Kommentare zur E55 - September 2005

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von BS Bumser am 28.09.2005 um 21:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo
@streetfan
Katja ist die Schwester von Jana !
Katja hat etwas längere Haare Schulterlang dunkelbraun meist etwas pickeliges Gesicht !
Dickere Oberlippen !Löwenmähne dunkelbraun
Vor neun Jahren das war 1996 arbeitete Sie in Cheb da hatte ich Sie zum ersten mal weiß es genau da hatte ich mir mein neues Auto gekauft und eine spritztur mit meinem neuen Wagen gemacht !
Dort am Abzweig Kynsperg arbeiten nur die zwei !
Gegenüber ist das Bushaltehäuschen und der Waldparkplatz dort steht auch der oder die Aufpasser in einem roten Wagen !
Sonst steht am Abzweig nur noch dunklere Zigeunerfrauen !Also muß es Katja sein die Du meinst !
In der Pension vom Ort wo du meinst war ich noch nicht aber ich weiß das dort gute Girls wohnen wo nicht abgeneigt sind ! Mal am Spätnachmittag oder Abends einige Runden drehen das ganze läuft allerdings nur noch im Auto oder bei den Girls ab wovon ich abrate zu unsicher !
Gruß BS Bumser

Eingetragen von streetfan am 28.09.2005 um 18:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Da scheinen wir zwei verschiedene Katja`s zu meinen. Die von mir besagte kann noch keine 9 Jahre als BS tätig sein. So alt sah sie nicht aus. Hat schon wer Erfahrungen mit der Pension in Kynsperk gemacht? Ist im Ort drinn rechts. Sind so Art Reihenhäuser.

Eingetragen von michaelie am 28.09.2005 um 10:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo fans, die katja hatte ich auch zweimal, gab sich auch mühe mit dem mund und auch sonst. allerdings die figur hat halt etwas gelitten und mich störte der busch untenrum, habs halt lieber glatt, ist die inzwischen rasiert. die jana soll wohl ihre schwester sein, sagte sie mir mal bei einer aktion. aber von der DEFINITIV Finger weg, da geht nichts ausser bezahlen und dann die billige show , siehe unten. hat jemand ne handynummer von einer älteren (zwei...drei stehen ja manchmal bei sokolov), nur dick dürfen sie nicht sein. ich revanchier mich mit fotos einer BS oder auch Handynummer von Evylin
hat jemand wieder mal die jennifer gesehen? Stand auch immer am abzwieg kynsperk, nicht zu verwechseln, sah aus wie eine kubanerin und macht einen spitzenjob.
tschau - und passt auf euch auf.

Eingetragen von BS Bumser am 28.09.2005 um 01:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@streetfan
Hallo
zur Katja muß ich sagen kenne Sie schon seit längerer Zeit ist in Ordnung macht ihren Job sehr gut als Sie noch nicht am Abzweig stand sondern in der Innenstadt von Cheb !
Jetzt ist es so da die Pension nichts ist wird Sie unter Druck gesetzt und will so wie die Jana kaum was machen ist aber um Welten besser als Jana nur Seife mitbringen !!
Kann Sie heute nicht mehr empfehlen vor 9 Jahren war Sie Super habe Sie immer im Auto mitgenommen da war Sie auch noch Super gepflegt und auch Sexy gekleidet Ortsausgang Cheb stand Sie immer mit einer Aufpasserin die wo auch verhandelt hat !Damals sprach Sie kein Wort Deutsch aber war absolut zu Empfehlen sogar geschminkt war Sie damals immer !
Gruß BS Bumser

