Kommentare zur E55 - Mai 2012

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Jaumann am 28.05.2012 um 15:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Würde auch mal gerne mit auf Pirsch ge hen.
War früher viel in cz, bin erfahren.
Habe nut gerade kein Auto man müsste sich in Eger
im Hotel Monika treffen.

Jaumann

Eingetragen von billka am 27.05.2012 um 07:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Das Prago in Asch ist seit bestimmt 10 Jahre bekannt. in 17 Jahren habe ich auch noch nie was brauchbares dort gefunden, einzig Abzockangebote bekommen.

Momentan sich Kynsperg nur für Leute, die auf dicke und jehnseits der 45 Jahre stehen. Alle paar Wochen findet man auch eine ca. 20 jährige dort fur 2-3 Tag. Anscheind weiß die genau warum nur so kurz.

Den Namen Saunaclub verdient der Superclub keineswegs. Zusätzlich sollte man erwähnen, dass die Preise in Cz überzogen sind. Es mag sein, dass sich die Preise und Kosten dort erhöht haben, aber wo nicht, auc h in Deutschland und wenn ich in Chemnitz genauso wie in Hora den selben Preis habe passt irgendwas nicht. Wenn die girls auf der Strasse mir 30 Euro nennen als Grundpreis und für standardmäßiges "blasen ohne" einen Zuschlag, dann passt vieles nicht mehr und die Welt gerät aus den Fugen. Dafür ist 20 Euro angebracht, mehr nicht.

Eingetragen von hofer am 26.05.2012 um 18:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hat jemand lust heute abend (26.5.) mal zusammen in asch oder umgebung auf die pirsch zu gehen oder in einen club? hatte vor, so gegen 21 uhr aufzuschlagen...

Eingetragen von Stehermann am 26.05.2012 um 16:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ kutscher:

also ich bin die 13 von Teplice aus weitergefahren, dann später über die 253. Da stand nichts von Maut, Plaketten oder irgendwas, war auch eher eine Landstraße.
Und ich hatte hier im Forum mal was gelesen, daß es in Usti nad Labem auch so etwas geben soll, hatte aber kein Glück dieses Mal.

Eingetragen von ehemaliger am 26.05.2012 um 00:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
.. kutz mal ein paar Hinweise :

die D8 (also A17 weiter nach CZ) ist ab Grenze bis zur AGIP mautfrei und das ist jetzt auch ausgeschildert (danke EU!) ... also Petrovice oder Libochec abfahren ohne Pickerl kein Problem.

für die Schnellstrasse Usti - Teplice braucht Ihr aber ne Vignette. Öfters Kontrolle an der Abfahrt nach Usti (Globus) oder vor dem Kreisel Ri TP, wo 50 ist.

an der alten Straße nach Petrovice standen auf dem Parkplatz in Naklerov heute wieder 2 Girls, sahen garnicht so schlecht aus, aber es stand Policie dabei ... also nöchstens mal fragen.

ansonsten in TP nur noch Schrott, lohnt nur noch Samstag nacht, wenn Einmal-Amateurkas unterwegs sind. Allerdings ist da für 10 Eur und ohne Tschechischkenntnisse nix zu holen.

Gruss

Eingetragen von cz-streuner am 25.05.2012 um 22:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ernie. hab mich ein paar mal mit ihr getroffen.hat mir immer gut gefallen.hab aber ihre nr verlegt,so dass ich wohl warten muss bis ich sie zufällig mal wieder treffe.sie soll ja wieder da sein.

Eingetragen von Ernie am 25.05.2012 um 16:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@cz-streuner

genau die ist es, was hast du für erfahrung mit ihr? Ich war auch schon öfters bei ihr, werd sie demnächst mal wieder besuchen.

Eingetragen von cz-streuner am 25.05.2012 um 10:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ jür-gen hallo die Lusi die du meinst spricht die sehr gut deutsch und wohnt in Deutschland.Sie müsste so um 35 oder 36 J sein.

