Kommentare zur E55 - April 2004

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von Tschechist am 29.04.2004 um 21:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Kader
As bis Sokolov ist Straßenstrichmäßig tot!
War erst vor kurzem wieder drüben. Man(n) könnt wahnsinnig werden. Mußt schon einen super Tag erwischen. Dann kannst vielleicht Glück haben. Neue Gesichter sind Fehlanzeige. Weiß von euch jemand, wo ich eine stark behaarte BS finden kann? Die meisten sind ja alle rasiert.

Eingetragen von Kader am 26.04.2004 um 12:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Weil hier die Frage nach Glaskästen ist. Wie sieht es denn zurzeit überhaupt im Gebiet zwischen As und Sokolov auf der Straße aus? Kann mal einer sagen ob sich das lohnt? War seit fasst 2 Jahren nicht mehr dort. Oder stehen das immernoch die gleichen Gesichter?

Eingetragen von 98 am 25.04.2004 um 17:50 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Leute,wer kann denn was zu den Glaskästen sagen??Will die Woche mal nen Ausflug machen von As über KV Chomutov Reitzenhain.
Ist was zu empfehlen??

Eingetragen von Vietnamesen-Beneider am 24.04.2004 um 23:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
War am Freitag abend so gegen 21.00 Uhr in
Dubi unterwegs. Erste Station war die Bar Eva,
die hier im Forum schon ein paar Mal positiv erwähnt worden ist. War aber kein Mensch anwesend ...
Also weiter in Richtung Norden zum Club Eden.
Da waren 6-7 Mädchen aus CZ, SK, UA, etc.
Alter zwischen 25 - 35.
Zwei davon waren recht hübsch, die eine blond, die andere schwarzhaarig, ca. 25, beide mit netter Figur. Ich würde beiden eine 8 geben. Leider beide schon belegt. Nach etwas
Überzeugungsarbeit liessen sich die anderen Mädels abwimmeln und ich konnte in Ruhe austrinken und weiterziehen ...
Im Club gegenüber war schon durchs Fenster deutlicher Männerüberschuss zu sehen, also gar nicht erst rein und weiter in Richtung Norden.
Nächste Station war Club u Fidase (oder so), ziemlich weit oben in Dubi.
Dort waren 5-6 Mädels anwesend, ähnliche Zusammensetzung wie im Eden. Habe mich mit K. aus CZ unterhalten, die dort seit drei Jahren arbeitet. So um die 25, rote Haare, nette Figur, vom Aussehen her eine 7, machte aber einen ziemlich lustlosen Eindruck, kaum anschmiegsam,
also wieder raus und weitersuchen. Wieder runter gen Süden in den Schaufenstern erstmal nichts zu sehen was mich interessieren würde.

Dann so gegen 22.00 Uhr der Treffer. Im ehemaligen Club Saigon geklingelt und nach einem Mädchen gefragt. Der Inhaber (Vietnamese) stellte mich einer jungen, sehr hübschen Vietnamesin vor. Daneben waren im dunklen Licht noch ein paar andere schräge Vögel zu erkennen, vermutlich weiblich, aber die habe ich vorsichtshalber nicht weiter beachtet.
T. aus der Nähe von Hanoi kann leider kaum deutsch oder englisch, muss wohl ziemlich neu sein, ist 21 Jahre alt, unverbraucht, sehr niedliches Gesicht und Figur.
Ich war erstmal geschockt vom Preis, der Vietnamese wollte 70 Euro für die halbe Stunde. Vermutlich ist die Kleine das Spielzeug der Teplitzer Vietnamesen und ich musste einen Extra-Aufschlag für Langnasen bezahlen, aber da ich in CZ noch nie eine Asiatin hatte (ausser der Thai Massage in Cheb) hab ichs mal probiert
und ich habs bei Gott nicht bereut. Vielleicht wär Handeln möglich gewesen, aber darauf hatte ich keine Lust. Nach getrennter Duschprozedur und erst etwas scheuem anfänglichem Verhalten hat die kleine losgelegt.
Sehr zärtlich wie alle Asiatinnen die ich kenne, Bl. ohne, dann GV vom allerfeinsten mit Küssen,
Kuscheln, alle möglichen Stellungen, etc... Nach ca. 40 min. hats an die Tür geklopft, das hat die Kleine aber nicht gekümmert, nach ca. einer Stunde konnte ich dann nicht mehr.
Hab ich noch nie erlebt, dass ein Mädel das Klopfen an die Zimmertür einfach ignoriert. Zurück im Raum in dem die Bar ist hat die Kleine wohl einen Anpfiff vom Chef bekommen, den sie aber mit einem netten Grinsen locker abgewehrt hat.
Wahnsinn, ich beneide die Vietnamesen wenn sie solche Mädchen haben!

