Kommentare zur E55 - März 2003

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von fredl.feistle am 31.03.2003 um 22:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo
Nun zu Euch las zwar schon oft Euere berichte fand sie auch immer ganz nett aber ich muß Euch heute sagen dass Ihr doch ganz beschissene Typen seit die noch ich behaupte noch Geld habt Frauen zu kaufen nun zu mir war bis zu Öffnung des Eisernen Vorhangs Geschäftsmann in Münchenhatte ein unbeschränktes Visum für die die damals noch genannte Tschechei und konnt einreisen wann und wie oft ich wollte Nach der Öffnung sah ich zum bedauern dass Männer einreisten und die Not der Frauen auszunutzen gut jedem dass seine bin jetzt seit über 12 Jahren in Tschechien wieder selbstständig lebe mit einer frau zusammen die 17 Jahre Jünger ist als ich(bin 52 Jahre) und glücklich Gut ich muß sagen zu meiner entschuldigung habe hier in KV ein Immobilienbüro und 2 Nachtklubs aber ich muß auch sagen die Mädchen die bei mir arbeiten wurden zum größtenteils nach Deutschland verheiratet und Sie kommen alle wieder gerne zurück mit Ihren Männern und sind glücklich. Ich bin auch kein Kind von Traurigkeit aber ich gebe Euch den guten Rat geht mal in Teplice in Chomutov in Karlsbad KV in eine Kneipe in eine Diskotek Ihr werdet Mädchen finden mit deinen Ihr ein Gespräch anfangen werdet sie sind natürlich nett und unkompliziert wenn Ihr fragen habt schreibt Sie mir ich helfe Euch bestimmt
gruß fred

Eingetragen von anungsloser am 31.03.2003 um 21:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
zu @Dieter: bist woll ein Lude?

Eingetragen von Dieter am 31.03.2003 um 21:14 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo Jungs,bin neu in diesem Forum - jedoch auf der E55 seit fast 10 jahren in unregelmäßigen Abständen unterwegs. War aber in letzter Zeit eher selten da. Vor ca. 2Monaten hatte ich dienstlich in CZ zu tun. Ich hoffte eine ehemalige "Bekannte" von damals wiederfinden zukönnen - leider vergeblich. Vielleicht kann mir einer von Euch weiterhelfen oder wenigstens einen Tip geben.
Das Mädchen stand damals unmittelbar nach dem Grenzübergang Zinnwald am Abzweig nach Teplitz, war damals etwa 18/19 Jahre, hatte halblanges leicht gelocktes hellbraunes Haar und nannte sich Schikria oder Chigri o.ä.
Kann natürlich sein, daß sie schon nicht mehr dabei ist oder ganz wo anders steckt. Sie müsste heute um die 25 Jahre sein, Haare könnten gefärbt sein ...!?
Falls jemand von Euch etwas dazu sagen kann, ihren Aufenthalt kennt oder sonst etwas weiß, dann hinterlaßt bitte in Eurem posting einen Hinweis dazu. Werde mich dann mit mail-Adresse wieder melden.
Gruß Dieter


Eingetragen von pattaya am 30.03.2003 um 22:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo,ich war heute mal in der pension-bistro kostet 7€ die halbe stunde in (dubi) zimmer mit dusche/wc handtücher muss mann mitbringen :O)aber sauber und auto im hof abgestellt.hatte BS 30€ 0.5 std name war havanna an der aral richtung-dubi aufgegabelt lange haare ca 26j. soll ca 6 monate da sein und war angeblich in der karibik, domenikanische rep.kennt die hier jemand?
gruss
patty

Eingetragen von Tennisarm am 29.03.2003 um 16:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ DerBoss

Hmm, ich brauchte zumindest bis vor kurzem) auch nicht unbedingt ins Ausland fahren dazu und auch nicht bezahlen.
Trotzdem machte ich es. manchmal um nicht ständig dies oder jenes machen zu müssen um dann endlich mal Sex zu haben, also weil ich kein Bock auf ne lange Betteltriade zu veranstalten, manchmal weil ich einfach so Bock auf einen Seitensprung hatte.
Du solltest Deine Meinung über uns Freier ruhig haben, aber bitte lass uns auch unsere. Wenn Du der Meinung bist, die Mädchen vor uns schützen zu müssen, dann stell Dich mit einem Plakat auf den Strich und vertreib uns.
(Ich bin gespannt ob die Mädels das gut finden...hihi)

Eingetragen von jens-spezi am 29.03.2003 um 13:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@DER MEISTER

Hallo,
auch ich war mal wieder in Chumotov. Meine Erfahrungen waren nicht ganz so positiv.
Lass uns mal via e-mail Erfahrungen austauschen.

Gruß,
Jens

Eingetragen von Der Boss am 28.03.2003 um 20:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wenn du ein Meister wärst dann bräuchst du nicht dafür bezahlen,und noch dazu ins Ausland fahren !
Der Boss

Eingetragen von Tennisarm am 28.03.2003 um 18:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Der Meister

Tip's???
Mensch bleib bloß bei Deiner SS!
Was willst Du mehr?

Eingetragen von MrPopper am 28.03.2003 um 17:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
QDerMeister

Dieses Forum lebt von Erfahrungsberichten und ist wohl auch dafür gedacht, deswegen solltest du nicht damit geizen....

Eingetragen von DerMeister am 28.03.2003 um 16:45 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Will mal schreiben was so im Raum Ostrov-chomutov los war. Also war so gegen 14.00 Uhr gestern dort und es standen so circa 20-30 BS verteilt an der Straße. Viele sahen durchaus passabel aus. Dann hat es mich aber doch wieder zu meiner SS verschlagen. Also ne Stunde für 30€ ausgemacht und in nen Club gefahren wo sie auch die Zimmer vermieten (12€/Stunde). Dann gings los küssen vom feinsten, oral bei ihr, dann blasen ohne Kondom und dann noch mal richtig geil f*****. Eigentlich ist ja dann 2mal in der Stunde normal doch ich hatte eher richtig Lust auf Knutschen usw. Also dann gings wirklich los Küsse, wie ich sie vorher noch nicht erlebt habe. Sie hat mir förmlich ihre Zunge in meinen Rachen geschoben, dass ich gedacht hab ich ersticke. Dann gabs noch Knutschflecke am ganzen Hals und auf der Brust. Nach circa 2 Stunden haben wir dann das Zimmer wieder verlassen (absolut kein Zeitdruck gewesen). Leider wollte die Barfrau dass ich auch noch die 2. Stunde fürs Zimmer bezahlen sollte. Hab ich wiederwillig gemacht. Und dann kam wieder dass was mich an dieser Frau begeistert. Anstatt für die 2h Bezahlung zu verlangen blieb es bei den 30€. Schon bei unserer ersten Begegnung als ich ihr fürs Blasen 20€ geben wollte hat sie mir, als ich sie wieder abgesetzt habe 5€ zurückgegeben, was mir bei den vielen andere Prostituierten in CZ noch nie passiert ist.
So werd nun bald wieder hinfahren. Falls jemand Tipps aus der Region Chomutov-Kadan hat wäre ich sehr dankbar-könnte nämlich auch noch viel mehr Erfahrungsberichte posten.

Eingetragen von ClubExpress am 27.03.2003 um 19:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich suche dringend Frauen für Foto- und Filmaufnahmen.
Wer hat gute Kontakt zu deutschsprachigen Frauen im Raum Decin, Usti, Teblice die selbst vor die Kamera gehen wollen und mir entsprechende Frauen vermitteln können.
Für entsprechende Tips wäre ich dankbar.

Eingetragen von Hauburger am 27.03.2003 um 15:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Welche Clubs oder Hotels sind vom Grenzübergang Schirnding gut zu erreichen max. halbe Stunde Fahrt - und sind auch schon nachmittags mit hübschen Girls besetzt? In dieser Gegend kenne ich noch nichts! Werde meine Erfahrungen auch mitteilen!!

