Kommentare zur E55 - Januar 2013

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von hofer stecher am 31.01.2013 um 20:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
tja, da ist sie wohl an den falschen geraden finde die reaktion gut

Eingetragen von easyrider am 31.01.2013 um 19:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Um bei Lena zu bleiben, hab sie auch ein Jahr gekannt und dann wollte sie Scheiße mit mir machen, einmal ist es sogar gelungen. Auch bei Ihr kamen zwei Typen ans Auto, wollten 20 euro weil ich mit ihr einen Kaffee trinken war...Musste das Problem auch auf ähnliche Weise lösen...
Da lob ich mir die Amateure, klar mit dem vollen Programm habert es oft ein wenig,aber dafür keine Drogen, einfache aber sehr hübsche Mädels von nebenan die sich ein wenig Taschengeld dazuverdienen wollen, für die Geburtstagsfeier oder zum Shoppen. wichtig ist dass die Stammpraline nicht zu kurz kommt, wer vermittelt wenn er dann selbst in die Röhre guckt, fair bleiben ist angesagt. Ich zahle 40 Euro für die Fahrt nach D. Für das Geld wird oft eingekauft, weil vieles inzwischen bei uns billiger ist. Manche bleiben auch über Nacht, es wird nicht auf die Uhr geschaut.
Allen Unkenrufen zum Trotz, wer hier unterkommt hat nach wie vor einen Weg dorthin, der sich lohnt.
Das Problem ist da ranzukommen, bei mir war es fast Zufall. Aber man muss auf der Szene bekannt sein. Die Mädels von der Straße sind alle mit den anderen Mädels verwandt, bekannt oder befreundet. Sie würden sich nie auf die Straße stellen, aber über diese Schiene haben sie kein Problem.

Eingetragen von keinname am 31.01.2013 um 13:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Entkommen oder nicht alle Guten Dinge sind Drei.

Seit Anfang der 90er regelmäßig, jahrelang beruflich 1 x in der Woche drüben, seit 2011 nur noch sporadisch.

Aktuell nach ca. 4 Monaten Abstinenz Gestern Abend vorher Geschäftsessen in der nördl. Obpf. ergo im Anschluss Cheb besucht.

Viel Polizei, 1mal kurze Kontrolle, jetzt mal zum eigentlichen Thema :
Ca. 10 Mädels unterwegs, einige Altbekannte gesichtet, darunter auch Lena, bleich wie ein Leinentuch, vor einigen Jahren mal eine der Besten, heute ein Schreckgespenst, optisch und wohl auch ihre Abzockmasche.

Dann kurzer Privatbesuch(nicht on the Road), immer wieder eine Reise wert.

Am Bahnhof vorbeifahrend springt mir dann fast Lutzka vors Auto, Shit happens, noch kleinen Ausseneinsatz war sie vor 3 - 5 Jahren doch eine meiner Stamm BS, inzwischen ca. 10kg schwerer, Service unverändert gut, leider auch ziemlich perspektivloses Leben

Schon am Heimweg hält mich ... an, Namensgedächtnis wo bist du klein, zierlich, ca 23, leicht vorstehende Schneidezähne, war auch öfter mit ihr zugange, zuletzt vor ca. 2 Jahren.
Lernt bzw. arbeitet jetzt angeblich für 18tkr. p.M. als Köchin in Tagschicht irgendwo im Zentrum.
Jammerte, so kalt, nur eine Runde mitfahren und aufwärmen, man(n) ist ja kein Unmensch, eingestiegen, 10Min. Runde gedreht, nett unterhalten, dann kommts

-Wollte in der Strasse wo TT Pension ist aussteigen

-20 Meter vorher an der Kreuzung standen 2 Typen und ein Mädel

-registriert und stehengeblieben

-dann sie um Geld gebettelt

-nach freundlicher aber bestimmter Absage stellt sie motor ab (Auto ist immer verriegelt)

-ich starte, entriegle, will sie rauskomplimentieren, ein Typ noch 2 Meter von der Beifahrertüre weg

-verriegle wieder, schiebe ihre Hände vom Zündschloss weg und fahre ca. 40 Meter

-sie reisst das Navi samt Halterung von der Scheibe

-Schluss mit Lustig, weiss mir nicht mehr anders zu helfen, 1 kurze Gerade Richtung Kopf, Volltreffer

-aus den Augenwinkeln sehe ich ihren "Freund" gefährlich nahekommen, fahre nochmal rechts um die Ecke (Pizzeria)

-öffne Türe, Navi liegt am Beifahrerplatz am Boden, schiebe/stoße sie raus, sie reisst mit ihrem Fuß am Kabel noch das Navi mit, das am Asphalt aufprallt und sich zerlegt

-Verriegeln und Anfahren um Distanz zu gewinnen, ihr Freund schon wieder fast am Auto, sie stolpert davon

Meiner Faust geht es nicht besonders gut, möchte allerdings nicht wissen wie ihr der Schädel brummt.

Fazit: Sei nie zu nett und achte immer auf die Umgebung.
Verlust: 2Jahre altes Navi und der Glaube an Mädels die man bereits ein paar Jahre kannte und zu den "Guten" zählte.



Eingetragen von gut freund am 30.01.2013 um 22:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo ich meine ono veronika in teplitze ok schaun wir mal wenns wärmer wird

Eingetragen von bsloverHOF am 30.01.2013 um 22:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kurzer Bericht aus As

Gegen 21:00 Uhr hingefahren, trotz tauglichem Wetter (Kein regen + schnee) und 0 Polizeiaufgebot tote hose, die üblichen verdächtigen kurz vorm Ingo, gegenüber Bahnhof und sonst nichts. Nach ein paar Runden wieder zurück nach Hof.

lg

Eingetragen von easyrider am 30.01.2013 um 19:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Meinst Du die ONO Cheb bei Jesenice? Da hab ich noch nie was derartiges gesehen. Am Kreisel Richtung Tesco stand im Sommer ein paar Mal eine hübsche kleine Blonde, normalerweise in Asch zu Hause, Lude steht um die Ecke mit dem Auto. Hatte sie mal mit in D, süßes Lachen aber schlechter lustloser Job, möglichst schnell fertig. Keine Wiederholungsgefahr!

Eingetragen von gut freund am 30.01.2013 um 00:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo gemeinde
wollt nur mal kurz fragen hat jemand die ono veronika mal wieder gesehen hat die einen zuhälter hab immer wenig zeit es muss immer schnell gehn bei mir geh meist zu mener stamm...wünsch allen grosse erfolge und gut sich..

Eingetragen von jagder am 28.01.2013 um 19:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Universalstecker vom 28.01.2013 um 10:44:
Na Silverstone, da fehlt es bei dir jetzt wohl ein bisschen. Andere haben mich verstanden




Manche verstehens halt nicht, hättest evtl. die Nr. auch für mich?