War wie gesagt das erste Mal mit einer Asiatin in Cz und die schlägt alles was ich in D an Thais hatte (so viele waren es nicht, aber ich hab die eigentlich alle gemocht), in Thailand oder Vietnam war ich leider noch nie.

Gesamtfazit: Wer mir erzählen will das Nachtleben in CZ sei tot hat keine Ahnung. Dass es in Deutschland mittlerweile ähnlich gut sein soll ist lächerlich, verglichen mit CZ ist in D doch fast alles teure Profiabzocke, man hat viel
weniger Auswahl und die Mädchen sind auch nicht hübscher, jedenfalls ist das meine Erfahrung.
Ob Dubi, Chomutov, Cheb oder Znaim ich hatte überall in den letzten 6 Monaten absolute Volltreffer. Auf der Strasse ist halt keine Bewegung mehr und es ist nicht mehr so wie früher, dass sich einem entlang der gesamten E55 halbnackte Topmodels vors Auto werfen und einem nachdem man sie gnädigerweise ins Auto einsteigen lässt für 30 Mark den F*** des Lebens bieten. Man muss etwas Geduld haben und darf nicht gleich die erstbeste nehmen, die einem so halbwegs gefällt. Irgendwann findet sich dann immer eine 10.




Eingetragen von Der Geniesser am 22.04.2004 um 14:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ newbi

Hallo erstmal,
meinst du mit "ch" chomutov oder cheb?
Was hatte das Mädel denn für ne Nationalität
und welchen Berg meinst Du ?

Grüsse
Der Geniesser

Eingetragen von Lumpi am 21.04.2004 um 20:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Servus Floo!
Ärger mit Bullen gibts da drüben überall. Da ists egal ob du ne BS in Cheb, Sokolov oder sonstwo ansprichst. Wenn sie dich ertappen wie du grad mit einer verhandelst, dann biste dran. Ist schon immer a bissel ein Risiko bei. No Risk - No Fun. Also, Augen auf im Straßenverkehr!

Eingetragen von newbi am 21.04.2004 um 08:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
war seit langen nun wieder mal im grenznahen gebiet und von oberwiesenthla kommend nach chomoutov waren einige BS zu finden, aber nicht mein geschmack, um die 30jahre.
ich ch. war dann am berg auf der rechten seite eine junge hübsche maid und für 50/h war es ein schönes vergnügen.mareike (oder so ähnlich) hiess sie und war 22, ca. 180cm, längere gewellrte dunkle haare--super mädel.
sonst nichts weiter los auf der strasse, in den clubs schon, aber wer geht da schon rein?!

Eingetragen von floo33 am 21.04.2004 um 00:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Gibt es eigentlich auch außerhalb von Cheb ärger mit der Polizei?
schon mal Danke für die Antwort

Eingetragen von Marco72_muc am 19.04.2004 um 16:37 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi! Ich 31 aus München, habe noch keine Erfahrungen mit dem Autostrich auf der E55 gemacht. Ich würde zugerne mit jemanden der sich dort auskennt mal zusammen dort hinfahren. So für ein Wochenende. Fährt vielleicht jemand gezielt dort hin, um Foto oder Videoaufnahmen mit den Mädels zu machen? Grüße Marco mailto:vpl99@gmx

Eingetragen von streetfan am 18.04.2004 um 13:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Mahlzeit! Kann mir mal einer von den Experten sagen, welche Veränderungen es ab dem Beitritt der Tschechen zur EU für den Straßenstrich gibt. Oder denkt ihr, daß alles beim alten bleibt.