Eingetragen von streetfan am 27.09.2005 um 18:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kann man nur zustimmen. Bin heute von As bis KV rausgefahren. In As eine brauchbare. Stand auf der langen Geraden Richtung Cheb raus. Gefärbte ganz dunkle Haare, schwarze Jacke und pink Hose an. Hatte mich aber im letzten Jahr mal in einer Wohnung linken wollen. Der Rest sah in As aus wie Abschaum. Cheb tot, eine akzeptable am Ortausgang Richtung Kreisverkehr (Zig). Am Abzweig Kynsperk standen 6 (!). Aber nicht der Knaller. Katja sah noch am besten aus. Hat mit der schon mal einer Erfahrung gesammelt? Ist so 165 groß, gewellte Haare und bestimmt nicht älter als 20. Sie wollte aber nicht in die Pension am Orteingang von Kynsperk. Ist mit der was? Soll wohl eine neue direkt im Ort geben? Erfahrungen. War mir dann aber zu blöd? Bis nach KV nur noch fette Zigs gestanden. Da kenne ich mittlerweile in Deu echt geilere Adressen. Ach ja. An der Tankstelle bei Odrava stand Helena. Man, die hatte einen Ausschlag. Da hat das ganze Makeup nicht geholfen. Sah aus wie Röteln oder so.

Eingetragen von Lumpi am 27.09.2005 um 13:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also ich fahr immer nur noch nach Kynsperk raus zu der Kneipe mit dem großen Parkplatz davor. Dort wurde ich bis jetzt, bis auf eine Ausnahme, immer spitzenmäßig bedient. Nur Achtung dort vor der Zig!
Alles andere da drüben kann man mittlerweile wirklich vergessen. Cheb ist absolut Tot. Wer dort noch einen Spitzen Treffer landet, der sollte anfangen Lotto zu spielen. Und über Sokolov raus fahr ich auch nicht mehr. Wollte zwar dieses jahr noch eine Abschlußtour Richtung Chomutov machen, werde mir das aber noch gründlich überlegen.
Unsere schönen zeiten sind nunmal vorbei.
Gerade Cheb besteht doch nur noch aus korrupten Bullen, Mafia und tiefstem Zigeuner Sumpf.
Leute! Füttert die nicht noch mehr mit eurem Geld!

Eingetragen von michaelie am 26.09.2005 um 16:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo CZ Fans, gesternb mal die strecke cheb - sokolov abgefahren. alles was betrügt und männer linkt stand draussen. so die zigeunerin mit mannequin-outfit am berg richtung cheb aus sokolov kommend - finseterste masche ich schrieb es bereits. dann kynsperk die jana die erst abkassiert und dann niemals f....t. und ansonsten unmögliche fette zig.-weiber.
wieder unverrichteter dinge nach hause. also passt auf, die lage wird immer ernster.

Eingetragen von BS Bumser am 24.09.2005 um 21:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo
War in Cheb und Sokolov nur die gleichen Gesichter !Am Abzweig nur die gleichen Abzogger Jana auf gar keinen Fall mitgehen bin 1 mal darauf reingefallen nie wieder Arbeitet mit der Pension zusammen und wirft das Geld gleich den wartenden Zigeuner hinunter Gegenleistung = 0
Wert sich und schüttelt immer den Kopf !
Langsam wird es kälter am Abend und die Girls nehmen stetig ab !
Alles im ganzen war auf der Straße nichts los !
Bin dann in einen Club gefahren um doch noch was zu erleben 80 Euro die Stunde mit Zimmer sehr teuer !
Gruß BS Bumser

Eingetragen von michaelie am 21.09.2005 um 16:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo liebe gemeinde, heute wieder im gelobten land gewesen und strecke cheb-sokolov-k.v. abgefahren. erstmal jede menge bullen unterwegs mit verkehrskontrollen (für autos meine ich). ganz wenig BS standen rum, und wenn ja wie kynsperk nur geschmeiss wie jana die immer ihre tage hat, zanlose tussen und fettgefütterte zigs - igittigitt. und sieh da am berg runter nach cheb aus richtung kynsoerk kommend stand der lockvogel (modelfigur und super), die die männer an ihren fleck lockt und dann kommt just i dem moment wenn das teil schon schön wegsteht eine polizeikontrolle, die auch schon von weitem in deutscher sprache sich ankündigt - es gibt also dooch noch propheten. in cheb dann ein paar mädels zum abschrecken - fazit, schnell heim gefahren ohne den druck abzubauen, war mir zu gefährlich oder zu unattraktiv.
ach ja, alle wolen die bilder der schnecke, die uns deutsche männer um ihr sauer verdientes geld bringen will - tja einigen hab ich die fotos geschickt und keinerlei rückinfo, da brauchten wohl welche vorlagen für...
also wer die pics haben will muss auch ne handynummer von ner BS oder so was gucken lassen.
und nun seid schön vorsichtig, ihr wissr ja, das BÖSE schläft nie.

