Kommentare zur E55 - Januar 2005

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Ed von Schleck am 31.01.2005 um 02:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen,
ich komme gerade mit meinem Kumpel direkt aus Dubi. Wir haben einfach mal zwei Laeden auf der Hauptstrassse ausprobiert. Einmal jeder ne halbe Stunde fuer jeweils vierzig Euro, war aber eher mittelpraechtig was das Thema Service, Sauberkeit und Engagement der beiden Damen anbelangt. Sie wollten staendig auf ne Stunde raus, die Tueten extra bezahlt haben und anschliessend noch drei Euro fuer was zum essen,...etc....also eher schwach, zumal wir extra von Berlin aus dort hin gefahren sind.
Aber dann, ich muss es einfach los werden, zwei Schuppen weiter Richtung DD die Strasse zurueck sahen die Maedchen top aus, so dass ich mich ohne lange zu ueberlegen fuer eine Stunde entschied. Das Zimmer war sauber, sogar mit Dusche und ich hatte den F... meines Lebens (rein bordellmaessig betrachtet natuerlich). Die Fahrt hatte sich echt gelohnt!!!!! Als regelmaessiger Bordellbesucher aus Frankfurt am Main kann ich das beurteilen glaube ich.
Also, auf nach Dubi und viel Erfolg!!!
Ed von Schleck

Eingetragen von Dresden-Boy am 30.01.2005 um 15:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wer kennt die Bar-Eva in Dubi .
Habe bisher nur immer den Namen gelesen , aber
wer war schon in dieser Bar und wo liegt die
Lokation ? An der Hauptstrasse habe ich bisher
keine Bar bzw. Reklame gesehen .

Eingetragen von Dubiloge am 28.01.2005 um 23:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Ernie,
Ich halte das Siesta zur Zeit für den besten Club in Dubi. Die Mädchen sind nett, küssen gut und gehen gut mit. Andere Clubs mit fairem Service sind meiner Meinung nach das Malibu und die Bar Eva. Kiss und Alibi haben meist die größte Auswahl, Du kannst aber Pech mit dem Service haben.
Willst Du in einen Club und muß es unbedingt Dubi sein? Clubmäßig sind Lobendava, Varnsdorf und Rumburk derzeit deutlich besser. Dort sind zahlreiche GUSinnen zu finden, die GFS bieten. In Dubi und Teplice gibt's die grössere Auswahl an Strassenmädchen, allerdings ist im Winter nicht mehr so viel los ...

Eingetragen von linzer am 28.01.2005 um 09:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hi. wie sieht die situation aktuell im raum budweis/kaplice/wullowitz aus? vielen dank

Eingetragen von Murray am 28.01.2005 um 07:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

Ich hatte ja weiter unten mal nach möglichkeiten im Riesengebirge gefragt...
Ich war dan in Jablonec nad nizerou im (einzigen?) Club, Penzion Hanka, direkt an der 14 am Ortsausgang richtung Vrchlabi.

Gehobene Preissklasse... 60€ halbe Stunde...plus 8€ Eintritt.
Das mit dem Eintritt wurde mir erst Erzählt nachdem ich einen Drink kaufen sollte.
Innerhalb von 10 Min keine Dame aufzutreiben. Okay, war ein Uhr Mittags, aber wenn Non-Stop drannsteht sollte auch Non-Stop drinn sein

Binn dann unverrichteter Dinge wieder abgezogen.

Der club soll `ne Homepage haben... penzion-hanka ...finde aber weder unter cz noch com oder ähnlich was.

Naja, vielleicht fällt ja doch noch jemanden was zu Harrachov ein? Oder knapp über der Grenze in Polen?

Gruß,

Murray

Eingetragen von Ernie am 27.01.2005 um 21:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Dubiloge

Danke für die Info! Welchen Klub bevorzugst du (oder ihr) in Dubi? Ich plane Anfang Februar einen Abstecher und wäre für brauchbare Tips dankbar.