Eingetragen von Dresdner am 16.04.2004 um 23:59 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo, war gestern Abend mal wieder in Teplice/Dubi unterwegs. Auf der Straße gab es einige neue Gesichter, aber richtig toll war es auch nicht. Auf dem Parkplatz vorm Bistro-Grill habe ich Maria mitgenommen. Nach dem Ausziehen Ihrer dicken Jacke erzählte Maria, sie wäre im 4. Monat schwanger, könnte stimmen. Sie hat sehr viel geredet, das Bla*en war ganz okay, beim Sex sehr passiv. Wiederholungsfaktor eher gering. Da es im Forum schon mal Anfragen in dieser Richtung gab, können die "Experten" es ja in den kommenden Monaten weiter verfolgen. Sie steht angeblich immer am gleichen Stelle oder an der Bushaltestelle kurz davor.

Eingetragen von schlurps am 14.04.2004 um 14:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo E55 Fans!
Ich war vor 5 Jahren das letztemal on Tour, jetzt würde ich mich gerne mal ein paar Leuten anschließen, weil erstens sicherer und zweitens ja auch viel unterhaltsamer. Komme aus dem Ruhrgebiet, bin 26 Jahre alt. Früher war ich 2x in dem Hotel mit den vielen Fahnen, war wohl in Teplice, das war schon sehr geil Also, wenn jemand mal nicht alleine fahren will kann er sich ja melden...Äh, bin natürlich nicht bi, aber vielleicht kann man ja zu 2 mal 2 andere vernaschen

Eingetragen von aufgehts am 12.04.2004 um 21:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen,

ich schaue mir nun schon sehr lange das Board an, aber habe mich immer mit Einträge zurück gehalten. Ich gehe nun schon seit 2000 nach TP und bin immer mehr enttäuscht. Die Preise sind so nach oben geschnellt und wie schon einige sagten:" da ist es im Laufhaus um die Ecke auch nicht schlechter!" und ich möchte noch hinzufügen, da habe ich weniger Angst mit den Nachwehen .....! Ich lese da von Jungs die immer nach ohne fragen und da denke ich mir: Hey haben die keine Bedenken?

Ich war beim letzten mal mehr als heftig versorgt und als ich zu Hause war bin ich erst mal (nach 6 Wochen)zum Arzt und habe einen Test gemacht der Gott sei Dank negativ war. Ich möchte hier nicht als Moralapostel gelten, denn ich gehe gerne dort hin und auch in andern Ländern.

Ich lese auch immer wieder Berichte von Polizeiübergriffen und so weiter und ich kann nichts von alle dem bestätigen. Ich wurde zwar auch schon angehalten und musste 10€ Strafe zahlen wegen Nebelscheinwerfer die an waren (die aber def. nicht an waren) oder so musste ich mal den Benz verlassen der dann bis zum Gestell gelehrt wurde oder so kam ich mal in eine Razzia bei Most (wo die Jungs mich mit MP`s "freundlichst" zum Aussteigen bewegten) aber das gibt es überall.
Wart Ihr schon mal in Italien da geht es noch viel heftiger zu Sache, da sind die noch Lamm from.

Ich habe immer im Bihac`übernachtet und bin immer zufrieden gewesen obwohl ich sagen muss das es dort die Schmerzgrenze erreicht hat. So war beim letzten Wasserrohrbruch bei mir im Zimmmer noch der Eimer um komischer weise gibt es nur noch die "großen" Zimmer, aber auch darüber habt Ihr euch schon zu genüge ausgelassen.

