Kommentare zur E55 - Oktober 2013

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von bsloverHOF am 22.10.2013 um 23:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@easyrider kannst du zu der zig was genaues sagen mit der du nach D gehst? Aussehen, Name, Alter etc. War schon länger nicht mehr in AS und nachdem meine Stammdame immer mehr den Drogen verfällt fahr ich sonst gar nicht mehr rüber

LG

Eingetragen von easyrider am 22.10.2013 um 22:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Achtung war heute in Asch bei meiner Stammpraline. Sie zeigte mir eine Neue (gutausehende Zig mit guter Figur, heute enge schwarze Hose, Knackarsch, lange Haare, ich würde sie mal auf Ende 20 Anfang 30 schätzen, hab diese noch nicht dort gesehen, steht schon gleich nach dem Vietschimarkt noch weit vor dem Bahnhof. Der Lude hockt irgendwo im Auto und nimmt die Verfolgung auf, dann gibt es Stress in der Pampa.
Hab vergessen nach dem Namen, bzw. Nick zu fragen, werde ich nachholen. Sollen üble Sachen laufen. Gleich danach noch eine junge, etwas stämmige Zig, auch nicht korrekt. Naja und die üblichen Drogistinnen waren auch am Start. Nix im Anblick was man(n)mit gutem Gewissen einladen könnte.
Da bleibt man doch lieber beim Bewährten: Auto blitzblank innen und das ist ne Hundsarbeit bei mir, dann noch eine schöne Nummer...von 13.30 bis 18.00 in D, 65 Euro und ne Tüte für die Kinder. Alle sind zufrieden. Es gibt nur wenige Zigs die arbeiten können und wollen. Sie ist eine davon. Putzt in Rekordzeit alles, zahle 10 Euro die Stunde,sie ist es wert. Wenn ich Arbeitgeber wäre, würde sie sofort einstellen.

Eingetragen von ost-gothe am 22.10.2013 um 12:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
kurzmeldung: teplice gestern abend = zum vergessen, sogut wie garnichts los.

Eingetragen von der*geniesser am 21.10.2013 um 02:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo an die Kenner der Szene in Teplice !

Da ich aus beruflichen Gründen schon Jahre nicht mehr in der Region war aber trotzdem den weiten Weg nun mal rein Privat auf mich nehmen möchte hier mal eine Frage:

Ist die grosse blonde Irena, die immer vor der ONO stand noch bzw. wieder aktiv? Sie ist ca. 1.80m gross, schlank und hat auf der rechten Gesichtsseite sowas wie Narben...

Wäre erfreut wenn jemand weiter helfen kann.

Viele Grüße, Der Geniesser

Eingetragen von ost-gothe am 17.10.2013 um 22:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ riese 111,

das geht schon seit 2011 rum in der region.

Eingetragen von Riese111 am 16.10.2013 um 14:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Creasy-Veronika von der Shell-Tanke in TP ist wieder aktiv.
Die kann ja sehr gut deutsch. Erzählt viel über ihre Kunden. Lässt auch gleich mal andere deren Briefe lesen. Nun ja.
Sie sprach u.a. von 2 Spritzen in den Po... Ups...
Das würde wohl insgesamt erklären, warum die Region derzeit unterbelegt ist. Sie hat immer sehr auf Ordnung am Strich geachtet, ggf. infizierte Kolleginen sofort angezeit. Und nun sie selbst!?!
Da war aber einer/eine schlimm unterwegs!

Mir sind aus dem letzten Jahr mindestens 8 Fälle von Lues aus der Region Dubi/TP, Bilina bekannt.

Besser ist "mit", aber nie absolut sicher!

Eingetragen von easyrider am 13.10.2013 um 21:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Heute 15 h Cheb, bestes Wetter, im Gegensatz zu Gestern kaum Polizei, gestern Katastofa. Da war einiges am Start, aber die Nachfrage war höher als das Angebot, bin ein paar Mal quer durch, hatte versch. zu erledigen. Alle waren mal da aber immer nur eine Sichtung, z. b. Lena und die üblichen Verdächtigen. Viele Solofahrer und in der Not frisst der Teufel Fliegen, sogar die zum Abgewöhnen kamen zum Stich. Dann waren sie weg, fürs Geld den Restsonntag geniesen. Also eine Nummer für Nötigste das wars dann. Um 17 h war Cheb diesbezüglich wie ausgestorben, nur ne kleine Zig am Tescokreise, Abzockerin denke ich war noch im Rennen. Dafür wurde dann die Polizei wieder mehr. Sonntag ist schlecht, so mein Eindruck, hohe Nachfrage, viele Kollegen von uns, da musst schnell sein.

Eingetragen von Gunter Tannenberger am 13.10.2013 um 12:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, @iceman0084

Wenn du das nächste Mal nach Most fährst :

Von Teplice aus kommend vor Most auf der linken Autobahnseite siehst du in Höhenlage : Hotel - Joker - . Nicht billig. Fahre dort auf der Autobahn über die Gegenspuren links ab, weil ich es seit 15 Jahren kenne und immer ohne Probleme so mache.
Auch schon einmal unter dem Gejohle der gerade dort Frühstück machenden Police …
In Deutschland wäre der Führerschein weg …Deshalb besser rechts vorher die Ausfahrt nehmen.
Zimmer allerdings unpersönlich, ungemütlich. Bettwäsche eher schmutzig.
Frühstück reichhaltig und gut.
Wenn Du nachts hinkommst ist die Tür zu. Du musst Dich bemerkbar machen, damit Dich die Receptionistin reinlässt. Hoffentlich hast Du dann für 2 Personen bezahlt …
Konnte mein neuwertiges 45.000 Euro - Auto in der Garage abstellen. Gut so. Na, lasst mich doch auch mal ein bißchen angeben, brauche es, mein Ego ist gerade im Keller …

Ich gehe dort nur hin, wenn nichts anderes mehr frei ist. Letzte Rettung sozusagen, bevor man sich im Auto herumquälen muss.
Lage ist gut, wenn man in Bilina jemand mitnimmt. Sonst zu weit von Teplice aus.

