Kommentare zur E55 - Juli 2005

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Deepblue am 31.07.2005 um 15:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War gestern bei diesem schlechten Wetter mal wieder in Dubi und hatte sogar Glück.Hab eine alte Bekannte wieder gesehen,IVA,etwa 1,70groß,rote schulterlange haare zu einem Zopf gebunden,normale Figur,stand zwischen Interspar und der billigen Tankstelle,wo immer so viele Autos stehen.Wollte erst 20,hatt aber alles für 15€ gemacht.B...en ohne,f...en mit.Sie war sauber und ging gut ab,ohne Zeitdruck.Da aber dann doch eine Stunde verging gab ich ihr 30€.Sie war bisher die beste,hat sich richtig angestrengt.
Noch was Vorsicht vor der Monika,die mit den großen Titten.Hab erfahren,Sie hängt an der Nadel(Heroin) und Sie soll klauen.

Eingetragen von koenigskobra am 28.07.2005 um 16:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo! Hab da mal ne Frage:

Wir sind die letzten Tage auf der Tour Schafberg - Klatovy - Bayerisch Eisenstein unterwegs gesesen und haben ca. 5 mal autos gesehen aus denen eine rote Fahne hing. Da wir sowas zum ersten mal gesehen haben, wollten wir wissen ob jemand von euch weiß, das das bedeutet?

Andi

Eingetragen von koenigskobra am 28.07.2005 um 15:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo! Hab da mal ne Frage:

Wir sind die letzten Tage auf der Tour Schafberg - Klatovy - Bayerisch Eisenstein unterwegs gesesen und haben ca. 5 mal autos gesehen aus denen eine rote Fahne hing. Da wir sowas zum ersten mal gesehen haben, wollten wir wissen ob jemand von euch weiß, das das bedeutet?

Andi

Eingetragen von Gast 07 2005 am 27.07.2005 um 16:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen.

Gerade aus dem Urlaub zurück und erst mal ins Stecherland gefahren.
Von O'Thal aus über die Grenze und über Ostrov Richt. Cheb gefahren, überall sehr wenig los und wahnsinnig viel Police. Ein Radar war in KV an der ARAL aufgestellt und sonst sicherlich 6-7 Autos Police gesehn.

Wollte in Joachimov eine BS einladen, Beine von oberfeinsten und als Sie die Sonnenbrille abhahm, einfach nur zum kot*en. Selbst beim Bla*en hätte das Gesicht von Ihr zu sehen keinen Spaß gemacht, nur von hinten hätte man es vielleicht machen sollen, mal schnell, denn die Beine zu sehn war wirklich geil.

Entweder war es zu warm, zu früh oder die BS machen auch mal Urlaub. Nichts erzwungen, Rückfahrt angetreten und wenigstens kein Pleite erlebt.

Werde nächste Woche mal die Richtung Chomutov ins Visir nehmen.


Eingetragen von Lumpi am 25.07.2005 um 15:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Startschuß
Also die Kleine sagt mir jetzt nix. Bin allerdings auch nicht jede Woche drüben. Würd einfach in die pension gehen wo die Lada steht. Dort drin gehts ordentlich zu und man muß keine Angst ums Auto haben. Komm wahrscheinlich erst übernächste Woche wieder mal ins Gelobte Land (oder was davon übrig ist). Verstehe auch nicht, warum so extrem wenig Mädels auf der Straße stehen. Verdienen die jetzt alle gut und habens nicht mehr nötig? Nur an der Polici kanns doch nicht liegen. Aber mittlerweile drehst ja Hunderte von Runden eh überhaupt mal was zu Sichten ist. Schlimm ist's geworden.

Eingetragen von Startschuß am 25.07.2005 um 12:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ LUMPI

Kennst Du zufällig die kleine süße die ca. 250 m vor der Abfahrt Kynsperk steht, aus KV kommend ??? Ich hab die jetzt schon 2 mal da gesehn, die sieht total unschuldig aus, höchstens 160 cm ca. 20 J, sehr schlank, kurze Hosen , Sexy Beine und ein Blick der wahrcheinlich süchtig machen kann...

Nicht gerade die ideale Stelle zum Anhalten zwecks Polizei, aber die steht als nächstes an wenn sie da ist. Kannst Du da ne Pension in der Nähe empfehlen wo es keine Probleme gibt ???

Eingetragen von Startschuß am 25.07.2005 um 12:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Auch gestern nachmittag nicht viel los von Ostrov bis Kynsperk. Eine sehr hübsche Maus wollte gerade zur " Arbeit " gehen, kurz vor der neuen Umgehungsstraße in Ostrov, leider aber die Frau mit im Auto, naja was soll's.

Ansonsten auf der Strecke wirklich tote Hose und absolut nichts gescheites.

Bin dann von Kynsperk nach Bad Königswart gefahren Marienbad schön Kaffee getrunken , nach Karlsbad zum Abendbrot und gegen 23.00 Uhr zurück.

Aufgrund des starken Regen auf dem Rückweg die Straßen total BS frei. Mal sehn ob sich jetzt durch die neue Umgehungsstraße in Ostrov was entwickelt, da nunmehr der Verkehr nicht mehr durch die Innenstadt geht und die 2 Bar's die da waren sicherlich nicht mehr von durchfahrenden Auto's besucht werden.


Eingetragen von Lumpi am 25.07.2005 um 09:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
No Risk No Fun!
Fakt ist doch, das das Ansprechen einer BS schon jetzt verboten ist und mit einer erheblichen Geldbuße verbunden ist. Aber die Bullenbande da drüben ist nunmal so Korrupt - Da wenn ich nur 100 einstecken habe, was wollns machen? ne Woche Knast? Nee. Da nehmens doch lieber die 100 Eus ohne Quittung und machen sich nen schönen Tag.
Hör mir auf mit der Polici da drüben. Ein Sauhaufen wie er im Buche steht. DA müßte mal aufgeräumt werden!

