Kommentare zur E55 - März 2009

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von DerMeister am 31.03.2009 um 20:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hammerhart: 1000€ für ne 80m² Wohnung. Werd ich mir gleich mal einige zulegen.

Solche Wohnungen kosten um die 500000 Kronen.

Die Seriosität deiner Berichte mag ich nicht zu beurteilen, aber ich denke hier bist du verarscht worden.

Eingetragen von freddy2 am 31.03.2009 um 19:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@IG2: naja... Wenn da steht, dass es bei Nichterscheinen an die zuständige Verwaltungsbehörde zur Behandlung im Verwaltungsverfahren übergeben wird beunruhigt mich das schon. Nicht das diese mich dann auch nochmal anschreibt, weil ich nich gekommen bin... davor habe ich etwas angst. Kann ja meiner Freundin nich andauernd n Bären aufbinden, hatte schon diesmal echt Glück, dass Sie nichts bemerkt hat.

Ich gehe mal davon aus, dass du seitdem nichtmehr von den CZ Cops kontrolliert wurdest. Vielleicht gibts dann bei der nächsten Kontrolle mal Ärger, weil man da nicht zur Vorladung erschienen ist.

Eingetragen von ost - gothe am 31.03.2009 um 18:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ cz-driver,

kundraticka - "experiment" häuser, die 3 großen mit den betonfüßen untendrunter. da hatten alle mieter die schon jahre drin wohnen, das vorkaufsrecht ( 78 m² - 30.000 kc ) gut mit nem 25er kurs sinds 1200 euro - was aber am thema und sachlage nichts ändert. und das weis ich 1000 % !!! ich meinte auch nur "penthouseähnlich" , das man das nicht mit einem penthouse direkt vergleichen kann, ist mir auch klar...mein gott immer diese kleinscheisserei von einigen hier...

in dem sinne


ost - gothe

Eingetragen von CZ-Driver am 31.03.2009 um 13:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost - gothe vom 31.03.2009 um 09:42:
@ divole,

...die welt der ahnungslosen ist sehr groß,
ich hab da ein gutes beispiel aus der gegend um chomutov, eine 80 m² wohnung kostete miete für eine dame ca. 150 euro warm ! beste lage, nach der reko / renovierung könnte man diese wohnung bei uns als penthousewohnung bezeichnen... die wohnung zum vorkaufsrechtspreis von ca. 1000 euro kaufen,.....

ost - gothe


Eine 80qm Penthouse Wohnung in bester Lage,für 1000 Euro Kaufpreis !
Du bist ein echter Komiker
Bist Du denn tatsächlich schon mal in CZ gewesen?
Da kommen einem doch schon Zweifel auf!


Eingetragen von ost - gothe am 31.03.2009 um 11:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ all,

sorry hab mich verlesen, es waren wohl 10 euro plus die 100 kc. aber auch das geht in ordnung.

in dem sinne

ost-gothe

Eingetragen von ost - gothe am 31.03.2009 um 09:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ divole,

die welt der ahnungslosen ist sehr groß, mach dir keinen kopf über solche leute die eben gern an straße 25 bis 50 euro ausgeben. solche leute sind eben selbst schuld, für das geld würde ich dann wohl eher einen club aufsuchen.

ich bleib dabei, das es auch nach wie vor deutsche gibt, die eben für die dienstleistung keine 50 euro berappen können oder wollen. zumahl wenn man bedenkt, und auch da bleibe ich dabei, das ich auch keine 20 oder 30 euro die halbe stunde verdiene ( in D ! ). und die damen sehen es lediglich als job an alles andere sind träumer.

und @ stinkstiefel ( vielleicht alia mick ? )
weist du ich fahre jetzt seit 1995 darüber,und bin ausschliesslich straßengeher. aber wenn man etwas feilscht macht das bestimmt nichts kaputt was das angebot der damen betrifft, zumahl divole auf die 15 euro noch 100 kc draufgepackt hat. das wären dann ca. 18 euro und dafür muss sich niemand schämen und die dame hat auch ein relativ durchnittlich gutes geschäft gemacht.

ich hab da ein gutes beispiel aus der gegend um chomutov, eine 80 m² wohnung kostete miete für eine dame ca. 150 euro warm ! beste lage, nach der reko / renovierung könnte man diese wohnung bei uns als penthousewohnung bezeichnen...sie hat bis heute sozialgeld ( plus den zuschuss zur miete vom land )...konnte sie sich jetzt ( auch ohne den straßenverdienst ) die wohnung zum vorkaufsrechtspreis von ca. 1000 euro kaufen, kredit bekam sie ohne mühe bei der tsch. vertretung des bauspareres mit dem fuchs als maskottchen...das soll nur mal auch die gegenwärtige lage verdeutlichen was 20 euro für so eine dame immer noch an wert hat...in meinem bekannten fall, steht die schnecke nicht mehr an straße sondern geht lediglich noch 4 mal mit stammkunden im monat ( in ihre wohnung )...so das war nur ein beispiel unter mir vielen, die mir bekannt sind...und daraus und vielen anderen situationen möchte ich behaupten das an straße 10 bis 15 euro eindeutig ausreichend sind, aber ich als oberfeilscher hier habe die letzte zeit auch für was anständiges / tschechisches gerne mal 20 euro hingelegt, da stimmte dann aber auch da preis-leistung-verhältnis. soll heissen KEINE- nachforderung nach geld, aktiv bei der sache, keine müdigkeitserscheinungen bei blasen, kein zeitdruck zwecks nächsten kunden, und vorallem keine solche sachen nach dem motto, gib noch 5 euro und ich zieh auch hose und slip aus ect.

wenn all diese vorrausetzungen gegeben sind, gebe ich gerne 20 euro ( an straße ! ) und all diese vorgaben konnte bei mir noch keine einzige minderheitendame in fast 15 jahren erfüllen...

ende kaffeeklatzsch...

ich werde samstag diese woche wieder mal nen abstecher machen, hoffentlich dann bei 20°C+
bericht folgt dann vielleicht...

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von IG2 am 31.03.2009 um 00:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@freddy2

Genau den gleichen Brief habe ich auch erhalten- allerdings vor 1/2 Jahr.
Nein, du musst nicht erscheinen- wirf's in die Tonne und gut.
Ist wohl eher als Abschreckung gedacht- bei mir kam jedenfalls danach nix mehr.
Schade, wie da nach und nach alles den Bach runter geht in Dubi- aber Petr Pipal hat sich wohl ein ehrgeiziges Ziel gesetzt...

Eingetragen von Stinkstiefel am 30.03.2009 um 23:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von divole vom 30.03.2009 um 01:05:
@ mick1germany und all
Also hatte Samstagabend eine Jana, ursprünglich aus Mähren verweilt aber seit einem halben Jahr in Cheb. Mit ihren langen dunklen Haaren und etwa 25 Lenzen war sie nicht unbedingt ein optischer Treffer meiner Klasse, da ich allerdings schon länger keine orale Verwöhnung genoss, lag das an zweiter Stelle.
Nach trickreichen Verhandlungen über das Vollprogramm,gab sie sich für meinen "bescheidenen Wunsch" mit 15 Eus zufrieden. Den Zündschlüssel auffällig aus der Tasche geholt, gelang es mir sie sanft unter Druck zusetzen und so wurden wir uns mit beidseitiger Zufriedenheit auf 10 Eus einig. Nach meinem Versprechen, diesen Vorzugspreis natürlich nicht weiter zu erzählen, stieg sie bereitwillig in mein Auto. Mit dem Gedanken der Police keine Fährte zu legen, fuhren wir von der Shelltanke quer durch die Innenstadt und sie war sichtlich überrascht über meine gute Ortskenntnis durch die engen Gassen.
Der oralen Verwöhnung ohne Kondom wurde auch der Analbereich nicht ausgenommen. Nach ihrem langen gekonnten, ausgiebigen Blasen war sie bemüht keinen Tropfen zu verschwenden.
Etwas beschämt fühlte ich mich doch, als ich sie für dieses gekonnte Tun mit nur 100 Kc extra belohnte. Wer weiß, vielleicht gibt es ja ein Wiedersehen.
Mit besten Grüßen
divole


Den Text muß man sich mal bei vollem Bewustsein reinziehen !!!
Ich gehe jede Wette ein, dass Du immer leicht zu finden bist. Denn du ziehst mit Sicherheit ständig eine dicke fette Schleimspur hinter dir her.
Wenn die Mädels irgendwann die Schnauze von den Freiern voll haben und nur noch bescheissen,dann liegt das an Typen wie Dir. Man,man ,man !!!

Eingetragen von Way2 am 30.03.2009 um 21:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@siggib
vielen Dank für die Tips!
ohne Namen wird es zwar nicht so einfach die Pensionen zu finden, aber wenigstens erlebt man dabei wieder einmal die Abenteuerlust aus vergangenen Tagen....
btw: ich suche diese Pensionen auch für 1-2 Übernachtungen - nicht nur für Stundenservice

danke & evtl. hat noch jemand Tips?

Eingetragen von freddy2 am 30.03.2009 um 19:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Am Donnerstag hatte ich von meinem kurzen Dubi-Ausflug berichtet und der anschließenden Polizeikontrolle. Heute hatte ich eine Polizeivorladung in der Post .

OMG... ich hab Freundin und Kind und meine Freundin hat das Teil aus der Post gefischt. Ich dachte ich bekomm einen Schlag als ich eben nach haus bin und der Brief auf dem Tisch lag , zum Glück ungeöffnet. Meine Freundin hat sich bisher nichts anmerken lassen. Ich werde ihr erzählen, dass dort ledeglich mein Ausweis drin war den ich wohl letzte Woche verloren haben muss. Ich hoffe Sie frisst das .

Nun habe ich am 16.04.09 zwischen 8 & 11 Uhr einen Termin bei der Stadtpolizei Dubi. Ich werde beschuldigt Sexualdienstleistungen in Anspruch genommen zu haben. Zitat: "Falls Sie zu dem aufgeführten Termin ohne Entschuldigung nicht erscheinen, wird die Ordnungswidrigkeit an die zuständige Verwaltungsbehörde zur Behandlung im Verwaltungsverfahren übergeben."

Was nun... muss ich echt da hin gehen? Ich will auf keinen Fall noch mehr Post bekommen von denen. Wenn ich mich recht entsinne, hatten doch schon einige das Problem hier. Bitte helft mir!!!

Eingetragen von junger hofer am 30.03.2009 um 19:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wo kann man denn in Asch eine Dame mit in ein Zimmer nehmen?` Bitte nicht motzen, sollte sicher sein, Möglichst mit dusche.
Und hat schon mal jemand die Blonde probiert, die sich immer im Bereich Bahnhof, Allee aufhällit? Schielt leicht, ist aber ganz hübsch.
Gut Stich

Eingetragen von siggib am 30.03.2009 um 10:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Way vom 29.03.2009 um 20:37:
Ahoj Mitstecher!
habt ihr eine Empfehlung für ein Hotel/Pension für Most - Teplice, wo man auch ungestört ein Girl mit aufs Zimmer nehmen kann?

Danke bzw. Dekuji vorab!


