Kommentare zur E55 - Juni 2014

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von derMitleser am 30.06.2014 um 23:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo an alle, eigentlich bin ich nur ein stiller Mitleser, aber jetzt muss ich doch einmal etwas loswerden. Dachte immer, ins Pusa läßt man keine Abzockerinen rein, anscheiend ist das nicht mehr der Fall. Hatte ein paarmal eine gewisse Petra, war wirklich nett und man konnte alles mit ihr machen, fragte sie mich doch plötzlich, ob ich ihr nicht 200 € leihen könnte für ihre Kinder. Ich dachte, ich nicht richtig, hab dann alles hingeschmiessen und bin Wut im Bauch raus aus dem Pusa. Mich bringt keine mehr ins Pusa.

Denke, dass war die gleiche Petra, wovon auch schon robbi und lumnikaner berichtet haben. Man sollte doch solchen BS mal beim Kragen packen und ihr zeigen, wo es langgeht.

Eingetragen von oci am 29.06.2014 um 12:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Bastius68
auf der genannten Seite das ist die Gute
es sind glaube ich 4 Damen die Kurort Oberwiesenthal angeben aber in Bozi Dar werkeln.

Eingetragen von Leuchte am 29.06.2014 um 11:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Böhmie :

Bullen mit Kuhfänger ?

Ja und warum liegen die um diese Zeit noch nicht im Bett ?
Die Kühe meine ich.

Und wie sind da die Preise mit ?

Sind die auch drogensüchtig ?
“ Dealer fahren “.

Eigentlich wollte ich da hin.

Jetzt bleibe ich lieber zu Hause.

Ist mir zu gefährlich.

Sorry,

Leuchte.


Eingetragen von diridari am 29.06.2014 um 11:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
letzten samstag nach dem deutschland spiel noch ein paar runden durch cheb gefahren
am ortseingang stand die ilona mit den braunen langen haaren,bei der feuerwehr saß die katatko mit den dicken lippen
am bahnhof waren die üblichen zu gange,auch lucie lief mal rum
die hübsche abzockerin unterhalb vom obi steht jetzt öfters vor der t&t bar
in der bushalte nach dem tesco kreisel saß sandra mit andrea
die schwangere marie war auch kurz am start.von der berichtete ein kumpel daß er ihr mal 3 euro fürs taxi bis zum pusa gab,der wartet immer noch auf die prinzessin
diese gabi steht auch wieder,meist zw. ehemaligen döner und pusa.scheint mir auch dürre geworden zu sein.würd mich aber schon mal reizen,erfahrungsberichte mit ihr?
fazit:für das wetter u jahreszeit zu wenig los
@robbi
eine brauchte mal geld für operation sonst stirbt ihre mama,die sind erfinderisch,also lass das!!!
@beduine
wo stand denn diese maus? nicht heimlich mitlesen dafür ist das forum nicht da
@all
eure lena,sara heißt lenka po.... vor ihr wird sogar auf einer internetseite gewarnt!!
bis bald

Eingetragen von Böhmie am 29.06.2014 um 00:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War Samstag in Teplice, Angebot beschissen ,aber schlimmer war die ständige Police Präsenz,
habs so bisher kaum erlebt,wenn man ein deutsches Auto sah klebte ein Bulle dran,
ein Hundefänger,ein Jeep und eine Limousine,

mir gings selbst so,wenn schon mal was stand fuhr
ein buntes Auto hinter einem,
kamen igendwie aus dem nichts,
stand ne relativ hübsche zwischen Lidl und Ono...
und auf dem Parkplatz dahinter die Trachtengruppe,

ist das da jetzt öfter so oder hatten die Samstag
Großkampftag???

Bilina war besser und Chomutov sowieso.

Eingetragen von oci am 28.06.2014 um 11:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
bei der Sperrscheibe in Bozi Dar braucht man nicht durchfahren, einfach rechts hoch und dann gleich wieder links, kommt man eben von oben und es ist das letzte Haus rechts vor dem Friedhof auf dem auch Anton Günther ruht

Eingetragen von Beduine am 28.06.2014 um 09:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, Freunde der Nacht,

Bin eher ein stiller Teilhaber, muss aber mein Erlebnis vom Donnerstag Abend in Cheb mal loswerden.
Nach dem Spiel noch schnell tanken und dabei eine Prinzessin getroffen. Sie stellte sich als Teresa vor, halblange dunkle Haare, schlank, schmales Becken, dabei scheinbar ein schönes B- Körbchen, Reste von rotem Nagellack, blaue Jeans, schwarzes enges Oberteil.
Blasen 15,- €, ficken 20,-€, eingestiegen und an einen ruhigen Ort gefahren. Beim Auspacken etwas Gezicke, wollte Sie partout nicht. Habe darauf bestanden und siehe, Sie war ein er. Abbruch der Aktion und entnervt Heim.


Eingetragen von Bastius68 am 28.06.2014 um 08:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von skczfriend vom 26.06.2014 um 16:49:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von sortca vom 26.06.2014 um 09:30:
Hallo skczfriend
Du fährst vom Grenzübergang kommend im Kreisel die erste raus, nach BoziDar rein. An der Tanke vorbei die nächste rechts in die Einbahnstraße. Dann gerade hinter, kommt ne Sperrscheibe die du ignorieren mußt. Nach ca. 100 m ist rechts der Friedhof. Vor dem rechts die Straße hoch das erste Haus auf der linken Seite, gleich oberhalb vom Friedhof.


super ! danke fd. Beschreibung, ich werds bei nä. gelegenheit ausprobieren



Schau mal bei * dort inseriert eine Pavli in Kurort Oberwiesenthal, Ist das die Gute?