Vielleicht ist das auch für andere ein Tip, die nirgendwo am Wochenende mehr ein Zimmer finden.

Habe an alle eine Frage :

Kannte jemand - Luzie - ?
Stand immer zwischen Obi / -Shell und Policie-Station, gegenüber der großen Uhr, wo die vielen kleinen Geschäfte sind. Sie war, da leichtes Spiel für die, ins Visier der Policie geraten, ohne Grund 1 Nacht eingesperrt, wirklich das harmloseste Mädchen das man sich vorstellen kann, ca 25 Jahre, braune Haare, wohnte dort in Pension vom Chinesen. Vermisse sie war sehr lieb. Vielleicht könnte ich ihr helfen. Sollte sie im Gefängnis sein, dann ohne Grund, nur wegen Prostitution. Habe den Eindruck dass das für viele von denen der Haftgrund ist. Sie können sich ja nicht wehren, haben keine Geld für einen Anwalt und sind so der brutalen Willkür ausgeliefert.

Gunter Tannenberger.

Eingetragen von ost-gothe am 13.10.2013 um 03:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ iceman0084,

ja ich habe beim bilder durchsehen auch bemerkt , das ich die schonmal hatte, und an schlechtes erinnere ich mich nunmal nicht so gerne, war selbst überrascht. na gottseidank habschs nicht nochmal miterleben müssen. naja nach ner gewissen anzahl jahre in cz unterwegs zu sein, merkt man was geht oder was man selbst bei den dicksten eiern lieber lässt, weil der frust hinterher zu groß ist.

ps. die leutz die in bilina noch kräftig einladen, werdens irgendwann auch noch merken...

1. halbjahr cz 2013 ging ja noch einigermaßen, 2. hälfte bis jetzt nur grauenvoll - egal in welcher ecke - nur profi-ladys oder abkotzgesichter die gleich als startgebot 25 euro aufwärts aufrufen. bleibt nur zu hoffen die EU dreht den geldhahn mal zu, und die bekommen was sie verdienen endlich mal " den EURO als währung " ich hab da ja noch hoffnung das sich die straßen wieder etwas füllen werden dann.

in dem sinne - euer nemecko bastard ost-gothe

Eingetragen von iceman0084 am 12.10.2013 um 11:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Ost-Gothe Werde dich demnächst öfter nach deinem Bauchgefühl befragen. Habe bei der Moster Tankstellenhur in den Kot gegriffen.

