Kommentare zur E55 - April 2009

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von OnkelKlaus am 30.04.2009 um 11:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bin seit 1999 von Cheb bis Varnsdorf unterwegs und habe seither zu DM-Zeiten 40 & Zimmer für komplett & Foto bezahlt und seit dem Euro nie mehr als 30 für den gleichen Service bezahlt. Für FT im Auto nie mehr als 15 Euro oder besser 300 Kronen. Im Auto habe ich aber aufgegeben, da ich am sichergeglaubten Platz plötzlich Besuch nicht vom Beschützer, sondern von CZ Police mit deutschen Zivilfahndern in hatte.
Vermutlich auf der Jagd nach Schleusern.

Eingetragen von Traveler am 30.04.2009 um 06:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Damit der Beitrag nicht in Vergessenheit gerät, hier die Wiederholung. Ich bin zwar erst seit ca. 4 Wochen hier unterwegs, habe aber noch niemals Infos für was gebraucht, schon mehr Tipps gegeben als es Antworten hierzu geben kann.

[quote]@all Ich bin da nicht all zu oft auf der Strasse unterwegs, aber sind Preise mit 30 + 10 Zimmer normal?

In den letzten Tagen war ich dort unterwegs, von Hora, die "alte" Strasse über Krimov bis Chomutov runter. Dort standen ca. 20 Girls an der Strasse, wenn ich die Horde von 6-7 in Krimov beim Schaufenster mitzähle. Ich hielt zuerst an der Wechselstube an, 1 rotgefärbte und 1 blondgefärbte. Preis wurde 30 + Zimmer genannt, dann kam gleich angebot mit beiden für 30 Minuten mit 50 Euros. Lehnte ich dankend ab, da mich nur die rothaarige interessierte, Blondie war druff, vermutlich Chrystel, hat schon deutliche Spuren hinterlassen, dann kam sofort 40 Euro, auch da winkte ich ab. Eine andere wenig später nannte mir auh 30 + Zimmer.

Normalerweise kostet Stasse incl. Zimmer ca. 40-60% vom Clubpreis und wenn ich genauso viel wie im Club zahlen soll, stellt sich bei mir nicht die Frage wo ich tätig werde, zumal im Club Diebstahl und sonstiges nahezu nicht gibt. Daher auch meine obere Frage.

Natürlich kann man die Preise meistens etwas drücken, aber drücke die Preise, dann wird der Service schlechter, also habe ich mich für Clubs entschieden.[/quote]

Eingetragen von Lofosz am 29.04.2009 um 22:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Traveler

30+ 10 für Zimmer ist eigentlich kein Standard in Krimov,meißtens so 20+10,aber die Mädels versuchen es eben

Eingetragen von keuli am 29.04.2009 um 22:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo allerseits,

da ich leider nicht mehr im schönen Sachsen wohne, ist auch der Weg ins Nachbarland erheblich weiter geworden. Aber ich werde das Wochenende wohl mal wieder rüberdüsen.

Da ich in Sv. Sebastiana, damals besonders im Monaco, ganz gut Erfahrungen gemacht habe, werde ich dahin reisen. Nun zu meinen eigentlichen Fragen:

1. Hat schonmal jemand in dem Ort übernachtet? Wenn ja, wo und was kostet die Nacht (allein bzw. mit nem Girl, womit ich zur zweiten Frage käme) ?

2. Besteht die Möglichkeit, aus einem der Clubs ein Mädel für die Nacht zu buchen. Möglicherweise nach Dienstschluss, quasi privat? Hat da jemand Erfahrungen? Was würde der Spaß kosten?

Würde mich über antworten freuen

MfG

keuli

Eingetragen von Lumpi am 29.04.2009 um 19:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also mir ist nicht bekannt, daß die Ortsumgehung KV kostenpflichtig sein soll. Habe noch keine derartigen Schilder oder sonstwas gesehen. Brauchst also nix zu bezahlen.

Zu der Blonden mit der Riesenoberweite Sokolov.
Danke erstmal für den Beitrag!!
Ja, ich glaube, wir meinen die Richtige.
Letztens stand sie immer an der letzten Auffahrt aus Sokolov raus, in Richtung Cheb. Also etwa 200 m vor dem abgerissenen Bistro.
Sie fällt mit ihren blonden, lockigen Haaren und den schönen ,,Augen'' wirklich auf.
Wollte halt nur keinen kompletten Reinfall erleben, daher meine Frage hier.

Eingetragen von Brownsugar am 29.04.2009 um 11:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hatt zwar nur im entfernteren Sinne was mit der E55 zu tun, jedoch würde mich interessieren, ob die Stadtumfahrung Karlovy Vary, also dieser Autobahnabschnitt, jetzt kostenpflichtig ist oder immer noch frei befahrbar.
Möchte die nächsten Tage die 13 von Cheb über Teplice nach Liberec fahren und daher die Frage.

Grüße,

Brownsugar.

Eingetragen von kurzer am 29.04.2009 um 10:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Traveler: naja, eig. sind es 45,aber für dich nur 40 weil du eben gut freund bist

Eingetragen von Traveler am 29.04.2009 um 00:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wäre dankbar wenn mir einer zu meinem letzten Beitrag antworten würde.

Mir geht es darum, ob 40 incl. Zimmer der Standard auf der Strasse durch Krimov sind.


Eingetragen von gurkerich am 28.04.2009 um 22:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Lumpi vom 28.04.2009 um 16:51:
Hallo Gemeinde!!

Das letzte mal Richtung Sokolov, stand auf dem Parkplatz, gegenüber der abgerissenen Imbissbude wieder diese dunkelhaarige, wo der ,,Aufpasser'' immer mit dem Opel Tigra dahinter steht. Bin mal kurz zu ihr abgebogen, da sie aus der Entfernung nicht soooooo übel aussah. Aber als sie dann zur Beifahrerseite reinschaute, war das Bild doch deutlich getrübt. Schlechte Zähne, wobei wohl 2 ganz fehlten und naja... nicht so mein Ding. Die halbe sollte 25 Euro kosten. Habe abgelehnt. Als Freund der großen Motoren fällt mir immer wieder diese Blonde an der Auffahrt Sokolov auf. Die hat ja echte Riesenmöpse!!! Ist auch sonst ziemlich Stramm. Leider habe ich von ihr hier keine Berichte finden können. Hat jemand Erfahrung mit ihr? Wenn ja, ist sie einen Besuch wert? Würde mich freuen, wenn jemand über sie bescheid weiß. Vielen Dank!!

Was meinst du mit Auffahrt? Meinst du die Stelle zwischen den beiden Ausfahrten - wo es den Berg hoch geht? Wenn sie dort steht und die ist die ich meine - war jetzt lange nicht mehr zu sehen - dann mußt du sie einfach mal testen obs dein Fall ist (bläst gut aber ne Mu... wie ein Scheunentor). Wenn du die beiden alten weiter oben meinst - na ja? Die Blonde ist oft hackedicht (anhalten und was fragen - dann siehst du selber.

Eingetragen von Lumpi am 28.04.2009 um 16:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gemeinde!!