Eingetragen von bsloverHOF am 27.06.2014 um 08:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Bozidari

Wieso abzocke. Die meisten UAs und CZ sind sehr ansehnlich und geben super service auf dem Zimmer. Wenn Sympathie stimmt gehts vorher im Barraum schon rund. Und ob ich jetzt ewig durch die gegend kurv und Sprit Verbrauch oder direkt in einn Club des vertrauens Steuer. Gestern aufgrund einer WM Aktion sogar per Los ne Gratisnummer gehabt.

Nicht falsch verstehen ich selbst bin auch schon lange auf der Straße unterwegs und hatte schon tolle Erlebnisse. Werde auch weiterhin mein Glück dort suchen.

Eingetragen von Bozidari am 26.06.2014 um 23:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von skczfriend vom 26.06.2014 um 16:49:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von sortca vom 26.06.2014 um 09:30:
Hallo skczfriend
Du fährst vom Grenzübergang kommend im Kreisel die erste raus, nach BoziDar rein. An der Tanke vorbei die nächste rechts in die Einbahnstraße. Dann gerade hinter, kommt ne Sperrscheibe die du ignorieren mußt. Nach ca. 100 m ist rechts der Friedhof. Vor dem rechts die Straße hoch das erste Haus auf der linken Seite, gleich oberhalb vom Friedhof.


super ! danke fd. Beschreibung, ich werds bei nä. gelegenheit ausprobieren


Super,werds garantiert nicht probieren,
Clubs in Grenznähe sind oft die pure Abzocke,
teure Tschechen Weiber kann ich auch zu Hause haben!!!

Da ists wieder...Zuhälter spielen sich die Bälle gegenseitig zu!!!

Eingetragen von skczfriend am 26.06.2014 um 16:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von sortca vom 26.06.2014 um 09:30:
Hallo skczfriend
Du fährst vom Grenzübergang kommend im Kreisel die erste raus, nach BoziDar rein. An der Tanke vorbei die nächste rechts in die Einbahnstraße. Dann gerade hinter, kommt ne Sperrscheibe die du ignorieren mußt. Nach ca. 100 m ist rechts der Friedhof. Vor dem rechts die Straße hoch das erste Haus auf der linken Seite, gleich oberhalb vom Friedhof.


super ! danke fd. Beschreibung, ich werds bei nä. gelegenheit ausprobieren

Eingetragen von lumnikaner am 26.06.2014 um 13:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von robbi vom 24.06.2014 um 22:12:


Hallo robbi-
Bin leider übers Wochenende in Hamburg... Müssten wir halt einen anderen Zeitpunkt ausmachen. bin mir aber zu 99 Prozent sicher, das wir die gleuche Petra meinen---


Hallo Lumnikaner,
danke dir für die Antwort, kann leider für einige Wochen nicht mehr aktiv sein, da ich am Montag eine Knie-Op vor mir habe zwecks neuen Kniegelenk. Denke schon so für drei Monate, bis ich wieder fit bin. Mal schauen, wie es dann weitergeht. Vielleicht können wir uns dann einmal treffen, denn es würde mich trotzdem interessieren. Also tüsch bis später vielleicht!

Hallo robbi,
alles klar, dann werden wir uns bestimmt irgendwann im Herbst mal treffen. Ich wünsch Dir alles Gute für die OP, sowie eine gute und schnelle Genesung.

Eingetragen von sortca am 26.06.2014 um 09:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo skczfriend
Du fährst vom Grenzübergang kommend im Kreisel die erste raus, nach BoziDar rein. An der Tanke vorbei die nächste rechts in die Einbahnstraße. Dann gerade hinter, kommt ne Sperrscheibe die du ignorieren mußt. Nach ca. 100 m ist rechts der Friedhof. Vor dem rechts die Straße hoch das erste Haus auf der linken Seite, gleich oberhalb vom Friedhof.

Eingetragen von skczfriend am 26.06.2014 um 00:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von SELI ERZ vom 22.06.2014 um 23:05:
Hallo, hab diese Seite durch Zufall gefunden. Was ist denn bei uns im Bereich Krimov/Chomutov bzw. Ostrov noch so los ??? War denn schon mal jemand in Bozi Dar, wo 2-3 Mädchen in nem Privathaus hinten in der neuen Wohnsiedlung arbeiten, im EG ne Bar, Sauna und im 1.OG sind die Zimmer.... War das letzte mal im Winter drüben, zwar 60 € die Stunde, aber mit Whirlpool und nen schönen Zimmer, die gerade mal 18 Jährige, die in der Branche begonnen hatte, war auch echt lecker!!! Würde mich über eine zeitnahe Rückinfo vom euch freuen ,,
SELI ERZ


Hallo Seli Erz, bin regelmäßig auf der Tour, fahre aber bisher an Bozi Dar immer vorbei, kannst du das von Dir beschriebene Haus besser beschreiben, oder hastDu ggf. sogar ne Anschrift, wäre super, klingt ja vielversprechend, was Du da schreibst, dfanke schon mal für deine Nachricht

Eingetragen von robbi am 24.06.2014 um 22:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen


Hallo robbi-
Bin leider übers Wochenende in Hamburg... Müssten wir halt einen anderen Zeitpunkt ausmachen. bin mir aber zu 99 Prozent sicher, das wir die gleuche Petra meinen---


Hallo Lumnikaner,
danke dir für die Antwort, kann leider für einige Wochen nicht mehr aktiv sein, da ich am Montag eine Knie-Op vor mir habe zwecks neuen Kniegelenk. Denke schon so für drei Monate, bis ich wieder fit bin. Mal schauen, wie es dann weitergeht. Vielleicht können wir uns dann einmal treffen, denn es würde mich trotzdem interessieren. Also tüsch bis später vielleicht!