Eingetragen von ich6100 am 19.09.2005 um 22:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo alle Miteinender, hat die letzte Zeit jemand die Monika gesehen, steht immer im Centrum vom Tep, zwischen K & B Expert und der ersten großen Kreuzung in Richtung Usti. Habe Sie schon seit langem nicht mehr gesehen.
Gruß
ich6100

Eingetragen von josef am 19.09.2005 um 12:49 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo an alle,
war letzten Donnerstag mal wieder unterwegs von Cheb nach
Sokolov und zurück. Recht wenig los gewesen, 2 BS in dem
Tal nach der Autobahn, nichts umwerfendes, dann 2 dunkelhaarige
BS auf dem Parkplatz Kynigsberg Pension , dann ca. 2 km vor
Sokolov eine dunkelhaarige BS , schlank, hatte zweifarbige jeans an,
Vorderseite Sandfarben, Seitenteile dunkel, dann 2. Abfahrt Sokolov
eine BS , undefinierbares Alter, rot blond gefärbte haare, ca. 1.65 m
groß, wollte 20 euronen
kennt jemand die beiden letzten BS genauer und ist vielleicht schon
mal reingerutscht?
Grüße an alle von josef

Eingetragen von R&O am 18.09.2005 um 12:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi
Waren am 17.9. in Dubi unterwegs und im Club Bazuka (oder so ähnlich) gelandet, und kann nur Warnen abzocke mit ekelfaktor. Vor der Tür eine Blondgefärbte Jana Temperatur schon kurz vor null, daher dick eingepackt und sehr eisig kalt viel schminke (vertuscht wenigstens im dunkeln die wahren Gesichtszüge) 30 euro´s waren ausgehandelt. Also rein in den Club zwei bs anwesend zwei art kellnerein saßen rum mit Kleinkind beschäftigt. Nahm erst mal einen Drink um mir Jana schön zu machen sie drängte ständig auf Bezahlung welches ich dann auch zusammen mit dem Drink (tasse kaffee) 36,00 eus erledigen wollte, gab ihr 56 und wartete auf´s rückgeld sie meinte oben auf dem zimmer da ging der ärger los, gut manch einer steht auf mini brueste und harigem flaum von service keine spur da kann man sich auch eine puppe kaufen. Nach zehn minuten endlich in die gänge gekommen als die zweite bs plötzlich in´s Zimmer stürmte und weitere 20 eus für´s Zimmer wollte, womit sich mein kl.Kumpel verabschiedet hatte. Wollte noch ne´n versuch starten als widerum polternder weise der schätzungsweise 3 Jährige Junge der Bedienug laut quackend die Treppe rauf kam. Da war dann endgültig schluß mit lustig. Also rein in die klamotten wieder runter mußte dann feststellen das in der zwischenzeit die zuhälter verständigt wurden also keine chance auf mein wechselgeld. Alles im allen dreckiger Laden dreckige Weiber erste Pleite in dieser Form erlebt, da hatte mein mitfahrer in Krimov mehr Glück.

Schöner sauberer Club 6 ansehnliche Damen 20-26 jahre korrekte Verrechnung 40 eus komplett. Sehr zu empfehlen Vanessa 22 cuba verschnitt aus ungarn. Schön eng und freizügig Foto incl. und sehr temperamentvoll halt wie brazilianer so sind 100% Wiederholungsgefahr.