Das letzte mal Richtung Sokolov, stand auf dem Parkplatz, gegenüber der abgerissenen Imbissbude wieder diese dunkelhaarige, wo der ,,Aufpasser'' immer mit dem Opel Tigra dahinter steht. Bin mal kurz zu ihr abgebogen, da sie aus der Entfernung nicht soooooo übel aussah. Aber als sie dann zur Beifahrerseite reinschaute, war das Bild doch deutlich getrübt. Schlechte Zähne, wobei wohl 2 ganz fehlten und naja... nicht so mein Ding. Die halbe sollte 25 Euro kosten. Habe abgelehnt. Als Freund der großen Motoren fällt mir immer wieder diese Blonde an der Auffahrt Sokolov auf. Die hat ja echte Riesenmöpse!!! Ist auch sonst ziemlich Stramm. Leider habe ich von ihr hier keine Berichte finden können. Hat jemand Erfahrung mit ihr? Wenn ja, ist sie einen Besuch wert? Würde mich freuen, wenn jemand über sie bescheid weiß. Vielen Dank!!

Eingetragen von ost - gothe am 26.04.2009 um 12:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
bericht von gestern, samstag
teplice / dubi von ca. 23.00 bis 1.00 uhr


anreise über moldava / neu-rehefeld - weil ich beruflich in der ecke unterwegs war...

in teplice nichts erstrebenswertes neues zu sehen, hab dann ne kurze runde gedreht und in höhe lidl / interspar bei der bushaltestelle eine "kamilla" eingeladen. beschreibung: dünn-blondes schulterlanges haar-zerissene jeans ( gewollt - man nennt das wohl design heute )-weisses oberteil-blaue augen, süßes gesicht-eigene angabe 21 jahre ( ich denke mitte 20 )...komplett service 20...für blasen mit fingern ( blasen ohne mit abschuss in mund ) war dann für 15 möglich...keine ahnung vielleich sympatie-punkte wenn man tshechisch anfängt zu quatschen ect.

ich machte mir aber nicht viel hoffnung, das es ein erlebnis für die ewigkeit wird...am platz angekommen gings los, wahnsinns blasen, lange / tief / und von selbst schnell...fingern dabei war ein genuss mit ihren rundlich geilen arsch...fotos war auch ok. fazit: ich war seit langem wieder mal echt sehr zufrieden...und da sie keine kippen mehr hatte, und sie höflich "danach" um eine kippe fragte, gab ich ihr für den service 2 schachteln noch mit...das aber nur am rande...so wie man sich es wünscht eben, und vorallem keine sedi/roma-abzockschl_mpe...

auch weil keine drogenanzeichen zu erkennen waren, ist kamilla nur weiter zu empfehlen...


in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von Briefträger am 25.04.2009 um 01:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Gerüchte machen sich breit, das Eva ihre Bude verkaufen will. Wann wird es denn sein?
Nachdem der Stern Pavla erloschen ist kann es nicht mehr lange dauern.

Eingetragen von Traveler am 24.04.2009 um 17:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Lofosz Die Preise sind ortsübliche 40/70. Einzig im Superclub musst Du aufpassen, die "neuen" Zimmer kosten mehr, Service gibt es da kaum.

@all Ich bin da nicht all zu oft auf der Strasse unterwegs, aber sind Preise mit 30 + 10 Zimmer normal?

In den letzten Tagen war ich dort unterwegs, von Hora, die "alte" Strasse über Krimov bis Chomutov runter. Dort standen ca. 20 Girls an der Strasse, wenn ich die Horde von 6-7 in Krimov beim Schaufenster mitzähle. Ich hielt zuerst an der Wechselstube an, 1 rotgefärbte und 1 blondgefärbte. Preis wurde 30 + Zimmer genannt, dann kam gleich angebot mit beiden für 30 Minuten mit 50 Euros. Lehnte ich dankend ab, da mich nur die rothaarige interessierte, Blondie war druff, vermutlich Chrystel, hat schon deutliche Spuren hinterlassen, dann kam sofort 40 Euro, auch da winkte ich ab. Eine andere wenig später nannte mir auh 30 + Zimmer.

Normalerweise kostet Stasse incl. Zimmer ca. 40-60% vom Clubpreis und wenn ich genauso viel wie im Club zahlen soll, stellt sich bei mir nicht die Frage wo ich tätig werde, zumal im Club Diebstahl und sonstiges nahezu nicht gibt. Daher auch meine obere Frage.

Natürlich kann man die Preise meistens etwas drücken, aber drücke die Preise, dann wird der Service schlechter, also habe ich mich für Clubs entschieden.

Eingetragen von baffi59 am 21.04.2009 um 22:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Strasse von Chomutov nach Cheb am Sonntag

Chomutov Ortsausgang 3 Damen
Abzweig Kadan 1, sehr hübsch ich denke aber zu jung !!
200 m vor Formula1 2 Damen, 1 Blond schlank
direkt am Formula 1 Dame, nicht schlecht
200 m weiter 2 Damen die bekannten
KV Ende Schnellstrasse Ortsausgang 1 sehr hübsche, aber gerade schon im Gespräch
Abzweig Sokolov nach Sokolov 2 schlanke Damen
Abzweig Sokolov aus Sokolov 2 Damen bekannt mit großem Busen

ingesamt aber fast 100% Frauen der ethnisch. Minderheit.


Eingetragen von freddy2 am 21.04.2009 um 22:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Traveler vom 21.04.2009 um 08:36:
@freddy2

Versuchs mal in Hora. Dort sind 7 Clubs direkt nebeneinander, wobei das Diana, Betty und der Superclub die beste Besetzung bieten.

Hora liegt 10 km von Chomutov entfernt, GÜ Reitzenhain.


naja ganz so weit muss es vielleicht doch nicht sein. Ich dachte eher so an den Raum Teplitz.

Wurde hier nicht schonmal von Bilina, dass es dort Clubs gibt?

Eingetragen von mick1_germany am 21.04.2009 um 22:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von gurkerich vom 21.04.2009 um 13:31:
Wie ist eigendlich der Stand mit den Bauarbeiten am Bretterpuff? Ist es noch in Betrieb, schon umgezogen oder was ??? War schon einige Zeit nicht mehr vorbeigefahren.


Die Bretterpension (ist ja kein Puff) besteht noch und wird es wohl noch einige Wochen.
Von einem Neubau ist nix mehr zu sehen. Den Seniorchef habe ich schon ewig nicht mehr gesehen und die junge Chefin will weg aus der Gegend.
Denke, das wars dann dort.
Hab' am Sonntag 30 Minuten ein Zimmer gebucht. Die Dusche mußte ich erst mal selber saubermachen ... Das dazu.

Eingetragen von Lofosz am 21.04.2009 um 18:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Traveler

wie sind die Preise in den von Dir genannten Club`s

Eingetragen von gurkerich am 21.04.2009 um 13:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wie ist eigendlich der Stand mit den Bauarbeiten am Bretterpuff? Ist es noch in Betrieb, schon umgezogen oder was ??? War schon einige Zeit nicht mehr vorbeigefahren.

Eingetragen von Traveler am 21.04.2009 um 08:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@freddy2

Versuchs mal in Hora. Dort sind 7 Clubs direkt nebeneinander, wobei das Diana, Betty und der Superclub die beste Besetzung bieten.

Hora liegt 10 km von Chomutov entfernt, GÜ Reitzenhain.

Eingetragen von freddy2 am 20.04.2009 um 20:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Martin 56 vom 19.04.2009 um 21:14:
@ freddy2

Was heißt schon oft ???
Ja ich gehe immer ins Libido,wenn ich Zeit und Lust habe.
Bin aber auch schon auf der suche nach was neuen.(Club)

Kennst du einen guten Club in CZ ?

