Kommentare zur E55 - Oktober 2007

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Wildgans 4 am 31.10.2007 um 21:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Bernd
Hallo Bernd, wie ich sehe bist Du auch aus Halle/Saale,vielleicht können wir mal zusammen was machen, mein Kumpel mit dem ich immer gefahren bin ist für ein Jahr nach Bali gegangen und alleine ist es mir einfach zu unsicher. Bei Interesse einfach mal schreiben, dann können wir uns in Halle mal treffen. Gruß

Eingetragen von Lumpi am 31.10.2007 um 19:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Komm gerade aus CZ zurück. Bei dem Feiertag nutzten viele Sachsen die Zeit für einen Einkauf da drüben. Leider konnte das Angebot an Mädels auf der Straße der Nachfrage nicht gerecht werden. Von Nachmittag bis abend war in Cheb nix zu sehen. Am Hostinec waren auch nur Laura und Ivetta. Hatte zwar Lust, aber dann kam Laura mit einem fetten, schmierigen, deutschen Typ herraus, der sie gerade gebucht hatte. Als ich dran dachte, daß der gute grad über sie drübergerutscht ist, ist mir die Lust vergangen.
Wenigstens nochmal billig getankt und ab nach Hause.
Aber mal noch ne Frage: Kennt einer die schwarzhaarige, etwa 25-30 Jahre alt, die meist auf der alten Landstraße Richtung KV in Cheb steht und immer einen auf Anhalter macht? Möchte dann meist bis KV mitgenommen werden, wo sie wohl auch wohnt. Geht bei ihr was?

Eingetragen von Bernd am 31.10.2007 um 16:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Mitteilung an Steveboy am 31.10.07, 16.15h.
Durch Zufall habe ich beim Durchblättern der Anzeigen vom Mai 07 gesehen, das Du am 25.05.07, 09.55h eine Suchmeldung abgeschickt hast. Und zwar suchst Du Andrea von der 2.Strassenbaracke vor Dubi, von Cinovec komment. Da ich Andrea persönlich gut kenne kann ich Dir berichten, dass sie nicht mehr dort arbeitet. Wenn Du Dich über meine E-Mail Adresse bei mir meldest, kann ich Dir gern eine Handynummer aus Deutschland geben, wo sie jetzt ist. Viele Grüsse aus Halle/Saale.

Eingetragen von mick1_germany am 31.10.2007 um 00:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Nachdem hier Berichte einfach zu kurz kommen ein Positiv- und ein Negativ-Erlebnis des letzten Wochenendes

Nachdem mich meine Stammlady 'Jana' mal wieder versetzt hat in Cheb auf der Suche:
Gefunden wurde Denisa, Zig oder Halb-Zig die meistens nachts im weiteren Umkreis des Pusa zu finden ist.
Erkennbar ist sie an den langen schwarzen Haaren, die bis über den Po reichen und damit eindeutig erkennbar. Sie steigt ein und versteckt sich gleich im Fußraum um keine Probleme mit Policie zu machen - sehr positiv, wir hatten gerade 200m bis zum Pusa.
Vereinbart waren das Übliche mit vorherigem Duschen.
War alles ok, bis wir uns auf die Spielwiese begaben. Dann begann ihre händische Aktion und ich befürchtete, daß Klein-Mick niemals einatzbereit wäre.
Brutal ist der richtige Ausdruck.
Nach Gummierung der orale Versuch, was schon etwas angenehm war, nicht gut, aber nach dem vorhergehenden einfach beruhigend.
Dann ab in die Missio und plötzlich erzählt sie mir was von ihrer privaten Situation. Ganz nett beim gemeinsamen Bier, aber nicht doch hier. Irgendwann ging bei mir nix mehr und ich bat sie um Handerlösung ... hatte vergessen was 5 Minuten vorher war ... hab' dann selbst mitgeholfen und sie wieder brutal.
War einfach 'Tyvole' mit einem eigentlich sympathischen Mädchen.
Sie ist 29 jahre, sieht aber eher wie 24 aus, A-Cups und Zellilitis und jede Menge blaue Flecken.
Wenn ich sie wiedersehe gehe ich mit Ihr nen Kaffee trinken und sie bekommt die obligatorischen 200 Kronen für Piko, weil sie echt nett ist. Mehr aber auch nicht.
Beim Rausgehen hat sie mich noch um 50 Kronen angebettelt für Pension, die sie hinterher aber sofort am Spielautomaten vergeigt hat.

Ach ja Positiv-Bericht:
Laura im Hostinec. Wie unten beschrieben, scheint ihr Standard-Programm zu sein. Etwas mehr Oberweite und einige Kilo Abnehmen würde bei ihr gut passen und ihre 3 Kinder sieht man ihr schon an. Der Service ist aber wirklich erstklassig im Standardprogramm. Ob mehr geht werde ich noch testen, weil für mich ist sie noch viele viele Wiederholungen wert.

Die Zigs am Hostinec gibt es übrigens nicht mehr ... hat die Wirtin wohl ein Einsehen gehabt und als ich ankam waren sowohl Ivetta als auch Michaela besetzt, nur Laura frei.
Vielleicht kann man mit den beiden anderen doch auch viel Spaß haben????

Cu
Mick


Eingetragen von anonym aus hof am 30.10.2007 um 15:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also die Maus stand in asch, an dem gepflasterten Berg, wo man rechts abbiegt Richtung Mokriny. Da muss man durch ne Allee fahren von der Grenze kommend.
Die ganze Sache war im Auto, weil ich Pensin nicht vertraue. WIe gesagt, schwarze Haare, ca. 165 klein und c-cup. Hatte an dem Tag ne weiße Jacke und nen Jeans Minirock an. Name war glaub ich Svenja?! Bin ich mir aber nicht ganz sicher. Hat aber auf jedenfall ein wunderschönes Gesicht und Körper und macht klasse Arbeit!
Gruß

Eingetragen von Medved am 30.10.2007 um 04:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo und guten Abend,
Fahre seit ca. einem viertel Jahr regelmäßig nach Teplice und Dubi. Kenne mittlerweile leider alle möglichen Veronikas, Petras, Helenas usw. Ich glaube nicht, daß außer 3 oder vielleicht sogar 4 Holkas irgendeine auf der Straße ohne Drogen lebt. Die Frage ist nur Pervitin oder Heroin. Eine Alternative ist das Aquazentrum Teplice, oder ähnliche Orte, z.B. die Disco. Jedenfalls habe ich jetzt eine liebe, hübsche, saubere Kameradka, die noch alle Zähne hat. Das Ganze ist etwas aufwendiger, vor allem weil es günstig ist, etwas tschechisch zu können. Lohnt aber.

Eingetragen von mick1_germany am 29.10.2007 um 20:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@anonym
Kannst Du die 20-jährige bitte etwas besser beschreiben und wo stand sie?
Auto oder Pension?
Cu
Mick

Eingetragen von streetfan am 29.10.2007 um 19:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo "anonym aus hof",

das Asch Erlebnis klingt ja richtig super. Wie sah die kleine denn aus? Haare schwarz oder blond? Hast du sie nach den Namen gefragt? Wo stand denn das Girl? Und bist du mit ihr ins Prago? Gibt doch mal paar Infos. Danke im voraus!

Eingetragen von anonym aus hof am 29.10.2007 um 16:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gemeinde!
Lese hier schon lange Zeit und wollte mal aktuell von gestern Abend berichten. In Asch eine etwa 20 jährige, sehr hübsches Gesicht mit Zig einschlag, ca C-Cup, 165cm, schwarze Haare. Wollte 30€ fürs Blasen ohne und mit Schlucken haben. Habe Sie auf 15€ runtergehandelt mit Oben Ohne und anfassen. Hat den Job super gemacht und Wiederholung 500%. Wenn jemand mal Lust hat gemeinsam auf Tour zu gehen, bin immer im Gebiet Asch, Cheb unterwegs. einfach melden.
Gruß

Eingetragen von Startschuß am 29.10.2007 um 15:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ optikerdd

Ja bei ca. 60 kg oder gar weniger und ca. 1,65 m kann sie eigentlich nicht am Bauch und Hüfte gewölbt sein wie grenzverkehr hier schreibt, wären ja Idealmaße wenn man es so sagen kann.

Bin leider am Sa. noch nicht dazugekommen bis da raus zu düsen, warte hier noch mal ne Info von euch dazu ab.

Eingetragen von Lumpi am 28.10.2007 um 23:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kurzer Bericht Samstag Nachmittag:

Gegen 14.30 Grenze Schönberg passiert,
dann Richtung KV aufgebrochen. Am Hostinec habe ich nur Lada und Liba gesehen, welche sich dann aber gegen 16.30 auch nur noch in der Kneipe aufhielten. Auch die nichtempfehlenswerte junge Blonde war im Angebot. Bei Sokolov an der Abfahrt stand wieder die eine Zig rum, die eigentlich fast jeden Tag dort steht (gibts zu der Erfahrungen?). Ansonsten war tote Hose. Für einen Samstag mehr als enttäuschend. Auf's Hostinec hat ich keinen Bock, weil ich mal was anderes poppen wollte. In Cheb setzte sich der traurige Zustand fort. Doch plötzlich, ich fahr gerade Richtung Grenze Waldsassen rauf, steht unterhalb dieser Feuerwache auf der linken Seite eine schwarzhaarige mit langem Haar. Komplett in schwarz gekleidet. Ich mache kehrt, gebe ihr ein Zeichen und fahre in eine dortige Seitenstraße.
Im Rückspiegel sehe ich noch wie sie auf mein Auto zukommt, als plötzlich einer von der Konkurrenz direkt neben ihr hält. Sch...!!! Kurzes Gespräch und sie stieg bei ihm ein. So ein Mist. Der einzige Lichtblick verschwand in Richtung Pusa. Habe dann auch keine weiteren Versuche mehr unternommen und habe die Heimreise angetreten.

Eingetragen von facialforgirls am 28.10.2007 um 23:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo,
ich lese schon sehr lange die kommentare hier und nun ist es mir heute mal gelungen in dubi auf die suche zu gehen.
nun habe an der tanke zur ortsausfahrt in dubi eine blonde schwalbe aufgelesen. blasen für 10€ mit gummi (fand ich aus gesundheitlichen gründen für gut...) gute weisse zähne, schöne feste titten, flacher bauch. sage sie ist 18 könnte aber auch leicht älter gewesen sein. blasen war gut, ohne nennenswerten handansatz. leider hatte ich nur eine stunde zeit und nun meine frage, ist denn auch abseits der e55 was zu finden ? suche lecker möglichst eher nicht professionale girls. außerdem finde ich eine fahrt zu zweit sicherer. also wer lust hat mag sich bitte melden. tschechien ist irgendwie ein düsteres land...

Eingetragen von optikerDD am 28.10.2007 um 20:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Bernado
nabend
habs leider bis heut noch nicht wieder geschafft tanken zu fahren, leider.
denn die preise hier kotzen mich echt nur an, aber das ist ein anderes thema,
hast evtl ne telnr von ihr ?
dann würd ich sie mal anrufen und nen date klarmachen

Eingetragen von Bernado am 28.10.2007 um 20:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@optikerDD
wo ist dein Bericht von der Tanke ?
Es kann sein wenn die Nachfrage so steigt daß Sie dann im Hinterzimmer Sex verkauft.
Nein Spaß bei Seite nur machbar nach Feierabend oder Termin.
So war es bei mir,war aber seither nicht mehr dort da es auch billiger wo anders zum Sex komme

Eingetragen von bandit am 28.10.2007 um 13:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Peter

kann Match nur voll zustimmen, war selber oft genug im Venezia, wenn man ein paar Regeln beachtet klappt es eben.
Allerdings muss man bei den Girls schon echt ein wenig aufpassen, die Stammbesetzung empfehle ich eher nicht, aber ab und an lohnt es sich, hatte ein Ungarin, war alles zu meiner vollsten Zufriedenheit. Wir hatten noch genügend Zeit für Smalltalk. Sie erzählte mir, dass viele Girls sich ziemlich arrogant benehmen und sich so auch nicht wundern müssen das es eben ist wie es ist.

Hat von euch jemand Erfahrung mit dem Klub direkt daneben gemacht, stehen immer so 3-4 Girls, echt schicke Hasen.

Will nächste Woche mal ins Alibi, welche Girls sind da zu empfehlen?

beste Grüsse der bandit




Eingetragen von Walter76 am 27.10.2007 um 23:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Habe es leider nicht geschafft dieses Weekend ins GL zu fahren. Aber gewiß nächste Woche! Schließlich ist ja da noch ein Feiertag.
Kann jemand was aktuelles über Margeta mit dem uralten Seat Ibiza berichten? Steht sie immer noch oft an der ONO Tanke? Ist es die ONO Tanke gegenüber der Disco (Ortsausgang Richtung Usti)?
Ich will sie endlich mal testen.
Geht sie auch mit für eine komplette Nacht? Und preislich - wie sieht es aus für eine Nacht?
Danke im voraus.
Werde meinen Bericht anschliessend posten!

Eingetragen von gleener (auch das original) am 27.10.2007 um 19:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@LaVilla

alles so wie abgesprochen...

@alle anderen: Bericht wird dann (bestimmt) folgen...

Eingetragen von LaVilla (das Original) am 27.10.2007 um 12:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hey gleener - Du lebst noch 8-() ... ich auch
Treffpunkt wie besprochen der neue Laden in CV?

LaVilla
--
alle Menschen sind Männer -
Ausnahmen bekommen die Regel

Eingetragen von optikerDD am 26.10.2007 um 23:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ startschuß
sie wiegt max 60-65kg, kann aber auch weniger sein.
aber schaut dennoch super aus *gg*

Eingetragen von Lumpi am 26.10.2007 um 22:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
So! Ich werde morgen auch mal wieder eine Tour nach drüben machen. War jetzt 3 Wochen nicht mehr im Ex Gelobten Land. Hoffentlich spielt das Wetter mit, sonst schauts Straßentechnisch eher schlecht aus. Sollte noch jemand Tips für empfehlenswerte Großbusige BS im Raum Cheb - KV haben, dann her damit! ;o)
Am Hostinec werde ich auch vorbeischauen, aber wahrscheinlich gibts da nix neues. Und eigentlich suche ich ja die Abwechslung.
Schreibe wie immer einen Bericht.


Eingetragen von Startschuß am 26.10.2007 um 16:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ grenzverkehr

Was würdest Du den an Kilo schätzen bei der von der Tanke ??? Hatte mir morgen vorgenommen da mal vorbeizuschauen. Für ne kurze Info Danke vorab.

Eingetragen von rennes am 26.10.2007 um 11:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@gleener

hätte lust auf ne gemeinsame tour. kannst dich ja mal bei mir melden

Eingetragen von grenzverkehr am 25.10.2007 um 10:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo,
war gestern mal am der Tavi oel Tanke schauen
da waren 2Dammen eine so um die 25 die andere mitte dreißig. ich glaube die jügere müsste es sein. dunkle leicht rötlich getönte Haare zum Zopf gebunden, Brille !!,ca 165 c-cup, leider am Bauch und Hüfte gewölpt

Eingetragen von gleener am 24.10.2007 um 23:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
...sich mal wieder meldet...
Wer hat Lust, mal gemeinsam eine tour zu machen?*inaltenzeitenschwelg*

Eingetragen von Match am 24.10.2007 um 17:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ PeterXX

Du warst im Venecia, dort bin ich aber immer bestens bedient worden.
tcha Peter wenn Du erst versuchst auf Billigsex die Girls runterzuhandeln und dann noch nicht mal einen Drink für das Mädel zum Smaltalk dir aus den Rippen leiern lässt, dann ist es doch normal, dass sie dich auch geizig behandeln )
Für ein Clubmädel sind 40 € nichtmal zu teuer, das verlangen manche unverschämte BS sogar auf der Straße.

Eingetragen von dersichdasnibietenlässt am 23.10.2007 um 13:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@PeterXXX

nun das was Du da berichtest habe ich auch schon durch.Ob es der gleiche Club war weiß ich nicht da Venezuela oder sowas sagt mir nix.Aber die Art und Weiße der oder des Mädels.Das ist leider in letzter Zeit öfter der Fall und deshalb meide ich die Clubs.Wenn mir ne BS so kommt schaffe ich Sie wieder zurück ohne zu bezahlen.Und wenn eine dennoch anfängt dumm zu machen fliegt Sie an Ort und Stelle aus dem Auto.

Eingetragen von boxerr am 22.10.2007 um 20:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi an alle,

bin mal gespannt will am 1.11. für drei Tage nach Teplice, im Frühjahr eigentlich überwiegend postive Erlebnisse gehabt, überwiegend mit BS.
Wenn jemand zu der gleichen Zeit auch da ist, kann er ja Kontakt über den Admin zu mir aufnehmen.