Eingetragen von bsloverHOF am 28.01.2013 um 12:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Universalstecker
Eine Asiatin (oder halb, keine ahnung) hab ich schon öfter mal dort laufen sehen, weißt du ob sie regelmäßig unterwegs ist oder nur zu bestimmten zeiten? Hast du die nummer mal überprüft ob die auch sicher korrekt ist? Könntest du mir sie mal zukommen lassen?

LG

Eingetragen von Universalstecker am 28.01.2013 um 10:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Na Silverstone, da fehlt es bei dir jetzt wohl ein bisschen. Andere haben mich verstanden

Eingetragen von Silverstone am 27.01.2013 um 23:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
und ich habe die Tel

Wie schön für Dich!
Behalte sie und werde glücklich!

Eingetragen von Universalstecker am 27.01.2013 um 21:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gemeinde, es geschehen noch Zeichen und Wunder. War heute in Asch unterwegs und habe eine super hübsche, nette, 19jährige Halbasiatin mit Deutschkenntnissen gefunden. Geile Figur, schöne kleine, feste Brüstchen, wirklich hübsches Gesicht.

Das war mal wirklich 30 € wert.

Ihr Name ist Sabrina und ich habe die Tel

Eingetragen von lofosz am 26.01.2013 um 19:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Habe heute nach längerer Zeit mal wieder eine kleine Spazierfahrt gemacht und gesamt 6 BS gesehen. Alles uralte Besatzung die sich nicht lohnen anzuhalten. Bin von Vejprty nach Krimov / 3 BS/ weiter in Chomutov am Berg / 3 BS/, dann nach Klasterec - Boc / 0 BS/. Umgedreht und Klasterec den Berg wieder hoch Richtung Grenze. Fazit, außer herrlicher erzgebirgischer Winterlandschaft über dem Kamm bei -10 Grad nichts Nennenswertes erlebt.

Eingetragen von ost-gothe am 26.01.2013 um 18:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
billigabteilung? ey gegen mich musste nicht feuern, ich bin als geistige minderheit hier aussen vor..."gut&günstig" klingt doch viel besser.

ok nochmal meine ansicht der dinge:

10 bis 15 euro einfacher blowjob / evtl. fotos

15 bis 20 euro mittelwertiger bis guter service, wie man es sich wünscht

alles über 20 euro für super ausnahmeservice leistungen

und das hat mit billig nichts zu tun, das sind und sollten straßenpreise sein...das ist ja auch ein strichwebforum und keins für Clubs.

und ich vertrete nach wie vor die meinung das alles jenseits der 25 euro grenze, auch bei inflation, gesteigerten lebenshaltungskosten, gestiegenen preisen für zuhälter / drogen / pensionen ect. einfach wucher ist und die strassenpreise und leistungen der damen kaputt macht.

zum wohle

Eingetragen von Tillo 44/50 am 26.01.2013 um 15:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@stricher,wieso Neid,ich habe einmal gelernt,das man einer verletzten Person helfen muss! Und wenn Du lesen kannst,ich schreibe von 1. Hilfe!Abgesehen davon ist mir immer noch nicht bekannt was LKs sind. Das Ost Gothe aus der Billigabteilung dir,vermutlich Clubbesitzer in Ostdeutschland,recht gibt, ist völlig klar. Ich denke mal, das Du Neidgefühle entwickelt hast, weil ich und meines gleichen mit unserer Kohle das brauchbare abschöpfen,und für dich nur der zahnlose Drogenfreak bleibt! Denn aus deinem 1. Post spricht doch nur der blanke Neid! Also bleib brav in deinen deutschen Clubs und leiste Dir dort eine schöne Nacht, was warscheinlich deine finanziellen Verhältnisse nicht zulassen.

Eingetragen von ost-gothe am 26.01.2013 um 10:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ strichi,

voll deiner meinung bin.

schönes WE und allen einen guten eiswürfelstich

Eingetragen von Steve0862 am 26.01.2013 um 08:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gemeinde,

habe gerade einen was lustiges in unserer Zeitung gelesen: http://www.frankenpost.de/lokal/hofrehau/rehau/39-Jaehrigen-kraeftig-abgezockt;art2452,2316486.

Eingetragen von strichi am 25.01.2013 um 20:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Universalstecher
Früher war ich oft dort, liegt aber gut 10 Jahre zurück. Seit 7 Jahren fand ich dort nichts fickbares mehr. Trotzdem schaue ich jedesmal vorbei. Alina hat machmal gute Infos für mich und ein Getränk schadet nie. Alina ist nicht die Betreiberin sondern die gute Seele des Hauses.

Sie weiss dass ich die überzogenen Preise für die girls nicht mitmache, jedoch versucht sie jedesmal mir auch eine anzudrehen. 230 Euro incl Zimmer für 1 Nacht mit girl hört sich für viele als Schnäppchen an, jedoch bei girls über 40 Jahren und ohne FO ist es der absolute Witz. Über einschlähige Seiten bekommt man eine zwischen 25 und 30 mit FO für das gleiche Geld.

@Tilo44 Nur kein Neid weil andere günstiger, effizienter und vor allem befriedihende girls finden und schlechten Service im Gegensatz zu Dir erkennen können.

An alle: das ist ein Business wie jedes andere auch. Auf Komplimente und sonstige Nettigkeiten braucht man sich nichts einbilden, sind nicht ehrlich gemeint. Ich will auch niemandem gefallen und ziehe mein Ding durch. Wenn ich die Preissteigerungen bei immer weniger Service in Cz mit den Preissenkungen und immer mehr inclusivem Service in D. betrachte, dann gibt es keinen vernünftigen Grund mehr rüberzufahren, außer grenznah Benzin und Zigaretten. Da sollte man max. 50 km von der Grenze entfernt wohnen damit es sich wirklich lohnt. Ein anderer Grund ist das Risiko abgezogen zu werden, gibt ja auch manchen den letzten Kick.

Eingetragen von Universalstecker am 23.01.2013 um 20:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo mal an alle. Bin neu hier, habe aber gleich mal eine Frage: Ist das Hotel Europa bei Franzensbad nun nur ein Hotel, oder sind dort auch Mädels zu gange?

Und da hätte ich noch eine Frage: Was zahlt man in den gängigen Läden wie Pusa denn für eine Stunde mit einem Mädchen und was bekommt man dafür geboten?

Danke euch schon mal.

Eingetragen von Tillo44/ am 23.01.2013 um 12:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@stricher ,LKs ?? ansonsten blabla!!

Eingetragen von strichi am 23.01.2013 um 04:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

nach langem lesen will ich nun auch mal einen Kommentar abgeben.

