Kommentare zur E55 - November 2006

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Jani am 30.11.2006 um 17:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Wolpertinger

Kenne diese Simona. Spricht gutes Deutsch. Vermutlich Junky. Sieht eigentlich gut aus. Auf die Frage nach FO fragt sie ob man gesund ist. Die Antwort wartet sie aber nicht ab. Macht sie ohne Probleme. Habe aber etwas Bedenken btgl ihrer Gesundheit. Wohnt im gleichen Haus wie Klara und Elisabeth. Sie hatte auch am ganzen Körper blaue Flechen. Hatte glaub auch ihre Handynummer. Muß mal suchen. Warum fragst nach ihr?

Gruß
Jani

Eingetragen von Wolpertinger am 30.11.2006 um 07:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Grauer Wolff,
diese Simona keine Zig. und über 30 Jahre. Trägt jetzt meistens einen langen schwarzen Ledermantel, Ihr dunkelblondes Haar ist über schulterlang.
Ich habe von einem Kumpel gehöhrt, daß Sie gerne auf "Schwanger" macht, um abzuzocken. Sie soll hervorragende Dienste preiswert anbieten.Wenn sich, nach einigen wiederholten Treffen,so etwas wie "Vertrauen" gebildet hat, dann passiert es, daß z.B. das Kondom zerreist oder Sie GV ohne anbietet.

Eingetragen von Grauer Wolff am 30.11.2006 um 00:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Wolpertinger
Kenne eine Simona aus dieser Gegend, allerdings ca. 25 Jahre, schlanke Zig, Größe würde passen.
Wenn Du sie näher beschreiben könntest, könnte ich vielleicht genaueres angeben.
Grauer Wolff

Eingetragen von Wolpertinger am 28.11.2006 um 18:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Freunde des GV`s,

kennt jemand von Euch eine gewisse Simona aus Teplice ?
Die Dame ist ca. 32 Jahre, 1,65m. Ist am Kreisel Interspar und Lidl anzutreffen.
Wäre dankbar für Hinweise.
Gruß vom
Wolpertinger

Eingetragen von Lumpi am 26.11.2006 um 00:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!
Bin am Freitag abend wieder meine Runde von Cheb bis Kynsperk gefahren. Zeit: 19 - 21.00. In Cheb absolut nix los. Nicht einmal Polici war anzutreffen. Also raus nach Kynsperk zum Hostinec. Auch hier standen keine Mädels rum. Erst als sie mein Autolicht vernahmen, sah ich Lada und Liba an der Türe stehen.
Hatte aber auf die 2 keine Lust und bin erstmal tanken gefahren. Danach wieder rein nach Cheb. Mittlerweile war es kurz nach 8 und ich wollte nach etlichen Runden durch Cheb die Heimreise antreten.
An der letzten AMpelkreuzung Richtung Grenze Schönberg, stand dann plötzlich eine Blondine. Ich erstmal die Lage gepeilt und dann bei ihr gehalten. Die Ampel zeigte gerade Rot und sie kam auf mein Auto zu. Ihr Name war Theresa und sie war 28 Jahre alt. Super schlanke Figur und gut 1,70 groß, lange Blonde Haare. Halbe Stunde sollte 25 Euro kosten. Blasen ohne 30 Euro. Hab sie eingeladen und sind ins Pusa gefahren. Hatte das schöne Zimmer mit der Eckbadewanne. Sie hat sich dann gleich frei gemacht und ist kurz waschen gegangen. Dann kam sie zu mir aufs Bett und legte zu meiner Überraschung gleich sehr stürmisch, mit ZK los. Runter zu meinem besten Freund, denn sie dann sehr energisch bearbeitete. Wollte nicht zu früh zum Schuß kommen, daher habe ich den Spieß umgedreht und ihre wundervollen Schamlippen bearbeitet. Dabei reckte sie mir ihren G... Po entgegen und hatte sichtlich Spaß, der dann in einem Orgasmus von ihr endete. Weiß nicht ob er gespielt war, glaube aber eher nicht. Berührungen an ihre Pussi lehnte sie dann plötzlich ab, da sie untenrum nach dem Orgasmus zu empfindlich sei. Die Feuchtigkeit verriet mir, daß da schon etwas gewesen sein mußte.
Sie mir also das Conti drüber gezogen und schön auf mir abgeritten. Auch hier war sie absolut super drauf. Ihre Blonde Mähne machte mich irgendwie total an. Leider ist ihre OW doch sehr klein. Bei dem derzeitigen Angebot auf der Straße sehe ich da aber locker drüber weg.
Hab ihr dann 30 Euro gegeben und sie wieder auf ihren Platz gefahren. Angeblich ist sie aus Ostrova und nur noch bis 7.12 in Cheb. Sie kommt dann zwar wieder, aber weiß noch nicht genau wann.
Also - eine klare Empfehlung, diese Theresa.

Eingetragen von Besucher Böhmens am 21.11.2006 um 23:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi!

Info zum Hotel Cesky Dum in Chomutov (nach der Kirche links Ortseingang aus Reitzenhain).

1. Habe dort mal nachgefragt ob die uns Damen besorgen. Antwort: nein.

2. Man kann auch keine BS Stundenweise mitbringen, mann müsste die ganze Nacht buchen (39,-€).

Hoffe das war ein nützlicher Tip.