Eingetragen von jeje am 24.07.2005 um 21:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hab ihr das in der SZ am Samstag gelesen? 500 Eu Strafe für ansprechen einer Prostituierten und Steuern auf das Geschäft in CZ...

Eingetragen von Lumpi am 22.07.2005 um 23:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Gibts nicht. So etwas hab ich mir schon fast gedacht, da die Schwarzhaarige extreme Ähnlichkeit mit der Lada hat. Mutter und Tochter - Na das wär doch mal was
War übrigens heut Nachmittag mal drüben. Erst mal getankt und dann mal spaßenshalber bis KV gefahren. Gegen 3 war die Strecke absolut Tot. Abzweig Kynsperk standen 3 Gretels. Bei Ladas Standort war nur eine neue zig anzutreffen. Nix für mich. In Cheb saßen wieder oben am Kreisverkehr paar Mädels rum. In der Stadt selber war auch nix los. Außer dieses Geschoß was unterhalb von diesem Schlachthof, direkt an der Hauptstraße steht. Alter Schwede! Eh ich an die rangehn würde, würd ich lieber Schwul werden. Frag mich, ob bei der überhaupt jemand hält. Scheinbar ist Freitag nachmittag nicht die günstigste Zeit. Da bereiten sich die BS scheinbar auf die Nacht vor. Werds aber bald wieder versuchen.

Eingetragen von Startschuß am 22.07.2005 um 13:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Die versuchen es auch immer wieder, erst Geld den Chef geben und dann schnell weg. Mich hatte letztens auch eine beim Tauschen in Joachimov angesprochen, 20 € und 10 Zi, erst das Geld geben um es dem Chef zu geben und dann ... Der Vietnamese mußte auch lachen und sagte mir , das versuchen die jetzt immer mehr, abkassieren und dann weg ohne Se* versteht sich. Hatte eigentlich noch nie das Problem das vorher kassiert wurde, außer für's Zimmer und das ist doch OK.

Naja, mal sehn was heut so los ist im Böhmerland. Ich will nachher mal kurz rüber, aber bei dem
Wetter wird wohl keine mit dem Regenschirm stehen.

@ Gollum
Dann schau doch mal ob Du die 2 Pizzaesserinnen bei der nächsten Pizza rum bekommst, man(n) kann doch mit denen nicht nur Pizza essen gehen.
Die Tschech. Studentinnen sind doch unkompliziert hoch 10, auf jeden Fall keine abgebrühten BS wo mann mittlerweile wirklich viel Glück haben muß.

@ Lumpi
Hab gestern abend von einen Kumpel gehört, die 30 J. schwarze soll die Tochter von LADA sein. Hat ein Kind bekommen und ist sicherlich deshalb etwas aufgegangen... War bei Dir dann bestimmt schon etwas länger her und da noch etwas schlanker.

Kannst Du ne Info über den Club den ich gestern beschrieben habe abgeben ??? Ist wirklich nur einen Katzensprung von dem wo die Lada steht entfernt, standen 2 junge Dinger vor der Tür wollten aber nicht zum Auto her kommen und ich wollte nicht aussteigen da es an dem Tag so verdammt warn war .

Eingetragen von Gollum am 22.07.2005 um 10:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Lumpi:
warum keine im Trainingsanzug? Wenn sie [...] nicht zu sehr auffallen wollen, macht das doch Sinn. In Cheb war ich auch 1mal, aber leider keine guten BS dort, nur welche über 25j oder krank aussehend. Jüngere Fehlanzeige. Bin dann shoppen gegangen und in einem Supermarkt in der City haben mich dann zwei 18j Studentinnen angesprochen, sind dann Pizza essen gegangen. War auch schön, sogar besser als S*x

Eingetragen von czfan am 22.07.2005 um 09:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Josef ung Gast 07 2005,

die schwarze reifere BS bei Sokolov heisst Magda, ist nicht ganz die sauberste, macht aber gut mit zu einem Preis von 15,- € + 10,-€ Pension. Keine Abzocke, aber nicht der allergrösste Renner. Sie ist 46 Jahre alt.
Ich hoffe Euch geholfen zu haben.
czfan

Eingetragen von Lumpi am 22.07.2005 um 08:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Wulfman

Mein Beileid. Eigentlich ein typischer Anfängerfehler in CZ.
Erstens lad ich nie welche ein die im Trainingsanzug dort stehen und zweitens hätt ich schon bei dem Wort HERNA Bar aufs Gas getreten.
Und Geld an irgendeinen Chef bezahlen, das geht ja nun wohl überhaupt nicht.
Aus Fehlern lernt man(n)!

Eingetragen von Startschuß am 21.07.2005 um 12:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Du hast recht, ein verdammt hübsches Gesicht aber der Körper war dann doch nicht mein's, vielleicht war es bei Dir dunkel im Zimmer ???
Bin vielleicht etwas verwöhnt durch die 2 Kirschen aus Karlsbad wo es wirklich nichts auszusetzen gibt.

Hatte neulich in Ostrov eine Friseuse gesehen die sich in der Mittagspause sonnte. Werd da das nächste mal reinschaun zum Haarewaschen und vielleicht ist da was drin. War zwar schon Anfang 30 , 175 cm groß, blond und schön gebaut.