Eingetragen von Grauer Wolf am 27.03.2003 um 10:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Hauburger
Im Bihac fangen die Mädels (3 UA) erst um 18.00 an. Da ist z.Zt. absolut nichts los. Eurostar z.Zt. keine "Besatzung". Straße kein Problem.
Stand der Info: 22.03.03

Eingetragen von Hauburger am 26.03.2003 um 14:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Was ist los in Dubi? Kann man schon ab 14 Uhr im Hotel Bihac oder Eurostar was vernünftiges finden?
Wie sind die Strassenverhältnisse zur Zeit?

Eingetragen von gleener am 24.03.2003 um 13:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ruffel: da kommt ein klares ja, konnte dies bei meiner gestrigen fahrt mehrfach feststellen

@alle: derzeit ist wieder mal viel los im bereich Klasterec-chomutov...aber auch ne menge polizei!
preise sind gesunken...ab 15 € /0,5 h=26€inkl. zimmer)

Eingetragen von ruffel am 23.03.2003 um 23:03 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,


gib es auch schwule an der E55?
würde mich über Tips (auch per Mail) freuen!

Eingetragen von unknown am 23.03.2003 um 21:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@all
bin aus nrw (kreis pb) und fahre am fr, 4.4.03 für ein paar tage nach cheb.
hat jemand lust mitzufahren?

Eingetragen von Hilfe am 23.03.2003 um 20:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo
Noch ein Tipp an alle !
Wenn man mit den Frauen ins Zimmer geht den Geldbeutel immer mit zum Duschen nehmen !
sonst klauen die einem das Geld !
Es muß nicht alles sein sondern vieleicht nur ein Teil damit es nicht auffällt!
Auch wenn die Frau mit in der Dusche ist,sie ist nicht alleine Wirtschafterin usw.
Gruß an alle

Eingetragen von Hilfe am 23.03.2003 um 20:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo
Bin auch öfters in Cheb,und kann nur jeden warnen!
Die Zigeunerfrauen arbeiten mit der Polizei zusammen wenn man eine im Auto hat kommt sofort die Polizei und man zahlt Strafe !Freundin oder Zuhäter ruft an,wenn Sie bei einem im Auto sitzt!
Sie wird dann später von der Polizei mitgenommen !
Ebenso das Abbrechhaus oben an der Straße !
Da steht meistens eine ! Sie will einem mitnehmen in das Abbrechhaus und dort wird man überfallen wenn man sich nicht zu wehren weiß !Von zwei Männern !
Bin nicht der einzigste wo Sie es versucht haben !
Es sind nur die Clubs zu empfehlen !Oder direkt
neben dem Kaufland auf der Straße sind auch gute Frauen !Man geht in die Bar neben Kaufland und bekommt einen guten Service !
Aber wie gesagt aufpassen lohnt überall !
Gruß an alle

Eingetragen von ruffel am 22.03.2003 um 21:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,


wer hat Tips wo ich mollige BS finden kann?

mfg Ruffel

Eingetragen von gleener am 22.03.2003 um 16:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo,
wer kann einen guten tipp geben? ich suche den preiswerten und guten F..., war bisher in Chomutov unterwegs. Gibt es andere schöne Plätze?
UND: möchte gern morgen nachmittag ins gelobte Land fahren--wer hat viell. noch Interesse (Raum Leipzig)?

Eingetragen von trucker am 22.03.2003 um 02:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Moin Ihr Stecher!
Tut nir leid, Euch mit einer Frage zu behelligen!
Fahre hin und wieder einem 40 Tonner durch das von Euch -( oder auch nicht)so gelobte Land.

Mir fiel auf, dass zwischen Grenze und Dubi an den Hütten, wo Kippen, Schnaps und Gartenzwerge vertickt werden, hin und wieder mal eine scharfe Braut steht!

Läuft da auch was oder erst in Dubi. wo ich parklatzmässig null Chance habe?

Danke für euer verständnis! Werde mich melden, falls ich Erfolg habe

Eingetragen von dobre_pivo am 21.03.2003 um 11:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo.
war gestern im gelobten (?) land. bin eingefleischter single. mein eindruck: es wird immer schlechter und stressiger. bs zum fürchten - trotz relativ schönem wetter. abzocke in den clubs. wobei ich unter abzocke verstehe: wenig geboten für relativ viel kohle. unfreundlicher service. und wenn freundlich, dann unehrlich. das bekommst du in deutschland besser. ist hier zwar bisschen teurer. dafür sparst dir die anfahrt und den stress und bekommst meiner erfahrung nach besseren service. ich erwarte ja nicht, dass in dem gewerbe edle einstellungen herrschen. aber was in cz abgeht, das ist in aller regel das geld nicht mehr wert. ich empfehle zu diesem thema (berufsethos der damen in D) den artikel im focus von dieser woche. deckt sich mit meinen erfahrungen. D ist jetzt einfach besser - und alles in allem auch günstiger. GFS ist mittlerweile fast standard - wenn man(n)s mit den damen vernünftig angehen lässt. war letztens in wien... war auch da nicht schlecht. die tschechen lassen jedenfalls nach meinen erfahrungen gewaltig nach und machen sich das geschäft kaputt. oder hab ich da was verpasst? nix für ungut... aber wenn man noch die gefahr für sich selbst (gesundheit, diebstahl etc) bedenkt, dann machts irgendwo keinen sinn mehr, zwar 20 teuros weniger zu zahlen, dafür aber einen lame f*** zu bekommen. cz ist für mich out , D und A sind in.

Eingetragen von -martin- am 20.03.2003 um 01:30 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo,
ich such e frauen die auf strumpfhosen stehen,
gibt es dort sowas????????


gruß martin

Eingetragen von Brownsugar am 19.03.2003 um 18:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

Oh verdammt, ich bin echt leicht frustriert seit der letzten Tour gestern, hab ich doch diesmal ganze 20euros fuer nen Blowjob natur mit Aufnahme hinlegen duerfen.
Und mir stinkt es nun mal echt total, mehr als 10-15 hinzublaettern, zumal aus der "Aufnahme" ein wildes gezappel und anschliessendes neben das Auto kotzen geworden ist.
Naja, man kann halt nicht immer Glueck haben.
Ach uebrigens, gehts Euch auch so, mann kennt nach so´ner Zeit echt schon jede auf dieser gottverdammten Strasse und die Sucherei wird von mal zu mal laenger.
Am ende hat auch noch das GPS gesponnen (befand mich irgendwo bei Stettin, jedoch net an der E55)
wegen der verrueckten Amis.

...die Zeiten werden halt schlechter.

Euer Brown

Ach uebrigens,...
Nur wo "Brownsugar" draufsteht, ist auch "Brownsugar" drin!

Eingetragen von Henry am 19.03.2003 um 16:11 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo nahkämpfer,

also ich muß sagen, die tipps, die hier so abgegeben werden, sind doch ganz hilfreich. man kann sicherlich nicht vorsichtig genug sein. ich selber war erst einmal in cheb. da ging mir der a... auf grundeis. wir waren zu zweit und sind in ein kleines lokal wo draußen par mädels rumstanden. wir rein, die uns hinterher. was getrunken, auf´s zimmer und dann haben wir den fehler gemacht und jeder extra noch ´n zehner in die hand gedrückt. ich muß sagen, sowas passiert mir nicht nochmal. die gegend oder auch der straßenstrich interessiert mich weniger. nach dem was man hier so liest, kann es einem "neuen" echt vergehen. und jeder "profi" hat ja irgendwann auch mal angefangen.

ich würde gern mal 2-3 tage nach prag. hab da ´ne seite im netz gefunden wo allerhand inserate mit foros zu finden sind. die ganze nacht so ab 200euronen. ich denke, daß ist ´ne reise wert. hat jemand erfahrungen in prag? dann seid so nett und textet mal oder schreibt mich an. würde auch gern jemand mitnehmen oder mich jemand anschließen.

@webmaster
über prag findet man hier nix. das sollte sich doch mal ändern. dort muß ja viel los sein.

in diesem sinne
henry

Eingetragen von lonerider am 19.03.2003 um 16:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich lese hier immer Eure Probleme mit den nicht gerade sauberen Pensionen, daher ein kleiner Tip für Dubi. Ziemlich weit unten aber noch ca. 1km vor dem 2.Fitschi Marktn auf der rechten Seite ist der Club "Alibi".
Das ist nicht nur ein Club sondern auch Zimmervermietung in die Ihr mit jeder BS reingehen könnt. 1/2 Std. 10 Euro, 1 Std. 20 Euro.
saubere Zimmer mit Bad und WC.
An der Theke steht Jirka der Chef vom Alibi. Sagt ihm einfach ihr habt die Info von Marko.