@all Name Jamila, Alter 20, Tschechin...würde aber auf Halbzig tippen. Daten sind 100 prozent echt da ich mir im Hotel ihren Pass mal angesehen habe. Steht hin und wieder an der Tanke Schnellstrasse Ortseingang Most. Ca 1,70 gross, schön schlank, Titten leider etwas klein, ein paar Pikel, Gesicht sonst ok, für BS Verhältnisse sehr gepflegt, Zähne tiptop. Keine Drogen..ausser Kippen. Hatte mir am Montag im Auto ein kauen lassen, 15 Euro mit schlucken. Da dies durchaus gefiel und sie auch ganz nett war, fragte ich ob Freitag fahren Deutschland. Ihr deutsch ist leider sehr schlecht, Verständigung ziemlich schwierig, Englisch garnicht möglich. Sie ok...wieviel bezahlen Deutschland, mhh....21-8 Uhr....masagn 70 Euro. Sie ok...aber nix viele Männer, ich Angst...nein nur ich...ok. Dann tchüss bis Freitag um 9....ok aber nix viele Männer ehrlich...ja ehrlich. Ok. Gestern Nachmittag ruf ich an um den Termin zu bestätigen...ahh...nix Deutschland bitte, ich Angst...Hotel in Most besser. Blöd wie ich bin sagte ich zu. Pünktlich 9 Uhr fuhr ich an der Benzina vor....sie natürlich nicht da...angerufen...du bitte fahren Obrnice...Most Centrum rechts...aha...und wo?? Du sehen dann. Der Weg war mir garnicht geheuer...hatte die Befürchtung mein Auto wird jeden Moment von ner Zig Horde eingekesselt...aber alles ok. Habs dann auch relativ zügig gefunden. Ich Kind zu hause...2 Jahre...geht nicht allein ich Deutschland...aha...und wer passt jetzt auf Kind auf? Vater und Bruder...soso. Das mit Kind stimmt wohl...ein paar sehr kleine Streifen hat sie noch und sehr eng ist sie auch nicht. Also dann Domino Hotel...bis früh um 6...dann muss ich zurück nach D. Ahh...ich nix schlafen Hotel...mhh...aber 8 Stunden ficken geht nicht. Nein nix ficken...bis um 2 is ok. Spätestens hier hätte ich abbrechen sollen. Wollte aber die Fahrt bis Most nicht umsonst gemacht haben zumal sonst auch kaum andere BS unterwegs waren. Ok...dann aber nur 40 Euro...meine Laune sank gegen Null. Hundert Meter gefahren...ich vergessen Pass...bitte surück...tut mir leid. Arrrrghhh. Dann endlich kam sie also an und es ging in diese Domino Absteige...wirklich nur für den Notfall geeignet. Auf der Fahrt dann...wenn du dreimal hier gewesen...dann ich Deutschland ok. Hab nix mehr dazu gesagt. Ich kürze jetzt etwas ab. Duschen, Blasen, Ficken...alles ok soweit, leider mit wenig Leidenschaft von ihr. Beim blasen fragt die doch wohl ob ich Bonus gebe wenn sie gut...mal sehen. Abtörnender gehts nicht. Als ich fertig war frage....du Orgasmus? Ja sicher, sonst hätt ich ja nicht aufgehört. Ich nix Orgasmus ficken...nur blasen. Hää? Du blasen bei mir....das heisst lecken...achso. Hätte sie Ahnung von der männlichen Physiologie, dann wüsste sie das zehn Minuten nach der Vollendung erstmal garnix geht. War aber egal. Also fingerte ich mehr oder weniger lustlos an ihr rum, bitte...du blasen...bitte...ich Orgasmus...mhhh na gut...in der Hoffnung auf eine Belohnung vollbrachte ich also das Werk, war durchaus angenehm, frisch rasiert und keinerlei Geruch...sonst hätt ich abgelehnt. Als ich fertig war wollt ich bissle kuscheln und dann auf zur zweiten Runde. Sie nicht. Fing direkt an wieder an meinem Schwanz rumzumachen....na gut dann mach mal. Du ficken? Nö...mach weiter mit Hand. Logischerweise dauerts beim zweiten mal deutlich länger...das weiss jeder, und ich merkte schon wie sie ungeduldig wurde. Plötzlich hatte sie keinen Bock mehr....zog ne Fresse und meinte ich Disco. Was??? Ich Disco bitte...meine Holky da...Sandra, Irena usw. Warten mich. Aber es ist grad halb 12...bis um 2 noch Zeit. Ich Disco ok? Toll...da man deutlich merkte dass sie kein Bock mehr hat hab ichs abgebrochen, hatte dann auch keine Lust mehr. Bonus gabs natürlich nicht. Sie dann im Auto...bitte tut mir Leid...nächste mal nicht Freitag...dann kein Disco. Nächste mal? Nicht mal im Traum. Eigentlich hätte die mich bezahlen müssen dafür dass ich sie geleckt hab bis sie kam. So eine Scheisse. Hab sie dann bei ihrer Disco rausgeschmissen und ab nach DD. Ich schreiben sms ok? Ja...wirst du bestimmt. Du mich nicht vergessen. Tür zu und weg. Fazit: Abzockhure, Standardsex mit wenig Leidenschaft, keine Zärtlichkeiten, kein Küssen. Die hatte mehr Spass als ich dabei. Keine Wiederholungsgefahr. Achja...kann mal jemand dieses abgefuckte Blinkschild vor der Eisdiele in Oberhäslich umfahren? Ich erschrecke jedes mal nachts wenn ich vorbei fahre.

Eingetragen von iceman0084 am 12.10.2013 um 11:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Ost-Gothe Werde dich demnächst öfter nach deinem Bauchgefühl befragen. Habe bei der Moster Tankstellenhur in den Kot gegriffen.