@ Tillo44/50 Dein Engagement ist das eines typischen LKs. Schön dass Du eine Autonummer hast. Diese bringt Dir nur soviel, dass Aussage gegen Aussage steht und Du als Puffgänger, Strassstrich-Besucher etc. bei der Police in Deutschland bekannt wirst. Herzlichen Glückwunsch und NEIN, ich bin es nicht!

@ ost-gothe Ich stimme Dir vollkommenst zu. Die BS wollen nur unser Bestes, hedisst unser Geld.

Nach Cz fahren viel LKs und Idioten. Den größten Idiot traff ich im Oktober. Dieser hat das Ambra in Sebastiana übernommen. Der glaubte doch im Oktober noch, dass die Änderung der Sozial-Vorschriften in Form von Gutscheinen was ändert und mehr girls kommen, jedoch änderte sich nichts. Mag sein, dass mehr girls aktiv sind aber nur tageweise. Das Geld für Zigaretten lässt sich auch an einem Tag verdienen. Selbst die ältesten und optisch nicht sehr ansprechenden schaffen mindestens 100 Euro am Tag. Das ist weitmehr als der vorgeschriebene Mindestlohn in Cz.

Der Service vieler girls stimmt nicht mehr und die gleichen girls würden mehr leisten in D. als Cz. Dies habe ich schon öfters so erfahren. Für 50n Euro die 1/2 Stunde einer Cz. gab es standardgemäßen FO in Cz würde die es nicht machen.


Eingetragen von redfuchs3 am 20.01.2013 um 16:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Mitbenutzer vom 17.01.2013 um 21:22:
@Schnittendieb

Nicht ganz richtig, die D8/A17 wurde am 21.12.2006 freigegeben

Damals galt die Vignette für 900 nur auf einigen wichtigen Autobahnen. Heute gilt die Vignette für 1500 auf allen Autobahnen und dazu noch auf einigen Schnellstrassen / Autostrassen. Also beschwer Dich nicht über die Preissteigerung.


du bist ja ein ganz drolliges kerlchen,ich werde deinen rat befolgen und alle autobahnen abfahren,dann kann man sich ja nicht beschweren und bekommt echt was für sein geld!!
zeit eine bs zu ergattern wird dann zur nebensache.
allen stechern ohne vingnette viel glück!!!!

Eingetragen von admin am 20.01.2013 um 10:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Leute,

ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Wenn ihr Fragen zum Forum (spezielle Inhalte, Kontaktwünsche zu anderen Usern etc.) dann schreibt doch bitte eine Email an strichweb@googlemail.com.
Es werden immer wieder solcherlei Anfragen von unregistrierten Usern direkt als Posting verfasst.
In dem Falle steht natürlich keine Email-Adresse für die Antwort zur Verfügung.

Gruss
Admin

Eingetragen von ost-gothe am 19.01.2013 um 13:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen


mal abgesehen davon das Blüten illegal sind, für einige BS wäre mir selbst das druckerpapier & tinte zu teuer


Eingetragen von Tillo 44/50 am 19.01.2013 um 04:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hatte heute das zweifelhafte Vergnügen,bei einer Madame 1.Hilfe zu leisten,die von ihren Chef verprügelt wurde,weil irgendein Idiot es toll findet die erbrachte Leistung mit €-Kopien zubezahlen. Ich habe sein Kfz.Kz. und werde mich der Sache, mit Sicherheit kommende Woche, widmen damit er falls er mit liest nicht überrascht ist hier ein kleiner Hinweis (Admin ich hoffe Du läßt es durchgehen) xxx-xx x5. Nehme an der betreffende erkennt sein Kz.!

Eingetragen von Mitbenutzer am 17.01.2013 um 21:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Schnittendieb

Nicht ganz richtig, die D8/A17 wurde am 21.12.2006 freigegeben

Damals galt die Vignette für 900 nur auf einigen wichtigen Autobahnen. Heute gilt die Vignette für 1500 auf allen Autobahnen und dazu noch auf einigen Schnellstrassen / Autostrassen. Also beschwer Dich nicht über die Preissteigerung.

Eingetragen von krebs am 17.01.2013 um 12:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gemeinde des schönen Stiches

Da ich in kürze mal wieder Richtung Teblice aufbrechen möchte , eine kurze Frage:

- Wo kann ich mich Internet- oder Zeitungsmäsig informieren, wer seine Dienste in Teblice und Umgebung anbietet.
Möchte ungern gerade wohl dorthin fahren, Kilometerweise Sprit ausgeben und bei den Wetterverhältnissen steht keine rum.

Wäre Dankbar für jede Info Eurerseits.
Beste Grüße und tiefe Stiche
Euer krebs

Eingetragen von Schnittendieb am 17.01.2013 um 04:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Am 1. Januar 2007 wurde die neue Autobahn A17/D8 eingeweiht. Damals kostete die CZ-Jahresvignette 900 Kronen. Das waren damals ca. 33 Euro. Die aktuelle 2013er CZ-Jahresvignette kostet 1500 Kronen. Das sind knapp 60 Euro. Eine fast 100 prozentige Verteuerung in nur 6 Jahren!!!
Also ich kaufe schon lange keine CZ-Vignette mehr.

Eingetragen von Mitbenutzer am 17.01.2013 um 00:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@easyrider

Logische Erklärung ist, dass das Vorhandensein einer Vignette mit Kameras oder per Fernglas kontrolliert wird. Also würdest Du mit einer alten Vignette erst bei einer genauen Kontrolle auffallen. Im Gesetz steht, dass Du keine ungültige Vignette an der Scheibe haben darfst. Das wird als Betrug ausgelegt. Nun muss ich sicherlich nicht schreiben, wie die Policie dieses Gesetz auslegt, auch wenn Du eine 2013er daneben hast.

Mir wollten die schon mal 5000 abknöpfen wegen einer 3 Tage abgelaufenen Österreichischen Vignette. Gesetz ist Gesetz.Nach langer Diskussion und Forderung eines Protokolls mit Beweisfotos haben die dann scheinbar doch eingesehen, dass CZ-Gesetze nur für CZ-Vignetten gelten können.

Also kratz das alte Ding ab und gut ist.

Eingetragen von easyrider am 16.01.2013 um 19:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

... und denkt dran, die 2012er Jahresvignette gilt nur noch bis 31.01.2013 ! .. und die alte MUSS ab sein, nicht einfach die 2013er danebenkleben. das kann bis zu 5000 kosten


Danke das hab ich nicht gewusst, meine ist auch noch dran: Irre Vorschriften, dachte Hauptsache 2013! Aber ich sags immer wieder: Europ. Kongo beginnt in Pomezi!
Eine logische Erklärung braucht man vermutlich erst gar nicht zu suchen.