Eingetragen von Mike25 am 19.03.2003 um 15:41 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo zusammen,

find ich gut, das was "roger" schreibt.
endlich mal einer der was sagt !!
---
Von dem Müll der hier steht, ist doch 90% Schrott.
---
Aber einige geben sich doch echt mühe.
---
ciao Mike25

Eingetragen von roger am 19.03.2003 um 14:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
solangeihr das forum nur für mentalen dünnpfipp verwendet,werde ich auch meinen senf dazu abgeben.
wenn ihr keine kritik verträgt,bleibt zu hause,und geilt euch an euren fantasien auf.
das forum hier ist für berichte und kommentare gedacht,nicht für märchenerzähler,wichtigtuer,verklemmte,moralisten oder sonst welche spinner.
also,machts mich ruhig fertig.
es ist jedesmal ein genuß euren mist zu lesen!

Eingetragen von Tennisarm am 18.03.2003 um 18:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Roger

ich schließe mich Feldsalat ganz und gar an!
Seitwan gebührt es einem Ro sowas schreiben? wer postet darf auch meckern.

Eingetragen von Feldsalat am 18.03.2003 um 17:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ Mr.Popper, Tennisarm, Brownsugar, Tarnkappe

Tja, ihr hattet leider recht, leider, leider, ...
Ich habe mal einen Abend lang kein Geld abgedrückt, heute hat sie mich versetzt. Eigentlich hätte ich mir gleich die nächste greifen sollen aber da war heute nichts was mich angesprochen hätte ... naja, das Leben ist hart, morgen probier ichs mal in Polen.

@roger,
wir posten hier nicht bloss für dich, wenn dir ein posting nicht passt lies es nicht und halt die Klappe. Wenn Du nur Berichte lesen willst dann halte dich gefälligst auch selber dran nur Berichte zu schreiben und nicht deine Meinung die eh keinen interessiert.

Eingetragen von sunny.sky am 18.03.2003 um 17:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen,
bin beim Stöbern im Netz diese tolle Seite entdeckt. Will auch mal meine Erlebnisse aus 11 Jahren CZ (Großraum Cheb-Asch) vorstellen. Entschuldigt, wenn ich etwas ausführlicher werde, aber vielleicht helfen sie dem einen oder anderen weiter. Also vorab: Ich hatte überwiegend nur positive Erfahrungen. Zunächst möchte ich auch eindringlich vor den Abbruchhäusern warnen. Das kann man eigentlich gar nicht oft genug tun. Ich habe da mal eine Super-Schnecke stehen sehen, Minirock, topgestylt, superfigur. In Cheb Richtung Krankenhaus, an der Ampelkreuzung an der man Richtung Waldsassen nach links abbiegt, dann die nächste gleich wieder links, das letzte Haus. Da stand sie, nicht lange verhandelt, mitgegangen, dunkles Treppenhaus, kein Geländer, abbröckelnder Putz, keine Wohnungstür, sondern nur ein Vorhang. Wohnung war in der 3.Etage! Hatte schon ein komisches Gefühl, hätte noch verschwinden können, aber habe mir gedacht, die Erfahrung machst du jetzt! In der Küche 2 Kerle und eine Tussi, vielleicht Mutter Vater, Bruder. Ins Nachbarzimmer, Nümmerchen gemacht, war nicht so der Hit, sie schaute gelangweilt zur Decke, kaugummikauend, einen Arm unterm Kopf, wird sie gedacht haben, „wann ist es denn endlich vorbei“. Als wir fertig waren, ist sie schnell ans Fenster, hat am Vorhang gezupft (heute weiss ich, dass kann nur ein Zeichen gewesen sein), fix Klamotten drüber gestreift und das Zimmer verlassen. Im selben Augenblick kam einer der Kerle mit einem Revolver!!! herein und sperrte erstmal die Tür ab. Hat mir erzählt, dass es sein Zimmer wäre und dass er noch 20 DM haben will. Da war ich auf einmal ganz ruhig und ganz frech, ich zeigt ihn meine Brieftasche in der noch genau 20 DM waren (ich habe nur das nötigste einstecken, wenn ich rüber fahre). Ich sagte ihm: “10 DM für dich und für die anderen 10 DM kaufe ich mir gutes tschechisches Bier“. Damit war er zufrieden und ich durfte gehen. Ich hatte vielleicht Glück, dass es keine Zigeuner, sondern Tschechen waren. Aber keine bringt mich mehr dazu, in ein Abbruchhaus und schon gar nicht in den 3. Stock mitzugehen. Seitdem habe ich immer geschaut, dass es ein Zimmer im Erdgeschoß ist, wo man notfalls aus dem Fenster türmen kann. Unten am Auto angekommen, war eine Horde Kinder, die wollten Kaugummi, Schokolade usw. , und die haben mich und das Auto umringt. Als ich mich ins Auto durchgekämpft hatte, lagen da, Kugelschreiber, Autoatlas, Bonbons und was man halt so hat in der Mittelkonsole, ich Scheibe runter , das Zeug auf den Bürgersteig geschmissen, Kinder haben sich drauf gestürzt und ich kam weg. Gott sei Dank!
Aber ich habe auch viele schöne Erlebnisse, im Auto, in Pensionen und in Privatzimmern, auf die mich die BS mitgenommen haben. An zwei BS kann ich mich erinnern (war in Asch), die wollten noch ´nen Zehner extra, die eine hat auch einen bekommen, da es spitzenmässig war, was sie geboten hat.
Die Zimmer waren immer so zwischen 10 und 20 DM. Der Service war sehr unterschiedlich. Manche küssen ganz leidenschaftlich, manche drehen den Kopf einfach weg. Man merkt halt, wer aus Geilheit bei der Sache ist (oder noch nicht lange dabei ist, um schlechte Erfahrungen gemacht zu haben), und wem es ausschliesslich ums Geld geht.
Dann waren die Zeiten der BS vorbei. Und ich habe mal ein paar Clubs getestet. Wo man nicht unbedingt hinmuss ist der Club Petra ( wenn ich mich richtig erinnere, hiess der so). Auf jeden Fall vom Grenzübergang Schönberg kommend, unter der Eisenbahnbrücke durch, die nächste Strasse rechts rein. Nonstop-Service war angepriesen, also ich gegen 13 Uhr hin. Da musste erstmal die Chefin (war ne Tschechin und nicht buchbar) die Mädels wecken, die tauchten auch so nach10 Minuten ganz verschlafen auf. Naja, ich war einmal da, also habe ich eine UK gebucht, halbe Stunde 40 Euro. War Mittelklasse, ohne Küssen, Laken dreckig, Dusche verkeimt, und ein Handwerker hämmerte unentwegt auf den Dach neben dem Fenster, nie wieder dorthin. Kann ich wirklich nicht empfehlen. Aber immerhin, Videoüberwachung auf dem Parkplatz. Es gibt bessere. Z.B. Durch ganz Franzensbad durch, in der nächsten Ortschaft
(müsste Strizov sein), auf der linken Seite kann man gar nicht verfehlen. Top-Mädels, Topservice, sehr sauber halbe Stunde 40, ganze Stunde 75 Euro. Habe eine Moldawierin gehabt, ganz süß, die hat mir vor Geilheit das Gesicht abgeleckt, so was ist mir noch nie passiert. Wollte nochmal zu ihr, aber eine Woche später war sie schon nicht mehr da. Habe mich dann mit Vita aus UK vergnügt. War auch ganz nett.
Den Club Lipps in Voitanov kann ich aber nicht empfehlen, da wird mir zu sehr aufs Geld geschaut: „Hallo ich bin Marina, gibst du mir einen aus?“ Von der halben Stunde gehen vorher und hinterher je 10 Minuten fürs Duschen der Dame ab. Da gehe ich auch nie wieder hin. War auch ne UK.
Danke an den Kollegen für den Tip mit dem Hotel Europa, werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren. Gibt es vielelicht noch mehr Hotels, wo man Zimmer (und Frau)für eine ganze Nacht bekommt?
Weiss jemand vielleicht, wie man an Privatkontakte zu Tschechinnen rankommt? Bin dankbar für z.B. Homepages, Emailadressen oder private Telefonnummern. Schreibt bitte an sunny.sky @ freenet.de
Tschüß bis bald.