Gruss
Boxerr

Eingetragen von Nuttenfan am 22.10.2007 um 20:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@BS CZ
Im Sommer ist auch kaum mehr los.
Nur mußt Du die Stellplätze und Dörfer wissen wo was geht.
Aber so wie in der alten Zeit ist es nicht mehr wo jede für Geld fickt.
Ich fahre immer meine Strecke ab Cheb bis Dubi alles andere ist Zeitverschwendung.
Die billigsten BS findest Du ab Chumotov bis Dubi 20 Euro ohne,aber auch ohne Zähne.
Wenn Du was gutes willst must Du einfach eine von der Straße anhauen und fragen.
Es hat aber auch auf der Strecke gute BS wo alles machen und sehr Sauber und mit Zähne sind.
Doch die schlimmsten Drogen BS findest Du im Raum Dubi da ist sorfältige Auswahl nötig.
Habe allerdings auch schon fehlgriffe gehabt.
Sah sehr gut aus Zähne auch in Ordnung aber als Sie Nackt war überall so Ausschläge am Körper.
Dann besser die Finger weg lassen.
Man fährt um eine gute BS aufzugabeln im Schnitt eine Stunde da Sie sofort von einem anderer BS Fan eingeladen wird bis man zum Zuge kommt .
So kommt mir daß in letzer Zeit vor.
Habe selten den sofort AHA efekt.

Eingetragen von BS CZ am 22.10.2007 um 15:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich hab hier schon ein paar Monate mitgelesen und wollt mal fragen, wie schaut es jetzt in der kalten Jahreszeit auf der Straße mit BS aus ??
Ich war jetzt am Wochenende unterwegs von Chomutov aus nach Dubi und war eher überrascht wie wenig nur standen ?

Die Klubs machen ja erst so gegen 18:00 Uhr auf und ich war nachmittags drüben.

Eingetragen von Startschuß am 22.10.2007 um 12:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ mick1 germany

Ne Garantie hast Du natürlich nie, zumal die Halbzig. in Chomutov keine Straßen BS ist, die immer tag tgl. am gleichen Straßenbereich steht und wartet. 12-13 Uhr war vielleicht auch etwas zu früh, bzw. wenn sie garade jemand gehabt hat, kann sie schlecht dastehn und warten.

Ist wie bei der aus der Tanke Nähne Kraslice, hat bisher ausser Bernado auch noch keiner das Glück gehabt, kann dadurch auch keine Vorurteile abgeben.

Eingetragen von mick1_germany am 22.10.2007 um 02:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@halbblut
klasse Bericht

Weiß aber nicht, warum Du so enttäuscht bist?
Zusammenfassend hast Du gut übernachtet, gut gegessen, schönes sightseeing gehabt, zweimal guten Sex und und zumindest das zweite mal suberbillig.
Naja gut war ein bißchen stressig, aber das ist normal, wenn man nur alle paar Jahre mal kommt.

Daß Du im Cheb nicht in die Wohnung bist war gut ... sollte man nur machen, wenn man die BS näher kennt, sonst viel zu gefährlich. Wenn Wohnung beim ersten mal angeboten wird, dann warst Du ihr entweder supersympathisch oder sie hat ein willkommenes Opfer gesucht, zweiteres sollte stimmen.

Manchmal warst Du vermutlich auch nur zur falsch Uhrzeit am falschen Platz.
Und 1999 ist niht mehr - ist heute etwas anders - auch wenn noch viel geht, nur halt mit viel mehr Suche und Mühe.

Die ganen Pizzeria- und Marktplatzgeschichten solltest Du nicht so ernst nehmen, vermute mal das war ein Einzel-Glücksfall oder auch gar nix dran. Hier wird viel geschrieben .....

Bin auch gerade aus Cheb zurück und hatte Date mit meiner Stamm-BS, war mal wieder supergut ... leider nur Pusa mit Uhrzeitbeobachten.
Haben uns aber für nächsten Samstag für Pension verabredet und da gehen immer 3-4 Stunden für 20€ + 200 Kronen Piko für sie + die ganzen Pensionkosten.
Cu
Mick


Eingetragen von PeterXXX am 22.10.2007 um 01:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
So gerade eben zurück aus Dubi und will euch mal berichten.

Wusste erst nicht wohin, entweder Dresden oder Dubi.
Da es in Dubi immer etwas billiger als in Dtl. sei, also ab nach Dubi.War gegen 22:30 Uhr drüben und bin erstmal die Strecke von der Grenze bis zum Interspar /Shell Tanke gefahren. Hatten ca. 6-7 so ner Nachtclubs auf und auch ganz paar ansehnliche Girls drin. 2 Sachen störten mich bis dahin jedoch schon, die Straßen sind arg glatt gewesen, da so ne überfrorene Nässe herrschte und es fuhr noch Polizei herum. Halloooo um die Uhrzeit fahren die echt herum...ich dachte nur Nachtmittags nerven die einen. An der Straße stand nur ne Zig, sah aber nicht schlecht aus, bloss hatte keine Lust auf Zig+Ärger. 2 von den 3 Holzhütten direkt nach der Grenze waren auch noch besetzt, trotz eisiger Kälte. So meine Wahl ist dann auf nen Club gefallen, weiss leider nicht wie der heisst, jedenfalls oberhalb vom Alibi, irgendwas mit Venezuela oder so glaub ich. Naja ab auf den Parkplatz und da standen 2 Damen leicht bekleidet schon neben mir.

Shit dachte ich, wollte doch in den anderen Club, anscheinend falscher Parkplatz. Naja sahen auch nicht unbedingt übel aus. Nach dem Preis gefragt und 40 € / halbe Std. vereinbart. Wollte runter auf 30, aber keine Chance. Also erstmal ein Wasser und die Dame meinte ob ich ihr für 7 € was ausgebe. Lol, 2 € für mich und 7 € für die gute Frau...ne dachte ich.

Also ab hoch aufs Zimmer, und aufs Bett gesetzt. Schwupps war die Kleine schon wieder weg. Häää dachte ich, meine Zeit !!!! Nach ca. 5 Min kam sie mit einem Kondom zurück-warum haben die denn sowas nicht gleich aufm Zimmer ??? Die gute Frau hat sich rasch ausgezogen und flitzte unter die Dusche. Ich sollte mitduschen, hatte aber zuhause erst nachm Sport geduscht. Vom optischen her, wars nicht mehr ganz so der Hammer wie zuvor. Ziehmlich speckiger Bauch und bissl Hängebrust-nictr ganz so mein Fall. Alos erstmal Tüte drüber und anblasen lassen. Hach irgendwie ist blasen mit Kondom scheisse, aber lies sich nix machen. Da drauf auf mich und erstmal bissl geritten. Hab schon selber gemerkt, so richtig Lust hatte ich auf einmal gar nicht mehr, keine Ahnung warum. Die Kleine hat zwar schön gefickt, aber der Hammer wars irgendwie nicht gewesen. Ich konnte irgendwie nicht abspritzen, das hat die auch gemerkt und immer so komische Kommentare von sich gegeben. Also Stellungswechsel, schön von hinten ran an die Mutti. Aber wieder nix mit spritzen, das ging Ihr schon langsam auf den Sack und mir ebenfalls. Da fragt Sie mich, "wieso du nicht spritzen ? " Tja wenn ich das wüsste..entweder hätte ich mir heute vormittag keinen wichsen sollen oder es waren die ständigen abtörnenden Kommentare von ihr. Also hat sie sich noch bissl gefingert und ich sollte es mir selber machen. Aber ewig nicht zum Schuss gekommen. Also sagte ich, wir lassen es, es bringt nix mehr...er stand sowieso schon lange nicht mehr so richtig. A bissl Zeit hatte ich ja noch, also gefragt ob sie mich wenigstens massieren würde, aber Sie kotzte schon wieder ab und meinte, Sie massiere ja auch niemand. Halloooooo für was hab ich 40 € bezahlt, wenn ne halbe Stunde drin ist. Langsam nervte mich das ganze auch etwas. Also hat Sie noch 5 Minuten massiert und danach bin ich einfach gegangen. Hatte irgendwie die Schnauze voll, ihre blöden Kommentare hätte Sie sich sparen können.
Naja vielleicht wirds beim nächsten mal besser, oder ich bleib gleich in Dtl.

Gruss Peter

Eingetragen von Wildgans 3 am 21.10.2007 um 23:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ halbblut

die schönen Zeiten in CZ sind unwiderruflich vorbei, es lohnt nicht mehr rüber zu fahren, in gut sortierten Freudenhäusern hat man in D viel mehr Auswahl, keine Polizei an der Hacke und kaum ein Risiko überfallen zu werden. Wir fahren zwar auch noch rüber, aber nur um mal raus zu kommen von den Weibern daheim, man kann noch preiswert essen und schlafen und mit ein wenig Glück bekommt man noch was ordentliches vor die Flinte, aber das wird eben immer seltener.Gruß an alle unentwegten CZ Fahrer

Eingetragen von halbblut am 21.10.2007 um 21:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich bin ziemlich ernüchtert und enttäuscht nach B zurückgekehrt.

Entsetzt war ich, wie tot,absolut kaputt und fertig die Mädels auf den Straßen von TPZ wirkten, und auch in den Clubs von Eichwald sahen sie für mein Empfinden nicht viel besser aus.

Das 18-jährige Küken wirkte später im "gleißenden" Flurlicht auch sehr fahl und blaß im Gesicht, war mir wie das mit den Zähnen im gedimmten Licht des Barraums nicht aufgefallen.

Zur goldenen Zeit bin ich - leider - nie im GL gewesen,aber seit ´99 doch ein paar Mal.

Und wenn ich dann daran denke, was ich in Eger ´99 mit eigenen Augen gesehen habe - fast in jedem Haus stand ein Mädchen oder jemand, der winkte und einem ein Mädchen "empfehlen" wollte - und wie supergeil die beiden Begegnungen mit hübschen Gelegenheits-Girls damals waren, kann ich nach dieser Fahrt nur das blanke Grauen empfinden.

Vielleicht habe ich aber einfach nur Pech gehabt.

Trotzdem könnte ich mir in den Arsch beißen,dass ich damals einfach zu faul war, regelmäßig ins GL zu fahren. Scheiße!!

Eingetragen von halbblut am 21.10.2007 um 18:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Prinz

Das Restaurant "Bernard" in Teplitz-Schönau erreicht man, wenn man aus Richtung Tetschen bzw. Aussig kommend bis zum Bahnhof fährt und in Höhe des Hauptportals links einbiegt und die breite, doppelspurige Strasse (ul. Vrchlickéha)runter fährt, die querende Strasse passiert, an den Villen vorbei rollt und dann die erste, kleine rechts rein fährt.
Der Laden hat so was von einer Holzhütte, man sitzt auch auf Bänken ohne Rückenlehne, in Deutschland würde man es als urig bezeichnen.

Meine Herberge war dort ganz in der Nähe.

Beef steak mit roten Bohnen, wikrlich klasse, leider konnte ich wegen meiner Pläne für die Nacht kein Bier trinken, naja,man kann nicht alles haben.

Eingetragen von Walter76 am 21.10.2007 um 18:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!

Ich fahre nächste oder übernächste Woche wieder nach Teplice! Habe hier einiges im Forum gelesen. Habe eine Frage: Kann jemand was aktuelles über Margeta mit dem uralten Seat Ibiza berichten? Steht sie immer noch oft an der ONO Tanke? Ist es die ONO Tanke gegenüber der Disco (Ortsausgang Richtung Usti)?

Und was gibt es aktuelles über die Bar Eva zu berichten?
Also, ich war letztes vor einigen Wochen da, und habe echt den Dienst von Pavla genossen. Da haben Bumsi66, Bornshoe und Co. ganz recht! Sie ist eine Perle und jeden Euro wert! Auch ich werde über den genauen Service schweigen!
Ich habe nur im Forum gelesen, das es noch neue Ladies geben soll bei Eva. Hat jemand genaueres zu berichten?

Aber ich möchte gerne Margeta testen. Wann ist sie gewöhnlich an der Tanke? Ab wieviel Uhr und an welchen Tagen?

Ich wollte am Donnerstag kommen - was gibt es sonst noch vergleichbares?

Freue mich natürlich über Antworten und werde auch meine Erlebnisse posten!

Eingetragen von CZ Nuttenbesamer am 21.10.2007 um 17:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@halbblut
Dein Bericht war echt Super nur kann ich Dir in hinsicht von der Polizei nicht zustimmen.
Mitlerweile ist es so wir in Deutschland haben größere Verbrecher in der Polizei als in der CZ
dies liegt darin daß unsere Polizei meint Sie verdiene viel zu wenig dabei ist jeder Euro für das Pack herausgeschmissen denn wir bezahlen dieses Pack mit unseren Steuern.
Es gibt viel zu viel Polizisten und die machen aus jeder Luft wo du Atmest ein Verbrechen daß Sie nicht doch einmal auf die Idee kommen schwer abzubauen da man nicht soviel von denen braucht.
Fahre doch mal in der CZ an einer BS vorbei und halte an da kann jederzeit die Polizei dich abkassieren für nichts.Die Deutsche Polizei ist auch in der CZ durch diese Horrormeldungen was die Grenzgänger doch für Krimminelle sind !
Ich sage nur Arbeitsbeschaffung Nutten auf Staatskosten ficken.
So jetzt aber zu den BS
Die Waldhütten von Dubi sind sehr schlecht besetzt.
Im Dorf selbst nur die gleichen Gesichter Lidl nichts los und auf der Straße wo das Ölwerk ist nur eine gute gesichet aber nichts besonderes.
In Sansebatian gute bis sehr gute Girls aber sehr teuer mit allem bis zu 50 Euro für eine halbe Stunde aber ohne jegliche Mängel Zähne und Körper Super OK

Eingetragen von Prinz von Reitzenhain am 21.10.2007 um 17:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Halbblut ,

Schöner Bericht von Dir über Deine 2 Tage
und Nächte in CZ .
Wollte Dich mal fragen , wo Du in Teplice
übernachtet hast und wo das Lokal " Bernado"
ist , hab ich noch nie entdeckt ?

Gruss
Prinzi

Eingetragen von halbblut am 21.10.2007 um 14:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ein paar Worte auch noch zur Polizei.

Sowohl in Eichwald (Dubi) als auch in Teplitz-Schönau wurde ich im Rahmen von Polizei-Kontrollen herausgewunken.
Jedesmal dachte ich:Scheiße, obgleich ich mir wegen meines vorsichtigen Fahrens sicher war, keinen Verkehrsverstoß begangen zu haben.

Als die Polizistinnen mit der Kelle bemerkten, dass ich aus Deutschland bin, winkten sie mich energisch, aber mit einem Lächeln zurück auf die
Strasse, so daß ich unbehelligt weiter fahren konnte.

Bei meinen zahlreichen Rundfahrten durch Eger begegnete mir viel Polizei, und auch als ich mindestens zum vierten Mal an einer mobilen VW-Bus-Kontrolle vorbei rollte und die Augenpaare sich zum wiederholten Male trafen,liessen die mich passieren, während andere, vornehmlich Cz-Skoda, "gefilzt" wurden.

Hatte auch mehrfach Polizeifahrzeuge hinter mir, aber blieb völlig unbehelligt, auch als ich einmal beim Erblicken einer BS bremste im Bereich von Halteverbot; natürlich ließ mich der Blick in den Rückspiegel wieder beschleunigen.

Rückblickend muss ich sagen,dass Berichte lesen spannender war als das wirklich zu erleben.

Unter Umständen ist meine Abenteuerlust nicht mehr so ausgeprägt wie früher oder es hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass man alles auch in D haben kann.

Eingetragen von halbblut am 21.10.2007 um 12:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Außer Spesen nichts gewesen, so läßt sich ein Fazit über meine 2-tägige Tour durch das ehemalige Sudetenland mit Stationen in Eichwald, Teplitz-Schönau, Komotau, Eger und Asch ziehen.

Von DD kommend fuhr ich die alte Strecke über DW und Zinnwald.

Nach Grenzübertritt war ich neugierig auf die Bretterhütten, diese waren gegen 18h schon besetzt, aber da prickelte mich nichts an.

In Eichwald war um diese Zeit erst ein Club auf, so dass ich erst nach Teplitz fuhr, um mir ein Zimmer klar zu machen.

An den einschlägigen Ecken OMV-Tanke, Interspar-Kreisel, Hauptstrasse nach Aussig/ Elbe vor und hinter der Shell-Tanke standen kaum Mädchen, und die wenigen sahen aus wie vollkommen fertige Wracks.

Auf Empfehlung des Zimmerwirtes aß ich in dem Szene-Lokal "Bernard" sehr, sehr gut zu Abend, hatte Glück, überhaupt noch einen Platz zu ergattern und war ehrlich gesagt überrascht, wie gut die um mich herumsitzenden Tschechinnen doch aussahen und dass trotz deren männlicher, wohl angeheirateter Begleitung der ein oder andere intensive Blick zu mir geworfen wurde.