@all Name Jamila, Alter 20, Tschechin...würde aber auf Halbzig tippen. Daten sind 100 prozent echt da ich mir im Hotel ihren Pass mal angesehen habe. Steht hin und wieder an der Tanke Schnellstrasse Ortseingang Most. Ca 1,70 gross, schön schlank, Titten leider etwas klein, ein paar Pikel, Gesicht sonst ok, für BS Verhältnisse sehr gepflegt, Zähne tiptop. Keine Drogen..ausser Kippen. Hatte mir am Montag im Auto ein kauen lassen, 15 Euro mit schlucken. Da dies durchaus gefiel und sie auch ganz nett war, fragte ich ob Freitag fahren Deutschland. Ihr deutsch ist leider sehr schlecht, Verständigung ziemlich schwierig, Englisch garnicht möglich. Sie ok...wieviel bezahlen Deutschland, mhh....21-8 Uhr....masagn 70 Euro. Sie ok...aber nix viele Männer, ich Angst...nein nur ich...ok. Dann tchüss bis Freitag um 9....ok aber nix viele Männer ehrlich...ja ehrlich. Ok. Gestern Nachmittag ruf ich an um den Termin zu bestätigen...ahh...nix Deutschland bitte, ich Angst...Hotel in Most besser. Blöd wie ich bin sagte ich zu. Pünktlich 9 Uhr fuhr ich an der Benzina vor....sie natürlich nicht da...angerufen...du bitte fahren Obrnice...Most Centrum rechts...aha...und wo?? Du sehen dann. Der Weg war mir garnicht geheuer...hatte die Befürchtung mein Auto wird jeden Moment von ner Zig Horde eingekesselt...aber alles ok. Habs dann auch relativ zügig gefunden. Ich Kind zu hause...2 Jahre...geht nicht allein ich Deutschland...aha...und wer passt jetzt auf Kind auf? Vater und Bruder...soso. Das mit Kind stimmt wohl...ein paar sehr kleine Streifen hat sie noch und sehr eng ist sie auch nicht. Also dann Domino Hotel...bis früh um 6...dann muss ich zurück nach D. Ahh...ich nix schlafen Hotel...mhh...aber 8 Stunden ficken geht nicht. Nein nix ficken...bis um 2 is ok. Spätestens hier hätte ich abbrechen sollen. Wollte aber die Fahrt bis Most nicht umsonst gemacht haben zumal sonst auch kaum andere BS unterwegs waren. Ok...dann aber nur 40 Euro...meine Laune sank gegen Null. Hundert Meter gefahren...ich vergessen Pass...bitte surück...tut mir leid. Arrrrghhh. Dann endlich kam sie also an und es ging in diese Domino Absteige...wirklich nur für den Notfall geeignet. Auf der Fahrt dann...wenn du dreimal hier gewesen...dann ich Deutschland ok. Hab nix mehr dazu gesagt. Ich kürze jetzt etwas ab. Duschen, Blasen, Ficken...alles ok soweit, leider mit wenig Leidenschaft von ihr. Beim blasen fragt die doch wohl ob ich Bonus gebe wenn sie gut...mal sehen. Abtörnender gehts nicht. Als ich fertig war frage....du Orgasmus? Ja sicher, sonst hätt ich ja nicht aufgehört. Ich nix Orgasmus ficken...nur blasen. Hää? Du blasen bei mir....das heisst lecken...achso. Hätte sie Ahnung von der männlichen Physiologie, dann wüsste sie das zehn Minuten nach der Vollendung erstmal garnix geht. War aber egal. Also fingerte ich mehr oder weniger lustlos an ihr rum, bitte...du blasen...bitte...ich Orgasmus...mhhh na gut...in der Hoffnung auf eine Belohnung vollbrachte ich also das Werk, war durchaus angenehm, frisch rasiert und keinerlei Geruch...sonst hätt ich abgelehnt. Als ich fertig war wollt ich bissle kuscheln und dann auf zur zweiten Runde. Sie nicht. Fing direkt an wieder an meinem Schwanz rumzumachen....na gut dann mach mal. Du ficken? Nö...mach weiter mit Hand. Logischerweise dauerts beim zweiten mal deutlich länger...das weiss jeder, und ich merkte schon wie sie ungeduldig wurde. Plötzlich hatte sie keinen Bock mehr....zog ne Fresse und meinte ich Disco. Was??? Ich Disco bitte...meine Holky da...Sandra, Irena usw. Warten mich. Aber es ist grad halb 12...bis um 2 noch Zeit. Ich Disco ok? Toll...da man deutlich merkte dass sie kein Bock mehr hat hab ichs abgebrochen, hatte dann auch keine Lust mehr. Bonus gabs natürlich nicht. Sie dann im Auto...bitte tut mir Leid...nächste mal nicht Freitag...dann kein Disco. Nächste mal? Nicht mal im Traum. Eigentlich hätte die mich bezahlen müssen dafür dass ich sie geleckt hab bis sie kam. So eine Scheisse. Hab sie dann bei ihrer Disco rausgeschmissen und ab nach DD. Ich schreiben sms ok? Ja...wirst du bestimmt. Du mich nicht vergessen. Tür zu und weg. Fazit: Abzockhure, Standardsex mit wenig Leidenschaft, keine Zärtlichkeiten, kein Küssen. Die hatte mehr Spass als ich dabei. Keine Wiederholungsgefahr. Achja...kann mal jemand dieses abgefuckte Blinkschild vor der Eisdiele in Oberhäslich umfahren? Ich erschrecke jedes mal nachts wenn ich vorbei fahre.

Eingetragen von der-sich-den-Wolf-tanzt am 11.10.2013 um 21:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von MRT vom 11.10.2013 um 08:37:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Apri vom 10.10.2013 um 18:18:
Hallo,
ja in Teplice ist wenig los. Aber es gibt da noch andere möglichkeiten. Ich habe mir eine kleine aus Most angelacht. Die ist hin und weg von mir. Alles mit ein paar netten Worten. Kleine Blondine, schlank, schöne B-Cup Titten. Beim Sey ist meine süße kleine Prinzessin Katerinchen einfach die beste. Wenn ich ihren Sprit zahle fährt Sie sogar für mich nach Chemnitz oder ich komme bei ihr vorbei wenn ich mal wieder in der Gegend bin muss nur einen Plan machen dann richtet sie es irgend wie ein. Hab Sie erst vor kurzen wieder getroffen. Macht Spass!


Hallo, es ist Geschäft und geht nur um Dein Bestes, Dein Geld

Eingetragen von iceman0084 am 11.10.2013 um 12:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Servus Gemeinde.
Kann mir jemand eine akzeptable Unterkunft in Most nennen? Vor allem mit überwachtem bzw. abgeschlossenem Parkplatz, und natürlich Chica mitnehmen kein Problem. Treff mich heut Abend mit einer und weiss noch nicht wo ich am besten hin soll. Wäre sehr nett...Bericht folgt dann. Entweder link oder Beschreibung wo, danke.

Eingetragen von MRT am 11.10.2013 um 08:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Apri vom 10.10.2013 um 18:18:
Hallo,
ja in Teplice ist wenig los. Aber es gibt da noch andere möglichkeiten. Ich habe mir eine kleine aus Most angelacht. Die ist hin und weg von mir. Alles mit ein paar netten Worten. Kleine Blondine, schlank, schöne B-Cup Titten. Beim Sey ist meine süße kleine Prinzessin Katerinchen einfach die beste. Wenn ich ihren Sprit zahle fährt Sie sogar für mich nach Chemnitz oder ich komme bei ihr vorbei wenn ich mal wieder in der Gegend bin muss nur einen Plan machen dann richtet sie es irgend wie ein. Hab Sie erst vor kurzen wieder getroffen. Macht Spass!


Ach du kennst Katerina auch? Nennt sie dich auch mein geliebter oder mein lieber Mann? Mach dich blos nicht zum Liebeskasper. Die hat es faustdick hinter den ohren. vlG.