Der Besucher Böhmens

Eingetragen von michaelie am 21.11.2006 um 19:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
am sonntagmal wieder die runde gedreht, waldsassen reinbis kynsperk und über schönberg wieder raus. eswar voll die tote hose, trotz warmen wetters und halbwegs sonnenschein keine bs zu sichten ausser zwei drei üblichen- die aber nicht zu gebrauchen sind. was ist dort nur los ? ich hätt gern mal paar telefonnummern, doch warum geht seit ewigen zeiten die mailfunktion nicht ? ich hätt auch was zu bieten für interessenten.also admin, mach uns doch bitte alle mal schlau wann wir uns gegenyseitig erreichen können.
danke und grüße an alle m.

Eingetragen von Besucher Böhmens am 21.11.2006 um 14:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

@ Baluga vom 19.11.
mein Bericht vom 18.11. zu Chomutov

Mit der Blonden war nichts weiter. Aber die konnte halt kein einziges Wort deutsch, das war das Problem, nicht mehr u. nicht weniger!

Gruß vom Besucher Böhmens

Eingetragen von lockwitzer am 21.11.2006 um 12:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!

Ich habe vergangenen Samstagnachmittag mal wieder eine Tour ins gelobte Land unternommen. Voher die Dana angerufen was so los ist, sie hat immer ein paar Mädchen in der Whg. Auf dem Weg nach Teplice mal abgesehen von einigen Mädchen vor den Clubs keine BS zu sehen. Bei Dana habe ich es mir erst einmal auf dem Sofa mit einem Tee bequem gemacht. Drei Mädels waren da, eine ältere und zwei jungsche. Ich habe erst einmal mit Christina gekuschelt. Sie ist aus Usti, 26 Jahre und sprach etwas deutsch. Wir sind gemeinsam duschen gegangen, dann ins Bett und Sie war nicht mehr zu bremsen Streicheln, Zungenküsse, Französisch ohne fast das komplette Programm. Dann aufgestiegen und in einer Art und Weise geritten unbeschreiblich. Ich weiß nicht wie Sie es gemacht aber so muß sich eine Kuh beim melken fühlen. Vielleicht ist sie Sportlerin oder hat einfach nur einen gut trainierten Beckenboden. Die Stellung gewechselt und von Hinten nochmal alles gegeben wobei Sie richtig mitging. Zum Abschluß hat Sie mir dann noch schön einen geblasen. Fazit GFS vom feinsten man hat es ihr angesehen, 100% Wiederholung garantiert
Lockwitzer

Eingetragen von Lumpi am 19.11.2006 um 21:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Die Laura kenne ich noch, als sie als Schwangere am Hostinec anschaffte. Hatte sie dann ein halbes Jahr später. Fand sie auch sehr nett und küßte richtig gut. leider ist sie halt optisch nicht ganz so der Renner. Aber man kann sein Geld schlechter anlegen.
Die Piercing Braut werde ich mir wohl auch mal gönnen. Abgeraten wird ja nicht von ihr. Hat sie untenrum etwa auch ein piercing und wie ist sie sonst so gebaut? Hatte leider dicke Klamotten an, so daß ich ihre Figur schlecht ausmachen konnte.
Übrigens Richtung Cheb an der JET Tanke stand auch wieder diese Blonde BS. Wie hieß sie gleich nochmal?
Ich persönlich kann sie jedenfalls nicht weiterempfehlen.

Eingetragen von volvo am 19.11.2006 um 19:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
das Mädel mit dem vielen Blech im Gesicht am Hostinec kann man bedenkenlos buchen. Die etwas stabilere blonde mit der Brille heißt Laura und liefert für meinen Geschmack die beste Arbeit in den Laden dort ab.Habe mich erst heute Mittag wieder einmal von ihr verwöhnen lassen.

Und für alle Anhänger der älteren Baujahre Lada ist auch wieder anwesend.

Eingetragen von Lumpi am 19.11.2006 um 18:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!
Mich hat es am Freitag wieder mal nach CZ verschlagen. Da ich im Oberen Vogtland einen Termin hatte, bin ich gegen mittag über Kraslitz rüber gefahren. Dann die ,,romatische'' Straße bis nach Sokolov und von dort Richtung KV. Gegen 12 Uhr waren noch keine BS anzutreffen. Also kehrt und Richtung Cheb. Am Hostinec Kynsperk ist mir auch die Schwarzhaarige mit Piercing aufgefallen. Also ich hin zu ihr und nach den Konditionen gefragt. Alles mit Gummi ohne Anal für 30 Euro. Der dort übliche Preis bei den Mädels. Dabei zeigte sie mir immer ihre Zunge mit einem extremen Piercing. Sah irgendwie frisch aus, das Mädel hingegen nicht so sehr. Obwohl sie mich schon reizte bin ich erstmal nach Cheb rein und habe hier 2 Runden gedreht. Um die Mittagszeit ist hier allerdings garnix los, bis auf das Monster vorm Tesco und paar Zig's. Also wieder zurück zum Hostinec um mir doch die kleine Schwarzhaarige zu gönnen. Doch es sollte anders kommen. Plötzlich stand dort die ebenfalls Schwarzhaarige Lenka. Da ich mit ihr schon einmal das Vergnügen hatte, ging ich mit ihr auf das Zimmer. Es war eine wunderschöne halbe Stunde wie mit einer besten Freundin. Sie roch gut und machte einen absolut prima Job. Ist jetzt angeblich erstmal im Urlaub.
Nach vielen sinnlosen KM da drüben, endlich mal wieder was Erfreuliches. Es stand noch eine etwas fülligere blonde mit Brille dort. Hatte die auch schon einmal. Macht auch nen sehr guten Job, ist allerdings nix für Freunde der ,,Topfiguren''.

