Kommentare zur E55 - Juli 2004

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von crossboarder am 31.07.2004 um 13:54 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hotel Corrado ist nachdem du am Miami und der Tankstelle (von der grenze kommend) kurz vor der Brücke links.

Eingetragen von CZ-Lover am 31.07.2004 um 06:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@nippelzwirbler

Wo finde ich denn das Hotel Corrado?

Ich war schon mehrfach in Dubi und bin immer im Hotel Bihac abgestiegen (jetzt leider geschlossen). Dort konnte man sein Auto sicher parken, an der Bar etwas trinken und anschließende die Mädels gleich im Hotel vögeln.

Gruss CZ-Lover

Eingetragen von Lumpi am 25.07.2004 um 21:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Baluba
Mir hat sie gesagt sie sei 50 Jahre. Den Ausweis hab ich mir allerdings nich zeigen lassen. Altersangaben müssen bei den BS nich unbedingt stimmen. Vom Aussehen her könnt es hinkommen, obwohl sie ne Top Figur hat. Also so richtig glauben - ich weiß es auch nicht. Aber wenn die Leistung stimmt, ist mir das auch egal.
Und bei Lada hat sie einfach gepaßt.

Eingetragen von Baluba am 23.07.2004 um 19:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
50 Jahre?
stimmt das Alter von Lada?

Eingetragen von tirex2 am 23.07.2004 um 06:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Guten Morgen !
Danke Dir für Deine Info -Nippelzwirbler- .
Damit kann man ja schon mal was anfangen . Schicke natürlich Bericht bei Rückkehr.
MfG tirex2

Eingetragen von Nippelzwirbler am 22.07.2004 um 22:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Corrado

Bin seit der Eröffung Anfang der 90er immer wieder im Corrado abgestiegen. Habe vom BMW über Mercedes fast alles vor der Tür geparkt und keinerlei Probleme bekommen.
Natürlich kann auch da - wie überall - was passieren. Der Ü-Preis dürfte jetzt bei ca. 20 Euro liegen. Die Zimmer sind halbwegs o.k., natürlich kein Luxus.
Es gibt eine ständig besetzte Rezeption - die Dame spricht deutsch - mit Blick auf den Parkplatz.
Ferner ist im Erdgeschoss eine Bar vorhanden, wo man zu ortsüblich hohen Preisen ein gutes Bier allein oder mit den anweseden Mädels trinken kann.
Die Mädels akzeptieren es, wenn man sich allein an der Theke abfüllen will ( bis zum Morgengrauen), trinken aber auch kostenpflichtig auf Wunsch mit. Wer das Mädel aufs Zimmer mitnehmen will, kann das gegen Extra-Gebühr für das Zimmer und natürlich das Mädel tun. Die Tarife sind mir z.Zt. nicht bekannt, da ich meist ein Mädel in Club-Dubi aufbocke und dann anschliessend nur noch zum Trinken und Schlafen ins Corrado gehe. Die Bar-Frau Janetta schafft nicht an, dies nur zur Info.
Gut Stich!

Eingetragen von tirex2 am 22.07.2004 um 11:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Moin !
Der Bericht vom -Alibi- in Dubi ist echt nicht schlecht.Respekt an - daredevl - nicht jeder würde zugeben das er gelinkt wurde. Dieser Petra sollte man echt mal einen Denkzettel verpassen.Mal sehen bin ja nächste Woche auf Tour.Eine Frage habe ich aber auch noch. Dieses Hotel-Corrado-ist das eine sichere Adr. im sinne
von Autoklau und Mädels mit aufs Zimmer nehmen ??? Und wie liegen die Preise ??? Wäre für eine Info dankbar .
MfG tirex2