Eingetragen von roger am 18.03.2003 um 11:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
zu brownsugar..

der typ hat hier ja schon so manchen mist zum besten gegeben.
aber, dass eine für ihn anschaffen geht,in der tschechei ist schon wirklich das bescheurteste ,was ich gelesen habe.
der typ hat soviel minderwertigkeitskomplexe,das reciht für jahre.
leutchen,wenn er der supertyp wäre,würde er es wohl nicht nötig haben,so oft da rüber zu fahren,und hätte schon hier längst seine freundin,frau oder stammnutte..

aber lassen wir den armen psycho in seinem glauben.
auch märchenerzähler muss es ja geben.

und bitte:

nur noch berichte! keine hoffnungssucher,nachmittagsphilosophen,moralisten,typen ohne strassenkarte usw....

Eingetragen von Tennisarm am 18.03.2003 um 11:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi,

@ Tarnkappe

Keine Ahnung, habe sie vor der Pension Bistro aufgelesen auf dem Weg zu meinem Auto. sie steht wohl irgendwo zw. der pension und dem 2. kreisi
trug übrigens einen Pferdeschwanz.
"Tennis"

Eingetragen von pattaya am 18.03.2003 um 01:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Tarnkappe
das kommt mir sehr bekannt vor das ist in thailand genau daselbe nur das der spass da ca.10std.flugzeit+ticket+zeitumstellung+6std.jetzt kostet, aber dafür sind die preise ein lacher gegenüber denen in tschechien...fast geschenkt!!!
gruss
patty

Eingetragen von Tarnkappe am 17.03.2003 um 22:09 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
an Feldsalat:

Aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, daß Du zu 100% nur die Melkmaschine bist.
Ich kannte auch so ein Mädchen, arme Familie, Kinderheim, kein Geld. Ich viel geholfen, aber es ist ein Faß ohne Boden. Arbeit bsorgt, war ihr zu anstrengend. Die Mädels wollen nicht arbeiten, wenn Sie einigermaßen gut aussehen halten Sie sich 3-5 verliebte Stammfreier, versorgen ihre Familie und leben noch besser als die meisten tschechischen Frauen.
Ich war auch sehr verliebt, aber jetzt nicht mehr (ist erst halbes Jahr her), schöne Abende gehabt.
Dennoch: Du bist immer der Zahlmeister.
Irgendwann erreichst Du deine Schmerzgrenze, wenn Dir das Geld leid tut (Benzin, Telefonrechnung, Deine Zeit, wenig Schlaf), und nichts bessert sich. Mir tut es leid um die Mädchen, habe gesagt, was Sie mir 35 machen will.
Ich bin jetzt los von ihr, entweder eine Freundin oder eine Schlampe, für die ich dann auch Geld bezahle. Diese Mischung aus Liebe, Freundin und doch immer Geld geben ist die raffinierteste. Da sind alle Bordsteinschwalben korrekter. Du bezahlst und bekommst eine Leistung. Welche Leistung bekommst Du für Dein Geld bei Deiner Freundin? Jammern, ich brauchen helfen? Geht Sie zum Sozialamt, will Sie ihre Situation ändern, sucht sie Arbeit, kommt Sie dich besuchen in Deutschland?
Später sind die Schmerzen größer, meine Odysee dauerte 3 Monate, in denen ich alles für Sie gemacht habe.
Jetzt nehme ich lieber eine BS, habe meinen Spaß und höre kein gejammere mehr. Die Mädchen haben vielleicht mehr als Du, was Sie im Monat umsetzen. Es ist einfach das schnelle Geld, es ist bequem, sie erleben viel (Disko, Essen Klamotten kaufen etc.) . Wenn ich eine Frau wäre würde ich es wahrscheinlich genauso machen. Das dumme ist, man traut den Mädels die Raffinesse nicht zu. Sie wirken ja so süß und hilflos, weinen auch im rechten Moment etc.


@ Tennisarm:
Wo kann mann den die stabile Blonde sonst treffen? Klingt gut was Du da schreibst.

Tarnkappe

Eingetragen von Stephan2210 am 17.03.2003 um 21:12 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

@Ferdinand

ich wollte damit nur sagen, dass du dort sicher nur einmal zum Zuge kommen wirst.

Gruss Stephan2210

Eingetragen von Tennisarm am 17.03.2003 um 16:51 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@pataya
Wenn Du den von dem Aral-Bistro meinst:
"Nö" ! Da geistert aber immer so ein arbeitsloser Czeche rum der die Zigeuner vertreibt, die scharf auf Radio's und ähnlichem sind. Die Czechen sind sowieso recht grob, was Zigeuner betrifft. An vielen Stellen, dürfen die sich nicht sehen lassen. Das dürften wir uns hier nicht erlauben...
Aber da kannst Du dir relativ sicher sein, dass Dein Auto sicher steht. (Zumindest wenn es nicht gerade ein Porsche Cabrio ist)
Der Parkplatz"wächter" passt da übrigens auf alle Autos auf! Egal in welchen Club Du gehst. Die pensionen mit Parkplatz auf dem Hinterhof haben alle entweder ein Videosystem, oder auch einen "Arbeitslosen". Über ein oder zwei Euro ist der überglücklich!

"Tennis"

Eingetragen von pattaya am 17.03.2003 um 13:27 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Tennisarm
stimmt die wäsche wird da wahrscheinlich 1X im jahr gewaschen deswegen ist es in dem loch auch so finster damit man denn dreck nicht sieht...werde mich da nicht mehr blicken lassen..ist der parkplatz eigendlich privat?er soll videoüberwacht sein stimmt das?
gruss
patty

Eingetragen von Ferdinand am 17.03.2003 um 11:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

@Stephan

"Du kannst selbstverständlich so oft wie du willst abspritzen, hauptsache die Anzahl ist nicht größer als 1. "

Ähmmm..., wie meinst du diese Antwort von dir, Hauptsache die Anzahl ist nicht größer als 1??

Eingetragen von Tennisarm am 17.03.2003 um 09:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi,

@ Brown
Ist doch perfekt! Warum hast Du sie nicht behalten?

@pataya

uhhh ich hoffe, Du hattest in dem Loch nicht so wie ich so "komischen weißen Schleim" an der Pobacke, nachdem Du Dich auf das Lacken gesetzt hast! Diese Bistro ist das Letzte. Hygiene kennen die da doch höchstens aus dem Museum. Mich schüttelts wenn ich daran denke, dass ich dort immer zum Knödelgulasch gehalten hab.
Die Rothaarige (ich denke, Du meinst Die mit der Hakennase) schafft da schon seit x Jahren an. Mindestens seit 3Jahren. Ich glaube mich aber erinnern zu können sie auch schon viel früher da gesehen zu haben. Die müßte mittlerweile wissen, dass ich nix von ihr will, und trotzdem kommt sie immer wieder an, wenn ich auf dem Parkplatz halte. tztztz
Ich hab am WE natürlich die Gesuchte Vanessa nicht gefunden und bin verzweifelt auf dem Weg in einen Club an eine etwa 1,65 große etwas stabil gebaute Blonde (Marketa oder Margitta!?)geraten, welche wohl gerade aus der Pension Bistro kam. Die hat mich überredet, obwohl ich mehr auf die zierlicheren Girls stehe. War nicht übel. Keine Ausgefallenen Sachen, aber OV ohne mit "Aufnahme" und bei Wunsch auch lesbenspiele.
Ich hatte zwar gerade kein zweites Mädchen dabei und wollte auch auf nicht ihre schöne Freundin warten (wer weiß ob die wirklich schön ist??? Kennt sie jemand?) und bin mit ihr so in die Pension Bistro. Ich hatte zwar schon bessseren GfS, aber alles in allem kann man sie durchaus weiter empfehlen! Ich hatte bis zum Abschiedsküsschen stehts das Gefühl eine "ausgehungerte" Freundin unter, über, neben und vor mir zu haben !