Eingetragen von lumnikaner am 24.06.2014 um 13:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von robbi vom 23.06.2014 um 17:24:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 23.06.2014 um 08:05:

Hallo, ja ich glaub Dir das alles. Aber das haben die allermeistem BS da drüben drauf...
Ich selbst habe das auch schon einige Male hinter mir, wo ich auch dachte, wau !!! erwas ganz besonderes, u. man sogar etwas veknallt war in die Kleine. (Man ist ja nicht aus Eisen).
Ist aber nur eine Frage der Zeit, bzw. sobald sie Gelegenheit haben einen irgendwie zu bescheissen machen die das, egal wie entgegenkommend u. fair du zu ihnen warst. Das zählt dann überhaubt nix mehr, sondern nur der ganz schnelle Euro........
Ich hatte die Petra damsls wie sie ganz frisch in Cheb auf der Strasse war. war wirklich immer toral super mit ihr. Sie ist aber dann relativ schnell abgeglitten, u. ich habe sie manchmal getroffen, da war sie nicht mal mehr ansprechbar... Also vergiss das Ganze schnell, von wegen Geld im voraus... Das kannst Du genausogut aus dem fahrenden Auro werfen, u. dann siehst du wenigstens noch ein bischen was im Rückspiegel flattern...


Hallo Lumnikaner, ich würde zu gerne wissen, ob wir beide die gleiche Petra meinen. Bist du Freitag oder Samstag zufällig wieder mal in Cheb? Könnten wir uns da nicht einmal auf dem Lidl-Parkplatz treffen und ich könnte dir ein Bild von ihr zeigen.


Hallo robbi-
Bin leider übers Wochenende in Hamburg... Müssten wir halt einen anderen Zeitpunkt ausmachen. bin mir aber zu 99 Prozent sicher, das wir die gleuche Petra meinen---

Eingetragen von Sortca am 23.06.2014 um 20:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Tillo44/50 vom 23.06.2014 um 13:57:
@Selierz, klingt wie werbung bist du wohl teilhaber?


Ob er Teilhaber ist kann ich nicht sagen, interessiert mich auch nicht.
Was den Laden angeht hat er allerdings Recht. Bin letzten Freitag durch Zufall drauf gestoßen.
Die (angebliche) Frau Mama stand in Ostrov an der Bushalte und machte einen auf Anhalter. Dabei sah sie aber absolut nicht nach BS aus. Sondern eher wie eine (zugegeben atraktive) normale Hausfrau die eben den Bus verpaßt hat.
Kurz und gut ich hab sie mitgenommen da ich sowieso in der Richtung unterwegs war. Noch nicht aus´m Ort raus kam die Frage "Willst Du Mädchen ?" darauf das Übliche wo und wieviel. Worauf sie 20€ aufrief und das sie Platz hätte in BoziDar. Oder aber auch bei ihr zu Hause was nicht mehr kosten würde, wovon ich aber nun überhaupt kein Freund bin.
Aber sie meinte nur das ich´s mir erstmal ansehen sollte. Also gut ich sie nach Hause gefahren und beschlossen ´ne Ausnahme zu machen. Was sich als guter Beschluß heraus stellte.
Absolut sauber der Laden, Auto steht im Hof unter Videokamera. Sauna, Bar usw. alles vorhanden.
Sie nennt sich Pavlina (hat auch Visitenkarten mit dem Namen) und wollte allen ernstes wirklich und wahrhaftig nur die aufgerufenen 20€, weil, wie sie meinte, sie es so zu mir auf der Straße gesagt hatte.
Ihr Preis sonst wäre 50€, ums vorweg zu sagen, genausoviel hab ich ihr dann (hinterher) auch gegeben. Weil sie wirklich einen absolut korrekten und sehr guten Job abgeliefert hat. Und warum soll man für Qualität nicht auch mal was mehr ausgegeben.
Bl***n pur schön lange und ausgiebig, fast schon hart an der Grenze zum Deep....
Anschließend richtig gut und in verschiedenen Stellungen gef****
Sie ist zwar (nach ihren Angaben) schon 43, aber das sieht man ihr nicht an. Man merkts es nur mit wieviel Erfahrung sie es macht.
Sie legt sehr viel wert auf ihr Äußeres ohne dabei ins nuttige abzugleiten. Wie sie mir hinterher erzählte erwartet sie auch von ihren Klienten das diesen das Wort Körperhygene nicht fremd ist.
Das Haus selber soll ´nen Zahnarzt aus D gehören. Stand auch nen Auto mit ME Kennzeichen im Gelände rum. Der will es aber jetzt verkaufen, hätte wohl auch schon einen Interessenten welcher ´nen Swingerclub draus machen will.

Eingetragen von robbi am 23.06.2014 um 17:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 23.06.2014 um 08:05:

Hallo, ja ich glaub Dir das alles. Aber das haben die allermeistem BS da drüben drauf...
Ich selbst habe das auch schon einige Male hinter mir, wo ich auch dachte, wau !!! erwas ganz besonderes, u. man sogar etwas veknallt war in die Kleine. (Man ist ja nicht aus Eisen).
Ist aber nur eine Frage der Zeit, bzw. sobald sie Gelegenheit haben einen irgendwie zu bescheissen machen die das, egal wie entgegenkommend u. fair du zu ihnen warst. Das zählt dann überhaubt nix mehr, sondern nur der ganz schnelle Euro........
Ich hatte die Petra damsls wie sie ganz frisch in Cheb auf der Strasse war. war wirklich immer toral super mit ihr. Sie ist aber dann relativ schnell abgeglitten, u. ich habe sie manchmal getroffen, da war sie nicht mal mehr ansprechbar... Also vergiss das Ganze schnell, von wegen Geld im voraus... Das kannst Du genausogut aus dem fahrenden Auro werfen, u. dann siehst du wenigstens noch ein bischen was im Rückspiegel flattern...