Eingetragen von peterle 3 am 26.01.2005 um 02:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Bericht Kaplice / Wullowitz

Die Mädels haben wieder mal ein bischen ander Preisschraube gedreht. Eine halbe Stunde kostet 50 €, eine ganze 100. Plus 20 € für die Pension, da das Motorest nicht zu empfehlen ist. Also für bekommt mans anderswo echt preiswerter...

Eingetragen von Andi Eier am 24.01.2005 um 14:31 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@nemec: Danke für die Tipps, da werd ich mich dann wohl mal umschauen!

War am WE in Rozvadov/ St Katarina im Hamilton. Es waren so um die 10 Mädels da, die meisten sehr hübsch, zwischen 20 und 30 Jahre. Hab mich für eine Blondine entschieden, 22 Jahre, bildhübsch, geile Figur(ihren Namen hat sie mir aus dem Gedächtnis geblasen ). Hat mich für eine Stunde komplett 55 € gekostet. Cola: 5€ Damendrink 14€;
War ziemlich geil das ganze, Wiederholungsgefahr 100%...
Auf der Strasse in Rozvadov war nix zu finden, in Pilsen nur fette Zigs...

Bis dann Gemeinde

Eingetragen von Dubiloge am 23.01.2005 um 01:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Ernie,
im Venezia ist seit Jahren die gleiche Besetzung anzutreffen.
Entsprechend abgebrüht sind die Mädchen und so ist auch der Service. Es ist nicht unbedingt Abzocke, jedenfalls nicht in dem Sinne, daß dir die Mädchen das Geld abnehmen und dann abhauen. GFS darfst Du aber keinesfalls erwarten. Falls Du nur mal schnell mit einer halbwegs akzeptablen Braut in die Kiste willst und dir der Service eher egal ist, dann mag das Venezia ok sein. Halbe Stunde kostet 40€ (jedenfalls bis vor ca. einem halben Jahr). Ach ja und schau dir die Mädchen am besten auch nochmal genau an wenn Du im Club bist. Irgendwie finde ich, daß die von außen und im Vorbeifahren besser aussehen, als wenn man live vor ihnen steht. Naja, ist ja meistens so ... Meinen Geschmack trifft das Venezia jedenfalls nicht ...

Eingetragen von nemec am 22.01.2005 um 14:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@andi eier

also in Prag gibt es viele Möglichkeiten:
- wenn du tschechisch kannst dann findest du (fast) überall Gelegenheiten tolle ladys zu finden . nur Augen offen halten!

- Straßenstrich ist meiner Meinung nach nicht empfehlenswert, da teilweise recht heftig abgezockt wird.lass dich nicht mit den girls ein, die du rund um den Wenzelsplatz und Nebenstraßen findest.es sind zwar teilweise Traumgirls dabei, aber die ziehen dir die Kohle aus der Tasche ohne dass du es merkst.

- am besten als Neueinsteiger suchst du dir ein Girl über *** aus. da findest du Privatwohnungen wo auch deutsch gesprochen wird.Die Preise und den Service musst du vergleichen.Abzocke ist hier seltener, da du alles vorher telefonisch abklären kannst.

- oder du kaufst dir in Prag die Zeitschrift Announce (volny cas) und rufst bei einer der girls an, die dort inserieren.meist sind hier aber tschechische Sprach-Grundkenntnisse empfehlenswert,da manche ladys keine Fremdsprache können.Hier ist aber die beste Gelegenheit wirkliche Amateurgirls finden zu können, bei denen du einen Superservice finden kannst.

- vergiss das Märchen, dass sich Amateurgirls in den Bars tummeln und nur auf einen auf dem Westen warten um mit ihm in die Kiste zu hüpfen, die Zeiten sind lange vorbei...

egal wo du suchst, Augen auf und nicht zu vertrauensselig sein!
die ladys wollen deine Kohle und nicht dich!

cauky
nemec

Eingetragen von CZfan am 22.01.2005 um 00:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Michaelie,
hatte auch bereits das Vergnügen mit Erika, war super gewesen, toller Job, keine Abzocke. eine sehr ansehnliche Maus. Sah sie aber längere Zeit nicht mehr. Um welche Uhrzeit und wo hast Du sie gesehen und vernascht.