Gruß martin 56


Naja in deinen Postings hab ich schon mehrfach was von "gestern, heute und morgen wieder" gelesen... aber macht ja auch nichts... im Gegenteil

Ich fands im Kiss immer ganz gemütlich. Echt schade. Ich meine ich habe ja keine Angst vor den CZ Cops zumal ich ja nichtmal eine Straftat begehe, da ich keine vo der Straße nehme, aber mit den Briefen nach Hause schicken treffen die bei mir einen wunden Punkt

Mein Horizont reicht leider nur bis nach Dubi bzw. fahr ich manchmal die Strecke bis zur ONO Tanke in Teplitz ab und wieder zurück und schau mir die Girls am Straßenrand an. Da wäre noch die Pension SEN auf dem weg, aber bei den Vogelscheuchen die immer davor stehen, kriegt mich dort niemand rein. Außerdem wurde vor denen hier schon gewarnt.

Gibt es denn sonst wirklich keinen Club in Teplitz??? Ich würde sogar ein paar km weiter fahren

Eingetragen von Martin 56 am 19.04.2009 um 21:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ freddy2

Was heißt schon oft ???
Ja ich gehe immer ins Libido,wenn ich Zeit und Lust habe.
Bin aber auch schon auf der suche nach was neuen.(Club)

Kennst du einen guten Club in CZ ?

Gruß martin 56

Eingetragen von freddy2 am 19.04.2009 um 17:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost - gothe vom 16.04.2009 um 23:45:
@ freddy2,

mach dir nicht so einen kopf deswegen.


klar aber noch ein Brief wäre schlecht.

Gibts echt nichts anderes mehr? Auch nich in Teplitz?

@martin56: Du scheinst ja sehr oft da zu sein, gehst du immer ins Libido?

Eingetragen von Traveler am 19.04.2009 um 13:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ganz falsche Ecke, liegt bei Franzensbad, zwischen Cheb und As.

Eingetragen von siggib am 19.04.2009 um 10:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Traveler vom 18.04.2009 um 22:17:
@siggib

Einfach am Bahnübergang nach Franzensbad abbiegen. Nach ca. 200 m kommt das U Dubu auf der rechten Seite.


Ich hatte ja schon geschrieben, dass ich mich nicht so gut auskenne. In welchem Ort ist denn der Bahnübergang an dem ich nach Franzensbad abbiegen soll? Dubi, Teplitze ?????
Gruß und danke siggib

Eingetragen von mick1_germany am 19.04.2009 um 02:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Traveler vom 18.04.2009 um 22:17:
@siggib

Einfach am Bahnübergang nach Franzensbad abbiegen. Nach ca. 200 m kommt das U Dubu auf der rechten Seite.

Ein bißchen googeln hätte auch geholfen

Eingetragen von Traveler am 18.04.2009 um 22:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@siggib

Einfach am Bahnübergang nach Franzensbad abbiegen. Nach ca. 200 m kommt das U Dubu auf der rechten Seite.

Eingetragen von siggib am 18.04.2009 um 18:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Lecker666 vom 18.04.2009 um 13:07:
War vor kurzem im U Dubu - die haben neu renoviert..Im Einzelzimmer - Preis 15,-- mit FS/ hast du ein grössere Bett stehen - kein Problem darin zu zweit zu schlafen oder was immer auch....eigner Schlüssel und man muss an keiner Rezeption vorbei...Frühstück bis 10.00 -- Grüsse von Lecker666


Moin Lecker666!
Ich kenn mich da nicht so aus, wo ist U DUBU?
Gruß Siggib

Eingetragen von Lecker666 am 18.04.2009 um 13:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War vor kurzem im U Dubu - die haben neu renoviert..Im Einzelzimmer - Preis 15,-- mit FS/ hast du ein grössere Bett stehen - kein Problem darin zu zweit zu schlafen oder was immer auch....eigner Schlüssel und man muss an keiner Rezeption vorbei...Frühstück bis 10.00 -- Grüsse von Lecker666

Eingetragen von girlboy am 18.04.2009 um 01:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bin seit vielen Jahren Hostinc Gänger.
Um mal was neues zu propieren, habe ich mich
in Cheb umgesehen und habe nur Enttäuschung und
Abzocke erlebt. Bei Lada, Lenka, Laura und Liba(ist leider nicht mehr da)hast du immer alles bekommen.
Jvetta u. Michaela ist nicht mein Fall. Letztes mal
waren alle meine Ls. beschäftigt. Habe eine neue ausprobiert.Sie heist Gitta mit blonde Pferdeschwanz. Noch etwas schüchtern,aber guter Hostenec Standard.



Eingetragen von Duxer1966 am 18.04.2009 um 01:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Lumnikaner

Habe gestern unsere DANA wiedergesehen.
Sie stöckelte um 14 Uhr von Cheb kommend die Strasse nach Waldsassen rauf.
Htte leider keine Zeit,sonst hätte ich mal bei ihr gestoppt.

Sie sah aber ganz ordentlich aus,kann deine letzte Bemerkung über sie nicht bestätigen.

War weder abwesend,noch schien sie auf Drogen zu sein.

Eher schien sie mir unverändert zum letzten Mal,wo ich sie gesehen hatte.(Vor über einem Jahr).

Nur war sie relativ dick angezogen,Jeans,Strumpfhose drunter,Pulli,Jacke unterm Arm,und das bei etwa 22 Grad.

Andere Mädels turnen da schon lange nur im Mini durch die Gegend.

Gruss Duxer1966

Eingetragen von Martin 56 am 17.04.2009 um 03:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost - gothe vom 16.04.2009 um 23:45:
@ freddy2,

mach dir nicht so einen kopf deswegen. ich würde dennoch immer wieder da rein gehen. es stehen ja auch nicht immer die selben mafiosobullen vor der türe.

alles halb so wild...ich hab bis jetzt auf mein letztes verkehrsdelikt ( beschreibung hatte ich hier abgegeben ) wo der mir dann zum schluss auch so ne vorladung aufgebrummt hat, bis heute noch nichts im briefkasten...der wird wohl gewusst haben ds ich recht hatte...

die bullizisten da drüben ( einge davon ) machen sich so dermaßen lächerlich das passt auf keine kuhhaut mehr...

in dem sinne

ost - gothe




@ost-gothe ,

Es stehen meißtens immer nur die selben,vorm(Kiss/Libido).
Konnte es Gestern und heute live erleben,die haben
mich in der Einfahrt zum Libido und Kiss kontrolliert[die selben sch....).
Lag warscheinlich daran das ich heute mit einen anderen Wagen da war(Licht brande im Auto),und als ich noch sagte das Sie sich so einen Wagen nie leisten könnten war es bei den beiten aus.
.
Mal sehen ob die 2 (sch....)Morgen wieder stehen.
.

Ich finde es lächerlich.

Kopf hoch freddy2.

Gruß martin56





Eingetragen von ost - gothe am 16.04.2009 um 23:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ freddy2,

mach dir nicht so einen kopf deswegen. ich würde dennoch immer wieder da rein gehen. es stehen ja auch nicht immer die selben mafiosobullen vor der türe.

alles halb so wild...ich hab bis jetzt auf mein letztes verkehrsdelikt ( beschreibung hatte ich hier abgegeben ) wo der mir dann zum schluss auch so ne vorladung aufgebrummt hat, bis heute noch nichts im briefkasten...der wird wohl gewusst haben ds ich recht hatte...

die bullizisten da drüben ( einge davon ) machen sich so dermaßen lächerlich das passt auf keine kuhhaut mehr...

