Kommentare zur E55 - Januar 2006

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von paradiesbird am 31.01.2006 um 17:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, die beiden lassen sich fotografieren. Liba allerdings nur ohne Gesicht. Bei Lada solltest du schon des öfteren Kunde gewesen sein, ansonsten erlaubt sie keine Fotos.

Ciao paradiesbird

Eingetragen von michaelie am 31.01.2006 um 06:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo freunde,
kann jemand paar fragen zu lada/liba am parkplatz kynsperk beantworten ? sind die beiden rasiert ? kann man mit der zunge ran`? ist fingern und zunge im preis mit dabei ? können die beiden gut deutsch? läßt isch eine von ihnen in eindeutigen posen fotografieren ?
danke und haltet die "Ohren" steif.
mikey

Eingetragen von Lore am 29.01.2006 um 18:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Darkraver würde mich mahl interessieren wo man die Agnes treffen kann?

Eingetragen von Darkraver am 29.01.2006 um 13:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Leute......War von Donnerstag bis Gestern in Teplice.Habe diesmal Agnes mitgenommen.Sie ist zwar eine Ziggibraut aber dafür hat der Preis gestimmt.1000 Kronen die ganze Nacht.Und die ganze Nacht heisst eigendlich für mich das Sie ganz schön leiden muss aber diesmal war es umgekehrt!!!! Waren erst in der Disko bis 2 uhr und dann fahrt zum Hotel.Ich war hinter mit Agnes.da nahm sie meine Hand und richtung Grotte... ging im Auto schon ganz schön ab!!! Als wir auf meinem Zimmer waren hat sie mich ausgezogen und ab zu zweit unter die Dusche.Dann ins Bett und wilder Sex in vielen Stellungen.Vor der Dusche hab ich mir 2 100ter Viagra reingehauen und sie wirkten ziehmlich lange.Als ich dann nach 2 stunden im schlaf versank saß sie schon wieder über mir und hat geblasen ohne ende.Sie hat mich bis 10 Uhr morgen noch 3 mal geweckt und es war einfach Göttlich. Hab mir ihre Telefonnummer aufgeschrieben und freu mich schon auf Übernächste Woche...Dann hol ich meinen führeschein in Teblice ab und bin dann bestimmt jedes zweite Wochenende dort...lol.Bin wohl jetzt auch ein Sextorist und Stolz drauf!Werd mir nie wieder ne alte ans bein binden in Deutschland und das Leben genissen...lol....

Eingetragen von martini am 29.01.2006 um 00:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo michaeli du hast anscheinend auch bekanntschaft mit dem falschen polizisten gemacht und bezahlt ich auch aber nichts bezahlt schnelles auto gehabt grins

Eingetragen von Lumpi am 28.01.2006 um 18:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Auf wer was steht und wer zu wem geht, ich glaube, daß dürfte jedem selbst überlassen sein. Andere gehen in ne Folterkammer und lassen sich schlagen.
Bei Lada bekomme ich jedenfalls einen 1A Service für mein Geld. Und auch wenn sie über 50 ist, mit ihr ist's einfach klasse. Nun weiß ich nicht, ob sie nur bei mir so dermaßen gut mitgeht, oder ob sie das bei anderen auch macht.
Mit den 2 Mädels geht man in die dortige Gaststätte.
Die Zimmer dort sind ok und mir sind auch keine negativen Vorfälle dort bekannt.

Eingetragen von Georg am 27.01.2006 um 17:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Der wo auf die zwei steht muß auf sehr alte Weiber stehen !
Mir kommt es hoch wenn ich an diese Omas denke mehr wie 50 bestimmt die eine und die andere sieht wie Ende 30 aber sehr verbraucht aus !
Oder sieht Sie so alt aus !
Es gehen halt da manche hin Service ohne !
Aber das alte Semester ist nur für ganz harten und unerschrockenen wo halt einen Schlitz brauchen !
Bis dann Georg

Eingetragen von michaelie am 27.01.2006 um 06:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo männers,
nur ne logistische frage. alle schwärmen von den mädels auf dem parkplatz oberhalb des abzweiges kynsperk. wohin geht mann dort mit liba und lada, ist die gaststätte mit zimmern dazu ausgestattet ? oder auch die pension in kynsperk ? wie sind die zimmer ? und was ist das besondere an lada und liba ?
dank an alle hier und grüße
mikey

Eingetragen von GourmetCZ am 26.01.2006 um 17:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Hara: Ich schrieb ja vorletztes Jahr und Jana kenne ich da nur eine, inwischen mit Arschgeweih-Tatoo hinten. Als ich sie hatte war nichts mit Geld rauswerfen und in der Pension hatte ich nie Probleme. Kondome verwende ich aus Sicherheitsgründen nur eigene HT-Special, da ist die Diskussion auch schnell erledigt. Kann gut sein, dass sie inzwischen mehr auf Abzocke aus ist, die Arbeit auf der Strasse macht auf Dauer viele hart und kalt.