Gruß der czfan

Eingetragen von Ernie am 21.01.2005 um 23:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich war kürzlich in Dubi und mir sind im Klub Venezia, die wahnsinnig attraktiven Girls aufgefallen, ich glaub das war wohl das ahnsehnlichste in der Gegend.

Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Klub?

PS: bin aktiv neu hier und verfolge schon eine Weile das Geschehen, Kompliment Leute, tolle Info´s

Eingetragen von michaelie am 21.01.2005 um 09:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo fans des gelobten landes. kurz ein bericht und eine warnung. gestern auf der piste cheb - sokolov gewesen. wei immer standen bei kynsperk am buswartehäuschen ein paar nete hühnchen. die eine hatte ich schon mal, nent sich katka und macht ihren job sehr gelangweilt, aber sie macht ihn zumindest. meist steht dort noch ihre schwester - jana, 18 jahre. tennietyp mit langen, blonsträhnigen haar. sie bot erst für dreißig das ganze programm an. einig wurden wir uns bei 25 plus pension. dort gings zur sache mit bl.... als sie sich weigerte den slip abzulegen wurde ich dann ungehalten und sie sagte mir problem - menstruation.... ich war stinksauer, bekam das geld nicht zurück (das hatte sie vorher kassiert und beim pensionsbesitzer abgegeben). kurzum - ich gin. der witz ist der, vor zwei wochen hat sie die gleiche nummer mit einem bekannten gemacht, und zwi wochen dauert wohl die periode kaum - also miese abzocke. hütet euch vor Jana in Kynsperk. kurz vor cheb wurde ich noch fündig, eine nette, schlanke zigeunerin - erika- und die war super drauf, nett und umgänglich und machte einen superjob mit allem drum und dran. alerdings haben die zig.-girls untenrum noch die volle matte, wissen anscheinend noch nicht das frau sich da schön lecker blankrasiert. aber so die dunklen labien und so drumrum - ist schon spannend. und auch der beweis, nicht alle zigs zocken ab. es ist vielleicht auch so wie mit dem wald und dem rein rufen. hat jemand in sokolov schon erfahrungen gemacht ? oder vielleicht jemand paar nete privatadressen ? dann bitte mal mailen.

Eingetragen von don2711 am 20.01.2005 um 20:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo cz-gemeinde

ich fahre seit 99 regelmässig ins gelobte land und war jetzt mal am dienstag den 18.01 da und ich kann nur sagen grausam

von cheb nach karlsbad nix aber auch garnix zu sehen und ich bin die strecke öfters gefahren noch nicht mal abzweig Kynsperk was zusehen

also bin ich dann in cheb meine runden gefahren hatte dann eine kleine im stadtgebiet aufgegabelt eigentlich ganz süß tolle figur ca 160cm groß schwarze haare ,namen weiß ich leider nicht mehr ,aufjeden fall mit ihr ab in ne pension und dann wollte sie gleich 25 eus haben ich habe sie dann gebeten das sich sich erstmal auszieht da ich keinen bock hatte umsonstzubezahlen ,hat sie dann auch gemacht und ich habe ihr dann die kohle gegeben ich schnell ab unter die dusche (mein fehler) und schwups hat sie sich verpisst ,das ist mir zum ersten mal passiert ,ich in meiner wut raus aus der pension und die kleine in der stadt gesucht ,sie hat sich ne menge mühe gegeben ihr aussehen zu verändern haare jetzt offen getragen vorher pferdeschwanz
also bissl weiter weg geparkt und die kleine aufgesucht meine güüüüüüte konnte die auf einmal schnell laufen ,vollkommend aus der puste habe ich sie dann doch verlohren und am selben abend auch nicht mehr gesehen