Eingetragen von kutscher am 24.05.2012 um 15:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ stehermann

nur mal ne Frage wegen Usti, Du bist praktisch die Schnellstrasse weiter gefahren von Teplice nach Usti nad Labem? Ist diese noch Mautfrei, also ohne Plakette zu fahren und Frage 2 gibt es in Usti nad Laben ne Art Strassenstrich, oder Ecken wo man ne Ansammlung von willigen Frauen hat?? Da ich noch immer und zur Zeit ein bestimmtes Mädel,Frau suche aus Usti nad Labem.
Helena, ca. 30-35J.blond nicht zu groß, sehr gutes Deutsch. Sie war früher vor vielleicht 10J. in Teplice aktiv und hat sich dann oft bis Usti nach Hause fahren lassen vom letzten Kunden.

Eingetragen von Stehermann am 24.05.2012 um 09:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo an alle,

ich war Dienstag Nacht mal wieder drüben, bin über Chomutov nach Bílina und Teplice gefahren. Chomutov und Umgebung war um diese Zeit komplett ausgestorben (es war gegen Mitternacht), bin gleich weiter nach Bílina. Ich war noch nicht mal richtig in Bílina, hat mich schon die Polizei kontrolliert, hat ca. ne halbe Stunde gedauert, naja, die haben sicherlich ein neues Auto um diese Zeit gesehen, mußten es doch mal kontrollieren. Alkohol-, Drogentest und noch sämtliche Personalien aufgeschrieben. Sie waren zwar sehr freundlich, auch weil alle Tests negativ waren, es muß doch aber nicht unbedingt sein, daß sie einen gleich registrieren, da hat es früher die Stasi auf jeden Fall subtiler gemacht... Naja, egal.
Bin dann zwei Runden in Bílina gefahren, um die Lage zu peilen, habe in der Stadt aber nichts finden können, was mich wirklich ansprach, dann weiter Richtung Teplice, da standen welche an der Straße (noch in Bílina) aber so ungünstig, total im dunkeln, hatten meist auch noch was dunkles an. Habe sie auch stehen lassen. Teplice, dann erstmal in Dubi umgeschaut, habe auch eine getroffen, hieß angeblich Katja, 24, dunkle längere Haare nicht ganz schlank, auch nicht dick, 20,- € für das Komplettangebot im Auto. Hat sie dann auch gut mitgemacht, war allerdings etwas schlecht ausgerüstet (keine Taschentücher dabeigehabt etc.) Dannpaar Runden durch Teplice, nur Schreckgespenster gesehen, weiter nach Usti, war total leer, nur ein Polizeiauto und zwei Straßenreinigungswagen... Zurück nach Teplice, da habe ich am Bahnhof eine mitgenommen, sehr schlank, lange dunkle Haare, ihr Name ging mit I los, weiß ihn aber nicht mehr, 23, sehr freundlich. Sie erzählte, sie hätte drei Kinder, eins wäre im Krankenhaus, müßte operiert werden, sicherlich nur eine Masche, hat für insgesamt 25,- € einen super Job gemacht, wirklich weiter zu empfehlen. Sie erzählte mir auch noch, daß der Lude am Bahnhof die Mädchen schlägt etc. sie alle viel Angst haben. Kennt sie irgendjemand hier aus der Runde?

Eingetragen von mick1_germany am 24.05.2012 um 09:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Dasselbe ist mir vor 2 Wochen in Cheb passiert.
Tankklappe und Tankdeckel offen trotz Zentralverriegelung.
Ob was abgezapft wurde ... keine Ahnung.
War eher froh, daß nix reingefüllt wurde, was da nicht reingehört.

Eingetragen von easyrider am 24.05.2012 um 00:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Komm grad aus Asch zurück, hatte einem der Mädels ein paar Sachen gebracht. Stellte mein Auto Nähe Bahnhof in einer beleuchteten Seitenstrasse ab, hatte von der Wohnung aus Sichtkontakt zum Auto. Ich guckte regelmäßig und konnte niemand sehen auf der Strasse. Das Mädel bekräftigte, da kommt nix weg, keine Sorge. So nach einer Stunde wollte ich zurückfahren und stellte fest, dass mein Tank komplett leer war. Er war allerdings nur 25 % voll und ich dachte zuerst an einen Anzeigefehler. Die 180 Restfahrkilometer waren auf 0 gesunken. Ich kam noch bis zur Tankstelle, die Füllung bestätigte dann den Dieselklau. Der Tankdeckel war übrigens noch offen, trotz Zentralverriegelung.
Im Prago hat es übrigens wieder einen Überfall gegeben. Einer korrekt arbeiteten Dame waren einige Zigs gefolgt, klopften an das Zimmer und der Kunde öffnete, wonach der seinen Bargeldbestand mit den üblichen Drohungen abdrücken musste. Aber diesmal kam es anders, er drückte zwar ab, kam aber einige Tage später mit 3 Kleiderschränken zurück, die dann einen der Kameraden tüchtig aufgemischt haben. Ein selbsternannter Kung-Fu-Weltmeister wollte seinem Kameraden zur Hilfe eilen, verkroch sich aber blitzschnell im nächsten Loch als der die drei sah. Die anderen zwei waren angeblich nicht "greifbar", werden sich aber sicher überlegen, an welchen Türen sie künftig klopfen.