Eingetragen von Apri am 10.10.2013 um 18:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
ja in Teplice ist wenig los. Aber es gibt da noch andere möglichkeiten. Ich habe mir eine kleine aus Most angelacht. Die ist hin und weg von mir. Alles mit ein paar netten Worten. Kleine Blondine, schlank, schöne B-Cup Titten. Beim Sey ist meine süße kleine Prinzessin Katerinchen einfach die beste. Wenn ich ihren Sprit zahle fährt Sie sogar für mich nach Chemnitz oder ich komme bei ihr vorbei wenn ich mal wieder in der Gegend bin muss nur einen Plan machen dann richtet sie es irgend wie ein. Hab Sie erst vor kurzen wieder getroffen. Macht Spass!

Eingetragen von easyrider am 09.10.2013 um 23:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
In Cheb war die letzten Tage einiges am Start. Die Szene hat sich ein wenig verlagert zum Casino zwischen Fußgängerzone und Kreisverkehr unterhalb vom Park. Szene wird kontrolliert von weibl. Zuhältern. Ivana (zahnlos, aus der Form gewachsen) wollte vermitteln, eine Traumpuppe kam an, auf der Fahrt nach D: "Fährst Du Platz? Ne nix Platz, Nemecko!! Da fing der Käfer zum Aufmotzen an, mit sowas über die Grenze, schreit womöglich aus dem Fenster...also ohne Kohle zurück zum Ausgangspunkt, stinkesauer 10 Euro Vermittlung im Arsch. Das Geschäft ging aber über eine weitere Zuhälterin, von der bekam ich dann in der Stadt ihre Nummer. Heute ne Amateurin abgeholt, angeblich Schwester. Natürlich kein volles Programm aber sehr süß, B/C Knacktitten vom feinsten, blitzsauber. Erster Einsatz wie sie sagte. Auf der Rückfahrt lief sie dann der Chefin übern weg, die merkte dass die "Unterzuhälterin" eigene Geschäfte macht, da gings dann ab. Hoffe nur das die Kleine die Kohle größtenteils behalten kann,sie hat es verdient.
Gestern bat mich eine Zig, kannst mich nach Hause fahren, okay mach ich, machst Du Türen zu bitte! Sofort Zentralverriegelung, da sprang schon ne andere Zig ans Auto und wollte meine Beifahrerin aus dem Auto ziehen, aber die Technik hatte es verhindert, Ty Vole mám dost!!!

Eingetragen von April am 09.10.2013 um 23:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

ja in Teplitz ist wenig los. Aber es gibt da noch andere möglichkeiten. Ich habe mir eine kleine aus Most angelacht. Die ist hin und weg von mir. Alles mit ein paar netten Worten. Kleine Blondine, schlank, schöne B-Cup Titten. Beim Sey ist meine süße kleine Prinzessin Katerinchen einfach die beste. Wenn ich ihren Sprit zahle fährt Sie sogar für mich nach Chemnitz oder ich komme bei ihr vorbei wenn ich mal wieder in der Gegend bin muss nur einen Plan machen dann richtet sie es irgend wie ein. Hab Sie erst vor kurzen wieder getroffen. Macht Spass!

Eingetragen von traxtrack am 09.10.2013 um 19:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ist das hier ein Piff oder Schwulen Forum?

Wenn ich die Berichte mancher LKs hier lese kommt mir die Galle hoch.

Wir bezahlen und wollen entsprechenden Service!

Eingetragen von Rumms am 07.10.2013 um 14:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Danke Schnittendieb für deine Info

Eingetragen von Schnittendieb am 06.10.2013 um 13:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Rumms
Ja, genau die meine ich. Sie steht immer mit der Blonden kurz hinter der OnO-Tanke rum. Sie ist schlank, etwas grösser, hat dunkel braunes kurzes Haar. Ich kenne sie seit ungefähr 1 Jahr persönlich, hab auch ihre Tel. Nummer. Sie wohnt in Decin. Am Wochenende fährt sie meistes nach Hause zu ihrer kranken Mutter, sie ist also vorwiegend an Wochentagen auf "Arbeit".
Sie ist 31, hat einen makellosen Body, rasiert und hat noch keine Kinder. Keine Anzeichen von Drogen. Standardpreis 20€. Keine Vorkasse (zumindest bei mir). Kein nachkobern. Spricht jedoch schlecht deutsch. Am liebsten fährt sie in eine Pension.
Erwarte jetzt bitte nicht die absolute Rakete in der Kiste. Aber sie ist lieb nett und macht einen guten Standardjob, der dir das Gefühl gibt, dass du deinen Zwanni nicht zum Fenster rausgeschmissen hast.

PS. Hat denn jemand mal wieder die geile Irena vom ONO- Kreisel gesehen?

Eingetragen von iceman0084 am 05.10.2013 um 23:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wie meinst du das, anstellen? Du fährst hin, suchst dir eine raus, verhandelst Preis Leistung und los gehts....ganz einfach. Vorher triffst du selbstverständlich die üblichen Sicherheitsvorkehrungen im Auto. Ich persönlich steh nicht so auf Autosex, maximal BJ, karre also immer in ne Pension mit der Dame der Wahl. Pass auf das du nicht im Halteverbot stehst, das gibt Ärger. Wie alt bist du wenn ich fragen darf? Auch musst du überlegen...von Leipzig bis CZ...das kostet Sprit. Also damit sich das lohnt musst es schon ordentlich krachen lassen. Und nimm vor allem keine Kerle mit die mit der BS rumlungern, auch wenn sie noch so geil ist. Es bist immer du der entscheidet wo der Spass stattfindet, niemals die Dame. Ganz wichtig: Wenn dir irgendwas komisch vorkommt, niemals scheuen die rauszuschmeissen. Und zahl keine Wucherpreise, das versaut den anderen hier den Spass.