Hallo Lumnikaner, ich würde zu gerne wissen, ob wir beide die gleiche Petra meinen. Bist du Freitag oder Samstag zufällig wieder mal in Cheb? Könnten wir uns da nicht einmal auf dem Lidl-Parkplatz treffen und ich könnte dir ein Bild von ihr zeigen.

Eingetragen von Tillo44/50 am 23.06.2014 um 13:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Selierz, klingt wie werbung bist du wohl teilhaber?

Eingetragen von bsloverHOF am 23.06.2014 um 11:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
bzgl. Kynsperk. Kann mir jemand sagen wann man dort am besten fündig wird? Dort stehen doch auch ab und zu welche am Kreisel oder so.

Eingetragen von lumnikaner am 23.06.2014 um 08:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen


Hallo Lumnikaner, danke für deine Antwort, sollte das wirklich stimmen, finde ich das sehr schade. Wie gesagt, waren die Stunden mit immer sehr schön. Es war schon fast schon so wie mit der Freundin, nicht nur einfachen Sex mit ihr. Man konnte mit ihr wirklich alles machen, vom küssen am ganzen Körper bis zu ihrer Muschi und sie hat auch alles erwidert im Gegensatz zu den anderen BS. Wenn man es nicht gewußt hätte, konnte man es gar nicht glaunen, das sie eine BS ist. Man konnte sich auch sehr gut mit ihr unterhalten. Muß trotzdem immer noch an sie denken.



Hallo, ja ich glaub Dir das alles. Aber das haben die allermeistem BS da drüben drauf...
Ich selbst habe das auch schon einige Male hinter mir, wo ich auch dachte, wau !!! erwas ganz besonderes, u. man sogar etwas veknallt war in die Kleine. (Man ist ja nicht aus Eisen).
Ist aber nur eine Frage der Zeit, bzw. sobald sie Gelegenheit haben einen irgendwie zu bescheissen machen die das, egal wie entgegenkommend u. fair du zu ihnen warst. Das zählt dann überhaubt nix mehr, sondern nur der ganz schnelle Euro........
Ich hatte die Petra damsls wie sie ganz frisch in Cheb auf der Strasse war. war wirklich immer toral super mit ihr. Sie ist aber dann relativ schnell abgeglitten, u. ich habe sie manchmal getroffen, da war sie nicht mal mehr ansprechbar... Also vergiss das Ganze schnell, von wegen Geld im voraus... Das kannst Du genausogut aus dem fahrenden Auro werfen, u. dann siehst du wenigstens noch ein bischen was im Rückspiegel flattern...
Eingetragen von oben_ohne am 23.06.2014 um 01:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 16.06.2014 um 17:39:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von PussyCoach vom 16.06.2014 um 00:27:
@lumnikaner @lumnikaner

Hallo,kannst Du etwas nähere Angaben über diese Sara
machen, die Du in Waldsassen getroffen hast. Ich glaube ich kenne sie. Du schreibst, dass sie in dem `Lady Marion´ in KV arbeitet. Bietet sie dort ihre Dienste an? Wenn sie es ist, dann hat sie eine super Figur, ca. 1,65m groß, blonde gelockte Haare und ist durchaus gebildet. Vielen Dank...Gruß an alle!


@PussyCoach
Hallo, eigentlich wollte ich über sie gar nichts mehr schreiben... Aber nachdem ich sie vor einigen tagen wieder auf der Strasse in Cheb gesehen habe, muss ich hier doch nochmal posten...
...leider absolut negativ... Vorausgeschickt folgendes: ich habe die kleine immer absolut korrekt behandelt, nie als Nutte etc., war auch ab u. an mit ihr in ganz normalen Lokalen zu Essen (natürl. auf meine Kosten). Sie hat auch mal ihre ganzen Klamotten in meinem Auto liegen lassen, während sie bei einer "Freundin" ? war, u. ich habe schön auf sie gewartet... Hab sie auch mal nach Karlovy V. gefahren usw. usw....Trotzdem hat sie mich vor ca. 6 Wochen verarscht, u. ist mit meinen 50 E. ohne Gegenleistung abgezogen.... Die genaue Aktion hier zu beschreiben würde hier viel zu lange dauern...
Sie hätte dann aber noch den Nerv gehabt, u. wollte mich in Cheb einen Tag später wieder anhalten, das gleiche vor cirka 14 Tagen.
Hätte ich von ihr niemals gedacht, zumal sie ja von mir doch schon eine schöne Summe im laufe der Zeit verdient hat. Damit ist es jetzt natürlich vorbei... Kann mich nur den worten eines Kolegen hier anschliesen : "vertraut keiner BS auch wenn ihr glaubt sie noch so gut zu kennen..."
Sie hat mir dann später noch eine SMS von einer Handy Nr.0157°°°°°774 mit lauter Blah Blah geschickt. Wie gesagt ich kann nur vor ihr warnen !!! Ihr erkennt sie an ihren üppigen Po, und den jetzt rötlichen Haaren, u. der Brille. Sie sieht wirklich total süß aus... nützt aber nix wenn sie mit solcher Scheisse anfängt


ist das die mit den geilen großen titten?