Eingetragen von Jür-gen am 19.05.2012 um 23:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Ernie
Lusi war bis Donnerstag für fünf Tage in Deutschland.

Ist aber jetzt wieder in Teplice.

Nummer ist immer noch die selbe, wie schon kürzlich geschrieben.

Ich hatte j die ganze Zeit intensiven Kontakt mit ihr, allerdings gs ist sie momentan ganz schön abgedreht, so dass ihre Unzuverlässigkeit schwer zu ertragen sind. Wenn der Sex mit ihr nur nicht so gut wäre.

Gruß jürgen

Eingetragen von Der Rastlose am 14.05.2012 um 18:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Freunde
War am Donnerstag wiedereinmal in Hora Sebestiana.Einreise wie immer mit meinem Fahrer läßt mich immer am Betty raus.21.15 Uhr leider noch keine Bräute anwesend, weiter in Ambre. 3 Mädchendort nicht meine Typ (eine hatte einen kleinen Hund mit dabei ??) kurzer Besuch und weiter.Bin ins Diana (übrigens war Christina anwesend) die anderen 3 waren sicher neu , naja wie immer lustlos angetanzt.Ein Getränk genommen und dann wieder weitergezogen. Nun seit 2 Jahren wieder das Monaco angesteuert, war neugierig. Geklingelt , das Fenster ging auf und der Typ sagt ein Mädchen da ist aber auf dem Zimmer. Weiter in das Caribic.4 Frauen dort, haben sich gleich ins Zeug geworfen. Eine Brünette mit Bikini Autfit, war nett, Sekt ausgegeben und bissel geredet. Nun die Neugirde trieb mich weiter ins Relaxe. Dort nur Geister anwesend 7 an der Zahl,kurz alle vortreten lassen aber wieder nichts passendes dabei.Auf und davon in den Saunaclub. Im Barraum 2 Gäste mit je einem Mädchen. An der Bar standen 2 Mäuse ich mich daneben gestellt , die haben nur mit sich zu tungehabt, keine Konatktaufnahme Ihrerseits, nur Blicke welche sagten bitte nicht ansprechen, habe ich auch nicht gemacht wäre unter diesen Umständen sicher auch nicht geworden. Nun das ist mir noch nie passiert es sollte sicher nicht sein , bin unverrichteter Dinge wieder zurück nach D. Hätte gerne was anders geschrieben. Werde es in kürze mal in Petrovice versuchen.


Eingetragen von willy Fliegenherz am 14.05.2012 um 15:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Stecher2012 vom 13.05.2012 um 22:33:
Habe mal eine Frage. Ist eigentlich noch etwas in Kynsperk zu finden? Oder ist da durch die neue Straße over und out? War wer aktuell dort? [ In Kynsperk ist nicht mehr viel im Angebot.kannst du auf absehbarer zeit vergessen.

Eingetragen von Stecher2012 am 13.05.2012 um 22:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Habe mal eine Frage. Ist eigentlich noch etwas in Kynsperk zu finden? Oder ist da durch die neue Straße over und out? War wer aktuell dort?

Eingetragen von easyrider am 11.05.2012 um 22:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Heute in Cheb bei dem Wetter so um 17 h ein guter Aufmarsch in der Waldsassener Str. - da standen gleich 6 Mädels, die junge, bildhübsche Pschyo-Zig (aber halt durchn Wind, weißt nicht ob Drogen oder Werkseinstellung) und der Rest bekannte Gesichter. Auf dem Parkplatz am Ortsausgang hatte sich eine Zivilstreife in Position gesetzt, das Mädel warnte mich, ich soll weiterfahren und in 10 Minuten wieder kommen, also ne Runde, dann wieder hoch, Handzeichen alles okay, die beiden waren weg...
Hatte keine eigenen Kondome dabei, also wieder diese tschech. Teile, welche man auch als Fahrradschlauch verwenden kann...geht Euch das auch so?