Hey!
Ich war zwar erst in vergangenen Jahr mal wieder in in Dubi und Teplitze aber ich kann 2 Unterkünfte empfehlen:
Einreise über Zinnwald nach Dubi, da bin ich mir aber nicht sicher, ob ich schon in Teplitze oder noch in Dubi bin, vor der 1. Tanke links, steht ein flacher Bau mit einer Telefonzelle davor. Es ist eine Gaststätte mit einigen BS im Haus. Dort kann man wunderbar eine mitnehmen. Kostet aber 10€. Vor dieser Gaststätte links noch vor dem Parkplatz geht eine Stasse rein. Dort steht auch ein Schild "Pension" ca. 350m von der Hautstrasse links die Unterkunft. Auch hier 10€, bei Übernachtung mit der BS den normalen Übernachtungspreis für die 2. Person incl. Frühstück.
Dann weiter nach der 1. Unterführung links in der Strasse steht ein Hotel, dort ist es auch machbar. War allerdings seit 2-3 Jahren nicht mehr dort, Preis von mir z.Zt. nicht bekannt.
Man kann in allen Hotels jemanden mitnehmen, alles nur eine Preisfragen.
Ich hoffe ich hab geholfen.
Gruß Siggib

Eingetragen von divole am 30.03.2009 um 01:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ mick1germany und all
Also hatte Samstagabend eine Jana, ursprünglich aus Mähren verweilt aber seit einem halben Jahr in Cheb. Mit ihren langen dunklen Haaren und etwa 25 Lenzen war sie nicht unbedingt ein optischer Treffer meiner Klasse, da ich allerdings schon länger keine orale Verwöhnung genoss, lag das an zweiter Stelle.
Nach trickreichen Verhandlungen über das Vollprogramm,gab sie sich für meinen "bescheidenen Wunsch" mit 15 Eus zufrieden. Den Zündschlüssel auffällig aus der Tasche geholt, gelang es mir sie sanft unter Druck zusetzen und so wurden wir uns mit beidseitiger Zufriedenheit auf 10 Eus einig. Nach meinem Versprechen, diesen Vorzugspreis natürlich nicht weiter zu erzählen, stieg sie bereitwillig in mein Auto. Mit dem Gedanken der Police keine Fährte zu legen, fuhren wir von der Shelltanke quer durch die Innenstadt und sie war sichtlich überrascht über meine gute Ortskenntnis durch die engen Gassen.
Der oralen Verwöhnung ohne Kondom wurde auch der Analbereich nicht ausgenommen. Nach ihrem langen gekonnten, ausgiebigen Blasen war sie bemüht keinen Tropfen zu verschwenden.
Etwas beschämt fühlte ich mich doch, als ich sie für dieses gekonnte Tun mit nur 100 Kc extra belohnte. Wer weiß, vielleicht gibt es ja ein Wiedersehen.
Mit besten Grüßen
divole

Eingetragen von Way am 29.03.2009 um 20:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ahoj Mitstecher!
habt ihr eine Empfehlung für ein Hotel/Pension für Most - Teplice, wo man auch ungestört ein Girl mit aufs Zimmer nehmen kann?

Danke bzw. Dekuji vorab!

Eingetragen von sachscruiser am 29.03.2009 um 10:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, ich suche was reiferes, mit langem Busen. Vielleicht hat ja jemand nen Tipp für mich.

Eingetragen von dr.sky am 29.03.2009 um 10:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Duxer1966 vom 28.03.2009 um 23:20:
@ dr.sky,
wenn du mich meinst,lies meinen Bericht vom 09.03.09.Hatte Ost Gothe geschrieben,nur einen Bericht gelesen zu haben.Und beleidigt habe ich auch niemanden,oder?Aber trotzdem,komisch finde ich die ganze Sache schon mit dieser/diesem Katja,oder wie auch immer.Gruss Duxer1966

quatsch duxter ,du warst nicht gemeint,ich meinte da eher den verliebten träumer , der in dieser(m) katja , die verlorene liebe gesehen hat und deshalb gleich mordio und zeter schrie , weil ost-gothe meinte :"" so jetzt ist auch meine schmerzgrenze langsam erreicht was das forum betrifft""(06.3.09).
und dann der beitrag vom 8.3.09 von rainer(der sich offensichtlich ja irrte) , und das finde ich mit verlaub , das schäbige an der sache gegenüber ost-gothe
das sich katjapueppi als transe anbot , kann man hier nachlesen(28.2.09)

grüße an alle
ds

Eingetragen von Duxer1966 am 28.03.2009 um 23:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ dr.sky,
wenn du mich meinst,lies meinen Bericht vom 09.03.09.Hatte Ost Gothe geschrieben,nur einen Bericht gelesen zu haben.Und beleidigt habe ich auch niemanden,oder?Aber trotzdem,komisch finde ich die ganze Sache schon mit dieser/diesem Katja,oder wie auch immer.Gruss Duxer1966

Eingetragen von gurkerich am 27.03.2009 um 22:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
heute um die Mittagszeit war ja wieder mal richtig was los. An der Straße stadteinwärts bis zum Tesco sind sie sich fast gegenseitig auf die Füße getreten. Sollte mit besserem Wetter die Lage auch besser werden?

Eingetragen von dr.sky am 27.03.2009 um 22:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

@ost-gothe
wer sagt das deine berichte niemanden interessieren ???
ich bin auch schon angeeckt , wegen meiner 'berichterstattung', die immer so dargestellt wurde , wie ich sie erlebt hatte(gebrüder grimm , märchenonkel und und und )...
ich denke auch , das ein forum von den momentaufnahmen des lebens on the road lebt.
das die katja (die sich hier hier sozusagen offeriert hat), sich als transe darstellte , kann man nachlesen.
und wenn walther meint das es peinlich sei, wenn sich andere user über dich aufregen und dabei die wahrheit verdrehen und sich im irrtum wiegen , finde ich , hat er recht wenn er schreibt das es peinlich ist.aber noch viel peinlicher finde ich , das von denen die sich aufregten keiner einen irrtum sich eingestehen will...
so nun habe ich auch meinen senf dazu gegeben , leider kann ich aus organisatorischen gründen nix zur strassenlage berichten , deswegen bin ich auf andere user angewiesen , um nicht doch in irgendeine falle zu tappen, wenn ich mal wieder im großraum teplitz unterwegs bin...

grüße aus mitteldeutschland
ds




Eingetragen von halbblut am 27.03.2009 um 19:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ ostgothe

Bitte schreibe weiter, Du gibst zumindest mir einen sehr guten Überblick, der ich es bis dato immer noch geschafft habe, ins Gl zu fahren.


Im April soll es jetzt soweit sein.....

Also weiterschreiben, und Dich von irgendwelchen Knallchargen nicht irritieren lassen.

Werde mich meinerseits mit einem ausführlichen Bericht revanchieren!

Eingetragen von Brummel am 27.03.2009 um 16:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost - gothe vom 27.03.2009 um 12:25:
@ walther,

lass dich ruhig über sachen aus die schon verjährt sind. kann ja mal wieder gut sein jetzt.

ich werde mich sowieso etwas zurückhalten im forum nächste zeit, meine berichte interessieren eh keinen.

in dem sinne

ost - gothe


Stimmt nicht ich finde Sie Interresant und lese Sie gerne.

Lg und gute Pirsch)))

Eingetragen von ost - gothe am 27.03.2009 um 12:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ walther,

lass dich ruhig über sachen aus die schon verjährt sind. kann ja mal wieder gut sein jetzt.

ich werde mich sowieso etwas zurückhalten im forum nächste zeit, meine berichte interessieren eh keinen.

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von Walther am 27.03.2009 um 00:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Duxer1966 vom 26.03.2009 um 18:44:
@ Walther,
welchen Bericht betrachtest du als peinlichen Irrtum?
@ all,
war vor zwei Tagen mal wieder in Cheb.Bin nachmittags von Asch nach Cheb,nichts los unterwegs.Und in Cheb?Auch nichts los,aber dann hat es mir ja fast das Lenkrad aus der Hand gehauen.Was musste ich da sehen?Das MONSTER.Pfuiiii,ist das alles,was Cheb noch zu bieten hat?


Na,die Sache mit der Transe Katja,die hier einer mit seiner verlorenen Katka verwechselt,und dann dem Ost-Gohte und dem Admin ganz massiv droht, ist sicherlich traurig, aber irgendwie dann doch wohl die Lachnummer des Monats.
Sorry, ich bin gehäßig,ich weiß. Aber das ist doch irgendwie zum schießen...

Eingetragen von freddy2 am 27.03.2009 um 00:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von freddy2 vom 14.01.2009 um 22:48:
Bin dann gestern mal wieder ins Kiss. Da waren ca. 7 Mädchen zur Auswahl. Eigentlich wollte ich zu Veronika, aber ich konnte Sie unter den Mädchen einfach nicht wieder erkennen.

Also hab ich dann eine kleine zarte schwarzhaarige genommen. Von nahem sah ich dann leider einige Flecke bzw. Unebenheiten im Gesicht. Genau das gleiche Problem, wie bei meinem letzten Besuch da. Eine typische Chrystalbraut. Allerdings war Sie mir dann doch etwas sympathischer als die letzte. Sie hieß Marianne, war 19 Jahre alt und Slowakin. Der Service war auch nicht der schlechteste. Sie meinte sie hatte zwei Wochen lang keinen Sex, weil Sie wegen Zahnproblemen krank war. Für mich noch ein typischer Rückschluss auf Chrystalkonsum oder Pervetin heißt es da ja glaub ich in CZ. Nichtsdestotrotz hat Sie ordentlich losgelegt. Schöner geiler harter, aber zärtlicher Sex. ZK gabs nur in begrenzten Mengen (vielleicht wegen ihren Zähnen). Blasen ohne für 20 extra hab ich mir verkniffen. Anal würde sie wohl für kein Geld der Welt machen. Die halbe Stunde war mal wieder etwas kurz (vielleicht muss ich mir wirklich mal ne neue Uhr kaufen). "Musst nehmen eine Stunde ist besser" kam mir auch bekannt vor der Spruch. Aber naja... gab schon schlimmeres.


War eben wieder bei der kleinen. Sie hatte ne neue Frisur deshalb hab ich Sie nicht erkannt, erst als ich Sie neben mir sitzen hatte, hat es klick gemacht.

Aber diesmal war es wirklich super. Ich hatte eine gebrannte Audio CD mit und wollte die in ihren Recorder hauen, der war aber kaputt. Also hab ich ihr die CD geschenkt, darüber hat Sie sich extrem gefreut und ist mir gleich um den Hals gesprungen . Sie hat einen sehr tollen Körper, super Titten und einen sehr schönen Arsch.Das nächste Mal nehme ich meine Digicam mit. Die Flecken, die das letzte Mal in ihrem Gesicht waren, waren auch kaum noch zu sehen und insgesamt sah Sie heute auch von nahem sehr anschaulich aus. Der Service war Super. Harter Sex in allen Stellungen. ZK ohne ende. Ich finde sie geht echt gut mit und ist auch locker drauf und sympathisch. Ich durfte sogar auf den Bauch spritzen, was mich sehr gefreut hat, da ich nur ungern mit Mondo komme. Für alle Clubgänger kann ich auch diese Braut auf jeden Fall empfehlen. Sie hat sich auch sehr darüber gefreut, dass ich Werbung für Sie mache, aber die mache ich natürlich aus freien Stücken, denn es war heute wirklich gut.

Womöglich muss ich mir mal ein unauffälligeres Auto zulegen, denn Sie wusste genau, dass ich vor 4 Wochen nebenan im Alibi war. Dort war ich bei der Stenna, die mir hier empfohlen wurde. Die fand ich allerdings nicht so toll. Optisch keine Granate und ich muss sagen Sie hatte Mundgeruch und als ich Sie von hinten nahm, musste ich auch noch einen anderen abturnenden Geruch feststellen. Den Reibach hab ich im Alibi irgendwie noch nicht gemacht aber naja.