nach dieser einlage wolte ich dann doch auch noch mal zum zuge kommen und habe eine an der hypernova eingeladen blonde längere haare ausgemacht waren 25 auf dem zimmmer dann jedenscheiß extra bezahlen darauf hatte ich überhaubt keinen bock und habe dann gesagt das wir es lassen und wollte schon gehen
dann ihr plötzlicher sinneswechsel also wie ausgemacht für 25 aber grottenschlecht kann ich nur sagen ,also ich werde es sicherlich im sommer noch mal probieren aber im moment lohnt die strasse in cheb und umgebung meines erachtens nicht ,kann natürlich auch sein das ich nur pech gehabt habe ,aber zweimal pech an einem tag hatte ich in den ganzen jahren noch nicht .bzw ich hatte bisher noch nie ein schlechtes erlebniss

vielleicht sind die clubs ne alternative ,ich werde dann später nochmal berichten

in diesem sinne haut bissl in die tasten denn es ist ziemlich ruhig hier geworden

Eingetragen von Andi Eier am 19.01.2005 um 12:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Nippelzwirbler: Danke für die Tipps, bin quasi Neueinsteiger und kenn mich noch gar nicht aus.

Ich komme aus dem Raum München und möchte die nächsten Tage mal meinen ersten Abstecher nach Tschechien fahren. Kann mir jemand sagen, in welchen Ort ich am Besten fahre um nicht auf die Fresse zu fliegen?
Wie ist es mit Rozvadov? Oder besser gleich nach Pilsen oder Prag?

Gibt es in Prag einen Strich? Oder besser Wohnungen?

Fragen über Fragen und ein nichtswissender Neuling. Im Netz scheint es irgendwie nur wenig Infos zu geben oder bin ich zu unfähig?

Würde mich über Hilfe freuen
Andi

Eingetragen von steher am 18.01.2005 um 18:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Tja Blueberry,ich hatte auch so ein Glück,bin seid 2 Jahren verheiratet. Sie gibt mir das Gefühl,ich sei der Grösste,und im Bett,das ist der absolute Wahnsinn.Ich bin 20 Jahre lang zu diesen Damen gegangen,jetzt denke ich nicht mal mehr daran. Sie macht alles,wirklich alles. Ich liebe Sie über alles.Alleine was Sie anzieht,nicht wie deutsche Frauen Hose,Strumpfhoste und Bio-Treter,Sie trägt nur Mini mit Strapsen und mindestens 8cm Pumps. Sie ist blond,schlank und 180cm,perfekt.Ich musste erst 40 Jahre werden um zu merken was leben ist.
Ich wünsche Dir,Blueberry,das Du auch so ein Glück hast,wie ich.

Eingetragen von Blueberry am 17.01.2005 um 23:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Freunde des gelobten Landes!

Die dritte Tour innerhalb weniger Wochen nach Telnice zu Petra war Blueberrys letzte Tour ins gelobte Land. Und dies ist auch Blueberrys letzter Bericht in diesem Forum!
Tschechien, Barcelona und Frankfurt waren meine Lieblingsreviere in den vergangenen 10 Jahren.

Tja, und seit dem letzten Wochenende wohnt Petra aus Telnice in Hessen. Ich denke, ich habe da jetzt eine ganz süße Maus zu Hause, deshalb werde ich die Touren ab sofort einstellen und hoffe das alles so klappt wie ich mir das vorstelle.

Wünsche allen die mich kennen und mit denen ich auch schon gemeinsam auf Tour war, alles Gute und vor allem viel Glück bei Eurer Suche nach "Brauchbaren Girls" im ehemaligen gelobten Land!

Adios / Tschüss
Blueberry

Eingetragen von Nippelzwirbler am 17.01.2005 um 15:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Nochmals Hinweis für Wiedereinsteiger und Neulinge:

In vielen Städten im Grenzbereich wird die Strichaktivität mittlerweile von der Polizei mit fest installierten Kameras überwacht(so Teplice).
Hier wird Kontaktaufnahme, Einstieg, Fahrrichtung und Vollzugsplatz verfolgt.
Der Polizeiwagen taucht dann an den unmöglichsten Ecken plötzlich auf und sorgt für einen Koitus interruptus mit anschließendem Gebührenbescheid oder gemeinsamer Fahrt zur Wechselsstube.
Es ist eher unwahrscheinlich, dass Du im Gegenzug eine Film-Kopie mit Großaufnahme Deines pumpenden Hinterteils erbitten kannst...
Also besser in eine bekannte und sichere "Penzion", wo ich noch nie von der Polizei belästigt worden bin.