Eingetragen von divole am 19.11.2006 um 16:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Mister 1981
Ja, vor etwa 2 Wochen.
Mischa, 18 Jahre aus Prag.
Kannste beruhigt rangehen. Ich habe 25 bezahlt. Macht auch FO im Gegensatz zu den anderen Anwesenden. Sie bemüht sich und geht gut mit, figurmäßig naja. Alles in allem irgendwie für mich keine Wiederholung.
Schöne Grüße

Eingetragen von Mister1981 am 19.11.2006 um 14:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Leute,
ich hab am Hotinec in Kynsperk gestern abend eine kurzharige schwarzharrige mit Pircing im Gesicht stehen sehen. Sie wollte 30 EUR + Zimmer. Hab es aber gelassen weil ich von Ihr hier noch nix gelesen hab, denn hier soll ja auch ne Zig ihren Dienst nicht so besonders machen, hab ich hier gelesen.

Hat Sie schon jemand getestet? Über Erfahrungsberichte würd ich micht sehr freuen.

Bye Stefan

Eingetragen von Baluga am 19.11.2006 um 03:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
und was war mit der Blonden?

Eingetragen von Besucher Böhmens am 18.11.2006 um 20:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!

Hier mein erstes Erlebnis aus dem GL. Etwas zeitversetzt, aber na ja. Möchte was zum Erfahrungsaustausch beitragen. Es geschah an einem sonnigen Tag Ende September. Samstags früh bin ich in den Bus gestiegen u. bis Chomutov gefahren. Angekommen am autobusy nadrazni (od. so ähnlich) auf deutsch Busbahnhof bin ich zuerst mal in die große Wohnsiedlung gewandert. Es war für Ende September ziemlich warm, schätze mal 25 Grad u. eben sonnig. Diese Hochhäuser die ich meine liegen links an der Schnellstraße Richtung Most. Ich habe mir Zeit gelassen u. bin auch immer wieder hoch zur Schnellstraße gegangen. Nach gut 2-3 Stunden Suche am Samstagvormittag musste ich leider feststellen dass keine einzige BS anzutreffen war. Weder an der Schnellstraße an den Bushaltestellen noch vor einem Wohnblock stand ein Bunny.

Nun gut, bin dann zurück zum Hotel Europa gegangen u. habe zu Mittag gegessen. War dann schon so ca. 14 Uhr, als ich fertig war. Bin dann zum Ortseingang Chomutov gegangen, ich wisst schon, wenn man aus Reitzenhain kommt wenn der Berg zu Ende ist die lange Gerade. Habe gehofft, dort eine anzutreffen. Bin auch in die Seitenstraßen gegangen die aus Reitzenhain kommend rechts. Links liegt ja nach der Kirche das Hotel Chesky Dum. Jedenfalls in den Seitenstraßen war nichts zu finden, trotz des schönen Wetters. Habe schon gedacht ich müsste ohne Stich mit dem Bus wieder heimfahren. Aber dann standen an der Hauptstraße tatsächlich doch noch 2 BS. Die eine blond, sprach kein Deutsch. Wie sich später herausstellte war sie erst 19. Die andere auf der anderen Straßenseite war 27, dunkelhaarig. Hatte weiße Klamotten an. Als ich nach dem Preis fragte sagte sie 30 Euros für „alles“. Nun ja, da ich froh war eine gefunden zu haben habe ich da nicht weiter „nachgebohrt“ was „alles“ ist. Wir sind dann in so einer Seitenstraße in ein Haus gegangen. Da wollte sie plötzlich noch 5 € „Zimmermiete“ haben. Habe ich auch noch abgedrückt ohne zu verhandeln. Ich weiß, die erfahrenen CZ-Fahrer unter euch schütteln jetzt mit dem Kopf. Nun gut, also zur Aktion selbst. Gummi drüber u. geblasen. Machte sie ganz ordentlich, allerdings schon sehr viel Handarbeit dabei. Da mir der Saft schon fast zu den Ohren raushing wollte ich halt unbedingt abspritzen. Die BS hat sich indessen nicht ganz ausgezogen gehabt u. immer so geschickt weggedreht. Nachdem ich es leider nicht lange aushalten konnte (10 min.) spritze ich ab als sie gerade wieder ihre Hand einsetzte. Sie meinte halt hinterher, es sei „viel Sperma“. Aber jetzt kommts, Leute. Sie hatte sich so weggedreht damit ich Vollidiot nicht merke, dass sie SCHWANGER war!!!

Die erfahrenen Chomutov-Kenner unter euch müssen eigentlich wissen, wen ich meine. Sie sagte vorher noch zu mir dass sie dass schon 10 Jahre machen würde. Aber als abgewrackt würde ich sie echt nicht bezeichnen. Sie war dezent geschminkt, schön braun gebrannt, dunkle Augen. Figur auch gut. Wirklich für diese Anzahl von Dienstjahren recht hübsch.

Bin dann zurück ins Hotel Cesky Dum, habe 2 Pivo getrunken. Bin dann „hintenrum“ am Kaufland vorbei zurück zum Busbahnhof. Da der Bus aus Prag kam wollte ich rechtzeitig am Busbahnhof stehen um wieder heim zu kommen.

Der Besucher Böhmens

Eingetragen von Halbblut am 17.11.2006 um 15:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Puuh, da wird einem ja ganz heiß.

Aber mit einem bißchen Mut zum (kalkulierten) Risiko kann man schon richtig gute und lange in der Erinnerung bleibende Erlebnisse haben.

So wie ich seinerzeit in Teplice mit einer jungen Zig (ca. 19), die mir hinterher erklärte, daß sie das erste Mal in einer Pension gewesen sei.
Und vorher hatte ich bei anderen Mädels ja fast dafür werben müssen, daß die kleine süße mit mir mitkommen könne.