Eingetragen von Mitbenutzer am 16.01.2013 um 00:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also mal zu den Blitzern in CZ:

Wenn es eine Tafel ist wo dann ein Verkehrsschild 50 aufleuchtet und es weiß blitzt ... lach darüber. Der weiße Blitz ist nur ein Halogenscheinwerfer und eine Kamera hat das ding überhaupt nicht.

Gefährlicher wird es schon wenn Dich eine Brücke auf der Kameras sind "blitzt". Meistens stehen da auf Landstrassen (R-Strassen)auch in Orten wie z.b. in Velemin auf der R8 und Autobahnen (D- ) im Abstand von bis zu 5 km jeweils eine Kamera und es sind zwei weiße Striche auf der Strasse. Bei der ersten wird das Fahrzeug erfasst und das Kennzeichen gescannt, die 2.Kamera wartet nun auf Dich und wenn Du vor der Mindestdurchfahrtzeit ankommst, wirst Du geblitzt. Manchmal kommen die aber auch durcheinander, wenn meherer im Abschnitt überholen oder abbiegen ). Dann kannst Du damit rechnen, dass ein rumstehender Streifenwagen dies Info gerade abruft und Dich rausholt. Zugeschickt wird aber nichts, ich könnte sonst schon mein Büro damit tapezieren.

Die absolute A-Karte hast Du aber gezogen, wenn Du z.B. auf der D8 (Verlängerung der A17) mit über 80 aus dem 1. Tunnel rauschst und dort steht der Passat-Kombi. Spätestens nach dem 2. Tunnel haben die Dich und dass kostet dann 2000 Kc. Mit reumütigem Blick, gesenktem Haupt und sorry,sorry,sorry vielleicht auch nur 500 Kc. Versuche aber keinesfalls abzuhauen, wenn der mit Blaulicht hinter Dir auftaucht .... der IST SCHNELLER als Du. ... und spätestens an der AGIP stellt sich dann die CelnySprava querauf die Autobahn .... dann wird es richtig teuer.

das mal als Ergänzung zu dem was ich schon mal bezüglich Policie geschrieben hatte.

In diesem Sinne. Guten Stich ...


... und denkt dran, die 2012er Jahresvignette gilt nur noch bis 31.01.2013 ! .. und die alte MUSS ab sein, nicht einfach die 2013er danebenkleben. das kann bis zu 5000 kosten

Eingetragen von easyrider am 15.01.2013 um 22:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Herzlichen Dank Ihr zwei, das nenn ich ne promte und zufriedenstellende Antwort....
Wenn ich entlang der Autobahn immer die Wahlplakate gegen Korruption lese und dann immer diese Gesichter sehe.....Zurzeit haben sie aber alle Hände voll zu tun, die reihenweise gleich wieder straffällig gewordenen Amnestieempfänger wieder einzukassieren. Da ist sicher die eine oder andere Prinzessin auch wieder am Start. Svetla hat auch über 300 rausgelassen, da waren schon sehr hübsche Dinger dabei, die da mit dem Zug fuhren. Einigermaßen sicher die ersten Tage drogenfrei, aber wie lange und bis sie wieder irgendeine Scheiße machen. Wird aber einen Zustrom auf der Straße geben, denn die haben nix wenn sie rauskommen. Insider schätzen die Rückfallquote auf 50 %. Da soll doch noch eine 2. Stufe der Amnestie kommen, hat man da schon was gehört? Radio Praha ist erstaunlich ruhig und Klaus lässt auf seiner Homepage auch nix raus.

Eingetragen von Spochtl1982 am 15.01.2013 um 22:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Lumi
Danke für die Info, ich war mir gar nicht mehr sicher wie das mit dem Bußgeld war in CZ.

@easy
War heute nochmal in Chep, eine kleine 27 Jährige Blonde, kleiner (süßer ) Busen, Name war mal wieder Petra. Leicht unbeholfen aktuell, entweder nicht oft aufm Strich oder Sie schämt sich dafür.

Hat sich etwas angestellt und beim Sex selbst hat Sie sich anscheinend mal Tränen aus den Augen gewischt. Solltest du mal drüber Rutschen nehm Sie in die Badewanne weil Sie hat sich nicht geduscht danach, was mich im Nachhinein leicht anekelt und washalb ich auch geduscht habe jetzt (und Zähne geputzt).

Eingetragen von lumnikaner am 15.01.2013 um 20:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von easyrider vom 14.01.2013 um 22:59:
Hallo Gemeinde, wie ist die Lage derzeit bei Geschwindigkeitsüberschreitungen. War etwas in Eile und hab ne Kleine in einem Kaff abgeholt. Ortsdurchfahrt nur kurz aber ein stationärer Blitzer. Dann hat es mich in einem Autobahntunnel Richtung Brno gleich noch einmal erwischt. Kommt da was, wie ist die derzeitige Lage bei so einer Sache? Danke für Euere Auskünfte!


@easyrider
Hallo, da hat KENTMAN ganz recht. Wegschneissen !!!!
Die rechtl. Lage ist so, daß Bußgelder welche in CZ fällig sind durchaus wg. der EU Scheisse von deutschen Behörden eingetrieben werden könnten... Muss es sich aber:
1. um Strafe über 70 E. handeln...
2. wenn die deutsche Behörde kassiert, bleibt die
Kohle in Deutschland....
Also warum sollten sich die faulen u. korrupten CZ Bullen selbst Arbeit machen wenn sie absolut nix davon haben ?????
Von mir bekommen sie auch schon seit fast 1 Jahr 2000 Kronen, u. ich bin schon erneut in
2 Polizei Kontrollen geraten, nix von wegen Fahndungsliste.....
War heute mal in Cheb. GUTE NACHT....

Eingetragen von Kentman am 15.01.2013 um 10:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von easyrider vom 14.01.2013 um 22:59:
Hallo Gemeinde, wie ist die Lage derzeit bei Geschwindigkeitsüberschreitungen. War etwas in Eile und hab ne Kleine in einem Kaff abgeholt. Ortsdurchfahrt nur kurz aber ein stationärer Blitzer. Dann hat es mich in einem Autobahntunnel Richtung Brno gleich noch einmal erwischt. Kommt da was, wie ist die derzeitige Lage bei so einer Sache? Danke für Euere Auskünfte!