Zu meiner Startzeit waren wir immer im Alibi dort ist es immer sehr gut und sauber (sah zwar nicht so aus aber die Mädels waren immer sauber) und ich bin mir nie abgezogen vorgekommen oder wie es so schön heißt, mit Falle schieben verarscht worden.

Ich habe auch schon von andern Clubs Mädel`s ins Bihac mitgenommen und das ging in Ordnung und wenn es mal geheißen hat, nein da darf ich nicht hin, wusste ich auch was los ist, so bin ich immer gut gefahren.

Ich werde nun in ca vier Wochen mal eine Tour auf der E55 von TP über Litomerice bis nach Prag machen um mal zu sehen wie es nach TP aussieht.

Gruß und fun

Eingetragen von kolbi am 12.04.2004 um 17:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo wollte mal cheb kennenlernen, so mit av und ns, kann mir einer einen tip geben wo ich da für ein wochenende ein zimmer bekomme und wo ich meine wünsche austoben kann. danke für eure nachrichten

Eingetragen von Murray am 11.04.2004 um 07:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hmmm Nein.
Aber das war hier letztes Jahr auch so, irgendwie geht die weiterleitung nicht

Murray (klammeraff) unterderbruecke.de

Dann halt so.

Gruß,

Murray

Eingetragen von Salat am 11.04.2004 um 00:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Murray,
Ich bekomme eine Fehlermeldung wenn ich dir mailen will.
Du kannst mich erreichen unter der mail-Adresse kapokola@aol.com, nimm die Unterstriche raus.

@webmaster,

** Editiert. Vielen Dank, Nachricht erhalten, ich prfe das **

Eingetragen von Salat am 10.04.2004 um 20:32 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Murray, eigentlich müsste jetzt was in deiner mailbox sein. Schaul mal nach ...

Eingetragen von Murray am 10.04.2004 um 08:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

Danke Gleener, das werde ich...der Club steht sowieso schon lange auf meiner Wunschliste.

An Diskobesuche (auch ohne wildes Anbaggern *g*, zur Not gibt's ja auf der Heimreise reichlich gelegenheit) bzw. einer gemeinsamen Fahrt in neue Clubs unter der Woche wäre ich auch interessiert.

Geht die Mailoption hier jetzt? Hatte ja letztes Jahr Probleme.

Gruß,

Murray

Eingetragen von Salat am 09.04.2004 um 18:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

War Donnerstag im GL, hier mein Bericht:

Donnerstag, 21.00 Uhr: Auch nach mehrmaligen rauf- und runterfahren entlang der E55 kein passendes Objekt gefunden, da ich auf junge, hübsche Objekte stehe, die noch nicht so lange dabei sind.
Die Clubs sind ordentlich besetzt. Kein Vergleich zu früher, aber immerhin ... trotzdem scheint die Besetzung immer älter zu werden. Jedenfalls nichts für mich, da ich 30 bin und keine Lust habe eine zu bezahlen die älter ist als ich.

Donnerstag, 21.30 Uhr, Teplice: Ich bin sehr, sehr gelangweilt beim Anblick der üblichen alten Strassenbesetzung, die dazu noch immer weniger wird. Muß ich mich wieder damit trösten, daß ich wenigstens billig getankt habe?

Donnerstag, 21.35 - 22.00 Uhr, Strasse von Teplice nach Chomutov: ... Null ... Die Stimmung sinkt, ich fange mal wieder an unsere sch... Politiker zu verfluchen ...

Donnerstag, 22.00Uhr, Chomutov. Entlang der Strasse in Chomutov findet sich nur ein Objekt, das ich schonmal vor einem halben Jahr
bestiegen habe (Name vergessen, blond mit Hut). Hatte aber keine Lust auf Mittelklasse.