Der Blick auf´s Laken danach gab mir keinen Anlaß zu einem schlechten Gewissen, es war weiß wie zuvor.

Eingetragen von searchy am 16.11.2006 um 13:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@divole

pozor! und das in doppeltem Sinne....

gruss searchy

Eingetragen von chebster am 16.11.2006 um 08:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
na divole da hast du ja mächtig glück gehabt..............

Eingetragen von divole am 15.11.2006 um 20:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ja eigentlich wollte ich eine Samstagstour nach Chomutov machen. Und da Romanna aus Cheb wieder im Club in BT arbeitet, bin ich gleich nach ein paar Chebrunden bis KV gedüst, hab dort wegen dem Sauwetter doch wieder gedreht und war gegen 21 Uhr wieder in Cheb. Natürlich auch hier mäßiger Auftritt der BS Garde und so parkte ich mein Auto( sorry! keine Standplatzangabe) um einfach zu sehen, was denn sich so rumtreibt.
Nach etwa 10 Minuten ging dann auch ein Mädchen mit Freund und Hund an der Häuserfront entlang, immer auf und ab aber nie zuweit von meinen Auto entfernt. Kurze verdächtige Blickkontakte, mehr ergab sich nicht, da ich mir nicht so sicher war.
So nach 20 Minuten kam dann noch ein Zigjugendlicher dazu, kam zu mir und fragte , ob ich den Interese hätte, 50 Eus, nur Pension und im voraus bezahlen. Bei mir natürlich Alarmstufe rot.
Nach einiger Verhandlung wurden wir uns einig: 40 Eus im voraus, die 10 danach aber 1 Stunde, alles im Auto, den Platz meiner Wahl.
Das soll bitte keine Anleitung für Unerfahrene sein, im voraus bezahl ich nie, ein paar Sicherheitschecks durchgeführt und ein Restrisiko bleibt immer noch, aber bei dem Mädchen war es mir wert.
War dann auch froh als wir unterwegs waren und ihr wurde nach 5 Minuten Autofahrt tatsächlich schlecht(deshalb nur Pension). Das gab sich langsam wieder und sie gab mir zu verstehen, das Sex nicht in Frage kommt, nur bißchen reden.
Ach ja, Unterhaltung war nur in tschechisch möglich, eigentlich sehr angenehm, ehrlich. Langsam begriff ich die Situation und ich änderte meine Strategie.
Es war das erste Mal, da sie sowas machte, Halbzig, paar Monate unter dem was so sein sollte, eine Superfigur und nett noch dazu.
So eroberte ich ohne Druck einige Annehmlichkeiten, ohne Zeitdruck oder Stress, aber ohne f*cken, das war so geil, Wahnsinn.
Zurück nach Cheb vergaßen wir beide die vereinbarten 10 Eus. Sie war sichtlich erleichtert, daß alles so problemlos verlief und verabschiedete sich mit einem Kuß, nicht ohne ihre Handynr. zu hinterlassen.
Und wenn ihr jetzt denkt, Idiot du hast dich schön verarschen lassen, dann sorry, das 2. Treffen hat schon statt gefunden.
Fortsetzung folgt
divole

Eingetragen von mick1_germany am 15.11.2006 um 01:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
nach vielen Berichten nun mal wieder eine Frage:
Im PUSA in Cheb gibt es ja ganz nett was fürs Auge.
Hat jemand die aktuellen Konditionen? Was kostet ne halbe Stunde/Stunde mit den Mädels dort?

Cu
Mick

Eingetragen von Besucher Böhmens am 14.11.2006 um 14:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, meinen Gruß!

Auch ich besuche die Sehenswürdigkeiten im GL. Um meinen ersten Beitrag kurz zu halten möchte ich die Frage stellen, ob ich hier im Forum nach Mitfahrgelegenheiten suchen darf? Beteilige mich natürlich an euren Benzinkosten, ist doch Ehrensache!

Also Männers, bitte meldet euch!

Besten Dank! Der (neue) Besucher Böhmens

Eingetragen von mick1_germany am 14.11.2006 um 01:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Mal ein kleines Update vom Hostinec in Kynsperk:

Monica mit dem Megabusen ist dort nicht mehr. Sie arbeitet inzwischen in einem Bordell irgendwo in Deutschland.

Dafür ist - wie bereits angesprochen - neu eine dunkelhaarige schlanke mit einigen Gesichtspiercings da. Sie ist gerade mal 18 Jahre alt.

Lada ist in letzter Zeit immer wieder mal tageweise nicht da gewesen. Sie war krank, hat sich um die Enkelkinder gekümmert und war einige Tage in Urlaub in Österreich. Wenn sie da ist, der gewohnt gute Service. Allerdings schockt mich etwas, daß sie auch AO arbeitet. Bei ihrem Service sehe ich da nicht unerhebliche Gefahren!

Lenka ist zunehmend häufig auch bis in die Abendstunden anwesend, früher eigentlich eher Frühschicht.