Eingetragen von SELI ERZ am 22.06.2014 um 23:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, hab diese Seite durch Zufall gefunden. Was ist denn bei uns im Bereich Krimov/Chomutov bzw. Ostrov noch so los ??? War denn schon mal jemand in Bozi Dar, wo 2-3 Mädchen in nem Privathaus hinten in der neuen Wohnsiedlung arbeiten, im EG ne Bar, Sauna und im 1.OG sind die Zimmer.... War das letzte mal im Winter drüben, zwar 60 € die Stunde, aber mit Whirlpool und nen schönen Zimmer, die gerade mal 18 Jährige, die in der Branche begonnen hatte, war auch echt lecker!!! Würde mich über eine zeitnahe Rückinfo vom euch freuen ,,
SELI ERZ

Eingetragen von robbi am 22.06.2014 um 12:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 20.06.2014 um 20:37:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von robbi vom 20.06.2014 um 09:09:
Dringend!!! An alle Chebbesucher. Bräuchte dringend eine Antwort.
Kennt jemand eine Petra, nach ihren Aussagen 28 Jahre, 2 Kinder, schwarze Haare mit leichter rottönung. Steht meistens in der Nähe vom Pusa oder Lidl. Hatte schon ein paar nette Stunden mit ihr. Beim letzten mal erzählte Sie mir, dass sie im 2. Monat von ihrem Freund schwanger sei und das Kind auf keinen Fall bekommen wolle und ob ich ihr nicht 300 Euro für den Schwangerschaftsabruch ausleihen könnte. Sagte dann, dass ich für die nächsten male nichts zu bezahlen brauche.
Hat schon jemand davon gehört? BITTE UM DRINGENDE ANTWORT!!!


Oh Mann !!!!!! Lass Dich nur nicht auf so ne
Scheisse ein
Da ist die Petra die direkt beim Kaufland gewohnt hat... Das sie 2 Kinder hat stimmt wohl, aber ich hab nur gehört, daß sie ihr die Kinder weggenommen haben. Sie hat auch etliche Drogen Excesse hinter sich, u. ist immer noch auf Droge...
Du musst Dir vor Augen halten, daß die BS jegliche Gelegenheit wahrnehmen, um jemanden Geld aus dem Kreuz zu leiern. Soll sie sich doch die 300 E. von dem geben lasse, der sie (angeblich???) geschwängert hat- Das geld wirst Du nie mehr wiedersehén, u. auch keine andere Gegenleistung...


Hallo Lumnikaner, danke für deine Antwort, sollte das wirklich stimmen, finde ich das sehr schade. Wie gesagt, waren die Stunden mit immer sehr schön. Es war schon fast schon so wie mit der Freundin, nicht nur einfachen Sex mit ihr. Man konnte mit ihr wirklich alles machen, vom küssen am ganzen Körper bis zu ihrer Muschi und sie hat auch alles erwidert im Gegensatz zu den anderen BS. Wenn man es nicht gewußt hätte, konnte man es gar nicht glaunen, das sie eine BS ist. Man konnte sich auch sehr gut mit ihr unterhalten. Muß trotzdem immer noch an sie denken.

Eingetragen von Gunter Tannenberger am 22.06.2014 um 08:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bald bin ich wieder im Land der Träume.

Werde in Erinnerung an die längst vergangenen Zeiten in Dubi runterkommen,
mich wieder wundern über die menschenleeren Straßen, werde tagelang nichts finden, was mich interessiert, bis dann plötzlich und unerwartet eine junge Schönheit mich dazu verleitet viel zu viel Geld auszugeben …, um dann zu denken, das gibt es in Deutschland nicht, deswegen hat es sich dann doch gelohnt.

Vielleicht werde ich darüber berichten.

Zum Schluss :
Weiss jemand, warum sich der @Ost-Gothe nicht mehr meldet. Kann er nicht mehr oder will er nicht mehr ? Na gut, meine Fragen hat er ja nicht beantwortet, ist auch egal. Sorge mich nur, was ihm passiert sein könnte. Sind die Zuhälter in Bilina vor denen er gewarnt hat zu weit gegangen ? Und man sitzt dort auch ganz schnell mal im Gefängnis …

Grüße von Eurem Träumer

Gunter.

Eingetragen von lumnikaner am 20.06.2014 um 20:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von robbi vom 20.06.2014 um 09:09:
Dringend!!! An alle Chebbesucher. Bräuchte dringend eine Antwort.
Kennt jemand eine Petra, nach ihren Aussagen 28 Jahre, 2 Kinder, schwarze Haare mit leichter rottönung. Steht meistens in der Nähe vom Pusa oder Lidl. Hatte schon ein paar nette Stunden mit ihr. Beim letzten mal erzählte Sie mir, dass sie im 2. Monat von ihrem Freund schwanger sei und das Kind auf keinen Fall bekommen wolle und ob ich ihr nicht 300 Euro für den Schwangerschaftsabruch ausleihen könnte. Sagte dann, dass ich für die nächsten male nichts zu bezahlen brauche.
Hat schon jemand davon gehört? BITTE UM DRINGENDE ANTWORT!!!


Oh Mann !!!!!! Lass Dich nur nicht auf so ne
Scheisse ein
Da ist die Petra die direkt beim Kaufland gewohnt hat... Das sie 2 Kinder hat stimmt wohl, aber ich hab nur gehört, daß sie ihr die Kinder weggenommen haben. Sie hat auch etliche Drogen Excesse hinter sich, u. ist immer noch auf Droge...
Du musst Dir vor Augen halten, daß die BS jegliche Gelegenheit wahrnehmen, um jemanden Geld aus dem Kreuz zu leiern. Soll sie sich doch die 300 E. von dem geben lasse, der sie (angeblich???) geschwängert hat- Das geld wirst Du nie mehr wiedersehén, u. auch keine andere Gegenleistung...

Eingetragen von Tillo44/50 am 20.06.2014 um 16:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@robbi,
ist abzocke, glaub mir!!
nächstesmal sind es dann 400 für die miete.