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von freddy2 am 16.04.2009 um 21:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ich war nun heute vormittag auch dort. Dachte mir eh die mir nochmal Post schicken, geh ich mal hin. Hatte auch vor denen zu erzählen, dass ich nur auf nen Drink im Club drin war um nach arbeit zu relaxen.

Ich bin ganz cool rein und hab meine Vorladung auf den Tisch geknallt . Die Polzistin rollte mit den Augen und hat mir mit Händen und Füßen versucht zu erklären, dass der Deutschsprachige Kollege gerade nicht da ist und die Sache für mich erledigt ist. Ich sagte, ich will eine Bestätigung, dass die Sache wirklich ok ist. Da zückte Sie einen Ordner wo schon ca. 20 bis 30 solcher Vorladung drin waren und sagte mir, dass das alles ok ist. Und dann war ich nach 3min auch schon wieder draußen .

Jetzt hab ich nur noch dass Problem, dass ich nicht mehr ins Kiss oder Alibi gehen kann, weil ich befürchten muss, dass ich wieder Post bekomme. Schade ich war eigentlich meistens zufrieden im Kiss. Also bleibt mir nur noch das Venezia.

Gibt es denn in Teplitz nicht noch irgendeinen Club? Oder was gibt es sonst noch für alternativen außer BS?

Ich würde doch so gerne weiter in CZ *poppen*

Eingetragen von Martin 56 am 15.04.2009 um 17:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von freddy2 vom 30.03.2009 um 19:20:
Am Donnerstag hatte ich von meinem kurzen Dubi-Ausflug berichtet und der anschließenden Polizeikontrolle. Heute hatte ich eine Polizeivorladung in der Post .

OMG... ich hab Freundin und Kind und meine Freundin hat das Teil aus der Post gefischt. Ich dachte ich bekomm einen Schlag als ich eben nach haus bin und der Brief auf dem Tisch lag , zum Glück ungeöffnet. Meine Freundin hat sich bisher nichts anmerken lassen. Ich werde ihr erzählen, dass dort ledeglich mein Ausweis drin war den ich wohl letzte Woche verloren haben muss. Ich hoffe Sie frisst das .

Nun habe ich am 16.04.09 zwischen 8 & 11 Uhr einen Termin bei der Stadtpolizei Dubi. Ich werde beschuldigt Sexualdienstleistungen in Anspruch genommen zu haben. Zitat: "Falls Sie zu dem aufgeführten Termin ohne Entschuldigung nicht erscheinen, wird die Ordnungswidrigkeit an die zuständige Verwaltungsbehörde zur Behandlung im Verwaltungsverfahren übergeben."

Was nun... muss ich echt da hin gehen? Ich will auf keinen Fall noch mehr Post bekommen von denen. Wenn ich mich recht entsinne, hatten doch schon einige das Problem hier. Bitte helft mir!!!



Gruß

Ich hatte das selbe problem.

Die erzählen dir nur was vom Pferd.

Ich hab die belogen nach strich und faden und die habens geklaubt .

Gruß martin 56

Eingetragen von gurkerich am 14.04.2009 um 11:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@admin
Hallo Admin,
das Angebot an smileys ist zwar ganz nett, aber schade, wenn einige nicht funktionieren.
Test:
Der geht nicht:*poppen*

Eingetragen von gurkerich am 14.04.2009 um 11:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@divole
Hallo divole - sind deine Frühlingsgefühle ansteckend? Oder hat sie ne nette Freundin, die auch ne kleine Unterstützung brauchen kann?

Eingetragen von Traveler am 14.04.2009 um 10:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Brummel

Da kann ich Dir auch weiterhelfen. Das U Dubu findest Du 200 Meter auf der rechten Seite. Einfach beim Bahnübergang nach Franzensbad abbiegen.

Tel.: +42*

BS sind kein Problem, empfehle aber das Zimmer alleine zu buchen. Doppelzimmer kostet dann ca. 30 Euro.

Eingetragen von Brummel am 14.04.2009 um 06:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Lecker666 vom 13.04.2009 um 22:04:
Also in Franzenbad bezahle ich EUR 15,-- / Nacht mit Frühstück - im U Dubu - alles Top sauber....

Hallo das würde mich auch interessieren könntest Du mir die genaue Adresse der Pension hier schreiben .Suche schon lange was preiswertes zum Übernachten in der Region . Und geht was mit BS mit nehmen ?

Lg Brummel

Eingetragen von divole am 13.04.2009 um 23:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Danke Lofosz danke
und Nemo 71,
die Mädels sind aufgeschlossener als du denkst, nicht so wie in D. Bleib freundlich und höflich und mit ein bißchen Glück geht was.
In diesem Sinne
divole

Eingetragen von Lecker666 am 13.04.2009 um 22:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also in Franzenbad bezahle ich EUR 15,-- / Nacht mit Frühstück - im U Dubu - alles Top sauber....

Eingetragen von Lofosz am 13.04.2009 um 19:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ divole

Ich gönne Dir ja Dein Pascha-Leben,aber dennoch denke ich,es ist ein etwas unkonstruktiver Beitrag in diesem Forum.Wünsche Dir trotzdem viel Spaß.*poppen*

Eingetragen von Nemo71 am 13.04.2009 um 14:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von divole vom 12.04.2009 um 23:50:
An Alle die langsam die Flinte ins Korn werfen und der CZ ade sagen:
Natürlich sind die goldenen Zeiten vorbei, als die Mädels bevor es in die Disco ging sich nochmal schnell 25 DM verdienen wollten. Und an der Strasse stehen jetzt mehr oder weniger immer die gleichen Gesichter. Aber:
Ich wohne jetzt 1,5 Jahre in Cheb und es tun sich immer neue Möglichkeiten im privaten Bereich auf, die du in D nicht so finden wirst und abgesehen von den steuerlichen Vorteilen das Leben spannend und aufregend machen.
Meine gutbekannte neue Untermieterin, die von der elterlichen Obhut die Nase voll hat, bezahlt ihre Miete in "Dienstleistungen". Wenn das keine Frühlingsgefühle weckt.
In diesem Sinne schöne Ostergrüße
divole


Und wie soll man das erkennen?

Ich kann mir nicht vorstellen das die Fenster ein Plakta oder so stehen haben, wo drauf steht was geht und was nicht, oder?

Eingetragen von divole am 12.04.2009 um 23:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
An Alle die langsam die Flinte ins Korn werfen und der CZ ade sagen:
Natürlich sind die goldenen Zeiten vorbei, als die Mädels bevor es in die Disco ging sich nochmal schnell 25 DM verdienen wollten. Und an der Strasse stehen jetzt mehr oder weniger immer die gleichen Gesichter. Aber:
Ich wohne jetzt 1,5 Jahre in Cheb und es tun sich immer neue Möglichkeiten im privaten Bereich auf, die du in D nicht so finden wirst und abgesehen von den steuerlichen Vorteilen das Leben spannend und aufregend machen.
Meine gutbekannte neue Untermieterin, die von der elterlichen Obhut die Nase voll hat, bezahlt ihre Miete in "Dienstleistungen". Wenn das keine Frühlingsgefühle weckt.
In diesem Sinne schöne Ostergrüße
divole

Eingetragen von ost - gothe am 12.04.2009 um 11:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ grenzer,

ich nicht, vielleicht ein anderer. sowas wirds sicherlich auch in CZ geben. in chomutov ( komotau )
eher weniger.