Ivetta hatte ich neulich trotz aller Negativ-Kritik gebucht. Ich kam so gegen 20.40 Uhr. Der Anfang war eigentlich sehr gut. Kurzes gemeinsames Duschen, anschließend auf die Spielwiese. Gut gemachte Anmache mit Ihren prächtigen C-Brüsten, sogar kurze Showeinlage, stehend über mir, kurzes Anlecken möglich.
Dann gings bergab. Kondom hat sie beim Aufziehen zerrissen. Ein zweites habe sie nicht. Habe sie erstmal blasen lassen. Dann ging Ihr Handy - kurze Unterbrechung von 5 Sekunden. Hab' ihr dann ein eigenes Kondom gegeben. Kurzes Weiterblasen, dann ging wieder das Handy, längere Unterbrechung 1 Minute. Ab da hatte sie es nur noch eilig. Kurze Missio, dann hat sie versucht es mit der Hand zu Ende zu bringen. Schließlich noch eine Minute Missio bis zum Abschluß
War ihr Bruder, der sie abholte und vor dem Hostinec stand.
Beim Anziehen hab' ich Ihr meine Verärgerung erklärt - sie hat sich tausendmal entschuldigt.
Fazit: Vielleicht nochmal, aber nie mehr kurz vor Schichtende und ihr Handy schalte ich selber aus.
Daß sie soviel redet - wie hier so oft geschildert - konnte ich nicht feststellen.

Allen viel Spaß in CZ

Michael




Eingetragen von robenter am 11.11.2006 um 14:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Startschuß

bin leider wieder zu hause und habe einer guter zeit im prag gehabt

das ist schon die funfte mal fur mich in prag
aber kann sagen es ist die stad mit die grosse unterschied fur restaurants ,cafe,s und bezahlte lieben von 500ckr(russinen) alles ohne

bis???????????

aber ich bezahlte meistens zwischen 800 und 1000 pro stunde
und mal 8000 fur zwei ganze tage

+
sind die website,s gewesehn die ich benutzte fur adressen

durch umstanden konnte ich night nach karlsbad
und wurde so gerne die jana kennen lerne

mein plann ist uber einen monat wieder nach prag zu fahren und einige nachten in ein hotel im karlsbad zu ubernachten

wirde mich sehr fruen wann du mich das hotel und eventuell ob und wann sie im tesco cafe ist



Eingetragen von Causidicus am 10.11.2006 um 00:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Mensing61

mich würde interessieren, wo in Belini das von Dir angesprochene Girl anzutreffen ist. Etwa gleich nach dem Ortseingang rechts an der Bushaltestelle?

War letzten Sonntag in Teplice. Habe am Kreisel eine Zig aufgelesen. Sie will Daniella gehießen haben. War an sich OK. 20 EUR für die halbe stunde. War mit ihr am Kreisverkehr in Dubi in einer Stundenpension. Ich hatte ihr von Anfang gesagt, dass es Geld erst danach gibt. War zunächst auch völlig ok. Nachdem sie dann den Gummi drauf hatte, wollte sie allerdings rumzicken und erst Kohle sehen. Naja ich bin hart geblieben und plötzlich gings dann recht gut zur Sache.

Es wäre nett, wenn mir jemand ein paar Verhaltenstips und Preisgrenzen für einen Stundenbesuch in einer Bar/Club benennt. Ich habe bisher nur Bordsteinerfahrung.

Danke schon mal

Eingetragen von Mensing61 am 07.11.2006 um 21:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Schenkelstecher

Deine Beschreibung paßt auf ein Mädel das normalerweise immer in Belini oder wie der Ort heißt steht. Liegt ein Dorf vor teplice. Sie ist klein so 160 - 165 drall, trägt meistens Minirock und weiße Lederjacke. War auch schon mal bei ihr. Du fährst ein paar mal um die Ecke in eine Siedlung und da hat síe bei einer Freundin ein Fickzimmer. Was mich störrte, war das nebenan kleine Kinder in der Wohnung waren. Die Wohnung selbst war sauber. Sie roch allerdings auch schon etwas zwischen den Beinen. Aber zum Ausgleich richtig große weiche T. Sie ist auch unten noch recht straff und eigentlich ganz freundlich, abgesehen von den ständigen versuchen noch einen 5er mehr rauszuholen. VEreinbart waren 20 +5 fürs Zimmer. Sie gab sich jedenfalls Mühe. Habe sie heute noch an ihrem Stammplatz in B. gesehen.

Eingetragen von bumsi 66 am 07.11.2006 um 18:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ hector

Das Mädchen heisst nicht JANA , ihr Name war
IVETA. Jana triffst Du jeden Abend in der Bar EVA.( außer Montags )
Iveta habe ich beim EINKAUFEN an der OMO Tankstelle kennengelernt. Wo sie anzuteffen ist
kann ich Dir nicht sagen . Achte auf mein beschriebenes Aussehen , vielleicht triffst Du sie ???
Superbillig war die ganze Nummer schon , aber
warum sollte ich fragen ???

Es schneit ja nicht nur in den Wintermonaten !!

Gruss
Bumsi 66

Eingetragen von Hector am 07.11.2006 um 14:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@bumsi 66
hey wo findet man die Jana, die nacht für 50 ist ja wie vor 10 Jahren bin vielleicht auch im Dezembern in der Gegend

Eingetragen von Lumpi am 05.11.2006 um 19:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Divole

Danke, daß du mir Mut machst!
Aber war vor kurzem noch wöchentlich 1mal in Cheb und Umgebung, hatte aber nie solch ein Glück wie du.
Da kann man schon frustriert sein. Die beste Maus der letzten Zeit wollte für ne Stunde 100 Euro haben. Für das Geld kann ich auch in D zu einer HH gehen. Es wird hier auch oft von BS in Cheb berichtet, es fehlt aber meist die genaue Angabe, wo denn das Mädel zu finden ist. Bin meist freitag gegen Abend drüben unterwegs. Die alten Dirnen bei Sokolov sind doch eher Geschmackssache. Eine Rothaarige hatte ich mal getestet, war aber nicht unbedingt eine Wiederholung wert. Die andere mit rötlichen haaren steht ja nun seit Jahren dort.
Soll aber angeblich nicht so gepflegt sein.
Traurig ist auch, daß man in As überhaupt nicht mehr fündig wird. Naja... habe mir heute bei dem Sauwetter den Weg nach CZ gespart. Mal schauen wie es am freitag ausschaut.