Großes Glück hatte ich heute bei der anschließenden Polizeikontrolle. Hatte ca. 2h vorher zu meinem bescheidenen Abendbrot ein Bier getrunken und ausgerechnet heute meine erste Alkoholkontrolle in CZ. Großes Bangen war angesagt aber das Teil zeigte zum Glück 0,00 an. Das wäre bestimmt Scheiße geworden mit 0,01 oder so. Aber ich hatte einfach von vorne bis hinten Glück… muss ja auch mal sein.

Eingetragen von Duxer1966 am 26.03.2009 um 18:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Walther,
welchen Bericht betrachtest du als peinlichen Irrtum?
@ all,
war vor zwei Tagen mal wieder in Cheb.Bin nachmittags von Asch nach Cheb,nichts los unterwegs.Und in Cheb?Auch nichts los,aber dann hat es mir ja fast das Lenkrad aus der Hand gehauen.Was musste ich da sehen?Das MONSTER.Pfuiiii,ist das alles,was Cheb noch zu bieten hat?

Eingetragen von baffi59 am 25.03.2009 um 08:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
In Dubi ist ein Stern verloschen

Leider leuchtet nun einer der letzten Sterne in Dubi nicht mehr. Pavla arbeitet nicht mehr in der Bar Eva. Das war einer der letzten Lichtblicke, wo Optik und Service zu 125% gestimmt haben.

Eingetragen von alladin am 24.03.2009 um 22:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Muss nach langer Abstinenz gleich noch mal posten:
War gestern in Cheb unterwegs > Schneesturm nach ca. 1h füllten sich die Strassen langsam wieder insgesamt 4-5 plus Zombie.
Aber Polente ohne Ende. Richtung Waldsassen am Ortsausgang links, vorm Kaufland, und vor der Autobahn auffahrt links standen überall Police.
Die sind mir auch zwei mal nachgefahren, haben aber nachdem ich nur Seitenstraßen gefahren bin irgendwann aufgegeben. Hab mit dann das Spiel mal etwas beobachtet. Die fahren die bekannten Strassen alle paar Minuten ab und lauern dann in einer Seitenstraße. Mir wurde das dann zu heiß, bin dann unverrichteter Dinge wieder nach D.

Eingetragen von alladin am 24.03.2009 um 22:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von dergroßekarl vom 16.03.2009 um 23:17:
War vor einiger Zeit mal in Cheb am Park unterwegs. Wollte "Maruschka" mit nach D-Land nehmen hat aber ziemlich rungemacht von wegen, dass ich sie dann nicht mehr über die Grenze bringe und so. Hatte jemand schon mal mit ihr das Vergnügen.

Grüsse


Meist Du eine ca. 165cm zig.Ein schwarzer Zahn.
Die hab ich schon ewig nicht mehr gesehen!
Hatte vor ca. 3 Jahren eine Freundschaft mit Ihr.
Ist eine echt nette und super ehrlich. Klaut Dir sicher nichts! Versucht höchstens auf die Mitleidstur zu Geld zu kommen. Auch Ihre Aufpasser sind harmlos! Wenn Sie das ist grüß Sie mal von dem mit dem S-Kennzeichen.

Eingetragen von Walther am 23.03.2009 um 10:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Rainer sucht Katka vom 08.03.2009 um 13:23:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Duxer1966 vom 08.03.2009 um 12:14:
@ ost-gothe Sag mal,wie kommst du darauf,dass diese Katja eine Transe ist?Oder hab ich da etwas überlesen?Hmmmm,ist aber schon komisch,so eine Anzeige,und Ruck Zuck kommt diese Antwort.Aber möglich wäre es doch,hab dort schon einiges erlebt,wo andere sagen,Hey,der spinnt doch.Klär mich mal auf,vielleicht bin ich auch zu blond,um deinen Gedanken folgen zu können .Gruss Duxer1966


Hallo Duxer1966,

Du hast völlig recht, Du bist nicht nur zu blond, Du bist sogar sehr intelligent. Es handelt sich ausdrücklich nicht um eine Transe sondern ein sehr liebes, sehr anständiges Mädchen.
Ost - Gothe betreibt hier in hohem Maße Beleidigung von mehreren anderen Forum - Teilnehmern,es handelt sich auch um widerwärtige, falsche Behauptungen falscher Tatsachen,einfach so aus der Luft gegriffen, sie entspringen seiner kranken Persönlichkeit. Es gibt auch kaum ein Wort das er auch nur richtig schreiben kann. Und wenn er demnächst behördlichen Besuch bekommt und einen 4-stelligen Strafbefehl dann wird es zu spät sein.
Admin !!! Ich fordere sie auf, die Beleidigung und Verleumdung anderer Teilnehmer durch Ost-Gothe sofort zu unterbinden. Er ist ein Sniper aus dem Hinterhalt und wird sich wundern, wie schnell seine Identität, auch gerichtlich, festgestellt werden kann !!!


Oh,Oh. Peinlicher Irrtum ...

Eingetragen von Brownsugar am 23.03.2009 um 00:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Danke, genau das ist sie und sogar mit Adresse- sehr guter Tip.

Brownsugar

Eingetragen von Eichel63 am 22.03.2009 um 22:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Brownsugar vom 22.03.2009 um 18:45:
Hallo alle zusammen.
Kann mir jemand sagen, wie hoch der Spritpreis von 95`er Super zZt. in Teplice ist?
Supergenau wäre es, wenn einer den Preis von der günstigen Tanke Ecke Riegrova/Okruzni (neben der Eisenbahnbrücke) kennt.

Danke schonmal im Vorraus.

Meinst Du die ONO Tanke ? habe ich heute getankt der Liter 86 cent. Kannst Du auch im Internet nach sehen unter Tank-ono.cz

Brownsugar

Eingetragen von Brownsugar am 22.03.2009 um 18:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo alle zusammen.
Kann mir jemand sagen, wie hoch der Spritpreis von 95`er Super zZt. in Teplice ist?
Supergenau wäre es, wenn einer den Preis von der günstigen Tanke Ecke Riegrova/Okruzni (neben der Eisenbahnbrücke) kennt.

Danke schonmal im Vorraus.

Brownsugar

Eingetragen von ost - gothe am 22.03.2009 um 16:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
bericht von gestern - teplice - war von 18.00 uhr bis 2.00 uhr vor ort...

fazit: nichts neues, ausser bekannte gesichter die schon lange nicht mehr da waren - angebot war da aber netweder hatte ich sie schon oder es waren minderheiten. nur am friedhofskreisel standen 2 - eine dickere und eine sehr große schlanke - die schlanke hat auf stammkunden gewartet und wollte mir per sms danach bescheid geben, auf warterei hatte ich keine lust - die kleinere molligere aus dem klubka wollte fürs blasen mit gummi 20 euro - ich hoffe die anderen die sich mit mir dort auf die 2 stürzten hatten glück, was für ein andrang - an der shell-tanke richtung decin / usti im kneipenviertel stande die stammbesetzung...und sonst nix neues ( ich hatte diemal einen kleinen weissen französischen kleinwagen )

alles im allen ein tag zum abgewöhnen, denn mich hats gestern per policie erwischt, vielleicht hats der ein oder andere gesehen.

tatort: ampelkreuzung am lidl / interspar, die straße richtung ono tanke...da kommen mal rechterhand 2 einfahrten auf den kleineren parkplatz, noch vor dem club. der parkplatz ist allerdings durch geröll / betonteile versperrt, ausserdem steht da ne vollsperrscheibe...genau da hielt ich an, in der einfahrt, um die nette dame "nach dem weg zu fragen", ich stand kaum 30 sekunden da, ging hinter mir blaulicht an, zudem zeitpunkt viel mir auch das halte-und parkverbot da wieder ein. kein witz jetzt, 2000 kc bar auf hand - sonst mit post kein problem, aber als ich mich diesmal weigerte diese quittung / schuldeingeständnis zu unterschreiben, und "versuchte" es höflich zu erklären, das ich nicht auf der straße stand, sondern hinter der durchgezogenen randlinie und ich da keine bedeutung mehr für das halteverbot sah, zumahl stand ich auch nicht auf dem fußweg, sondern wie ich meine rechtlich in einer einfahrt...ich erklärte dem netten untersetzten sheriff höflich, das ich auf den parkplatz fahren wollte, sah das er gesperrt ist, und wieder rausfahren wollte. das nahm er so hin, aber weiter auf sein mandat bezugnehmend, in D wäre es genauso. hab gesagt machen bitte protokoll. da wurde er leiser im ton. holte aber den fotoapperat raus und fotografierte ( OHNE BLITZ - komisch ) die lage. gab mir alle papiere wieder und meinte nur noch frech, er müsste noch die personalien der "passantin" aufnehmen, weil ja klar wäre warum ich da angehalten hätte, ich sagte gut machen das. ich würde post bekommen, mit einer vorladung nach teplice...ich sagte daraufhin auf seine einschüchterungsversuche mit der BS - kein problem ich komme so oder so nicht, er daraufhin im ton wieder lauter...ich hab dann kleinbei gegeben, sonst wäre vor wut sein kopf noch explodiert...

jetzt meine frage: die schicken die post an den fahrer richtig? nicht an den fahrzeughalter ? weis da jemand bescheid ? ich mach mir da keine gedanken, weil ich weder frau noch familie zu hause habe...aber machen die sich den stress wegen falschparkens ne vorladung rauszuschicken, ich kenne es nur so, das man dann post vom ordnungsamt der jeweiligen stadt bekommt, die ich aber schon regelmäßig von delikten ( verkehr ) in die blaue tonne fliegen lasse. ich versteh ja kein tschechisch. bzw. diese bunt frankierten übergabe-einschreiben nehme ich schon garnicht mehr an, die geben alleine ruhe...

was meint ihr zu der falschpark-situation? wer kennt hier die örtlichkeit, und würde mal was dazu sagen?

in dem sinne

ost-gothe

Eingetragen von ost - gothe am 21.03.2009 um 14:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ mick,

das ist ganz schön hart bei euch da unten die ecke cheb...was man da so hört. das gabs in teplice viele jahre zurück zwar auch genug, was korruppte polizisten angeht, aber heute würde ich die lage als eher sehr ruhig einschätzen. wenn man sich ordentlich verhält gegenüber den herren in blau oder weiss, dann hat man keine großen probleme.

sogar meine letzten kontrollen, bei rückfahrten über bilina/most bei nacht und nebel sind alle ordentlich abgelaufen. bis auf hier und da mal einen derberen ton, wenn sie garnichts finden können, was sie dir "anhängen" wollen...richitg finde ich das mit deiner einstellung das an einen rechtsanwalt in tschechien weiter zu geben...das ist ja hammer 1200 euro ect.

also egal wo ich jemals kontrollen hatte, wo der fade beigeschmack des "dir was anhängen" wollen dabei war, egal ob halte-parkverbot oder rote ampel versehentlich überfahren, weil der grüne pfeil nicht schnell genug an ging...standart mäßig musste ich da die erfahrung machen das die meistens pauschal 2000 kc haben wollen, wo ich, wie ich weis ein tschechischer staatsbürger ca. 300 bis 500 kc berappen müsste...aber im endeffekt ist es auch bei uns so, das ausländische fahrer auch meistens mit höheren bußgeldern belangt werden...

ende vom kaffeeklatzsch


@ all,

heute gehts wieder mal nach teplice / dubi / bilina und umgebung...sonne scheint auch wenns kalt ist, hoffe ich mal das beste - bericht folgt

werde heute mal deutscheinsiedel / mnisek zur einreise nutzen...da litvinov auch ab und an mal was ging / und hoffentlich geht...


in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von mick1_germany am 21.03.2009 um 03:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 20.03.2009 um 13:22:
@ mick1_germany
Hallo, ich glaube nicht, daß da was nachkommt. Bei mir ist ja die Sache langsam ein Jahr her, u. bis zum heutigen Datum nix... (von wegen in 30 Tage Post von Gericht...)
Haben die Är°°°e Dich auch auf die Station mitgenommen??? oder alles vom Auto aus gehändelt??
Der Bulle, und das kleine blonde Miststück sind einfach darauf aus, jemanden mittels Blaulicht u. frechen Auftretens einzuschüchtern, u. die schnelle Kohle abzupressen. Wenn Ihnen daß nicht gelingt haben sie wahrscheinlich keine Interesse sich mit "Arbeit" in Form von Protokoll etc. einzudecken die denen ja keine Krone mehr zu ihrem Lohn bringt...
Schreib doch mal, wo und mit welchem Weib Dir das Ganze passiert ist.