Gegen 22.30h fuhr ich nach Eichwald, fand nach einigem Suchen den Club Eva, der mir sehr klein vorkam.
Er scheint sich für einen Aufenthalt nur zu eignen, wenn man bereits mit einem Mädel „verabredet“ ist.

Während im „Alibi“ nichts für mich dabei war, gefiel mir im „Kiss“ eine 19-jährige aus Donetsk, die meinen präferierten Wunsch erfüllt hätte.

Eine weitere, blonde, sehr hübsche SK, mit der ich zuerst gesprochen hatte, hatte mir bedeutet, dass sie wegen einer OP, der sie sich vor kurzem erst hätte unterziehen müssen, keinen GV machen könne.

Da ich mir dachte, dass ich auch später noch einmal ins Kiss zurückkommen könne, fuhr ich erst einmal weiter Richtung Zinnwald hoch und entdeckte in dem Saunaclub links eine supersüße 18-jährige, ebenfalls blonde Slowakin.

Dieses Küken zeigte sich ebenfalls offen für meine Präferenz, ließ sich das aber mit 10 Eur extra vergüten, zzgl. 2€ für meine Cola und 6€ für ihren Wein.

Leider sah ich erst hinterher und natürlich erst nach den ausgiebigen Zungenküssen, dass sie vollkommen verfaulte Zähne hatte; ihre Schneidezähne sind nur noch Stümpfe - Scheiß-Geilheit. Da sie auf dem Zimmer aber sehr "verspielt" war und viel scherzte, außerdem für meinen Geschmack sehr attraktiv, maß ich dem weniger Bedeutung bei.

Obwohl ja noch die aus dem Kiss auf meiner Liste stand, fuhr ich, ohne nochmal dort zu halten, nach Tp, und kaufte mir an der Shell-Tanke noch eine Dose „Gute-Nacht-Bier“, ich war müde und wollte ins Bett.

Dort kam ich mit einer netten, sehr gut deutsch sprechenden Halbzig ins Gespräch, doch war sie nicht mein Fall und hatte sie den Hals voller Einstich-Stellen.

Am nächsten Morgen fuhr ich gg 10.30h aus Teplitz weg und rollte gemütlich nach Komutau, voller Neugierde auf die Halbzig und auf die Schönheit in der Pizzeria.

Statt in die Pizzeria "Rigoletto", setzte ich mich in die gegenüberliegende Pizzeria, an der die Markisen den Schriftzug "Mattoni" tragen.

Eine schwarzhaarige und eine blonde Servicekraft waren tätig, ich trank einen Kaffee und da ich keinen 50€ Schein zur Hand hatte, legte ich beim Bezahlen deutlich sichtbar zwei 20er und einen 5er auf den Tisch, zahlte die Rechnung aber in Kronen.

Von ihr kam keine Reaktion, nur lächelte sie mir nett beim Rausgehen zu. War sie es jetzt?

Die Halbzig traf ich bedauerlicherweise nicht.

Ich hatte meinen Wagen extra auf dem schönen Hauptmarktplatz geparkt, um ihr zu begegnen, leider sah ich niemanden, der mit mir hätte Kontakt haben wollen, vielleicht war die Zeit zwischen 12 und 13h einfach zu früh.

Überrascht war ich, wie schön die Altstadt von Komutau ist.

Meine Reise setzte ich mit der Fahrt nach Eger fort.

Aber hier war noch gar nichts los, außer ein paar „Wracks“ waren noch keine Bs zu sehen.

Auch am Zigeuner-Hügel war nichts los. Ein Mädel winkte mich zu sich heran, ich hätte sie, nachdem ich ihr zuvor das Geld hätte geben sollen, in eine Wohnung begleiten sollen, worauf ich mich natürlich nicht einließ, weil ich keinen Bock auf irgendwelchen Streß wie Freiheitsberaubung oder Raub meiner Barmittel hatte, was in solchen Konstellationen gerade in Eger leider nie auszuschließen ist.

Bedauerlicherweise fand ich kein, vom Ambiente den Pizzerien von Komutau ähnliches Restaurant in Eger, hätte ich mal in Komutau etwas gegessen.

Statt dessen würgte ich mir im Tesko etwas Asia-Food rein und kaufte mir dort auch noch Getränke für meine Heimfahrt.
BS standen im Eingang keine, vielleicht war zuviel Betrieb, der Markt war voller Käufer

Bevor ich Richtung Heimat losfuhr, besuchte ich in Eger auch noch 2 Clubs (St.Pauli und Luna), aber auf hochnäsige Mädels unterschiedlicher osteuropäischer Herkunft für 50€/ 30 min hatte ich nun wirklich keinen Bock, auch fürchtete ich, die Begegnung verliefe streril.

Etwas angenervt entschied mich dann, weiter nach Asch zu fahren, besuchte auf dem Weg dorthin in Hazlov das "majacuba" mit seinen superschönen Brasilianerinnen, aber die wirkten auf mich doch ein wenig abgekocht, zumal ich 50€/ 30 min hätte zahlen müssen, was ich auch in Deutschland haben kann mit U.U. großzügigerem Service.

In Asch war ich auch in Clubs, im Magic ortseingangs, dann noch in 2 weiteren (???), aber fand überall nur gelangweilte Damen aus dem russisch sprachigen Raum.

Nee, prickelte mich nicht an, vielleicht war es um 19.00 auch noch zu früh.

Die BS wirkten deutlich besser als in Eger oder auch in Teplitz, einer 170 großen, 20jährigen Halbzig mit schöner Figur und, wie sich herausstellte, schönem Busen, wollte ich dann nicht widerstehen, auch wenn ich schon Richtung Grenze unterwegs war.

Was mich überraschte, aber auch erfeute, war, dass sie sehr stark behaart war, ein richtiger, stark ausgeprägter und bewachsener Busch um ihre Lusthöhle herum.

Obwohl alle anderen BS, vor allem auch die, die fertiger aussahen als die schöne Halbzig, 30€ + Pension aufriefen, war sie mit 10€ + 100 KR zufrieden, und das, obgleich sie meinem Wünschen weitergehend entgegen kam, als das in Asch wohl üblich ist.

Ihr Körper war tip-top sauber, keine Auffälligkeiten an den einschlägigen Stellen, trotzdem war ich hinterher nicht ganz zufrieden mit mir.

Das verflog aber schnell, als ich das Schild "Selb 5 Km" entdeckte, wußte ich da doch die Autobahn für den Nachhause-Weg sehr nahe.

Fazit: Ohne die unerwartete, schöne und interessante Architektur der Altstädte, die der Reise so etwas wie einen "Sight-Seeing-Touch" verliehen, würde dieser Trip in die Annalen als Mega-Scheiß-Trip eingehen, zumal ich auch noch mit starkem Regen, Hagel und Schneefall zu kämpfen hatte.

Eingetragen von Nur-ein-Gast am 20.10.2007 um 23:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ mick1_germany

erstmal danke das du überhaupt drauf eingehst

Schulterlange Haare.. also mir fällt jetzt nur noch eine ein die darauf passt und die steht so gut wie jeden tag draussen.

Zig oder nicht? kann ich nich so richtig beurteilen aber ich tendiere eher zu nicht.

Ne Stunde später hab ich nochmal ne Runde in Cheb gedreht und es war absolut NICHTS los.. da waren nur noch ein paar halbstarke auf der Strasse unterwegs und das wars dann auch.. um 22 !! Uhr.. is schon n ziemlich abgewracktes kaff da..

Bin nun leider ein wenig zu jung um die "guten alten Zeiten" wie von euch beschrieben zu kennen *g*

Naja morgen gehts wieder rüber, vielleicht hab ich ja nochmal Glück

Noch eine Frage: kannst du mir eine einigermassen annehmbare Unterkunft für die Zukunft empfehlen? Den "Nervenkitzel" in irgendwelche Wälder reinzufahren und zu hoffen das alles klappt brauch ich nicht wirklich.

Danke schonmal
Gruss

Eingetragen von Torro am 20.10.2007 um 22:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bar EVA

Also, ich war gestern in der Bar Eva - muß wirklich sagen - SUPI!

Das Forum hat mir eine unvergeßliche Nacht bescherrt! Danke auch den etwas verstaubten Berichten von Bumsi66 und Bornshoe - da ist was dran!

Also - Pavla ist nur zu empfehlen und ich schliesse mich den Vorrednern an und schweige über Einzelheiten! Der Preis für die Nacht war mit 200 Euro voll akzeptabel.

Naja, das Zimmer war nicht so berauschend (Fernbedienung vom Fernseher fehlte, das Bad auf dem Flur), aber für den Preis in Ordnung!

Und Eva kocht vorzüglich und es hat echt super geschmeckt! Das zu einem fairen und vernünftigen Preis.

Es waren auch noch zwei andere Girls da - eine superschlank und eine, die mich gewiß demnächst nochmal reizen könnte vorbei zu schauen, so toll sah sie aus.

Obwohl Pavla eine ganz liebe ist und ich doch nochmal sie besuchen werde - wie gesagt: Wiederholungsfaktor: 100%

Seid lieb zu ihr!

Habe aber erfahren, daß die Mädels hauptsächlich nur am Wochenende (Freitag, Samstag und nur beschränkt am Sonntag) da sind. Schade ... da muß man echt vorher anrufen und "buchen" ...

Fazit: ich komme wieder - Preisleistungsverhältnis stimmt (man bekommt echt was geboten in der Nacht!!! Unvergeßlich ... gefühlsvoller S** - einfach vom feinsten!) und das Auge ißt bekanntlich mit! Und die Girls können sich echt sehen lassen!

Jetzt habe ich genauso wie Bornshoe und Bumsi66 Werbung gemacht - sollten dafür echt Rabatt bekommen ... lach!

Eingetragen von Der-mal-wieder-schnell-rüber-fahren-will am 20.10.2007 um 22:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo! Ich bin nur ab und zu drüben, aber ich verfolge das Forum regelmäßig. Fahre bald wieder nach Teplice - Jetzt meine Frage: Margeta mit dem uralten Seat Ibiza, steht die immer noch an ONO Tanke? Lange nichts mehr gelesen! Ist das die ONO Tanke gegenüber der Disco? Gibt es auch die Möglichkeit am Bahnhof, in der Stadt Teplice auf einem Platz, in der Disco oder sonstwo habhafte schöne Mädchen für Sex zu begeistern? Bin ja etwas zurückhaltend in solchen Dingen - aber mich würde es interessieren, wie man die "Richtigen" anspricht, die mitgehen für mehr als nur ein Kaffee!
Und mich würden neue Berichte über Margeta in Teplice interessieren - geht sie auch eine ganze Nacht mit ins Hotel?

Eingetragen von DerMeister am 20.10.2007 um 20:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Manchmal kommt es mir hier so vor, als gebe es hier eine Person, die sich mit zig Nicknames mit sich selbst unterhält. Tja wer das WOhl sein mag, WO mit sich selber spricht.

Zum Thema: War gestern in Teplice und Dubi. Aufgrund des schlechten Wetters nur die üblichen Gesichter. Schätze mal um die 15 Verschiedene, aber nichts besonderes.

Eingetragen von Bernado am 20.10.2007 um 20:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@georg
ich habe bisher noch keine blonde dort gesehen
allerdings kann sie sich die haare gefärbt haben
was ist mit der massage weiß einer was ob man die girls auch bumsen kann und was ist mit den girls im voraum
ein bekannter sagte mir wenn man eine handenspannung will müsse man 20 euro bezahlen und bumsen kostete 50 euro

Eingetragen von Georg am 20.10.2007 um 15:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@@optikerDD
@Bernado
bin extra zu dieser tankstelle gefahren tavi oil
ich war morgends so um 10 uhr dort da war aber nur eine blonde dort oder ist die es da die haare bestimmt gefärbt waren.
habe deshalb nicht gefragt aber ich sah auch schon bessere girls auf der straße wo es für weniger machen und besser aussehen wenn daß das girl ist

Eingetragen von Schenkelstecher am 20.10.2007 um 14:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Mitstecher,

habe vor, nächsten Samstag seit langer Zeit mal wieder in das gelobte Land zu fahren. Hätte da jetzt ein paar Fragen bzgl. der aktuellen Situation, da ich auf nen speziellen Typ stehe (mollig, Holz vor der Hütten, Rock/Mini, kann auch älter sein):

Sind die Grannys bei Sokolov samstags nachmittags bis abends anzutreffen?

Stehen die Dickbusigen am Samstag Nachmittag zwischen Sokolov und Hory?

Ist diese Lade samstags da?

Wo ist der aktuelle Standplatz des Monsters?

Diese dralle Dunkelhaarige in Belini, ist ca. 160-165 groß, ca. 25 Jahre alt und trägt meist schwarzen Mini Mini und ne weiße Jacke, hat die in letzter Zeit mal jemand gesehen?

Werde mich auf jeden Fall mit nem Bericht melden.

Schenkelstecher

Eingetragen von mick1_germany am 20.10.2007 um 02:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Nur-Gast
Die Beschreibung ist zu allgemein. Mir fallen jetzt mindestens 5 ein, auf die die Beschreibung incl. Kleidung passen könnten.
Hättest vielleicht ne Stunde später nochmal vorbei schauen sollen.
hast Du was zu der Haarlänge ? Zig oder nicht Zig?
Cu
Mick

Eingetragen von Nur-ein-Gast am 19.10.2007 um 23:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo erstmal an alle..

Bin ein Newbie in CZ und durch Zufall auf diese Seite gestossen und wäre sehr dankbar wenn mir der eine oder andere ein paar Tipps geben könnte

Fahre nun seit ca. 8 Monaten regelmäßig nach Cheb/Asch/Marienbad zum Tanken/Essen/Kippen kaufen/das gesparte Geld im Casino lassen rüber und würde mir mal gerne nen nettes Mädl gönnen. Bisher hatte ich da eher Bedenken weil ich über die Policie ziemlich miese Geschichten gehört habe. Da die aber zu mir immer korrekt waren und mir auch schon bei ner Autopanne geholfen haben denk ich das es wohl doch nicht soooo schlimm ist..

Am Mittwoch (17.10) war ich wieder drüben und da hab ich was erblickt DAS hätte sich echt gelohnt, da aber die Policie 10 Meter weiterstanden hab ichs erstmal sein gelassen und als ich wiederkam hatte sie mir schon einer weggeschnappt (na toll -.-) vielleicht weiss ja von euch sogar einer wer das ist; sie stand am kreisverkehr beim tesco/shell-tanke mit mini, weißer jacke und hat immer eine hand gehoben wenn ein Deutscher vorbeigefahren ist; schätze Anfang 20 - 25, nicht allzu groß, schwarze haare.. hab die bisher noch nie gesehen.

Also Danke an die Leute, die die dummen Fragen eines Newbies beantworten.

Gruss

Eingetragen von Bernado am 19.10.2007 um 18:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mick1_germany
war gestern in cheb und habe zum ersten mal was mit dem bmw fahrer mit ho kennzeichen erlebt.
es ist ein alter 728 bmw nicht silbern sondern so silbergelb der man ist ein trottel und meint er ist superreich traf ihn in der asia massage sein bmw stand vor der tür er hat gleich in der massage das große wort geführt er kann nicht normal sprechen er spricht immer soo als wenn er der big boss wäre hat mir gleich was erzählen wollen das man hier ewig wartet und er war gestern schon hier und hat 56 euro ausgegeben der asiate ist genauso dummfrech aber die kleinen so ist es auch in der natur tuen bedrochlich und sind arme gestalten wo überall was auf die fresse bekommen würden .
also lange könnte ich mich mit so was nicht unterhalten da müßte ich ihm eine verpassen.
er hatt einen freund mit dem ist er in der massage gewesen.
weiß einer was mit den frauen ist keine asia frauen sondern deutsche oder tschechinnen wo in der massage im voraum warten.
kann man die bumsen ?
kann man die asiafrauen bumsen bei der massage oder wichsen die nur nach aufforderung und muß man daß extra bezahlen es kostete mich 980 kronen
aber es war nur eine stunde reine massage

Eingetragen von Startschuß am 19.10.2007 um 16:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Lumpi

Ja, eher hast Du wahrscheinlich das Glück bei 9 Live durchzukommen, als das auf der Straße in CZ zu finden was wir alle suchen und die alten 92er Zeiten sind nun wirklich für immer vorabei !!! Man hat schon gelegentlich noch mal Glück, muss aber auch verdammt aufpassen nicht abgezockt oder mit dem Auto in ne Falle gelockt zu werden, wo man nicht wieder rauskommt. Ist aber in jeder Stadt Ruhe sanft angesagt, ob Cheb, Chomutov oder Dubi....... Wenn hier die Preise etwas freundlicher wären, würden sich viele sicherlich die Fahrerei und das gewisse RESTRISIKO sparen. Von Bozi Dar bis Ostrov ist ja nur der 1 Club in Jachimov noch offen und das ist auch nur ne Räuberhöhle, der in Bozi Dar in der Kurve ist aufgrund starker Ofenheizung im Winter eigentlich nur mit Gasmaske zu betreten,die BS da sind immer ein Reinfall und die Zimmer sind fast ne Zumutung.