Was ist denn mit dem Club los der ca. 800 m hinter dem aus Kynsperk Richt. Karlsbad gleich rechts drin ist. Direkt wenn der Berg zu Ende ist rechts rein, war bestimmt mal ne alte Kaufhalle zu Kommunistischer Tschech. Zeit ???


Eingetragen von Lumpi am 21.07.2005 um 08:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Glaube, die schwarzhaarige hatte ich auch schon mal. Hat ein verdammt hübsches Gesicht. Allerdings das alles ,,runterhing'' könnt ich nicht behaupten. Hatte mit ihr eine wunderschöne halbe Stunde. Sogar Küssen war mit drin. Aber ich muß sagen, das dieses Fleckchen dort das zur Zeit beste in der Region Cheb ist. Fündig wird man(n) dort eigentlich immer. Und ich hatte dort schon ein und die selbe BS sogar mehrfach gebucht. Das kommt bei mir eher selten vor. da muß ich schon sehr zufrieden sein. Die einzige Zig die dort steht, solltens endlich mal aussortieren. War die erste BS, bei der ich nach 10 Minuten das Zimmer verlassen habe.
Werd diese Woche auch nochmal rüberschaun.

Eingetragen von Wulfman am 20.07.2005 um 20:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo-bin eifriger Leser dieses Forums. Am Wochenende war ich selber mal wieder unterwegs-und bin prompt abgezockt worden. Bei dem neuen Kreisverkehr-unterhalb der Tankstellen in Cheb(Esso und Aral)Fahrtrichtung Bergauf stand eine hübsche Rothaarige im Trainingsanzug. Sie komme von der Slowakei und kenne eine nette Pension-1 Stunde 40€. Ich hatte mein Hotel aber schon in Deutschland gebucht und fragte, ob Sie nicht mit wolle für 3-4 Stunden. Das würde 80€ kosten so die Antwort. Man müsse aber die Hälfte gleich dem Chef geben. Also losgefahren-zur Herna-Bar(parallel hinter dem Kreisverkehr)-ein übles Loch. Dort habe ich ihr 1200 Kronen gegeben und wir sind rein gegangen.Der Chef hat das Geld gleich eingesteckt und sie sagte sie hole mal schnell ihren Paß. In der Zwischenzeit konnte ich draußen beobachten, hatte eine jüngere Zigeunerin mit einem Deutschen im Auto verhandelt und auch ihm Geld abgeschwatzt. Ich wartete weiter brav auf die Rothaarige. Dann kam der Autofreier vorbei und hielt. Die Kleine aus der Bar sagte dann zu mir-ich solle dem Deutschen da sagen sie sei unter 14 Jahren-wenn er keinen Ärger mit der Polizei haben wolle solle er verschwinden. Dies habe ich dem Mann auch gesagt-als Antwort meinte er-Mist die 50 Eier sind weg.
Dann schwante auch mir böses-die Kleine kam und kam nicht. Plötzlich hielt ein alter Skoda mit 3 Typen mit Muskle-Shirts. Der Chef machte sich davon-ich, immer noch naiv, fragte wo bleibt denn die Kleine? Einer der Prolos meinte dann das Mädchen gehöre ihm-sie habe Schulden und wenn ich sie mitnehmen wolle dann müsse ich diese bezahlen-dann gäbe es auch den Paß.Ich könne mitfahren und man würde über alles reden.Darauf hatte ich keinen Bock mehr. Was soll man dazu sagen-übelst abgezogen-das Vertrauen ausgenützt und die dummen Deutschen verarscht. War natürlich echt gefrustet-aber wer weiß, hätte ich mich stur gezeigt hätte es noch eins auf die Fresse gegeben. Ich habe dann noch den Live-Club in Eger besucht. Durchaus nette Mäuschen-aber sehr unmotiviert und mit sich selber beschäftigt. Ein kurzer Abstecher nach As in einen Club oberhalb eines Kreisverkehrs an einer Tankstelle brachte auch keine Entspannung. Die besten Pferdchen waren belegt. Es hat sich viel zum Negativen verändert. Die Clubs mögen noch besuchbar sein-aber die Straße ist kriminell und asozial. Man sollte wirklich diesem Herna-Club nachts mal einen Besuch abstatten und ein paar Spritzer Buttersäure ins Innere absetzen-dann hätte das Pack für längere Zeit ein nettes Andenken. Also paßt auf-ich für meinen Teil werde keine mehr an der Straße ansprechen.Hat jemand noch einen guten Tip für den Raum As und Cheb bzgl. eines guten Clubs?

Eingetragen von Startschuß am 19.07.2005 um 10:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bin vorige mal bis Kynsperk rausgefahren. Außer der Lada und der Liba war noch ne schwarze 30 J. sehr hübsches Gesicht. Da sie wirklich verdammt gut aus sah für 30 min gebucht, 30 € + 10 € Zi.

Beim Ausziehen fast einen Schock bekommen, aus der Kleidergröße 38 wurde auf einmal die Größe 44 !!! Halt alles mit schwarzen Klamotten kaschiert.

Es hing alles nur irgendwie herunter, es blieb beim blaXen und geärgert das ich nicht auf Eure Tipps mit der Lada gehört hatte. Die war auch da und sieht für Ihre 50 J. eigentlich noch wirklich gut aus... naja die jüngere genommen die besser aussah, aber leider.

Heute wird sicherlich nicht viel stehen bei dem Regenwetter.