Eingetragen von robbi am 20.06.2014 um 09:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Dringend!!! An alle Chebbesucher. Bräuchte dringend eine Antwort.
Kennt jemand eine Petra, nach ihren Aussagen 28 Jahre, 2 Kinder, schwarze Haare mit leichter rottönung. Steht meistens in der Nähe vom Pusa oder Lidl. Hatte schon ein paar nette Stunden mit ihr. Beim letzten mal erzählte Sie mir, dass sie im 2. Monat von ihrem Freund schwanger sei und das Kind auf keinen Fall bekommen wolle und ob ich ihr nicht 300 Euro für den Schwangerschaftsabruch ausleihen könnte. Sagte dann, dass ich für die nächsten male nichts zu bezahlen brauche.
Hat schon jemand davon gehört? BITTE UM DRINGENDE ANTWORT!!!

Eingetragen von lumnikaner am 17.06.2014 um 18:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Mick1_Germany vom 17.06.2014 um 01:25:
Ich antworte Dir mal:
Sara ist nicht blond, sondern - zumindest im Moment - rotbraun.
War jetzt ne Zeitlang in Bayreuth in einem Club und ist seit ca. 10 Tagen wieder in Cheb auf der Straße unterwegs.
Das was sie erzählt, ist, wie in Cheb üblich, halt auch immer nur die halbe Wahrheit. Angeblich hat man den Club in Bayreuth geschlossen, Tatsache ist, dass sie wegen schlechter Leistung rausgeflogen ist.
Deutsches Club-Niveau hat sie halt nicht, eigentlich gar kein Club-Niveau. Sara ist übrigens nur der Straßenname )))

@Mick1-Germany
.... stimmt. Ihr richtiger Name ist Monika... ob sie Club Niveau hat oder nicht war mir eigentlich immer egal, weil die ganze Sache mit Ihr immer gepasst hat, bis auf´s letzte mal wo sie mich verarscht hat
Dafür ist halt jetzt Ende u. sie verdient an mir keinen roten Heller mehr...
Vieleicht begreifen es dann die Schlampen mal, daß man den der sie immer korrekt behandelt u. bezahlt hat nicht unbedingt bescheissen sollte...

Eingetragen von Mick1_Germany am 17.06.2014 um 01:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich antworte Dir mal:
Sara ist nicht blond, sondern - zumindest im Moment - rotbraun.
War jetzt ne Zeitlang in Bayreuth in einem Club und ist seit ca. 10 Tagen wieder in Cheb auf der Straße unterwegs.
Das was sie erzählt, ist, wie in Cheb üblich, halt auch immer nur die halbe Wahrheit. Angeblich hat man den Club in Bayreuth geschlossen, Tatsache ist, dass sie wegen schlechter Leistung rausgeflogen ist.
Deutsches Club-Niveau hat sie halt nicht, eigentlich gar kein Club-Niveau. Sara ist übrigens nur der Straßenname )))

Eingetragen von lumnikaner am 16.06.2014 um 17:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von PussyCoach vom 16.06.2014 um 00:27:
@lumnikaner @lumnikaner

Hallo,kannst Du etwas nähere Angaben über diese Sara
machen, die Du in Waldsassen getroffen hast. Ich glaube ich kenne sie. Du schreibst, dass sie in dem `Lady Marion´ in KV arbeitet. Bietet sie dort ihre Dienste an? Wenn sie es ist, dann hat sie eine super Figur, ca. 1,65m groß, blonde gelockte Haare und ist durchaus gebildet. Vielen Dank...Gruß an alle!


@PussyCoach
Hallo, eigentlich wollte ich über sie gar nichts mehr schreiben... Aber nachdem ich sie vor einigen tagen wieder auf der Strasse in Cheb gesehen habe, muss ich hier doch nochmal posten...
...leider absolut negativ... Vorausgeschickt folgendes: ich habe die kleine immer absolut korrekt behandelt, nie als Nutte etc., war auch ab u. an mit ihr in ganz normalen Lokalen zu Essen (natürl. auf meine Kosten). Sie hat auch mal ihre ganzen Klamotten in meinem Auto liegen lassen, während sie bei einer "Freundin" ? war, u. ich habe schön auf sie gewartet... Hab sie auch mal nach Karlovy V. gefahren usw. usw....Trotzdem hat sie mich vor ca. 6 Wochen verarscht, u. ist mit meinen 50 E. ohne Gegenleistung abgezogen.... Die genaue Aktion hier zu beschreiben würde hier viel zu lange dauern...
Sie hätte dann aber noch den Nerv gehabt, u. wollte mich in Cheb einen Tag später wieder anhalten, das gleiche vor cirka 14 Tagen.
Hätte ich von ihr niemals gedacht, zumal sie ja von mir doch schon eine schöne Summe im laufe der Zeit verdient hat. Damit ist es jetzt natürlich vorbei... Kann mich nur den worten eines Kolegen hier anschliesen : "vertraut keiner BS auch wenn ihr glaubt sie noch so gut zu kennen..."
Sie hat mir dann später noch eine SMS von einer Handy Nr.0157°°°°°774 mit lauter Blah Blah geschickt. Wie gesagt ich kann nur vor ihr warnen !!! Ihr erkennt sie an ihren üppigen Po, und den jetzt rötlichen Haaren, u. der Brille. Sie sieht wirklich total süß aus... nützt aber nix wenn sie mit solcher Scheisse anfängt

Eingetragen von PussyCoach am 16.06.2014 um 00:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumnikaner @lumnikaner

Hallo,kannst Du etwas nähere Angaben über diese Sara
machen, die Du in Waldsassen getroffen hast. Ich glaube ich kenne sie. Du schreibst, dass sie in dem `Lady Marion´ in KV arbeitet. Bietet sie dort ihre Dienste an? Wenn sie es ist, dann hat sie eine super Figur, ca. 1,65m groß, blonde gelockte Haare und ist durchaus gebildet. Vielen Dank...Gruß an alle!

Eingetragen von Gunter Tannenberger am 15.06.2014 um 09:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo @ Ries111 :

Vielen Dank für Deinen Beitrag.

Gib bitte mal genau an, was Du unter
-vorbuchen- mit I-NET verstehst
und wie man das genau macht.