Eingetragen von daredevl am 21.07.2004 um 22:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen,
nachdem ich Eure vielen Berichte und Erfahrungen gelesen habe, muß ich auch mal mein Erlebnis vom letzten Wochenende in Dubi loswerden.
Ich war dort, kurz nach Mitternacht, im Club "Alibi", um mich mal nach einer Begleitung für die Nacht vom Samstag auf den Sonntag umzusehen. Ein dunkelblondes Mädchen mit dem Namen Petra gefiel mir ganz gut. Wir einigten uns auf einen Betrag von 220,- Euro für die Nacht in einem Zimmer im Hotel Corrado. Zugegeben, vielleicht etwas viel Geld für tschechische Verhältnisse, aber irgendwie erwartete ich dann wohl auch ein nettes Erlebnis.
Aber denkste... Ich hätte stutzig werden sollen,
als sie allein duschen wollte. Noch mehr mißtrauisch, als sie anschließend nach einem "Trikot" fragte (ganz nackt wollte sie nicht sein und Anfassen wollte sie sich natürlich auch nicht überall lassen). Ganz vorbei
war es dann, als sie nach kurzer Handmassage mit
Bl..en kundtat, dass sie doch wohl sehr müde sei
und schlafen wollte. Wir könnten auf jeden Fall morgen früh weiter machen. Den Rest kann man sich denken... Am nächsten Morgen hatte sie
(plötzlich) einen Termin, mußte schnell aufstehen und sich zurückbringen lassen. Tja, so schnell werde ich diese Petra wohl nicht vergessen...

Eingetragen von solpet am 21.07.2004 um 20:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hi community!

@linzer
ja die zeiten sind vorüber als man junge studentinnen an der straße finden konnte, die absolut notgeil waren und nur ungern das taschengeld annahmen... *g*
aber....
wie es tirex2 schon geschrieben hat. Augen offen halten und sich mal unters heimische Volk mischen, ein paar Grundkenntnisse tschechisch sind sehr hilfreich, freundlich und respektvoll die ladys behandeln und nicht den Goldesel aus dem Westen raushängen lassen, dann wird man schnell fündig....
wie geschehen letzte Woche in Chomutov bei mir - alles wovon man träumt inkl. Fotosession für umgerechnet 15Euro

good luck!

Eingetragen von tirex2 am 21.07.2004 um 13:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo !
Hab gerade gelesen was -Newman- geschrieben hat
und kann ihm da nur voll zustimmen . Mit ein wenig Zeit und Geduld geht auch in Cheb noch richtig was .Das einzige was wirklich nervig sein kann wenn man die Augen nicht aufmacht sind
die Cops . Aber dazu kann ich nur sagen je selbstsicherer man denen entgegen tritt um so vorsichtiger sind die.Natürlich immer schön höflich bleiben selbst man ihnen droht.Was immer gleich für etwas Entspannung sorgt ist das Wort -Konsulat- Rein rechtlich können die einem garnichts. Nur bei Kapitalverbrechen .Oder bei bei nichtbeachten der Verkehrsregeln . Aber das wars auch schon. Und wer trozdem zahlt bei Sachen die das Prostitutionsverbot betreffen ist zu bedauern. MfG tirex2

Eingetragen von newman am 21.07.2004 um 12:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo
wenn du ein bisschen zeit und geduld mitbringst lohnt sich ein besuch auf alle fälle immer noch
gruss Newman

Eingetragen von Lumpi am 21.07.2004 um 10:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Also As-Cheb kannst vergessen. Wenn du da was brauchbares erwischst, dann solltest du anfangen Lotto zu spielen. Aber bei der Kneipe kurz nach Kynsperk links werd ich eigentlich immer fündig. Da sind echt manchmal Supermäuse tätig. Ortsübliche 40 Eus mit Zimmer. Meine Empfehlung wäre Lada. 50 Jahre, schöne Figur. Für mich ein echter Geheimtip.