Frage hat einer Kennung über die Blonde zwischen Ausfahrt Misto und Chomutov stand im kurvenbereich?
Gruß von R&O

Eingetragen von Selten am 16.09.2005 um 21:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@LEON, na herzlichen Glückwunsch, ist mir vor ein paar Jahren auch einmal passiert - Tripper durch FO! ...und mit Sicherheit nur dadurch. War eigentlich meine Stammmaus :-O Habe es ihr gesagt... hat sich dann auch verarzten lassen. Danach eine an der Strasse gefunden: saugstark & hemmungslos und inzwischen immer bei ihr zu Hause, ungestört, ohne Zeitlimit Dauerlutschen... heiß, daß es glüht. Und sie mag die Cocktails tatsächlich :-O Wollte anfangs außerhalb punpen, aber das hat sie nicht erlaubt... ))

Eingetragen von BS Bumser am 16.09.2005 um 14:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Germanguy63
Wohne in der nähe von Amberg !
Bumse meine Stamm BS wenn du zuschauen willst müßtest du mir aber das Date bezahlen und die BS will bestimmt auch noch was extra !
Sonst bin ich einverstanden wenn du uns nicht anlangst sondern nur schaust !
Gruß BS Bumser

Eingetragen von Germanguy63 am 15.09.2005 um 16:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hey habe mal ein Anliegen... würde gerne mal zusehen wer hat lust mit mir am WE nach dubi teplice zufahren.. weis klingt crazy ab es würde mich echt reizen ;o)) schreibt mal wer mut hat

Eingetragen von Lumpi am 13.09.2005 um 18:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi!
war heut auch mal wieder in der region cheb unterwegs. bin bis kynsperk raus. am parkplatz vor der kneipe standen 2 mädels. eine war wohl die tochter von lada. hat heut aber irgendwie kein bock. war eigentlich nur wegen tanken drüben. 1.09 für super. meine fresse! das kann sich doch bald kein tscheche mehr leisten. in cheb selbst war zwischen 13.30 - 14.30 absolut nix los. in as stand eine schwarzhaarige in weißen klamotten. sah nicht ganz übel aus. allerdings nach meinen schlechten erfahrungen in as, läuft bei mir da nichts mehr.
wenn ich an die alten zeiten in cz denke, könnt ich glatt weinen

Eingetragen von Gast666 am 13.09.2005 um 15:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
servuz michaelie
bin auch öfters in der region unterwegs. wäre nett wenn du mir mal das bild von
der bs zusenden könntest. will nicht auch auf die tusse reinfallen.
danke dir schonmal im voraus!

abstyler

Eingetragen von BS BUMSER am 11.09.2005 um 15:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
In Kynsperg ist nichts nur Abzogge
fahr besser nach Cheb rein !
As ist am Abend auch nicht schlecht !
Tagsüber null
Gruß BS BUMSER

Eingetragen von josef am 10.09.2005 um 15:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo,
war letzte woche im raum sokolov unterwegs,
war aber soweit nichts bedeutendes los,
wollte mal die magda von der abfahrt sokolov
testen, habe sie aber nie gesehen,
weiß jemand ob sie neue geschäftszeiten hat?
was ist mit den bs am parkplatz kynigsberg?
grüße an alle josef

Eingetragen von rennes am 09.09.2005 um 22:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also ich war diese Woche von Montag bis Donnerstag jeden Abend in Teplice und noch bisschen weiter der E55 entlang.

Viel war nicht los, schöne Frauen sind selten und irgendwie hatte ich das Gefühl das auf dem E55 Strich nicht mehr so viel los ist.