Eingetragen von Rumms am 05.10.2013 um 22:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Eine Frage zu Margetta die an der ono in Teplixe stehen soll ist das die etwas größere mit dunklen braunen Haare etwa über Schulter? Sie fiel mir auch öfters auch sieht echt nett aus kann da jemand was schreiben zu der sie etwas kennt ist sie korrekt

Eingetragen von ost-gothe am 05.10.2013 um 18:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ OneWay,

wie wäre es einfach mal wenn du dir die kleine mühe machst einfach mal die letzten 2 bis 3 monate des forums zurchzulesen, darüber ist und wird aktuell immer viel geschrieben.

LG bastard ost-gothe

Eingetragen von OneWay am 05.10.2013 um 13:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gemeinde, ich habe vor, kommende Woche endlich mal einen Strassenstrich zu besuchen. Ich komme aus der Leipziger Gegend und weiss noch gar nicht wo und wie ich das anstellen soll. Welchen Tip könnt ihr mir denngeben? Wo macht es Sinn für mich hin zu fahren und ab welcher Stelle sind die ersten Mädels zu finden.

Eingetragen von ost-gothe am 05.10.2013 um 10:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
edit: das hat die "frutte" dort angefangen nicht die "frage" edit ende.

zu der ono blonden: ich hätt die mal genommen, aber mittlerweile bin ich da unten durch, die kommt nicht mehr ans auto, nagut habsch och nix verpasst.

schönes WE ost-gothe

Eingetragen von ost-gothe am 05.10.2013 um 10:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ der meister,

hatte sie vor 2 jahren im sommer mal, da hat die frage dort angefangen, vorher stand die nie dort.
spricht / sprach wenig deutsch, macht nicht den besten service, kobert allerdings auch nicht und klaut nix.

wie gesagt nicht der bringer, kann sich aber auch alles geändert haben?!?!?

MFG Nemecko bastard ost-gothe

Eingetragen von schnittendieb am 05.10.2013 um 06:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Ernie
Also ich hatte vor ein paar Wochen einen kurzen "small talk" mit der Blonden vor der OnO-Tanke. Diese BS kennt mit Sicherheit jeder, denn sie lief bestimmt 10 Jahre vor dem Sen-Club auf und ab. Aus der Nähe betrachtet ist sie echt nicht mehr das Gelbe vom Ei. Sie scheint drogenfrei zu sein, aber mittlerweile um die 40. Sie steht meistens mit einer anderen BS zusammen, die auf den Namen Margetta hört. Diese BS, auch schon 31, zählt momentan zu meinen Favoriten. Richtig lieb, nett, und unkompliziert. Sie macht eine akzeptable Vorstellung und hat einen schönen schlanken Body.


Eingetragen von DerMeister am 04.10.2013 um 19:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost-gothe vom 03.10.2013 um 21:38:

da steht dann auch immer noch eine etwas molligere / schwarze lange glatte haare / etwas älter ca. zw. 28 und 35 jahren - die erstoptik ist ok, allerdings service totaler mist !!! die bekommt nichtmal einen ordentlichen standard straßen blowjob hin, und leider beim 2. mal hingucken auch blau-braune zähne ( und das ist keine neue modeerscheinung ) =


Erzähl mal bisschen mehr von Ihr. Ist das die Tschechin die dort immer steht?

Eingetragen von Ernie am 04.10.2013 um 10:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
würde mic hauch mal interessieren ob mal jemand die Blonde von der Pension Sen hatte, die steht jetzt an der Ono.

Eingetragen von iceman0084 am 04.10.2013 um 01:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Dann reden wir von der selben, das mit aufdringlich kann ich bestätigen. War am winken als ob sie nen Flugzeug einweisen will und verbog sich irgendwie...soll wohl sexy sein. Vielleicht fahr ich morgen Abend nochmal rüber, dann muss ich erstmal sehen wo ich mit der hinkarre so ich sie mitnehme, Most ist sehr viel beleuchtete Stadt.

Eingetragen von ost-gothe am 03.10.2013 um 21:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ alle,

danke für die berichte, auch aus der nachbarschafts-fangemeinde rund um cheb / As.

@ Iceman0084,

ja guck sie mal im hellen an, aber die ist meistenes abends / nachts anwesend, zur zeit dank kälte warsch. nicht.

da steht dann auch immer noch eine etwas molligere / schwarze lange glatte haare / etwas älter ca. zw. 28 und 35 jahren - die erstoptik ist ok, allerdings service totaler mist !!! die bekommt nichtmal einen ordentlichen standard straßen blowjob hin, und leider beim 2. mal hingucken auch blau-braune zähne ( und das ist keine neue modeerscheinung ) = fazit: die eine nicht empfehlenswert, die andere zu aufdringlich irgendwie / bauchgefühl rät ab.

ps. hatte mal einer in teplice die blonde an der ono tanke, die die früher an der pension-sen hin-und herlief ??? ich meine für 20 / 25 euro vielleicht mal testbar, eh man ewig rumkurvt ???

ich hab nur angst die zieht voll die profitour ab.


ost- gothe

Eingetragen von Iceman0084 am 03.10.2013 um 20:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ost-gothe

Ja, die beiden gegenüberliegenden an der Schnellstrasse. Mhh...doch Zigg...kann natürlich sein, so im vorbeifahren nachts schwer zu beurteilen. Werde das zeitnah mal kontrollieren und dann berichten falls ich sie nochmal sehe.