Eingetragen von Prinz Teplice am 05.11.2006 um 18:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kann Startschuß nur recht geben. Der Bericht von Supercloun hört sich gefaket an.
Aber die Damen mit den dicken Möpsen gibt es wirklich bei Sokolov, aber keine, der ich was reinstecken würde. Trotzdem habe ich mal einer,der ältesten und am häufigsten anzutreffenden, die Titten ordentlich geknetet und darauf abgespritzt.
Auch die schon oft genannte Blondine vor KV mit angeblichen Prachttitten schreckt mich eher ab.

Wo trifft man denn zur Zeit überhaupt noch gute BS?
Wäre für Infos dankbar.

Bis dann und guten Stich




Eingetragen von Startschuß am 05.11.2006 um 15:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Superklasse Bericht vom 04.11.2006


Wirklich tolle Fantrasien hast du !!!
Hatte deine Berichte eigentlich immer geschätzt, aber offenbar nur Müll und Wunschillusionen !!!

Die Jana war vom 03.11. - 05.11.2006 weder in Karlsbad noch im TESCO , da sie ihre kranke Mutter besuchte ca. 100 Km hinter Prag Richt. Brüno.

Diese Nummer mit den 3 Sokolov Damen war offenbar auch blos Wind von dir , den keine dieser Damen wurde je wieder gesehen.

Must dir hier wahrscheinlich wieder einen neuen Nick zulegen , den die Berichte die nicht der Wahrheit entsprechen, will hier keiner lesen.

Du sieht also, die Welt ist klein und in einem Forum sitzen nicht nur Penner die wild rumher fahren, um Frauen zu sehen die es in Wirklichkeit gar nicht gibt.


Viele Grüße an alle hier die es ehrlich schreiben und Tipps die wirklich zu gebrauchen sind abgeben.

Eingetragen von FIREBLADE am 05.11.2006 um 15:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
he Bumsi 66 ich dank dir.

werd das mal mit nem kumpel testen.
wo fährst du denn immer über die grenze und wo fährst du denn noch im gelobten land umher?

lg

Eingetragen von bumsi 66 am 05.11.2006 um 11:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ fireblade

High Fireblade ,
wenn Du von oben ( Zinnwald ) aus kommend
die Schaufenstermeile runterfährst , vorbei
am Alibi und Lovestory ( rechte Seite )
kommte die erste Kreuzung .
Hier links und nach etwa 200 Metern liegt
auf der linken Seite die BAR EVA
( Rosa Haus mit Parkplatz )

Gruss
Bumsi 66

Eingetragen von divole am 05.11.2006 um 10:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Lumpi
Deine Berichte klingen etwas frustriert in letzter Zeit, gibt keinen Grund dafür.
Ich hab zur Zeit eine Glückssträhne in Cheb. Da wäre Romana, vor kurzem berichtet, bereits paarmal gebucht, möglicherweise aber bereits wieder in Bayreuth im Tabledanceclub. Bester Service, absolut korrekt zu fairen Preisen. Hab jetzt auch ihre Handynr. und hat mir auch Homeservice bzw. Treffpunkt D angeboten.
Letzte Woche eine Slowakin, ca. 23J, allerdings nicht zu üppig die Figur, aber hübsch, gebucht. Erst 1 Monat in Cheb, sucht noch richtige Arbeit hier, wie das immer so ist, absolut korrekt, der Sex war richtig gut für schlappe 20 Eus.
Zu guterletzt sichtete ich letzte Woche 2 mal eine jüngere BS, die ich im Sommer bereits getestet hatte, war damals der Oberhammer, ist mir aber diesmal immer entwischt, aber das läßt auch noch hoffen.
Also Kopf hoch, Lumpi.
Schöne Grüße
divole

Eingetragen von diabolo6k am 05.11.2006 um 04:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo zusammen
war mir einem freund jetzt 2 mal drüben.
kommen aus nrw und haben es eigenlich nie weiter als wie hinter der grenze zinnwald bis vor teplice

wollen nextes we wieder rüber
und versuchen weiter zukommen
was könnt ihr uns empfehlen?

über ein paar tipps würden wir uns freuen werden natürlich berichten

danke im vorraus !!!
diabolo

Eingetragen von Lumpi am 05.11.2006 um 00:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!
mich erstaunt immer wieder, was manche für km auf sich nehmen um einen ,stich'' zu landen. bei der derzeitigen situation in cz sind die aussichten doch eher gering einzuschätzen. und von sokolov bis teplice sind auch paar km mehr. solche touren fahre ich seit jahren nicht mehr. habe mich zur guten alten zeit drüben ausgetobt und bin tausende km gefahren. da hatte ich aber auch jedesmal ne maus im auto. heute beschränkt sich mein revier auf Cheb - Karlsbad. werde heute mal ne runde drehen. wetter soll zwar nicht berauschend werden, aber das ist egal. steht sowieso fast nix mehr an der straße. warum mach ich das eigentlich noch?
ich hoffe wie alle hier immer noch auf den glücksfall. wäre schön, in besagter gegend mal wieder ein neues gesicht zu sehen. vorallem was raum kynsperk angeht. cheb ist bs mäßig mittlerweile tot. da geht außer abzocke garnix mehr. werde auf jeden fall berichten wie es war.