Eingetragen von tirex2 am 21.07.2004 um 09:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Leute !
Lese seit einiger Zeit die Berichte auf dieser Seite . Sind zum Teil wirklich gute Tips und Tricks dabei. Wofür man jedem der sich die Mühe macht mal etwas zu schreiben nur danken kann.
Ich selbst war vor einiger Zeit in Cheb und muß
sagen wer ein wenig die Augen offen hält kann da wirklich auf seine Kosten kommen.Selbst in der Fußgängerzone kann man(n)mit vernünftigen Auftreten, Aussehen & einem netten Lächeln auf dem Gesicht blut junge Mädels und auch die etwas
reiferen Damen zu einem Besuch im Hotelzimmer überreden.Und das alles zu wirklich angenehmen Preisen.Wem das nicht so liegt kann ich auch noch einen guten Tip für einen Club geben.Keine Abzocke,sauber und auch eine gute Auswahl von ca.7-8 Mädels . Alle sehr ansehnlich und hübsch.
Da braucht man auch nicht die Katze im Sack kaufen denn jede Stunde gehen die Mädels auf die Bühne und zeigen was es fürs Geld gibt.Der Name des Clubs ist -Life-. Ist ein kleines Stück aus Cheb raus.Auf einem alten urigen Bauernhof.
Habe vor nächst Woche mal wieder eine Tour zu machen.Denke mal so ab dem 24.7.oder 25.7.04 .
Wenn jemand Bock hat mit zu kommen meldet Euch.tirex2@hotmail.com Aber bitte keine Spinner und schmuddel Typen.Wäre auch dankbar für ein paar Tips von Euch liebe Gemeinde.Besonderes Intere. habe ich an Mädels die auch richtig gute Fotos machen lassen.

MfG tirex2

Eingetragen von Interessierter am 20.07.2004 um 21:40 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Lohn sich zurzeit der Besuch der Straße in As und Cheb?

Eingetragen von Gast32 am 19.07.2004 um 20:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wer fäht mal mit eine Tour machen im Raum Teplitz

Eingetragen von BS-Lover12 am 19.07.2004 um 18:22 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

was ist hier los. Letztes Posting am 1.7. Fährt keiner mehr in die Tschechei oder ist das Forum abgeschaltet?

Grüße

Eingetragen von CZ-Lover am 01.07.2004 um 08:18 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ HL and all

Danke für die Hinweise bezüglich Dubi.

Gibt es denn in Polen (war noch nie dort)etwas vergleichbares zu dem Hotel Bihac:
-Grenznah
-normaler Standard (keine Absteige)
-sicherer Parkplatz am Hotel
-Hotel mit Nutten bzw. Nutten zu Fuß zu erreichen (kann man auch mal was Trinken)

Wenn diese Baschreibung auf einen anderen CZ-Ort zutrifft, bin ich auch hier nicht abgeneigt, da die Entfernung zweitrangig ist.

Gruss CZ-Lover (heute Vielfrager)

Eingetragen von linzer am 01.07.2004 um 00:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hi. ich war gestern wieder im raum kaplice unterwegs. ich muss sagen, die guten zeiten sind lange vorüber. wegen der bs braucht man nicht mehr in dieses gebiet fahren. cz hat seinen reiz verloren. jetzt kommen ja sogar schon die tschechen frauen nach österreich studieren. und ehrlich gesagt, sind sie nichtmal so hübsch wie die österreichischen frauen. also jungs, sorry für die schlecht nachricht, aber der zug ist dort wohl abgefahren. wenn man in ein bordell geht, dann sitzt man meistens alleine drinnen. früher haben sich die damen bemüht, sie hergekommen, versuchten lieb zu dir zu sein, tanzten, machten spriptease. aber das ist alles vorbei. ich kenne ungefähr 20 clubs, und man muss schon mit der lupe suchen, um eine gute zu finden.

ich habe deinen namen vergessen, aber glaube HOTSPOT der weltreisende...gg.. ich kenne mich in kaplice super aus, und die blonde die du meintest die kenne ich. aber glaub mir, du hast nix versäumt. ich gescheiter man investiert die kraft was das autofahren kostet, in die eigene nähere umgebung. da sind oft bessere hasen unterwegs. oder man schaut sich in cz burgen und schlösser an, damit die reise einen sinn macht..gg

bei fragen , nur zu

grüsse der linzer