Der bessere Weg ist wahrscheinlich Frauen einfach lieb und nett nach nen Kaffe oder ein Glas Wein zu fragen oder in ner Disco zu suchen. Auf jeden Fall sauberer, kein NEPP und meist auch kein Zeitlimet!

Natürlich ist dies mit höheren Zeitaufwand verbunden und ne Anlaufzeit ist meist auch dabei.

Werde mich am WE wieder mal ins KISS oder SuperClub / HORA SEBASTIANA / wagen, im Kiss die Stunde bei 70 € und SuperClub bei 95 € die Stunde. Die Auswahl meist 5-8 Girls, eigentlich immer was dabei, meist allerdings rasierte Russinen.





Eingetragen von mick1_germany am 19.10.2007 um 02:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@divole (ty vole)
Ja, es ist Petra.
Was war das denn mit dem ungewöhnlichgen Erlebnis?
Ich hab sie mal nach KV gefahren, war mit ihr einkaufen und anschließend mit ihrem Hund Gassi. Mehr habe ich mit ihr noch nicht erlebt, außer ein paar Gesprächen.
Scheint mir aber auch ein bißchen durchgeknallt zu sein, weil sie vor dem Interspar unbedingt meinen Kofferraum durchsuchen wollte, ob ich da jemand versteckt hätte.
Kannst Du sie empfehlen?

Ich hab in Cheb im Moment 2 Highlights, die schon beschriebene Jana, Halbzig, die aber nur mit 5 oder 6 Stammkunden was macht und auch da gerne mal abzockt. Bei mir ist sie allerdings vollkommen korrekt.
Und eine Camilla - Vollzig - die normalerweise nur abzockt oder miserable Leistung bringt. Hab' ihr 2 oder 3 mal ein Zimmer bezahlt, als sie auf der Straße stand und immer den besten Sex in Cheb überhaupt mit ihr erlebt. Stundenlang und das für 20€. Sehe sie leider nur selten, hat kein Handy.

Ist übrigens nicht die große Camilla, die auch auf der Straße rumläuft, wenn sie nicht von ihrem 'Freund' grün und blau geschlagen ist.

Und dann gibts noch 2 oder 3, die echt einen guten Service bieten, aber bin halt immer auf der Suche nach dem wirklichen Kick.

Cu
Mick

Eingetragen von Testuser25 am 18.10.2007 um 21:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@wildgans3

ich gehe mal davon aus ,das die Kameras aktiv sein könnten !Nur,was soll das bringen ?Bei der Verwertung der Bilder müssen die Gesichter der Kunden unkenntlich gemacht werden, es sei denn der Verdacht einer Straftat besteht gegen diese Person, das ist auch in CZ nicht anders.Zum Anderem hat man auch Bedenken gegenüber der Fraktion aus Germany ,wegen möglicher Klagen z.B.(Persönlichkeitsrecht, Recht am eigenen Bild).
Die Aktion mit den Cams könnte daher ins Leere laufen, weil ja der Clubbesuch nix illegales ist(so die Meinung der Ustecky Kraij).Meiner Meinung nach ,hätte Dubi das Geld für die Cams sparen oder besser für die Drogenprävention in Teplice spenden sollen,denn da gibs die wirklichen Probleme, nur da schaut die Metska Police und die Polizei machtlos weg...
Übrigens , könnten auch die Kameras an der E442 in Bilina die Freier ertappen und entlarven...

...ein wachsames Auge kann manchmal überlebenswichtig sein ...

Euer (noch)anonymer Testuser25

Eingetragen von Lumpi am 18.10.2007 um 18:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
So ist es. Es kommt auch noch hinzu,daß bei vielen Deutschen das Geld doch nicht mehr so locker sitzt, wie noch vor einigen Jahren. Wenn ich überlege was ich an Geld da drüben gelassen habe, incl. Strafen usw., da kommt locker ein guter Gebrauchtwagen bei raus. Kann ich mir heute nicht mehr leisten. Und die Fahrerei auf der Suche nach einem Girl, geht auch schon ins Geld, wenn ich mir die Spritpreise anschaue.
Bin vor paar Jahren oft auch mal bis Chomutov raus. Heute spar ich mir das. Erste Anlaufstelle ist immer das Hostinec und mal ne Ausfahrt Richtung Sokolov/KV. Dann gehts auch schon zurück.
Und mit den Neuzugängen am Hostinec frag ich mich auch, ob die Wirtin der gute Geschmack verlassen hat. Was sollen da bitte fette Zig's, die nur den Ruf dort versauen? Würde mir dort auch etwas mehr ,,Niveauvolle'' Abwechslung wünschen. Habe jetzt in D was ,,günstiges'' gefunden, was ich demnächst mal ausprobieren will. Denn wenn ich hier schon ne Nummer von 1 Stunde für 60 Euro bekomme, was soll ich da noch in CZ? Gut... ich hänge auch noch an den alten Zeiten und das steckt halt irgendwie drin. Man wartet jedesmal wieder auf die Rassige Anhalterin, die zufällig auch noch Spitz ist.
Aber seien wir ehrlich - ein Lottogewinn ist bald realistischer.

PS: Freut mich, daß hier mal richtig viel und auch GUTES gepostet wird. Fast wie in alten Zeiten. Weiter so und DANKE an ALLE!!!!!!!

Eingetragen von stone am 18.10.2007 um 15:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@lumpi @mike 1

Ja das mit dem Rabatt sollte man im Auge behalten aber ich glaube das man sich als Stammgast im Hostinec sowieso nich beschweren darf.
Was die Geschäfte dort betrifft ist scheinbar im Moment allgemeines Jammern bei den Mädels dort angesagt.Mag wohl sein das es schon mal besser war aber die Wirtin tut sich mit Ihren Neuverpflichtungen auch nicht unbedingt einen Gefallen.Den wenn man es genau betrachtet hat sie die letzten 3 Jahre nichts neues brauchbares rangebracht.

Und so schön es dort auch sein mag aber gelegentlich muss Mann auch mal wieder auf die Jagd nach was neuem gehen.

stone

Eingetragen von divole am 18.10.2007 um 14:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mick1germany
Hi, das wird wohl Petra sein. Hat sie mir auch erzählt das sie es im Griff hat, war aber früher auch schon an der Nadel.Habe sie kennnengelernt, da war sie gerade mal 18, supergeil damals. Heuer im Sommer hatte ich mit ihr ein äußerst ungewöhnliches Erlebnis.In Cheb ist derzeit sehr wenig geboten, immer die gleichen veralteten Gesichter.In Frage kommen für mich momentan nur 2 BS: eine 19 j. die im unteren Stadtteil zuweilen steht,für 20 EUS super Figur, arbeitet korrekt, habe ich aber schon länger nicht mehr gesehen und Michaela,24j., ist telefonisch auch nicht immer zu erreichen. Wirklich trostlos hier in Cheb.
Schöne Grüße und viel Erfolg
divole(ty vole)

Eingetragen von BenBen am 18.10.2007 um 13:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ halbblut
Nm, nur aufpassen wegen den Radkrallen im Marktbereich, sind da wie die Verrückten die Stadtpolizei ( 500 Kronen Strafe ). Kann Dir die Marketa nur empfehlen, echt der Hammer wie die abgeht und auch von Optik und Figur wirklich top.

Dreh einfach mal paar Runden auf den Marktplatz oder stelle Dich auf den Parkplatz am Markt.
Hatte da auch mal ne 50 jährige kennengelernt, sah gut aus aber nicht von den Kilos das was ich bevorzuge, arbeitet in der Drogerie am Markt.






Eingetragen von mick1_germany am 18.10.2007 um 00:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Lumpi
das mit dem Rabatt ist eine gute Idee.
Nur wirkt die Werbung nicht so. Die allerwenigsten, die nach CZ fahren lesen auch hier mit. Deshalb gibt es ja auch so wenige Berichte hier.
Die Geschäfte im Hostinec gingen schon mal wesentlich besser. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo ich 10mal hinfahren mußte, bis Lada endlich mal frei war. Ist heute etwas anders. Glück für uns.
Vermutlich findet man deshalb immer weniger Neues. In Deutschland kann man halt leichter Geld verdienen, siehe die große Osteuropafraktion in den LHs in Frankfurt.
Cheb ist sowieso nur noch ein Auffangbecken für den ganzen tschechischen Schrott, der dort seinen Drogengeschäften als Dealer oder Konsument nachgeht. Kenne im Moment dort nur eine BS, die keine Drogen nimmt und die wohnt in KV und kommt nur 1-2 Tage in der Woche nach Cheb.
Cu
Mick

Eingetragen von Wildgans 3 am 17.10.2007 um 21:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
In Dubi hängen einige Kameras an den Masten, sieht alles sehr neu aus, ob sie schon scharf sind weiß ich auch nicht, aber die haben sicher eine Menge Geld gekostet und hängen nicht zum Spaß dort.

Eingetragen von halbblut am 17.10.2007 um 21:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Weiß jemand von Euch, was aus dieser Kamera-Überwachungs-Geschichte, die an der E55 in Eichwald (Dubi) geplant war, geworden ist?
Sind die dinger aktiv, und wenn ja, wo kann man sich selber sehen?

Eingetragen von halbblut am 17.10.2007 um 20:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Komutau buw. der dortige Marktplatz scheint ja ein überaus ergiebiges Jagdfeld zu sein, bin schon ganz unruhig vor meiner zum WE geplanten Reise ins GL.

Diese Halbzig reizt mich schon total, genau wie das Girl aus der Pizzeria.

Und natürlich die extrem stark behaarte Tankstellen-AO-Maus für 100, auch wennich diesen Preis grundsätzlich ebenfalls für zu hoch halte, es kommt aber da noch der Kick der Anbahnung im öffentlichen Raum hinzu, weil man im ersten Moment nicht sicher sein kann, ob man die Richtige anspricht.

Leider entscheidet es sich erst morgen früh, ob ich mir zeit nehmen kann.

Werde berichten, so ich gefahren sein werde.

Eingetragen von BenBen am 17.10.2007 um 17:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ INFO Startschuß

kann das sein das die Halbzig. Marketa hieß, 24 J. und wohnt in Jirkov, Stadtteil von Chomutov ??

Wenn's die war, dann war es bestimmt ein schöner nachmittag, ich hatte sie vorigen Monat am Kino aufgegabelt, hab da gerade ne Radkralle gefangen gehabt und mit der Stadtpolice zwecks Entfernung tel. als sie vorbeigeschlendert kam. Total schlank, total eng, war echt ein Erlebnis, auch für 30 € .
Pension war sehr alt eingerichtet aber sauber.
Leider wollte sie mir keine Handy Nr. geben.



Eingetragen von Lumpi am 17.10.2007 um 16:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mick
Da hast du recht. Ich sagte ja auch ,,Symphatieabhängig''. Kann mich noch an den ersten Besuch bei Lada erinnern, da hat sie auch nicht gleich ALLES angeboten. Das sie AO anbietet ist wahrlich der einzige Negativpunkt bei ihr. Sie kann einen so geil machen, daß man(n) garnicht mehr an einen Gummi denkt. Mache es aber persönlich nur MIT Kondom.
Aber mal was anderes: Bei der Werbung die wir hier für Lada & Co betreiben, sollte langsam Rabatt bzw. ein ,,freistich'' raussprinegn.

Eingetragen von streetfan am 17.10.2007 um 16:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Frage an die Clubgänger unter euch. War wer in letzter Zeit mal im Mabuhay in Hazlov? Sind da noch die brasilianischen Girls? Wie viele sind dort und ist was richtig schwarzes dabei? Irgendeine besonders für ihren Service zu empfehlen. Danke für die Antworten.

Eingetragen von Startschuß am 17.10.2007 um 14:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ bimbo

Naja, 15-20 € muss man auch erst finden, die für 15 € glaub ich gibts bestimmt nicht mal in CZ, jedenfalls hatte ich das Glück für den Preis wirklich noch nie.

Ich hatte gestern ne glückliche Hand in Chomutov mit ner bildhübschen Halbzigeunerin. Ich hatte im Marktbereich in ner Bank gewechselt und als ich herauskam schlenderte sie langsam an meinem Auto vorbei und lachte. Ich fragte ob sie Lust auf nen Kaffee hat und sie sagte Klar gern.

Also eingeladen und Kaffee trinken gefahren. Fragte natürlich schon im Auto ob ich sie auch vö-eln will. Für 30,- € abgemacht und ne Pension außerhalb von Chomutov für 250 Kronen mit Dusche.
War echt der Hammer, von bl-en ohne Tüte bis Sex in mehreren Stellungen kein Thema bei Ihr.
Sehr,sehr schlank, top rasiert kleiner fester Busen mit schönen straffen dunklen Brustwarzen, schöne Beine bei ca. 165 cm, geile Praline !
Fragte mich sogar ob ich Lust hätte sie ohne Tüte vollzuspitzen, beim ersten Date mit ner Halbzig. aber echt zu riskant...

Sagte mir dass sie nachmittags oft auf dem Mrktplatz in Chomutov ist und sich ihre Typen raussucht, wo sie ein gutes Gefühl habe. Abends macht sie gar nichts weil zu riskant und meist auch nur 2-3 Dates wenn es passt, denkt man nicht ne so wählerische gibt es auch.

Ging wirklich 100 % ohne Nepp und Tricks ab, war für 30 € ne knappe Stunde, Ausnahme Halbzig. eben.

Werd ich mir auf jeden Fall noch mal gönnen, war den Sex und das Geld auf jeden Fall wert.

Auf der Rückfahrt nach Reizenhain nur wenig BS und das was stand war echter Müll, wie nunmehr fast immer in dem Bereich.




Eingetragen von mick1_germany am 17.10.2007 um 02:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Zur Info und @Lumpi

Die Aussagen von Lumpi muß ich hier doch ein bißchen relativieren. sorry Lumnpi
Lada bietet wirklich ne Menge an, aber das ist zum einen wirklich sympathieabhängig und auch von der Anzahl der Besuche.
Sie ist supergenial, aber beim ersten Mal geht halt nur der Standard. Wenn man dann öfter bei ihr warst, einfach mal fragen, was noch geht. Nicht daß hier Enttäuschungen entstehen.
Und es ist halt kein junges Kücken, sondern ne reife Frau um die 50 mit auch ein paar Kilos zuviel, was ich genau richtig finde.
Mich persönlich stört. daß sie es so viel ohne Gummi macht und daß ich in der letzten Zeit ab und zu Probleme mit unangenehmen Gerüchen hatte.
Trotzdem vermutlich das Beste in der Gegend!
Cu
Mick

Eingetragen von Halbblut am 16.10.2007 um 22:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
100€ für 1h ist natürlich happig.

Andererseits kriegt man dafür eine Frau aus dem ganz normalen Leben mit einem für normale Frauen typischen Busch zwischen die Beine.

Außerdem noch das Vergnügen oder Risiko, sie in aller Öffentlichkeit für ein Schäferstündchen werben zu müssen.

Leider habe ich irgendwie momentan wenig zeit, dorthin zu fahren, mich reizt das enorm, wie auch die SAche mit der Pizza-Kellnerin in Komutau.

Welche Pizzeria ist das denn nun, wo auch ich mit dem 50€-Schein aufkreuzen kann?

Eingetragen von bimbo am 16.10.2007 um 20:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@startschuß
ich schließe mich der meinung an. 100 euro in CZ für ne dame zu bezahlen ist wirklich sehr viel geld. da kann man ohne Risiko auch in D mit gutem service und ruhigen gewissen ins bordell gehen.15-20 maximal 50euro je nach leistung sind in CZ an der tagesordnung.leute lasst euch nicht das sauer verdiente geld aus euren taschen zeihen.

Eingetragen von bimbo am 16.10.2007 um 20:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Mustang79

fahre nach Dubi in die Bar Eva sind meist drei Damen da.gepflegt u sauber.kannst auch in Club Alibi in Dubi gehen.schöne Frauen gute leistung.Tipp:Hände weg von Zigeuner u die BS die drogen nehmen.

Eingetragen von Lumpi am 16.10.2007 um 18:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@syamak

Die beste Zeit um beide anzutreffen ist gegen Nachmittag. Lada fährt einen roten Toyota Yaris und hat dunkle, jetzt kurze Haare. Ist die älteste dort. Kannst sie also kaum verfehlen. Sie bietet wirklich alles an. Tabu scheint für sie ein fremdwort zu sein. Weiß aber nicht, ob manches nicht auch Symphatieabhängig ist. Ihre Tochter Lenka hat lange schwarze Haare und ist im Gesicht meist geschminkt. Sie fährt einen blauen, älteren Toyota Corolle. Ist nicht ganz so tabulos wie ihre Mutter, es geht aber auch einiges. Kannst sie ja auch beide vernaschen. Aber danach kannst bestimmt nicht mehr stehen.
Wenn die Autos auf dem Platz stehen, dann sind die beiden auch da. Kann aber sein, daß sie grad Kundschaft haben. Also warte. Es lohnt sich.