Eingetragen von Ernie am 11.05.2012 um 08:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@jür-gen

kannst du bitte mal lucy kontaktieren, wo sie sich derzeit aufhält. Kannst mir auch gern die Tel.-Nr. zukommen lassen meine E-mail Adresse ist beim Admin hinterlegt.

@all
gestern abend in Teplice:
es war wirklich viel los auf den Strassen. Ich hab dann nach einer Weile eine Angelika, halb-Zig, so um die 30, 1,60m, schlank, aufgegabelt.
und sind ab ins Bolero. Guter Blowjob und mittelmäßige Action. Sind danach gut ins Gespräch gekommen. Ich glaub bei öfteren Besuchen sollte mehr gehen. Sie machte einen netten korrekten Eindruck.

Hat jemand von euch mit ihr Bekanntschaft gemacht?

Eingetragen von Böhmbär am 10.05.2012 um 23:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Weiss eigentlich jemand was derzeit in Bilina abgeht???
Die Bullen haben mächtig aufgestockt und sind immer und überall präsent.Letzdens waren alle Supermarktparkplätze mit Bullenautos belegt und zwei waren noch als Fußgängerstreife unterwegs.
Und trotzdem findet man da immer wieder was geiles,viele sind froh über ein Geschäft!
Weil alles haben die Bullen doch nicht im Blick und die Ursachen weshalb sich Frauen anbieten ändert auch rigide Polizeipolitik nicht!!!

Eingetragen von easyrider am 09.05.2012 um 23:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

Vor ca. 1,5 Jahren habe ich mal eine BS mit zu mir nach Hause genommen, bei der ich vorher schon mehrfach war, die also einen vertraulichen Eindruck machte. Da konnte ich für 100€ die ganze Nacht + am nächsten Morgen, das war eigentlich nicht so schlecht. Das würde ich gern mal mit einer anderen BS wiederholen, aber dazu muss man erstmal wieder eine finden die seriös ist, das mitmacht und die die Sache auch Wert ist.

Es lohnt sich denke ich, da muss man sich bei den Amateuren umgucken. Bin da ganz gut aufgehoben bei einer kleinen Zig. Ich bringe immer ein wenig was mit zum Essen und in aller Regel treffen wir uns auf einem Kaufhausparkplatz mit Mutter und Schwester. Wovon ich jeden abrate: Ich zahle oft vorher, alle gehen Einkaufen. Die kleine steigt dann ins Auto und wir sind für 40 Euro die Stunde in Deutschland im Geschäft. Ich hab ihr glashart gesagt, Du kannst ein regelmäßiges Geschäft haben, wo Du weißt was Dich erwartet oder einmal Scheisse machen. Sie hat es begriffen.
Die letzten Tage bin ich erst am nächsten Tag früh zurückgefahren, a bisserl was draufgelegt, kuschelige D-Titten genossen und alle waren zufrieden.
Wie kommt man dazu? Nun über eine bekannte BS, die hat der Kleinen gesagt, mit dem kannst fahren, da passiert Dir nichts.

Eingetragen von willy Fliegenherz am 07.05.2012 um 17:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen


Hallo alle zusammen !!!! .....also irgendwie kann ich dem Ganzen hier nicht mehr so richtig folgen, bzw. ich komm nicht mehr mit....
Der Ost-Gothe bezahlt immer mit 10 Euro und ja nicht mehr.Deswegen habe ich das mal erwähnt.Alles klar ?ich hoffe jetzt kommst du wieder mit.)))))))))

Eingetragen von lumnikaner am 04.05.2012 um 12:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von willy Fliegenherz vom 03.05.2012 um 15:20:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost-gothe vom 02.05.2012 um 07:33:
...mal abgesehen davon, ist das ne straftat. geld fälschen...dann lieber ehrlich nur 10 euro geben

Das ist wieder typisch für Dich.Von 20 euro war die sprache,nicht 10,..