Hi easy...
wenn sie dich nicht gleich vor Ort abkassieren,passiert in der Regel nicht viel.Auf die Fahndungsliste werden sie dich deshalb kaum setzten.Zumindest nach meinen Erfahrungen und ich bin/war dort beruflich viel unterwegs.
Der Aufwand ist vermutlich ganz einfach zu hoch !Sollte trotzdem ein Schreiben kommen -- einfach ignorieren.Nix verstehen!!!
Weiterhin gutes Gelingen wünscht Kentman

Eingetragen von easyrider am 14.01.2013 um 22:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gemeinde, wie ist die Lage derzeit bei Geschwindigkeitsüberschreitungen. War etwas in Eile und hab ne Kleine in einem Kaff abgeholt. Ortsdurchfahrt nur kurz aber ein stationärer Blitzer. Dann hat es mich in einem Autobahntunnel Richtung Brno gleich noch einmal erwischt. Kommt da was, wie ist die derzeitige Lage bei so einer Sache? Danke für Euere Auskünfte!

Eingetragen von Tillo 44 am 14.01.2013 um 22:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@easy, ich denke es wird langsaqm Zeit, das Du deinen persönlichen Rachefeldzug gegen Rosalia beendest,ich hatte dich mit meinen Post vom 28.08.11 vor ihr gewarnt,Du wolltest deine eigene Erfahrung,aber jetzt seit Monaten, gibst Du keine ruhe, zuerst die Story mit der Erkrankung,usw., wenn Spochtl zufrieden war wird es seinen Grund haben, mit ihrer Leistung war ich 09 auch zufrieden, leider mußte ich später an der Raststätte feststellen, das mein Port. leer ist.
Abgesehen davon,solltest Du dich mal schlau machen,was Begriffe wie Prinzessin usw. in der Erotikszene bedeuten, den solltest du diese bewusst benutzen, bist Du im falschen Forum.
Ansonsten für 2013 allen nette Erlebnisse,
Gruß Tillo 44 (muß langsam die zahl ändern 50 )

Eingetragen von lumnikaner am 14.01.2013 um 17:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von oben_ohne vom 14.01.2013 um 09:03:
@schnittendieb

diese irena...hast du eine tel.nr von ihr? hätte interesse


@lumnikaner

hast du die sarah wieder einmal getroffen? hast du eine aktuelle tel.nr von ihr?

@oben_ohne
Hallo, hab sie leider nicht mehr gesehen, obwohl ich die letzten 14 Tage fast täglich in Cheb rumgegurkt bin... Beide Tel.Nr. die ich von ihr habe, sind leider ebenfalls tot....
Das ist wirklich sehr sehr schade, hab auch gar keine rechte Lust irgendeine vom jetzigen "Angebot" mit zu nehmen, weil die alle dagegen nur 2te bis 4te Wahl sind.

Eingetragen von lumnil am 14.01.2013 um 17:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von oben_ohne vom 14.01.2013 um 09:03:
@schnittendieb

diese irena...hast du eine tel.nr von ihr? hätte interesse


@lumnikaner

hast du die sarah wieder einmal getroffen? hast du eine aktuelle tel.nr von ihr?

@oben_ohne
Hallo, hab sie leider nicht mehr gesehen, obwohl ich die letzten 14 Tage fast täglich in Cheb rumgegurkt bin... Beide Tel.Nr. die ich von ihr habe, sind leider ebenfalls tot....
Das ist wirklich sehr sehr schade, hab auch gar keine rechte Lust irgendeine vom jetzigen "Angebot" mit zu nehmen, weil die alle dagegen nur 2te bis 4te Wahl sind.

Eingetragen von Schnittendieb am 14.01.2013 um 16:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@oben_ohne
Leider habe ich es vergessen mir ihre Tel.Nr. geben zu lassen. Ich könnte mich heute noch darüber ärgern.
Gruss

Eingetragen von oben_ohne am 14.01.2013 um 09:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@schnittendieb

diese irena...hast du eine tel.nr von ihr? hätte interesse


@lumnikaner

hast du die sarah wieder einmal getroffen? hast du eine aktuelle tel.nr von ihr?

danke und guten stich

Eingetragen von Spochtl1982 am 14.01.2013 um 00:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Lippen waren normal blaue flecken hatte Sie keine. Geklaut hat Sie nix auch wenn ich etwas angespannt war deswegen. Aber danke für die Warnung bzw. Erinnerung

Eingetragen von easyrider am 13.01.2013 um 22:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Spochtl1982 vom 12.01.2013 um 23:34:
Komm gerade aus dem Pusa von einer Rosa, 29, Halbzig. War in Ordnung, alles sauber keine Abzocke wie beim letzten Ausrutscher in Asch.
Ansonsten einige Drogengesichter und jede Menge Polizei unterwegs.

Schlank, eigentlich guter Body, Alter könnte passen, volle Lippen??? Dann ist es die Rosa die normalerweise nur Mist macht, wollte mich mit ihrer Freundin abzocken, siehe mein Bericht. Sie klaut wie ein Rabe....Läuft meistens mit einer anderen Bs herum, die ist meist grün und blau geschlagen von ihrem Alten, eigentlich gute Figur aber die blauen Flecken....

Eingetragen von Spochtl1982 am 12.01.2013 um 23:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Komm gerade aus dem Pusa von einer Rosa, 29, Halbzig. War in Ordnung, alles sauber keine Abzocke wie beim letzten Ausrutscher in Asch.

Ansonsten einige Drogengesichter und jede Menge Polizei unterwegs.

Eingetragen von easyrider am 12.01.2013 um 23:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Dulrch die Amnestie haben die Freunde alle Hände voll zu tun. Auch auf der deutschen Seite wird eifrig kontrolliert. Hab wie gesagt in Asch ein paar nette Begegnungen gehabt, aber die Prinzessinnen tauchen dann wieder mal schnell ab. Die Amateurinnen sind halt nicht jeden Tag drauf angewiesen, sich z. B. Stoff zu besorgen. Meine Stammpraline in Cheb hat mir vor 3 Tagen ihre Counsine empfohlen,habe sie mit nach Hause genommen, hatte sowas noch nie gemacht, süße 19, perfekter Tenny-Body, halt ein wenig schüchtern, mit vollem Programm ist da noch nichts aber das kommt noch. Heute als ich wieder zurückgefahren bin, sehe ich doch die hübsche junge Zig vom Tesco-Kreisel oben unterhalb Obi, schade...Ist mir schon ein paar Mal so gegangen, da nimmst dann doch irgendeine mit und bei der Heimfahrt stehen die lange Gesuchten dann plötzlich da...

Eingetragen von Spochtl1982 am 11.01.2013 um 21:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bin heut nach Asch rein Richtung chep keine annehmbaren bs. Auch die die Anhalterin war nicht da. Also nach chep dort nur Polizei unterwegs keine bs auf der Strasse . Schade also zurück nach Asch und siehe da die Anhalterin war da. Umgedreht , mist zu spät ist mit jemand anderen mitgefahren .

Eingetragen von spochtl1982 am 10.01.2013 um 21:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Da fehlendes deutsch das Problem war haben wir uns eher mit Händen und Füßen verständigt . Mal nächstes Wochenende kucken .