Eingetragen von Match am 19.07.2005 um 09:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo E55-Freunde,
war gestern wiedermal seit ewiger Zeit unterwegs in Tschechien. Auf der Strecke von GÜ Bad Brambach, über Cheb, Karlsbad, Ostrov, Chomutow bis Teplice/Dubi. Es sah echt trostlos aus, könnte auch am Montag gelegen haben.
In Dubi bzw. zwischen Dubi und Teplice habe ich die JENIFFER (blonde wirre Haare, ca. 165 groß, bestimmt Anfang 40, Hängetitten, rotes Kleid) eingeladen und ins Bistro. 20 Euro waren ausgehandelt für alles. Aber denkste eine absolute Nachkobermaus. Wollte für alles extra noch was drauf haben. Hat dann zwar ohne Conti mit Aufnahme mir einen geblasen, das wars aber auch. Also wie sagt man so schön, außer Spesen nichts gewesen.
Finger weg von der Maus, würd ich nur sagen. Mit der doofen Nachgekober-Quatsche verliert man die Lust.
Da lobe ich mir doch Polen, GÜ Bad Muskau - Richtung Zary. Dort stehen noch echt süße Mäuse die auch einen wunderbaren Job machen.
Bis bald mal wieder - Match

Eingetragen von Josef am 16.07.2005 um 16:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Gast 07 2005
Ich kam aus Richtung Kynigsberg,
bin nur vorbeigefahren, habe sie nicht nach dem Preis und Angebot gefragt.
Also die reifere Bs stand genau an der zweiten Abfahrt Sokolov. Wie gesagt, etwas älter. Denke so 30 bis 40
Machte sich aber gut her. Engen Mini, Figur, o.k. Machte einen sauberen Eindruck. Sie war nicht dick.
Wer genaueres über sie weiß, kann ja mal schreiben.
Grüße an alle von Josef

Eingetragen von Neu hier am 15.07.2005 um 12:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo allezusammen !

Ich war gestern abend auf der Strecke von Chomutov nach Ostrov unterwegs. War mächtig viel los, aber nicht viel gutes dabei. Hatte mir eigentlich vorgenommen in Ostrov mal in den Club Casanova zu schauen. Bei der Pizzeria stand eine gute BS. Nach Ihren Angaben 20 Jahre , Name Jirka, nur 160 cm groß und sonnengebräunt . Wollte 20 € für ne halbe Stunde, hatte aber kein Zimmer. Scheint neu zu sein so kam es mir jedenfalls vor, null Probleme gehabt , einen schönen Platz gefunden und ab ging's.
Es dauerte dann so fast 50 min,bestens geblXen ohne Gummi, 2 x schön reinhalten, natürlich mit. Sie war noch verdammt eng und mir kam es vor als machte Ihr es richtig Spaß... Hab dann von mir aus noch nen 10 € Schein draufgelegt und sie freute sich sehr. Kann man echt empfehlen, werd ich mir auch nochmal reinziehn. Hatte leider kein Handy und spricht nicht so gut deutsch.

In ganz Ostrov keinerlei Polizei gesehen, aber die kleine war fast auch die einzige außer paar nicht gerade guten Zig. die eher einen Zahnarztbesuch machen sollten.
Bei dem CASANOVA standen nur 2 alte tschech. Autos vor der Tür und eine BS schaute zum Fenster raun und winkte mich herein.. Da ich aber gerade hatte bin ich wieder Richt. Grenze.

Abstecher nach Ostrov hatte sich also gelohnt!

Eingetragen von Startschuß am 14.07.2005 um 17:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Gestern in Richt. Karlsbad gefahren. Es ging schon vor Joachimov los, [...]. In Joachimov dann die übleichen 2-3 Zig. Aber in Ostrov standen bestimmt 5-6 nicht schlecht aussehende BS. 2 standen an der neuen Kreuzung in Richt. Chomutov so um die 20 J., 1 an der Tankstelle gleich danach ( OMV ) und 2 ganz niedliche Dinger standen gegenüber der PIZZA MAMMA MIA , also Richt. Karlsbad rechts auch erst um die 20 J.

Das Ostrov war ja lange Zeit in Bezug auf Straße ganz tot, aber durch die neue Umgehungsstraße scheint es wohl wiederbelebt zu werden mit BS.

Da ich zu meinen verabredeten Termin nach Karlsbad wollte also NO TIME , und es lief wieder Super. Die 31°C waren zwar nicht so der Bringer, aber ein Zimmer mit Klima ist halt nur im 5 ***** Sterne Hotel zu bekommen und das leider nicht unter 120 € .

>>>>> Lumpi.

Hatte Deine mail im Allg. Forum gelesen. Du bist wohl nicht bis Krimov gekommen gestern ???
Wärst Du etwas früher gekommen und wir hätten gemailt, dann wär ja Karlsbad ganz OK gewesen.

Muß die beiden mal fragen ob das ein Problem wäre.

Wie sieht es bei Dir nä. Mi. aus ???
Müßte allerdings nachmittag sein so gegen 15-17 Uhr.



Eingetragen von Azénion am 13.07.2005 um 20:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
[...]

Um noch etwas thematisch passenderes zum besten zu geben: Hatte am 3.7. in Dubi eine gewisse Monika, ziemlich weit oben im Ort wo die Werbetafel TERASA steht. Bildhuebsch und gepflegt, einigermassen glaubhafte Behauptung sie sei 19 Jahre alt. 40 Euro fuer eine reichliche halbe Stunde plus 2 Euro fuer's Zimmer. Beliebig viele Stellungs- und oral-vaginal-Wechsel. Nettes, engagiertes Maedel, kann ich empfehlen.

Eingetragen von look @ cz am 13.07.2005 um 19:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Achtung. Die hübschen in Chep arbeiten teilweise mit der Police zusammen. Macht EUR 200,- beim erwischt werden. Besser: Dame in eine Nebenstraße winken. Läuft sie dort hin, einladen. Und immer wieder in der Rückspiegel schauen. Wenn sie nicht rüberkommt, finger weg.