Donnerstag, 22.10 Uhr, Krimov(?): In den Schaufensterscheiben erblicke ich endlich ein Highlight ... ein jung aussehendes blondes Objekt. Den Namen des Clubs weiss ich nicht, da ich nicht auf das Namensschild geschaut habe.
Habe das Auto zwei Häuser weiter am Restaurant "El pepperito" (oder so ähnlich) geparkt und mir das Mädel aus der Nähe angeschaut.

Beschreibung der Kleinen: K. aus UA, 22 Jahre alt, hübsches Gesicht und Figur, lange blonde Haare. Üblicher Preis. Wirkte etwas unbeholfen mit dem Kondom, aber ich hab mich auch nicht viel besser angestellt. Egal ... K. redet nicht viel, aber lächelt um so mehr, ist sehr anschmiegsam und macht alles mit (ich war aber auch nicht besonders ideenreich an diesem Abend).
Wie alle Ukrainerinnen die ich kenne quiekt sie beim GV ... naja, wer's mag ... insgesamt war aber alles sehr nett ...

Donnerstag 00.00 Uhr, Dubi: Die Clubs sind erwartungsgemäß immer noch ordentlich gefüllt mit Mädchen für die ich nicht bezahlen würde ... plötzlich auf Höhe Bistro/Club Eden noch ein Highlight! ... Ich sehe ein junges hübsches rothaariges Objekt im Mini, das ich in Dubi schonmal im Vorbeifahren gesehen habe. Damals habe ich gedacht, das wäre ein nett angezogenes
Mädel das nichts mit Clubs oder Strasse zu tun hat und bin weitergefahren. Diesmal hatte ich kein Geld mehr und war schon etwas träge, habe daher nicht angehalten (
Jetzt weiss ich nicht wo ich bei der nächsten Reise nach der Kleinen suchen soll (

Kennt jemand hier die Kleine und weiss wo ich sie finde?
Alter: um die 20 (eher jünger), ca. 1.65m, hübsches Gesicht, rote Haare (lang, aber zu einem dicken Knoten auf dem Kopf zusammengeknotet),
im Verhältnis zur Körpergrösse ziemliche grosse OW.
Fundort: Einmal in der Nähe der Bar Eva (nachmittags) und einmal am Parkplatz vor Bistro/Club Eden (nachts um zwölf).

Ausserdem würde ich gerne mal wissen, ob aus dem Forum schonmal jemand in einem Thai-Club in DD war und was über Qualität, Alter und Preise der Mädels (Thai Massage + GV) sagen kann. In der MoPo sind ja einige Adressen ...
(bitte diesbezügliche emails an mich, gehört hier vermutlich nicht ins Forum?).

Ausserdem suche ich ständig Leute in meinem Alter für regelmässige Disko/Kneipenbesuche in CZ oder Polen, da sind schliesslich die besten Mädchen zu finden, aber als einzelner Deutscher der kaum tschechisch und null polnisch kann hat man wenig Chancen und fühlt sich ziemlich komisch.

Eingetragen von jooo am 09.04.2004 um 14:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hey BMWW3,
da sollten wir uns als Verkehrsteilnehmer ja mächtig Sorgen machen, wenn Du mal wieder mit Deiner Karre auf den Strassen unterwegs bist. Angesichts Deiner hier schon tausendmal beantworteten Fragen müssen wir davon ausgehen, dass Du bei der Bedienung von Benutzeroberflächen nicht sonderlich begabt bist - BMW-Armaturen eingeschlossen.

Jooo

Eingetragen von gleener am 09.04.2004 um 10:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
dumm...dümmer...BMW

Eingetragen von BMWM3 am 08.04.2004 um 22:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich will am Sonntag nach Pilzen fahren!Kann mir jemand Tipps geben auf was man achten muß wenn man sich eine von der Straße holen möchte? z.B. Polizei,Zuhälter,usw.Ich will halt nicht abgezockt werden.Ich bin über jeden Tipp dankbar!!!!