"Tennis"

Eingetragen von Brownsugar am 16.03.2003 um 21:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

@Tennis

Was Du weiter unten gepostet hast, stimmt leider voll und ganz!

Ich moechte das auch nochmal unterstreichen, da ich
ebenfalls die erfahrung gemacht habe, das man sich in der betreffenden Situation befindend, immer etwass vormacht, da man entweder stark verliebt oder sich den Geldverlust schoenzureden versucht.

Ich moechte auch von meiner Seite zu dem Test raten, da es einem ein deutliches Stueck naeher an die Warheit bringt.#
Jedoch auf keinen Fall das Ergebniss ueberschaetzen, wenn positiv.
Es gibt so abgebruehte und berechnende Maedchen, die kaufen Die sogar was, ...wissend, gut in die Zukunft investiert zu haben.

Ich habe den Test mit einem Maedchen so ca. dreimal durchgezogen...ich hatte ueberhaupt keinen Pfennig bei (!!auch keine Karte!!) ...ich habe es noch nachtraeglich auf die Spitze getrieben, indem ich sie(!) angebettelt hatte.
Das erste mal, ist sie vor meinen Augen auf die Strasse, hat ihr Geschaeft gemacht, ist zu mir zurueck und hat mir 40(!) damal noch DM gegeben.
Das zweite mal ist sie, ebenfalls vor meinen Augen zu einem LKW hin, hat wieder das Geschaeft abgewickelt und wir sind anschliessend von dem Geld essen gegangen.

ja, ich hatte bei beiden situationen ein nachhaltiges schlechtes Gewissen, aber mein Zweifel war so gross, das ich mich in die Rolle des Zuhaelters begeben hab.

...schitt verdammt, die Welt ist eine einzige Scheisse.

gutes Naechtle

Euer Brownsugar


Eingetragen von Stephan2210 am 16.03.2003 um 21:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

@ Ferdinand

es ist die mit den z.Z. dunkel gefärbten Haren. Du kannst selbstverständlich so oft wie du willst abspritzen, hauptsache die Anzahl ist nicht größer als 1. Sie halten sich aber in der Regel an das Vereinbarte.
Abraten kann ich nur vor sämtlichan anderen Glaskästen - nachkobern, schlechter Service etc.

Gruss Stephan2210

Eingetragen von pattaya am 16.03.2003 um 19:46 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,ich war heute mal in dubi bei der tanke aral ist gleich ein bistro halbe std.30 teuros inclusive zimmer (wc mit dusche war nicht im zimmer)hatte BJ ohne gummi mit absp.und aufnahme.die rothaarige....weiss jemand wielange die da schon ans...
kann mir mal jemand einen guten club mit noch besseren mädchen in dubi empf.?+preise
gruss
patty

Eingetragen von Tennisarm2002 am 16.03.2003 um 11:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi,

@Feldsalat

So sehr ich mir selber manchmal wünsche, eine der geilen Mädels zur "echten" Freundin zu haben, so klar muss ich Dir auch sagen, dass Du nicht nur zu 99,7% (wie Mr. Popper meint) sondern zu 997% nur Geldesel bist. Man kann den Mädels das nicht verdenken, dass sie mies über uns Freier denken und natürlich versuchen uns bluten zu lassen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass Du insgeheim eigentlich nur eine Bestätigung Pro-BS wolltest, aber lass Dich um Himmelswillen nicht einlullen.
Wenn Du mir nicht glauben willst, kannst Sie ja mal testen. Sag ihr einfach mal, Dein Konto ist leer und Du bekommst erst nächste Woche wieder Geld und Du würdest in 14 Tagen dann kommen und mit ihr einen Großeinkauf machen(und natürlich auch den Sex von diesmal nachbezahlen. Dann wird sich schnell rausstellen wie sehr sie Dich liebt.

Sorry, wenn ich Dich runtergezogen haben sollte, aber besser jetzt als nacher von Ihr.

"Tennis"

Eingetragen von Massimo28 am 16.03.2003 um 03:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
ich suche jemanden der lust hätte an einem Wochenende oder auch länger mit mir nach Prag zu fahren um dort das Nachtleben zu erforschen.Ich hätte mal lust ein Mädel in einer Disco klar zu machen.Ich bin 28 Jahre alt.Also meldet euch unter t.schmitzini@web.de
Bis dahin.

Eingetragen von MrPopper am 16.03.2003 um 02:13 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich schätz mal die Chance das du verscheissert wirst liegt bei 99,7%, also dreh den Geldhahn lieber zu, wenn sie nicht auf den Strich gehen will dann muß sie es auch nicht tun, selbst wenn du ihr nicht helfen willst....

Eingetragen von Feldsalat am 15.03.2003 um 21:16 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,
Ich brauche mal den Rat der "E55-Erfahrenen".
Ich wohne seit knapp einem Jahr in DD und besuche seitdem ziemlich regelmässig die E55. Eigentlich hat es bisher ziemlich Spass gemacht, aber jetzt ist mir was passiert was mir ziemlich ans Herz geht. Am Mittwoch Abend habe ich zwischen Teplice und Bilina (bei Ausfahrt Hostovice) ein Mädel aufgelesen. Sie ist ca. 1.60m, blond, 20 Jahre, sagte mir sie heisst Dagmar und kommt aus der Slowakei. Sie sagte mir sie hätte vorher noch nie an der Strasse gestanden, wäre aber gerade von ihrem Verlobten in DD versetzt worden und hätte keine andere Wahl. Ob sie vorher wirklich nie an der Strasse gestanden hat weiss ich nicht, aber sie kannte nichtmal das "Bistro" in Teplice, meiner Meinung nach ein Zeichen dass sie nicht gelogen hat. Ich habe mich die letzten Tage sehr regelmässig mit ihr getroffen.
Sie will ständig Geld, aber ich frage mich ob ich ihr das übelnehmen kann, weil ich gesehen habe wie sie wohnt. Jedem der ein bisschen Herz hat blutet selbiges bei dem Anblick ihrer "Wohnung". Sie ist sehr zurückhaltend in Sachen Sex, sie sagt sie will sich nicht verkaufen und will mich erstmal kennenlernen ...

Meine Fragen:
1. Kennt jemand Dagmar, ist sie vielleicht sogar altbekannt an der E55 und lügt oder ist sie wirklich neu? Ich selbst habe sie vorher nie gesehen ...
2. Hat jemand schonmal solcherlei Erfahrungen gemacht und kann mir einen Rat geben wie ich mich verhalten soll? Ich weiss ich werde wahrscheinlich verscheissert, aber falls nicht und ich drehe den Geldhahn zu schicke ich ein nettes Mädel zurück auf den Strich ... Ich dachte eigentlich dass mich wenig erschüttern kann, aber vielleicht bin ich doch nicht hart genug für die E55.

Gruss an alle

Eingetragen von MrPopper am 14.03.2003 um 12:55 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Darüber brauch ich nicht viel sagen, eigentlich nur eins: Alles ist verhandelbar.
Die schönsten Mädels stehen für gewöhnlich entlang der Bundesstraße (Furth i. W. rüber und dann stur geradeaus halten). Die verlangen 30 für ne Nummer im Auto und 50 wenn sie dich in einen Club mitnehmen. Aber wie gesagt, das sollte man erst einmal als "Grundlage zur Disskussion ansehen". Vor allem an Tagen an denen das Geschäft nicht so gut läuft kann man sich schon mal Rabatte oder Sonderwünsche ohne Aufpreis "erhandeln".
Ich persönlich bevorzuge Clubs, da lässt sich zwar recht schlecht verhandeln aber man kann wenigstens in einem gemütlichen Bett rummachen und oftmals sind Sonderwünsche im Grundpreis bereits enthalten (z. B. Anal oder über Brüste kommen). Der Grundpreis für ne halbe Stunde Spaß fängt so bei 50 für an, und wenn man will kann man auch in der halben Stunde mehrfach kommen, jedenfalls in dem Club den ich bevorzuge (Club Cobra, ca. 10-15 km linke Straßenseite). Die Mädels in den Clubs sind echt vom Feinsten, die Entscheidung fällt mir meist schwer.
Die von der Straße hab ich auch schon das ein oder andere mal "getestet" und wie gesagt noch nie irgendwelchen Nepp oder Beschiss erlebt. Ich schrecke nur ein wenig von Straßen-BS zurück weil die Polizei recht präsent ist und ich möcht mich lieber nicht mit ner BS im Auto erwischen lassen, das kann recht teuer werden, da sind mir die 20 Euro mehr für ne Nummer im Club schon wert. In Domaslicze stehen auch hier und da einige BS rum und winken deutschen Autofahrern zu aber was ich da bisher gesehen habe hat meine Eier auf die Größe von Erbsen schrumpfen lassen, es stellt sich mir bei solchen "Schönheiten" immer die Frage wer jetzt wen für Sex bezahlen sollte, ich sie oder sie mich.