Naja, allzuviel will ich hier im Moment mal nicht schreiben.
Tatsache ist, daß ich aus dem Pusa rausgefahren bin und beim Lidl stand ich schon wieder mit Blaulicht. Der Typ ist dann mit seinem blauweißen Auto wieder weggefahren und kam mit einer BS wieder, die etwa 3 Minuten vor mir aus dem Pusa rauskam. Dann sind wir alle zur Station gefahren. Die blonde Kollegin stieg dann aus und er hat die BS wieder weggefahren. Als er zurückkam hat er nur noch gegrinst. Die BS hätte 20 Euro. Keine Ahnung, was die ihm erzählt hat. Wie gesagt, der Typ und seine blonde Schlam.. schüchtern die BS bekanntermaßen sehr gerne ein.

Von Geld zahlen war niemals die Rede, außer auf dem Zettel, den ich verweigert habe. Weiß eh, daß umgerechnet 1200 Euro draufstehen.

Seh das auch eher locker, da ich das nötigensfalls dort in Cheb einem Rechtsanwalt übergebe. Ohne Beweise is nich. Kostet zwar Kohle, aber es würde Zeit hier mal EInhalt zu gebieten.
Wobei ich auch vermute, daß es nur Einschüchterung ist. Aber sicher ist dort nix mehr. In Chomutov wurden auch schon welche vorgeladen. Und in Cheb hat man mich definitiv auf der Abschußliste. Hab' da schon zuviele Runden gedreht und leider ein zu seltenes Auto und Kennzeichen.

Daß im Pusa die Personalien der Mädels hinterlegt werden ist schon immer so.
Wer mal einen Blick in den Computer von Petr werfen durfte: Dort ist über Jahre jede Zimmer-Buchung hinterlegt mit den genauen Angaben zu der BS. Mit wem sie da war natürlich nicht.

Ob er wirklih einen so guten Kontakt zur Policie hat, möchte ich eher bezweifeln, da ich mich dazu schon mal mit ihm unterhalten habe.
Und nicht umsonst werden Freier aus dem Pusa sehr gerne nach der Ausfahrt einkassiert.

Cu Mick


Eingetragen von jür-gen am 20.03.2009 um 15:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von galerie vom 19.03.2009 um 12:11:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von jür-gen vom 17.03.2009 um 15:51:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von galerie vom 15.03.2009 um 11:43:
hi ihr
war am freitag unterwegs zuerst in asch...wieder die 19 jaehrige gefragt wollte umbedingt in herna hotel..warum auch immer mir zu heiss..also ab nach cheb.. und dort sehr viele maedels..da noch neu in cheb und hier viele warnungen, nicht gewusst wohin mit einer von der strasse...wer weiss da was..

danke fuer die info ....aber wo ist die pension magdalena ......hast du noch an tip wenn ich eine bs am bahnhof nehm wie ich die zur pension bekomm ohne die im auto zu chauffieren ...den der bericht von mick sagt alles
sauber ist das Pusa oder die Pension Magdalena. Std. 17 Euro, halbe Std. 12 Euro

Gruß Jürgen


Hallo,

also ich denke dass zu der Polizei in Cheb sich jeder seine eigene Meinung bilden sollte. Du darfst Dich nicht erwischen lassen wenn Du z. Bsp. im Halteverbot eine BS ansprichst und zu Dir einsteigen lässt- dann bist Du mit 1.000 Kronen dabei. Wenn Du "Damen" im Auto hast, die bei der Polizei durch Diebstahl, Drogenkonsum usw. bekannt sind, hast Du ebenfalls schlechte Karten, nimm niemand mit, bei der Du überlegen musst ob sie schon 18 ist.

Weiter hängt es ebenfalls von Deinem eigenen Selbstvertrauen ab, ob Du notfalls einen Konflikt mit der Polizei durchstehst, denn spätestens wenn es heißt "es geht auf`s Revier" überlegen sich doch die meisten gebundenen Männer ob sie nicht doch zahlen wollen.

Im Pusa wird seit neuestem von jeder BS die Daten ihres Ausweises notiert (nicht Deine). Kein Ausweis, kein Zimmer. Solltest Du die Registration nicht mitbekommen, war die BS einfach schon öfters dort.

Ich versuche normalerweise ebenfalls nicht mit der Polizei in Konflikt zu kommen (Lust darauf hat keiner) und fahre halt nicht gerade quer durch die Stadt.

Vom Bahnhof gerade aus, durch den Parkplatz am Kaufland, links die Straße durch, an der Ampel links, am Tesco vorbei, am Kreisel die Erste recht`s, bis zum Lidl, dann links, das "polizeiträchtigste Stück Straße" bis zum Pusa. Auf dem Parkplatz droht Dir keine Gefahr mehr, denn der Besitzer "versteht sich" sehr wohl mit der Polizei.

Zur Pension Magdalena die gleiche Strecke, nur nicht links abbiegen beim Lidl sondern der Straße weiter nach, den Berg hoch bis zur Ampel, dort links abbiegen und immer der Straße nach, 100 m nach dem neuen Kreisverkehr auf der linken Seite´. Klingeln!

ps. es ist auch in der Tschechei nicht verboten mit einer BS im Auto zu sitzen, bei Sympatie gehe ich manchmal noch gemeinsam etwas essen oder ins Casino.

Gruß Jürgen

Eingetragen von lumnikaner am 20.03.2009 um 13:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ mick1_germany
Hallo, ich glaube nicht, daß da was nachkommt. Bei mir ist ja die Sache langsam ein Jahr her, u. bis zum heutigen Datum nix... (von wegen in 30 Tage Post von Gericht...)
Haben die Är°°°e Dich auch auf die Station mitgenommen??? oder alles vom Auto aus gehändelt??
Der Bulle, und das kleine blonde Miststück sind einfach darauf aus, jemanden mittels Blaulicht u. frechen Auftretens einzuschüchtern, u. die schnelle Kohle abzupressen. Wenn Ihnen daß nicht gelingt haben sie wahrscheinlich keine Interesse sich mit "Arbeit" in Form von Protokoll etc. einzudecken die denen ja keine Krone mehr zu ihrem Lohn bringt...
Schreib doch mal, wo und mit welchem Weib Dir das Ganze passiert ist.
Nun noch ein kurzer Bericht, war gestern mal wieder nach längeren in Cheb. Hab dort beim Kaufland die Eva getroffen. (hab vor einiger Zeit schon hier über sie geschrieben). Bin zu Fuss auf dem Kauflandparkplatz soweit gegangen das sie mich auch entdeckt hat, u. dann mit ihr in den Wagen gestiegen u. nach Kynsperk in die Pension. Dort habenm wir eine Stunde den totalen geilen Sex praktiziert !!! Wirklich SUPER !!!
Für die Stunde hab ich 30 Euro gelöhnt, wobei neben bla°°n u. fi°°°n auch eine anale Einlage mit drinn war.
Wenn man halt ab und zu ein Mädel nimmt das man schon öfter gehabt hat, geht man fast kein Risiko ein, u. wird nicht gelinkt oder abgezogen.

Eingetragen von Martin 56 am 19.03.2009 um 18:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@kato


Gruß,
Muß sagen das Kiss,war nicht so der Reiser.
Ich bevorzuge lieber das Libido.

Gruß Martin 56


Eingetragen von galerie am 19.03.2009 um 12:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von jür-gen vom 17.03.2009 um 15:51:
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von galerie vom 15.03.2009 um 11:43:
hi ihr
war am freitag unterwegs zuerst in asch...wieder die 19 jaehrige gefragt wollte umbedingt in herna hotel..warum auch immer mir zu heiss..also ab nach cheb.. und dort sehr viele maedels..da noch neu in cheb und hier viele warnungen, nicht gewusst wohin mit einer von der strasse...wer weiss da was..

danke fuer die info ....aber wo ist die pension magdalena ......hast du noch an tip wenn ich eine bs am bahnhof nehm wie ich die zur pension bekomm ohne die im auto zu chauffieren ...den der bericht von mick sagt alles
sauber ist das Pusa oder die Pension Magdalena. Std. 17 Euro, halbe Std. 12 Euro

Gruß Jürgen

Eingetragen von kato am 17.03.2009 um 23:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ martin 56

Hallöchen,

hab gelesen das Du vor kurzem im Kiss warst. Wie sieht´s denn dort jetzt so aus mit den Mädel´s? Gibt´s paar Highlights, was zu empfehlen? Oder eher das Libido? War lang net mehr drüben. Wäre dankbar für ne Info?

Gruß Kato

Eingetragen von mick1_germany am 17.03.2009 um 22:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hab' ich noch vergessen:
Das Bullen-A.... hat die Dienstnummer 2508.
Solltet Ihr Euch immer notieren. Steht im Dienstausweis (den man eh nie gezeigt bekommt) und auf den Uniform, meist Höhe Brusttasche.
Da dran sind die später zu identifizieren ....
Cu
Mick

Eingetragen von mick1_germany am 17.03.2009 um 22:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumnikaner

Hatte Sonntag die gleiche Geschichte, die Du am 12.06.08 beschrieben hast.
Wobei ich seinen Zettel verweigert habe, mit der Begründung, daß ich meine Brille nicht dabei habe. Mußte er mir dann mühsam erklären.
Mal abwarten, was passiert.
Denke auch, daß nix kommt, bin mir aber nicht so sehr sicher, da alle meine Papiere sowohl gescannt als auch fotografiert wurden.
Übrigens das gleiche A...loch wie bei Dir und die unfreundliche Blonde. Von beiden weiß ich, daß sie die BS massiv unter Druck setzen, um entsprechende Antworten zu erhalten.
Wenn doch was kommt, dann werd' ich dort mal einen RA bemühen, weil, wie irgendjemand schon sagte: "Auch CZ ist ein Rechtsstaat" und Beweise gibt es nunmal nicht.

Näheres spar ich mir, da jemand mal geschrieben hat, hier würde mitgelesen. Aber das glaub' ich eigentlich nicht, da wir erstens nicht so wichtig sind und zweitens der Intellekt bei den kleinen Streifenpolizisten eh nicht ausreicht.

Vielleicht sollten wir uns wirklich einmal zusammentun. Diese Einschüchterung und Provokation ohne irgendeinen Beweis geht mir langsam auf den Senkel!

Eingetragen von jür-gen am 17.03.2009 um 15:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von galerie vom 15.03.2009 um 11:43:
hi ihr
war am freitag unterwegs zuerst in asch...wieder die 19 jaehrige gefragt wollte umbedingt in herna hotel..warum auch immer mir zu heiss..also ab nach cheb.. und dort sehr viele maedels..da noch neu in cheb und hier viele warnungen, nicht gewusst wohin mit einer von der strasse...wer weiss da was..


sauber ist das Pusa oder die Pension Magdalena. Std. 17 Euro, halbe Std. 12 Euro

Gruß Jürgen

Eingetragen von dergroßekarl am 16.03.2009 um 23:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War vor einiger Zeit mal in Cheb am Park unterwegs. Wollte "Maruschka" mit nach D-Land nehmen hat aber ziemlich rungemacht von wegen, dass ich sie dann nicht mehr über die Grenze bringe und so. Hatte jemand schon mal mit ihr das Vergnügen.