Eingetragen von dermeister am 12.07.2005 um 07:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
die blonde, die gemeint wird steht vor dem alten flirt club. sie ist übrigens die letzten 4 wochen immer dort gewesen als ich vorbei gefahren bin. naja 26 schein aber ein wenig nach unten korrigiert.

Eingetragen von münchner am 11.07.2005 um 23:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo,

möchte nächstes wochenende (15.07. 18.07 oder 19.07. flexibel), von münchen aus, gerne mal wieder eine tour machen. evtl. mit übernachtung.
hat jemand lust mit zu fahren?
auto hab ich (älterer polo, also geringes diebstahlrisiko) sprit sollte geteilt werden.
zu zweit macht es ja auch mehr spaß und ist sicherer.
also einfach melden.
lg
darkmuc

Eingetragen von Azénion am 11.07.2005 um 22:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich plane in der Zeit vom 22.-31.7. eine Fahrt von Muenchen und biete Mitfahrgelegenheit.
Etappenorte: Prag, Teplitz, Budapest, Siofok... ansonsten: mal sehn, bin für Anregungen offen.

Eingetragen von Lumpi am 11.07.2005 um 17:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Danke Startschuß für die Infos! Komme aus der Vogtländischen Ecke
Bis Chomutov ist halt ein ganzes Stück zu fahren. Kann nur hoffen, das die Maus auch gerade da steht, wenn ich dort unterwegs bin. Bis vor 3-4 Jahren bin ich fast jede Woche bis CH gefahren. Allerdings war auch in dieser Ecke die Auswahl an Schönheiten immer weniger. Und in Zeiten teuren Sprits, muß ich mir Sinnlos Kilometer nicht mehr antun. Die schönen Zeiten sind eh vorbei. Da hatte ich jede Woche Top Mäuse im Auto vernascht. Von dem geld was ich da drüben gelassen habe, könnst heut nen Kleinwagen kaufen
Vielleicht fahr ich morgen gleich mal rüber. Würd grad gut passen.
Zu dem 3er Mit Lada/Liba - Lada macht auf alle Fälle auch nen 3er mit. Hatte da schon einmal angefragt. Dort steht auch noch eine schwarzhaarige Schönheit mit schöner OW. Alter so 25-30. Keine Zig! Könnt mit Phantasie fasr die Tochter von der Lada sein. Test das ruhig mal aus und schreib einen Bericht.

Eingetragen von Neu hier am 11.07.2005 um 17:10 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Schade, ich komme gerade aus Chomutov. Habe diese blonde leider nicht gesehen. Es war viel los heut, nur nicht das beste was so stand. Nur getankt , Becherovka geholt und geschaut. Es war vor Jahren deutlich mehr los, bzw. bessere Mädchen die da standen. Den einen Club mit den Fenstern vor der Brücke, da sind jetzt sogar die Fenster zugemauert. Bestimmt mal einer beim Anblick an die Brücke gerauscht.

Konnte das angesprochene Radar vom Vorposter nicht sehen, aber ca. 300 m nach der Shelltanke wirklich Polizeikontrolle.

Macht zur Zeit am Übergang Reizenhein wirklich keinen Spaß, erst so lange gebaut und dann nur eine Spur auf, unverständlich...


Eingetragen von Startschuß am 11.07.2005 um 14:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
TOP - Empfehlung an Lumpi bezügl. großer OW !!!

Ich war am Samstag unterwegs. Kurz hinter Krimov in Richtung Chomutov auf der langen Geraden steht links ein Super Feger.

Ca. 170 cm , Hell blond gefärbte Haare , TOPPPP Busen würde schätzen mind. 85 c oder d Cup in weißen Klamotten und guter Figur, ca. 26 J. Es ist ein kleines Haus ca. 500 m nach dem Vietnamesen Markt der da rechts ist. Hatte leider terminlich keine Zeit, da fast 1 Stunde Stau an der Grenze war und ich jemanden in Prag vom Flughafen abholen mußte.

Aufpassen, 200 m vor der Shell Tankstelle meistens ein Radar in einem weißen Skoda, ca. 300 m nach der Tankstelle nehmen sie dann raus.

Ansonsten sehr viel Müll auf der Strecke und eigentlich kein Grund um überhaupt irgendwo anzuhalten. Gut es war tagsüber, ich weiß nicht wie es auf dieser Strecke abends/nachts aussieht.

Auch auf der Rückfahrt die gleiche Situation, fast unverändert.

In Bezug auf dem Club in Ostrov kann ich sagen, dass da so 3-5 Mädels da waren, die Stunde glaub ich waren ca. 80 €, da es nachmittags war , keine Gäste also nur ein Getränk genommen und weiter geht's ( war im Dezember 2004 ). Der Club in Bozi Dar ist mir auch von Innen unbekannt, kennt den einer ???

Ich werd mir dann am Mi. die 2 hübschen Studentinen nochmal gönnen, hoffe das der Termin bei denen auch steht.

Ansonsten nichts spektakuläres von der Strecke zu berichten, aber der Sommer steht janoch vor der Tür.

Mal sehn wie es sonst so in Karlsbad aussieht, den da hat man doch immer die besten Chancen auf ein paar gute Damen zu treffen, die größte Auswahl abends in der Tanzbar im Keller des Hotel Thermal ( Hochhaushotel mit direkter Tiefgarage >>> Auto also sicher geparkt ).

Die Getränkepreise sind da total OK, Musik nicht so der Reiser, aber halt immer viele Damen anzutreffen im Alter von 20 - 60 Jahre.

Die Damen die man da so aufreist sind meist keine Professionellen, man kann problemlos mit zu Ihnen nach Hause gehen und sieht schon am Wohnumfeld das es keine Probleme gibt.