Eingetragen von hofer Stecher am 10.01.2013 um 15:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Spochtl, hübsch war sie ja. Hat sie was über sich erzählt? Die würde mir schon mal gefallen.... grüße

Eingetragen von Schnittendieb am 10.01.2013 um 14:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@kurva
Nein, Fo gabs leider nicht nur Fm. Vielleicht macht sie neuerdings einen auf "Safe". Ihr makelloser Körper würde dafürsprechen. Handytechnisch war sie bestens ausgestattet (Smartphone, neuste Generation). Auch Klamottenmässig, richtig schick das zarte Reh.
Wie gesagt habe ich sie ja nach Hause gefahren. Sie wohnt am Stadtrand von Teplitz in Richtung Krupka, allerdings in einer Bruchbude boohh dort möchte ich nicht tot über den Zaun hängen.
Gruss

Eingetragen von Spochtl1982 am 09.01.2013 um 22:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Hofer Stecher
Ja das war eine Anhalterin. Ich hab beim Tesco geparkt und bin mal hingelaufen wegen dem Haltverbot. Konnte nur Brocken Deutsch und war wirklich eine Anhalterin, wollte nur mit mir nicht mitfahren. Vielleicht weil ich Deutscher war oder weil ich vorher gefragt hab ob Sie etwas Spaß will. Ich fahr auf jeden Fall nächsten Samstag nochmal durch Asch, vielleicht steht die kleine ja wieder da

Eingetragen von kurva am 09.01.2013 um 17:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ schnittendieb

ja, die Irena....

gab´s Fo?

...und hast du ihr ´n Handy geschenkt?

von mir wollte sie unbedingt eins haben...

gruß,kurva

Eingetragen von hofer Stecher am 09.01.2013 um 13:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War zufällig jemand aus dem Forum Samstag Abend in asch? Da stand am zebrastreifen beim tesco Ne kleine süße und hat auf Anhalter gemacht. Wegen dem Halteverbot hielt ich Idiot nicht. Würde mich mal interessieren ob sind auch ihre Dienste angeboten hat dort oder wirklich nur mitgenommen werden wollte. Grüße und allzeit gut Stich

Eingetragen von Schnittendieb am 09.01.2013 um 05:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Jahresauftakt 2013 in Teplitz!
Teplitz, Dienstagabend, mieses Wetter, 5°, neblig, Nieselregen.
Ankunft TPL 20 Uhr.
Ich hatte keine grossen Erwartungen in diesen Abend gesetzt, doch eine erste Stadtrundfahrt belehrte mich eines Besseren. Nach sorgfältiger Auswahl kristallisierten sich 3 BS in die engere Auswahl. Shell-Tanke Masarykova ul, Lidl-Parkplatz Nakladni ul, Riegrova ul. kurz vorm ONO-Kreisel. Ich entschied mich für die BS am ONO-Kreisel.
Erster Eindruck: Tschechinn, Anfang 20, schlank, blond, geil. Verhandlung ergab eine Gage von 20€ für all inclusiv. Wir sind ins Bolero gefahren.
Sie hiess Irena und war 23 Jahre alt. Sie hatte blondes Haar hinten zum Zopf gebunden. Sie trug einen schwarzen Winteranorak mit pelzbesetzter Kaputze dazu knallenge Jeans mit weissem Gürtel und weisse Stiefel. Sie trug als Ohrringe 2 grosse "Affenschaukeln" und trug eine silberne Kette mit Christuskreuz um den Hals. Als sie in mein Auto einstieg meinte sie das wir uns kennen.
Grundkentnisse in Deutsch waren vorhanden. Sie machte einen netten unkomplizierten Eindruck.
Im Bolero angekommen meinte sie, dass wir erst mal zusammen duschen müssten. Dabei bemerkte ich zum erstenmal ihren makellosen perfekten Body. Kein Gramm Fett zuviel, schöne kleine Körbchengrösse, top Hygiene, super rasierte Mu..... Sie wollte dann mit Duschbad schön eingeseift werden. Mein Gott, hab ich heute Geburtstag?
Ihr anschliessender BJ war intensiv aber kurz. Das Hauptprogramm jedoch allererste Sahne. Kein rumgezicke. Voller Körpereinsatz ihrerseits. Abschliessend nochmal gemeinsames Duschen.
Ich habe sie dann noch nach Hause gefahren...Abschiedsküsschen..und Tschüss.

Fazit: Tja Leute, wenn das Jahr so beginnt....was soll da noch besser werden? Top Prinzessin, typisch Amateur-BS, falls ihr sie trefft, sofort einladen, fair behandeln und für gute Arbeit einen Schein drauflegen.
Ein erfolgreiches Jahr 2013.

Eingetragen von Schnittendieb am 09.01.2013 um 01:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ost-gothe
Auch mit dieser Denisa hatte ich schon das Vergnügen. Jawoll, das war `ne Hammerbraut. Ich habe immer wieder mal Ausschau nach ihr gehalten, habe sie aber nie wieder gesehen. Scheint eine Amateur-BS zu sein. In einem Oktoberpost 12 habe ich sie ausführlich beschrieben.
Im Übrigen stimme ich dir voll zu, "Gute Arbeit gutes Geld". Für eine Top-Nummer lege ich auch gern mal einen Schein drauf. Hoffentlich begreifen das endlich mal auch die BS.
Gruss

Eingetragen von ost-gothe am 08.01.2013 um 22:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@schnittendieb,

ahja, bei mir hat se wohl da grade ne kleinere entzugsphase gehabt. gestanden hat sie das sie pervitin ( crystel nimmt ) aber egal - für 20 euro blasen vom allerfeinsten hab ich da nicht falsch gemacht wie ich finde.

nächste frage:

teplice / 20 jahre / leonanka ( denisa richtiger name ) / schwarze haare ( hatte mal blonde haare laut internetpics ) auch 20 euro alles komplett, hatte ich heute in TPL - war der hammer die braut.

in dem sinne

euer ost-gothe


ps. und genau für solche ladys zahle ich auch gerne mehr als üblich ! so sollte es sein.

Eingetragen von Schnittendieb am 08.01.2013 um 14:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost-gothe vom 07.01.2013 um 20:28:
kennt jemand Lucie - teplice/ usti - 20 jahre - stahlblaue augen - blonde / brünett haare ???

ost-gothe


@ost-gothe
Mit dieser Lucie hatte ich mehrfach das Vergnügen. Ist `ne ehrliche BS, mit der du nichts falschmachst. Sie hat eine richtig geile Figur. Ich würde sie allerdings auf Anfang, Mitte 20 schätzen. Ich hatte sie im September und Oktober 12 ausführlich beschrieben.
Gruss

Eingetragen von ost-gothe am 08.01.2013 um 08:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ easyrider, einfach ein stückchen würfelzucker dazu und sagen neue schluckimpfung, dann klappt das auch ( das war`nen scherz )

Eingetragen von easyrider am 07.01.2013 um 22:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Spochtl1982 vom 06.01.2013 um 21:50:
Ich war jetzt 3 mal in Folge drüben und hab nichts annehmbares in Asch gesehen . Fahr immer zwischen 19 und 20 Uhr rüber. Da ich auf nem Bj mit schlucken aus bin geht in den Clubs leider nix. Vielleicht hat jemand einen tip für mich ?