Frohe Ostern nochmal...
ost - gothe


Eingetragen von Grenzer am 12.04.2009 um 07:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo alle!

Wer hat Erfahrung mit Swingerchlubs jenseits der Grenze? Wäre Raum Reizenhain evtl.
Danke

Eingetragen von Duxer1966 am 11.04.2009 um 09:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ traveler
Also die eine,die schwarze stand an dem Parkplatz von Cheb kommend links,vor der Brücke.
Die blonde stand weiter unten in der Stadt,etwa höhe Feuerwehr.

Eingetragen von Traveler am 10.04.2009 um 21:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Duxer1966

Waren die 2 BS am Ortsausgang in Nähe der Brücke? Wenn ja sind es Abzocker.

Eingetragen von Lofosz am 10.04.2009 um 19:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
vergaß zu erwähnen,das sonst Ortsausgang Chomutov bis Krimov die alte Garde komplett stand

Eingetragen von Lofosz am 10.04.2009 um 19:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Freunde der Knödel -Popo"s und tschechischer Blas(musik)

War heute wieder mal im Raum Ostrov,Klasterec,Chomutov unterwegs.Ostrov -1 BS ,50 Jahre - vollkommen zum abgewöhnen,Klasterec bis Kadan 1 neues Gesicht , hatte aber keine Lust,anzuhalten. In Chomutov auf der Lipska scheint die Kamera zu wirken, nur eine einzige BS aber von der Minderheit,die immer mehr wird in diesem Gewerbe )Richtung Krimov dann eine kleine Blonde bei dem Vietnamesenmarkt rechts vor dem Bahnviadukt,sah von weitem interessant aus.Blieb nur noch Katja in Krimov an der Wechselstube,hatte ein nettes Minikleid an und sah sehr gut aus,war wieder ohne Zeitdruck mit viel Humor und bestem Service.

Eingetragen von Duxer1966 am 10.04.2009 um 18:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ja Ja,aber nicht nur die Hotels heben ab.
Hab über ein anderes Portal(*) eine süsse aus Asch kennengelernt.37 Jahre,lange schwarze Haare,Top Body,B-Cup,schön fest.
Erst schrieb sie,sie käme aus Selb.Na kein Problem,bin öfter da.Dann schrieb sie,sie käme aus Asch.Na auch kein Problem,sind nur ein paar KM.Wir haben dann auch gleich ein Date ausgemacht.Sie schrieb,wir werden tollen Sex haben.
Mit einem etwas komischem Gefühl bin ich dann Montag nach Asch.Bei ihr zu Hause(10 Uhr vormittags),sie wohnt in einer angenehmen Wohngegend.
Nach einem kurzen Gespräch sagte sie,sie wolle duschen.Und mit einem Nebensatz:"Du weisst,das du bezahlen musst?".50 Euro.
Ich sagte Nein,sie hat sich auf einer Internetseite kostenlos angeboten.
Kurze Diskussion,dann ich meine Jacke geschnappt,und bin weg.
Dann schrieb sie mir noch einige SMS,sie brauche das Geld,bla,bla,bla.
Dann habe ich weiter mit ihr geschrieben.Für 50 Euro macht sie nichts,mindestens 70 Euro.Ich dann:"Ja,ganze Nacht,oder was"?
Und darauf schrieb sie:"Ganze Nacht 400 Euro".
Voll DURCHGEKNALLT,was?
Habe für ne N***e noch nie mehr wie 150 Euro die ganze Nacht bezahlt.
Bin von ihr weg nach Cheb.Auf dem Weg nach Waldsassen habe ich dann noch zwei schöne Mäuschen gesehen.Auf der langen Strasse aus Cheb raus eine blonde,mitte/ende 20,blaue Jacke,blauer Rock,helle Strümpfe und weisse Schuhe.Sah wirklich süss aus.(kennt die vielleicht jemand und kann was dazu sagen?
Und am Ortsende eine etwas kräftige,lange,schwarze Haare,dicke Brüste,dunkle Haut.Auch nicht schlecht.
Hatte aber erst mal keinen Bock mehr,und schon garnicht um 11 Uhr Mittag.

Eingetragen von Traveler am 10.04.2009 um 17:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich stürmte gestern zuerst As. Auf der Strasse waren nur 2 Abzockerinnen unterwegs und die eine altbekannte mit dem "verschobenen" Gesicht, schnell weiter Richtung Cheb.

Nach dem Lipps unten im Bushäuschen stand eine, schätze Mitte 40 und nicht meine Gewichtsklasse also auch mit Vollgas durch.

In Cheb waren kaum Schwalben unterwegs. Entweder hätte es mit Abzocke geendet oder die sind schon jahrelang im Geschäft, optisch nicht ansprechend. Ich zählte in ganz Cheb ca. 12, von der Madonna mal abgesehen, die zum Inventar der Stadt gehört. Letztendlich hatte ich doch noch einen Lichtblick in der Nähe des Bahnhofes. Dort sah ich eine 23 jährige, schlanke Cz und nahm die für 1,5 Stunden mit. Service war okay, Optik passte und die arbeitet nur gelegentlich.

@ost-gothe
Das stimmt leider, seit 2001 als der Euro kam stimmt das Preis-Leistungsverhältnis bei Übernachtungen überhaupt nicht mehr, vorher war es schon schlecht.

@all
In Franzensbad findet man noch Pensionen mit ca. 25 - 35 Euro. Die vermieten nicht stundenweise. Wenn ich hier von Kynsperk lesse mit 20 Euro für 2 Stunden ist das absolut eine Frechheit, wenn es sich da um eine der 2 Pensionen gleich rechts nach Ortsschild handelt. Die haben nicht mal WC und Dusche im Zimmer.

Eingetragen von girlboy am 10.04.2009 um 16:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@gurkerich
Lenka war noch nie weg. Ist jeden Tag von 11-17Uhr
auser Samstag anwesend.Du meinst wahrscheinlich die
Liba.Sie ist nicht mehr da.

Eingetragen von gurkerich am 08.04.2009 um 22:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Freunde,
kann jemand was zur Lenka vom Hostinec posten? Ist die wieder da?
Hatte im Februar zum letzten mal das Vergnügen und sie seitdem nicht mehr gesehen.
Ne gute Zeit! *poppen*

Eingetragen von ost - gothe am 08.04.2009 um 22:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ match,

genauso siehts aus die heben ab, bei so ziemlich allen preisen. top-beispiel. aber selbst schuld wer in nen club geht...

so ich halt schon wieder meine fresse...

ost - gothe

Eingetragen von Match am 08.04.2009 um 21:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Fans der böhmischen BS,

mal nur paar Bemerkungen zu den Übernachtungspreisen !!!!

Irgendwie heben die Tschechen ab - hab ich so das Gefühl - Doppelzimmer bei EVA 40€ pro Nacht - einfachste Kategorie - kein WC, keine Dusche im Zimmer - vielleicht noch das Laken mit Spermaflecken von der Nutzung als Stundenhotel - nur als ein Beispiel - kannste echt in den Skat drücken die Herbergen mit DIESEN Preisen.