Eingetragen von Hara am 26.01.2006 um 15:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@GourmetCZ
Hallo
Jana gibt es schon seit langem nicht est seit letzes Jahr !
Sie ist bestimmt schon seit 3 Jahren am Abzweik Kynsperk und wenn dann meinst du vieleicht eine andere !
Sie zockt bewußt ab da sie das Geld ihren Freunden auf den Hof wirft und dann kommt das berümte Kopfschütteln mache ich nicht !
Desweiteren kann ich nur jedem empfehlen auf seine Sachen aufzupassen !
Besser diese Pension meiden Sie arbeiten mit den Zigeunern zusammen !Abzogge Gummi 2 Euro plus Zimmermiete ob man ein Gummi hat oder nicht !
Das Bett wird so gut wie nie frisch bezogen war schon öfters dort gleiche Flecken am gleichen Ort !
Es gibt nur frische Handtücher !
Also besser bleiben lassen und den Abzweick meiden !
Gruß

Eingetragen von GourmetCZ am 25.01.2006 um 21:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Dann will ich auch mal berichten:
Letzte Woche:
Cheb, die üblichen Mädels (wobei es von denen auch immer weniger werden, hoffentlich gibt es im Frühjahr wieder ein paar Debütantinnen).
Kynsperk: Jana und eine blonde Kameradka
Hory: Die vier üblichen
Ostrov: 2 dunkelhäutige älteren Semesters (falls jemand eine Stundenpesion dort kennt, bitte posten)
Chomutov: Eingecheckt ins Royal**** (wer's nicht ganz billig braucht, dem kann ich das echt empfehlen, 1500 CZK fürs First-Class Einzelzimmer mit Internet-DSL Anschluß für`s eigene Notebook, auch für deutsche Verhältnisse sehr gutes Hotel mit Mini-Bar, Tresor, Lift, Chipkarten-Schlüssel, in D würde man für den Standard das 3-fache zahlen - noch nie Gezeter wegen Gästen auf dem Zimmer, wobei man auch relativ unauffällig über den Parkplatz reinkommt).
Nachmittags Sharka aus der Verbindungsstr. Globus Kreisverkehr Richtung Chemnitz aufs Zimmer geholt, 18, klein, schwarzhaarig, 25 EUR, Duschen, B&F mit Kondom, sie ist ok.
Abends noch hoch nach Krimov, viele Mädles in den Schaufenstern, eingige auch auf der Strasse im Dunkeln.
Wieder unten in Chomutov gleich nach Ortseingang rechts ein zierliches neues Gesicht, Irina, rötlich gefärbte Haare, erst mal ihren Ausweis gecheckt, BJ '87, alles paletti. Hat kaum deutsch gesprochen, sichtlich neu&nervös, 30 EUR, mit ins Hotel, ausgiebig geduscht, dann wollte sie auf einmal 5 EUR extra für blasen. Hab' gemeint, ok, aber dann kann sie zurück laufen. Hat dann doch angefangen und das sehr geschmeidig (ohne Kondom). Noch kurz überlegt, ob ich abbrechen und zum Sex übergehen oder der Sache ihren Lauf lassen soll. Für letzeres entschieden und es nicht bereut. Beim nächsten mal werde ich sicher das andere mit ihr machen (falls sie dann noch da ist, viele von den Debütantinnen verschwinden auch ganz schnell wieder, besser für sie, schlecht für uns
Nächster Tag Rückfahrt: Nichts nenneswertes mehr gesehen

Eingetragen von GourmetCZ am 25.01.2006 um 20:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ michaelie: Mit Jana Jungfrau muss ich Dich enttäuschen, ich hatte sie vorletztes Jahr zweimal, als sie neu auf der Straße war. Bei ersten Kontakt nur Blasen, da "Menstruation", wobei ich ihr das geglaubt hatte, kannte auch das Forum noch nicht. Beim nächsten mal (2 Wochen später) explizit nach Sex gefragt, da hat sie es gemacht und einen Monat später nochmal. Dafür gab es dann aber kein blasen "entweder oder" und es hat ihr sichtlich missfallen. Beim 2ten mal hat sie die ganze Zeit geistesabwesend an ihrer Haarspange rumgefummelt, bin mir vorgekommen, als würde ich jemand missbrauchen und hatte dann auch keine Lust mehr auf weitere Treffen. Inzwischen macht sie glaube ich gar keinen Sex mehr, wobei ich mir vorstellen kann, dass sie bei genügend Kohle auch dabei wäre.