Weiß irgendjemand was über neue Vorschriften im Autoverkehr? Ich habe mal irgendwas darüber gehört, daß man jetzt immer eine zugelassene Sicherheitsweste im Auto dabei haben muß. Was heißt zugelassen? Ist das eine besondere CZ-Type oder kann man auch eine aus Deutschland mitbringen? Wie ich die Jungs da drüben kenne, wird man eine deutsche Weste als nicht nicht akzeptabel verwerfen und dann eine Strafgebühr erheben! Bitte Info.

Eingetragen von Lumpi am 17.01.2005 um 13:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Egon!
Naja. Der Sextourismus wird nicht direkt weniger. Leider ist im von dir besagten Gebiet die Auswahl an brauchbaren BS nicht mehr so hoch, wie vor 10 Jahren. Deswegen erscheinen vieleicht auch weniger Berichte hier im Forum. Denn um berichten zu können, muß man(n) ja erstmal was erleben
Kynsperk ist fast die einzige Ecke wo es sich noch lohnt hin zu fahren. As kannst' vergessen. Dort wirst du maximal deiner Habseligkeiten beraubt. Cheb ist Lotteriespiel. Da mußt die Straßen einfach ein paar mal abfahren. Nicht gleich entmutigen lassen. Hatte letztens auch Glück und hab ne 21 jährige Blondine aufgegabelt. Später Nachmittag bis Abend ist eigentlich über die Woche der günstigste Zeitpunkt um auf die Jagd zu gehen. Aber lass dich in Cheb nicht von der Polici mit einer BS erwischen. Der Straßenstrich wird teilweise sehr stark kontrolliert. Halt einfach a bissel Pfiffig anstellen. Wünsch dir viel Glück bei der Suche!

Eingetragen von Egon am 17.01.2005 um 11:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Erstmal Grüße an alle hier im Forum aus dem schönen Rheinland. Verfolge das Forum hier in sehr unregelmäßigen Abständen. Habe nur festgestellt, daß die Beiträge weniger werden. Liegt das am Rückgang des "Sextourismus"? Habe trotzdem mal an die eine Frage, die Regelmäßig in Böhmen unterwegs sind. Da ich nach sehr, sehr langer Zeit (faßt 3 Jahre) Anfang Februar dienstlich in Karlsbad bin, wollte ich mir eventuell den Straßenstrich oder einen brauchbaren Club zu Nutzen machen. Ist im Gebiet zwischen As, Cheb, Sokolov und Karlsbad überhaupt noch was los? Hatte hier vor längerer Zeit mal was von Kynsperk gelesen. Muß wohl irgendwo vor Sokolov liegen. Es müssen ja wohl auch schon einige Clubs dicht gemacht haben? Da ich so zwischen 12 - 15 Uhr unterwegs sein werde, weiß ich auch nicht, ob da schon was los ist. Würde mich auf einen paar konkrete Tipps richtig freuen.

Eingetragen von Milton am 11.01.2005 um 01:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich war zwischen den Jahren an der E55, aber dort gab es kaum Aktivität - es besteht auch stets die Gefahr der Abzocke. Es gibt aber in Prag nette und günstige Mädchen in Privatwohnungen ab 1000-1500 Kronen pro Stunde.
Ich würde gerne wieder hin, bräuchte aber zwecks teilen des Spritgeldes Mitfahrer. Ende Januar, Anfang Februar, würde ich für 2 Tage ab Hessen fahren.