Eingetragen von Schenkelstecher am 04.11.2006 um 17:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gemeinde,

neben letzten Montag war ich auch schon mal vor etwa 4 Wochen im "gelobten Land" gewesen. Da ich bis Sokolov nichts fand, was mich angemacht hätte, bin ich dann immer weiter gefahren und war dann plötzlich auch schon in Teplice. Wie ich da so die Hauptstraße entlang fuhr, fiel mir auf der Höhe des Bahnhofs eine ca. 25-30jährige BS auf, die auch eindeutige Aufforderungen von sich gab, als sie mich sah. Leider konnte ich dort nicht sofort halten und beging dann auch den Fehler, mir vorzunehmen, erst mal noch die Schnellstraße bis Dubi zu befahren, um zu sehen, ob da noch was besseres kommt. War natürlich nicht der Fall, so dass ich nach etwa 30 Minuten wieder in Teplice war. Trotz Suchen fand ich die besagte Dame allerdings nicht mehr. Da ihr Anblick mich ziemlich antörnte und sie mir bis jetzt nicht aus dem Kopf ging, die Frage, ob sie vielleicht einer von Euch kennt und weiß, wo sie normalerweise anzutreffen ist. Sie war sicher keine Schönheit, aber gerade das geilt mich ziemlich auf. Also jetzt eine Kurzbeschreibung:

25-30 Jahre, ca. 160-165 groß, kurze dunkle, gelockte Haare. Ziemlich mollig und drall (große Ti..en, dicke Schenkel), trug einen dunklen Minirock und eine(n) weiße Jacke/kuzen Mantel.

Wenn mir also jemand etwas berichten kann (wo sie wann steht), wäre das der Startschuß für die nächste Tour.

Euer Schenkelstecher

Eingetragen von Superklasse am 04.11.2006 um 15:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@robender

Deine Traumlady hab ich gestern getroffen im Tesco in Karlsbad!Hatte erst einmal das Vergnügen mit ihr,aber hat mich gleich wiedererkannt!
Habe mich prächtig mit ihr amüsiert,waren auch im Restaurant und vögelten im"Ingo Casino in Franzensbad"wo ich kurzfristig eincheckte über Nacht!War geil das Sie mit ins Casino ging und während des Zockens nahm ich mir immer wieder Pausen zu vögeln!............die Blicke der neidischen Zocker hättest du sehen sollen,Sie präsentierte immer wieder gekonnt ihre Riesen Milchtitten durch die aufgeknöpfte Bluse!

Glaube nicht das SIE nächtse Woche viel arbeitet.........hat echt gutes Geld verdient
und sexuell sind wir beide 100% auf unsere Kosten gekommen;
Hatte aber richtig Glück gestern,aber RICHTIG Sie überhaupt zu treffen!

Eingetragen von FIREBLADE am 04.11.2006 um 13:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
he bumsi66

sag mal kannst du mir mal genau beschreiben wo die bar eva in dubi ist, ich würd da auch gerne mal hin fahren aber weiß leider noch nicht so recht wo die ist?
so also vieleicht bis bald
machts jut leute

Eingetragen von bumsi 66 am 04.11.2006 um 11:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ match
Info zu Jana
2.Nacht Bar EVA

Du findest Jana jeden Tag außer Montags in der
Bar EVA. Die Bar ist von 17.00 Uhr an geöffnet.
Am Donnerstag hatte ich eine neue BS in der
OMO Tankstelle kennengelernt .
Habe kurz bei Eva angerufen und gefragt , ob ich
Iveta ( 20 Jahre,BLOND,ca.170cm , C-Größe mit Meganippel, rasiert und sehr geflegt und gut riechend )mitbringen könnte .
NO PROBLEMO !!!!
Also hin zur Bar und mit Jana und Iveta rauf
aufs Zimmer .
Ich mußte für Iveta nur den Normalzimmerpreis
von € 20,00 bezahlen .
Mit Ihr selber hatte ich für die ganze Nacht
€ 50,00 ausgehandelt.
Der Preis für Jana war € 150,00 , wie schon eine
Nacht zuvor.
Was für eine geile Nacht . Mit zwei absolut geilen Mäusen , die sich auch gegenseitig in jeder Stellung verwöhnten .
Freitagmorgen , so gegen 11.00 Uhr waren die
Kondome alle , die Flaschen Krimsekt alle ,
draußen lag Schnee und drinnen nicht mehr.
Wiederholungsfaktor 1000 % .
P.S. Wer möchte kann auch gerne zu einem "VIERER"
sich bei mir melden . Bin 13.-15. Dezember wieder
in der Region Dubi und natürlich wieder bei Eva !

Gruss
Bumsi

Eingetragen von schenkelstecher am 03.11.2006 um 17:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

bin am Montag von Dresden über Dubi nach Cheb gefahren. Aufgrund der vorgerückten Stunde 21:00-23:30 Uhr war nur noch wenig los. Auf der ganzen Strecke konnte ich gerade mal 5 BS ausmachen. Bin dann noch an ner 50jährigen Blonden in Cheb hängen geblieben und hab mir einen bl...en lassen. War zwar nicht der Hit, aber für 15 EUR ganz ok.

