs am Start,waren aber nicht so meins...

Eingetragen von ost-gothe am 11.10.2014 um 19:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
irgendwie so ziemlich viele weg vom fenster,

war die letzte woche mehrmals drüben, also wer da noch sagt teplice sei nicht tot,
der muss im traum da langfahren

Eingetragen von ost-gothe am 11.10.2014 um 15:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
irgendwie so ziemlich viele weg vom fenster,

war die letzte woche mehrmals drüben, also wer da noch sagt teplice sei nicht tot, der muss im traum da langfahren

Eingetragen von easyrider am 10.10.2014 um 16:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Jo6 vom 23.09.2014 um 21:53:
Ich hab bereits im Dezember 2013 einer Bekannten von Martina gesagt, daß ich ihre kriminellen Methoden und ihre Fotos im Internet veröffentlichen werde. Der Bekannten habe ich auch die Adresse meiner Internetseite mitgeteilt (den Link kann ich hier nicht veröffentlichen, weil der Mod dies unterbinden wird).

Die Martina hat es erwischt, hat 8 Monate Knast bekommen, aber nicht wegen ihrer krummen Dinger, sondern wegen einer Falschaussage vor Gericht...
Die ist erst mal weg vom Fenster.

Eingetragen von unouno am 01.10.2014 um 15:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
kennt jemand Adressen für Nuru Massagen in Cheb und Umgebung?