@startschuß
Ja. Ne unrasierte ist wirklich was für mich. Aber 100 Euro ist mir für CZ einfach zuviel. Wir sollten solche Preise bei aller Liebe zu den Mädels nicht einreißen lassen!!

Eingetragen von Startschuß am 16.10.2007 um 16:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Bernado

Buschmesser ist dann doch nicht so mein Ding... eher nen Lady Rasierer, denn bei ner rasierten macht dann lecken doch mehr Spaß, als rückzu beim BGS Grenzer die Haare ihrer Maus im Gesicht zu haben und ne blöde Frage zu bekommen.

Wär ja was für Lumpi nicht rasiert an der Möse !!!

Trotzdem danke für die Info, werd ich mir beim nächsten Ausflug in die Richtung auf jeden Fall mal anschaun die Maus, mal schaun ob die 100 € gut angelegt sind. Was keine BS sind, geht ja meist unter den 100 € fast eh nix, dafür macht es aber mehr Spaß so ne Maus zu vernaschen und die Stoppuhr läuft nicht mit.






Eingetragen von Bernado am 16.10.2007 um 15:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Startschuß
die öfnungzeiten sind so in der tankstelle
Mo - Fr 5.00 - 22.00
Sa - So 7.00 - 22.00
ich fahre immer so gegen abends also zum feierabend hin hatte sie allerdings bis jetzt nur zweimal sonst habe ich nur getankt einmal bei ihr zu hause zu riskant da ich nicht weiß ob da nicht doch einer dazukommt und das andere mal im auto .
habe aber immer bis jetzt 100 euro pro date bezahlt da ich es ohne mache.
ich konnte sie immer bis jetzt abends antreffen morgends war ich bisher nicht in der cz.
der unterschied zu einer bs von der straße für 25 euro ist der sie ist gepflegt aber wie gesagt unten hat sie ein busch da mußt du das buschmesser mitbringen sehr stark behaart

Eingetragen von Startschuß am 16.10.2007 um 14:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Bernado

Kurze Frage noch, ist die gute rasiert ? Ohne Tüte anzubieten ist ja ganz schön riskant mensch, was hattest Du denn so für einen Eindruck von der Maus ?

Eingetragen von Bernado am 16.10.2007 um 13:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@optikerDD
du weißt ja sie ist keine bs also ich kann nur von mir sprechen war so ungefair eine stunde bei ihr habe sie auch nicht danach gefragt wie lange du es machen darfst sondern ob auch ein bekannter von mir mal ihre dienste in anspruch nehmen darf als ich nochmal bei ihr war.
und sie sagte mir er solle fragen und sie entscheidet dann vor ort aber für 100 euro mache sie alles also auch wie schon gesagt ohne.
ich kann in der tankstelle nicht offen sprechen deshalb ist es besser sie mal herzuholen und die sache klären.
100 euro ist auf jeden fall nicht die ganze nacht bei ihr sondern nur eine knappe stunde.
wie gesagt spreche von mir.

Eingetragen von Startschuß am 16.10.2007 um 13:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Bernado

Die kleine schwarze von der Tanke, bist Du mit ihr in ne Pension oder bei ihr daheim ? Ist sie immer in den Abendstunden da oder macht sie Schichten ? Wäre für ne kurze Info dankbar.


Eingetragen von bruno noch nich angemeldet am 16.10.2007 um 12:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
komme gerade vom tanken und hab rückzu bei jolana gehalten und sie nach den konditionen gefragt. 30€ mit zimmer in dubi(dusche vorhanden, alles sauber),super service mit allem drum u. dran- aber nur mit gummi...sie steht nur vor- u. nachmittags zur verfügung.nunja, alles mit gummi, da hab ich halt so meine prop. bb bruno

Eingetragen von optikerDD am 16.10.2007 um 07:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Bernado,
wie lang kann ich mich denn mit ihr für die 100€ vergnügen ?
beantworte mir bitte noch die letzten fragen

MfG

Eingetragen von siyamak am 16.10.2007 um 00:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ lumpi
"Am Hostinec bekomme ich 1 Stunde all incl. für 50 Euro" klingt sehr sehr gut wie sieht denn die lada oder ihre tochter aus, ich würde mittwoch rüber kommen. nicht dass ich die falsche erwische.
laut deiner berichte sind die beiden doch die besten oder.. wann treffe ich sie am besten und was bieten sie für einen service? danke für die infos die du wahrscheinlich schon 1000 mal geschr. hast - aber ich kucke jetz nicht etliche monate und jahre durch um die richitge info zu finden

Eingetragen von Mustang79 am 15.10.2007 um 19:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Zusammen.Wollte Mal Ne Kleine Auskunft,Suche In Dubi,Teplice,Ne Bs Möglichst In Ner Bar Oder Club.Große Ow,Fraulich Gebaut Aber Ni Fett,Gern Auch Etwas Älter.Gibts So Eine Irgendwo?Wenn Ich Dann Bei Einer War,Berichte Ich Auch!

Eingetragen von Lumpi am 15.10.2007 um 18:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also 100 Euro sind für CZ Verhältnisse ein stolzer Preis. Da muß sie wirklich einiges bieten, um diesen Preis zu rechtfertigen. Am Hostinec bekomme ich 1 Stunde all incl. für 50 Euro. Da müßte das Girl mindestens 2 Stunden bieten. In Cheb stand auch mal eine Klasse Frau, die 100 Eus die Stunde haben wollte. War mir für diese Region einfach zuviel. Da kann ich auch bei uns zu guten Adressen gehen. So bleibt das Geld wenigstens im Lande. Denn soo toll liebe ich die CZ auch nicht.

Eingetragen von bruno noch nich angemeldet am 15.10.2007 um 12:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hi @ all, lese schon seit ein paar jahren ab und zu eure beiträge.ich bin also nicht direkt neu hier in diesem forum. hab mich aber selbst halt nie zu wort gemeldet...sorry. ich bin sozusagen tanktourist, immer in der gegend dubi/teplice von zinnwald kommend. hab in eher unregelmässigen abständen meine bedürfnisse mit ner bs befriedigt, und dabei gute und auch schlechte erfahrungen gemacht, wie das eben bei vielen von euch so ist. wegen der schlechten erfahrungen bin ich sehr misstrauisch und vorsichtig geworden. vor kurzem war ich wieder mal drüben und sah (zum wiederholten) mal eine gutaussehende zig. sie steht immer oberhalb vom ortseingang dubi, von zinnwald kommend. sie steht auch nur tagsüber,d.h. von früh ca. 10uhr bis vielleicht nachmittags 16uhr. ich habe also letztens angehalten und sie nach namen und tel.-nr. gefragt, hat sie mir auch gegeben. sie heist jolana. kennt sie vielleicht jemand, oder hat erfahrung mit ihr?? ich danke schon mal cu

Eingetragen von Tittenfreak am 15.10.2007 um 10:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ stone & DerMeister: Ihr könnt es schon glauben, es ist wirklich der Casa aus den "anderen Foren". Ich kenne ihn persönlich. Ja er hat immer geschrieben, dass "er nicht auf der Strasse ...". Er hat auch geschrieben, dass er Anfang 30 sei, aber Schein und Sein liegen bei ihm seeehr weit auseinander. Früher hat er zeitweise bei seiner Schnecke gelebt. Er hat sie mittags zur Arbeit in ihren Club gefahren und hat sich dann auf den Straßen zwischen As und Rozadov rumgetrieben. An manchen Tagen ist er da 500 km gefahren, hat die Straßendamen "besucht" und das Geld, welches Sie im Klub verdiente, rausgehauen.
Was sein Alter angeht, so ist er 43-44 Jahre und sieht nur so endlos fertig aus. Schein und Sein

Es grüsst der

Tittenfreak

Eingetragen von optikerDD am 15.10.2007 um 00:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
genau die meint ich,
wie heißt sie denn ? hast ne telnr ?
wie lang kann ich für 100€ mit ihr spaß haben ?
denke wird vor nächsten we wegen meinem job nix werden, also hoffe ich kann sie mal anrufen und was einrichten

Eingetragen von Bernado am 14.10.2007 um 22:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
optikerDD
wir sprechen doch vom grenzübergang Kligenthal-Kraslice die tankstelle ist 11 kmm entfernt in olovi TAVI Oil
sie hat schwarze haare eine halskette
die nägel sind weiß lackiert unten mit weißem rand das girl hat c körbchengröße sie ist auf jeden fall unter 25 jahre aber 20 ist sie nicht mehr.sie hat oft so ein grüne strickjacke an und roter pulli
sie macht alles für 100 Euro nur mußt du fragen so hat sie mir es gesagt bin heute bei ihr dort gewesen.schichtende 22 uhr
sagte das ein bekannter demmnächst kommt und fragt hoffe ich konnte dir helfen jetz klappt es mit ihr berichte aber wie es war

Eingetragen von optikerDD am 13.10.2007 um 21:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Bernado
glaub wir reden nicht von der selben Dame, die ich meine ist max 23-24 nicht älter brünette schulterlange haare und egal wann ich da war gemachte nägel, die "ältere" ist ca ab 30-35, mich interessiert eher die jüngere der beiden

Eingetragen von czler am 13.10.2007 um 15:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
leute divole ist nonsens....es heisst ty vole!

Eingetragen von Bernado am 13.10.2007 um 14:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@optikerDD
also eine alte habe ich dort noch nie gesehen und die fingernägel sind für mich normal gewesen so wie es meine ex hatte hat sie auf jeden fall keine nägel denn das wäre zu teuer für die cz

Eingetragen von DBFriend am 13.10.2007 um 08:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@hobel
Die Monika ist schwarzhaarig und hat nen dunkelen Teint.Sie ist ca 25-28 Jahre alt und wohnt in der Nähe von Dubi.Sie ist sehr nett und spricht ganz gut Deutsch.Also nichts wie ran und Du mußt in der Bar die Initiative ergreifen.

Gruß
DBFriend

Eingetragen von mick1_germany am 13.10.2007 um 00:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@divole
Das sollte ja keine Beleidigung sein, sondern eine 'Namensforschung'
Divole wird ja in CZ ständig gebraucht, hab' mir das auch schon angewöhnt und es mit 'scheisse' assoziiert.
Aber letze Woche hab' ich mir das mal genau erklären lassen. So wie ich es verstanden habe, schreibt sich das eher divule und vule ist halt das kastrierte männliche Rind, also der Ochse
Bis morgen in CZ
Mick

Eingetragen von optikerDD am 12.10.2007 um 22:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
gehts hier im frz ohne oder sex ohne gummi ?

Eingetragen von optikerDD am 12.10.2007 um 20:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Bernado
wir reden aber von der jüngeren nicht von der älteren oder ? die immer die geilen nägel hatt und nen viel zu tiefen ausschnitt
, hast du evtl ne telnr von ihr ?
mir wäre es das geld echt wert denn sie schaut super aus, für wie lange kann man denn für 100€ und was ist incl ?
wie heißt sie eigentlich und wo kommt sie her ?
gibts was neues zu marcella ?

gruß

Eingetragen von Bernado am 12.10.2007 um 17:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@optikerDD
noch was der laden ist immer gut besetzt deshalb löste ich das problem so können sie mir mal helfen was kostet daß und sie dort angesprochen ob ich sie für bezahlung bumsen kann.

Eingetragen von Bernado am 12.10.2007 um 17:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@optikerDD
in Olovi bei der brünetten kannst du was machen wenn dir die ganze sache 100 euro wert ist ich habe sie gefragt und sie sagte 100 Euro wenn du ohne willst ansonsten 80 euro mir gummi nach der arbeit holte ich sie ab und ich habe sie bei ihr zuhause gefickt.
die sache ist mir aber zu heiß da man nie weiß was einem in der wohnung erwartet deshalb nicht nochmal.
Übrigens sie hat unten einen busch bring also dein buschmesser mit um durchzukommen extrem stark behaart.

Eingetragen von auslander53 am 12.10.2007 um 12:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
wie heiss diese pizzareia? weil dort waer zwei und ich werde gern mal heute proberin.


Eingetragen von stone am 12.10.2007 um 12:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Startschuß

Genau absofort ist es das haus der 4 L

stone

Eingetragen von optikerDD am 11.10.2007 um 20:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ divole
hast du evtl eine adresse oder telnr von marcella ? würd sie gern mal treffen.

aber was anderes,
in Olovi fahr ich regelmäßig tanken und dort arbeitet eine junge attraktive brünette, sehr gut gebaut und gepflegt, sie fällt einem direkt ins sichtfeld
kann jemand etwas zu ihr sagen ob was geht oder nicht ? ist bisher immer etwas dumm gelaufen da immer andere tanktouristen im laden standen.
hoffe einer kennt sie ...

bis bald

Eingetragen von Lumpi am 11.10.2007 um 17:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Von der Sache her, hört sich das mit dieser Marcela ja gut an. Wenn nur dieser Risikofaktor bei ihr nicht wäre. So wie ich es hier verstanden habe, kann eine Nummer mit ihr auch ein Reinfall werden. Und da ist mir das Geld echt zu schade. So leicht verdiene ich es auch nicht. Da schaff ich es lieber weiterhin ins Hostinec. Ja, die Lenka macht einen super Job. Redet nur manchmal beim Austausch der Zärtlichkeiten etwas viel und ist sehr kitzelig.
Kann aber ihre Abstammung zu ihrer Mutter Lada nicht leugnen. Man hat manchmal den Eindruck, die stehen nicht nur wegen des Geldes dort. Ganz besonders bei Lada. Wenn die gut drauf ist, geht die ab wie eine Rakete incl. weiblicher Ejakulation.
Ansonsten stehen jetzt am Abzweig Kynsperk auch immer mal paar neue Zig Gesichter rum. Schauen teilweise nichtmal übel aus. Aber ich bin seit Jahren von dieser Bande geheilt.
Werde vielleicht morgen abend einen Abstecher nach drüben machen. Obwohl Freitags abend sehr wenig los ist. Aber man kann ja Glück haben.

Eingetragen von hobel am 11.10.2007 um 16:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ DBFriend,
- kannst Du mir die Monika näher beschreiben. ?
Ich hatte mal eine Monika aus Usti - nach ihrer Hochzeit keinen Kontakt mehr . Sie war gut. ....

Eingetragen von Startschuß am 11.10.2007 um 15:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Da lohnt es sich ja wieder mal nach Kynsperk rauszufahren, wenn die Kritiken über die 4 LLLL so gut sind.

auslander53

Kann mir nicht vorstellen das Jitka nichts gesagt hat, bei dem 50 € schein. War sie denn auch da ?
Wirst ja kein Neger aus dem Kongo sein um ne Abfuhr zu bekommen, vielleicht lag es aber auch an den Deutschkenntnissen das Du net richtig verstanden wurdest.

Eingetragen von divole am 11.10.2007 um 14:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mick1germany
Werde das nicht als Beleidigung aufassen. Ne,"divole"hast du bestimmt schon im tschechischen gehört, bei manchen Personen sehr häufig verwendet, würde ich im deutschen als "Scheisse" definieren.
Zu Marcela aus Sokolov: klein,Hammertitten, ca.1,65, 100% Zig,dunkle kurze Haare. Steht nicht mehr regelmäßig an der Strasse, da sie inzwischen von ihrer Abzockfamilie ausgezogen ist. Lebt jetzt zusammen in Sokolov mit Freundin, beide lesbisch.Wer in dieser Hinsicht was erleben möchte, ein Tip.
Schöne Grüße divole

Eingetragen von DerMeister am 11.10.2007 um 12:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@tittenfreak
das kann aber gar nicht sein, da der BMW Fahrer ja um die 50 sein soll (hier geschrieben)und sich der Casanova immer als Anfang 30 in den anderen Foren ausgegeben hat.

Eingetragen von stone am 11.10.2007 um 11:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Tittenfreak

casanova oder casa das sagt mir dann schon auch was Ist nur ein harmloser Aufdreh Sepp der sich gerne reden hört was mich aber verwundert ist das er sich mit den Mädels auf der Straße abgibt den die hat er früher immer als Abschaum und noch schlimmeres beschimpft "Hochmut kommt eben doch vor dem Fall"

Aber nun zu den erfreulichen Dingen des Lebens hatte gestern Vormittag gegen 10.00 das dringende Bedürfnis mir was gutes zutun.Somachte ich mich auf zum Hostinec auf den Weg dort hin war absolut garnichts zusehen war wohl noch etwas früh.