Was ich noch suche wäre eine Privatadresse in der Gegend, kann mir da jemand helfen?

Eingetragen von gleener am 12.03.2003 um 21:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@MrPopper
berichte doch mal ausführlicher (Leistung und Preise)!

Eingetragen von MrPopper am 12.03.2003 um 18:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich weiß, eigentlich ist dieses Forum im Prinzip für Berichte über die E55 gedacht, aber ich denke es könnte nicht schaden auch über andere Gegenden von Tschechien Erfahrungsberichte auszutauschen bezüglich Orte wo BS stehen, Preise, Verhalten der Polizei usw.

Ich für meinen Teil kenne mich ein wenig über die Gegend bei den Grenzübergängen Furth i. W. / Waldmünchen aus und würde mich freuen mehr Berichte über diese Gegend zu lesen.

Abgesehen davon kann ich nur sagen das wenn ich die (zumeist ja negativeen) Berichte über Cheb, etc. mit den Verhältnissen in und um Domaslicze (bei Furth i. W.) vergleiche kann ich nur sagen das Cheb offensichtlich viel gefährlicher ist im Bezug auf Abzocke, miese Zuhälter und Zigeuner. Domaslicze und Umgebung ist nur zu empfehlen, ist zwar kleinere Auswahl an BS aber man kann recht "sichere" Nummern im Auto oder in Clubs schieben.
Oder hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

Eingetragen von linzer am 12.03.2003 um 15:34 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
wer kennt sm studios?
danke

Eingetragen von First OLLi am 10.03.2003 um 15:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
An den Fotomacher

Du musst jede Frau einfach fragen. Einige machen es - einige nicht ! Ganz einfach ...

First OLLi

Eingetragen von pattaya am 09.03.2003 um 23:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,kennt jemand aus denn bereich teplice/dubi
internet-kontakte oder auch Internet-adressen zu BS für vorausbuchung?
gruss
patty

Eingetragen von emilio. am 09.03.2003 um 16:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi Jungs,
hab vor kurzen einen Bericht gelesen. Könnte vielleicht interessant sein für Euch zum Nachdenken. Und zwar stand drin, das sich in der Region Dresden in den letzten 10 Jahren Geschlechtskankheiten laut Statistik verdreifacht haben. Außerdem stand noch drin, das allein in Chomutov 1100 registrierte ADIS Fälle bekannt sind, zu 80% Frauen.
Ich will Euch allerdings nicht den Mut nehmen. Das dumme daran, man sieht es den meisten nicht an.
Ich hab selbst schon getestet durch gezieltes Fragen der Mädels, sehr viele machen es auch ohne Gummi (sogar Anal). Bei einigen brauchst Du nicht mal mehr Geld bieten, die würden alles machen. Finger weg von denen!!
Nur mit Gummi! Bei Anal am besten zwei!
Dran denken, bei der nächsten Tour!
Und laßt Euch nicht den Spaß verderben.

Eingetragen von diefotomacher am 08.03.2003 um 22:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo , wo finde ich an der E 55 Frauen die gut aussehen und sich Fotografieren lassen?
Weis jemand was es kostet oder hat jemand Erfahrungen gesammelt?

Eingetragen von zuchini am 08.03.2003 um 17:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hat einer von euch ne ahnung wo in duisburg ein straßenstrich zu finden ist?

Eingetragen von Dirkdickler am 08.03.2003 um 17:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi,
verfolge Euer Forum hier schon ne ganze Weile und wollte mich nun auch mal zu Wort melden. War für 2 Tage mit nem Kumpel in Prag, da ich bisher noch nie dort war und die Stadt sehen wollte. Auf jeden Fall schöne Stadt. Gestern Abend geriet ich nun eine vom Strassenstrich, war recht süss, kam aus Bulgarien wie sie mir erzählte. Aber die totale Abzocke. Wollte nur Blowjob, was sie dann auch für 500 Kronen tat. Kaum hatte sie angefangen (das ganze fand in einer dunklen Eitenstrasse statt), laberte sie immer was von Polizei, und das bestimmt gleich welche kommen würden. Also sollte ich gefälligst kommen, as aber nicht so einfach ging, schliesslich sollte sie ja dafür sorgen Also brach sie einfach irgendwann ab und verschwand. Für meine erste Erfahrung mit einer Nutte überhaupt war ich sehr enttäuscht. Naja, jetzt weiss ich es wohl besser. Werde es wohl in nächster Zeit nochmal im Raum Teplice Dubi versuchen (in welchen Orten in der Nähe ist da eigentlich noch was los???). Habt ihr vielleicht noch ein paar Tips für "Anfänger" wie mich? Hätte eigentlich mal Lust im Auto, oder ist das nicht zu empfehlen? Welchen Klub würdet ihr mir den besonders empfehlen ( gediegenes Ambiente, junge, hübsche Frauen etc.)? Freu mich auf Eure Antworten, bis dahin

DD

Eingetragen von Tennisarm am 08.03.2003 um 12:39 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
PS: @ Frankie

Wegen des Autos brauchst Du Dir eigentlich keine Sorgen machen. Die Pensionen achten schon darauf! Weil sonst die Polizei auf den Plan kommt und das schon gerne vermieden wird. Das zieht! Denn Polizei gibt es dort an jeder Ecke und so ist sie oft innerhal einer Minute vor Ort!
Oft hast Du auch einen Arbeitslosen über den Parkplatz "geistern" der die streunenden Zigeuner vertreibt und durch seine blose Anwesenheit Dein Auto "relativ" gut sichert. Je nach Wert deines Autos kannst Du dem ja zw 50Cent und 2 Euro in die Hand drücken. Die konnten sich an mich nach 3 Monaten noch sehr genau erinnern. Fragte mich doch ob ich mein Motorrad noch habe(auf das er vor den 3Monaten aufpasste!!!) Ich finde, dass uns diese ein-zwei Euro nicht wirklich ärmer machen und ich kann viel besser geniessen, wenn ich mir diese Sorge vom Hals halte. (wenn Du ihm nichts gibts wird er sich sicher auch an Dich erinnern.....

Eingetragen von Tennisarm am 08.03.2003 um 12:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi Leute,

@Frankie

Ausgang Dubi (Kreisverkehre etc) sind noch besucht. Allerdings wirst Du wohl eine ganze Zeit fahren müssen um da was vernünftiges zu finden. Ab und an hat man schon Glück aber allgemein ist die Gegend fest in der Hand der Geisterbahn-Leuteerschrecker. Die Pension "Bistro" gibt es noch, wie Du an einigen Postings ja lesen kannst. Solltest Du das Bistro an der Araltanke meinen: "W A R N U N G" Ich hab schon 'ne Menge Wohnhöhlen gesehen, aber die Zimmer(nix Dusche!) und das Klo(sorry aber den Namen Toilette verdient diese Urinloch einfach nicht) sind extrem eklig!
Wenn Du allerdings darauf stehst Sperma deines Vorgängers am Hintern kleben zu haben...... dann ist das genau der richtige Ort! ((



Ich fahre nächstes WE um mir ein, zwei BS im Helena-Style zu suchen. Evtl Interessierte können sich gerne melden.
"Tennis"

Eingetragen von Frankie am 08.03.2003 um 11:25 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo zusammen,

freut mich, dass (obwohl veraltet ! sorry, da muss ich wohl demnächst mal genauer lesen) so viele meine Bericht über die Abbruch-Häuser gelesen haben. war ja auch nur als Warnung gedacht, aber wohl nicht mehr nötig.