Eingetragen von eaglemuc am 08.04.2004 um 00:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hi ihr,
bin neu hier und aus münchen. hat jemand aus meiner ecke lust eine fahrgemeinschaft zu bilden?
auto hätte ich, den sprit kann man ja teilen. macht zu zweit oder dritt einfach mehr spaß und ist auch sicherer. wer mag einfach mailen.
war schon längere zeit nicht mehr in der tschechei. wär auch dankbar für tipps wo was los ist und wie die preise für bs liegen. will ja auch keine preise verderben.
danke
ptzig456@yahoo.de (bitte dorthin schreiben, bin nicht oft hier)

Eingetragen von teenlover am 06.04.2004 um 20:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Lumpi. Nein Lumpi, es geht doch auch gar nicht um einfach anquatschen und nach dem Preis fragen. So nötig habe ich es wirklich nicht. War von mir nur so mal ne Frage. Das was auf der Straße rumsteht ist einfach zum kotzen. Und in den Club's, naja ist auch nicht immer so das ware. Ich stehe eben mehr so auf Amateure.

Eingetragen von Lumpi am 06.04.2004 um 13:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Tennlover.
Ich finde, man sollte die Frauen da drüben schon wie Menschen behandeln und nicht wie irgendeine Ware die im Schaufenster liegt und die man mitnimmt, wenn sie einem gefällt. Im kaufland ne Verkäuferin anquatschen und wenn möglich noch nach dem Preis fragen? Nee! Das is wirklich unterstes Niveau. Stell dir mal vor deine Frau (wennst eine hast) würde man auf diese Weise überall anbaggern.

Eingetragen von teenlover am 06.04.2004 um 09:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ MrPopper. Denkst du die Deutschen sind belieber weil sie nur zu richtigen Nutten gehen? Sicher sind nicht alle Tschechinnen Nutten, aber ich kann dir sagen, habe da z.B. in Prag schon mal Sachen erlebt, die bei mir den Schluß schon faßt aufkommen liesen.

Eingetragen von gleener am 05.04.2004 um 21:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@murray
..ich muss schon sagen...deine Kohle im paradies zu lassen ist ja wie die BS vor der Brücke zu nehmen...geh in den von dir "entdeckten" Club und du wirst schöne Stunden haben...Versprochen!!

Eingetragen von MrPopper am 05.04.2004 um 18:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ teenlover

Ist die Frage ernst gemeint??? Denkst du alle Tschechinnen sind Nutten????
Du kannst ja dein Glück auf "normale" Art und Weise versuchen und flirten, aber bitte bitte bitte nimm Abstand davon sie von Anfang an wie eine Nutte anzureden, wegen solchen Verhalten sind wir Deutschen nicht gerade die beliebtesten...

MfG
MrPopper

Eingetragen von Pionier am 05.04.2004 um 07:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo jungs

War in letzter Zeit mal einer bei Bilac oder im Europa und kann mir sagen wie es dort um Mädels und Preise so steht?
Verspreche auch Testbericht. Pionier

Eingetragen von Murray am 03.04.2004 um 08:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

War letzte Woche in richtung Chomutov unterwegs.
Die Clubs und die BS scheinen die Wärme zu spüren, es war deutlich früher etwas los als im Winter, die Clubs haben teilweise ab 16 Uhr geöffnet.
Auf den Strassen nicht viel neues.
Habe das Paradis ausgetestet.
Erster Kunde des Tages, 3 unausgelastete Mädels. Trotzdem nur sehr Lustloser Service, Nachkobern (Ladydrink auf Zimmer) und verkürzung der Halben Stunde auf 15 min.

Aber Positiv: beim Verlassen der Seitenstrasse in der das Paradis liegt im Club genau gegenüber mehrere neue Gesichter entdeckt!

Anscheinend gibt es doch noch neue Mädels...hatte die Hoffnung schon fast aufgegeben.

Gruß,

Murray

Eingetragen von teenlover am 02.04.2004 um 17:05 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Grüße an alle Experten!

Kann mir mal einer sagen wie zugänglich so die Verkäuferinnen in Cheb im Kaufland so sind. Da sind ja doch paar süße dabei.