Das dürfte für alle interessant sein.

Ansonsten :
Kann mir jemand sagen, wie ich - Denissa - auf Facebook finde. Kenne mich damit nicht aus.

Danke fürs antworten,

Gunter.



Eingetragen von Ries111 am 15.06.2014 um 03:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@boxerr

Die Situation hat sich in de letzten sieben Jahren nicht wesentlich verändert. Das Angebot ist konstant mangelhaft aber auch nicht komplett schlecht. Zumindest um Mitte des Monats (Auszahlung der Stütze) sieht es echt Mau aus, auch bei über 30°C geht der Spass erst nach 18.00 los. In Dubi sind derzeit so komische vom Bürgermeister rekrutierte Vasallen mit auffalligen Warnwesten zur Abschreckung unterwesgs. Teplice ist eher problemlos.
Bei angenehmen Wetter wird man auch Richtung Petrovice fündig.
Besser kommt man, wenn man per I-Net (Sprachkenntnisse vorausgesetzt) vorbucht. Hier liegt die Trefferqoute bei ~90%.
Ich bin wöchentlich drüben, habe es nicht ganz so weit, aber fast immer sehr zufrieden.

Für die schnelle Nummer an der Starße werden noch immer zumeist 20 € aufgerufen. Bei richtig guten Perlen (nicht überfrequentiert) legt man schon mal 30 - 50 € oder mehr -allerdings ohne jegliche Zeitbegrenzung- hin.
Das muss eben jeder selber entscheiden.

Eingetragen von bsloverHOF am 14.06.2014 um 17:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Man kann natürlich Glück haben, aber 500km wären mir es definitiv nicht wert.

Gruß

Eingetragen von boxerr am 13.06.2014 um 17:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
habe ungefähr 500 km Anfahrt, will evt nächstes WE mal nach Teplice/Dubi, lohnt es sich noch? Vor 7 Jahren einige schöne, geile Nächte dort verbracht.

Eingetragen von easyrider am 10.06.2014 um 00:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

nach ein paar runden am kaufland halt gemacht,da sah ich plötzlich die sandra bei einem deutschen im auto sitzen und unterhielt sich mit einem cz mann.
hat ganz schön mit pickel zu kämpfen oder was auch immer das ist
s
alls ich lenka p.(lena,sara) das letzte mal sah dachte ich auch daß sie schwanger ist
traut keiner bs egal wie lange ihr sie kennt

Ja um die Sandra ist es echt schade, die Drogen kommen jetzt voll raus, nur noch Haut und Knochen.

Ja, Lena ist schwanger, hat einfach zu viel Spaß bei der Sache, da passiert sowas.....

Eingetragen von czechlover am 08.06.2014 um 13:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
kurzbericht:

die letzten wochen ca. 12 x drüben gewesen, im allgemeinen siehts nicht mehr so gut aus...nur 2 girls die hervorstechen.

die eine in bilina, steht/sitzt desöfteren am lidl mit ihrem ( tscheschichen ) freund. schwarze haare-sehr dünn-eigentlich immer gutes outfit-das letzte mal schwarzes kleid sowie weise strumpfhosen und geile schwarze sandaletten...macht einen sauberen fairen service. hatte sie 3 x komplett für 15 euro / 20 euro und 1x nur blasen für 10 euro / blasquickie 20 minuten dank menstruation. fotos pro gig ca. 120 auch outdoor möglich, je nach wetterlage.

fazit: kann man haben, nach dem 3. mal wirds aber bei ihr eintönig, auch das fingern in der pussy lässt sie nur wiederwillig zu. laut ausweis 20 jahre alt.

das andere PLUS war in teplice, da ist die "nicole"-blondine-ca. 25 bis 28 jahre alt- schönes gesichtsfotzenblasgesicht wieder aktiv-ursprünglich wohl aus usti, das minimum von 20 glocken ist gerechtfertigt-komplett service habe ich 25 hingelegt-der service ist geht in ordnung, blasen ausdauernd und drauf drücken is ok, der sex im auto nicht der bringer da sie ( auch wenn im gegensatz zum 2011 ) etwas abgenommen hat...ansonsten sperma(kurz)aufnahme mit auspucken, aber ok. ist ein netter kontakt, und wenn ich immer 25 euro übrig hätte auch fast jede woche machbar, ohne langweilig zu werden, da sie aktiv mitgeht. die rasierte blonde muschi ist ausgehöhlert, viel platz drin. ein tattoo hat sie auch: eine art lilie mit verschnörkelung in höhe linker brust.

das einzig trauchige ist, beim 2. anlauf paar tage später, bleibt sie stur bei 20, nicht mal ein blower für 15 ist möglich. sie weis was sie wert ist.

ich hatte sie vorher 2011 dreimal am start, das war sie noch für 15 euro komplett zu haben, und meiner meinung nach auch etwas mitgehender beim akt. pro gig habe ich damals zw. 110 und 145 fotos machen können, auch jetzt noch sind fotos möglich, ohne aufpreis.

im gesamten rest der nördböhmischen länderein ist net mehr viel los, gelegenheitstreffer sind nach wie vor möglich. zu pfingsten fahre ich nicht, da naturgemäß aus erfahrung, da die nachfrage von weiter auswärts kommenden klieenten und angebot eindeutig zu inaktzeptabel ist, und die hitze auch nicht besonders toll erscheint.

Es handelt sich wie immer nur um meine subjektiven persönlichen erfahrungen, die hier keiner teilen muss.

euch allen Gut Stich ! und schöne Pfingsten.