Jetzt mal nachgefragt: ich werde demnächst nach 1 1/2 Jahren wieder mal einen Abstecher ins gelobte Land machen. Gibt es denn die Pension Bistro (Grill??) noch ? Ich meine an den Postings zu lesen : ja. Weiter: stehen noch die privaten BS Ausgang Dubi / Eingang Teplice an den beiden Kreisverkehren und re / li. der Landstrasse ? Wie sieht die Lage nach Teplice Ri. Chomutv aus ? Nach dem Örtchen Bilina waren damals noch so ca. 10 ... 20 BS je nach Tageszeit und Monat mehr oder wenige, manchmal auch nur 3-5. Wer kann mir helfen ? Danke !!!

Hat schon mal jemand schlechte Erfahrungen mit abgestellten Autos bei Pensionen gemacht ? (kein Radio mehr drin, Scheiben kaputt wg. Einbruch, oder Auto weg)


Frankie.

Eingetragen von Thor am 07.03.2003 um 17:38 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi, komme aus Hamburg und würde gerne mal nach CZ fahren. Wer kommt ebenfalls aus Norddeutschland und haette Lust ein Trip dorthin zumachen.

Gruss
Thor

Eingetragen von bepedro am 07.03.2003 um 11:44 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
wer aus dem süddeutschen raum oder der ch kennt sich im raume cheb bis teplice aus und ist interessiert an infos und tipps und gibt auch welche ab? evtel. auch ist auch eine fahrgemeinschaft möglich

Eingetragen von wosche am 06.03.2003 um 21:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
In den Glaskästen nach der Grenze ist eigentlich generell Abzocke angesagt.Für alle die es nicht wissen, der "Raum" zum vögeln ist nur durch einen Vorhang vom Rest des Glaskasten abgetrennt.Mit etwas Glück hängt da auch noch eine Glühbirne von der Decke. Da kommt eigentlich nur die Mal-Schnell-Abspritz-Fraktion auf ihre Kosten.
Obwohl ein gutes Erlebnis hatte ich dort schon.Mein Glück zum damaligen Zeitpunkt war, das sie erst ein paar Tage in diesem Gewerbe arbeitete. Leider war ich so blöd und ging Wochen später noch einmal zu ihr.Einen mit falschen Versprechungen hineinzulocken und für jeden Handgriff extra Geld zu verlangen beherrschte sie nun perfekt.War übrigens so ziemlich die letzte Bude auf der linken Seite von Dubi kommend.
Ich benutze die Glaskästen jetzt nur noch als optischen Appetitanreger.

Eingetragen von Ferdinand am 06.03.2003 um 08:26 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo und guten morgen,

ich bin ebenfalls ab und zu im Revier auf Pirsch.
Habe letzte Woche aber nicht so mein Traum entdecken können (es war zeitiger Nachmittag) und habe deshalb mal intensiver meinen Blick schweifen lassen.
@Stephan .. in dem besagten Glaskasten sind zur Zeit drei Mädels. Welche ist Ivana? die Blonde oder die Dunkle? (ich denke du meinst sicherlich nicht die Kleine zapplige )
Mir wurde dort auch die halbe Stunde incl. Zimmer für 35€ angeboten + soviel abspritzen wie man schafft. ... hab ich aber nicht geglaubt, da ich da schon zweimal reingefallen war. (im 1.Glaskasten links nach der Grenze und im 1.Glaskasten rechts nach der Grenze).

Kannst du eventuell bestätigen, dass man dort echt eine halbe Stunde durchvögeln kann und mehrmals?

Im Glaskasten zuvor hatte mir das auch eine versprochen und die wollte dann sogar für dea Ablegen des BH extra und das Anfassen an der Muschie wollte sie auch nachkobern. Nach 10min war dann alles gegessen... Miese Nutte...

Werde demnächst mal etwas mehr schreiben...

bis danne der Ferdinand

Eingetragen von stephan2210 am 06.03.2003 um 00:02 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Danke für die ausführliche Beschreibung, aber bis jetzt habe ich sowas Krasses noch nicht bemerkt.
Werde wohl jetzt etwas genauer hinschauen.
Komme gerade aus dem Revier zurück- für Mittwoch Abend war einiges unterwegs. Aber so richtig in Stimmung war ich nicht- naja gibt Schlimmeres.

Eingetragen von Tennisarm am 05.03.2003 um 20:42 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ brown

Sorry, sorry, ich dacht nur an den Wohnort "unserer" Helena's

@ Stephan 2210

Ist auch nicht immer gleich zu bemerken. Wenn sie nicht gerade total bis unter die Mütze zugedrönt sind sieht man das auch schlecht.
Erstes sicheres Zeichen: offene kreisrunde Wunden die angeblch vom "bösen Freund" mit der Zigarette gemacht wurden... Das kommt vom falschen spritzen. Wenn das Heroin Hautgewebe zersetzt. (Hab ich hier irgendwo gelesen...!?!)
2. Zeichen: Auffällige Fröhlichkeit bei selbst kleinsten banalen Anlässen (zBsp.: jacke geht nicht zu etc) selbst "ausgefallene" Wünsche scheinen sie zu belustigen.
3. Zeichen: Der beginnende Entzug. Eben noch albern und lustig, schneller Stimmungswandel in Abweisend( muss nach Hause! ) Schwitzen und frieren (friert trotzt Decke im Bett)
4. Zeichen: Der fortgeschrittene Entzug. Auffällige Hektik (schnell, schnell, muss dringend nach Hause) Kein Lächeln, sichtbar frustriert und wütend über kleinste banale Sachen. Kalte Hände auch in warmen Räumen. Auffälliges frieren (zittern). Schwitzen klamme Unterwäsche. Häufiges gähnen.

Zu den Mädels unter
1: nö danke, haben die einen Virus, was wahrscheinlich ist, da sie, wenn sie auf Heroin sind garantiert mit jedem der will ohne Gummi poppen, kannst Du dich bei denen ja schon bei Hautkontakt anstecken (Wer weiß wo sie das nässende Zeug schon hingewischt hat...)
unter
2: Kann sich zu einem super Erlebniss entwickeln, da die Mädels in diesem Zustand einfach alles als schön empfinden und an allem Spass finden (Je nach Stärke ihres Trips können sie durchaus sogar eine innige Freude beim Anblick eines Fensters oder einer Lampe, oder sonstwas entwickeln)
unter
3: Für schnelle Abspr***er noch ok, aber GfS suchende werden sich ärgern.
unter
4: fängt an gefährlich zu werden, da sie weder Körper noch Geist unter Kontrolle haben und das verlangen nach dem Trip so stark werden kann, das sie völlig ausflippen.

Eingetragen von gleener am 05.03.2003 um 19:08 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
suche immer noch mitstreiter für das kommende wochenende...
würde auch gern eine bar besuchen oder auch ne nacht verbringen, hier schliesst sich die frage von stephan an: kostenpunkt für eine nacht und welche leistungen gibt es??Bin auf der strecke Chomutov unterwegs...
bite bis spätestens freitag mittag melden....

Eingetragen von Stephan2210 am 05.03.2003 um 15:58 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ lonerider

eigentlich brauch man sich bei dem Job auch nicht darüber wundern, fürchterliche Kälte, abartige Freier, gierige Landsleute etc. - ich würde mir sonstwas reinpfeifen.
Mich wundert bloß, dass ich sowas bis jetzt noch nicht gemerkt habe. Bin 1-2 x die Woche dort unterwegs, und habe noch nie eine Zugedröhnte gesehen/ gebucht. Vielleicht habe ich auch einfach kein geschultes Auge für sowas.
Hauptsache man holt sich nix weg.

Mal was anderes. War Samstag wieder im Revier, diesmal Ivana gebucht 30 min 35 € (2. Glaskasten wenn man Zinnwald runter kommt rechts) Mords feste/ große OW und macht richtig gut mit. Sie schaut am Anfang immer erstmal relativ abweisend, ist dann aber immer gaaaaaaanz lieb.
Ich wollte dann von ihr wissen, was die ganze Nacht koste- sie meinte 200€ - ich bot ihr 100 €,
wir konnten uns nicht so richtig einigen. Eigentlich wollte ich es auch bloß aus Neugierde wissen. Sie meinte noch es ist incl. Wohnung/ Dusche/ Essen, aber so lange wie sie überlegte, schien sie es noch nicht praktiziert zu haben.
Was zahlt man so im Schnitt dafür?