Eingetragen von Lumpi am 25.01.2006 um 19:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Liba und Lada kann ich auch nur empfehlen.
Besonders die Lada. Diese Frau ist für mich der absolute Hammer. Wenn da drüben alle so wären, dann wär's das Paradies.
Wenn Liba gut drauf ist, geht die allerdings auch prima mit.

Eingetragen von paradiesbird am 24.01.2006 um 20:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Heute waren in Knysperg 5-6 Mädels. Jana war nicht dabei. Wie unten bereits erwähnt zockt die nur ab. Hatte auch einmal vor langer Zeit das Glück diese Erfahrung sammeln zu dürfen. Wenn Ihr keinen Fehler machen wollt, nehmt Liba bzw. Lada...

Eingetragen von michaelie am 24.01.2006 um 19:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo janik,
du hast mut, bis her hat jana wohl noch keiner geknackt, d.h. durchgenudelt. falls du der erste bist, lass es uns hier bitte wissen. vielleicht ist sie ja noch jungfrau ???
also, wir drücken dir die daumen, und enttäusche uns nicht.
gut kick
micha

Eingetragen von Janik am 24.01.2006 um 11:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo
Trotz alle dem Jana bei Kynsperk sieht klasse aus !
Man würde halt mal gern !
Bitte um Info ob Sie zur Zeit wieder dort steht !
Trotz der kälte !
Gruß Janik

Eingetragen von michaelie am 23.01.2006 um 06:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo jungs,
ich wundere mich immer wieder,warum noch jemand auf die beagte jana bei kynsperk reinfällt. es ist doch oft genug - ich denke bald an die 10 mal - hier im forum beschrieben worden. die kleine bläst bestenfalls und hat seit zwei jahren permanent ihre tage - also verdammt nochmal, finger weg. und viel schlimmer ist die toll anzuschauende maria - steht immer den berg runter wenn man nach cheb reinkommt oben vom kreisverkehr aus. bei der kommt pünktlich am plätzchen, nachdem man eben die hose runter hat und der kleine prinz ein grosser geworden ist, ein polizist der mindestens 80 euro abzieht, wenn nicht mehr, nach kreditkarten fragt und ne echt miese nummer abzieht. wer ist denn noch ausser mir auf die kiste reingefallen ?
mail mal eure erfahrung und ob wir da mal was tun können.

Eingetragen von streetfan am 22.01.2006 um 16:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Die Abzocke mit der Jana bei Kynsperk habe ich auch schon mal erlebt. Habe sie dann 3 km zu ihrem Standort zurück laufen lassen. Nie wieder! Die beste BS bei Kynsperk war mal die Nocole. Die hat alles gemacht und war richtig mit Leib und Seele dabei. Ist aber wohl schon eine ganze Zeit nicht mehr dort.

Eingetragen von Azénion am 21.01.2006 um 23:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Korrektur zu meinem früheren Bericht:

Die Venezia-Belegschaft ist wieder vollständig, der angebliche Stellenabbau war eine Ente.. Ja ja, mit der Wahrheit haben's unsere Mädel nicht so

Dafür war Freitagabend das Eden zu und der neue Nightclub neben dem Hubert auch schon wieder..

Ich blick da nicht mehr durch..