Angekommen am Haus der freundlichen Dienstleisterinen war Lenka gerade angekommen und Liba war wohl beim am Kaffee trinken oder so.

Also ab mit Lenka aufs Zimmer und jeder der schon mal da war weis das bei ihr alles passt.
Kein nachverhandeln kein Beschiss oder sonstiger Unfung was unten im Hof versprochen wird,wird oben auch eingehalten was ja bei den neuen Mädels die dort rumwerkeln nicht so der Fall ist.

Ich für meinen teil werde am Hostinec nur noch mit denen aufs Zimmer gehen bei denen ich weis das alles passt und das sind Laura,Lada,Lenka und Liba.

stone

Eingetragen von Tittenfreak am 11.10.2007 um 10:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo an Alle!

Der "BMW-Jonny" ist ein alter Bekannter von mir! Der hat früher mal in mehreren Internetforen geschrieben . Aber da ist er nach und nach rausgeflogen. Sein Nick war Casanova/ Casa. Er hatte mal ne Haus- und Hofschwalbe, nannte sich Milka. Die war so etwas von klatschfett, frage mich, wie die in ihrem Job noch Geld verdient hat. Seit Casanova aber auf Hartz IV ist, hat sie ihn "aus persönlichen Gründen" verlassen. Er hat dann versucht in einigen Klubs Gratisnummern zu bekommen und versprach dafür besonders tolle Berichte zu schreiben. Die Klubchefs haben nur drüber gelacht und ihn rausgeworfen
Dafür bekam er von Ihnen dann Hausverbot.

Er ist also ne ganz ARME SAU!


Bis bald

der Tittenfreak

Eingetragen von auslander53 am 11.10.2007 um 09:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo alle

ich waer leste woche in cz.
chomotov
5 oder 6 strassen frau
1 blonde sah sehr gut aus

ein klub zwischen krimov und chomotov ist noch offen 2 frau

ein blond so 30 tabulos

ander dunkle haare und sehst bissen lustlos

dann ich waer im markt platz ich suchen fuer diese pizzaria. Ich finde ein www.rigoletto.cz/index-d.htm und ich habe uber Jitka gefragt, aber kommt die antwort nein. Ist diese pizzeria die wir habe gesproken uber? wiel ich habe gesehen 2 schone cz madles mit ein deutsch oder hollanisch man dort und verlisch sie waer dar aber nicht arbeiten wie kellnerin.
next ich gehe raus zu meine auto und dann direckt gegenuber ist noch ein pizzeria. ich habe dort ein kaffe getrunken und dann diese 50euro am tich geleigt aber kein treffen. STREETFAN bitte helfen mich.

so ich hat noch lust und fahren zu teplice

dort waer so wie immer.
eden
3 frau
ein teenie aus slovoki aber sie is lustlos ich habe sie getroffen im hurburts nicht club.

ein susse aus ukr aber sie hast schlecte haut aber ist gans net GFE.

ein blonde ich kenne nicht


auslanderman

Eingetragen von DBFriend am 11.10.2007 um 08:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mick1_germany
Du sprichst mir aus dem Herzen.Behandelt man die Ladys respektvoll so kann man viel erreichen.Habe damit auch sehr gute Erfolge gehabt, die den Deinen Ähneln.

@bimbo
War vor paar Tagen in Dubi/Bar Eva.Waren 3 Mädchen dort.Die dunkelhaarige P.,dann ein ganz schlankes Girl-nicht mein Geschmack!!!Dann eine Monika- geile Figur- nicht zu schlank nicht zu dick.Genau meine Kragenweite!!Also was zusammen getrunken, bißchen geschmust und ab aufs Zimmer.Sie machte einen super Shop.Einzelheiten erspar ich euch.Wiederholungsfaktot 100%.

Seit nett zu den Mädchen!!!

MfG
DBFreund

Eingetragen von mick1_germany am 11.10.2007 um 02:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@proll
Wie soll man Dein Posting ernst nehmen?

Die Blonde ist absolut kein gepflegtes Girl, eher das Gegenteil.
Sie wäscht sich nicht vorher, sie wäscht sich nicht nachher.
Also die 10€ Pension kann man sich sparen, weil ich bin frisch geduscht, SIE hatte gerade Sex mit jemand anders im Auto! Und dann ab auf die Matte, ich geduscht und noch gewaschen ... sie NIX!
Die Performance ist aber wirklich gut - Augen und Nase zu und genießen.
Und hinterher Nase ganz fest zu, besonders beim Entfernen des Gummis.

Cu
Mick


Eingetragen von mick1_germany am 11.10.2007 um 02:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@divole

Dein Nick bedeutet doch im deutschen sowas wie 'Hornochse', oder?
Kannst Du zu Marcella ne nähere Beschreibung geben?
Große Oberweite ist ein bißchen wenig. An der Bretterpension stehen ja ständig andere rum, manchmal sind die nur einmal da und dann nie wieder.

Finde ich gut, daß mein altes Thema wieder mal aufgegriffen wird.

Respektvoll behandeln.

Kenne im Raum Cheb/KV einige BS, die deutsche Kunden nur abzocken, aber wenn man den nötigen Respekt rüberbringt und die Chemie stimmt, dann geht soooo viel.
Habe z.B. eine Stamm-Zig in Cheb, die mir regelmäßig nen Fuffi oder Hunni zeigt, den sie Deutschen gerade abgezockt hat (nach den bekannten Methoden) und ich verbringe ne halbe Nacht mit ihr und geb' ihr hinterher 20€. Würde auch ohne Geld gehen, aber so bin ich nun auch nicht.

Ist halt scheiße, weil man sich emotional bindet und das wird immer ne Enttäuschung.

Ne andere macht ohne Vorkasse von 20E gar nix, aber dann geht es stundenlang zur Sache und wenn ich es nicht beenden würde, dann würde es nie enden. Ich weiß, daß ich fast der einzige Deutsche bin, der ohne Abzocke bei ihr rauskommt. Aber sie akzeptiert, daß ich sie respektiere, mit ihr regelmäßig ne Coke trinken gehe und Sex eigentlich nur selten passiert. Ist halt mehr ne Bekannte als ne BS für mich.

Noch dazu: Bei beiden befinden sich in meinem Geldbeutel immer 50 Teuros und der liegt immer offen rum und es gab noch nie Probleme.
Wenn eine Zig Dich sympathisch findet wird sie niemals klauen.

Bis dann
Mick

Eingetragen von mick1_germany am 11.10.2007 um 02:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also nochmal zu BMW-Johnny,
die Aussage von Proll "man sieht sich" fasse ich mal als Drohung auf, interessiert mich aber nicht!
Der Typ geigt da fast täglich rum, auch wenn Lumpi ihn noch nicht gesehen hat. Wenn er nicht auf dem Marktplatz neben dem Pusa steht und er nicht hin und her fährt, dann steht die silberne alte Karre auf dem Casino-Platz bei der Thai-Massage und er verzockt da sein Geld.
Wir sollten das Thema abschließen, bringt uns doch nichst und uns mehr mit den Mädels in Cheb beschäftigen.
Der Typ ist ein deutscher Idiot und davon gibt es viele zu viele in Cheb. Aber das werden wir nicht ändern, also macht es keinen Sinn, sich damit zu beschäftigen.

@Lumpi:
In und um Hory gibt es vermutlich keine Pension, zumindest wurden alle Fragen dazu von den Mädels verneint. da mußt Du selber in KV was suchen und dsnn fragen, ob Du jemanden 'einladen' darfst.
Das Hostinec ist ein echtes Hostinec, d.h. man kann dort gut essen, deutsche Speisekarte vorhanden, Zimmer gibt es da nicht.


Eingetragen von divole am 10.10.2007 um 20:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen,
zu Marcela die bei Sokolov am Bretterzaunbistro steht, möchte ich noch einiges anmerken:Ich kenn sie schon viele Jahre,haben zusammen schon vieles unternommen(Urlaub...),auch ohne Geld. Wer sie kennt weiß, daß sie ein sehr herzlicher Mensch mit gutem Kern ist,etwas crazy schon.Auch ich habe ihn manchen Sachen sie als Vorbild gesehen und von ihr gelernt.NUR 10 Jahre Straßenarbeit mit Freiern, die nur an ihr bestes Stück denken hinterläßt seine Spuren. Also behandelt sie bitte höflich.
Ein Bericht noch zu meiner Tour am Montagabend. Nach laaanger Zeit wieder mich nach Teplice aufgemacht.Dort zu meiner Überraschung auch ein paar bekannte bayerische Autos gesichtet.Weitere Überraschung war doch eine gute Anzahl an Bs im Vergleich zu Cheb wesentlich besser, auch optisch.Hab mir dann Andrea o.ä. die ich von früher kenne vorgenommen, steht in der Nähe der Ono und war auch sehr zufrieden, da auch sie sehr gut mitging.Hab sie anschließend noch zu einer Pizza eingeladen.
In der Saigonbar hatte ich mir noch ein Bierchen gekönnt,leider waren heute dort keine Vietnamesinen anwesend,wären ab Sonntag wieder da.Auf die Schlitzaugen steh ich total und dort schon supergeilen Sex gehabt,aber mit 70/65 Eus nicht gerade billig.
Bis demnächst divole

Eingetragen von Lumpi am 10.10.2007 um 18:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich überlege schon die ganze Zeit, aber einen alten BMW mit HO Kennzeichen? Muß ich demnächst mal drauf achten, sagt mir jetzt aber überhaupt nix. Und dabei bin ich fast jede Woche drüben.
Wäre überhaupt mal interessant, die Autos der jeweiligen User hier zu kennen. Da könnt man sich direkt mal grüßen.

Zu der Blonden: Zu welcher Uhrzeit hat man die größten Chancen das sie auch dort steht? Und wie erkenne ich sie genau? Da läuft auch öfter mal was anderes Blondes rum. Die eine ist wohl diese Abzock Diana oder wie die heißt, welche früher immer am Pusa stand.

Eingetragen von Superklassse am 10.10.2007 um 13:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bin am Wochenende in Cheb, werd mal schaun ob sich die Gelegenheit ergibt den BMW Oldtimer mit dem HO Kennz. ne Dose Bauschaum zu überlassen, da fährt es sich meist ruhiger ...


Eingetragen von krebs am 09.10.2007 um 23:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo freunde der Böhmischen Folklore

Bericht kommt leider erst heute, ist aber vom 6. und 7. 10.
Teplice, die Stadt der käuflichen Liebe ist immer noch eine Fahrt wert.
Zwischen ONO-Tanke und Intersparkreisel stand ne blonde mit dickem Bauch. Sah gut aus, ich hin und wo Sie fragte sah ich das grauen in Ihrem Mund. Wer also auf schwangere steht (ca.6 Monat) die aber auf der Felge beisen, na dann Mahlzeit. Ansonsten Michaela die mit den kurzen Haarschnitt (sieht etwas Knabenhaft aus) stand auch da. Aber diesmal nicht mein Fall.
Hab dann zwischen OMV und Kreisel in Dubi Anja (oder so ähnlich ) eingeladen, lange blonde Haare. Sagte schöner Sex, halbe Stunde, alles echt super für 15.- €. Naja, Sie mit aufs Zimmer genommen und dann erinnerte ich mich an dieses Forum wo schon des öfteren von einer blonden erzählt wurde die dann auf einmal Bauchweh bekommt.
Tja Freunde und genau die hab ich erwischt. Wollte ersmal gar nicht Duschen, fragte gleich nach der ganzen Nacht mit mir. Hab erstmal abgewimmelt um Sie zu testen. War auch gut so. Nach mehrmaligen Aufforden zog Sie Ihr Oberteil aus, dann blies und juckelte Sie an meinem besten Freund rum. Wo ich dann als sagte Sie solle die Hose ausziehen fing Sie an geht nicht wegen Bauch weh, mein Schw... ist zu groß, ect. Hab es dann doch irgendwann geschafft und Sie auf den Rücken bekommen. Sie lag da wie ne Tode, null Mitarbeit. Hab Ihr zum Dank die Ladung in den Mund gegeben, obwohl Sie noch meinte ist nicht. Aber ich lass mich beim besten Willen net verarschen.
So und nun das bessere Erlebnis.
Hab gegen 23.00 Uhr ne schlanke, große blonde eingeladen. Sie war mit nem Typen unterwegs der sich aber im Hintergrund hielt. Wieder 15.- ausgemacht und aufs Zimmer. Name war Jana, 18 Jahre jung. Leute die hatte ein paar super Titten, ca. 75C und schön fest. Blasen ohne war ok, schlucken nicht, dafür aber die ganze Ladung auf Body. Die war ihre 15.- wert, weiter zu empfehlen.
Richtung Usti standen an der Shell wieder die bekannten Zigs, ich sag nur Hände weg von denen.

Ach so, in Dubi wurde an drei verschiedenen Stellen geblitzt mit Radarpistole. Leute haltet Euch an die 50 in Dubi, auch in den Nebenstraßen und wenn von Hinten einer drängelt. Jedesmal wenn ich da durch bin standen nur Deutsche zu abkassieren da.

So ich hoffe wieder einen Interssanten Beitrag geleistet zu haben. Man merkt aber das es langsam Winter wird, die besten sind nicht mehr da. Habe auch vergeblich auf Margitta gewartet.

Gut Stich Euer krebs

Eingetragen von Proll am 09.10.2007 um 21:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Heute habe ich mit großem Vergnügen das Forum gelesen und konnte mal wieder sehen da tut sich was.
@Mick
Mann sieht sich in Cheb sollte ich ausrichten!
Zu der blonden in Cheb Richtung Waldsassen zu muß ich sagen der absolute Hit Momentan in Cheb.
Preis ist 25 Euro im Auto sehr gepflegtes Girl.
Fuhr mit Ihr ins Pussa so wie auch Lumpi schon sagt ein gepflegtes Zimmer usw gute Waschmöglichkeit


Eingetragen von bimbo am 09.10.2007 um 20:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@hallo gemeinde

gibt es schon was neues in der bar EVA?letzten 2mal war nur eine dame da.werde am wochenende wieder in dubi/tepl. sein.gibts was neues auf dem straßenstrich u hat jemand bs magitta an er ono-tanke gesichtet?es grüßt alle bimbo

Eingetragen von long John Silver am 09.10.2007 um 17:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ALL: Also, jetzt möchte ich auch mal meinen Kommentar zu dem DEppen im BMW abgeben! Mich hat er auch schon mal angemacht. Das Ganze liegt etwa 3 Wochen zurück. Da hielt er neben mir und fragte mich, während ich mit einem Mädchen verhandelte, ob ich Stress will oder lieber weiterfahren möchte. Ich sagte ihm nur, dass ich vor ihm keine Angst hätte und er lieber weiterfahren solle, sonst würde etwas passieren. Also bat ich ihn vorauszufahren, ich würde ihm folgen und dann könne er mir was erklären ...
Da parkt er sein Auto ein und steigt aus. Ich aus dem Auto raus und stehe im Auge um Auge, soweit das bei einer Person die fast einen Kopf kleiner ist, geht. Auf einmal wird er ganz kleinlaut und erzählt was von "seinem Mädchen" und "nur auf sie aufpassen wollen", "er will nicht das sie ..." usw.usw. Ich erklär ihm noch recht deutlich, dass er da ein sehr gefährliches Hobby habe und wenn er mich nochmal belästigen würde, dann solle er sich vorher einen guten Arzt in Cz suchen. Ihr hättet mal das Gesicht sehen sollen.

WARNUNG! Ich würde aber Keinem (!!!) empfehlen, sich auf einen Fight einzulassen, wenn er sich seiner Sache nicht ganz sicher ist und er nicht noch gut im Training steht.
Ich trainiere "asiatische Gymnastik" 2-3 mal die Woche und bin auch durch meine BW-Zeit und Anderes vorbelastet.

Ach so ja, die Kleine, welche "seine" war, habe ich danach natürlich eingeladen auf einer böhmischen Wiese in aller Ruhe durchgef***. Sie war etwa 23 J, A-B - Cup und mehr so die "superschlanke Fraktion". Ihr BJ war absolute Klasse und dann habe ich sie mir auf den Schoß gesetzt und meinen "Johnny" in aller Ruhe in ihr blankes Dreieck versenkt. Man hat die geschrien und gestöhnt und getropft wie ein Kieslaster. Aber dann im Doggy-style musste ich ihr den Mund zuhalten. Sonst hätte man sie bis nach Eger gehört Alles in Allem eine rundum gelungene Nummer. Na gut, ich habe ihr nichts von den "blauen Vitaminen" erzählt, welche ich eingworfen hatte. Aber ich denke diese Stunde hat ihr auch "etwas Spaß" bereitet oder um es anders zu formulieren, die 20 Euro musste sie sich echt erarbeiten. Als ich sie wieder absetzte, war der alte BMW auch wieder dort. Der hat echt böse geschaut. Was solls!