Eingetragen von diridari am 05.06.2014 um 00:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
samstag nachmittag schnell ein paar runden durch cheb gedreht
am ortseingang saß eine blonde 30+ oder 40+,oberhalb der feuerwehr saß diese katatko mit den dicken lippen,bei der madona bar stand eine blondine,richtung bahnhof liefen 2 unansehnliche von der minderheit
nach ein paar runden am kaufland halt gemacht,da sah ich plötzlich die sandra bei einem deutschen im auto sitzen und unterhielt sich mit einem cz mann.
hat ganz schön mit pickel zu kämpfen oder was auch immer das ist
sonst war tote hose
@eurofighter12:
beschreib mal kati u michaela wo und zu welcher uhrzeit stehen die immer?
@gelegenheitsposter:
wer war(ist) die schwangere katharina?
@all
alls ich lenka p.(lena,sara) das letzte mal sah dachte ich auch daß sie schwanger ist
traut keiner bs egal wie lange ihr sie kennt

Eingetragen von Eurofighter12 am 03.06.2014 um 17:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Cheb ist ein Abenteuerspielplatz. Man kann eigentlich nur noch mit alten Bekannten seinen Spaß haben. Hab in Cheb durch Zufall die Kati und die Michaela aus As getroffen. Die BS scheinen sich mehr auf Cheb als auf As zu konzentrieren. Kennt jemand die Mirka aus As? war vor 3 Jahren dort aktiv. In letzter Zeit eher selten, seit Wochen gar nicht mehr. Sie hat Haare bis zum Hintern - schwanger, bläst nicht. Bitte dringend Info!!!!

Eingetragen von Mick1_Germany am 03.06.2014 um 02:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Mal ne kurze Info zu Cheb:
War am Samstag zur Erdbebenzeit in der TT-Bar auf einen Kaffee.
Ein Deutscher ging mit einer BS aufs zimmer - hab sie nicht gesehen, hat mich auch nicht interessiert.
Nach 5 Minuten kam er wieder runter - die Schwalbe hat das Geld kassiert und ist abgehauen.
Dann kam die bekannte rothaarige Petra und hat ihm für 20 Euro Sex geboten. Für das Zimmer mußte er nochmal zahlen.
Nach weiteren 5 Minuten kam er wieder runter - auch Petra hat die 20 Euro kassiert und ist dann auf ihr eigenes Zimmer verschwunden.
Somit: Auch die rothaarige Petra bescheisst !

Eingetragen von bsloverHOF am 02.06.2014 um 23:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@gelegenheitsposter

Ich denke gemeint sind die zwei letzten oder der letzte Kreisel vor Kynsperk. Ich fahre aber nie Autobahn sondern über den Damm die Landstraße. Aber dazu kann dir er sicher genaueres sagen, hab in cheb leider kaum Erfahrungen trotz Jahrer langer fahrt rüber.

Nein auf einem anderen Inserat, vlt kannst du dir mal meine email Adresse vom Admin geben lassen zum austauschen.

Wenn du auch mal in der gegend Folmava/Rozvadov etc. unterwegs bist was natürlich ein Stück entfernt ist kann ich dir auch n guten Kontakt geben. Bin auch gern mal für ne fahrt zu zweit zu haben ab Hof u. Umgebung, Gern auch weiter weg. Würde gern mal TPL & Co sehen falls da noch was geht.

Eingetragen von Gelegenheitsposter am 02.06.2014 um 10:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Sorry daß ich heute mal so einige Fragen stelle...

bin seit 2 Jahren nur noch alle 6 - 8 Wochen mal drüben und nicht mehr besonders informiert.
Auch die "Guten" Adressen und Telefonkontakte sind ziemlich weg bzw. längst überholt.

Auf ziemlich erfolgloser Tour vor rund 6 Wochen einige Altekannte gesehen, Lena (Sarah) wohl wieder schwanger? und gleich nach 3 Worten nach Geld gefragt aber schon lange keine Lust mehr drauf.

Sandra angeblich mit Sponsor in Urlaub, war bei mir immer eine der Guten.

Katharina (müsste im Februar entbunden haben) nicht mehr gesehen und nicht erreichbar.

Die kleine Weißgestiefelte nicht erreichbar.

Weißblonde 20-22 Jährige, klein & zierlich, in der Waldsassener Straße total zugedröhnt und hibbelig, vor 1 Jahr wollte sie weder Blasen noch Ficken, nur Handjob, jetzt wohl Alles möglich, braucht nur Kohle, sah vorher aus wie Nachbars Töchterlein, jetzt ziemlich fertig.
Bin mit ihr ein paar Minuten im Auto gesessen und geredet, war mir aber einfach zu zugedröhnt.

Jetzt mal zu meinen Fragen...

@ bsloverHof Inserierende in Annonce.cz oder welche andere Quellen ?

@ easyrider
"und einer Sarah. Sie sprach perfekt deutsch mit Akzent, schwarze geflochtene Haare. Angeblich studiert sie Sprachen. / Was meinen die Insider? Riecht nach Lena!"
Ja, das ist ihre alte Story, ist sicher Lena

@Steve0862
welchen Kreisel Richtung Kynsperg meinst Du,
den wo Du Cheb rausfährst Nähe Playmobil oder den kurz vor Kynsperg in der Pampa ?
Nutze auch öfter die Pension in Kynsperg bin dort aber noch nie weiter als zur 1. Einfahrt rechts gekommen




Eingetragen von bsloverHOF am 01.06.2014 um 22:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War gestern (31.05) zwischen 18:30 und ~21:30 im Raum AS/Cheb und auch mal nach Kynsperk unterwegs, Wetter war gut, nichts gefunden. Dann privat in Plauen vergnügt.

Eingetragen von Steve0862 am 01.06.2014 um 08:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von bsloverHOF vom 31.05.2014 um 17:24:
@Steve0862

Zu welcher Uhrzeit hast du die halbzig angetroffen?

Viele Grüße


war so 13.30 Uhr