Wie auch immer es ist höchste Vorsicht geboten zwecks Hygiene. Auch wenn manche Girls gut aussehene wenn sie sich ausziehen kommt schon ein Muschi Geschmäckchen rüber :-/

Ich kann euch nur empfehlen immer gute Gummis dabei zu haben bzw. eure eigene zu nemmen. Ich hatte eine für Anal und die wollte ihre eigenen nicht nehmen tja zum Glück hatte ich welche dabei! So gabs doch noch Anal und ihre Rosette hat geglüht. Das Girl hieß Lucka und war 22!

Im ganzen war die auch ganz ok. Aber wie gesagt ich hatte mir mehr Girls erhofft. Naja werde am Sonntag Abend nochmal rüberschauen.

Was zahlt ihr denn so den Girls immer? 20 € mehr zahle ich für eine von der Strasse nicht! Sollte man denn die Damen mit Kronen bezahlen oder doch lieber €?


Eingetragen von BS-Lover12 am 09.09.2005 um 17:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, komme gerade von der Pension, die nach dem Abzweig Kynsperk den Berg hoch links liegt. Nette Maus gehabt, Lenka. Einfach toll.
Es war eine neue da, heißt Andrea, hat kein Wort gesagt, kann wohl nicht deutsch, oder war schüchtern ;O)) hat ca. 50 Prozent Zid-Blut in sich, rein optisch , meiner Meinung nach. Hat mit dieser Maus jemand Erfahrung, geht sie ab im Bett oder die übliche Zig-Abzocke.
Grüße der BS-Lover

Eingetragen von Gurke am 09.09.2005 um 16:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Fangemeinde

git es eigentlich das Hotel Belic noch, war da mal vor ein Paar jahren dort, war wirklich geil. Es hat mal geheisen der Bestzer hat sein Geld zusammen und geschlossen?
weis jemand was?
Gurke

Eingetragen von LEON am 08.09.2005 um 20:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Jungs,kurze Warnung!
Teplice bei Lidl,Interspar BS mit roten Haaren,
Tereza,ca. 20/22, meist erst nachts aktiv.
Vorsicht!Hab von der nen tollen Tripper,FO !
Die scheint auch voll auf Droge zu sein,rechter Armbeuge schön zerstochen! Also Vorsicht!

Eingetragen von streetfan am 08.09.2005 um 14:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Welche Pension wäre denn bei KV zu empfehlen?

Eingetragen von Startschuß am 08.09.2005 um 10:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Der Preis 20,- € klingt ja gut für die kleine .
Hat es sich auch gelohnt ??? Ist Bla>en ohne Tüte möglich ??? Gib bitte mal ne Info.

Bin wahrscheinlich heute oder morgen drüben, mal sehn ob sie in der Mittagszeit schon steht.
Werd mal versuchen ob Sie mit eine Pension geht, wenn da ne Stunde bei der nur 40,- € kostet und sie wirklich gut ist... na mal schaun, sie sieht für ne Zig. wirklich verdammt süß aus.



Eingetragen von streetfan am 08.09.2005 um 10:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kann mir mal einer sagen, ob am Abzweig Kynsperk noch was los ist? Danke!

Eingetragen von germanguy63 am 07.09.2005 um 15:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Jungs Ihr habt recht die kleine an der Bushaltestelle am Tesco ist ein Lockvogel... sah sie gestern gegen 16 uhr fuhr 2x an Ihr vorbei und beim dritten mal hielt ich und fragte sie (ist echt süß für eine Zig..) schlechtes deutsch und 20 euro für blasen und sex im Auto, Ich sagte okay und wir fuhren los, der ärger fing an als ich nicht in richtung Ihres Platzes fuhr sondern den weg zu meinem nahm... aber im kurzen gibt 2 die auf sie naja aufpassen, brauchte etwas um den skoda zu sehen und sicher zu gehen das Sie mir folgten... aber es war eine ungestörte nette Nummer für 20 euros ohne störung AUF MEINEM PLATZ

Eingetragen von ANA am 06.09.2005 um 21:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@YBroo