In Berlin-Zentrum - 5 Laufminuten vom Postdamer Platz - kein Ulk - bekommt man ein gutes 4-Sterne Doppelzimmer für 59€ incl, Frühstück.

Das nur mal zu Böhmen - seit die in der EU sind, heben die ab. Abgesehen davon, dass ja auch kaum noch was halbwegs Hübsches dort zu finden ist.

Noch viel Spaß allen
Gruß von Match

Eingetragen von ost - gothe am 08.04.2009 um 13:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
bericht von letzter woche samstag

teplice - von ca. 21.00 - 02.00 Uhr


anfahrt über bilina. in bilina stand ne recht ansehnliche am bahnhof...ich dachte: nehm ich lieber die, als das ich sinnlos in teplice wieder endlos runden drehe. sie etwas kleiner, schwarze lange haare - niedliches gesicht ( zu stark geschminkt ) kurze verhandlung...15 euro blasen ohne mit abschuss in mund = daraus wurde dann wieder ein negativ beispiel = langweiliger handbetrieb - an das blasen musste man sie ständig erinnern - einfach nur zum abgewöhnen...

dann bin ich weiter nach teplice muss dann so gegen 23.00 uhr gewesen sein, wahrscheinlich durchs warme wetter hatte viele BS schon ihr geschäft tagsüber gemacht - jedenfalls war die straße wieder fast leer gefegt - und am lidl parkplatz standen die üblichen freaks und diskutierten wieder über ihre erfahrungen ( affig sowas ) - ca. 24.00 uhr kamen 2 ( einen blonde - eine schwarzhaarige ) von dubi die straße nach teplice runtergelaufen...in dubi halt ich nicht mehr an ( kamera usw. ) hatte die blonde dann aber noch an der OMV in teplice ( die 2 gegenüberliegenden OMV-Tanken ) aufgegabelt - 10 euro blasen hab ich dann noch mit ihr gemacht, es ging so...aber keine widerholung da leider wahrscheinlich abhängig...

ich muss wiederholt sagen, das ich die wintermonate bisher mehr glück hatte, dame zu treffen, die man hinterher durchaus als "granate" bezeichnen konnte...neue gesichter sind sogut wie garnicht zu verzeichnen und ich weigere mich einfach eine von der stammbesetzung zu nehmen...


in dem sinne

FROHE OSTERN - der Forumgemeinde sowie dem Admin

ost - gothe

Eingetragen von gurkerich am 05.04.2009 um 22:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumnikaner, jur-gen und Co.
Hey die Michaela wird ja echt zum Renner hier. Aber von der Qualität findet man eben nur selten was.

Eingetragen von Wildgans5 am 05.04.2009 um 19:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
in Dubi das Bohemia, am Ende auf der linken Seite vor der OMV Tanke, Preis 25 Euro pro Person, für BS muß auch gezahlt werden und sie muß einen Ausweis haben

dann ca 300 Meter weiter bei der Eisenbahnbrücke links abbiegen wenn ihr von Dubi kommt Hotel ist aus sozi Zeiten, BS kostet ebenfalls extra glaube es waren 20 Euro, ebenfalls nur mit Ausweis

am Markt in teplice kleines feines Garni Hotel, wie gehabt nur mit Ausweis Kosten 35 Euro pro Person.

Eingetragen von lumnikaner am 05.04.2009 um 19:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@jür-gen
Hallo, ist ja super wenn Du sie gleich auf Anhieb getroffen hast. Das Du die BS die da nur rumgeblödelt hat in Der Prärie stehen gelassen hast war 100%ig richtig. Ist mir auch schon 3 mal passiert, u. da kann man einfach nicht anders verfahren. Die müssen dann das zu Unrecht erschlichene Geld für ein Taxi verwenden....

@hector666
Die Handy Nr vom Michaela würd ich dir gerne zukommen lassen, weis aber nicht, wie wir das hier machen könnten...

Grüße lumnikaner

Eingetragen von Way am 05.04.2009 um 15:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von DUBIFriend vom 05.04.2009 um 13:06:
@way + brummel

Ich kann euch BAR EVA in Dubi empfehlen.
Übernachtung pro Person 20€.Kannst auch eine BS mitbringen.Dann mußt du für die Nacht 40€ löhnen.
Für eine halbe Stunde mit BS kostes das Zimmer wohl 10 Euronen.Natürlich kann man auch die Jarka oder Olga buchen.Sprich einfach deswegen mit der Chefin.
Die Preise für Essen + Trinken sind moderat.
Ein abschliesbarer Parkplatz ist ebenfalls vorhanden.
Viel Spass

MfG
DUBIFriend


Danke Dubifriend!

von der Bar Eva habe ich auch schon gehört, aber bisher war ich nur stundenweise in Dubi und Umgebung unterwegs, deswegen kenne ich nur die "normalen" Stundenhotels.
es ist auf jeden Fall ein interessanter Tip!


Eingetragen von Way am 05.04.2009 um 15:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost - gothe vom 01.04.2009 um 05:43:

un es ist fakt , das diese wohnungen den mietern per vorkaufsrecht von 30.000 kc angeboten wurden....
ich finde es nur schade, das hier ohne das nöätige hintergrundwissen, von einigen wieder mal alles von mir als märchen abgetan wird.

ost - gothe


also ich kann dir dahingehend zustimmten, dass ich selbst schon 3ZW für nur bis zu 100000 kc in Chomutov angeboten bekommen habe. (2ZW günstiger)
und das mit dem günstigen Vorverkausrecht für die Mieter stimmt auch...aber macht keinen Kleinkrieg hier draus ob es jetzt ein paar Kronen weniger sind oder nicht!


achja Tips für Übernachtungen können auch ca. 100km von Chomutov entfernt sein - Hauptsache es sind da auch nette tschechische Girls zu finden!
*poppen*

dekuji moc!

Eingetragen von Way am 05.04.2009 um 14:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Wildgans5 vom 05.04.2009 um 10:29:
@ way

mit oder ohne BS


mit und ohne BS!

die Möglichkeit sollte schon bestehen, eine BS mit aufs Zimmer/Apartment zu nehmen, aber es muss keine Pension sein die nur ihre Damen anbietet

Eingetragen von DUBIFriend am 05.04.2009 um 13:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@way + brummel

Ich kann euch BAR EVA in Dubi empfehlen.
Übernachtung pro Person 20€.Kannst auch eine BS mitbringen.Dann mußt du für die Nacht 40€ löhnen.
Für eine halbe Stunde mit BS kostes das Zimmer wohl 10 Euronen.Natürlich kann man auch die Jarka oder Olga buchen.Sprich einfach deswegen mit der Chefin.
Die Preise für Essen + Trinken sind moderat.
Ein abschliesbarer Parkplatz ist ebenfalls vorhanden.
Viel Spass

MfG
DUBIFriend

Eingetragen von brummel am 05.04.2009 um 11:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Wildgans5 vom 05.04.2009 um 10:29:
@ way

mit oder ohne BS

Würde mich auch interessieren ,natürlich ganze Übernachtung mit BS .Schreibe bitte auch die Preise im vorraus danke.
LG

Eingetragen von Wildgans5 am 05.04.2009 um 10:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ way

mit oder ohne BS

Eingetragen von Way am 04.04.2009 um 23:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ich wollte nur nochmal nach einem Tip für eine (ungestörte) Übernachtungsmöglichkeit im Raum Teplice fragen...

hat noch wer einen Tip?