Wiederholungsfaktor echte 100%



MfG

long John Silver

Eingetragen von Lumpi am 09.10.2007 um 17:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@der in den Mund spritzt

Danke für den Tip zu dieser Marcela!! Habe ich mir schon fast gedacht, daß es in die Richtung ,,Falle'' geht.
Was ich noch sagen wollte: Im Kaff Hory, kurz vor KV, stehen jetzt auch immer mal neue Mädels rum. Eine langhaarige Blonde und am Samstag stand ne dunkelhaarige dort. Und natürlich die ,,Alte'' mit den Riesen Dingern. ;0)
Kann man mit den Mädels dort in die naheliegende Gaststätte gehen, die gleich an der Hauptstraße liegt? Oder muß man eine andere Pension wählen?
Habe es bis jetzt immer noch nicht über's Herz gebracht, mir diese Hammer OW mal näher anzuschauen. Ich fahre voll aufgeladen dort hin und wenn ich die Dame sehe, ist die Lust auf einmal weg. Vielleicht Augen zu und durch? :0)

Eingetragen von böhmerwald am 09.10.2007 um 12:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
die blonde ist ja ein Ofen....sowas kann man sich ja nicht antun. die schwarze heisst Gisela und stand früher schon des öffteren am Lidlparkova in Teplice. habe mir mal einen blasen lassen von ihr.nix besonderes und spult schneell das Geschäfft ab.
mfg ,Böhmerwald

Eingetragen von Match am 09.10.2007 um 09:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo böhmische BS-Fangemeinde,
seit geraumer Zeit stehen von Petrovice kommend Richtung Telnice hinter dem NAPOLEON auf dem Parkplatz wieder zwei BS. Habe die noch nicht probiert, weil ich idR. zu meiner Stamm-BS nach Teplitz fahre.
Die Blonde (ganz nett anzuschaun) scheint schwanger zu sein . Die kleine Schwarzhaarige mit Zig-Einschlag und recht ansehnlichen Argumenten wäre schon eine Sünde wert. Sagt, daß sie 20 Euronen für Oral ohne Hütchen und geil f.... haben will. Hab bisher aber wegen Zig. die Finger davon gelassen.

Hat jemand mit den beiden schon Erfahrungen ??? Mich reizt die kleine Schwarzhaarige schon

Immer GutStich - Match

Eingetragen von DerMeister am 09.10.2007 um 09:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@all
am Schreibstil ist doch eindeutig zu erkennen, wer sich hinter dem Nick Proll verbirgt. Ich erinner nur mal an den großen BS Versteher,CZKenner etc. Diese Person schein wirklich ein sehr komisches Verhältnis zu sich selbst und auch der Welt zu haben.

Eingetragen von der_in_den_Mund_spritzt am 09.10.2007 um 07:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

@ Lumpi
Die Dunklehaarige mit den großen Argumenten nennt sich Marcela; hat früher, als der Fidschi noch seine Bude gegenüber hatte, dort ab und zu usgeholfen.
Die Argumente sind DER Knaller, aber trotzdem vorsicht: sie verspricht das Blaue vom Himmel und hält nichts, labert von Asthmaanfällen und Polizei die dann kommt und blabla. Also besser Finger weg!
Man sieht sich auf der Straße

Eingetragen von mick1_germany am 09.10.2007 um 01:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
wollte zu dem BMW-Johnny eigentlich nichts mehr hinzufügen, aber das letzte Posting von 'Proll' sollte nicht unbeantwortet bleiben:
Ich vermute, Du hast Deinen Namen genau richtig gewählt ...
Ich fahre nach Cheb, um dort Spaß zu haben und nicht um Stunk zu finden. Und wenn mich dort jemand blöd anmacht, dann reagiere ich mit Nicht-Beachtung. Halte ich für besser, als auszusteigen und eine Eskalation zu suchen. Auch wenn es schwer war und ich die Hand am Türöffner hatte. Das hat aber nichts mit Kneifen zu tun und deshalb kann man hier schon drüber schreiben.
Mir tut der Typ - Dein Freund - eigentlich inzwischen nur noch leid, hab' von 'Jana' noch ein bißchen über ihn erfahren und sie kennt ihn recht gut.

Weiter denke ich, daß die Mädels, auch die Zigeunerinnen, sehr wohl einen Unterschied zwischen Deutschem und Deutschem machen. Sicher nicht, wenn man dort nur als Kunde auftritt. Ich hab' das persönlich schon öfter erlebt und ich habe einige Bekanntschaften (im Mileu) in Cheb die ohne Geld und ohne Sex sehr gut funktionieren. Ist aber die Ausnahme, das stimmt schon.

@Lumpi
Samstag und Sonntag abend war ich auch in Cheb. War wirklich nix los. Lag aber an der Kälte am Abend. Saßen alle in den Hernas rum. Gegen 24.oo Uhr wurde es an beiden Tagen wieder besser.

@all
War schon mal zum Übernachten jemand in der Pension am Schloß in Litov. Sieht von außen klasse aus, Preise 950 fürs Doppelzimmer und es soll kein Problem sein, jemand mitzubringen. Ist halt in etwa so weit weg, wie die Bretterpension, aber wenn man die ganze Nacht bleibt ist es ja kein Problem.

Cu in Cheb
Mick


Eingetragen von Proll am 08.10.2007 um 21:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi
Fangemeinde der BS diesen BMW Fahrer kenne ich und ist ein guter Kumpel von mir.
Zu den BS muß ich sagen die lästern über jeden wenn der Kunde weg ,und sagen oh Du bist der beste aber der usw.
Es gibt nicht viel zu sagen wer kneift wenn er angemacht wird darf sich hinterher nicht beschweren den hätte ich dann hättest Du doch.
In Cheb wird so oder so gemacht was man will denn da gibt es das Gesetz der Straße.
Zu den BS in Cheb gibt es ein paar neue Girls diese halten sich in den Zimmern der Dracula Bar auf.
Hinten sind mehrere Zimmer wo man diese Girls beglücken kann.
Preise liegen derzeit bei 40 Euro mit Zimmer für eine gute halbe Stunde.
Die Girls sind Top Sauber und gepflegt nicht so wie die wo man auf der Straße sieht.
Das Magdalena bietet nichts mehr und mit einem Girl von der Straße ist man auch schon bei
37 Euro mit Zimmer !

Eingetragen von Lumpi am 08.10.2007 um 20:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kurzer Bericht vom Samstag Nachmittag:

Cheb war wie ausgestorben. Von BS weit und breit nix zu sehen. Bei Sokolov standen wieder die über 50 jährigen Damen. 3 an der Zahl. 2 mit mächtig Holz vor der Hütte.
Auf dem Rückweg ist mir an der ,,Bretterpension'' wieder die kleine dunkelhaarige mit der sehr großen OW aufgefallen. Gibts mit der Erfahrungen? Schaut mir etwas nach Zig aus.
Am Hostinec verschwand Laura grad mit einem Kunde. Ansonsten waren nur 3 neue traurige Gestalten am werkeln. Auch so eine kleine, dicke Zigeunerin. Bitte macht durch solche Mädels nicht den guten Ruf dort kaputt!!!
Lada war wieder nicht am Platz.
Bin unverrichteter Dinge wieder nach Hause.

Eingetragen von wolpertinger am 08.10.2007 um 15:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Lumpi, vielen DANK für Deine Beschreibung!

Eingetragen von rennes am 08.10.2007 um 13:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich werde wahrscheinlich kommenden Samstag drübern in Dubi sein. Eventuell schon am Freitag.

Vielleicht sieht man sich ja bzw. vielleicht hat mir jemand einen neuen Tip parat

Eingetragen von Juri am 08.10.2007 um 04:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Den mit den BMW kenne ich vom vorbeifahren. Ist die ganze Woch mit seinen Oldtimer unterwegs in Cheb. In meinen Augen ein spanner der sich die ganze nacht in cheb rumtreibt. Volltrottel. einmal sah ich ihn ständig die Straße zum Flamingo Casino auf un abfahren. da meinte ein mädel das sie ständig von ihm belädtight wird.

Eingetragen von boxerr am 07.10.2007 um 19:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ich für meine Seite benutze weder das Auto noch irgendein Zimmer für den Verkehr, da ich eine weite anreise habe bin ich dann eher für 2 bis 3 Nächte in Dubi, und die Mädels "müssen" mit aufs Hotelzimmer,und Geld gibts erst nachher. Wer vorher Geld will, bitte aussteigen, die nächste bitte.

Boxerr

Eingetragen von Wildgans 3 am 07.10.2007 um 16:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ich denke wir haken den Beitrag von Dubikulture als spinne oder wichtigtuerei ab und befassen uns wieder mit den schönen Dingen des Lebens,waren Freitag in Dubi im Alibi,Spitzenmädels,das beste was die E 55 noch zu bieten hat.geschlafen haben wir im Bohemia,völlig ohne Probleme,aber es lohnt eben kaum noch für das Geld kann ich in Halle ins Freudenhaus gehen und habe mehr Auswahl von schwarz über braun,Schlitzaugen und weiße Haut.

Eingetragen von betrachtervonlinks am 07.10.2007 um 15:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Dubikulture

Was heißt eigentlich Du wurdest wegen 3Kronen erheblich verletzt?Sag bloß Du wolltest Dir die paar Kröten rausgeben lassen.Wo waren denn die Kneipen wenn nicht in Dubi?In manchen Lokalen muß man schon aufpassen grade Teplice an der Masarykova.Aber meist gilt wie man in den Wald rein ruft so schallt es heraus.Amsonsten weiter machen obwohl das Auto fahrunfähig ist und dann einfach stehen lassen die Karre und die nächste ausgesucht klingt schon sehr merkwürdig.

Eingetragen von habsnötig am 07.10.2007 um 15:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also was die Sicherheit in dieser Gegend betrifft kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen.Allerdings wurde mir von einer BS Zig.und sehr geil ausehend auch schon einmal versucht den Autoschlüssel zu klauen.Da es dummerweise Ihr Platz war an den ich fuhr kam einer Ihrer Beschützer mit Reizgas angerannt.Hätte ich meine Schreckschusspistole nicht dabei gehabt das wäre sehr dumm für mich ausgegangen.Aber soetwas konnte nur durch meine Dummheit passieren.Seitdem bin ich munterer fahre immer auf meinen Platz und ziehe zuerst die Schlüssel ab.Geld getrennt von Papieren und abgezählt unter der Sonnenblende.Alles was mit Zig zu tun hat oder so aussieht am besten meiden.

Eingetragen von bimbo am 07.10.2007 um 11:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@dubikultur

ich gebe den mitgliedern recht,könnte erlogen sein oder ist dumm für ihn gelaufen .wenn man so ne pleite erlebt,macht man einen sofortigen rückzug wenn ein gesunder menschenverstand vorhanden ist.!!!!!!!!!!!!!!!
war auch vor kurzem in dubi/tepl. u es gab keine probleme nur vor den zig- Bs sollte man die finger lassen sie klauen u sind unberechenbar!!!!!!!!!!!! gruss bimbo

Eingetragen von Wildgans 3 am 07.10.2007 um 11:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Melde mich noch mal zum thema Sicherheit in Dubi,wir sind jeden Monat drüben,keinerlei negative Erfahrungen,allerdings meiden wir Zigs, fahren immer zu zweit,gehen ganz selten gleichzeitig aufs Zimmer, und haben kleine Sprechfunkgeräte dabei um imer Verbindung halten zu können, geht natürlich auch mit Handys aber das kostet eben. Mit gesundem Mißtrauen ein wenig Köppchen kann eigendlich nichts passieren,Ausnahmen bestätigen die Regel. Gruß an alle CZ Fahrer Wildgans 3

Eingetragen von Match am 07.10.2007 um 11:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Solche "Märchen" sollten doch vom Admin gar nicht erst hier reinkommen.
Ich bin seit mehr als 15 Jahren in Böhmen und noch nie irgendwelche Probleme gehabt.
Scheint wohl auch, daß er selbst nicht sauber ist, wessen Führerschein eine ganze Stunde gerüft wird, ist wohl kein unbeschriebenes Blatt )

Eingetragen von boxerr am 07.10.2007 um 05:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@dubikultur

So nen Schwachsinnn hab ich bis jetzt hier noch nicht gelesen. Erstunken und erlogen, meiner Meinung nach.Wie mein Vorredner schon sagt, würde ich bei so einem Erlebnis auch direkt das Weite suchen und nicht einfach gemütlich weiter da rumhängen. War im Frühjahr auch einige Male in Dubi, auch dort übernachtet, keinsterlei negative Erfahrungen gemacht.

Boxerr

Eingetragen von Wildgans 3 am 06.10.2007 um 19:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Dubiculture,was Du da schreibst hört sich mächtig nach Märchenstunde an, wenn man mir die Autoschlüssel und die Kreditkarten klaut sehe ich zu das Auto über die Grenze zu bekommen und ficke nicht die nächste BS,auch würde ich dann in keine Kneipe mehr gehen,sondern den gordneten Rückzug antreten!!

Eingetragen von Dubikulture am 06.10.2007 um 15:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Als ich mich von Bln. aufmachte und schon im Sachsencamp ich einer Fuhrerscheinkontrolle unterziehen musste- Dauer 1 Stunde- eigentlich Spritzbereit war- mir aber vergangen war nahm ich mir eine Bude in einem Hotel. Nach Erholung fuhr ich an die Shelltankstelle -Ausfallstrasse Richtung Usti. Machte bei einer einen Autofick fur 500kc. Jedoch war das Weib weg inkl. Autoschluessel plus 100€. Scheck und Kreditkarten. Zumindest konnte ich unter Zuhilfenahme eines Deutschen das Auto fahrunfahig machen, Auto ausraumen und Platz verlassen. Gut, dass ich noch eine Geldkarte und mein Reisepass noch am Zimmer waren. Machte mich zur nachsten Schlampe aufwelche auch auf der Strasse stand. Leider ist es mir vergangen, da der ganze IT Bereich mit Blut und allem Moglichen verkebt war.
Aufwarts Ri. Sachsencamp begab ich mich ins Venezia . Aber Super, Dann noch etwas weiter nach unten ahnlicher Klup aber geile Weiber.
In den Nachsten Tagen machte ich eine Kneipentur aber es gibt Kneipen, welch man meiden soll in einer |Kneipe wurde ich als deutsches... beschimpft und von zwei Kneipenwirten vor der Kneipe erheblich verletzt (wegen 3kronen) so blieb ich 3Tage in einem Krankenhaus zur Beobachtung. Jener Kneipenwirt besuchte mich und hat unter Drohung verboten bei der Polizei auszusagen. Empfehlen kann man da nur eben Dubi oder was noch gut ist Prag West oder Sudstadt.
Nach guten Erlebnissen werde ich weiter nach Dubi reisen jedoch habe ich wenig Ahnung was gut ist oder nicht. Ost Teplice ist leider nicht zu empfehlen.

Eingetragen von Lumpi am 05.10.2007 um 17:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hostinec: Du fährst von Cheb in Richtung Karlsbad auf der Autobahn. Wenn die Autobahn zu ende ist (Ausbaustrecke), kommt nach etwa 200m der Abzweig KYNSPERK. Dort fährst geradeaus weiter den Berg hoch. Da siehst du schon auf der linken Seite einen großen ,,Parkplatz'' mit einer Kneipe. Stehn auch meist Autos davor. Gefahrloses Parken kein Problem!

Eingetragen von Felsenkeller am 05.10.2007 um 13:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ wolperdinger

müsstest du aber rausgelesen haben wo das ist

Eingetragen von wolpertinger am 05.10.2007 um 08:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo werte Gemeide,
wer kann mir erklären wo dieses Hostinec ist?
DANKE

Eingetragen von Lumpi am 04.10.2007 um 21:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Stimmt. Bei Laura habe ich auch das Gefühl, daß es ihr Spaß macht. Allerdings habe ich das bei Lada auch. Und Ladas nasse Orgasmen können kaum gespielt sein. ;0)

Zu der Blonden: Ne Blonde steht immer am Ortseingang Cheb, aber auf der linken Seite, wenn man aus Richtung As reinkommt. Das Mädel stand schon vor Jahren noch auf der alten Landstraße in Richtung KV, kurz vor der JET in Odrava. Winkte immer heftig mit einer Hand.
Weiß jetzt nicht, ob die gemeint ist. Bei ihr sieht man aber die bald 15 Jahre Strich deutlich.
Gibts aus der Sokolover Ecke eigentlich mal neues? Dort scheint sich ja was für ,,Granny'' Fans zu etablieren.