Eingetragen von Boni am 08.01.2005 um 04:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi Männer,
Ich habe einiges gelesen und muß sagen... Boohh ey, da muss Ich hin sehen ob das alles stimmt.
Ich komme aus dem Pott sprich W-tal und wer Lust hat mal nach CZ zufahren meldet sich einfach mal somit wird die Tour (min. zwei Nächte) auch bei den Spritpreisen billiger. Dann lass Ich lieber bei den Mädchen noch was springen.
Gruß Boni

Eingetragen von Brownsugar am 07.01.2005 um 13:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

Zwei Brownsugars, ich glaub mein Schwein pfeifft.

...es kann nur einen geben.

Aber mal im ernst, mit Leeptsch hatte ich bis jetzt nicht viel zu tuen, ausser ein obligatorischen SS-Besuch natuerlich.

Übrigens hab ich noch ne Info bezueglich Diebstahl in Teplice (moechte ja auch was zum Informationscharakter dieser Seite beitragen)
++Ich habe gehoehrt, das in letzter Zeit wieder haeuffig Handys aus den Autos gestohlen werden.
Das ganze meist waehrend des "Geschaefts", durch clevere Ablenkungsmanoever getarnt!!!++

Hat einer ne Ahnung, wo man die Handys hinschleppt
um sie wieder guenstig zu verkaufen???
Vielleicht in so einer Bar oder so?
Sind da Lokations bekannt?

Noch eine andere Frage:- gibt es in Cheb(Bahnhofsbereich) auch Moeglichkeiten Kontakt aufzunehmen?
Oder muss ich mich auf gefaehrliche Pfade durch die City begeben.

MfG

Brownsugar



Eingetragen von Murray am 07.01.2005 um 06:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

Schönes neues Jahr erstmal...hab das Januarforum erst jetzt gefunden *g*

Gibt es 2 Brownsugar? Ich dachte immer du seist aus Leipzig

Wir haben hier ja keine Abteilung Riesengebirge, daher hier die Frage: Geht da was?

Ein bekannter sagte mir zu dem Skispringen in Harrachov würde es wohl möglichkeiten geben, also ich hab bislang keine gefunden. Bin aber auch nicht da wenn Promi`s und Fernsehteams dort sind.

An Grenzübergang Harrachov nach Polen hab ich nix gesehen.
Auf der Strasse 14 von Harrachov richtung Jablonec und Vrchlabi (vielleicht bekannter, Spindlermühlen) liegt vor dem Abzweig nach Rokytniche ein Club...werde aber wohl ohne (eigenes) Auto da sein und mich so auf das Dorf Harrachov beschränken müssen.

In Spindlermühlen gibt es in der einzigen "groß"Diskothek der Stadt oben und unten eine Topless Bar, und ab späterer Stunde geht dann das Gitter zu einem kleinen Club auf. Da sasen aber mehr Kerle als in der Bahnhofshalle und haben auf 3-4 Mädels im Viertelstundentakt gewartet.

Zugegeben, das ist sonstwo nicht anders, aber mann erlebt es nicht so...direkt

Also: kann mir jemand in Harrachov weiterhelfen?

Gruß,

Murray

Eingetragen von jörgie am 06.01.2005 um 13:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wo war denn dieser Massageclub? Macht mich ja neigierig . Waren das Asiatinen dort bei der Massage ?

Eingetragen von Dubiloge am 05.01.2005 um 20:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo michalie,

Schick mir mal eine mail wegen der Thai-Massage.
Email-Adresse ist schlupp.vomgruenenstern(at)lycos.de

Eingetragen von michaelie am 05.01.2005 um 16:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
eben aus dem gelobten land gekommen, hab mal die thai-massage am übergang waldsassen getestet (denn sonst waren nur schabracken auf der strasse). hab für 27 euros eine ganzstündige massage bekommen. dabei wurde mein teil schön hart. sie (hieß Non) sah das und fragte, ob auch da massage. hab ich genickt ud gefragt ob auch sex mit ihr möglich sei (leider sex nicht möglich). also massierte sie schön ausgiebig und miz hingabe. auf mein bitten zog sie die hose aus, daß ich ordentlich was sehen konnte. und was soll ich sagen, so lange labien und ein so große clit hate ich noch nie gesehen - das war das erlebnis voll wert. und abge... hab ich natürlich auch. dafür gab ich ihr nochmal 10 eus und das wras - vieleicht demnächst wieder mal. hat jemand schon mal eine thai dort zum f...en rumgekriegt ?