Hatte da schon mehrmals das Glück, wo alles super ablief und für den SEX kein finanzieller Faktor ausschlaggebend war. Es waren also keine Nu//en !!

Kann das Revier also hier absolut empfehlen, man merkt eigentlich schon in der Bar wie der Hase läuft.

Genug gepostet, gleich gibt*s Kaffee

Lumpi, gib mal Bescheid wenn Du den blonden Engel vernascht hast, ich fahr dann in 10 Tagen wieder die Strecke Richt. Prag und hätte auf der Rückfahrt Zeit. Es lohnt sich bestimmt, sie sah wirklich toll aus die kleine. Du kommst wohl aus der Bayr. Ecke ???









Eingetragen von Gast 07 2005 am 11.07.2005 um 11:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Lumpi,

vielen Dank für Deine ausführlichen Info's zur Lada. Werde also auf jeden Fall das nächste mal den Parkplatz anfahren und hoffen das LADA da ist, wenn sich unterwegs nicht schon was besseres finden sollte. Ob es auch möglich ist die Lada und die Lida beide mit auf' Zimmer zu nehmen ???

Das wär's mal, die eine 50 und die andere könnte die Tochter sein. Der Bericht von Startschuß war echt gut, bin dadurch gleich auf die Idee gekommen.

Bezügl. Deiner Anfrage v. 08.07.2005 >>> Ich hatte da in Karlsbad Ortsausgang Richt. Cheb links bei dem VW / AUDI Autohaus noch eine angesprochen. So halb Zig. ca. 160 cm groß , kleiner Busen aber nach eigenen Angaben unrasiert und viel Haare an der Maus. Sollte 20,- € kosten zuzügl. 10,- € Zimmer, Blasen ohne und GV mit Tüte.

Könnte man sich vom Aussehen auf jeden Fall gönnen, nur viel Haare war halt nicht wirklich mein's.

Kann den hier jemand was über den Club CASANOVA in Ostrov sagen bzw. dem Club in Bozi Dar direkt hinter der Grenze in O'Thal ???
Man sieht bei beiden Clubs nie Autos vor der Tür stehen, trotz heller Lechtreklame an den Objekten.

Was war den Wochenende so los auf der Strecke ???


Grüße von Gast 07 2005!


Eingetragen von georg122 am 11.07.2005 um 07:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo leute,
bin aus österreich und habe vor in den nächsten wochen eine fahrt zu unternehmen. und zwar über deutschland mit reiseziel prag.
wäre euch für tips recht dankbar. weiss noch nicht welchen grenzübergang ich nehen soll und wo der beste strassenstrich ist. würde mich auch interessieren was ihr sonst noch für orte vorschlagen würdet und wo sich ordentlich etwas tut.

vertraue aber auf eure hilfe damit die reise auch spaß machen wird.
werde natürlich dann einen bericht posten und versuchen bilder zur verfügung zu stellen.

danke schon im voraus für eure tips!

Eingetragen von Deepblue am 10.07.2005 um 00:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi..war am Mittwoch in Dubi.
Da waren nur hässliche BS,man hatte den Eindruck,die seien alle nicht ganz gesund.Hatte aber dann später Glück,so gegen 21.ooUhr.Sie hieß Daniela.Konnte kaum Deutsch.Wollte erst 30€,konnte Sie aber bis 15€ runterhandeln.Sie ging gut ab,hatte auch keine Probleme mit Fotos,hat ihr sogar Spaß gemacht.Gab ihr dann noch 5€ extra,Sie war es wert.Hoher Wiederolungsfaktor

Eingetragen von Lumpi am 08.07.2005 um 16:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Lada ist nach eigenen Angaben 50 jahre alt. Sieht aber wirklich absolut Top aus und macht einen super Job. Sie hat dunkle lockige Haare und ist so 1.70 groß. Kannst mit ihr gleich in das dortige gasthaus gehen. Zimmer sind OK und mir wurde dort auch noch NIE etwas geklaut. Würde es so auf späten Nachmittag versuchen. Sie fährt einen Dunkelblauen E Kadett. Steht dort auf dem Parkplatz. Mit den Bullen gibts dort keine Probleme. Die Speisen nur da drin. Hatte mich dort auch schon mit einer Unterhalten und die Bullen kamen grad raus. Hat die nicht interressiert. Gehst ja mit den Mädels auf Zimmer und Poppst sie nicht im Auto. Gibt dort auch noch die Liba. ist sehr klein und trägt ne Brille. kann ich auch sehr empfehlen.

Eingetragen von Gast 07 2005 am 08.07.2005 um 13:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Lumpi

danke vorab für Deine Info.

Kannst Du mir noch was über die Zeiten sagen wann Lada anzutrefffen ist ??? Ich war so gegen 14.30 Uhr im Berich des Parkplatzes.

Kannst mir noch was zur Größe , Alter und Aussehen sagen ?? Welche Pension ist da ohne Probleme oder Zwischenfälle denn zu empfehlen ??

Ausgerechnet den Parkplatz mit der Raststätte bin ich nicht angefahren, da machte ein Polizeiauto offenbar Rast oder Mittagspause mit Cola und Schnitten wie ich sehen konnte.


Bin nächste Woche noch mal auf Strecke, vielleicht hab ich Glück bei der LADA.


Dank Dir für ne Antwort vorab.

Gast 07 2005



Eingetragen von Startschuß am 08.07.2005 um 12:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo E 55 Fans.

Bin hin und wieder mal auf dieser Seite, heute nach nem schönen Erlebnis mal ein Posting.