Eingetragen von BS Bumser am 21.01.2006 um 01:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo
Es ist nur Abends was los !
Und nur am Wochenende wo es zu ein paar mehr aufkommenden Damen kommt sonst nichts los und am Wochenende auch nicht zu empfehlen !
Schrott Frauen !
Wer auf untersten Durchschnitt steht der sollte da mal hinkommen !
Allerhöchstens und mit allen Standorten gerechnet 10 Frauen !
Fahrt lieber dann nach Cheb da gibt es wenigstens ein paar besser aussehende Frauen !
Aber um schöne Frauen zu bekommen muß man in die Clubs gehen wo sich um gute Frauen bemühen !
Denn bei den meisten Clubs gibt es auch nur noch Schrott Frauen vollkommen überteuert !
Weiß einer was mit Jana ist hat Sie immer noch ihre Tage oder kann man da jetzt ran !
Sie steht am Abzweik Kynsperg wäre dankbar für eine Info !
Weil ewig kann Sie die Nummer nicht bringen da Sie sonst keine Kundschaft mehr hat !
Gruß

Eingetragen von Lumpi am 18.01.2006 um 23:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wo soll denn in As bitte ein ausufernder Straßenstrich sein? Gibts da irgend ein Straßenname oder ähnliches? Hab letztens nix gesehen.

Eingetragen von jensi am 18.01.2006 um 21:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hat jemand schon Erfahrungen mit dem neuen Straßenstrich in AS. Von einem ausufernden SS habe ich in AS bisher wenig gemerkt...In der Zeitung stand, dass das der Grund seie...
Wer kann hier Erfahrungen mitteilen.

Vielen Dank

Eingetragen von wildschwein am 18.01.2006 um 16:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Freund,ich suche brauchbare Infos für Brno ( Brünn).Bin demnächst dort für ca 2 Wochen und finde aber in keinem Forum Hinweise auf Klubs oder ähnliches ... könnt ihr mir weiter helfen . Vielen Dank !

Eingetragen von Azénion am 16.01.2006 um 21:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Neuigkeiten zu Lokalen in Dubí, gelistet von Nord nach Süd:

Arsa: Monika hat zwei neue Kolleginnen, die bisherige hat offenbar aufgehört.

Venezia: Angeblich hat es einen beträchtlichen Stellenabbau gegeben. Am Freitag waren 4 Mädels da, Samstag 3.. (Im Dezember waren's noch 8 oder so gewesen).

Eden: Volles Haus, meist Ukrainerinnen, große Fluktuation - praktisch alle neu seit Dezember. Man versucht 50 Euro für eine halbe Stunde zu etablieren (üblich sind anderswo 40).
Der Überbestand des Eden landet im Apollo (neben dem Venezia) - gleicher Besitzer.

Hubert: Der Nachtclub (linke Tür) hat wieder einen Mieter und ist wiedereröffnet. 3 oder 4 Mädels sind da (außer denen im Hubert selbst).

Hotel Union: Ist wieder geöffnet, unter neuen Eigentümern. Übernachtung jetzt nur noch 10 Euro - aber keine 'eigenen' Mädchen da. (Wer eine von anderswo mitbringen will, könnte es ja dort mal versuchen.)

Lovestory: Nach Augenschein keine Änderungen. Deren Alleinstellungsmerkmal ist nach wie vor, daß sie als einzige schon vormittags aufmachen...

Alibi: Haben eine Neue - etwas moppelig, aber macht netten Eindruck.

Libido, Kiss: Nach Augenschein keine Änderungen.

Adela: Nur noch 3 Mädel - würde mich nicht wundern, wenn der Laden auch bald geschlossen wird (gehört angeblich zum Clan der früheren Betreiber des Hotel Union).

Was Kondompreise angeht: Auf diese Weise versuchen manche Clubs offenbar, versteckte Preiserhöhungen zu etablieren. So fordert man im Venezia mittlerweile 3 Euro dafür, im Kiss 2 Euro. (Im Regelfall ist das Kondom im Preis inbegriffen!)

Berichte zu einzelnen Mädchen kann ich diesmal nicht geben, da ich - ganz monogam - wieder bei meiner Favoritin war.

Eingetragen von Lumpi am 16.01.2006 um 12:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!
Wie soll man das jetzt mit dem neu eingerichteten Strich in As verstehen? Haben die ein Revier zugeteilt bekommen?
Ich war vor knapp 2 Wochen mal wieder drüben. Bin bis Kynsperk raus. Am Abzweig nur die altbekannten Abzockgesichter. Weiter oben am Berg die Kneipe war wieder Lada und Liba aktiv. Auch Ladas Tochter hatte ich dort gesehen. Dieses Örtchen dort, entwickelt sich langsam zum Geheimtip da drüben.
In Cheb war wochentags von 14 - 17 Uhr absolut nix los. Hab dann nach 2 Runden dort abgebrochen und bin über As nach Hause. In As war auch nix von Straßenstrich zu sehen. Nach meinen sehr schlechten Erfahrungen dort, meide ich sowieso die Girls dort an der Straße.
Auch im Tschechien Forum ist's sehr ruhig geworden.
Der Zustand der Straßen in Tschechien, spiegelt sich wohl auch hier im Forum wieder.
Gibts eigentlich noch Geheimtips da drüben, oder behält die jetzt schon jeder bei dem Magerangebot für sich selbst? Bin immer noch auf der Suche nach einer mit großer OW. Alter spielt keine Rolle, solang die Optik halbwegs stimmt.
Man liest sich...