Grüsse

Eingetragen von wolpertinger am 16.03.2009 um 21:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo werte Gemeinde,
wer weiß etwas über die Eva Bar oder Seb?

Eingetragen von ost - gothe am 15.03.2009 um 14:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ all,

war gestern von ca. 21.30 bis 2.00 Uhr in Teplice


anfahrt über most / bilina ( hier grüße an den passat fahrer, den ich dann überholt hatte und per warnblink gegrüßt habe - info nur für den wahrheitsgehalt - vielleicht meldet sich er ja )

weiter im text: angefangen meine runden zu drehen, erstaunlicher auflauf von kunden in fahrzeugen und damen waren auch 300 % mehrunterwegs als die wintermonate. nur leider ist die anzahl der jenigen die da profimäßig stehen immer noch zu hoch. habe auch bei der guten lage 2 h gesucht bis ich dann die kleine schwarzhaarige ( vor eine woche noch brünett )-armeehosen + tasche- süßer blick aber hängebrüste ohne ende. naja geschmackssache. sie stand erst bei der ono tanke, später dann weiter unten in einer seitenstraße richtung interspar. für mich ne notlösung um noch zum schuss zu kommen, blasen ohne mit aufnahme inkl. fotos für 10 euro ( und das stimmt ! ) dafür aber sehr müde, beim blasen fast eingeschlafen, endete das ganze dann erst von ihr mit handbetrieb, aber als auch das in zeitlupe endete, entschloss ich mich dann selbst per handbetrieb den schluss zu machen. sowas ist nicht empfehlenswert ! aber vor einer woche gings besser, da sie da nicht müde war. naja allemal besser müde zu sein, als mit pervitin aufgeputzscht.

wollte mir dann wenigstens noch was gutes tun, aber der einsetzende regen hats dann alle hoffnung zerstört.

fazit: hier und da zwar neue gesichter - teilweise aber enorm alt ( alt aussehend ) bzw. minderheiten - trotz des regen treibens gestern, muss ich sagen hatte ich so manchen winterabend mehr glück, ne freischaffende braut zu treffen.

als gut gemeinten hinweis vielleicht noch interessant: in tschechien gilt vor und nach bahnübergängen ein tempolimit von 30 km/h - egal ob beschrankt oder nicht - auch egal ob da ein schild 30 steht oder nicht.

***die es ankot*t was ich hier schreibe, bitte einfach meinen text überlesen und ignorieren***

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von Martin 56 am 15.03.2009 um 12:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@siggib


Ja abere immer doch dazu ist das Forum da,um fragen zu stellen.
Im Libido kostet die halbe Stunde 45 Euro,und die Stunde 90 Euro.
Und keine Angst vor der CZ Polizei die meißt da steht,wenn du hinten im Hof parkst können dir die garnichts.

Gruß Martin56

Eingetragen von galerie am 15.03.2009 um 11:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hi ihr
war am freitag unterwegs zuerst in asch...wieder die 19 jaehrige gefragt wollte umbedingt in herna hotel..warum auch immer mir zu heiss..also ab nach cheb.. und dort sehr viele maedels..da noch neu in cheb und hier viele warnungen, nicht gewusst wohin mit einer von der strasse...wer weiss da was..

Eingetragen von siggib am 15.03.2009 um 08:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@martin,
kann man etwas über den Preis erfahren?
Gruß siggib
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Martin 56 vom 15.03.2009 um 03:36:
@ Alle


War heute wieder mal in Dubi,auf der Straße nur die selben Gesichter.
Also entschloss ich mich mal wieder ins Libido zu gehen.(das liegt neben den Kiss)frag mich nur warum ich nicht hinterm Kiss Parken darf(wenn ich da als Kunde reingehe,aber hinterm Libido darf ich Parken ???) ist doch genau die selbe zufahrt.
Kann mir das von euch jemand sagen ???

Hab mir heute im Libido eine nette Dame gegönnt Sie hieß Lucia ist 25 Jahre jung und hat Braune Haare ,die Sie meißtens zum Zopf gebunden hat.Muß sagen so gut gefickt hab ich lange nicht mehr,schönes langes ausgiebiges Blasen .Und dan schönes Ficken in verschiedenen Stellungen.
Macht eigentlich fast alles mit auser AV.
Sie ist jeden Euro wert.
Die Baar und die Zimmer sind sehr sauber und gepflegt,und die Damen auch. Also ein besuch im Libido lohnt sich,alle male.


Eingetragen von Martin 56 am 15.03.2009 um 03:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Alle


War heute wieder mal in Dubi,auf der Straße nur die selben Gesichter.
Also entschloss ich mich mal wieder ins Libido zu gehen.(das liegt neben den Kiss)frag mich nur warum ich nicht hinterm Kiss Parken darf(wenn ich da als Kunde reingehe,aber hinterm Libido darf ich Parken ???) ist doch genau die selbe zufahrt.
Kann mir das von euch jemand sagen ???

Hab mir heute im Libido eine nette Dame gegönnt Sie hieß Lucia ist 25 Jahre jung und hat Braune Haare ,die Sie meißtens zum Zopf gebunden hat.Muß sagen so gut gefickt hab ich lange nicht mehr,schönes langes ausgiebiges Blasen .Und dan schönes Ficken in verschiedenen Stellungen.
Macht eigentlich fast alles mit auser AV.
Sie ist jeden Euro wert.
Die Baar und die Zimmer sind sehr sauber und gepflegt,und die Damen auch. Also ein besuch im Libido lohnt sich,alle male.


Eingetragen von ost - gothe am 14.03.2009 um 16:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ martin 66,

klar passt sowas hier mit rein, auf alle fälle sogar. von solchen warnungen profitieren doch alle.

sieht man mal wieder wie unterschiedlich sich doch die wirtschaftskrise auch in CZ auswirkt.

ich mach mich heute abend mal auf nach teplice und umgebung, mal sehen was so los ist.

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von Martin 56 am 14.03.2009 um 10:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@All,


War gestern mal wieder in Dubi s Clubs unterwegs,aber Achtung !!! nicht überal wo Parken nur für Kunden steht ist Parken auch erlaubt,es handelt sich ums Kiss.Wenn ihr dann nach euren Clubbesuch von diesen Parkplatz fahrt werdet Ihr von der CZ Polizei abgezogen.
Mir ist das Gestern passiert,ich mußte ein Bußgeld zahlen.

Ich weiß das ,daß nicht hier reinpaßt,will nur andere Clubgänger warnen das ihnen nicht das selbe passiert wie mir gestern.

Ps. wem s nicht paßt, der soll den Bericht nicht lesen.

Eingetragen von Brachilus am 13.03.2009 um 21:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Sorry, ich meinte divole.^^

Eingetragen von siggib am 13.03.2009 um 20:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Brachilus vom 13.03.2009 um 18:55:
Und wie kommt man an eine die nicht an der Strasse steht?


Hallo!
Bitte wen hast Du gefragt?
Gruß Siggib

Eingetragen von Brachilus am 13.03.2009 um 18:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Und wie kommt man an eine die nicht an der Strasse steht?

Eingetragen von divole am 12.03.2009 um 19:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich finde die Berichte von Ost- Gothe schon überzeugend.
Habe meine Erfahrungen früher auch im Raum Teplice gesammelt und finde die Preise dort günstiger bzw. eher verhandelbar. Da hatte ich auch für blasen o. nur 10 Eus bezahlt oder 20 für f****n m..Hier im Raum Cheb ist das doch selten zu kriegen.
Momentan zahle ich bei meiner für ein Treffen, die an keiner Straße steht zwischen 30- 40 Eus, aber ich weiß warum, ohne Zeitlimit usw.,absolut ein Glücksfall und das ist es mir wert.
Also ich würde das jeden selbst überlassen was der Service einem wert ist und nicht anderen den Vorwurf machen, das gibts nicht oder der zahlt zuviel oder zu wenig.
Schöne Grüße
divole

Eingetragen von halbblut am 12.03.2009 um 11:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich kenne Ost-Gothe nicht, will ihn auch nicht verteidigen oder sonstwie unterstützen.

Doch gerechterweise muss ich hier deutlich sagen, dass auch ich schon in den Genuss solcher "Billig-Ficks" kam, und die Mädels gar nicht mal so schlecht waren, im Gegenteil.

10€ wurden mir nie "angeboten", doch mehr als 20€ (+ Zimmer) musste ich nie löhnen bzw. hätte ich nie müssen.

Das Kondom war in diesen Fällen nie das Thema, gerade bei den Hobby-Girls, die es ja leider nur noch vereinzelt gibt, stellte sich die Frage eigentlich nicht, und wenn ich nach "ohne" frug, wurde das mit ja beantwortet.

Wie gesagt, ich frage nie Junkies danach, und auch kein Zombie aus der Minderheitsbevölkerungsgruppe.

Also, ganz so falsch liegt er nicht, und er scheint sich dabei, so man seinen Berichten glauben darf, deutlich besser auszukennen als ich, der ich höchstens 2x im Jahr im GL auf Beutefang bin.

Eingetragen von ost - gothe am 12.03.2009 um 11:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ mick,

tolles angebot. ich lehne dankend ab. 1. war ich imer einzellgänger in sachen tschechien und 2. hab ich wenig lust einen reporter irgendeines tv-senders gegenüber zu stehen.

überlies doch einfach meine berichte, wenn sie dich so sehr stören. sollte hier meinerseits zuviel selbstdarstellung rübergekommen sein, sorry und gut.

meine angaben stimmen immer, ich weis das, und nur zur selbstdarstellung hier zu lügen wäre sinnlos und so psychisch abgebrannt das ich sowas nötig habe, bin ich nicht.

wir könnten das einfacher klären, aber ich kann und darf hier keinen link posten. sorry.


mir liegt es auch fern hier nach dem admin zu schreien, aber vielleicht könnte zumindest ohne eine angabe meines links, der admin wenigstens die vielfalt meiner erlebnisse bestätigen. ( ich hatte ja mal dem admin den link zu meinen bilder-seiten geschickt, vielleicht erinnert er sich ja noch ). leider kann ich dann aber auch nicht die 200 kc kronen sache beweisen, was aber definitiv stimmt. so und ich sprach hier nie von "vollem programm" meist bekommt man 20 oder 25 euro volles programm angeboten, ich handele dann meist auf 10 bis 15 runter für einen normalen blowjob im auto inklusive fotos.

sorry wenn es dir moralisch negativ behaftet erscheint, wenn ich den preis so drücke. aber verdienst du 30 oder 20 euro die !/2 h ? ich nicht, das ist wucher. und die meisten sehen es als arbeit an und nicht als spass. dennoch respektierte ich IMMER alle frauen, das steht ausser frage.

so anders antworte ich dir auf solche sachen nicht mehr, ich bitte dich meine texte dann einfach zu ignorieren.danke.

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von mick1_germany am 12.03.2009 um 03:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Meluzinafan vom 11.03.2009 um 03:33:
Wie wars Ost Gothe...Berichte,nicht nur Kaffeekränzchengeschwätz!!!


Er schreibt schon viel, der liebe Ost-Gothe.
Aber ich sehe das schon lange als reine Selbstdarstellung mit zweifelhaftem Wahrheitsgehalt.
Die Berichte sind immer so kurz und knapp und so, daß man die Mädels dazu definitiv niemals finden kann.