Hallo alle zusammen !!!! .....also irgendwie kann ich dem Ganzen hier nicht mehr so richtig folgen, bzw. ich komm nicht mehr mit....

Eingetragen von willy Fliegenherz am 03.05.2012 um 15:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost-gothe vom 02.05.2012 um 07:33:
...mal abgesehen davon, ist das ne straftat. geld fälschen...dann lieber ehrlich nur 10 euro geben

Das ist wieder typisch für Dich.Von 20 euro war die sprache,nicht 10,..

Eingetragen von ost-gothe am 02.05.2012 um 07:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
...mal abgesehen davon, ist das ne straftat. geld fälschen...dann lieber ehrlich nur 10 euro geben


Eingetragen von Kater Kasimir am 01.05.2012 um 19:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
gestern Abend in Teplice bei meiner Stamm-BS gewesen und kurz vor der Rückfahrt noch eine interessante Sache von einem anderen Mädel erfahren: Da gibt es einen Klienten der zahlt mit "doppelten" EURO-Schein, 3/4 ist der Schein als 10 EURO bedruckt, der Rest als 20 EURO Schein, geschickt gefaltet, denkt die BS, es sind 30 EURO, leider am Ende gar nichts für das Mädel. Nicht schlecht gemacht, dass Papier fühlt sich wirklich wie ein echter an. Hat ein Mädel getroffen, die Geld erst nach Geschäft und beim Aussteigen haben will. Da braucht man sich nicht wundern, wenn die dann doch ans Abzocken denken. Das Mädel hat super Gedächtniss und merkt sich alle Auto-NR. beim aussteigen. Ich denke mal der Klient liest mit, deine NR. mit DD...... ist sicherlich jetzt in Teplice ganz gut bekannt...!
Wir wollen ordentliche Leistung, aber die Mädels betrügen, muss nun auch nicht sein!

Eingetragen von freddy2 am 01.05.2012 um 15:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von der Lernende vom 24.01.2012 um 17:07:
Hallo,

kleiner Clubbericht von letzter Woche in Dubi: im ersten Fenster aus Richtung Zinnwald kommend gibt es einen Neuzugang: ich bin noch vor dem Fenster auf dem Absatz umgedreht, ich glaube die sind voll auf Droge da, so fertig wie die aussahen. Habe mich dann überwunden und bin ins Kiss gefahren. Polizei ist dort kein Problem mehr, alle sehr freundlich, Service okay, kann man wieder empfehlen. Also Freddy2, wenn du hier noch ließt - nix wie hin. Deine Veronika ist aber glaube ich nicht mehr da.


Habe eben mal die Beiträge letzten Monate über Dubi und Teplitz überflogen. Leider war ich selbst lang nicht mehr in CZ unterwegs sondern eher in den Dresdner Clubs. Manche Quickies für 50 € waren dort länger als so manche halbe Stunde in CZ


Ich will aber unbedingt mal wieder in CZ durchstarten. Ich war vor ca. 1 Jahr im Kiss, bin allerdings da mit einer blonden etwas auf die Nase gefallen, was den Service angeht. Leider fällt mir ihr Name gerade nicht mehr ein. Werde aber demnächst mal wieder dort einkehren, auch habe ich gelesen dass es im Venezia neue Damen gibt.

Vor ca. 1,5 Jahren habe ich mal eine BS mit zu mir nach Hause genommen, bei der ich vorher schon mehrfach war, die also einen vertraulichen Eindruck machte. Da konnte ich für 100€ die ganze Nacht + am nächsten Morgen, das war eigentlich nicht so schlecht. Das würde ich gern mal mit einer anderen BS wiederholen, aber dazu muss man erstmal wieder eine finden die seriös ist, das mitmacht und die die Sache auch Wert ist.

Eingetragen von mick1_germany am 01.05.2012 um 00:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Naja, die über 3 Stunden Fahrt haben ja alle von Deutschland bis Svetla. Also ohne Übernachtung wird das nie gehen.
Da Svetla eigentlich immer überfüllt ist, sollen jetzt 3 weitere Frauengefängnisse eröffnet werden. Im Moment hat es aber den Vorteil, daß vorzeitige Entlassungen sehr wohlwollend geprüft werden.