Der Schenkelstecher

Eingetragen von searchy am 03.11.2006 um 17:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ahoj!
ich war mal wieder in der CZ unterwegs und bin sehr enttäuscht über die Lage vorort.
von Cheb bis Dupi ist kaum was an der Straße los. Ich habe die Strecke mehrmals abgefahren und teilweise waren gar keine BS mehr an Stellen zu finden wo früher sonst eine Menge standen.
Cheb - Kynsberg - Sokolov - Karlovy Vary
max. 5 Girls auf der ganzen Strecke. Alter geschätzt zwischen 25 und 55. keine davon hat mich Versuchung gebracht mal anzuhalten.
KV - Ostrov - Klasterec - Chomutov
wenig bis nichts los. abends ab 19Uhr keine BS mehr gesichtet. zu Chomutov selbst habe ich einen Bericht im Chomutov-Forum geschrieben.
Chomutov - Most - Bilina - Teplice - Dubi
auch sehr wenig los. in Teplice am Kreisel eine Russin unterwegs. weiter Richtung Stadtmitte 3 Girls - Alter nicht genau definierbar, so ca. 20-35Jahre alt aber alle auf Drogen. habe mich mit 2 Girls unterhalten - Jungs seid vorsichtig! Krankheiten sind da leicht zu holen und der Aufpasser ist auch ein unangenehmer Typ.
Dupi - Fehlanzeige
aber dies gibts doch noch:
in Bilina hatte ich ein geiles Erlebnis beim Lidl. Bin zum Einkaufen rein und habe dort N. kennengelernt. ca.27 Jahre alt, sehr schlank und ist eine Halbziglady. Habe ihr gentlemanlike angeboten, sie mit ihren schweren Einkaufstaschen nach Hause zu fahren und gedankt hat sie es mir mit einer Einladung zum Kaffee bei ihr zuhause mit anschließendem Nachtisch, der aus ihrem makellosen Körper bestand. Sie ist keine BS und ob eine weiterer Besuch möglich ist, hängt von den Arbeitszeiten ihres Freundes ab. :-P Ohne Tschechischkenntnisse hätte ich bei ihr sicherlichen keinen "Stich" gemacht. ^^

also auf der Straße zur Zeit sehr wenig los. es lag nicht nur am Wetter denke ich. viele Girls arbeiten lieber im Ausland wie mir manche erzählten. ohne meine privaten Kontakte in Tschechien würde ich zur Zeit den weiten Weg nicht machen, außer man fährt nach Prag, wie ich schon öfter geschrieben habe. Dort habe ich immer schöne und saubere Girls gefunden zu guten Preisen.(gestern z.B. für 600kc/stunde! inkl. Zimmer - gefunden in der Annonce)

gruss
searchy

Eingetragen von Match am 03.11.2006 um 16:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Bumsi66

weißt Du ab wann diese JANA in der EVA-Bar anzutreffen ist ?
Ich hätte auch wieder Lust mal so richtig was schönes geiles neues auszuprobieren und eine C reizt schon zu einen geilen Tittenf....
Bläst Jana blank mit Aufnahme ?

Ansonsten kann ich Bumsi66 nur beipflichten.
Mit etwas Glück findet man(n) noch echt supergeile BS in Böhmen. In Teplitz beispielsweise steht auf der Umgehungsstraße nach der Tankstelle hinter der Brücke gegenüber dem Club (Namen weiß ich nicht) kurz vor der Ampel am Supermarkt eine echt geile kleine BS. Nennt sich Barbara, ist 28 Jahre alt, supersexy Figur nur etwas kleine Titten, aber wunderbare geile Nippel zum Spielen und die geht ab wie eine Rakete. Ihr merkt man(n) an, dass sie es nicht nur als Broterwerb macht. Sie geht ab bis zum Orgasmus (wenn er gespielt ist, dann ist er echt real gespielt).
Kuscheln, Zungenküsse, Blasen ohne (aber ohne schlucken) und super GFSex. Die kann reiten wie eine Superstute, dass einem echt Hören und sehen vergeht und sie den letzten Tropfen noch abreitet..
Hinterher ein gemeinsames Duschbad, bei dem sie den Penis nochmal gut behandelt.
Alles in allem ohne jegliches Nachkobern für 20 Euronen die halbe Stunde zuzüglich Pension natürlich.
Auf Sex im Auto stehe ich nicht mehr so, besonders nicht in dieser Jahreszeit und bei der böhmischen Polizei soll man sich ja auch in Acht nehmen.

Eingetragen von Startschuß am 03.11.2006 um 12:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ robenter

Wann genau bist Du in Karlsbad ??? Montag bzw. Dienstag ist fast nicht zu empfehlen wenn Du was erleben willst. Würde da eher auf Fr.+ Sa. gehen, aber Prag ist bestimmt auch OK am Wochenende.


Eingetragen von robenter am 01.11.2006 um 21:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ubregens ich bin fur einer woche im prag
hab ne auto gemietet
und fahre montag und dinstag nach karlsbad

Eingetragen von robenter am 01.11.2006 um 21:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ja habe gerne die adresse von das hotel
arbeitet sie an die reception
welche arbeitszeiten had sie

und am welche tage und zeit ist sie am tesco cafe
auch am montag und dienstag????

viele dank robenter

Eingetragen von bumsi 66 am 01.11.2006 um 19:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bar Eva - Dubi

Supernacht in der Bar Eva.
Nach langer Zeit war ich nochmal in der Bar Eva.
Neuzugang JANA
Supernettes Maedchen mit Koerbchengroesse C,Alter
21 Jahre , verschmust und super SEXY.
Die ganze Nacht kostete nur 150 Euro.
Franzoesisch vom Feinsten und Girlfriendsex der
Superklasse.
Allen Berichten aus dem Abzockpardies DUBI
kann ich nur wiedersprechen .
Eine Nacht, wo ich glaube WER SUCHT DER FINDET !!

P.S. Jana ist ausser Montags jeden Abend da .

Gruss Bumsi 66