Der Glückspilz zahlt ja auch weniger als alle anderen hier, meist nur 10 oder 15 Euro. Komisch bei mir und allen anderen geht der Preis eher nach oben und wenn es mal billiger angeboten wird, dann ist es entweder Abzocke oder die Frau braucht so dringend einen Schuß ....

Aber es gibt ja immer noch eine Steigerung:

naja 200 kc für blasen im auto, mit aufnahme ohne gummi ( mund )


Hey, jetzt geht es schon für knapp über 5 Euro

Klasse fand ich auch seine Einstellung zu Transen: Das ging ihm dann hier doch viel zu weit.
so jetzt ist auch meine schmerzgrenze langsam erreicht was das forum betrifft.


Wobei ich finde, das hat schon was mit dem Forum hier zu tun. Wenn Transen an der Straße stehen, dann gehört das hier rein.
Der Zwei-Mann-Non-Stop-Chat im letzten Monat hat meiner Meinung nach weniger Sinn für all die Leser hier.

@Ost-Gothe:
Bevor das hier eskaliert: Sicher kann ich mich auch richtig täuschen und das sollten wir aufklären.

Ich mach' Dir hier mal ein öffentliches Angebot:
Wir treffen uns Ende April an einem Samstag an einem Ort Deiner Wahl. Gerne hol' ich Dich auch zuhause ab. Dann fahren wir das Wochenende rum und Du zeigst mir die N**** die für 10 oder 15 Euro alles machen. Benzin geht natürlich auf meine Kosten, egal, auch wenn wir tausend Kilometer rumfahren.

Jeder hat mal schlechte Tage ... Wenn wir nix finden, übernachten wir in einer günstigen Pension (auch auf meine Kosten) und fahren Sonntag weiter rum.

Essen und Getränke übernehm' ich natürlich auch. Wer so billig f**** muß, hat vermutlich nicht so viel Geld - und wenig resprekt vor den Frauen, die damit ihr Geld verdienen.

Wenn wir zwei Mädels finden, die die volle Leistung für 10 oder 15 Euro bringen, dann werde ich Dich hier rehabilitieren und mich öffentlich für meine Fehlmeinung entschuldigen.

Wenn nicht, trägst Du alle Deine Kosten natürlich selbst und ICH werde hier entsprechend berichten.
Und Du wirst versprechen, nur noch ehrliche ausführliche Berichte schreiben




Ist das ein Angebot?

Eingetragen von gurkerich am 11.03.2009 um 23:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumnikaner
danke für deine Info's. Heute war sie da und der Test sehr fein. *poppen*

Eingetragen von Meluzinafan am 11.03.2009 um 03:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wie wars Ost Gothe...Berichte,nicht nur Kaffeekränzchengeschwätz!!!
Dass man keine unter 18 nimmt weiß wohl jeder,oder?
Ist die Situation denn wirklich so schlecht das es nichts mehr anderes gibt,ich finde nicht.
Die Krone hat stark gelitten und die Löhne für Frauen sind frühkapitalistisch schlecht,
gibt auf jeden Fall trotz Police wieder mehr auf der Strasse,wenn auch nicht üppig,als noch vor einigen Monaten.Nur das Wetter könnte besser sein!


Eingetragen von ost - gothe am 11.03.2009 um 01:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ all,

vielen dank für eure antworten. bei mir ist der eindruck entstanden, mich hätten einige nicht verstanden, zwecks meiner frage.

also mir ist durchaus bewusst das die gängige grenze bei 18 jahren liegt, habe keinerlei ambitionen unter 18 zu gehen was das alter angeht. 18 ist gut und pasta. mir ging es lediglich um diesen (vielleicht auch nicht puplizierten) parlamentsbeschluss, wonach prostitution in tschechien erst ab einen alter von 20 jahren ausgeübt werden darf.

also danke nochmal, vielleicht finde ich irgendwo dochmal was dazu, ansonsten kann das thema jetzt auch beendet werden.

was das gängige straßenjagdrevier angeht, findet sich eh kaum eine dame im alter von 18 - 20 Jahren, jedenfalls heute nicht mehr.


in dem sinne


ost - gothe

Eingetragen von mick1_germany am 10.03.2009 um 23:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hab' mir die Doku gerade nochmal genauer angeschaut und muß hier korrigieren, damit alles seine Richtigkeit hat!

Herausgeber war 2004 die BAJ (Bundesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz e.V.).
Die Publikation wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (so hieß das damals exakt) gefördert.


Eingetragen von Dr. F. Otze am 10.03.2009 um 23:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost - gothe vom 10.03.2009 um 13:35:
@ all,

was isn nun dran an der sache, das vor jahren mal das tschechische parlament beschlossen hat, das prostitution erst mit 20 jahre in CZ erlaubt ist?

ich hab hier mal die beiträge von 2002 gelesen da hat ein user das angesprochen...im netz nichts zu finden dazu, wenn jemand bescheid weis, wie das nun ist, und wie es gehandhabt wird, wenn einem die Policie mit Dame die erst 20 ist im auto erwichen???

PS. abgesehen davon hatte ich die letzten 2 jahre eh nur welche die weit mitte 20 waren, aber weil mein vorschreiber das thema mit ner 19 jährigen ansprach.

in dem sinne

ost - gothe


Die Prostitution dürfte in CZ ab 18 Jahren erlaubt sein. Eine genaue Quelle habe ich nicht. Auf mehreren Cz Seiten wo sich Dienstleisterinnen anbieten geht es ab 18 Jahren los und das ist auch gut so.

Eingetragen von mick1_germany am 10.03.2009 um 22:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Mir liegt eine Publikation des Bundesfamilienministeriums von 2004 zum Jungendschutz im Ausland vor.
Dort heißt es ganz klar zu Tschechien:

"Eine Person, die einer Person unter 18 Jahren ein Entgelt anbietet,
verspricht oder beschafft, begeht eine Straftat."

Denke, damit kann die Diskussion beendet werden.

In anderen (nahen) Ländern gibt es leider auch niedrigere Grenzen. Dann greifen aber die deutschen Gesetze. Prozesse gab es dazu eher wenige, aber doch viel mehr, als in der Presse bekannt wurde.

Eingetragen von dr.sky am 10.03.2009 um 19:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von dr.sky vom 10.03.2009 um 19:32:
// Edit

Ne, sorry, auf Basis von Bravo.de-Links und Foren-Postings will ich hier keine Basis führen über die Gesetzlichkeit oder Ungesetzlichkeit in einem Altersbereich, der einem wirklich das würgen beschert.
Ist ja widerlich, tut mir leid. Ohne mich.

ich nehme das mal jetzt so hin , ohne weitere ausführung , da ich dir ja zu 1000% zustimme und es auch keiner weiteren erklärung diesbezüglich bedarf...
Ein sorry , denn ich handelte unüberlegt und übermotiviert...
@ostgothe
nein , es ist nicht ungesetzlich, wenn du mit einer 20jährigen erwischt wirst...

Eingetragen von dr.sky am 10.03.2009 um 19:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
// Edit

Ne, sorry, auf Basis von Bravo.de-Links und Foren-Postings will ich hier keine Basis führen über die Gesetzlichkeit oder Ungesetzlichkeit in einem Altersbereich, der einem wirklich das würgen beschert.
Ist ja widerlich, tut mir leid. Ohne mich.


Eingetragen von dr.sky am 10.03.2009 um 18:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von ost - gothe vom 10.03.2009 um 13:35:
@ all,

was isn nun dran an der sache, das vor jahren mal das tschechische parlament beschlossen hat, das prostitution erst mit 20 jahre in CZ erlaubt ist?

ich hab hier mal die beiträge von 2002 gelesen da hat ein user das angesprochen...im netz nichts zu finden dazu, wenn jemand bescheid weis, wie das nun ist, und wie es gehandhabt wird, wenn einem die Policie mit Dame die erst 20 ist im auto erwichen???

PS. abgesehen davon hatte ich die letzten 2 jahre eh nur welche die weit mitte 20 waren, aber weil mein vorschreiber das thema mit ner 19 jährigen ansprach.

in dem sinne

ost - gothe


[...]

viel interessanter und vielleicht als warnung zu verstehen ,ist dieses hier :

''Grenzüberschreitende Strafverfolgung Sexuelle Ausbeutung
von Kindern ist in den meisten Zielländern eine
Straftat.
Dies ist im deutschen Strafgesetzbuch festgelegt (vgl. § 5
Nr. 8 StGB). Damit kann ein Täter auch nach seiner Rückkehr
in die BRD für die im Ausland begangene Straftat
nach deutschem Recht verfolgt und bestraft werden.
Die Bestrafung erfolgt in Deutschland,
die Beweisführung muss jedoch im Ausland erfolgen und deutschen Standards entsprechen.''

und damit macht man sich meiner meinung automatisch strafbar mit einer unter 18 jährigen (was ich persönlich auch für richtig halte )...

und ich glaube , das die policie , diesen passus auch kennt und natürlich zurecht ahndet, in dem so ein vorfall den deutschen behörden übermittelt wird ...

eine altersgrenze von 20 jahren gibt es meines wissens in cz noch nicht(wäre auch ein widerspruch zu dem oben geschriebenen) ...

beste grüße vom pausierenden doc

// Edit:
Hast du mal eine Quelle für das von dir beauptete Mindestalter ab dem Prostitution in Tschechien legal ist?
Ich konnte dazu auf die schnelle nichts finden, doch dein Alter halte ich für erheblich zu niedrig, weshalb ich die Diskussion nur auf Basis von Fakten weiterlaufen lassen würde.



Eingetragen von ost - gothe am 10.03.2009 um 13:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ all,

was isn nun dran an der sache, das vor jahren mal das tschechische parlament beschlossen hat, das prostitution erst mit 20 jahre in CZ erlaubt ist?

ich hab hier mal die beiträge von 2002 gelesen da hat ein user das angesprochen...im netz nichts zu finden dazu, wenn jemand bescheid weis, wie das nun ist, und wie es gehandhabt wird, wenn einem die Policie mit Dame die erst 20 ist im auto erwichen???

PS. abgesehen davon hatte ich die letzten 2 jahre eh nur welche die weit mitte 20 waren, aber weil mein vorschreiber das thema mit ner 19 jährigen ansprach.

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von galerie am 09.03.2009 um 08:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
war am we mal unterwegs in asch....leider nix brauchbares an der strasse .viel polizei.wer hat erfahrung mit den 19 jaehrigen (schwarz haare, knackige figur) an hauptstr. hab die angesprochen wollte aber erst zum markt und hab des dann gelassen...also ab im club und war auch nicht schlecht

Eingetragen von Duxer1966 am 09.03.2009 um 06:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ ost-gothe...............hatte nur den Bericht vom 01.03.2009 gelesen,sorry.Gruss Duxer1966

Eingetragen von ionas am 08.03.2009 um 15:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
kennt ihr ein hotel in teplice wo ich eine mit hin nehmen kann war noch nicht dort habe also keine erfahrung ich danke euch im vorraus für eure hilfe

Eingetragen von Guest am 08.03.2009 um 14:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Ost-Gothe

Danke da bin ich ja beruhigt.

Eingetragen von ost - gothe am 08.03.2009 um 13:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ duxer1966,

Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Katjapueppi vom 28.02.2009 um
15:36:
Hat eigentlich einer von Euch auch Interesse an einer Transe am Strich Dubi/Teplice/
Bilina ??


ich hoffe das reicht.