Eingetragen von streetfan am 14.01.2006 um 19:56 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Leute, wenn einmal die Frage nach dem neu eingerichteten Straßenstrich in As kommt doch gleich mal die Frage, gibt es dort was neues? Und wie sieht es denn so zwischen Cheb und Kynsperk aus? War einer von euch in den letzten Tagen mal in der Richtung unterwegs?

Eingetragen von einsamer Wolf am 14.01.2006 um 18:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Habe heute gelesen, in As wird ein Verkehrsschild von der Stadtverwaltung angebracht, daß auf die Prostituierten hinweisen soll. Ist den zurzeit tatsächlich so viel an BS unterwegs wie in dem Artikel (Frankenpost) beschrieben?

Eingetragen von klaus_002 am 13.01.2006 um 18:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo leser,
ich habe vor in den nächsten Wochen nach CZ zu fahren. Kann mir jemanden ein tipp geben, in welchen hotel / pension man einkeren kann, in dem amn auch al eine "perle" mitnehmen kann, ohne lästige fragen etc.
Vieleich hat jemand lust mitzufahren?

Eingetragen von xuzii am 12.01.2006 um 13:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi,
wenn jemand nächst Woche mal ins gelobte Land fährt und noch einen Platz frei hat würde ich gern mitfahren (nat. gegen Entgeld)...
Bin aus DD.
Meine EMail: // Edit. Schreibt uns an (webmaster@strichweb.com), wir leiten alles an Milarson weiter.//

Grußle

Eingetragen von F. am 11.01.2006 um 22:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
hab mir mal den Stra�"Yenstrich in Teplice mal angeschaut , dort hat man die Auswahl entweder
hässlich oder Zigeuner oder drogenabhängig (erkennt man an den geschwollenen Händen).Also la�"Yt euch die Hände zeigen oder schaut sie euch so an! Dann wird es auch euch auffallen ,die ihr die sonstigen Merkmale nicht erkennt.Also Augen auf und nicht nur durch die rosaote Brille alles betrachten.

Eingetragen von Azénion am 11.01.2006 um 21:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Es ist ja nicht so, da�"Y im Dezember niemand geschrieben hat, aber entmutigenderweise sind alle Berichte (so auch meine) dem Strichweb-Systemabsturz zum Opfer gefallen.
Ich werde am 13.1. mal wieder nach Dubi fahren.
Wenn es was zu berichten gibt, werde ich berichten.

Eingetragen von Der-Mythos am 10.01.2006 um 19:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ojeoje :

Ich kann es mir auch nicht erklren, jedoch sind das fakten, oder hast du schonmal erlebt, das sich geld selbststndig macht? von einem fach in der Geldbrse ins andere Fach verschwindet ??? also ich noch nicht... Vielleicht lachst du darber, aber mir ist es tatschlich so passiert...

Gru

Eingetragen von Muschist am 09.01.2006 um 21:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen,
nachdem im Dezember fast niemand geschrieben hat, dachte ich mir ist es der Zeit auch einmal von meinen Erfahrungen zu berichten. Ich war nach lngerer Pause mal Anfang Dezember in Teplice und dann wieder am 5. Januar. Immer nach dem Motto "Einsamer sucht Einsame zum Einsamen!" Ich kann nur sagen dass der Straenstrich zwar stark nachgelassen hat, aber wenn man sucht, findet man doch immer noch was Brauchbares.
Habe zuerst einmal Andrea mitgenommen. Sie steht wohl immer an dem Kreisverkehr beim Eurospar/Lidl, ist 21, schlank und hat schwarze lange Haare und ist wohl eher was fr Freunde des Behaarten; aber sie macht fast alles mit und hat die Suppe einmal in den Mund und das andere Mal ins Gesicht bekommen; der Spa hat mich dann incl. Fotos und Zimmer 30 Euros gekostet.
Die zweite Erfahrung war Iva. Sie stand zwischen Eurospar und ONO-Tanke auf der rechten Seite, ebenfalls 21, hat schulterlange dunkelblonde Haare, ist etwas flliger ohne gleich dick zu sein und sehr gepflegt mit einem hbschen, freundlichen Gesicht. Bei Sympatie ist bei ihr kssen und lecken drin und auch blasen ohne, obwohl sie dafr anfangs eigentlich extra Geld haben wollte. War unterm "Strich" auch mehr als o.k.
(noch eine Bitte: schreibt doch mehr Erfahrungsberichte und kommentiert weniger die Kommentare der anderern; auch wenn das berwindung kostet und ich sicherlich damit wieder genau diese Kommentare heraufbeschwre.)
Also alles Gute in 2006 und viel Erfolg bei eueren CZ-Reisen!