Eingetragen von divole am 04.10.2007 um 20:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Gestern abend endlich wieder ein Erfolgserlebnis in Cheb.Wirklich trostlos was hier an der Strasse steht,úberwiegend Zigˇs die nur ans Abzocken denken ohne Gegenleistung.So gegen 22Uhr oben beim Kaufland,Monsterstandplatz 2BS gesichtet.Die eine zum abgewoehnen aber die andere gepflegt,schlank,optisch mein Typ mit Zigeinschlag.Also 25 Eus vereinbart in meiner Privatwohnung in Cheb. Nun wollte die andere aber auch mitfahren und am Haus warten.Nun gut,wohl war mir dabei nicht, verlief aber alles problemlos. Im Zimmer angelangt hatte sie natuerlich kein Kondom,waer ihr Problem,den verlangten Aufpreiss ohne Konti kann sie vergessen meinte ich,willigte dann auch ein.Auf GV verzichtet hat sie ihn gekonnt mit den Mund verwoehnt und habe anschliessend auf ihren total knackigen Po und ihrer Moese abgespritzt.Super sexy Figur die kleine aber Titten nicht viel, der Po entschaedigt fuer alles.Absoluter Optikfick,Michaela,23J.und arbeitet korrekt.Tel.vorhanden und neuen Termin vereinbart,sie waere auch fuer die ganze Nacht zu buchen.Was wollen wir mehr.
Schoene Gruesse divole

Eingetragen von stone am 04.10.2007 um 20:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Lumoi

Was die Laura betrifft die ist eigentlich seit 5 Jahren durchgehend am Start.Lediglich Unterbrechungen von 2/3 Wochen sind schon mal drin.Sie ist,meist so von 11.00 bis 17.00 da.Sieht man aber leicht an dem goldenen DodgeVan ausser die Drecks Amikarre ist wieder mal hin.

PS Mir persönlich ist Sie die liebste da.Sie weiß was Ich will und es scheint Ihr sogar Spass zumachen wenn nicht spielt sie verdammt gut und ist schon deshalb jeden Euro wert.

stone

Eingetragen von Biertrinker am 04.10.2007 um 20:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mike1_germany

heisst die blonde Martina? Der Beschreibung nach muesste sie es sein.

Eingetragen von Lumpi am 04.10.2007 um 11:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kann mich erinnern, daß die Laura vor gut 2/3 Jahren sogar schwanger am Hostinec stand.
Man muß wirklich sagen, daß sich das Hostinec zum richtigen Geheimtip da drüben entwickelt hat.
Zumal 95% der Mädels dort eine prima Arbeit machen. Frage mich nur, wie lange die Ivetta da noch durchhält. Habe sie auch noch nie mit einem Freier verschwinden sehen. Muß sie da nicht selbst ins Grübeln kommen?
Ich werde vermutlich am Samstag nochmal ne Runde drüben drehen. Jetzt wo es auf den Winter zugeht, wird das Angeot bestimmt nicht zunehmen.
Werde wie immer berichten.

Grüße!

Eingetragen von mick1_germany am 04.10.2007 um 03:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
zum Hostinec:
Ich dachte Laura ist schon seit langem nicht mehr da?
War heute gegen 18.oo Uhr dort, allerdings mußte ich nur mit Lada was besprechen.
Hat etwas gedauert und ich war reichlich abgelenkt von dem was da um uns rumstand. Ivetta sowieso und diese Michaela, die allerdings einen sehr sympathischen Eindruck macht.
Und dann waren da noch 2 neue Zigs, eine würde ich als etwas sehr moppelig bezeichnen. Die andere hatte vermutlich das Kampfgewicht eines Schwergewichtsboxers. Wenn die auf mir liegt, bin ich tot.
Muß schon sagen, interessante Entwicklungen dort.


Hatte vor einigen Monaten mal nach der Blonden gefragt, die immer nachmittags am Ortsanfang Cheb an der Ampel Abzweig zum Magdalena stand. hatte aber niemand was gewußt.
Am deutschen Feiertag so gegen 23.45 Uhr stand sie wieder dort, nachdem sie ca. 5 Monate weg war.
Bin mit ihr ins Magdalena. Warum muß ich dort für die versifften Zimmer ohn Bettlaken 2 Teuros mehr zahlen, als im Pusa??? Diesmal ein Außenzimmer sogar ohne Dusche.

Erste Überraschung: Alle Zimmer belegt, wir müssen 15 Minuten warten. haben einen Kaffee getrunken und es hat sich ein ganz nettes Gespräch entwickelt. Sie macht den Job schon 15 Jahre, ist jetzt 33. Hat ziemlich viel von sich erzählt, aber das gehört hier nicht hin.
Für die 20€ hat sie eine richtig gute Leistung geboten, sogar mit FO und ZK.
Augen zumachen ist aber angebracht, die Zähne kaputt und gut 20kg zuviel. Dafür D-Cups und Alkoholgeruch. Nach ihren glaubhaften Aussagen drogenfrei was in Cheb die Mega-Ausnahme ist. Für Optikfans nix wirkliches, aber die Megabrüste entschädigen.

Cu
Mick

Eingetragen von stone am 03.10.2007 um 12:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@streetfan

schlucken war nicht drin dafür hat sie sich die ganze ladung im Gesicht verteilt glaube aber das es durch aus auch machen würde wenn ihr gerade danach ist.

@lumpi

was die pumelige blonde mit Brille am Hostinec betrifft meinst du bestimmt die Laura die ist für mich seit Jahren die erste Wahl am Hostinec alleine schon weil es noch nie Probleme oder Diskusionen mit ihr gab.Ist auch sonst recht umgänglich die gute.

Eingetragen von lolo_4711 am 03.10.2007 um 11:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hi,

gibts im gelobten land gute massagesalons, mit Body-to-Body etc?

thx
lolo_4711

Eingetragen von Micha01 am 03.10.2007 um 00:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
So war heut auch mal in Dubi und Teplice unterwegs.Waren viele zigs. an der Straße.Nichts was sich lohnen würde.war aber noch ganz lecker Essen bei EVA.War super toll. Waren aber keine mädchen da.is aber egal. Sie sagte nur komm ein anderes mal wieder dann ist es lustiger.Eva hat auch keine gute Meinuhng von den Zigs.

micha

Ps das nächste mal werd ich mal im Alibi einfliegen echt süße Dinger dort. Ich hoffe nur das der Service stimmt??!

Eingetragen von siyamak am 02.10.2007 um 20:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
war heute in cheb nix los eine zig gleich nach svaty kriz den berg runter - ABER noch schlimmer in waidhaus bin ich gleich mal geblitzt worden und dann nach svaty kriz steht die tschechische polizei mit laser pistole - den hab ich aber noch rechtzeitig gesehen (durch zufall) der stand mitten in der hecke und 300 m weiter stand dann das polizeiauto.

also war nix los dann bin ich ein bischen in die kneipen in cheb - eigentlich ganz geil zum teil super hübsche mädchen. kennt jemand gute discos im grenzgebiet gerne auch rozvadov?

Eingetragen von habsnötig am 02.10.2007 um 20:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mick 1germany

Hei Mick,
ganz ehrlich meine Meinung ist das Du einen extrem eifersüchtigen Typ erwischt hast.Der bereitet Dir bestimmt Ärger.Weil da is bestimmt ni alles klar bei dem.Schlussfolgerungen ziehe ich nur aus Deinem Bericht.Aber kenne das Live aus Dubi.

Eingetragen von Lumpi am 02.10.2007 um 19:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mick

Ja. Die kleine meine ich. Aber nach letztem Bericht hier, ist sie nicht zu empfehlen.
Die andere mit Brille (manchmal ohne) ist wie gesagt etwas fülliger, aber keinen großen Busen.
Etwa Nackenlange dunkelblonde Haare, die manchmal zu einem kleinen Zopf gebunden sind.
Das beste Erkennungszeichen - ihre leicht eingedrückte Nase. Kann sie aber absolut empfehlen! Macht alles mit Kondom, kein Anal.
Meist eher bis 17 Uhr anzutreffen.
Als ich sie vor 14 Tagen hatte, waren noch Liba und Lenka am werkeln. Lada macht sich zur Zeit manchmal etwas rar.

Eingetragen von bimbo am 02.10.2007 um 17:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Dubi/Teplice

hallo war jetzt am fr+sa mal in dieser gegend um in der bar Eva+sraßensrich mich umzusehen.Fr.sogegen 17uhr hatte ich mir ein hotel gebucht.dann fuhr ich straße auf u ab nicht viel los.dann war nähe ONO -tanke Lenka 30 etwas mollig dunkelbl. schulterlanges haar.mitgenommen
auf zimmer duschen bl+bs alles mit gummi hat immer wieder geredet wie ein wasserfall.handy ging auch zweimal dabei warschl.der zuhälter.hat aber nicht gemobbert.wiederh.70%.tel-nr vorhanden.
dann in die gelobte Bar EVA alles sauber aber tote hose!drei männer +ein mädchen ca 25schwarze halbl.haare schlank.EVA kan an mein tisch u sagte
sie habe 3 damen aber 2 sind nicht gekommen soll morgen noch mal kommen was ich auch tat aber da war wieder nichts mit damen!!vielleicht war ich diesmal zu früh da!?das war nun nicht berauschend.das zu meiner ersten erfahrung mit bar EVA.den Fr. abend bin ich spät auf suche nach BS.es waren mehr da aber sehr viele zigeuner alle nicht mein fall.dann sah ich INA 20 blonde lange Haare am kreisel ausgang dubi-omv-tanke.auf zimmer schönen figur machte alles außer AV lag aber da wie ein brett lässt sich anspr.gegen 23uhr richtung ONO tanke in der hoffnung die hier beschr.Magitta zu treffen die es für ihre autorechnung tut.leider bis 1uhr nur zwei zigeunerin da u da lasse ich die finger solle auch klauen machen alles 15 euro+viele unter drogen.am Sa.dann tagsüber nicht viel los in dubi+tepl.nur viel bullen !auf der str.nur zig.hässlich o. unrein.gegen abend war Michaela am kreisel wie oben schon genannt.31J.dunkle lange haare 1,70 norm.figur.20alles kompl.bl.ohne ausser AN.schön geduscht u auf gings behaarte muschi kleine brüste u guter stich.gegen22.30uhr unten am intersparparkpl.IVANA 21j top figur dunkelbl.schönen po +brust mit auf zi.teilrasiert spricht gut deutsch.sie war spitze alles mit gummi gut gebl.u schön mitgegangen.wiederh.100% nummer vorhanden.nachh.zu ONO um selbst zu tanken u in der hoffn.heut Magitta zu sehen.leider negativ. dann richtung USTi ortausg.sah ich LEVA blond schmales gesicht schlank. mit ihr auf zimmer.beim ausz.+dus.sah ich furchtbare rotunterlaufene beulen,flecken an beide oberschenkel. hat crem mitgehabt zum einreiben furchteregener anblick mir ist es vergangen.habe sie nur angespr.u zurück geschafft.hat doch was mit drogen zutun!?kennt sich jemand aus was es sein könnte?vom vielen spritzen? eine beule am arm war daumengroß u weiße haut drüber.hab sie nicht weiter angefaßt aber das war der gipfel meiner tour Dubi/Tepl.meine festst.es sind wenige Bs die da noch gesund sind u.vielen sieht man die jahrelange Prostituion an.also vorsicht u augen auf!!! auf ein guten stich!gruss an alle bimbo.

Eingetragen von Baluka am 02.10.2007 um 16:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War seit längerer Zeit wieder mal auf böhmischer Strecke unterwegs. Über Reizenhain rein bis Chomutov nur 2 BS gesichtet, selbst alte Straße bei Krimov ruhig wie nie, wird aber auch am Regen gelegen haben. Von Chomutov aus weiter Richt. Ostrov, in Malkov stand die kleine an der Bushaltestelle die so vorzüglich ohne Tüte blxst mit schlucken und das ganze für 20 €. Habe ich mir auch gegönnt da in der Mittagszeit die Straße wirklich wie ausgestorben war und die Clubs noch nicht offen hatten.
Weiter dann bis Klösterle, auch o,o nix und weiter Richtung Veyperti.

Hab mir dann die Frisöse in dem LONDA Salon mal genauer angeschaut, sieht echt geil aus, bestimmt empfehlenswert, macht auf jeden Fall Lust auf einem Versuch !!!
War nur blöd sie anzuquatschen, alle 3 Frisösen mit nen Kunden und 2 warteten noch. Hat da vielleicht schon jemand ne Info drüber ???????

Eingetragen von gangster am 02.10.2007 um 15:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
mick1_germany

ich kenne den Typen, hast richtig gehandelt.
Er nennt sich aber nicht nur Johnny.
Hast du noch meine Tel.nr. dann kann ich dir einiges erzählen über den Typen.

Eingetragen von siyamak am 02.10.2007 um 12:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ mick1_germany

lass mal rüberfahren und dann machen wir den guten mal platt
is der nicht mehr ganz dicht oder was!!

Eingetragen von mick1_germany am 01.10.2007 um 22:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Lumpi
Ist die kleine Blonde vom Hostinec die, die auch häufig an diversen Punkten zwischen Hostinec und Bretterpension steht.
Und kannst Du die mit der Brille etwas besser beschreiben. Ich glaube, ich habe sie auch mal gesehen, aber ohne Brille.


@alle
Hatte am Samstag abend auch ein Erlebnis.

Kennt einer von Euch einen Typ der sich Johnny nennt, wohl ca. 55-60 Jahre alt ist und einen uralten abgewrackten 6er oder 7er BMW mit HO-Kennzeichen fährt? Das Auto sieht genauso kaputt aus, wie er selbst.

Habe mich am "kleinen Marktplatz" neben dem Pusa mit einer 'Jana', die eigentlich anders heißt unterhalten.

Mir ist bekannt, daß der Typ seit vielen Jahren ziemlich auf Jana steht obwohl sie ihn auch mal abzockt.
Frage mich, wie blöd man sein muß, wenn man sich von einem Mädchen immer wieder ablinken läßt und trotzdem .... läuft nach der Tour, "ich muß mal schnell in die Herna-Bar rein" .... und das vorher gegebene Geld und Jana sind weg.

Diesem Johnny hat mein Gespräch mit Jana scheinbar so mißfallen, daß er neben mir hielt, ausstieg und mich ohne Ende lautstark beschimpfte. Der ganze Platz war schockiert und hat das verfolgt. Es endete dann in Drohungen, als er vor meinem Auto stand, mein Kennzeichen betrachtete und mir erklärte, daß er mich fertig machen würde, wenn er mich mal auf der Straße sehen würde.

Ich hab' den Typ mal locker vollkommen ignoriert, obwohl ich mir schon überlegte, auszusteigen.
Aber Streß mit den Mädels dort langt mir schon, brauch' das nicht auch noch mit deutschen Idioten.

Kann mir jemand zu diesem Johnny etwas mehr sagen, der müßte eigentlich bekannt sein. Ist fast jeden Tag in Cheb und pendelt zwischen Casino und Pusa, wenn er seine Jana nicht findet.
War neulich mit Jana viele Stunden in der Nähe des Pusa im Auto gesessen. Der Typ kam wirklich alle 20 Minuten. Bis um 01.oo Uhr. Dann nicht mehr. Jana meinte nur, der sei jetzt im Casino und um 3 kommt er wieder. Pünktlich um 3.oo Uhr kam der alte BMW wieder vorbei.

Würde nur gerne wissen, ob der erst zu nehmen ist. Hatte vor 10 Jahren mal so einen eifersüchtigen Typ an der Backe, der mir sogar meine Reifen geplättet hat. Auf sowas hab' ich keine Lust mehr.

Vielleicht liest er ja mit.

Cu Mick





Eingetragen von swingshot am 01.10.2007 um 20:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hi @ all,
bin bis ende Oktober in Prag. Kennt jemand ein paar Mädchen hier?
Fahre die E55 Richtung Dresden. gibt es dort irgendwo was vernünftiges an Mädchen? Gern tabulos. Bin absolut unerfahren in dieser gegend. Würde mich über Comments sehr freuen. Fahren immer die 8 aus Prag raus.
Danke im Voraus.
gruß Swingshot

Eingetragen von Lumpi am 01.10.2007 um 18:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@stone
Na da hatte ich ja Glück, daß ich mir die Kleine Blonde vor 14 Tagen erspart habe. Gerade am Hostinec liegt doch die Meßlatte, was Leistung der Mädels angeht, sehr hoch. Besonders die seit paar Wochen etwas moppelige, mit Brille geht im Bett absolut gut mit. Sie stößt einem die Zunge regelrecht in den Hals. Hat sich das letzte mal sogar schön Fisten lassen. Hatte auch den Eindruck, daß sie es nicht unangenehm fand.
Übrigens habe ich jetzt an der Kreuzung Kynsperk schon paarmal wieder die Halbkubanerin Jenny gesichtet. Dank ihrer OW leicht zu erkennen.

Eingetragen von streetfan am 01.10.2007 um 13:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo stone! Wie sieht es bei der Helena mit blasen ohne bis zum Schluß aus?