Wollte am Mi. nach Karlsbad. Bin da in Ostrov noch in einer Apotheke gewesen und als ich wieder rauskam standen 2 hübsche junge Gils da und schleckten Eis.
Ich fragte sie wo es den das leckere Eis gäbe und gleich nebenan war ein schönes Eiskaffee mit Terrasse. Bestellte mir also einen Kaffee und ein Eis. Die Mädchen setzten sich zu mir, wir kamen schnell ins Gespräch und sie wollten auch nach Karlsbad.
Es waren 2 Studentinen beide 19 J. ca. 170 cm und die andere fast 180 groß, bauchnabelfreie T-Shirts an und schön gebräunt.

Also sagte ich los gehts, ab nach Karlsbad.
Bin dann noch in nen Supermarkt rein und da sagte die eine ich kann doch noch eine Flasche Sekt mitbringen, da können wir uns einen schönen Nachmittag machen. Als ich wieder rauskam und den Sekt mithatte fragten sie mich ob ich auch Kondome dabeihabe. Ich sagte ich glaube schon und was machen wir jetzt. Bin dann mit Ihnen in ein kleines Hotel in Ostrov gefahren wo sonst nur Wanderer oder Skifahrer sich verirren, 500 Kronen für ca. 4 Stunden das Zimmer war kein Problem und der kalte Sekt 250 Kronen die Flsche war auch OK.

Also ab ins Zimmer und den Sekt geöffnet.
Sie meinten dann ich soll schon mal duschen gehen denn den Sekt hatten die beiden fast geschafft.

Als ich wieder zurück ins Zimmer kam waren beide nackt, die größere, Jana, stand das Bein auf einem Sessel gestreckt und lies sich von Alice die Maus lecken. Ich dachte ich bin im falschen Film.

Ich übernahm sofort den Job von Alice und es war einfach nur geil. Beide schön rasiert, gut gepflegt und schön gebräunt.
Dann wollte Alice geleckt werden, aber erst von Jana. Ich ließ ihr also den Spaß und konnte sie dabei schön von hinten nehmen.

Anschließend mußte ich mich auf den Rücken legen, Jana setzte sich auf mir drauf und Alice wollte geleckt werden. Geil, einfach nur geil !!!

Kam leider etwas sehr früh, aber bei so einer Aktion kein Wunder, oder ???

Wir legten erst mal ne Pause ein, ich holte noch eine Fl. Sekt nach oben und hatte Durst nach fast 2 Fl. Mineralwasser.

Alice war es am frühen nachmittag doch etwas viel Sekt, ja, eingeschlafen.

Ich machte mir es mit Jana noch mal richtig schön
und bei deren kreischen und schreien wurde sie wieder munter.

Es war dann schon fast 17.00 Uhr die Zeit war weg wie nichts.

Wir zogen uns an und ab nach Karlsbad. Auf dem Weg nach Karlsbad fragte ich was den der Spaß nun kostete, beide lachten und meinten wir sind keine Nu//en, wenns Dir gefallen hat mach was Du denktst.

Ich holte einen 100,-- € Schein raus und fragte ob das OK ist für beide. Beide waren ganz erstaunt und meinten, das sind ja 3.000,-- Kronen. Ich merkte das es Ihnen fast peinlich war und sagte ist schon OK. Ich hab Sie dann noch ins Zentrum gefahren und natürlich einen neuen Date ausgemacht, Tel. nummer wollten Sie mir leider nicht geben. Vielleicht beim nächsten mal meinten Sie und lachten. Also neuer Date auf Mi.

Bin schon gespannt wie der abläuft.

Die besten Mädels sind halt doch nicht immer auf der E 55 zu finden.
Hatte im vorigen Jahr ein ähnliches Erlebis in Chomutov an der Pizzeria.

Auch erst 20 J. gut gebaut , keine BS, schön vernascht und noch ein paar mal da gewesen.

[...]

Ja das zu meiner Erfahrung jenseits der E 55, die sich wirklich gelohnt hat.

Frage an >>> Gast 072005

hat den die russische Maus auch tagsüber Zeit ???
Bin fast jede Woche Mi. oder Do. und würde mir die schon mal anschauen oder testen.

Viel Spaß am Wochenende und hoffentlich schönes Wetter


Startschuß

Eingetragen von Lumpi am 08.07.2005 um 00:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo!

Also die Lada steht aus Richtung Sokolov etwa 500m rechts vorm Abzweig Kynsperk. Dort ist eine Kneipe mit nem großen Parkplatz davor. Hatte mit der Lada schon 2x das Vergnügen. Zumindest aus meiner Sicht kann ich sie nur empfehlen. Blasen ohne mit Höhepunkt auf ihren Brüsten ist kein Problem. Küssen , Lecken macht sie auch mit Hingabe. hatte den eindruck, das nix gespielt war. War leider seit meiner Pleite eben an besagter Stelle, allerdings mit dieser Zig die dort steht, nicht mehr im gelobten Land. Wie siehts denn im raum Cheb - Chomutov denn so aus? Suche mal was mit sehr großer OW oder eine unrasierte. Leider waren die letzten fast alle blank. Vielleicht fahr ich ja bald mal wieder rüber.

Eingetragen von Gast 07 2005 am 07.07.2005 um 12:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Joseph vom 18.06.2005

Welche Ältere bei Sokolov meinst Du da ???

Ich war gestern da und es standen 2 Stück so um die 50 Jahre beide. Die eine war dick direkt an der Abfahrt Sokolov, die andere groß mit Sonnenbrille auf dem Parkplatz mit dem Imbiss ein paar km hinter Sokolov in Richt. Cheb.

Die 2. sprach aber sehr schlecht deutsch.