[...] Habe sie heute am Tesco abgefangen. Sie spricht schlecht deutsch und hat einen Zig. Chef. Sie wollte 20 Euro für Sex, was ich noch verstanden habe. Wollte auf ihren Platz, was ich abgelehnt habe.
Ihr Chef oder auch Freund stand ca.30 m entfernt.
Glaube nicht das eine 3.Person im Spiel war.
Habe es dann trotzdem gelassen ,weil bei dem Zigeunerpack bin ich sehr vorsichtig.
Sie sind dann zu zweit in den Bus eingestiegen und in KV Zentrum ausgestiegen. Ich bin mal dem Bus hinterhergefahren. Was sie für eine Dienstleistung bringt kann ich leider nicht sagen,aber ich denke mal Vorsicht ist schon angesagt.

Eingetragen von Startschuß am 05.09.2005 um 14:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ YBroo

Hab die kleine auch schon 2 mal gesehen, steht in der Bushaltestelle hinter dem Kreisverkehr bevor es den Berg hochgeht. Hat meist einen Plastebeutel in der Hand , macht auf Anhalter spricht aber sehr schlecht deutsch .

Hatte einmal angehalten und gefragt, sollte unter 30 € liegen , sah auch gut aus die kleine, kurzen Rock, schöne Beine, aber ob sie überhaupt schon 18 ist hatte ich so meine Zweifel... Hab es dann gelassen da ich auch ein ungutes Gefühl im Bauch hatte, denn in der Stadt von Karlsbad ist ja Straßenstrich verboten. Sie stand 2 x so in der Mittagszeit 13-14.00 Uhr am gleichen Standort. Du hast recht, von Parkplatz gegenüber sehr gut einsehbar.

Jetzt wollen offenbar einige Geld verdienen , ohne dafür " ARBEITEN " zu wollen, geht halt schneller und Kondom wird auch keiner gebraucht.

Bin diese Woche auch wieder auf Strecke, mal sehn ob sie wieder steht, werde die Lage rundum mal genauer beschauen was da läuft.



Eingetragen von YBroo am 04.09.2005 um 13:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War am Donnerstag im Großraum Cheb, KV unterwegs. Folgendes habe ich beobachten können. Ich fuhr aus KV Richtung Cheb. Am Orstausgang von KV (kurz vor dem Berg mit dem letzten Kreisverkehr) stand eine sehr nett aussehende 18 - 19 (Zig) jährige und machte auf Anhalterin. Was mir dabei sehr schnell auffiel ist, dass auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine zweite gesessen ist und auf dem Parkplatz des nahen Einkaufmarktes eine dritte finstere Gestalt stand. Ich vermute, dass es um einen Hinterhalt ging bzw. geht. Da ich dort öfters vorbeikomme viel mir das Mädel schon öfters auf. Seid halt mal vorsichtig. Ich kann mich aber auch irren und andere aus dem Forum haben die Braut schon getestet und ich habe den falschen Eindruck. Was ich mit Sicherheit sagen kann ist, dass sie nicht mitgenommen werden wollte um irgendwo hin zu kommen. Ist eindeutig eine BS denn wer steht schon 3 Std. und Stoppt.
Gruß

Eingetragen von Tortenjäger am 03.09.2005 um 03:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hab Dir gepostet @michaelie! Erfahrung härtet ab gelle? *ggg*

TJ

Eingetragen von Coconut am 02.09.2005 um 18:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!