Danke!

Eingetragen von hector666 am 04.04.2009 um 20:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ lumnikaner

Hallo lumnikaner,
ich wäre auch sehr an einem Treffen mit Michaela interessiert. Kannst du mir bitte ihre Tel.-Nr. zukommen lassen?
Vielen Dank für deine Hilfe.

Eingetragen von jür-gen am 04.04.2009 um 11:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumnikaner

Hallo,

ich hatte sie am Freitagnachmittag (16.30 Uhr)zufällig am Bahnhof getroffen. (Ich wusste ja nicht ob Du Ihr geschrieben hattest). Nachdem ich mich ausgiebig verwöhnen hab lassen sind wir noch in Cheb etwas gemeinsam trinken gegangen, erst dort machte sie Ihr Handy an und dann kam auch prompt Deine Nachricht. Sie war ganz erstaunt, dass Du "ebenfalls" Jürgen heißt. Ihr Einsatz war gewohnt gut und ich hatte fast ein schlechtes gewissen mich so lange verwöhnen zu lassen ohne selbst groß aktiv zu werden, aber es war schon g..l.
Ich traf gegen 14.00 Uhr in Cheb ein und es war sehr viel los. Als erstes bin ich mit einer anderen Tschechin in die Pension gefahren und hab erst mal gemütlich zwei Nummern geschoben. Dann kamm Michaela und gegen 22.00 Uhr hab ich noch eine Runde gedreht, da waren dann plötzlich nur die üblichen Gesichter noch zu sehen. Da ich nicht auf Zig stehe, musste ich zwei Stunden suchen bevor ich halbwegs etwas fand wo mich ansprach. Auch mit ihr in die Pension gefahren. Dort angekommen stellte sie sich als totaler Reinfall heraus. Sie wollte plötzlich gar nichts mehr machen, alles nur halbherzig, wenn überhaupt. Da hat mich die blanke Wut gepackt, hab mich angezogen und sie einfach stehen lassen. War mir dann egal wie sie die ca. 15.00 Km wieder zurückgekommen ist.
Kaum war ich wieder in Cheb und hatte nach Ersatz gesucht, lief mir auch schon "ihr Freund" vor das Auto, ich konnte gerade noch ausweichen. Danach bin ich dann wieder nach hause gefahren, das wurde mir dann echt zu heiß.
Eigentlich wollte ich den heutigen Tag ja ebenfalls in Cheb verbingen, so maloche ich jetzt halt in meinem Garten.

Gruß Jürgen

Eingetragen von lumnikaner am 03.04.2009 um 11:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von jür-gen vom 03.04.2009 um 08:51:
@lumnikaner

hallo, das wäre nett von Dir.
Ich werden am Samstag um 15.00 Uhr vor der Pizzeria gegenüber dem Bahnhof schauen und am Sonntag um 12.00 Uhr. Wenn sie kann ist es ok, wenn nicht aber auch. Ist Ihr Bauch mittlerweile nicht schon zu groß?
Jürgen ist mein richtiger Name, aber ich war bisher nur zwei mal bei Ihr und das ist schon ca. 2 Monate her.

Gruß Jürgen


Hallo Jürgen, ist kein Problem. ich werde ihr Bescheid geben, daß sie am Samstag am Bahnhof an der Pizzeria ist. Müsste dann schon so gegen cirka 15 Uhr klappen...
Das mit den Bauch geht schon noch, sie ist halt schon fast im 7ten Monat...
Nun wünsch ich Dir noch viel Spass und schreib doch dann hier mal ob es funktioniert hat u. wie´s war. Gruß lumnikaner

Eingetragen von jür-gen am 03.04.2009 um 08:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumnikaner

hallo, das wäre nett von Dir.
Ich werden am Samstag um 15.00 Uhr vor der Pizzeria gegenüber dem Bahnhof schauen und am Sonntag um 12.00 Uhr. Wenn sie kann ist es ok, wenn nicht aber auch. Ist Ihr Bauch mittlerweile nicht schon zu groß?
Jürgen ist mein richtiger Name, aber ich war bisher nur zwei mal bei Ihr und das ist schon ca. 2 Monate her.

Gruß Jürgen

Eingetragen von brummel am 03.04.2009 um 07:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 02.04.2009 um 18:58:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von jür-gen vom 02.04.2009 um 17:06:
@ lumnikaner

das mit der Michaela kann ich nur bestätigen. Sie bläst wirklich göttlich. Da ich vor habe morgen nach Cheb zu fahren, hätt ich nichts dagegen sie zu treffen.
Entschuldigt wenn ich dazu was schreibe, ich finde die Pensionspreise ganz schön hoch, im Raum Teplice-Usti n.l. bekommt mann für 15 bis 20 € ein Einzelzimmer mit Frühstück . Und die Preise in Stundenhotels sind 8-10 €. Es gibt zwischen Petrovice und Telnice eine Kaschemme ( Napoleon )ist zwar unterster Standart 400 KC Einzelzimmer und mit BS 10€ die ganze Nacht . Die Empfehlung kam vom Wirt selber,man muß aber an Abstriche an der Ausstattung machen. Und für 15-20€ bekomme ich auch schon eine Nummer mit einer BS.

LG

Gruß Jürgen

@ jür-gen
Hallo, ich bezahle in der Pension für 1 Stunde 15 E. und für 2 Stunden 20 E. Die 30min Version zu 10 E. nehm ich nur mehr sehr selten.
Der Pensionbetreiber wird zwar erst 25 Euro für die 2 Stunden haben wollen, lässt sich aber auf 20 E. runterhandeln.
Ob Du die Michaela aber so einfach triffst glaube ich fast nicht... Hast du Ihre Handy Nr. ???
Eventuell könnte ich die Michaela auch für Dich anrufen, daß sie nach Cheb kommt. Müsstest mir nur hier Bescheid geben bis wann Du Sie in Cheb treffen willst, u. ob sie Dich unter den Namen Jürgen??? kennt.... Gruß lumnikaner

Eingetragen von lumnikaner am 02.04.2009 um 18:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von jür-gen vom 02.04.2009 um 17:06:
@ lumnikaner

das mit der Michaela kann ich nur bestätigen. Sie bläst wirklich göttlich. Da ich vor habe morgen nach Cheb zu fahren, hätt ich nichts dagegen sie zu treffen.

Was zahlst Du in der Pension für zwei Stunden?

Gruß Jürgen

@ jür-gen
Hallo, ich bezahle in der Pension für 1 Stunde 15 E. und für 2 Stunden 20 E. Die 30min Version zu 10 E. nehm ich nur mehr sehr selten.
Der Pensionbetreiber wird zwar erst 25 Euro für die 2 Stunden haben wollen, lässt sich aber auf 20 E. runterhandeln.
Ob Du die Michaela aber so einfach triffst glaube ich fast nicht... Hast du Ihre Handy Nr. ???
Eventuell könnte ich die Michaela auch für Dich anrufen, daß sie nach Cheb kommt. Müsstest mir nur hier Bescheid geben bis wann Du Sie in Cheb treffen willst, u. ob sie Dich unter den Namen Jürgen??? kennt.... Gruß lumnikaner

Eingetragen von jür-gen am 02.04.2009 um 17:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ lumnikaner

das mit der Michaela kann ich nur bestätigen. Sie bläst wirklich göttlich. Da ich vor habe morgen nach Cheb zu fahren, hätt ich nichts dagegen sie zu treffen.