Also einfach mal aufm Boden bleiben. Wer von den Mädels stellt sich auf die Strasse und schluckt? Ja es gibt eine in Asch, die macht es. Aber ich will mir den Pimmel nicht 1 Min. später in Waschbenzin legen müssen. Meist sind es Drogistinnen, denen man es auch kräftig ansieht, die das machen, ist nicht mein Ding, aber wers mag...Grundsätzlich kann man sagen, die hässlichen sind meist ehrlicher, aber da verzichte ich auch lieber drauf....Ich habe in den letzten 14 Tagen durch puren Zufall zwei Spitzenmäuse kennengelernt, Tschechinnen, die allerdings nur mal kurz öffentlich auftreten, danach haben sie meist einen Satz Telefonnummern und der Laden läuft. Bin ein paar Mal rübergefahren und hab mangels Angebot ne Bekannte geholt. DAnn auf dem Rückweg einfach ne Rundfahrt und der Satz kann dann auch heißen, wer zu früh kommt den bestraft das Leben
Auf dem Bahnhof steht ne korrekte Zig, nennt sich Katja, ist aber der falsche Name. Auch ihre kleiner Namensvetterin hab ich schon mit daheim gehabt. Schöner GF-6 aber schlucken tut keine...

Eingetragen von ost-gothe am 07.01.2013 um 20:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
kennt jemand Lucie - teplice/ usti - 20 jahre - stahlblaue augen - blonde / brünett haare ???

ost-gothe

Eingetragen von Spochtl1982 am 06.01.2013 um 21:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich war jetzt 3 mal in Folge drüben und hab nichts annehmbares in Asch gesehen . Fahr immer zwischen 19 und 20 Uhr rüber. Da ich auf nem Bj mit schlucken aus bin geht in den Clubs leider nix. Vielleicht hat jemand einen tip für mich ?

Eingetragen von easyrider am 05.01.2013 um 23:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Lumpi vom 04.01.2013 um 23:54:
Man braucht halt ne Portion Glück.

Das ist richtig. Ich konnte ein paar ganz gute Treffer landen, alles Mädels die nicht regelmäßig anzutreffen sind, "gearbeitet" wird bei Bedarf. Hab einige Handynummern aber meist ist kein Kredit drauf oder sie wurden geklaut. Telefonnummern sind oft schnell Schall und Rauch.
Emailadressen zur Übermittlung von Telefonnummern bezgl. Sarah wurden vom admin nicht weitergeleitet, vermutlich weil da wieder irgend ein Strick daraus gedreht werden kann, was ich verstehe, könnte man uns aber sagen.
Ich habe wie gesagt durch Zufall einige Mädels kennengelernt - zwei davon in Asch - nicht die üblichen Verdächten, nein saubere Dinger, die auch gegen ein Essen gehen nix einzuwenden hatten, und mit denen man sich auch überall zeigen konnte.Pech haben halt die Besucher von weit her. Mit etwas Kenntnis der Szene geht aber immer noch einiges. Leider kann man die Mädels praktisch nicht weiterempfehlen, sie sind sehr unregelmäßig unterwegs. Anders die Abzockerinnen.

Eingetragen von Mick1_Germany am 05.01.2013 um 22:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Lumpi, auch wenn wir schon wieder ein neues Jahr haben, altert man in CZ nicht so schnell.
Lada ist immer noch näher an der 50 als an der 60

Das Hostinec ist auch 2013 ne sichere Bank, aber halt auch langweilig, weil immer die gleichen.
Laura ist auch noch da, aber da musst du schon etwas Glück haben und darfst nicht so spät kommen.

Ansonsten ist ab und an eine junge Angehörige der Minderheit aus Kynsperk da. Aber die ist wohl mit Ivetta verwandt und da denke ich, das kann dann auch nix besonderes werden auf dem Zimmer. In der Familie fehlt das Service-Gen

Eingetragen von Marlboroman am 05.01.2013 um 22:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, da ich nächste Woche im schönen Vogtland unterwegs bin wollte ich mal wieder in Richtung Cheb/As aufbrechen. Lohnt sich dies überhaupt noch? Gibt es noch vernünftige Clubs?

Eingetragen von Lumpi am 04.01.2013 um 23:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Danke streetfan.
Klingt ja nicht so gut. Von den alten Bekannten ist wohl niemand mehr dort aktiv? Denke da an die Laura. Lada dürfte die 60 ja mittlerweile weit überschritten haben, wenn sie noch aktiv ist. Vielleicht hat ja noch jemand einen Tip für Cheb oder Umgebung. Ich weiß - die goldenen Zeiten sind lang vorbei. Man braucht halt ne Portion Glück.

Eingetragen von streetfan am 04.01.2013 um 14:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also Kynsperk kannste vergessen. Vor ein paar Wochen war mal eine junge Schlanke am Werk. Die war rechts willig. Habe die danach aber nie wieder gesehen. Der Rest dort ist mehr was für Seniorenheim. Sollte jemand andere Erfahrungen dort gemacht haben (?), lasse ich mich gern eines Besseren belehren.

Eingetragen von Lumpi am 04.01.2013 um 11:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Freunde!
Auch von mir noch ein gesundes neues Jahr!
Hab dieses Wochenende Sturmfrei und wollte eigentlich der alten Zeiten wegen, mal wieder einen Abstecher in den Raum Cheb machen.
Wie schauts momentan am Hostinec in Kynsperk aus? Sind da empfehlenswerte Damen am Start? Cheb selbst meide ich eher. Die Gefahr von Ärger ist mir da einfach zu groß. Muß ich nicht mehr haben.

Eingetragen von lumnikaner am 03.01.2013 um 19:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumnikaner wirklich schade wenn Sarah nicht mehr erreichbar ist, hatte selbst zwar keine Tel.Nr. von ihr, war selbst 2x mit ihr zugange.
Sarah war eines der Highlights in 2012, Superbody, sehr nett und nicht die übliche Art der Cheber "Damen".
Ist wirklich schade sollte sie nicht mehr in Cheb auftauchen.