Eingetragen von ojeoje am 06.01.2006 um 16:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Mythos. Gratuliere. Das drfte der dmmste Beitrag in den vier Jahren sein, in denen ich das Forum lese. Die Geschichte, da dir ein Mdel Geld klaut und wieder zurcksteckt weil Du Zigeuner bist hat mich flachgelegt vor Lachen )

Eingetragen von dermeister am 06.01.2006 um 06:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Na glcklicherweise fhst Du nicht mehr nach cz.

Eingetragen von Der-Mythos am 05.01.2006 um 13:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, ich war auch vor ein paar Monaten mal in CZ, und hab mich auf die Suche begeben, als ich nachts ankam, ca. 1 uhr oder so, war alles tot, da war ich bestimmt bis 3 uhr oder noch lnger unterwegs, war in 2 clubs, wo die 80 euro verlangten die deppen, dann kam endlich eine auf der Strasse, sie war nicht der bringer, sie verlangte zuerst 70 oder so, dann habn wir uns auf 50 geeinigt, vereinbart war auch viel, und bekommen hat man noch schlechteren service als in smmtlichen Laufhusern deutschlands, ich persnlich werde nicht mehr nach CZ fahren um mir dort ein schnes wochenende zu gnnen, da s mir da drben noch teurer kommt als wenn ich das gleiche hier in deutschland abziehe... Das beste war ja noch, sie fragte mich, on ich sie zu ihrem zuhlter fahren knnte, er sei Zigeuner bla bla bla... da ich selber einer bin, meinte ich ja gut kann ich machen, weil eigentlich ist es so eine Sache, das ein Zigeuner niemals einen anderen Zigeuner bers Ohr hauen wrde, oder den Abzocken wrde, aber dann schoss mir durch den Kopf, was machst du da, 1. du bist in einem femdem Land, 2. Der zigeuner kennt dich nicht, der hat doch keinen Vertrag mit dir, und 3. wusste ich nicht was mich dort erwartet, weil andere Lnder andere Sitten... naja schliesslich hab ich sie nach ca. 10 Minuten Fahrt gebeten, das sie es mir nicht bel nehmen soll, aber ich fahre sie nicht hin zu ihrem Zuhlter... dann meinte sie noch so sachen wie arschloch und so weiter ... dann ging sie... bevor dies alles geschah mit dieser BS von der Strasse, war ich in einem club an einer Ecke in einer Ortschafft, die damen standen am Schaufesnter und als sie merkten deutsches Kennzeichen haben die wie wild angefangen zu tanzen und mich reinzu bitten, schliesslich dachte ich mir hast ja nichts zu verlieren... ich sitze auf der couge, da fllt mir die eine um den hals... fummelt macht tut kuschel und so weiter... wir haben uns unterhalten, wobei ich ihr sagte das ich Zigeuner bin und so weiter... als ich den Laden verliess viel mir auf, das mir Geld fehlte... ich dachte mir nur die alte H... hat mich beklaut... als ich dann in mein hotel ging, viel mir auf, das ich nicht beklauf wurde, sondern, das mein Geld nicht mehr an dem ort in meinem Portmonet war, wo ich es zuvor hingesteckt habe, ich denke mal die hat die Kohle rausgefischt, und als sie Hrte ich bin Zigeuner hat sie es wieder ganz schnell in mein Portmonet gesteckt... Naja das Ende der Geschichte, bin enttuscht nach hause gefahrn, weil ich mir mehr eroffte. Das einzige Positive an dem ausflug nach CZ waren die Asiamrkte am Strassenrand.

Gru
Der-Mythos

Eingetragen von krebs am 04.01.2006 um 11:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ein frohes neues mit vielen guten Stichen wnsch ich allen.