Was zahlst Du in der Pension für zwei Stunden?

Gruß Jürgen

Eingetragen von lumnikaner am 02.04.2009 um 15:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von brummel vom 01.04.2009 um 16:48:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 01.04.2009 um 10:41:
@ ALL
Also nicht das es hier zum Forum für CZ Imobilien ausarten soll, aber es ist auch drüben wie im richtigen Leben, nicht ist unmöglich, u. da kann ich ostgothe auch glauben. Ich habe hier in Cheb von den Eltern einer Bekannten gehört, daß diese ihre Wohnung vor ca. 4 Jahren für 100 000 Kronen (also etwa 4000 Euro) erwerben konnten. Sind im Plattenbau 4 Räume u. ein kleines Bad, u. durchaus in gutem wohnbereiten Zustand.
Nun aber noch was um daß es sich hier eigentlich handeln sollte:
Ich war gestern in Cheb, nachdem ich vorher mit der schwangeren Michaela per Telefon einen "Termin" beim Kaufland ausgemacht habe. Sie hat sich in Karlsbad in den Zug gesetzt, u. wir haben uns dann am Kaufland getroffen, u. auch gleich ab nach Kynsperk in die Pension.
Dort volle 2 Stunden mit ihr rumgemacht !!! Die Frau ist die absolut geilste Bläserin die ich kenne !!! Alles in vollkommen entspannter Atmosphäre ohne Zeitdruck oder rumgequäke...
Ich hab ihr für die 2 Stunden dann 35 Euro und einen 300 Kronen Schein gegeben. Es ist schade. daß sie nicht mehr regelmäßig auf der Strasse ist und somit vielen Interessenten entgeht.
Wenn Ihr sie trotzdem treffen solltet versucht es mal, Ihr werdet auf keinen Fall entäuscht werden.
Hast Du eine eigenen Gelddrucker einen ,,300Kronenschein" solltest Du dann nicht drucken


Hallo, sollte natürlich "200 Kronenschein" heissen... Weil aber die 3 auch so verdammt nahe neben der 2 auf der Tastatur ist...
Aber toll, daß es hier so fähige u. humorvolle Zeitgenossen gibt die aufpassen !!!!

Eingetragen von brummel am 01.04.2009 um 16:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 01.04.2009 um 10:41:
@ ALL
Also nicht das es hier zum Forum für CZ Imobilien ausarten soll, aber es ist auch drüben wie im richtigen Leben, nicht ist unmöglich, u. da kann ich ostgothe auch glauben. Ich habe hier in Cheb von den Eltern einer Bekannten gehört, daß diese ihre Wohnung vor ca. 4 Jahren für 100 000 Kronen (also etwa 4000 Euro) erwerben konnten. Sind im Plattenbau 4 Räume u. ein kleines Bad, u. durchaus in gutem wohnbereiten Zustand.
Nun aber noch was um daß es sich hier eigentlich handeln sollte:
Ich war gestern in Cheb, nachdem ich vorher mit der schwangeren Michaela per Telefon einen "Termin" beim Kaufland ausgemacht habe. Sie hat sich in Karlsbad in den Zug gesetzt, u. wir haben uns dann am Kaufland getroffen, u. auch gleich ab nach Kynsperk in die Pension.
Dort volle 2 Stunden mit ihr rumgemacht !!! Die Frau ist die absolut geilste Bläserin die ich kenne !!! Alles in vollkommen entspannter Atmosphäre ohne Zeitdruck oder rumgequäke...
Ich hab ihr für die 2 Stunden dann 35 Euro und einen 300 Kronen Schein gegeben. Es ist schade. daß sie nicht mehr regelmäßig auf der Strasse ist und somit vielen Interessenten entgeht.
Wenn Ihr sie trotzdem treffen solltet versucht es mal, Ihr werdet auf keinen Fall entäuscht werden.
Hast Du eine eigenen Gelddrucker einen ,,300Kronenschein" solltest Du dann nicht drucken

Eingetragen von lumnikaner am 01.04.2009 um 10:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ ALL
Also nicht das es hier zum Forum für CZ Imobilien ausarten soll, aber es ist auch drüben wie im richtigen Leben, nicht ist unmöglich, u. da kann ich ostgothe auch glauben. Ich habe hier in Cheb von den Eltern einer Bekannten gehört, daß diese ihre Wohnung vor ca. 4 Jahren für 100 000 Kronen (also etwa 4000 Euro) erwerben konnten. Sind im Plattenbau 4 Räume u. ein kleines Bad, u. durchaus in gutem wohnbereiten Zustand.
Nun aber noch was um daß es sich hier eigentlich handeln sollte:
Ich war gestern in Cheb, nachdem ich vorher mit der schwangeren Michaela per Telefon einen "Termin" beim Kaufland ausgemacht habe. Sie hat sich in Karlsbad in den Zug gesetzt, u. wir haben uns dann am Kaufland getroffen, u. auch gleich ab nach Kynsperk in die Pension.
Dort volle 2 Stunden mit ihr rumgemacht !!! Die Frau ist die absolut geilste Bläserin die ich kenne !!! Alles in vollkommen entspannter Atmosphäre ohne Zeitdruck oder rumgequäke...
Ich hab ihr für die 2 Stunden dann 35 Euro und einen 300 Kronen Schein gegeben. Es ist schade. daß sie nicht mehr regelmäßig auf der Strasse ist und somit vielen Interessenten entgeht.
Wenn Ihr sie trotzdem treffen solltet versucht es mal, Ihr werdet auf keinen Fall entäuscht werden.

Eingetragen von ost - gothe am 01.04.2009 um 05:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ der meister,

das stimmt 100 % - ich habs schwarz auf weiss gesehen. aber dies kann man auch gern erfragen auf dem stadtamt...bzw. stand dies auch in den schaukästen ausgeschrieben.

das renovierte / rekonstruierte wohnungen in der lage und ca. 80 m² bis 1.000.0000 kc gehandelt werden, und weit darüber hinaus weis ich selbst!

in der aktuellen situation handelt sich es aber um den block, der von anfang an von arbeitern des kohletagebaus bezogen wurde also 73 / 74. und bis heute unter einer verwaltung der "kohle" stand.
bis jetzt wurde an den häusern nichts gemacht, ausser das jetzt neue fenster reingekommen sind, weil bis vor kurzen noch holzfenster drin waren.
das gleiche gilt für sämtliche sanitäreinrichtungen, die durch die verwaltung nur im notfall repariert wurden.

un es ist fakt , das diese wohnungen den mietern per vorkaufsrecht von 30.000 kc angeboten wurden. Somit hat fast jeder mieter die wohnung selbst gekauft, und andere interessenten und sowohl ausländische interessenten waren erstmal aussen vor...ich habe mir auch gedanken gemacht gleich 3 solcher wohnungen zu nehmen und anschliessend zu vermieten. ich bin mir auch sicher, das dies einige "deutsche" geschaft haben. aber das kann ich nicht zu 100 % sagen, und würde auch erweiterte kenntnisse ( notariell - anwaltlich ) erfordern.

ich finde es nur schade, das hier ohne das nöätige hintergrundwissen, von einigen wieder mal alles von mir als märchen abgetan wird.

ich kann nur hoffen hier bestätigt mich endlich mal jemand in meinen fakten bezüglich der wohnungen, anderseits weis ich das es stimmt.

in dem sinne

ost - gothe