Hatte vorletzte Woche ein (fast) ähnliches Abenteuer in Teplice/Dubi!
Bin auch schon seit der Wende vor 15 Jahren immer mal 3 bis 4 mal jährlich im gelobten Land von Cheb über Chomutov, Teplice, Decin bis Varnsdorf unterwegs - bis jetzt hatte ich immer Glück und war auch erst ein einziges Mal in einem Hotel.
Hatte im unteren Teil von Dubi in der Nähe der Tankstelle auf der rechten Seite eine prächtige Braut ins Auto geladen, Tschechin, laut eigener Aussage 19 Jahre alt, schönen griffigen Vorbau und nannte sich Jana. Machte einen tollen liebenswerten Eindruck.
Da ich selbst meine PKW-Stammplätze habe, bin ich direkt losgefahren in Richtung Teplice Stadtmitte und dort dann links in Richtung Usti/Decin. Kenne dort einen Feldweg, wo ich bis jetzt immer ungestört die Nummern durchziehen konnte. Aber schon auf dem Weg nach Teplice begann die Braut zu jammern, dass sie ja einen viel besseren Platz kennen würde und ich in die falsche Richtung fahren würde. Dabei bemerkte ich, dass die Dame immer versuchte unbemerkt in den Rückspiegel zu schauen. Da habe ich dann mitten in Teplice auch bemerkt, dass uns eine alte Tschechische Klapperkiste mit mindestens 3 Insassen folgte. Um sicher zu gehen bin ich dann über drei Strassen einen kleinen Umweg gefahren und siehe da, die Kiste kam immer schön hinterher. Nun gut, am Ortsende Teplice habe ich dann Vollgas gegeben, schließlich hat man nicht umsonst ein paar Pferdestärken unter der Motorhaube und ich betete, dass die nächsten beiden Ampeln am Supermarkt nicht rot sind. Ich hatte Glück und bin dann mit über 180 Sachen über die Landstrasse gebraust. Als ich Gas gab und losjagte ist die Braut völlig ausgetickt - hat rumgebrüllt wie am Spieß und ihren eigenen Kopf gegen die Scheibe gehauen.
Die Verfolger hatte ich wohl kilometerweit abgehängt, als die Tusse mir während der Fahrt den Zündschlüssel rausziehen wollte. Durch die Abwehrreaktion meinerseits kam ich tierisch ins Schleudern und wäre beinahe mit weit über 100 Sachen in einen Baum geknallt.Nun wurde ich sauer und habe sie richtig laut angebrüllt. Daraufhin ist Ihre Schreierei in ein Winseln übergegangen und dann war Ruhe im Schiff.
Bin dann aus Sicherheitsgründen nochmal einiges an Kilometern gefahren und kurz vor Decin in ein Waldstück eingebogen. Dort noch ca. 1000 Meter in den Wald hinein. Absolute Wasserdichte Stelle. Ich habe das Auto ausgemacht und dann erst einmal draussen gehorcht ob wirklich alles ruhig war. Wir waren so weit ab vom Schuß, da konnte nichts passieren. Ich habe dann trotzdem versucht nett zu Ihr zu sein, da sie wirklich sehr attraktiv war. Ich gab Ihr die ausgemachten 20 Euronen als sie mir mitteilte, dass sie keine Kondome hätte und sowieso Ihre Tage hätte.
Null Problemo, Kondome habe ich immer dabei - da ist Ihr dann doch der Schatten aus dem Gesicht gefallen. Nunja - sie hatten einen wunderbaren griffigen Vorbau und war ziemlich eng gebaut. Außerdem stellte sie sich ziemlich ungeschickt an. Mir hat es trotzdem Spaß gemacht und zwar aus dem Grund, weil sie versuchte mich mit allen nur erdenklichen Mittel reinzulegen und dann trotzdem wehrlos unter mir landete. Ein Abenteuer was die Kollegin sicherlich nicht so schnell vergisst.
Auf der Rückfahrt war ich mir allerdings bewußt, dass ich auf der Hauptstrasse sicherlich erwartet werden würde. So wählte ich zur Verärgerung der Dame einen Umweg über Krupka direkt nördlich von Teplice entlang und ließ sie im nördlichen Teil von Dubi an der E55 aus dem Auto aussteigen. Da ich ja kein Unmensch bin schenkte ich Ihr noch eine Tüte Haribo-Gummibärchen mit dem Hinweis auch Ihren Zigeunerfreunden was abzugeben.

Gut Stich an alle!
Coconut

Eingetragen von Michael (Strichwebmaster) am 02.09.2005 um 11:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Doch geht 1a