Eingetragen von Gast6100 am 05.01.2005 um 04:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
bin neu hier, ich war vor ca. 6 Wochen in Teplice, habe eine gesehen ist immer herumgelaufen, name wahrscheinlich Simone, war super, ist aber nicht immer an der Strasse. Möchte am Wochenenden wieder mal nach Teplice fahren, hat vieleicht jemand einen Tip wo es eine günstige Pension in der nähe von Teplice gibt zum Übernachten, kein Club.
Sollte jemand mehr über diese Simone wissen, bitte eine Mail an mich senden.
Gast Gast

Eingetragen von Dubiloge am 04.01.2005 um 21:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Brownsugar,

Ich war schon eine Weile nicht mehr drüben, kann dir also leider nichts Präzises sagen, nur Folgendes:
sollte die Kleine irgendwas mit den Bewohnern der Abbruchbude am Interspar zu tun haben kann ich dir nur eins raten: FINGER WEG!! Du kannst das am Ort feststellen, an dem sie steht. Steht sie unmittelbar am Kreisverkehr, lass es bleiben. Dort stehen meist die "Damen" der Bruchbude. Wenn überhaupt, dann nimm sie mit ins Bistro und probier sie dort aus, Du kannst zwar Pech haben mit Abzocke aber ansonsten bist Du sicher.
Steht sie etwas weiter weg vom Kreisel kannst Du's ruhig mal riskieren.
Das mit dem Alter kannst Du doch leicht feststellen, indem Du sie nach dem Ausweis fragst. Die Mädchen haben alle ihren Ausweis dabei und zeigen ihn dir auch, es sei denn sie sind minderjährig.

Eingetragen von Brownsugar am 04.01.2005 um 11:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
He Sonnenschein71,

wenn schon Teplitz, dann !"Teplitz-Schönau"!, sonst eben nur "Teplice".
Mit gemeinsamer Tour wird wohl eher nix, da ich aus Bayern komme.
Aber wenn einer hier paar Infos zu dem Girl haette, waehre das schon ein deutlicher Schritt nach vorn.
Ich moechte eben nicht in das Abbruchhaus gehen (ihr wisst welches ich meine) und mich durchfragen.

MfG

Bronsugar

Eingetragen von Sonnenschein71 am 04.01.2005 um 04:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Franki: na Teplitz
@BS: Wenn Du auch in DD wohnst, könnten wir ja gemeinsam eine "Spritztour" zu der Kleinen machen - bin jetzt richtig neugierig auf die...

Eingetragen von Frankii am 02.01.2005 um 02:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@brownsugar:
in welchem Dorf steht die schokobraut denn?

Eingetragen von Brownsugar am 01.01.2005 um 22:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

He Ihr da draussen,

hat einer Erfahrungen mit der suessen Maus gemacht, die beim Interspar steht und komischerweise so aussieht wie "Kelis" (fuer die 60èr Generation-...the hottest R&B Queen!)
Sieht aus, als ob sie die 18 noch net erreicht hat.
Jedoch würden mir erstgemeinte sachdienliche Hinweise echt weiterhelfen(bezueglich Alter und so.)....den ich hab total Bock auf die Kleine.

by all

Brownsugar

Eingetragen von Brownsugar am 01.01.2005 um 22:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
huch,...das ist mir aber peinlich, da ist ja der Januar.

Bis bald

Brownsugar


Eingetragen von Brownsugar am 01.01.2005 um 22:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

He Admin, wie siehts aus mit dem Januar05.?
Der gottverdammte Januar fehlt und wir/ich müssen uns denken, was am 01.01.gelaufen ist...und es ist bestimmt verdammt viel gelaufen.

Browni

...happy new Year