Gruß Stephan2210













Eingetragen von lonerider am 05.03.2003 um 08:24 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@stephan2210

kenne eine der BS "mehr" als gut und die kennt wiederum alle BS die dort stehen.

Eingetragen von Brownsugar am 04.03.2003 um 23:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen

he,he...
langsam

Aber mal im Ernst, geht nicht in solche Haeuser!!!

BungeeJumping, ungesichert Klettern, Klippenspringen, oder von mir aus auch SBahn-surfen

aber n i c h t in so ´nen Haus rein!!!!


!!! In Bilina wurden erst vor einigen Tagen zwei Deutschen die Kehle durchgeschnitten!!!

Die sind, nach meinem Wissensstand zwar nicht in so ein Haus mitgegangen, aber es zeugt von der beispiellosen Brutalitaet der Zigeuner.
Mann kann solche "Faxen" nur machen, wenn man wirklich guten Kontakt zu denen hat, bzw. ´nen Maedel von denen (nicht zu verwechseln mit der ...du bist mein Traummann-masche!).

Im Zweifelsfall einfach den Schwanz in ´ne Kühltasche (leicht im Auto mitzufuehren) stecken-...abkuehlen...und Hirn wieder einschalten.


gutes Naechtle

Euer Brownsugar





Eingetragen von Tennisarm am 04.03.2003 um 21:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hi,
wahrscheinlich meintest Du mich (wegen der Abbruchhäuser). Aber ich fragte nur nach den davor stehenden Mädchen, DIE ZUM POPPEN IN DIE PENSION "BISTRO" GEHEN!
Trotzdem ist es gut, dass Du Dir die Mühe des Tippens gemacht hast. Mann kann eigentlich nicht oft genug davor warnen mit zu den Mädchen in dolche Häuser zu gehen. Das ist nur was für Leute wie den "Terminator 2" oder kleine Adrenalienjunkies wie Brownsugar... *fg*
GELLE Brown ?

Eingetragen von gleener am 04.03.2003 um 15:07 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
hallo

werde am weekend (freitag oder samstag oder freitag und samstag) richtung chomutov fahren.Wer hat Lust und Interesse mitzufahren bzw. mich (31 jahre, raum Borna-Altenburg-Gera) mitzunehmen??
bitte mail an action_fun@web.de

Eingetragen von Frankie am 03.03.2003 um 19:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
ABBRUCH HÄUSER !!!! FINGER WEG !!!!

Vor ein paar Postings hatte jemand nach Erfahrungen gefragt, was die Abbruch-
Häuser angeht, ... nun denn ... Ich habe einmal den Fehler begangen, in eines der Abbruch-Häuser mitzugehen. An dieser Stelle seien alle dringend vor so etwas gewarnt !!

Nachdem ich so ca. 2 Jahre regelmäßig in Dubi und Teplice war, hatte ich irgendwie an dem Abend die Zeit ein wenig "verpennt", was dazu führte, dass nur noch einige wenige BS auf der Strasse waren. Im Bereich (heutiger) Kreisverkehr und Edeka (??) Markt, beides damals noch nicht vorhanden, standen noch 2 BS, gegen 02:00 morgens.

Die erste angesprochen, sagte mir, dass es nicht weit sei, die Häuser gleich gegenüber. Es regnete an dem Tag wie aus Kannen, deswegen nicht lange gefackelt, BS eingestiegen und los gings. Runde um den Block, dann mein Auto abgestellt, direkt vor der Tür. Beim Gang durch das unbeleuchtete (!!) Treppenhaus ist mir dann etwas komisch zumute gewesen, aber die BS (so um die 30) redete in einem endlosen Schwall, dass alles gaaaanz ungefährlich sei. Die Wohnung war im 3. Stockwerk.

Bei ihr in der Wohnung musste erst einmal die Familie (Vater, Mutter und vmtl. Tochter) aus dem Wohnzimmer umquarteirt werden, das waren die ersten 20 min. Dann auf dem Sofa Verkehr, vorher 80DM für 1h bezahlt - der damals so übliche Preis für private BS. Nachdem wir fertig waren ging die BS wortlos in die Küche und kam mit dem Bruder / Schwager ... oder was auch immer ... wieder. Sie eröffneten mir, dass ich jetzt mal schön mein ganzes Geld auf den Tisch legen "darf", sonst würde ich das Treppenhaus wohl nicht so unbeschadet überstehen. Zur Erklärung wurde noch hinzugefügt, dass bei einem Fluchversuch mehrere Bekannte schon im Treppenhaus warten. War aber nicht nötig, da der männliche Begleiter gut und gern doppelt so breit war wie ich.

Ich hatte noch 200DM bei mir, die ich dann auch sofort los war, meine Sorge galt aber ganz anderen Dingen. Begleitet von wilden Flüchen bin ich dann aus der Wohnung (BS: " mach das du wegkommst" - oder so ähnlich) die Treppen in panischer Flucht nach unten, um festzustellen, dass Auto noch da war. Einsteigen, losfahren und ohne Halt zum Grenzübergang war so ziemlich alles woran ich mich erinnere.

Allen, denen es einmal ähnlich gehen sollte, würde ich dringend raten, um die abbruchreifen Häuser einen weiten Bogen zu machen. Es gibt immer eine Pension, Hotel o.ä. Ich bevorzuge das umgebaute Bistro, welches auch schon mehrfach beschrieben wurde. Das gab es auch schon vor ca. 1 1/2 Jahren, als ich zum letzten mal drüben war. Ansonsten war die BS wohl eines der schwarzen Schafe. Die privaten BS, Gegend um die Tankstellen und die beiden Kreisverkehre sind durchweg positive Erfahrungen. Auch in Richtung Chomutov stehen an der Strasse (auch nach 10 ... 20 km - nach dem nächsten Orten) unter einer Brücke oder auf einem Parkplatz noch sehenswerte BS. Diese sind durchweg private, welche gern in Hotels, vermietete Zimmer (Bistro) mitkommen.

so, nun meine Frage: ich war schon so ca. 18 Monate nicht mehr drüben, da wird sich so einiges verändert haben. Wo findet man heute lohnenswerte BS und wer kann vielleicht kurz Aussehen, Alter usw. schildern ?

Danke Euch !!!
Frankie

Eingetragen von stephan2210 am 03.03.2003 um 15:06 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

woher weisst du dass so genau- oder woran erkennt man es denn?

Gruß Stephan2210

Eingetragen von lonerider am 03.03.2003 um 09:52 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@Anabol

Es gibt auf der Straße (Shell Tankstelle) nur eine einzige die nicht auf Droge ist, und die ist 47 Jahre alt. Du kannst nur Glück haben das Du eine erwischt die das H..... raucht und nicht spritzt.

Eingetragen von gleener am 02.03.2003 um 13:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@klaus

setz dich bitte mit mir in verbindung, das mailsystem ist ne katastrophe, besser: es funktioniert nicht.

@micha

bitte überprüf das mailsystem, irgendwo muss doch der fehler liegen...oder berichten wir in unseren mails zu direkt *g* ??

Eingetragen von gleener am 01.03.2003 um 17:48 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
... bitte um rückmeldung der Chomutov-erfahrungen...- gemeinsames Interesse??

Eingetragen von Stephan2210 am 01.03.2003 um 14:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hallo,

ja Jitka hat gaaaaaaaanz lange schwarze Haare und ihr Bonusheft (vom Zahhnarzt)hat sie sich leider auch schon laaaaaaaaange Zeit nicht mehr abstempeln lassen.
Ob sie Drogen nimmt, kann ich leider nicht sagen, sie machte auf mich einen vernünftigen Eindruck. Ich habe mich noch eine Weile mit ihr gut unterhalten. Die anderen Mädels sagen aber, dass sie Drogen nehmen soll. Keine Ahnung.
So- gleich werde ich mich wieder ins Getümmel stürzen.

Gruß Stephan2210