Eingetragen von ost-gothe am 03.10.2013 um 19:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ icemann0084,

an welcher tanke, die shell ? oder die 2 gegenüberliegendeen an der schnellstraße. wie in meinen letzten berichten zu lesen:
das ist allerdings ne zigg, sieht man aber nicht gleich auf anhieb. wenn das die ist, paar mal angesprochen, aber bauchgefühl
riet mir ab davon, weis nicht, aus iwelchen gründen.

ansonsten danke für deinen bericht, ich glaube immer noch daran, wenn der austausch hier gefördert wird, haben wir alle was davon...

war gestern nacht auch unterwegs bilina & teplice...komisch nachts 2.00 uhr bilina - schweinekalt stehen mehr als am ganzen abend,
da soll einer noch mitkommen, allerings nur die mit ihren kerlen dazu am bilianer lidl.

in teplice dann eine für 15 euro - blond / zersteckte haare / etwas duch den wind mitgenommen - schwarze hose - geile titten - rotes
smartphone samsung s2 oder s3 ( hab da keine ahnung ) am platz blasen war ok, zuviel handeinsatz, bevor wir zum ficken kam, zog die
sich eiskalt an und stieg aus und meinte es dauert ihr zu lange, sie macht auto-stop.

der markante hammer war allerdings: das sich und mir voll an den schwanz ein desinfektionsmittel / gleitgelartig strich, das hat an der
eichel/ und schaft nicht gebrannt allerdings de frisch rasierten eier brannten doch etwas davon...naja war der kleine rudi eben mal bakterium
sauber also es gibt noch hygiene, wenn auch der komplette akt fürn arsch war, und meine eier bis 4.00 uhr früh immer voller wurden.

ps. ich glaube das war die alte, die immer nur englisch sprechen will ( drogennervös ohne ende - sie hätte 2000 Kc schulden am spielautomaten )
und wenn mich nicht alles täucht ist das auch die, die mal mit ihrem hündchen dastand...wer kann da mehr infos geben???

in dem sinne - euer nemecko bastard ost-gothe

Eingetragen von PussyCoach am 02.10.2013 um 23:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kurzer Lagebericht von As:
Einreise am 29.09. gegen 15.30. Am Bahnhof standen zwei Bs. Beide waren hübsch und relativ gepflegt. Die eine war ca. 25 Jahre, zierlich, keine Zig., hatte ein feuerrotes Hemd mit schwarzer Bluse an, schulterlanges glattes Haar.
Da ich bisher keine guten Erfahrungen in As gemacht habe, ließ ich sie stehen. Kennst sie jemand und wie ist der Name von ihr?
Die andere war ganz in schwarz, dunkle Haut, schlank, zurückgebundenes Haar und stand am Bahnübergang. Jene habe ich schon öfters gesehen.
Hat jemand schon Erfahrungen mit dieser gemacht? Und meine letzte Frage: Wo ist die berühmte Fitschi Pension. Gruß an alle !

Eingetragen von hofer stecher am 02.10.2013 um 17:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich war Samstag abend in asch. Einreise um 23 uhr. Bis auf ein paar zig. am bahnhof nix zu sehen. Erst um 2! Uhr trat noch eine mit weißer Hose auf. Hatte lange blonde haarverlängerung. Wollte für FO inkl. Schlucken 40! Euro haben. Ich gesagt zu teuer, sie nagut 35..... wo sind wir denn hin gekommen? ! Hab sie stehenlassen. ..

Eingetragen von ost-gothe am 02.10.2013 um 16:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ icemann0084,

an welcher tanke, die shell ? oder die 2 gegenüberliegendeen an der schnellstraße. wie in meinen letzten berichten zu lesen: das ist allerdings ne zigg, sieht man aber nicht gleich auf anhieb. wenn das die ist, paar mal angesprochen, aber bauchgefühl riet mir ab davon, weis nicht, aus iwelchen gründen.

ansonsten danke für deinen bericht, ich glaube immer noch daran, wenn der austausch hier gefördert wird, haben wir alle was davon...

war gestern nacht auch unterwegs bilina & teplice...komisch nachts 2.00 uhr bilina - schweinekalt stehen mehr als am ganzen abend, da soll einer noch mitkommen, allerings nur die mit ihren kerlen dazu am bilianer lidl.

in teplice dann eine für 15 euro - blond / zersteckte haare / etwas duch den wind mitgenommen - schwarze hose - geile titten - rotes smartphone samsung s2 oder s3 ( hab da keine ahnung ) am platz blasen war ok, zuviel handeinsatz, bevor wir zum ficken kam, zog die sich eiskalt an und stieg aus und meinte es dauert ihr zu lange, sie macht auto-stop.

der markante hammer war allerdings: das sich und mir voll an den schwanz ein desinfektionsmittel / gleitgelartig strich, das hat an der eichel/ und schaft nicht gebrannt allerdings de frisch rasierten eier brannten doch etwas davon...naja war der kleine rudi eben mal bakterium sauber also es gibt noch hygiene, wenn auch der komplette akt fürn arsch war, und meine eier bis 4.00 uhr früh immer voller wurden.

ps. ich glaube das war die alte, die immer nur englisch sprechen will ( drogennervös ohne ende - sie hätte 2000 Kc schulden am spielautomaten ) und wenn mich nicht alles täucht ist das auch die, die mal mit ihrem hündchen dastand...wer kann da mehr infos geben???