@ guest,

kein angst da kommt weder post noch sonstwas, ich habe mir "sagen lassen" die
machen die ausweiskontrolle da nur zur sicherheit. ich nehme an du meinst die
pension in krimov-domina?
allerdings "Chomotau" gibts nicht = entweder Chomutov oder Komotau

@ admin,

schade das die rechtslage da so komisch ausgelegt werden kann - typisch deutchland
- erst muss was passieren dann wird gehandelt...aber überall wird die zivilcourage
propagiert, dann macht man was und die behörden verfolgen es nicht weiter...


mein kurzer bericht von gestern teplice ca. 21.30 bis 1.00 uhr

lage: wie immer, fast nix neues zu sehen

hab dann am friedhofskreisel ne blone, relativ süße maus mitgenommen, hatte kleines
bäuchlein ( schwanger = denke nicht ? ) war ziemlich durcheinander das kleine biest...

naja 200 kc für blasen im auto, mit aufnahme ohne gummi ( mund ) - fingern war auch
drin, schön nass geworden - laut eigener aussage hatte sie gestern ihren 21 geburtstag,
wollte mir mal den ausweis zeigen lassen, habs aber vergessen, markant noch: sie hatte
ne riessen tasche voller kosmetik sachen dabei...

ich hab dann beim tanken an der ono / gegenüber diskothek noch ne blonde stehen gesehen,
die sprach ich nach dem tanken mal an, 20 komplett 15 nur blasen...aber machte nen
zugedröhnten eindruck...


so, in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von Admin am 08.03.2009 um 13:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Halt mal den Ball flach du Dramaqueen und hör auf zu heulen und nach dem Admin zu schreien.
Sag dem Mann deine Meinung kurz und knackig und dann ist gut.

Da brauchst du hier nicht so ein Faß aufzumachen, wenn alle Heulsusen sofort zum Richter rennen würden, wäre Deutschland am Ende.

Also reiß dich mal zusammen und trage etwas sachliches, sinnvolles bei oder versuche dich in anderen Foren.

Und vor der Identitäsfeststellung steht die Garantie dieses Forums, eventuelle IP-Daten NUR dann herauszugeben, wenn dieses auf polizeiliche bzw. richterliche Anordnung geschieht, und dann auch nur dann, wenn wir der gleichen Ansicht sind wie die Behörden (Fall KF z.B.) oder wir eine Herausgabe mit anwaltlicher Hilfe nicht verhindern können.

Und das geschieht in der Regel nur, wenn wirklich schwerwiegende Sachen vorliegen. Das ist in diesem Fall nicht der Fall.

Rainer, du hast ab sofort verloren bei mir ..





@ All

Wenn ich bei einem allergisch reagiere, dann, wenn irgendwelche Weicheier in ein Forum wie dieses kommen, und dann anfangen rumzuheulen.
Also lasst es lieber gleich bleiben.




Eingetragen von Rainer sucht Katka am 08.03.2009 um 13:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Duxer1966 vom 08.03.2009 um 12:14:
@ ost-gothe Sag mal,wie kommst du darauf,dass diese Katja eine Transe ist?Oder hab ich da etwas überlesen?Hmmmm,ist aber schon komisch,so eine Anzeige,und Ruck Zuck kommt diese Antwort.Aber möglich wäre es doch,hab dort schon einiges erlebt,wo andere sagen,Hey,der spinnt doch.Klär mich mal auf,vielleicht bin ich auch zu blond,um deinen Gedanken folgen zu können .Gruss Duxer1966


Hallo Duxer1966,

Du hast völlig recht, Du bist nicht nur zu blond, Du bist sogar sehr intelligent. Es handelt sich ausdrücklich nicht um eine Transe sondern ein sehr liebes, sehr anständiges Mädchen.
Ost - Gothe betreibt hier in hohem Maße Beleidigung von mehreren anderen Forum - Teilnehmern,es handelt sich auch um widerwärtige, falsche Behauptungen falscher Tatsachen,einfach so aus der Luft gegriffen, sie entspringen seiner kranken Persönlichkeit. Es gibt auch kaum ein Wort das er auch nur richtig schreiben kann. Und wenn er demnächst behördlichen Besuch bekommt und einen 4-stelligen Strafbefehl dann wird es zu spät sein.
Admin !!! Ich fordere sie auf, die Beleidigung und Verleumdung anderer Teilnehmer durch Ost-Gothe sofort zu unterbinden. Er ist ein Sniper aus dem Hinterhalt und wird sich wundern, wie schnell seine Identität, auch gerichtlich, festgestellt werden kann !!!

Eingetragen von cz-freund am 08.03.2009 um 12:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo
Ich war bis Dezember 2007 einige male in Kynsperk, im Lucrezia Borgia bei einer „Lola“ sie kommt aus der Ukraine ist Anfang 30 tolle Figur, etwa 160cm schwarze kurze Haare.
Sie ist auch auf der Internetseite des Lucrezia Borgia zu sehen.
Sie ist die auf dem Bild unten links unten die gerade unter der Dusche steht.
Leider ist der Club seit längerer Zeit geschlossen.
Würde sie gerne mal wieder besuche weiß jemand wo sie jetzt arbeitet

Eingetragen von Duxer1966 am 08.03.2009 um 12:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ ost-gothe Sag mal,wie kommst du darauf,dass diese Katja eine Transe ist?Oder hab ich da etwas überlesen?Hmmmm,ist aber schon komisch,so eine Anzeige,und Ruck Zuck kommt diese Antwort.Aber möglich wäre es doch,hab dort schon einiges erlebt,wo andere sagen,Hey,der spinnt doch.Klär mich mal auf,vielleicht bin ich auch zu blond,um deinen Gedanken folgen zu können .Gruss Duxer1966

Eingetragen von Guest am 08.03.2009 um 10:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War vor paar Tagen mit einer Nutte in einen Stundenhotel in Chomotau, musste da meinen Ausweis vorzeigen und meine Daten wurden notiert. Muss ich jetzt befürchten Post von diesem Hotel oder gar von der Police bekommen, nicht das ich Ärger mit meiner Frau bekomme ... . Es ist zwar Pflicht das meine Daten aufgenommen werden aber ich traue dem ganzen nicht. War zum 1. Mal in einen Stundenhotel ... .

Eingetragen von Admin am 07.03.2009 um 23:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Glaub mir, dazu machen wir das hier schon lange.
"Fragen" ist leider erlaubt, erwischen muss man die Leute, das ist das was die Polizei sagt.
Was habe wir hier Anfangs die KF angezeigt, ohne auch nur ansatzweise erfolg damit zu haben.
Die Polizei zuckte immer nur die Schultern.

Du darfst auch sagen, das du jemanden umbringst, nur tun darfst du es nicht ..

Jeder weiß, das es solche Typen ernst meinen, nur eine Handhabe hat man zunächst nicht.

Aber genau deshalb setzen wir bei sowas immer wieder Zeichen, so gut wir das können.

Hir gibt es jedenfalls kein Platz für solche *******.


Eingetragen von Lofosz am 07.03.2009 um 19:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Admin
sofort anzeigen !!!!!!!!!!!!!!!!!!da gibt es eigentlich keine Warnung

Eingetragen von ost - gothe am 07.03.2009 um 11:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@hervort,

das kann ich nicht beurteilen ob fake oder nicht, tendiere nicht zu fake, aber selbst wenn ich solche ambitionen zu transsexuellen hätte, würde ich es mir und anderen ersparen sowas hier zu posten.

bericht folgt bei erfolg mitte dieser woche.

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von Admin am 07.03.2009 um 09:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Nur noch mal ein nachdrücklicher Hinweis an alle:

Wer hier so widerliche Fragen nach "sehr jungen" Mädels stellt wird sofort gelöscht. Erspart euch und uns das, sowas wird hier nicht ansatzweise geduldet.

An denjenigen, dessen Posting ich soeben mit viel Freude gelöscht habe: Sieh dich vor Freundchen!





Eingetragen von hervort am 07.03.2009 um 09:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ost - gothe

Ob dieser Beitrag nicht ein Fake ist?

Gruß



Katjapueppi,
Rainer grüsst Dich herzlich,

Deine Meldung hat mich sehr gefreut. Warum ? :

Rainer sucht Katka.

Wenn mich nicht alles täuscht, dann haben wir uns jetzt vielleicht nach 3 Jahren und 4 Monaten wiedergefunden. Ich hatte schon keine Hoffnung mehr, Dich jemals wiederzusehen.

Erinnerst Du Dich an folgende Ereignisse ? :

Am letzten Tag habe ich Dich zum Bus nach Praha begleitet und der Abschied ist mir sehr schwer gefallen, weil ich schon vermutet habe, dass wir uns vielleicht nie mehr wiedersehen, auseinandergerissen vom Schicksal, wie das manchmal im Leben so ist, ohne dass man es möchte und verhindern könnte.

In der Nacht hatten Banditen mein Auto, (wegen eines Kupplungsseilrisses auf den Gehweg geschoben,) völlig zerstört, die Scheiben eingeschlagen, die Türen verbeult und alles geraubt. Und das mitten in Teplice, 50 m von Lidl entfernt. Deshalb musstes Du mit dem Bus zurückfahren und der Kontakt ist verlorengegangen. Ich vermute, dass ich Dich jetzt wiedergefunden habe (?)

Damit Du mich erkennen kannst gebe ich Dir noch einige Hinweise:

Rainer - weißer Opel mit Dachbox - schwarzes Köfferchen - Bilina - .

Solltest Du mich erkannt haben, so gibt es jetzt nach so langer Zeit die Möglichkeit, dass wir uns schreiben und telefonieren. Alle meine Versuche Dich zu finden waren gescheitert. Deshalb hier meine E-Mail-Adresse:

*

Es gab in den vergangenen Jahren keinen einzigen Tag an dem ich nicht an Dich gedacht habe, deshalb wäre es schön, wenn Du an meine E-Mail-Adresse schreiben würdest, wir haben uns so viel zu erzählen , nach so langer Zeit. Es ist fast wie ein Wunder, dass ich Dich wiedergefunden habe, (?) , und ich gehe davon aus, dass es Dich ebenfalls freut und hoffe, dass es Dir gut geht.

Herzliche Grüsse von Rainer


@ost - gothe

Ob dieser Beitrag nicht ein Fake ist?

Gruß

Eingetragen von nordfick am 07.03.2009 um 07:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Fahre heute (07.03) von Leipzig nach Wien. Möchte auf der Tour (denke mal die E55) durch Tschechien etwas Spass haben. Hab ihr Mitstecher ein paar Tipps für mich ? Möchte ungern heute das Gefühl "na die Nummer hätte ich mir auch sparen können " entwickeln.

Also Danke im Voraus

PV

Eingetragen von gurkerich am 06.03.2009 um 23:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Am Bretterpuff sind ja inzwischen die Bauarbeiten ganz schön im gange. Soll auch weg, aber anscheinend gehts in ein anderes Gebäude in der Nähe. Ansonsten von CHB bis KV das übliche Bild. Leider auch keine postenswerte neue Gesichter.

Eingetragen von ost - gothe am 06.03.2009 um 22:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ all,

so jetzt ist auch meine schmerzgrenze langsam erreicht was das forum betrifft.

nur um es zu verstehen? = eine transe inersiert hier, das sie wieder anschaffen möchte. ein alter kontakt freut sich sie nach sooo langer zeit wieder zu treffen.

aber man muss deswegen nicht gleich nen schlechten schnulzenroman draus machen, das ist ja widerlich sowas...wohlgemerkt nix gegen transen oder vergleichbar gestörte persönlichkeiten aber es hat die schmerzgrenze gesprengt.

so also und ich bin ein kleiner gartnezwerg mit stinkefinger und pimmelchen...ich werde mich demnächst in chomutov wieder an die straße wagen. erkennbar an meiner roten zipfelmütze und meiner enormen größe von ca. 20 cm. preise sind die gleichen wie bei meinen blauen schlumpfinen mit den weißen mützelchen...aber in erster linie such ich rotmützelchen...