@namenlos2 Hallo, da hast Du 100%ig recht...
Komme jetzt gerade von drüben u. kann nur sagen.......... Gute Nacht
Hab nix "erwischt" u. dachte mir schreib ich halt einfach einer ne SMS mit der ich auch schon über 10 Jahre zugange bin...
Schreibt die mir doch zurück, sie kommt dann mit Taxi, u. ich soll ihr gleich 40 E. für Taxi u. ihre Kollegin geben welche auf ihr Kind aufpasst, u. dann fahren wir nach Kynsperk
Sonst habe ich ihr für die Stunde in Kynsperk zwischen 30 bis 40 E. gegeben. Und jetzt noch 40 E. dazu für Taxi u. Babysitter ??????????
Die hat sich nie was um ihr Kind gesch°°°°n wie es noch klein war. Und jetzt ist die "Kleine" über 13 Jahre u. braucht Aufpasser????????
Denken die wirklich alle Deutschen sind voll verblödet????????????
Die braucht mir nie mehr zu kommen, da wird künftig immer zügig vorbeigefahren............

Eingetragen von namenlos2 am 03.01.2013 um 15:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
geschrieben von Silverstone vom 01.01.2013 um 22:22: Hallo lumnikaner! Nur interessehalber!

Hat inzwischen irgendjemand die Tel.-Nr. der von Dir angepriesenen Lady bekommen, oder war alles doch nur „heiße Luft“?


Hallo, "heisse Luft" war es von meiner Seite in keinsten Fall... Aber seltsamerweiße hat sich überhaupt kein einziger bei mir gemeldet um die Tel. Nr. zu erfragen. So wie es jetzt aussieht, ist es wahrscheinlich sowieso vorrüber. Ich versuch sie zwar fast täglich zu erreichen, aber bis jetzt erfolglos.... Hab aber eine schöne Serie Fotos von ihr gemacht, die ich mir immer gerne mal ansehe


@silverstone warum die Anmache von Lumnikaner,
anscheinend hat niemand PN angemeldet, wüsste selbst zwar nicht wie das geht.
@lumnikaner wirklich schade wenn Sarah nicht mehr erreichbar ist, hatte selbst zwar keine Tel.Nr. von ihr, war selbst 2x mit ihr zugange.

Sarah war eines der Highlights in 2012, Superbody, sehr nett und nicht die übliche Art der Cheber "Damen".
Habe zur Erinnerung auch noch ein paar nette Fotos, kannte keinen Zeitdruck, war korrekt und hatte einmal gerade Lust sich "auszukotzen", das dauerte dann inkl. Matratzensport über 3 Std. .

Ihre Geschichte erzählt sie wohl in leicht abgewandelten Formen, aber das kennen wir ja wohl, wird derzeit wohl in Prag werkeln.

Ist wirklich schade sollte sie nicht mehr in Cheb auftauchen.

@All wünsche ein Gutes und Stichhaltiges 2013

Eingetragen von Mick1_Germany am 03.01.2013 um 01:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War Sylvester in Cheb.
Am späten Nachmittag und frühen Abend war recht großes Angebot am Start. Da war wohl Geld für die Feier nötig und die tägliche Miete.
Nachts dann ziemlich tote Hose. War alles am Feiern, so wie ich auch. Die eine oder andere Braut dann auch ausgelassen in den diversen Bars gesehen und gesprochen.
Diverse Angebote musste ich leider ausschlagen, weil zu viel Alkohol

Am Neujahrstag dann mal von Cheb bis Chomutov und zurück gefahren. Nichts aber auch gar nichts auf der Strasse. Vermutlich gings denen ähnlich schlecht wie mir
Selbst im Hostinec (das übrigens Weihnachten komplette 3 Tage geschlossen hatte) nur eine Notbesetzung und früher Feierabend.

Im Gegensatz zu früher auch alle Supermärkte und viele Gaststätten und Cafes geschlossen.

Eingetragen von lumnikaner am 02.01.2013 um 09:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Silverstone vom 01.01.2013 um 22:22:
Hallo lumnikaner!

Nur interessehalber!

Hat inzwischen irgendjemand die Tel.-Nr. der von Dir angepriesenen Lady bekommen, oder war alles doch nur „heiße Luft“?


Hallo, "heisse Luft" war es von meiner Seite in keinsten Fall... Aber seltsamerweiße hat sich überhaupt kein einziger bei mir gemeldet um die Tel. Nr. zu erfragen. So wie es jetzt aussieht, ist es wahrscheinlich sowieso vorrüber. Ich versuch sie zwar fast täglich zu erreichen, aber bis jetzt erfolglos.... Hab aber eine schöne Serie Fotos von ihr gemacht, die ich mir immer gerne mal ansehe

Eingetragen von Silverstone am 01.01.2013 um 22:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo lumnikaner!

Nur interessehalber!

Hat inzwischen irgendjemand die Tel.-Nr. der von Dir angepriesenen Lady bekommen, oder war alles doch nur „heiße Luft“?

Eingetragen von lumnikaner am 01.01.2013 um 19:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost-gothe vom 01.01.2013 um 14:04:
soweit ich mich an tsch. bräuche erinnere:

" so wie der tag an Neujahr , so das ganze jahr "

und wer jetzt 1+1 zusammen zählen kann, weis, das man es heute fast vergessen kann.

gesundes neues

ost-gothe


@ ALL erstmal ein gutes neues Jahr !!!!!
@ost-gothe
...da hast Du im großen Ganzen schon recht, aber keine Regel ohne die berühmte Ausnahme... komm gerade jetzt von Cheb, u. am Ortseingang eine junge schwarzhaarige, welche mich aber schon vor längeren mal mies "bedient" hat...
Also weiter Richtung Pusa, wo ich eine altbekannte Jana getroffen habe, konnte leider nicht mit nach Kynsperk fahren, weil sie ihre Tage hatte, u. auch keine Zeit weil ihr Freund auf sie gewartet hat.... Sie hat mir aber dann einen im Auto gebla°°n, unweit von der Grundschule.
Guuuuuuuuuut.... und günstig
Also wenn das Jahr so weitergeht soll`s mir recht sein
PS.: Die SARAH ist wie vom Erdboden verschluckt verschwunden... Seh sie in Cheb nichtmehr, u. alle ihre Handys sind ausgeschaltet... sehr,sehr Schade

Eingetragen von ost-gothe am 01.01.2013 um 14:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
soweit ich mich an tsch. bräuche erinnere:

" so wie der tag an Neujahr , so das ganze jahr "

und wer jetzt 1+1 zusammen zählen kann, weis, das man es heute fast vergessen kann.

gesundes neues

ost-gothe

Eingetragen von Tommek am 01.01.2013 um 13:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich wünsche allen Lesern ein frohes Neues! )
Ist im GL auch an Neujahr was los? In meiner Heimatstadt war der Strich heute morgen tot und ich habe eine Mosnterlatte von hier bis China!!!