in dem sinne - er nemecko bastard ost-gothe


Eingetragen von Iceman0084 am 02.10.2013 um 03:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Servus Gemeinde. Komme grad von einer nächtlichen Tour zurück, hier mein Bericht. Dazu sei gesagt, dass ich das letzte mal in CZ war als am Dubiberg noch die Holzhüttenpuffs standen. Bin jetzt aber sicher wieder öfter im Lande wg Umzug. Von daher bitte ich schonmal um Entschuldigung, dass mir das örtliche Personal gänzlich unbekannt ist. Einreise über AS Telnice, also aus östlicher Richtung nach Teplice rein. Unten in der Stadt sicher zwei oder drei BS, hatten sich allerdings unter das Gesindel gemischt welches dort vor den Imbissen hockt...nichts für mich. Zwischen Kreisel und Interspar ca. 5 Damen, teilweise recht ansehnlich. Auf der linken Seite stand eine Art Mischwesen aus Zombie und Erdferkel...schätze mal um die 60...sehr gruselig. Am Intersparkreisel 2 Zig, eine dick und ziemlich verbraucht, die andere Anfang 20 geschätzt, schlank, klein. Weiter nach Dubi hoch, extrem viel Policie....scheint wohl so ab 00 Uhr besser zu werden. Ansonsten nichts besonderes, ausser einem Kerl mit leuchtenden roten Krücken und einem Vietcong am ersten Kreisel mit Eispickel in der Hand....sehr nice. Dubi selbst menschenleer. Weiter gings über Bilina nach Most. Hier mal eine Frage: An der ersten Tankstelle der Schnellstrasse am Ortseingang Most stand eine, nicht Zig, rosa Stepjacke, blaue Jeans, weisse Schuhe, schwarze mittellange Haare, schlank, geschätzt Mitte 20. Kennt die jemand? Und wenn ja ist sie zu empfehlen? Sie kam mir zunächst kurz hinter der Tanke am rechten Strassenrand entgegen, fuchtelte mit ner Taschenlampe rum, ich dachte schon Kontrolle. Hab natürlich nicht angehalten, die Gefahr dass mir einer hinten reinknallt war mir zu gross. Auf der Rückfahrt stand sie dann wie gesagt an der Tanke, hatte aber keine Lust nochmal umzudrehen. Ansonsten in Most Null...wie ausgestorben. Auf der Rückfahrt Ri. Teplice in Bilina insgesamt 4 BS....sahen ziemlich verbraucht aus. Dann kurz vor Ortsausgang an der unbeleuchteten Tanke rechts....jung, schlank, braune Haare, braune Jacke. Da ich langsam nervös wurde und nicht ohne irgendwas nach Hause wollte, angehalten. Name angeblich Katarina. Ende 20. So weit ich einschätzen kann, keine Drogen, sehr freundlich. 20 Euro für FO mit schlucken wurden ausgemacht...ist das zur Zeit angemessen?? Der Akt an sich war ok....nicht der Hammer aber besser als nix. Grosse Möpse hat sie die man problemlos anfassen durfte, keine Preisdiskussion. Für 10 Euro mehr wäre ficken drin gewesen, da ich aber nicht sonderlich auf Autosex stehe, und nur die Penisonen in Dubi kenne, bliebs dabei. Auf der Rückfahrt in Dubi war zwar die Policie weg, die Damen allerdings auch....wtf?? So das wars erstmal, wenn ich mich wieder eingelebt hab gibts dann ausführlichere Berichte. Achja...nachdem ich die ausgeladen hatte vielen mir die Kameras in dem Schweinedorf Bilina auf....sind das Speedmesser oder schicken die mir jetzt nen netten Brief weil ich die Hur mitgenommen hab? Also wäre schön wenn mir jemand Infos über die oben beschriebene Dame an der Tankstelle in Most geben könnte, die wäre evtl. was für mich. Bis dahin.

Eingetragen von PussyCoach am 02.10.2013 um 02:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kuzer Lagebericht As: Am 29.09. gegen 15.30 standen zwei hübsche und auch gepflegte junge BS am Bahnhof. Die eine war ca. 25 Jahre, keine Zig. schwarze, halblange, glatte Haare, feuerrotes Hemd und schwarze Bluse, zierlich.
Da ich bisher nur negative Erfahrungen in As gemacht habe, hielt ich nicht an - vielleicht ein Fehler. Kennt sie jemand von Euch und unter welchen Namen bietet sie sich an?
Die zweite war eine dunkelhäutige, schlanke und hübsche Zig., ca. 1,65 m, nach hinten gebundene Haare, komplett schwarz gekleidet, habe sie schon einmal gesehen, steht immer am Bahnübergang. Seriös? Und noch eine Frage: Wo befindet sich die berühmte Fitschi Pension? Gruß an alle !

Eingetragen von Mick1_Germany am 01.10.2013 um 22:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
und ich depp geh in cheb immer ins kaufland - - - tesco, ich komme

Eingetragen von trucker raberdak am 01.10.2013 um 17:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
macht langsam die augen auf das ihr keine hübsche und gesunde mehr findet die Frauen die auf sich was halten verdienen in Deutschland Holland ihr Geld und das mehr als bei euch denkt mal darüber nach in d. bekomme ich guten sex auch schon für 50 euro ihr bezahlt auch schon 30 euro plus sprit

Eingetragen von kurva am 01.10.2013 um 11:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Danke, ost-gothe, für deinen aktuellen Lagebericht!

Und danke an den Märchenonkel für die Belustigung!

Gut Stich, kurva