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von Rainer sucht Katka am 06.03.2009 um 19:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von Katjapueppi vom 01.03.2009 um 09:55:
Ich kenn den Strich von früher her, leider ist da jetzt nicht mehr viel los, da ich aber einige Zeit dort in der Nähe bin (Most), würde es mich sehr reizen , wieder ein bissel anschaffen zu gehn. Für den Anfang an den Autobahnbrücken Teplice Richtung Most, dann eventuell Teplice am Kreisverkehr (Interspar) bis ONO Tankstelle. Je nach Lage. Preise sind die gleichen wie bei einem tschechischen Mädchen. Ich such in erster Linie schnelle Sexkontakte zu Männern. lg Katja


Katjapueppi,
Rainer grüsst Dich herzlich,

Deine Meldung hat mich sehr gefreut. Warum ? :

Rainer sucht Katka.

Wenn mich nicht alles täuscht, dann haben wir uns jetzt vielleicht nach 3 Jahren und 4 Monaten wiedergefunden. Ich hatte schon keine Hoffnung mehr, Dich jemals wiederzusehen.

Erinnerst Du Dich an folgende Ereignisse ? :

Am letzten Tag habe ich Dich zum Bus nach Praha begleitet und der Abschied ist mir sehr schwer gefallen, weil ich schon vermutet habe, dass wir uns vielleicht nie mehr wiedersehen, auseinandergerissen vom Schicksal, wie das manchmal im Leben so ist, ohne dass man es möchte und verhindern könnte.

In der Nacht hatten Banditen mein Auto, (wegen eines Kupplungsseilrisses auf den Gehweg geschoben,) völlig zerstört, die Scheiben eingeschlagen, die Türen verbeult und alles geraubt. Und das mitten in Teplice, 50 m von Lidl entfernt. Deshalb musstes Du mit dem Bus zurückfahren und der Kontakt ist verlorengegangen. Ich vermute, dass ich Dich jetzt wiedergefunden habe (?)

Damit Du mich erkennen kannst gebe ich Dir noch einige Hinweise:

Rainer - weißer Opel mit Dachbox - schwarzes Köfferchen - Bilina - .

Solltest Du mich erkannt haben, so gibt es jetzt nach so langer Zeit die Möglichkeit, dass wir uns schreiben und telefonieren. Alle meine Versuche Dich zu finden waren gescheitert. Deshalb hier meine E-Mail-Adresse:

*

Es gab in den vergangenen Jahren keinen einzigen Tag an dem ich nicht an Dich gedacht habe, deshalb wäre es schön, wenn Du an meine E-Mail-Adresse schreiben würdest, wir haben uns so viel zu erzählen , nach so langer Zeit. Es ist fast wie ein Wunder, dass ich Dich wiedergefunden habe, (?) , und ich gehe davon aus, dass es Dich ebenfalls freut und hoffe, dass es Dir gut geht.

Herzliche Grüsse von Rainer



Eingetragen von Brummel am 05.03.2009 um 13:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von galerie vom 05.03.2009 um 08:04:
wer kann mir in Asch ne Pension empfehlen ....fuer zwei stunden.....und wie sieht es auf der strasse nach angeboten aus
werde am we mal rueber fahren ...wer hat lust sich anzuschliessen...bitte per mail(admin hat die) melden oder treffpunkt...


Also eine günstige Pension suche ich Selber in Asch. Was das Angebot betrifft ist bei schönem Wetter mehr los, aber sehe Dich vor in eine Wohnung mit zu gehen. Ist mir vor 5J. passiert als ich noch Grün war. Bin mit der BS unter der Dusche und in der Zwischenzeit räumen Sie Dir die Taschen aus.Dann kommt der Kerl noch mit Minderjährigkeit. Hab IHn mir geschnappt aber das Geld war doch weg, Außer die 20€ für die Bs die hab ich Ihr wieder abgenommen. War auf der Polizei und in der Wohnung mit Ihr reine, Zei
tverschwendung.Hab auch gehört von einer Bs das eine dralle Blonde darauf spezialisiert ist.Ansonsten ist das Angebot ab dem späten Nachmittag reichlich aber viel verlebte Bs dabei.Fahre wahrscheinlich in 14 Tagen wieder in das Gebiet.Wenn Du was erfahren solltest zwecks günstigen Pension schreibe das bitte hier. Die Preise sonst sind ab 25€ aufwärst.

Cu

Eingetragen von galerie am 05.03.2009 um 08:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
wer kann mir in Asch ne Pension empfehlen ....fuer zwei stunden.....und wie sieht es auf der strasse nach angeboten aus
werde am we mal rueber fahren ...wer hat lust sich anzuschliessen...bitte per mail(admin hat die) melden oder treffpunkt...

Eingetragen von mick1_germany am 03.03.2009 um 22:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von lumnikaner vom 27.02.2009 um 10:27:

Hallo, ist das die Jana die man auch ab u. an mit einem kleinen weissen Hund beim Kaufland sehen kann


Hallo Lumnikaner,
nein, die ist dss definitiv nicht.
Ich kenne da nur eine blonde mit Hund, aber die hat eher 20kg zuviel und wohnt im Häuserblock des Madona.

War am Sonntag wieder drüben, so gegen nachmittag. War ziemlich viel Angebot auf der Straße. Mußte aber erst nach KV und hatte dort auf dem Rückweg was geplant, aber da war es dann leider schon dunkel.

In Cheb dann alles sowas von tot, so wie es hier oft steht und ich das sehr selten erlebe.

Naja, hab' nach stundenlangem Rumfahren doch noch was sinnvolles gefunden und dann leider danach bei einigen Kaffee festgequatscht. Shit, wenn man noch etwas länger fahren muß und am nächsten Tag ganz früh zur Arbeit.

Eingetragen von lumnikaner am 02.03.2009 um 11:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Antwort auf folgenden Beitrag, geschrieben von gurkerich vom 01.03.2009 um 16:45:
@lumnikaner
kannst du mir zur michaela noch genauere Angaben machen (groß/klein, Haarlänge, dick/dünn usw.). Hab zu der von dir angegebenen Zeit öffter mal dort ne Runde gedreht, aber nichts passendes zu Gesicht bekommen - würde mir die Suche erleichtern. Danke!


@gurkerich
Hallo, die Michaela ist ca. 1,75 m hat lange dunkle Haare u. ist normal von schlanker Statur, (jetzt natürlich nicht mehr...).
Sie kommt seit neuem erst immer ab 16.00 Uhr mit dem Zug von Karlovy Vary nach Cheb. Meistens bewegt sie sich zwischen Bahnhof und Kaufland. Ich könnte Dir ja ihre Handy Nr. geben, aber weis halt nach wie vor nicht wie wir das hier machen können ????

Eingetragen von Lofosz am 02.03.2009 um 09:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War am Samstag auch wieder mal in Chomutov, vielleicht interessant für halbblut,die Fahrt über den Kamm von B. aus absolut freie Strasse, in Chomutov dann wie Vorfrühling (kurzer Wetterbericht )
@ ost-gohte
Der Preis in der Wechselstube ist jetzt Festpreis 10 Euro - früher gestaffelt ab halbe Stunde 6 Euro usw
@ ABGler
Kann Dir nur zustimmen bei der Katja,habe schon über sie geschrieben,ist ein nettes lustiges Mädchen.
Wollte am Samstag eigentlich auch zu ihr,habe aber dann den Fehler gemacht und bin nach Chomutov reingefahren.Dort war in der Lipska eine kleine schwarzhaarige,die ich schon mal gesehen hatte und welche auch von weiten interessant wirkt,sie ist auch auf manchen Fotos der Stadtpolice und auch auf dem Video von SternTV zu sehen.War aber ein Reinfall, zum Waschen mußte ich sie erst auffordern und sonst alles sehr lustlos,weiß nicht,ob sie einen Babybauch hat oder ob es wirklich nur von " Schweine essen " ist,wie sie sagte. Naja,wenn ich wieder mal fahre,dann - ficki - mit Katja *poppen*

Eingetragen von ost - gothe am 02.03.2009 um 05:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ all,

danke erstmal auf eure antworten bezüglich meiner straßenfrage.

@ abg`ler,

danke für deinen bericht. das ist doch mal wieder ne info. was mich noch interessieren würde ist: was hast du bezahlt für sie? und vielleicht mal aktuell wieviel kostet jetzt die wechselstube ? man kann ja mal fragen, denn ich war immer zu geizig die 10 oder dann später 11 euro hinzulegen. wieviel zahlt man da heutzutage?


ich wünsche auch ne angenehme woche...

in dem sinne

ost - gothe

Eingetragen von ABGler am 01.03.2009 um 21:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
So, dann will ich auch mal wieder posten. War gestern seit einiger Zeit mal wieder in Tschechien. Gegen 16.30 Uhr Einfahrt über Reitzenhain. Hab natürlich die gewohnte Strecke über Krimov nach Chomutov genommen. In Krimov stand wie wohl jeden Tag die Blonde (deren Name mir entfallen ist ) an der Wechselstube. Kurz vor der Ortseinfahrt Chomutov 3 neue Gesichter, allerdings hab ich die nicht weiter beachtet, um jetzt hier ne Täterbeschreibung abgegeben zu können. Die Kameras und die Straßenrundgänge der Polizei auf der Lipska schrecken wohl doch ab hier zu halten. Hab mich dann wieder auf den Rückweg gemacht, denn auf sinnloses rumgeeiere hatte ich keine Lust. Als ich dann wieder in Krimov an der Wechselstube vorbeifuhr, fiel mir auf, dass die Blonde da nicht allein stand. Hab dann an der nahegelegenen Tankstelle gewendet und bin zurück. Musste ich mir doch mal näher anschauen. Und tatsächlich: ein neues Gesicht. Nach eigenen Angaben heisst sie Katja und ist 20 Jahre jung. Sie ist cirka 1,70 - 1,75m groß, schlank und hat rote lange Haare. Kommt ursprünglich aus Prag wie sie meinte. Bin mit ihr für ne halbe Stunde aufs Zimmer und ich habs nicht bereut. Die schönste halbe Stunde seit langem. Und was mich wirklich vom Hocker gehauen hat ist, dass sie während der ganzen 30 Minuten kein einziges Mal rumgekobert hat und an das Geld für die Dienste musste ich sie am Ende als wir angezogen waren auch erinnern. Sonst musste ich immer vorm Akt die Brieftasche zücken, wobei der Service dann auf der Strecke blieb. Alles in allem eine sehr schöne und vorallem witzige halbe Stunde, die ich bei Gelegenheit hoffentlich wiederholen kann.

In dem Sinne...schönen Wochenstart.

Eingetragen von gurkerich am 01.03.2009 um 16:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumnikaner
kannst du mir zur michaela noch genauere Angaben machen (groß/klein, Haarlänge, dick/dünn usw.). Hab zu der von dir angegebenen Zeit öffter mal dort ne Runde gedreht, aber nichts passendes zu Gesicht bekommen - würde mir die Suche erleichtern. Danke!

Eingetragen von Katjapueppi am 01.03.2009 um 09:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich kenn den Strich von früher her, leider ist da jetzt nicht mehr viel los, da ich aber einige Zeit dort in der Nähe bin (Most), würde es mich sehr reizen , wieder ein bissel anschaffen zu gehn. Für den Anfang an den Autobahnbrücken Teplice Richtung Most, dann eventuell Teplice am Kreisverkehr (Interspar) bis ONO Tankstelle. Je nach Lage. Preise sind die gleichen wie bei einem tschechischen Mädchen. Ich such in erster Linie schnelle Sexkontakte zu Männern. lg Katja