Hatte selbst mal nach der Lada gesucht, aber leider nur Police im Berich der Bushaltestelle.




Eingetragen von Marco095 am 07.07.2005 um 08:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

habe versucht Dir zu antworten, aber das Mailsystem scheint nicht zu funktionieren. Kannst Du mir die NUmmer senden? Bin nämlich ab 10.07. eine Woche in Karlsbad und suche noch eine nette Begleitung. Vielen Dank und beste Grüße!

Mail an macmark@gmx.de

Danke Marco

Eingetragen von Gast 07 2005 am 06.07.2005 um 17:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Nach heutiger großer Runde von Cheb bis Chomutov sehr enttäuscht. Es standen zwar sehr viele BS, aber alles nix gutes und im Bereich sehr viel Police.

Ich habe letztens eine nette Russin im Hotel Pupp in Karlsbad kennengelernt, 28 Jahre schönes langes Jahr mit blonden Stränchen ca. 170 cm groß und top gekleidet. Sie hat mir ne SMS in englisch gesendet ist aber leider noch bis 10.07.2005 in Rußland und dann wieder in Karlsbad.

Sie spricht zum Nachteil leider nur russisch und englisch, aber was solls.

Wer da mal Lust hat, ich hab die tschech. Handynummer von Ihr und bin leider ab dem 11.07. für 2 Wochen im Urlaub.

Ich denke es wird bestimmt die Stunde bei ca. 100 € liegen, so wie sie ausschaut ist es das allemal wert und mit denen an der Straße in keinster weise zu vergleichen.

Wer Lust hat bitte ne mail und ich schick dann die Tel. Nummer raus.

Eingetragen von Strichmännle am 03.07.2005 um 11:28 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Leute !

War letztes Wochenende nochmals drüben in meinem Revier.
Bei mir war allerdings schönes Wetter, trotzdem war am Nachmittag die Auswahl nicht allzu groß. Ich fand dann an der Usti-Strasse die etwas mollige Monika mit jetzt schwarz gefärbten Haaren. Ich kenne sie schon länger und buche sie immer mal wieder, aber nicht immer. Abwechslung muß ja sein!
Da an diesem Tag das Wetter schön war, machten wir erst mal eine längere Spazierfahrt. Da ich neulich mal allein auf Erkundungstour war und interessante Gebäude wie zum Beispiel das Kloster in Kostomlaty pod Milesovkou usw. besichtigte, wollte ich diesmal in den tiefen Böhmerwald. Mit Maus an by Side ist`s im Wald dann auch schöner
Wir machten dann noch Zwischenstopp im Eiscafe, danach Abspritzparty auf`m Acker.
@ ich6100 - BJ geht auch ohne Tüte

Gegen 20.00 Uhr war ich dann wieder allein unterwegs. Erstmal Stadtrundfahrt Teplice und Dubi, die Lage checken. War nicht überwältigend, dennoch ein paar Schnecken da. Hab dann erstmal was gegen den Hunger unternommen. Im Bohemia gab`s Braten, frisch aus der Röhre ! Mit solchen ( . ) ( . ) Knödeln dazu. Das schmeckte so richtig prima!

Später war ich dann nochmals auf der Pirsch. Da die Auswahl wiedermal nicht allzu groß war, griff ich nochmals auf eine alte Bekannte zurück, obwohl ich mir vorgenommen hatte, mal wieder eine "Neue" zu testen.

Eine "Neue" hatte ich dann doch noch, allerdings am folgenden Tag und nicht in Teplice, sondern in Cheb.
Im Cheb-Forum steht schon was von den beiden Mädels, die dort an der LKW-Tanke ihren Dienst anbieten. Aufgefallen war mir zunächst erst die schwarzhaarige Ziggy-Maus. Schaut Klasse aus, Figur top und sauber.
Redete nur nicht allzu gut deutsch und wollte zur Motorrest-Pension. Fahrt nach Kynsperk oder andere Pension nicht möglich. Hab sie dann erstmal abgehakt, trotzdem nochmals eine Runde dort raus gedreht. Jetzt war auch die Blonde da. Auch super, trotzdem hab mich für die schwarze entschieden und bin mit der ins Motorrest.
Dort angekommen wollte sie gleich zur Sache kommen, obwohl ich es immer gerne etwas langsamer angehen möchte. Auf der Matte legte sie dann auch gleich Hand an, allerdings wie eine Metzgerfrau, dabei wunderte sie sich noch, weil keine Hartwurst d´raus wurde. Ich erklärte ihr so gut es ging (nix verstehen!) was Sache war, dann änderte sie doch ihre Arbeitsmethode und nicht nur ich freute mich, daß es doch noch "gute Wurst" gab. Ehrlich gesagt hatte ich die ganze Aktion schon als Fehler eingestuft. Zum Schluß war`s dann doch noch o.k., allerdings auch nicht unbedigt das Highlight. Nach 20 Minuten war ich wieder draußen. Nicht gut, daß im Zimmer dort keine Uhr hing, sonst hätte ich es noch etwas rausgezogen. Ansonsten die Pension in Ordnung. Zimmer war sehr sauber.


@ Jani - Hab dir gemailt - Mailsystem funzt anscheinend nicht - wen meinst Du? strichmaennle69@web.de

@Larrymaster - Bericht vom 3.Juni.05 - War das die Lucy ?

Grüße
__________männle

Eingetragen von ich6100 am 02.07.2005 um 23:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
War gestern an der E55 (teplice),war nicht viel los, es war aber auch das wetter total schlecht. Habe dann eine aufgegabelt die Monika heist, zwar bischen mollig macht es echt super, nur mit Tüte keine Abzocke.